Schlechte Teammates

Hallöchen LoL-Community, kurz vorab: Ich bitte darum, den Thread ganz zu lesen bevor gevoted wird, da ich echt kein besonders tiltender Mensch bin und das hier kein „Meine Teammates sind immer so Scheiß, aber ich bin ein Gott.“-Thread wird. Naja. Kein reiner und meiner Ansicht nach unbegründeter. Also... ich spiele sehr gern rankeds wie auch normal games und ich weiß noch ganz genau die Zeit vor etwa 3 Jahren, wo ich LoL verlassen habe. Jetzt habe ich vor nicht allzulanger Zeit diesen Account hier erstellt, da ich echt nicht mehr wusste, wie die Einloggdaten von meinem alten waren. Mir ist jetzt wieder aufgefallen woran es lag, dass ich das Spiel verlassen habe. Es sind *trommelwirbel* die Teammates. LoL hat ja nach eigenen Angaben ein skillbased matchmaking... tja... es funktioniert irgendwie nur so halb. Es gibt es Episonden beim Zocken, wo ich Losingstreaks ohne Ende habe. Die treten irgendwann ein für 30-40 Games und enden dann auch irgendwann wieder, aber woran liegt das? Ist es möglich, dass das Matchmaking dir irgendwann schlechtere Teammates gibt, weil du „zu gut“ bist? Ich will jetzt hier nicht angeben oder irgendwas dergleichen. Ich selbst bin wenn überhaupt nur ein Gold/Platin-Spieler (no offens für das „nur“ an alle die darunter sind). Auf jeden Fall bin ich kein Faker oder Nightblue. Und jetzt kommt das geflame über meine Teammates. Ich bekomme nur schlechte (ich hasse dieses Wort eigentlich, da es so abwertend klingt) Teammates. Ich meine damit nicht schlecht im Sinne von „Klar. Der hat halt mal ein schlechtes Spiel erwischt.“, sondern wirklich schlecht. Ein Garen der Trinity Force und Black Cleaver baut. Okay. Klar. Darüber könnte man noch hinweg sehen, da er es zumindest geschafft hat nicht zu feeden. Das ist in LoL schonmal ne ganze Menge wert. Aber dann war dort noch dieser Kog‘ Maw. Wow. Ich meine wirklich WOW. Er hat gespielt als hätte er das erste Mal League geöffnet. No hate. Es muss auch unerfahrene Spieler geben und neue, aber warum werden die mit mir in ein Team geworfen? Das ist doch überhaupt nicht verhältnismäßig. Selbstverständlich ist er in die Gegner gelaufen ohne Distanz zu halten und wusste scheinbar nicht wie man Spells benutzt. Also gaaaanz nah ran und auto attacks. Das war wirklich der Höhepunkt des ganzen. Davon habe ich übrigens auch noch Clips, wenn ihr mir nicht glauben solltet. Naja. Wie dem auch sei... woran liegt das? Ich will mich jetzt nicht groß aufregen o.ä. dafür bin ich einfach nicht der Typ, aber wenn das so weiter geht mit dem Wechsel von losing streak zu winning streak zu losing streak war‘s das glaube ich wieder mit League für mich. Euch auf jeden Fall viel Spaß in den Games und ich hoffe ihr seid nicht so bestraft damit wie ich. Und um es vorweg zu nehmen, ja, ich habe mein Spielverhalten und Skill in den verlorenen Games mal analysiert und mir auch zweite Meinungen eingeholt, ob es an mir lag. Das Fazit ist, dass auch ich regelmäßig Fehler gemacht habe, aber im großen und ganzen eine konstante Leistung erbringen konnte, welche etwas fluktuierte, aber keine besonderen Ausreißer hatte.
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen