Das matchmaking oder doch nur unlucky?

ich will mal was los werden, und zwar ist das matchmaking komplett bullshit diese Season.. aber komplett. Das erste mal das ich mit einer unter 50% Winrate die Season beende... und das tiltet mich weil das nicht wirklich meine schuld ist. Und bevor jetzt die classic LoL Community kommt und mir sagt "es ist immer deine schuld, du bist einfach zu schlecht um zu Carryn" ja, es ist absolut meine schuld wenn meine bot 0/16 steht in min 15 und trotzdem versucht die gegnerische bot zu fighten, oder meine Mid die 1v1s verliert und das immer wieder aufs neue bis sie AFK geht. Absolut meine schuld wenn meine Mates weiter pushen trotz Ping Spam weil da jemand gerade durch ein Ward gelaufen ist. Und natürlich auch meine schuld wenn (überwiegend der Adc) out of Position ist und gesnackt wird. Tut mir wirklich leid das ich keine 4 random feeder carryn kann.. denn ich bin an alles schuld. Meine 4 random Mates können nur durch mich gewinnen und LP bekommen ,und ich bin auf mich alleine gestellt. okay Schluss mit Sarkasmus :D _______________________________________________________________________________________________________________ Diese Season ist einer der schlechtesten Seasons.. Ich meine das matchmaking ist echt ein Witz. Es ist auch nicht mehr unlucky wenn man verliert, sondern lucky wenn man gewinnt.. es kann doch nicht sein das ich zu 60% immer die mates bekomme die feeden und nicht verstehen was Safe spielen ist. Die nehmen auch keine Tipps an, geschweige von konstruktiver Kritik. Ich bin an einem Punkt angekommen wo ich auf annehmen drücke und schon weiß das es lost ist. Was sagt ihr dazu? unlucky oder doch das garbage matchmaking und weiß jemand ob indi company riot vor hat was daran zu ändern?
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen