: Nein man kann entweder quick cast ODER range indicator benutzen. beides gleichzeitig geht leider nicht. wüsste zumindest nicht wie
> [{quoted}](name=EpicDieterBohlen,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=EzEcMLE3,comment-id=000000000000,timestamp=2020-01-19T12:19:22.224+0000) > > Nein man kann entweder quick cast ODER range indicator benutzen. beides gleichzeitig geht leider nicht. wüsste zumindest nicht wie Naja, umständlich geht es anscheinned schon, wie rico2580 beschrieben hat.
: Ich habe das alles bei mir einfach auf Quickcast mit Indikator umgestellt. Dann bekommt man zwar auch den Indikator für offensichtlichere Fähigkeiten, aber mich stört es nicht. Manchmal bekommt man dann sogar noch mal ein angenehmeres Feedback, ob das eigene Gefühl und die Realität übereinstimmen. (Bis auch einige Range-Fehler, die jedoch so lange existieren, dass man sich auch da dran gewöhnt.)
> [{quoted}](name=Amycos Cyrus,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=EzEcMLE3,comment-id=00010000,timestamp=2020-01-18T11:44:50.899+0000) > > Ich habe das alles bei mir einfach auf Quickcast mit Indikator umgestellt. Dann bekommt man zwar auch den Indikator für offensichtlichere Fähigkeiten, aber mich stört es nicht. Manchmal bekommt man dann sogar noch mal ein angenehmeres Feedback, ob das eigene Gefühl und die Realität übereinstimmen. (Bis auch einige Range-Fehler, die jedoch so lange existieren, dass man sich auch da dran gewöhnt.) Das Problem dabei ist, dass alle Fähigkeiten erst beim Loslassen der Taste aktiviert werden und nicht beim Anschlag. Dadurch ensteht schon eine merkbare Verzögerung
rico2580 (EUW)
: Es gibt dafür schon eine (aufwendige) Option. Jedoch müsste man bei jedem Game am Anfang die Settings ändern, was sehr aufwendig ist. https://imgur.com/a/bkAMFOi Ich wüde mich freuen wenn man default Settings haben könnte und dann pro Champion Veränderungen einstellen kann. z.B. Veiger e ist Quickcast mit Rangeindicator und Xerath e ist QuickCast ohne Rangeindicator.
> [{quoted}](name=rico2580,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=EzEcMLE3,comment-id=0001,timestamp=2020-01-18T10:35:14.342+0000) > > Es gibt dafür schon eine (aufwendige) Option. Jedoch müsste man bei jedem Game am Anfang die Settings ändern, was sehr aufwendig ist. > https://imgur.com/a/bkAMFOi > > Ich wüde mich freuen wenn man default Settings haben könnte und dann pro Champion Veränderungen einstellen kann. > z.B. Veiger e ist Quickcast mit Rangeindicator und Xerath e ist QuickCast ohne Rangeindicator. Danke, dass hilft mir zumindest etwas :)
Kommentare von Riot’lern

33iRobot33

Stufe 249 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion