Darius, Teemo, Akali, Op???????

Wie schon der Titel sagt meine ich das Darius, Teemo und Akali die für mich die wichtigsten Champions die einen Nerf gut vertragen können (und nicht nur MS). 1. {{champion:122}} Einfach gesagt BLUUUUUTUNGEN und mann kann am Anfang nichts machen der Tower dived (<=sry falls Falsch geschrieben) dich in minuten 4 weil du kannst nichts gegen ihn machen außer du spielßt auch ein Wi´´r Champion wie Teemo oder Akali. Mein Vorschlag wäre die Blutungen erst beim 6. Stack wirksam zu machen es sieht so aus ob das dann zu schwer währe NEIN jede Ability macht ein Stack aus. 2.{{champion:17}} Am anfang kannst du etwas dagegen machen aber am ende PILZE PILZE PILZE PILZE PILZE (Aka ca. 1000 ap Teemo mit Komet und dann noch {{item:3151}} DAS HAT GENERFT !). Mein Vorschlag wäre das die Pilze weggehen wenn Teemo Tod ist und haben einen Kleineren Wirkbereich. 3.{{champion:84}} Akali ist eigentlich ein relativ Skill basierter Champion ABER nach dem 1. Item ZERSTÖRT sie dich, weil sie dann meistens lvl 6 ist und sie kann halt LANGE auf der Lane bleiben wegen dem Heal mit der Q. Bei Ranked sieht man das kaum ABER bei Normal games sieht man das halt und man hat SOFORT kein Bock auf Ranked und dort Vielleicht so ne Sp*st*n Akali oder Teemo oder Darius zu treffen oder mann sagt "Ich bin noch nicht bereit für Ranked", obwohl man lvl 7 auf seinem main Champ ist und sehr gut mit ihm umgehen kann. Mein Vorschlag Ihr Healing reduzieren oder rausnehmen oder Ihr itembuild ein wenig verändern. Vielen Dank Itsmegermany {{sticker:vlad-salute}}
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen