Ist ein Permban fair?

Hallo, ich wollte mal wissen was ihr von einem Permban haltet. Ich habe einen vor ein paar Monaten bekommen und muss gestehen, dass ich immer noch nicht darüber hinweg bin. Der Hauptgrund warum ich darüber nicht hinweg komme ist mein Championship {{champion:92}} Skin. Nebengründe sind eigentlich unwichtig, aber nachvollziehbar. Ich mein man steckt so viel in das Spiel, dass man mit Situationen einfach nicht fertig wird. Wenn man dann mal überreagiert (oder auch in meinem Fall etwas häufiger) dann finde ich, dass es so etwas wie ein Permban in dem Spiel nicht geben darf. Gegen Hacker und Cheater bin ich voll damit einverstanden. Aber doch nicht wegen Flamen. League of Legends ist für alle ein nervenaufreibendes Spiel. Manche können damit besser umgehen als andere. Ich glaube kaum, dass überhaupt irgendeiner in LoL emotionslos vor sich hinspielt. Absolut jeder wird mitgerissen. Deswegen ist das Spiel auch so gut, und das muss so sein. Um nochmal zurückzugehen: Jeder Mensch ist anders. Der eine kann sich weniger gut beherrschen als der andere. Und einen Account für immer zu sperren ist dafür eine extrem einfache, faule und nutzlose Methode Spieler dazu zu bringen sich zu bessern. Da, und da geh ich jetzt von mir aus, die Gefühle immer noch da sind. Aber ich zeig es nicht mehr Ingame. Ehrlich gesagt beteilige ich mich überhaupt nicht mehr am Chat. Ich starte ein Solo-Ranked mit dem 2. Account und zieh mein Ding durch ohne ein Wort zu sagen. Das nimmt mir den Spielspaß. Früher, wenn ich mich gefreut habe oder etwas toll fand, habe ich das gesagt, auf meine Weise. Wenn mir etwas extrem auf die Nerven ging, habe ich das auch gesagt. Auch auf meine Weise die halt für manche Softies zu extrem war. Wie dem auch sei, der Kern der Sache ist doch, dass man in so einem Spiel wie LoL nicht nur positive Erfahrungen hat, sondern auch negative. Deshalb ist es total unpassend, dass man nur das positive Softie Verhalten durchgehen lässt, und alles negative versucht so hart wie es nur geht zu bestrafen. Einen Account für immer zu sperren ist für mich wie eine Todesstrafe, für den Account halt. Wenn einer zu stark flamed und gegen die Regeln verstößt, gibt es mit Sicherheit andere, zu der Situation passendere Wege, als den Account sofort umzubringen. Man kann den Account wegsperren, ja, aber nicht gleich töten und kaputt machen? Der einzige Grund, wenn man einen Account tötet, dann nur weil der Account von einem Cheater benutzt wird. Alles andere sollte tabu sein, es sollten andere Lösungswege gefunden werden. Es wurden auch andere Lösungswege gefunden. Chat-Restriction. War aber komplett nutzlos. Aber immerhin hat es das Flamen in Grenzen gehalten. Das war im Verhältnis zum Flamen auch schon eine seichte Strafe. Das eine extrem. Jetzt ist LoL ins andere Extrem übergegangen. TODESSTRAFE. Nach 3 Regelverstößen und tschüss, Account Headshot gg. Das ist übertrieben. Ein Zwischenweg sollte her. Deswegen habe ich auch gleich ein Lösungsvorschlag parat: Ich finde alle Flamer sollten eine befristete Spielsperre bekommen. Ein Gefängnis ist die beste Lösung. Nicht ein Klebestreifen, der, nach dem man 3 Sätze sagt für eine gewisse Zeit den Mund zu klebt. Nicht ein Revolver am Kopf, der nach 3 Regelverstößen abdrückt. Sondern eine ein Monats-Spielsperre nach 3 Regelverstößen. Oder auch länger, je nach Verstoß. Wenn man nach diesem Monat noch einmal verstößt, sofort noch eine Sperre. Was bringt es einen Account für immer zu sperren, der erste Account ist für die meisten LoL-Spieler am Wichtigsten. Der 2. Account ist es nicht wert, und man kann dann einfach weiterflamen. Aber wenn man nach einem Monat seinen Account wieder haben kann, und genau weiß, dass bei dem kleinsten Regelverstoß, der Account wieder weg ist, dann hat man auch einen Grund sich anzustrengen und zu beherrschen. Und sollte man einen Ausrutscher haben, dann weiß man wenigstens, dass der Account auch nicht für immer weg ist. Sondern kann dann halt mit dem 2. Account weiter trainieren, bis man den 1. Account beherrscht, ohne zu flamen. Das ist für mich der einzige richtige Weg, der auch dazu führt sich zu bessern. Daran sollte LoL arbeiten. Nicht nur die positiven Spieler zu beeinflussen, sondern auch die negativen kleinen Rage-Kiddos wie mich an die Hand nehmen. Und nicht die Hand abschlagen. Ich will mein Championship {{champion:92}} Skin Account zurück. Gib Rito pls, gib mir Account.
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen