Autofill protected, wieso support ? Wieso nicht Top?

Hey, also der Hintergrund von diesem Post ist das ich vor kurzem nicht mehr wusste welche Lane ich spielen wollte, also habe ich im Solo Q immer mit Fill ge qued. Ich habe etwa 30 Spiele auf Fill durch, zu allen möglichen Tageszeiten und komme zu folgener Verteilung: Toplane: 16 Jungle: 2 Mitte: 1 ADC: 7 Support: 8 Ich wollte fragen ihr findet das die Fill protection überarbeitet werden sollte, da die Support Position definitiv nicht am stärksten gebraucht wird. Da dies natürlich von ELO und Server verschieden sein könnte, hätte ich vorgeschlagen das ein langfristiger Durschnittswert ermittelt wird und das die am wenigsten beliebte Rolle immer die Protection verleiht, und nicht einfach immer Support (ADC etwa ist fast genau so unbeliebt). Ich selbst werde erstmal weiter machen bis 100 und dann nochmal meine Statistik posten. Außerdem stellt sich hier einmal wieder dar das Toplane viel zu wenig einfluss auf das Spiel geschehen hat, als Teamfighter kommst du zu selten zum gruppieren, bist oft auch mit Teleport auf der anderen Seite unterwegs. Als Lanebully bist du nutzlos da gefeedete ADCs dich ohnehin zu jedem punkt aus den Latschen hauen. Davon abgesehen sind viele Matchups schon in der Championselect entschieden. (Jax vs Maokai... AFk split push, der Tank hat keine Möglichkeit sich dagegen zu wehren da sein Kit kein 1v1 hergibt und Teleport zu viel Abklingzeit hat um regelmäßig eingesetzt zu werden.) MFG Holokom
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen