Riot bestraft die Falschen!

Hallo liebe Leser, ich spiele ein Spiele ein Spiel im gold-paltin mmr area als Lissandra in der MItte, ich erziele sogar 1st Blood und spiele weiter sicher. Meine anderen Teamkameraden sterben auf den anderen lanes... OK:"ich sage np spielt einfach save und alles passt, natürlich" auf englisch. Sie sterben weiter und weiter und immer dümmer bzw. durch Fehler, die man schon provuzieren müsste. Unser Shaco-Jungler geht immmer wieder afk kommt für 2-3 Minuten und geht wieder. Zwischendrin sind dann dazu noch Tode und keine Kills gesammelt wordem. Ich gewinne weiter meine Lane. Mein Team feedet hemmungslos rein und ignoriert es, dass ich gesagt habe spielt save. Unsere Botlane splittet sich und geht dazu entweder in 1v4 Kämpfe oder riskiert es von Gegner in ihrem Jungle solo erwischt und getötet zu werden. Dann sage ich wieder, "stop dieing so unneccesary stay with the team and stop do solo shit" , ok das shit eventuell war nicht angebracht. Jedoch im Gegneteil sie provuzieren ihre Tode absichtlich und anstatt es zu lassen, gehen sie immer mehr Situationen ein in denen ein Todesergebniss offenstlich ist. Intentional feeding. Dann sage ich, dass ich sie reporten werde, da sie absichtlich, offensictliche Tode eingehen. Darauf antworten sie wieder, dass sie mich reporten. Da platzt mir der kragen, da sie zusätzlich noch sagen, dass ich der fehler wäre und nicht im Team spielen würde weil ich ihnen nicht helfen würde bei ihren 1v4 Aktionen. Nautilus support, sagt ich wäre schlecht, darauf hin Antworte ich , lern erstmal Leute zu hooken die still stehn, was ich auch mehrmals deutlich gesehn habe, bzw. wie er sonstwohin gehookt hat nur nicht die Champions. Dann benennen sie mich ein Kind. Und ich argumentiere, dass ich eher denke dass sie Kinder sind, da ich logisches denken mitbringe, was ich bei ihrem Spielverhalten nicht ersehen kann und erkläre ihnen was genau unnötig ist.. was ja anscheinend eine Beleidigung ist und keine Verteidigung oder Verdeutlichung. Zwei sichere Reports für mich weil es Premades waren, was sie auch verdeutlichen mussten. Diese Reports zählen natürlich viel auf der Waage, bei Community Leuten aka bewerter des Tribunals, weil dass ja meist selbst Spieler sind, die logikfrei und hemmungslos rein feeden und nicht an das Team denken. Und dann bekommt man selbst, anstatt die Feeder, die null im Team spielen und unzählig sterben und nicht auf ihr Team achten bzw. aus fehledem Respekt unnötig, wenn nicht sogar gleichgültig zu sterben, einen 14-Tage Bann. Vielen Dank Riot, dass ihr "Trolle", und Feeder nicht bannt, aber Leute die sich verteidigen wollen oder dagegn einsetzen. Fairness ist defenitv was anderes. Ein nicht vernünftiges Bannsystem, ist für mich ein Grund dass Spiel zu wechseln! Grüße DustyCrunchy53
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen