[LFT] Biete Professionelles Coaching für Competetive Teams an [LFT]

Hallo liebe League Community, Wie im Titel nur unschwer zu erkennen ist, bin ich auf der suche nach einem geeignetem Team für mich. Nicht als Spieler sondern als Mental/Analyse "Coach". Im vorab vielleicht ein paar Fragen zu klären, hier ein kleine "Frage-Antwort" Vorstellung. ~**Lieber AckniesTV wer sind sie eigentlich?**~ ° Mein Name ist Max"AckniesTV"K. und ich bin junge 19Jahre alt ° Ich spiele League seit Season 2 und gehöre daher meiner Meinung nach zu den "älteren" Spielern in der Szene ° Sehr zielorientiert, bzw. immer mit Blick nach vorne ° Kann sowohl flüssig englisch als auch französisch reden (falls dies in irgendeiner Art nötig sein sollte) ° Bereit so viel Zeit wie nötig in das Team zu stecken __________ **~Welche Ansprüche stellst du an dein Team?~** Ich bin wie oben beschrieben auf der Suche nach einem Kompetitiven Team. Nicht erwünscht sind Teams, die nur larifari spielen, das ist die falsche Intention dahinter aus meiner Sicht. Die Gewisse Ernsthaftigkeit sollte nicht fehlen. Natürlich braucht es eine gewisse Zeit bis man sich aneinander gewöhnt hat, aber dennoch sollte man Charakterlich schon auf der selben ebene sein wie ich finde. Eure **Elo ist mir egal**, nur solltet ihr euch bewusst sein umso mehr Lücken zum Erfolg fehlen desto harter wird das Training auch. Ich bin nicht auf der suche nach einem Team, was komplett von 0 Anfangen muss, das geht auch erstmal **ohne Coach**. Mir ist eine ruhige und intensive Atmosphäre sehr wichtig und wenn diese Stimmt wird das schon alles klappen mit uns, da bin ich sehr zuversichtlich. _____ **~AckniesTV sag uns mal, wie sieht es eigentlich mit deiner "Team-History" aus?~** Eine gute Frage. Ich habe aktiv ESL Season 5 gespielt. Damals war es tatsächlich so, das ich nur Platin im Team war und aller anderen Master+...zurück gesehen schon eine Ausnahme wie ich finde. Ich habe viele Tuniere gespielt (#1 Go4Lol, #1Eulal usw.) Spieler zu sein war immer ein großer Teil bisher für mich aber ich habe herausgefunden, das dieser Schritt eventuell der besser für mich persönlich auch ist. In diesem neuen Job hab ich einach die vielfalt die ich brauche für mich selber auch. _______ **~Zuletzt vielleicht noch, was ist eSport für dich~** E-Sport ist eine Gelegenheit für mich, dass zu machen, was ich gut kann. Wie man so schön sagt, es "erfüllt" mich. Ich bin auch auf der Seite von denjenigen die sagen, dass E-Sport nicht nur irgendein Sport ist sondern vielmehr DER Sport. Im Zeitalter des Fortschritts wird es wohl nicht mehr ohne Technik gehen und so wird sich E-Sport entwickeln und es nicht wieder in die andere Richtung treiben. Es ist auch eine Chance etwas aus mir zu machen. Vielleicht ist es sogar der amerikanische Traum.Das "Vom Tellerwäscher zum Millionär" Prinzip. Du steigst als loser, Ahnungsloser in das Geschehen ein und kletterst Stück für Stück die Karriereleiter nach oben, bis du dann irgendwann angekommen bist. ____ Natürlich spiele ich selbst auch noch ein bisschen League nebenbei. Im Moment bin ich für alles offen und gespannt welche neue Möglichkeiten sich hierdurch entwickeln. Bis dahin allen anderen noch viel Spaß mit League und wenn ich eins gelernt habe.....seit immer fair, jeder hat mal ein schlechtes game und an alle jüngeren Leute da draußen, lasst euch nicht so doll tilten denn das dadurch resultierende flamen Hilft niemanden weiter! Immer dabei mit dem Motto: "Winner Train, Losers Complain" "Your Future is created by what you do today not tomorrow" Mit freundlichen grüßen, AckniesTV{{summoner:31}}
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln

Scheint, als wäre noch niemand in die Diskussion eingestiegen. Sei der Erste und kommentiere weiter unten!

Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen