Kindred änderungen

Hey Mitbeschwörer, Ich würde gerne mal ein paar Sätze zu den Änderungen von Kindred verlieren. Denn ich, als jemand der Kindred sehr gerne gespielt hat, finde diese Änderungen nicht ganz so gut. Im Grude werden Ihre Fähigkeiten, fast ausschließlich gebufft ABER Kindred hat immer noch die selben Probleme wie zuvor. Sie ist immer noch sehr leicht zu abusen. Denn im early Game, versucht Kindred die ersten paar Stacks eher durch Camps zu bekommen, weil ihre early Ganks nicht mehr so stark sind wie beim Release. Doch genau hier ist der Knackpunkt. Gerade Early Monster, wie Lee Sin können sie davon abhalten. Oft wartet der Gegner nur bis du in die Nähe eines Markierten Camps kommst um dich dort abzufangen. Das ist meiner Meinung nach das Problem welches angeganen werden sollte, und nicht das restliche Kit. Ein Vorschlag stand schonmal im Raum, und zwar dass der Gegner die markierten Camps nicht von anfang an sieht, sondern entweder erst einige Zeit nachdem Kindred diese markiert hat, oder er sieht es wenn, er gerade zufällig das richtige Camp getötet hat. Aber vielleicht sehe ich ja alles falsch, was denkt ihr? Wird Kindred nicht mehr so leicht im early gecountered werden ? Oder ist Kindred ab nun in der Lage als Schütze einen early game Junger zu 1v1 wenn er beim Stack auf sie wartet
Teilen
Wertung Neu
In Diskussionsansicht zeigen

Wir testen die Möglichkeit, Kommentare in einer Diskussion in chronologischer Reihenfolge zu sortieren. Einige Tester haben uns mitgeteilt, dass eine lineare Ansicht in manchen Situationen hilfreich wäre, daher wollen wir sehen, wie ihr diese Ansicht nutzt.

Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen