Warum überhaupt noch Ranked spielen, wenn die meisten Siege nur Glück sind? (Support Main)

Wer es nicht mitbekommen hat, der Twitch Streamer IWillDominate macht zur Zeit ein Unranked to Grandmaster in 7 Tagen auf dem NA Server. Hier als erstes sein op.gg Profil, damit man sich selbst von den Zahlen überzeugen kann: https://na.op.gg/summoner/userName=PepegaJungler123 Wir stellen fest, er steht aktuell 34-8, ist Platin 4 und spielt mit High Platin / Low Diamond Spielern zusammen. Die meisten Spiele hat er auf Reksai und Shyvana (jeweils full Damage Build) gespielt. Daher rührt auch seine KDA von 10,9/3,6/6,2 Ohne Frage sieht man hier seine Spielstärke und sein Carrypotential. Nichts desto trotz hat er jeweils in Silber und Gold (in seinen Placements) zwei Spiele verloren. Zudem ein weiterer Loss in einem High Gold / Low Plat Game. Ich verfolge den Stream die meiste Zeit und habe die Loss alle gesehen. Woran lag es? Leaver, Feeder oder sonstiges in seinem Team. Guckt euch die Scores seiner Teammates in den verlorenen Spielen (teilweise sogar in den Siegen an). Das sind katastrophale Statistiken. Er selbst sagt - richtig gut spielen kann man erst ab Diamond, weil vorher alles nur reiner Zufall ist beim Matchmaking und die Leute einfach nicht wissen was sie tun. (Wer bekommt den Troll/Feeder?). Das ganze oben zusammengefasst stellt sich mir als Support Main der vielleicht irgendwo bei seinem Elo-Cap angekommen ist (oder halt auch nicht) wie soll ich jetzt noch besser werden / Spiele entscheiden / carrien etc. etc.? Ich möchte jetzt nicht die Antwort, dass ich die Lane wechseln oder Duo abusen soll. Ich möchte hiermit einfach nur herausstellen, dass man als Normalsterblicher Spieler quasi keine Chance hat von gewissen Lanes oder Championpools aus zu carrien. Sondern, dass der Großteil einfach nur Glück ist und man am Ende des Tages doch "nur" 10% zum Spiel beiträgt und die anderen 90% (die anderen 9 Spieler) einfach random gewürfelt werden und man keinen Einfluss darauf hat. Ja ich weiss: Matchups lernen Mapawereness Wards Roaming Communication Kenne ich alles. Ich hab es auch schon mal bis High Plat / Low Dia geschafft. ABER ... es fühlte sich nicht so an, als hätte ich in dieser Zeit überragend gut gespielt. Sondern dassich einfach mal 2-3 Wochen Glück hatte mit den Mates die mir zugelost wurden. Und das die Ladder von oben bis unten nurnoch verkehrt ist, weiss sowieso jeder wenn er mal ehrlich zu sich selbst ist. Diverse große Streamer haben schon zugegeben, dass Spieler wie Imaqtpie nur noch da oben hängen weil sie von ihrer hohen MMR leben und nicht weil sie dahin gehören. Wenn sich also nicht grundlegend das Matchmaking verändert, weiss ich momentan einfach nicht mehr. Entweder es werden noch viel viel mehr Faktoren als die MMR mit ins Matchmaking genommen: LP+- Anpassung Position Matchmaking Kein Autofill Trennung von viel und wenig Spielern kompletter Reset ALLER MMRs, so dass alle Spieler wieder bei 0 anfangen Wegfall von Smurf Accounts Oder ich sehe nicht mehr wirklich den Sinn mich Tag für Tag der Elohell zu ergeben und zu hoffen, dass der Coinflip zu meinen Gunsten ausgeht. Achtung: Formatierung, Editierung, Grammatik, Rechtschreibung etc. interessiert mich keine 5 Cent. Wenn euch das interessiert - behaltet es für euch, das ist nicht Ziel meines Threads. Danke ;) HF + GL an alle Summoner in der Zukunft.
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen