Fizz Rework wieso?

Guten Tag zusammen, ich möchte mal kurz das geplante Fizz Rework ansprechen. Zum jetzigen Zeitpunkt finde ich Fizz als Champion genau da, wo er sein sollte. Er hat carry Potential und macht spaß zu spielen. Nun... wieso wird er trotzdem von Riot angefasst? Wieso wird er nun wieder zur alten Version ein wenig zurückentwickelt? Fizz hat im Moment einen extremen Burst schaden. Dieser soll nun quasi stark verringert werde, dafür wohl auf dauer der Schaden durch andauernden W schaden wiedergutgemacht werden. Jedoch sollte das Ziel von Assasins doch das schnelle Töten von Gegnern sein, und nicht das aa hinterherlaufen und wieder aa, wie es ein Fighter tun sollte oder eventuell sogar ein adc... . Ich derzeit kann mich nicht erklären wieso solch ein Schritt gewagt wird, da es den meisten Fizz spielern, die natürlich auch wenn sie fett werden spaß am nuken haben, diesen nehmen wird. Dies sollte jedoch natürlich nicht der Hauptgrund sein. Fizz ist im moment erfolgreich. Jedoch ist er zugegebenermaßen ein wenig stärker als andere. Ein Nerf möglicherweise, aber ein Rework ohne vorherige Ankündigungen? Das finde ich NICHT gerechtfertigt. Was haltet ihr davon ? Würde mich interessieren was andere spieler davon halten {{champion:105}} Mfg jojo1473
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen