Vorhang auf für Jinx!

Vorhang auf für Jinx! Willkommen bei “Vorhang auf für XY”, der Forenserie in der sich eure Lieblingschamps in der Aufmerksamkeit der deutschen League Community sonnen dürfen. Hier ist jeder von euch dazu aufgerufen seine persönlichen Erlebnisse mit dem Champion dieser Ausgabe zu schildern, Liebeslieder und Gedichte zu verfassen, Videos zu drehen, oder einfach seinen geheimen Spezialbuild zu teilen, mit dem die Konkurrenz von der Kluft gefegt werden kann…. Der nachfolgende Text wurde von Zaddok, einem unserer Pfeifen Adjudicator verfasst und behandelt seine Sichtweise auf den Champion dieser Ausgabe. "[Egal, lass uns rumballern!](https://www.youtube.com/watch?v=0nlJuwO0GDs&t=2s)" Die Schießwütige – um sie wird es heute in dieser Ausgabe gehen. Sie ist zum Großteil auf der Botlane vorzufinden, wo sie mit einem Support ihrer Wahl die ein oder andere Rakete fliegen lässt. Jinx ist eine manische und verrückte Kriminelle aus Zhaun, die für Chaos sorgt, ohne sich um die Konsequenzen zu scheren. Mithilfe ihres Arsenals aus tödlichen Waffen hinterlässt sie eine Schneise der Verwüstung voller Explosionen. Jinx verabscheut Langeweile und schreckt nicht davor zurück, auf Schritt und Tritt ihre Vorstellung vom perfekten Chaos durchzusetzen. Doch genug von ihrer Geschichte. Wessen Interesse geweckt wurde, kann sich gerne [hier](http://universe.leagueoflegends.com/de_DE/story/champion/jinx/) verlieren und stöbern. Unsere erste Zusammenkunft war von durchaus explosiver Natur. Zu der Zeit war ich total auf meinen „Ich spiele sehr gerne AD Carry“ - Trip. Und als sie dann angekündigt wurde, war ich total begeistert. Alleine schon die Möglichkeit mit ihrer Passiven nach einem Kill oder Assist komplett auszurasten und umso schneller und wilder um sich zu schießen, machte sie total sympathisch. Von ihrer verrückten Art und die Möglichkeit Gegner auf der anderen Seite der Karte zu töten mal ganz zu schweigen. Seit dem 10.10.2013 habe ich so meine guten und schlechten Spiele mit ihr gehabt. Auch diverse Itembuilds habe ich ausprobiert. Von Klinge der Unendlichkeit als erstes Item bis hin zum Blutdürster, welcher zu dieser Zeit als erstes Item eigentlich als Pflichtkauf galt. Mittlerweile meine ich das passendste Itembuild für meine Wenigkeit gefunden zu haben: Klinge der Unendlichkeit, Runaans, Berserker Schuhe, Schnellfeuerkanone, und anschließend entweder Blutdürster, eine Version des letzten Atemzuges oder auch den flinken Krummsäbel für die geeignete Defensive. Seit kurzem teste ich auch die Klinge des gestürzten Königs als erstes Item, da mit Hilfe ihrer Q Fähigkeit enorm hohe Angriffsgeschwindigkeiten erreichen kann und man somit eben diese Passive öfters ausnutzt. Nach nun fast 4 Jahren mit ihr in der Kluft hat sie sich zu meinem Champion mit der höchsten Meisteschaftspunktzahl hochgearbeitet. Nach wie vor wird sie eine meiner liebsten AD Carrys bleiben, und das wird sich auch nicht so schnell ändern. Wie steht es bei Euch? Mögt oder spielt Ihr sie? Wenn ja, warum? Was gefällt euch an ihr? Habt Ihr eigene Spezialbuilds, welche euch öfters zum Erfolg verhelfen? Nur zu! Keine Scheu, ich bin auf eine Beiträge gespannt! "Ich glaube ich hab' vergessen was zu erschießen."
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen