Nasus zu Stark?

Naja ich hatte letztens mit Riven ein Ranked/solo gegen Nasus am Anfang lief alles ganz gut ich war im CS ahead und habe in ziemlich gut runtergepoked. Er war nur noch low life und ich hatte noch 75% meines Lebens weshalb ich allin gehen wollte, am Anfang sah es auch so aus als ob ich ihn killen würde aber nein er aktiviert einmal seine Juggernaut ulti und ich habe gar keine Chance mehr. Im späteren Verlauf des Spiels hatte ich leider keine Chance mehr gegen Nasus, weil er sich durch meinen Tot Items kaufen konnte und trotz meines vorsichtigem Spiel Stils den ich nach meinem Tot angenommen hatte konnte ich ihm wegen seines slows nicht wirklich entfliehen. Weil der einen einfach viel zu langsam macht und viel zu lange geht und selbst wenn ich ihm mal Damage gemacht habe, hat er sich in Sekunden schnelle wieder geheilt wegen seiner Passive. Obwohl ich ihm am Stack sammeln gehindert hab, hat es mir nichts gebracht, weil ich ihn nicht an jedem Stack hindern kann und dazu kommt das er jetzt mehr Stacks kriegt als damals. Ich meine was hat dieser Champion nicht, ich meine ja nur er hat: eine lifesteal Passive, eine Juggernaut Ult, Fläschenschaden und eine Q die viel zu Stark ist. Wobei der Flächenschadem im Gegensatz zu den anderen dingen nicht mal schlimm ist, folgendes Szenario: ich spiele im Übungsmodus gegen einen Nasus Bot auf mittlerer schwierigkeitsstufe, ich stelle die Tower Verwundbarkeit auf AUS. Was passiert obwohl die Tower keinen Schaden kriegen können ist mein Tower dank der Q von Nasus trotzdem auf die Hälfte des Lebens gefallen, alleine daran sieht man doch wie Stark dieser Champion ist. Also der Tower ist nicht nur dank einer Q auf die hälfte seines Lebens gefallen. Warum macht Riot diesen Champion nicht schwächer sondern Stärker? Ich finde generell das Riot der Top-Lane nicht so viel Aufmerksamkeit schenkt wie den anderen Lanes was sagt ihr? LG FXLO
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen