TFT Bockt nicht mehr !

Hey Guys! Also ich muss schon sagen Riot bleibt Riot. Die haben das unglaubliche Talent Ihre Spiele an die Wand zu fahren, zumindest Denke ich so. League generell ist seit Season 4 nicht mehr spielbar gewesen. Der größte Teil spielt um zu gewinnen und nicht um Spaß zu haben, ein Grund mehr warum die Spieler so beleidigend sind. Das war eig. der Hauptgrund warum ich mit LOL Season 1 begonnen habe. Mittlerweile spiel ich meine Matches auf Diamond um die Belohnungen zu bekommen das wars auch.... Allerdings gehts hier ja jetzt um TFT und da muss ich ganz klar sagen auch hier ging das ganze entschieden zu weit. Ich selber spiele ganz oben in Dota Auto Chess mit, und hab mich sehr gefreut das Riot hier TFT rausbringt. Und die ersten 3 Wochen waren super. Aber seit dem Patch letzte Woche sieht das ganz anders aus. Du bekommst am Anfang 7 verschiedene Level 1 wirst aber selber fertig gemacht von Leuten die in Runde 4 Lucian und Lulu auf 2 haben. AUF 2!!!!!!!!!!!!!!! Sry aber das geht nett. Ich habe heute 10 Games gespielt. In wirklich jedem Game habe ich keine Gegenstände in Runde 1- 3 bekommen. Das Gold was ich da bekomme hilft da kein bischen. Erst Recht nicht wenn der Gegner da mit Rapid Fire und die anderen Scherze auftaucht.... DU kannst keine richtige Synagie mehr bauen, es ist total Random. Das ist mittlerweile pures Luck ob du grad das bekommst für die Comb die du spielen wilst.... Für mich ist hier an der Stelle mal wieder Schluss. Da gebe ich lieber meine Zeit in Auto Chess aus. Schade drumm, hattes erst gedacht hat Zukunft der Spielmodus. Aber aktuell hat des wenig Wert! GG Riot, nächsten Spielmodus gegen die Wand gefahren! Ihr habt sicherlich eine andere Meinung. Kommt lasst uns bissel schwätzen über eure Meinungen. Schönen Abend Ihr da drausen! :=)
Teilen
Wertung Neu
Zur chronologischen Ansicht wechseln
Melden als:
Offensiv Spam Belästigung Falsches Forum
Abbrechen