Vorhang auf für Jhin!

Willkommen bei “Vorhang auf für XY”, der Forenserie in der sich eure Lieblingschamps in der Aufmerksamkeit der deutschen League Community sonnen dürfen. Hier ist jeder von euch dazu aufgerufen seine persönlichen Erlebnisse mit dem Champion dieser Ausgabe zu schildern, Liebeslieder und Gedichte zu verfassen, Videos zu drehen, oder einfach seinen geheimen Spezialbuild zu teilen, mit dem die Konkurrenz von der Kluft gefegt werden kann…. _"Ich werde nur missverstanden. Schönheit kann nicht bösartig sein."_ Jhin ist ein akribischer und krimineller Psychopath, der Mord für Kunst hält. Einst war er ein ionischer Gefangener, doch zwielichtige Gestalten in Ionias Herrscherrat befreiten den Serienmörder. Jetzt dient er in ihren Ränkespielen als Assassine. Jhin sieht seine Waffe als Instrument, mit dem er brutale Kunstwerke erschafft, die sowohl seinen Opfern wie auch den Zeugen seiner Taten Albträume bescheren. Seine grausamen Inszenierungen bereiten ihm eine diabolische Genugtuung, so dass er die erste Wahl ist, wenn es darum geht, die wirkungsvollste aller Botschaften zu senden: Angst und Schrecken. Wer gerne mehr zu Jhin erfahren möchte, dem kann ich nur seine offizielle [Championseite](http://universe.leagueoflegends.com/de_DE/champion/jhin/) von Riot ans Herz legen! Seine Geschichte ist spannend. So spannend, dass mir selber keine gerechte Kurzfassung einfiel und auf das von Riot gegebene zurückgegriffen habe! Jhin ist mir in dem einen Jahr, in dem er nun Teil der Liga ist, sehr ans Herz gewachsen. Seit Langem hat mir kein Champion mehr so viel Spaß gemacht wie dieser liebenswerte Künstler. Am 1. Februar 2016 der Kluft hinzugefügt, war meine Vorfreude auf ihn eher gering. Das, was ich vorher von ihm wusste, klang für mich langweilig. Doch wie bei jedem Champion habe ich vorgehabt, ihn zumindest einmal zu spielen - um im Groben seine Fähigkeiten zu kennen. Ich kann mich zwar nicht mehr an die ersten Spiele mit ihm erinnern… Aber angesichts dessen, dass ich diesen Text schreibe und von _gewissen_ Leuten auch mittlerweile gerne als Jhin “One Trick Pony” bezeichnet werde, kann man wohl sagen - Ich habe Jhin lieben gelernt. Die Mischung aus berechnetem Spielen, vereinfachten Mechaniken, Reichweite und seiner Stimme haben es mir angetan. Denn ich bin ehrlich - Mechanisch gesehen bin ich weit davon entfernt, der beste Spieler zu sein. Und Jhin liefert aufgrund seiner Fähigkeiten genau eine Einfachheit, die mir entgegen kommt. Mit seinem Munitionssystem und erhöhten AD bietet er vom Grundprinzip her gute Voraussetzungen, eher den Kopf einsetzen zu müssen. Die Combos und Schadenswerte so exakt zu lernen, dass man abschätzen kann, wann ein Kill mit dem vierten Schuss möglich ist, ist wunderbar. Ebenfalls ein großes Plus für mich ist die Synergie aus seiner Stimme und seiner dargestellten Persönlichkeit. Der Sprecher von Jhin in der englischen Sprachausgabe (Ich kenne die deutsche Variante leider nicht!) bringt erstaunlich gut seine psychopathischen Ansichten herüber. Eine ruhige, berechnende Stimme mit gelegentlichen Ausbrüchen von Emotionen. Und wer es noch nicht wusste - gelegentlich summt Jhin zum Anfang des Spieles eine kleine Melodie vor sich hin, die eine kurze Zeit anhält. Beim Aktivieren seiner ultimativen Fähigkeit wird ebenfalls eine Melodie für den Jhin-Spieler abgespielt. Diese ist je nach Skin unterschiedlich. Die perfekte Einstimmung in eine Runde voller Perfektion! Oder Schande. Schande kann auch passieren. Ein Jahr später denke ich, dass ich insgesamt einen ganz guten Einblick in Jhin gewonnen habe. Wenngleich noch viel zu lernen ist. Und das ist niemals schlecht!. Aber wie sieht es mit euch aus? Teilt noch jemand meine Liebe für Jhin, der mit dem Töten Kunst erschafft? Hat jemand vielleicht noch etwas, dass er mir zeigen kann? Ruhig her damit! Jhin wartet hinter dem Vorhang auf seinen großen Auftritt in euren Spielzügen!
Teilen
Wertung Neu
In Diskussionsansicht zeigen

Wir testen die Möglichkeit, Kommentare in einer Diskussion in chronologischer Reihenfolge zu sortieren. Einige Tester haben uns mitgeteilt, dass eine lineare Ansicht in manchen Situationen hilfreich wäre, daher wollen wir sehen, wie ihr diese Ansicht nutzt.

Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen