#wutablassen

Hallo zusammen, leider habe ich gerade die Erfahrung machen müssen, dass ein Spieler der zuvor drei Ranglistenspiele in Folge verloren hat, mit mir in ein Team gematcht wurde. Er hatte so schlechte laune, dass er von Beginn an einfach nur zu den Gegner glaufen ist um sich töten zu lassen. Das Spiel war nach 17 Minuten beendet und Soraka stand da dann 0-15-0. Sie machte sich zu Anfangs gar nicht erst die Mühe Items zu kaufen und lief dann wie gesagt abwechselt auf jede Lane um sich dort töten zu lassen. Nach jedem Tot gab sie dem Team dafür die Schuld. Sehr positiv überrascht war ich von der Reaktion meines Teams. Niemand hat sich darauf eingelassen oder ist im Chat ausfällig geworden. Das solche Spiele dann als Niederlage gewertet werden finde ich unfair. Naja eigentlich kann ich mir den Beitrag sparen, da man da ja wahrscheinlich sowieso nichts machen kann. Nur eine Frage stellt sich mir noch Warum macht man sowas? Also mir geht das nicht in den Kopf. Da kann man dann doch League einfach schließen und was anderes machen gehen. Aber doch bitte nicht auch noch anderen Spielern das Spiel versauen. Ihr könnt ja einfach mal eure Storys hier drunter schreiben. Und vielleicht findet sich ja auch jemand der mir Hoffnung für die Zukunft machen kann, dass solche Spiele, ähnlich wie die Spiele bei denen jemand von anfang an AFK ist, in Zukunft nicht mehr gewertet werden Stichwort Künstliche Intelligenz [Bild zu den Stats](https://drive.google.com/open?id=16wShDmW4hDumFOtKHdVi0oNX9-TBgNzN) Vielen Dank fürs lesen und weiterhin viel Erfolg in der Kluft
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen