Feedback als Anfänger die erste Woche

Das Spiel ist sehr komplex und man braucht schon einige Zeit um sich zurechtzufinden.Alleine der kleine Mauszeiger hat mir die erste Woche sehr viel Kopfzerbrechen verursacht. In den ersten Tagen gefühlt jede Minute, ja wo isser denn hin? Und desöfteren mitten im Kampf:( Wichtig ist aber die erste Woche wohl durchzuhalten und ein Spielgefühl zu bekommen. So hab ich dann nach runden 5 Tagen den jungle kennengelernt:) Mit Jax war das auch richtig gut, machte Spaß und sowas gibt dann Auftrieb. Mein erstes normales Match lief dann allerdings nicht so gut:) Zuerst bannte ich einen Teammitglied seinen ausgesuchten Char (Tut mir natürlich leid) aber ich hatte ja gar keinen Überblick:) Dann wurde jax von der Gegnerpartei gebannt und nu? Tja schnell den Warwick rausgeholt und noch nie gespielt(Ohne Runenset und so) Hätte ich da nicht einen zweiten Laptop, wo ich eben die Championsseiten aufrufen konnte, wäre es ein absolutes Fiasko geworden. So gesehen hab ich sogar richtig Glück gehabt denn: Warwick ist klasse! Wirklich gut war ich natürlich nicht, aber mir gefällt seine Beweglichkeit.Nun kann ich die zweite Woche mit 2 Champs den Jungle bearbeiten und lernen. Für den Anfang reicht mir das auch. Man sollte ja auch das Runensetting fertig haben. Nebenbei werde ich noch ein bischen Top spielen, alleine um das farmen zu lernen. Tolles Spiel! Gruß an alle!
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen