Du interessierst dich für coaching? Lerne es mit Bird Esports!

Join Us
Did you realize that flight is the final form of freedom? Yes? Great! Then you are ready to join us! Whether you aspire to become a starter on TBE, or want to hone your skills as a coach, are interested in writing articles about League of Legends, or want to contribute by leading trainees as an advisor or executive staff member, we welcome you all to apply.
Hallo, zukünftiger Coach! Es ist großartig zu hören, dass du dich dafür interessierst anderen Spielern mit deinem Wissen zu helfen, und wir würden dich gerne auf deiner Suche nach deinem eigenen Coaching Stil begleiten. Bird Esports ist eine vor kurzem wieder-eröffnete League of Legends Organisation, die sich darauf spezialisiert, eine kleine Gruppe von Trainees auf ihrem Weg zum Team Debut zu unterstützen. Unsere Organisation besteht daher hauptsächlich aus Trainees, den Startern unserer Debut Teams, und unserem Staff, der sogenannte Advisor, Coaches, Content Creators, und weiter Managementpositionen beinhaltet. Unsere Advisor sind für das tägliche Leben und die Zeitplanung der Trainees zuständig, und würden dir als Coach einen beständigen Fluss an Trainees bieten, mit denen du regelmäßig arbeiten kannst. Wir sind eine recht kleine Community, und planen auch keine massiven Expansionen in der nahen Zukunft, da unsere Identität als konzentrierte und persönliche Community hohe Priorität für uns hat. Wenn du Interesse hast, es zusammen mit uns mal als Coach zu versuchen, benutze doch das Join Us Formular auf unserer Website. Wichtig wäre es noch zu sagen, dass ein Großteil des Coachings auf Englisch stattfinden würde, da wir primär eine Europäische Organisation sind (auch wenn beide unserer Co-Owner aus Berlin kommen). Wir werden dich bald nach dem Absenden deiner Nachricht kontaktieren und zu einem Gespräch einladen, um dich und deine Ideen zum coaching kennenzulernen. Danach werden wir dich ein Thema auswählen lassen über das du ein Kurs Skript schreiben wirst, da viele unserer Gruppen-Coachings als Kurse organisiert sind. Dann würden wir dich gerne während einer 1on1 Coaching session und eines Kurses beobachten, um deine aktuellen Fähigkeiten und Potenzial einschätzen zu können. Danach werden wir ein weiteres Gespräch über das zukünftige Verfahren halten, und darüber ob dir TBE überhaupt gefällt. Falls du dir jetzt schon Sorgen über das Schreiben eines Kurs-Skriptes machst, das brauchst du nicht. Wenn du Fragen über Abläufe, inhaltliche Angelegenheiten, oder die generelle Herangehensweise hast, helfen wir dir gerne. Wir werden auch hinterher drüber lesen und dir Feedback geben bevor du den Kurs hältst. Prinzipiell kannst du davon ausgehen, dass wir dich während des gesamten Prozesses so gut wie es geht unterstützen werden. Interessant wäre es unter Umständen noch zu wissen, dass unsere neuen Coaches auch in der Zukunft die Chance auf Head Coach Positionen für die Debut Teams haben werden, und es gibt auch sonst einige Möglichkeiten sich innerhalb der Organisation zu profilieren und mehr Verantwortung zu übernehmen (zum Beispiel in der Position des Coach oder Trainee Coordinators). Zur Zeit ist TBE nicht in der Lage, neue Coaches zu bezahlen, und da wir unsere Identität nicht für schnelles Geld Aufgeben wollen (aka schnell viele Member -> frühere Sponsorships), wird es ein wenig dauern bis unser Business Plan, der eben hauptsächlich auf Content und Sponsors für unsere Debut Teams gestützt ist, profitabel wird. Das hält uns aber nicht davon ab, unser Bestes für die Organisation zu geben, und ich hoffe, dass du unsere Vision teilst! Wir freuen uns darauf deine Bewerbung zu lesen und dich bald kennenzulernen! DulacreMi, Co-Owner von Bird Esports
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln

Scheint, als wäre noch niemand in die Diskussion eingestiegen. Sei der Erste und kommentiere weiter unten!

Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen