: Danke für deine Antwort :) Also erstmal, ich habe deine vorige Antwort nicht gelesen, weswegen ich da schonmal keine Schuld trage :P Aber zum eigentlichen Thema zurück: Ich will ja auch keinem den Spaß versauen, aber wir hätten den halt eher weniger gehabt, wegen schon erklärtem Problem. Und das wir auch direkt gebannt worden sind, haben wir schon gar nicht mit gerechnet. Ist nun mal jz passiert. Aber 14 Tage Bann direkt reingedrückt bekommen, finde ich auch, etwas harsch von Riot. Ich hätte bei einem "ersten Mal" auch an einigen Tagen (vllt 3-4 Tage) gedacht. Wie gesagt, ich setze mich mit dem Spiel und alles drum herum erst auseinander xD
Für Inting und Trolling ist der 14 Tage Bann die erste Strafstufe, weil es ein absolutes No-Go ist. Ein weiteres Mal und es erfolgt übrigens der Permabann. Ihr hättet auch einfach Double Top spielen können anstatt einfach für den Int und für die Aufgabe zu gehen. Man muss ja nicht zwingend mit einem Jungler spielen. Ihr habt damit eben das Game des Gegner verdorben. Als Gegner hätte ich euch dafür auch reportet. Wenn ich ins Game gehe, dann erwarte ich ein faires Match, sowohl von meinen eigenen Mates als auch von meinen Gegnern.
: Aber meine Interpretation stimmt Männer sind Frauen überlegen und sie haben auf uns zu hören weil wir ihre Herren sind - Aubrey Plaza (paraphrasiert)
Ich glaube was er damit sagen wollte ist, dass manche das absichtlich schreiben um jemanden zu verletzen ohne selbst so zu denken. Er schreibt also was sexistisches a lá dem was du oben geschrieben hast, ohne dass er aber in Wirklichkeit auch so denkt. Er schreibt es nur, weil er weiß, dass er die Person damit persönlich angreifen kann, vllt mehr als mit einem "Arschloch" oder so.
: Das beantwortet meine Fragen aber nicht. :(
Da steht halt nichts von PS 4 da steht Platin 4 bzw P4. Deswegen: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
: Seid wann gibt es League für die PS4?
Slippi1 (EUW)
: Ich hab auch ohne Senna oft genug eine feedende Botlane in meinen Games, die nach 6 Minuten 0/7 steht. Ich möchte einfach nicht, dass das Risiko dafür noch weiter ansteigt, deshalb banne ich sie. Und nur weil ich sie permabanne, heißt das ja nicht, dass man sie in Normals gar nicht spielen kann. Außerdem gibt es auch noch die Möglichkeit auf Blind Pick auszuweichen, wo man sie garantiert spielen kann. Ein weiterer Vorteil von BP ist, dass sie mit hoher Wahrscheinlichkeit auch vom Gegner gepickt wird, da lernt man auch gleich dagegen zu spielen. Ich komm halt einfach nicht drauf klar, dass viele Spieler immer glauben: "Ist ja nur ein Normal, lass mal 1st time Champ XY spielen". Warum kann man den Champ nicht vorher in ein paar Botgames probieren, damit man ein Gefühl für die Fähigkeiten bekommt?
Ne ich sag ja auch nichts dagegen, dass man sie auch im Normal bannt. Ich sagte ja, dass ich das durchaus verstehen kann. Ich finde es lediglich nur sehr schade. Aber wie willst du argumentieren, wenn sie den Champion bereits vorab zB auf dem PBE oder im Übungsmodus getestet haben? Das siehste dann ja nicht in der Statistik. Hm... Normals sind meiner Meinung nach zum Spaß haben UND zum üben da. Mit Banns von neuen Champs verhindert man, dass man dieser Spieler üben kann. Blindpick ist durchaus eine Option, aber ich kenne zB Leute, die im Blindpick nicht so schnell picken können wie andere, weil der Client bei ihnen langsamer lädt, weil der Pc nicht so gut ist wie vllt von anderen. Und da wird der Champ dann natürlich wesentlich schneller von anderen gepickt. Die weichen meist auf Draft Pick aus. Aber auch da gibt es natürlich Alternativen. ^^ Wie gesagt, ich finde es lediglich schade den Spielern die Chance im Normal zu verwehren, weil man sie nicht im eigenen Team haben will.
Slippi1 (EUW)
: Ich denke, dass sie gegen CC-Maschinen wie Nautilus und Leona Probleme haben wird. Müsste man mal ausprobieren. Aber nachdem ich sie mir nicht kaufen werde (da sie mir optisch IG einfach gar nicht zusagt, aufgrund der riesigen Waffe) müsste ich warten bis sie f2p ist, um es testen zu können. Bei mir ist sie auch permaban, aber nicht weil ich nicht gegen sie spielen möchte, sonder weil ich sie nicht in meinem Team haben möchte. Habe sie gestern einmal durchgelassen und schon hat sie in meinem Team reingeinted xD War zum Glück nur ein Normal ^^
Finde es immer schade, dass sie selbst im Normal gebannt wird. So viele beschweren sich ja immer, dass sie den Champ nicht im Ranked first Time spielen sollen sondern erst im Normal üben soll. Aber wenn man den Spielern selbst da nicht die Gelegenheit bietet sie unter realen Bedingungen zu üben, wie sollen sie den Champion dann trainieren? :( Ich kann aber auch verstehen, wenn man sie im Normal bannt. Finde es aber wirklich sehr schade, dass es gemacht wird, nur weil man sie nicht im eigenen Team will.
: Ja, der Xin hat wahrscheinlich bspw. ne Gold 1 MMR und der Azir dafür auch eine Gold 1 MMR, also finde das schaut gebalanced aus
Wie die MMR auch letztendlich ist, ich finde es auch völlig in Ordnung.
Alustus (EUW)
: Wobei die Einträge durchaus ein Anhaltspunkt dafür sein kann, ob die MMR gut ist. Gerade Leute in 4 er Divisionen mit negativer Winrate haben meist eine schlechtere MMR als ihr Rang.
Ja, wenn die angezeigte Elo stark zu den anderen im Match abweicht, dann passt die MMR nicht zum Rang. Entweder ist sie höher oder eben niedriger, was diese Abweichung begründet. Beim Screeshot vom TE ist das aber nicht der Fall. Alle liegen sehr nah beieinander. Das die einen alle P4 sind spielt ja keine Rolle. Deswegen versteh ich auch nicht, worüber er sich jetzt aufregt. Als ob Gold 1/2 jetzt viel schlechter spielen würden als Platin 4.
ˆHayuˆ (EUW)
: ich hatte ne 26er winstreak (mit 2 losses dazwischen) und hatte am ende +15, davor +14. finde das system schon iwie weird.
Lies meinen Post dazu.
: "Nur" 17 LP in Platin 2?
Die MMR steigt wesentlich langsamer, wenn man ziemlich viel hintereinander gewinnt. Das soll verhindern, dass Spieler die einfach nur Glück haben MMR-technisch in eine Elo kommen, in die sie nicht gehören. Weniger LP bedeutet, dass es ihnen den Aufstieg schwerer macht. Deine Elo ist einfach schneller gestiegen als deine MMR, weswegen du weniger LP bekommst.
MiloneS (EUW)
: Wie kann Riot so ein Matchmaking machen???
Verstehe dein Problem nicht oo Sind elotechnisch doch alle ziemlich nah beieinander. _Wobei ich erwähnen muss, dass die angezeigte Elo nicht die Grundlage ist auf welches das Matchmaking die Teams zusammenstellt. Es matched nach MMR._ Zu 2. die Winrate spielt für das Matchmaking keine Rolle. Einzig die MMR ist von Relevanz. Zu 3. siehe 2.
: 1. Definitiv sinnvoll, wobei man Solche Games natürlich auch Dodgen kann wenn man es sich leisten möchte. Lieber sowas Dodgen als im Game zu tilten, aber prinzipiell ist es besser ingame zu bleiben und zu schauen was Ingame passiert und dass dann ggf. zu melden 2. Damit meint er dass Männer besser sind als Frauen. (Oder er meint dass es manche Mädchen gibt die nur premade high-elo (h-elo) erreichen und dass man dann mit solchen Leuten gematched wird. Wobei dabei auch "geboosted" gereicht hätte, aber er geht speziell auf boobies ein weil wegen im Gaming auf Frauen Herabschauen ist vielerorts Standard) 2.1 Er hat Angst vor Boobies. 2.1.1 Er hat Angst vor seinen Boobies.
> [{quoted}](name=Eroticat Nimar,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=4opnjzNw,comment-id=00000000,timestamp=2019-11-11T00:19:40.146+0000) > > 1. Definitiv sinnvoll, wobei man Solche Games natürlich auch Dodgen kann wenn man es sich leisten möchte. > Lieber sowas Dodgen als im Game zu tilten, aber prinzipiell ist es besser ingame zu bleiben und zu schauen was Ingame passiert und dass dann ggf. zu melden Ja sicher muss man nicht weiter spielen. Ich würde den Leuten aber nicht das geben, was sie unbedingt wollen. Damit fördert man solches Verhalten ja. Wenn zB jemand in der Champselect androht zu inten oder trollen, dann sollte man das Spiel definitiv spielen. Denn wenn er es wirklich macht, dann wird er dafür gebannt. Wenn nicht, ist ja super. Aber wenn du deswegen dodged, dann hat er ja quasi das erreicht was er eigentlich wollte. Nämlich dass er jemanden dazu bringt zu leaven, damit er das nicht machen muss. Das heißt wiederum, dass er es weiterhin versucht, weil es ja schon einmal geklappt hat. Es kommt aber natürlich auch auf die Situation an. Ich denke im oberen Fall war nicht unbedingt der Grund ihm zum leaven zu triggern, deswegen ist es vllt schon okay zu dodgen. Wenn sie allerdings beleidigen und das vllt auf eine fiese Art, dann würde ich das Spiel nur dafür spielen, damit ich sie reporten kann. Ich erwarte dann nichts von dem Game, so kann es mich auch nicht tilten, wenn es verloren geht. Ich spiele natürlich dennoch so gut wie es mir möglich ist. > > 2. Damit meint er dass Männer besser sind als Frauen. > (Oder er meint dass es manche Mädchen gibt die nur premade high-elo (h-elo) erreichen und dass man dann mit solchen Leuten gematched wird. Wobei dabei auch "geboosted" gereicht hätte, aber er geht speziell auf boobies ein weil wegen im Gaming auf Frauen Herabschauen ist vielerorts Standard) Von sowas bin ich auch ausgegangen, ich wüsste dennoch gerne von ihm selbst, was er damit sagen möchte...
: Und wie stellt RIOT das fest? Ich hab darauf noch immer keine handfeste Antwort. - Anzahl der Reports? Dann kannst du ja gegen nen 4er Stack immer einpacken. Das mit der Wahrnehmung mag schon stimmen. Und ich spreche von den eindeutigen Fällen. Aber wenn man in einen Vulkan springt, sagt keiner mehr "das ist kalt"^^ Bin in einem anderen Kommentar genauer drauf eingegangen, also nur als kleines Beispiel: Ich glaube spätestens, wenn die Qiyana während dem Teamfight hinter einem steht und Emotes spammt um einen anzufeuern anstatt mitzuhelfen, kann man davon ausgehen, dass sie absichtlich griefed. Ich hasse Flamer genauso und ich behaupte keinesfalls, dass Trolle immer Schuld sind. Oft ist es auch umgekehrt der Fall. Fakt ist aber, dass der Spieler selbst wesentlich mehr gegen einen Flamer unternehmen kann (muten, blockieren) als gegen einen Griefer/Troll und diese dann auch noch ungeschoren davonkommen, weil es RIOT einfach nicht interessiert. Es gibt sicher eine Methodik, nur bringt es ihnen halt kein Geld und ist ihnen daher relativ egal. Hab weiter oben in den Kommentaren auch meinen Vorschlag dazu unterbreitet, falls es dich interessiert.
> [{quoted}](name=Cpt Schuachlöffe,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=VK6LB5bW,comment-id=00040000,timestamp=2019-11-10T23:59:16.970+0000) > > Und wie stellt RIOT das fest? Ich hab darauf noch immer keine handfeste Antwort. > - Anzahl der Reports? Dann kannst du ja gegen nen 4er Stack immer einpacken. Deswegen ist es ja so schwer zu erkennen, ob es sich um einen Troll handelt oder einfach nur einen schlechten Spieler. Riot kann es nicht viel besser erkennen als wir. Nur, weil es für dich nach einem Troll aussieht, weil bei dir auch noch Emotionen mitspielen, muss es das für Riot noch lange nicht. Der Bot kann leider auch meistens nur richtiges Inten erkennen, sprich > Mitte runter. > > Das mit der Wahrnehmung mag schon stimmen. Und ich spreche von den eindeutigen Fällen. Aber wenn man in einen Vulkan springt, sagt keiner mehr "das ist kalt"^^ Bin in einem anderen Kommentar genauer drauf eingegangen, also nur als kleines Beispiel: > Ich glaube spätestens, wenn die Qiyana während dem Teamfight hinter einem steht und Emotes spammt um einen anzufeuern anstatt mitzuhelfen, kann man davon ausgehen, dass sie absichtlich griefed. Solche Fälle kannst du dann dem Support per Ticket melden. :) Wenn sie das mehr als einmal in dem Game gemacht hat, kann es gut sein, dass sie da manuell gebannt wird. > > Ich hasse Flamer genauso und ich behaupte keinesfalls, dass Trolle immer Schuld sind. Oft ist es auch umgekehrt der Fall. Fakt ist aber, dass der Spieler selbst wesentlich mehr gegen einen Flamer unternehmen kann (muten, blockieren) als gegen einen Griefer/Troll und diese dann auch noch ungeschoren davonkommen, weil es RIOT einfach nicht interessiert. Es gibt sicher eine Methodik, nur bringt es ihnen halt kein Geld und ist ihnen daher relativ egal. Hab weiter oben in den Kommentaren auch meinen Vorschlag dazu unterbreitet, falls es dich interessiert. Das Riot es nicht interessiert, stimmt halt überhaupt nicht. Der Feederbuster erkennt sie nur einfach nicht und wenn du sie per Ticket meldest, dann kann es sein, dass Riot es einfach anders sieht.
: Ich finde es eher wichtig den besten Kompromiss überhaupt in LoL einzubauen und zwar das man sich eine Rolle aussuchen kann die man absolut nicht haben möchte. Es gibt unglaublich viele Spieler die nur eine Rolle absolut verabscheuen ( meistens ist das dann die Rolle die man im Zuge von autofill erhält LUL) und somit sind die Wartezeiten damm am Ende geringer beeinträchtigt als wenn man autofill abschaffen würde und ein großteil ist vermutlich zufrieden das die eine Rolle ganz sicher nicht erhalten. Ansonsten bin ich aber eher gegen die Abschaffung von Autofill. Mir gehts nicht darum das Autofill für kürzere Wartezeiten sorgt sondern mir gehts beim Autofill eher um die Erfahrung der anderen Positionen. Man versteht vielleicht einfach besser wie man andere Positionen einzuschätzen hat Stärken/Schwächen usw. Außerdem wenn du einen Champion nicht beherrscht da die Rolle für dich "neu" ist kannst du dich hier im generellen Gameplay improven und musst halt dadurch carrien statt mit der Leistung die du auf einen Champion spielst. Du musst aktiv überlegen wie du trotzdem gewinnen kannst und ich finde in einem Spiel wie LoL muss es gerade diese Herausforderungen einfach geben. Das trennt am Ende die Spreu vom weizen. Besser als am Ende n Diaspieler zu haben like "mimimi ich hab nie top gespielt und bin autofill wäh und sry für inten usw -.-" Wenn man als Diaspieler nicht in der Lage ist so etwas zu managen ist es halt für mich bei weitem kein Diaspieler und ich finds traurig das solche Leute teilweise in Dia oder noch höher sind. Weiß nicht ich persönlich finde autofill ist overall ne bereicherung auch wenns n bisschen frustrierend sein kann
Dein bestes Kompromiss hat Riot auf einem anderen Server bereits letzte Season, vllt war es auch schon vorletzte Season getestet. Das Ergebnis war, dass es die Queue zu stark verlängert hat, weil die meisten Support angegeben haben. Gut möglich, dass Support heutzutage nicht mehr so unbeliebt ist wie damals und es mehr Spieler gibt die für Support queuen. Dennoch ist das der Grund, wieso es nie auf allen Servern implementiert wurde. Ich würde auch vermuten, dass sich das Ergebnis zu damals nicht groß ändern würde auch wenn Support eventuell beliebter ist.
: Wieso fragst du überhaupt? Hast dir die Herabstufung der Ehrungsstufe selbst zuzuschreiben. :'D
Das wird er bestimmt wissen, aber deswegen hat er doch trotzdem ein Recht dazu nachzufragen.
NoccUp (EUW)
: Was ist los mit den leuten
1. solltest du nicht Leaven, denn meistens ist es genau das was die Leute wollen. Du gibst ihnen also auch noch das was sie verlangen. Spiel das Spiel und reporte sie, wenn sie dich beleidigen, dann werden sie wenigsten dafür bestraft 2. was ist bitte für dich ein richtiger Supporter? Heal und Shield Supporter sind der Inbegriff eines Supports. Und was soll eigentlich der "Müll" mit dem eGirl? Was willst du damit bitte sagen hm?
XenesisCH (EUW)
: Du hast schon Rückmeldungen für Bans bekommen, wo du jemanden für absichtliches sabotieren des Spiels reported hast und dabei eine Strafe ausgesprochen wurde? :o
Nun, ich gehe zumindest stark davon aus, dass es dafür war. Denn ich hatte keinen anderen reportet in dem Spiel, habe direkt eine Rückmeldung bekommen und als ich zwei Tage danach erneut die Matchhistory gecheckt habe, waren immer noch keine neuen Spiele vorhanden und das obwohl der Spieler sonst täglich gespielt hat. Ich kann mich allerdings nur an einen Fall erinnern, den ich nicht noch per Ticket gemeldet habe. :/
: Warum gibt es überhaupt Autofill?
Wenn du Rollen auswählst die allgemein sehr beliebt sind, dann wirst du nicht nur 10 Minuten warten pro Runde sondern dann kann es sein, dass du auch mal eine Stunde wartest, je nach Uhrzeit auch länger.
: Dass ich nicht lache. Riot bekommt hunderttausende reports jede Woche, das möchte ich mal sehen dass die die Arbeitsstunden bezahlen damit Menschen sich das gründlich genug ansehen um fair entscheiden zu können. Das report system ist ein Placebo, das einzige was wirklich bestraft wird is chat und das größtenteils vollautomatisiert imho.
Wie entstehen denn dann Banns für Inting, wenn das Reportsystem nur nen Placebo ist und wie kommt es, dass ich immer mal wieder Rückmeldungen erhalte?
Tulurax (EUW)
: bin kein G2 Fanboy sondern für Fnatic , das WAHRE BESTE TEAM EU FNatic hätte das Ding heute gemacht und sich auch nicht kaufen lassen. wenn es nicht RITO warr dan hat die Regierung CHinas G2 viel Geld in den Rachen gestopft UND NEIN sowas darf in keinem FINALE passieren das man so abkackt da reisst man sich seinen arsch auf!
Komisch. Fnatic war letztes Jahr genau in derselben Situation und sie haben genau so hart verloren, wie heute G2. Zudem war die Leistung von Fnatic in diesem Jahr bei den Worlds einfach nicht gut. Sie haben underperformend. Versteh mich nicht falsch, ich bin auch Fnatic Fan, aber man sollte auch realistisch sein. Und du bist weder realistisch, noch bist du ein guter Verlierer.
Tulurax (EUW)
: würde diese Verbrecher von RIOT games nie machen, wer weiß was dann noch so alles über die Worlds rauskommen würde....wir wissen alle nicht was hinter den Kulissen sich so abspielt bei solchen Turnieren, RITO Games hat es ja zb imme rnoch nicht geschaft den Alogrithmus für das Matchmakingsystem zu veröffentlichen weil es nicht sein kann das ich als gold spieler, challengers bekomme oder iron gegner (oder wahrscheinlich gibt kein Matchmakingsystem ???) und die haben sich deswegen so tot gelacht weil sie wissen dass sie nach dem spiel eine fette summe bekommen werden
> wir wissen alle nicht was hinter den Kulissen sich so abspielt Wie kannst du dann behaupten, dass alles gekauft ist. Das ergibt halt 0 Sinn. > imme rnoch nicht geschaft den Alogrithmus für das Matchmakingsystem zu veröffentlichen Sie WOLLEN ihn nicht öffentlich machen. LoL. Und das liegt sicher nicht daran, dass du der Meinung bist, dass das Matchmaking kaputt sein soll > In welcher Queue? Im SoloQ? Dann zeig mir doch mal die Games in denen du Challenger UND Ironspieler hattest als Goldspieler. Alle anderen Queues zählen nicht, denn jede Queue hat ihre eigene MMR. Ein Challenger kann in Normalgames eine Gold MMR haben, und deswegen mit dir gematched werden. Selbiges für Ironspieler. Das Matchmaking funktioniert einwandfrei, du verstehst es nur einfach nicht, genau wie alle anderen, die behaupten es sei kaputt.
Tulurax (EUW)
: Wm FInale 2019 gerigged
Haach wie jedes Jahr. Jedes Jahr wird behauptet, dass die Worlds gekauft sind xD Könnt ihr euch bitte mal was neues einfallen lassen, es wird langsam ECHT langweilig. Wenn ihr glaubt, dass die Worlds eh gekauft sind, dann schaut sie euch doch nicht, mein Gott.
: mach dir keine Sorgen! aus meiner Sicht: letztes Jahr war ich auch honorstufe 0 und habe den Orianna skin nicht bekommen doch ein paar monate später als ich honor level 1 oder 2 erreicht habe, habe ich ihn komischerweise doch bekommen :)
Ja, weil Riot Spielern die Chance gegeben hat bis zum ich meine Ende Januar noch Honorstufe 2 zu erreichen. Und wer das erreicht hat, hat die Belohnungen bekommen. Dieses Jahr wird das aber nicht so sein. Es war ne einmalige Sache, deswegen wird er den Skin nicht bekommen.
1v1onster (EUW)
: Bis zum Seasonende Honor Stufe 2?
Ich zweifel auch sehr stark daran. Selbst wenn du jeden Tag extrem viel spielst glaube ich, dass du es nicht bis H2 schaffst.
: Automatischer Logout bei lolesports
Such mal in Hilfe und Support. Ich meine da hatte jemand das Problem auch und hat einen Lösungsvorschlag gegeben. Ich kanns grad leider nicht für dich raussuchen, dafür fehlt mir grad die Zeit.
xFly4mex (EUW)
: das geile ist, sie haben es ohne irgendeine info oder vorwarnung rausgenommen, das ist schon dreißte firmenphilosophie, ein wenig wie die merkel, alle verarschen und kassieren !
Ziemlich dreist von dir zu behaupten, dass sie es ohne jegliche Vorwarnung rausgenommen haben. Wenn du kein Bock hast Patch Notes zu lesen oder Infos zu lesen ist das nicht die Schuld von Riot. Es gab genug Infos dazu. Du kannst nicht erwarten, dass sie auch noch für die faulen Leute die Info im Client groß ankündigen. Selbst Schuld. Und jetzt hör auf zu weinen und freu dich darüber, dass Riot euch die Möglichkeit gegeben hat das normale Urf zu spielen obwohl sie das gar nicht mehr wollten. Sei dankbar anstatt so nen Fiesling zu sein und Riot dafür auch noch anzumachen.
Reaz83 (EUW)
: Extra fiese Promos?
Sicher. Riot sucht sich Spieler aus, die sie nicht eine Elo höher sehen wollen. Deswegen passiert sowas, auch dass man immer Trolle und Afkler ins Team bekommt in der Promo liegt daran, weil Riot sich genau diesen Spieler rausgesucht haben weil sie ihn in der Elo halten wollen. Wusstest du das nicht? #####kappa -.-
: Placement Games bei Seasonende
Unranked. Wenn du die Seasonbelohnungen möchtest, musst du die Placements zuende spielen
II3RDB4NG (EUW)
: Prinzipiell hast Du Recht, gar keine Frage. Aber dann sollen sie irgendwas erfinden, was man mit den BE anstellen kann. Ständig neue Accounts zu erstellen und zu spielen bis sie vollgemüllt sind, find Ich jetzt nicht so prickelnd. Ich hab 2 accounts mit je weit über 100k BE massenweise Champsplitter in 8facher Ausführung weil Ich die irgendwann nicht mehr eingelöst hab. Die kapseln und der ganze Rotz alles zugelassen kommen ja nur noch mehr Champs die man einlösen muss und in was, in BE. Jetzt spiel Ich parallel 3 Accounts hoch weil das dann noch langsamer geht mit dem zumüllen.
Sich mal eben was auszudenken was für beide Seiten akzeptabel ist, ist ja nicht mal eben so gemacht. Und einfach irgendwas hinrotzen macht ja niemanden glücklich. Die Spieler würden nur schimpfen, dass sich Riot keine Mühe gegeben hat, was für Riot auch nicht gut ist. Wer hat schon gern unzufriedene Kunden. Und du weißt ja nicht inwieweit sie sich darüber schon Gedanken gemacht haben. Ich mein der Essenzenshop zeigt ja schon, dass sie sich in der Vergangenheit auf jedenfall Gedanken drüber gemacht haben. Warum sollte das jetzt anders sein? Ich finde den Essenzenshop eine gute Alternative um seine Essenzen los zu werden. Man kann sich dort viel kaufen und ich hab schon weit mehr als 20k dort verloren. Mehr, wenn mir mehr Essenzen zur Verfügung gestanden hätten. Und ich denke es wird in Zukunft auch weitere oder zusätzliche Dinge geben. Jetzt gibt es TFT, vllt kann man bald die erste Auflage der Little Legends dort kaufen oder nen Random Ei der ersten Auflage.
MSF Akito (EUW)
: Du willst mir sagen, dass Riot bei 1-2 BE Skis oder bei ein paar BE Chromas Verluste macht? Die hauen mit jedem Patch 4-5 neue Skins raus & seit einer Weile immer mit zusätzlichen Chromas. JEDER dieser Skins und Chromas kostet RP (1350+ bei Skins / 290 bei Chromas). Jedes Jahr kommen damit ein paar 100 neue "Outfits" zusammen, die alle für RP gekauft werden. Und jetzt soll ich glauben, dass Riot rote Zahlen schreibt, wenn jährlich eine handvoll BE Skins / Chromas / Emotes dabei wären? Echt jetzt?
Ich spreche nicht von der Gesamtbilanz sondern nur im Bezug auf diesen einen Chroma. ^^ In dem Moment wo du etwas entwirfst, dafür Zeit und Geld aufwendest und nichts als Gegenleistung verlangst ist es ein Verlust. Einen Chroma für bereits existierende Skins den man nur für BE in dem Essenzenshop kaufen kann wäre aber durchaus schon cool. ^^ Aber selbst dann, was würde es denn ändern? Die Chromas im Essenzshop kosten ca 2k Essenzen. Nun kommt im Shop keine Chromareihe die dich interessiert außer diesen speziellen Chroma für den Skin. Der kostet weil er speziell ist nicht 2k sondern kA 5k. Was dann? Dann haste 5k ausgegeben und bist letztendlich dennoch nicht zufrieden, weil du immer noch 80k BE im Inventar hast.
MSF Akito (EUW)
: Klar.. da stimm ich dir zu, aber es geht ja darum dass man von 100k Essenzen vielleicht 1-2k ausgibt. Wenn überhaupt. Man hat zwar seine BE, aber man kann die nicht wirklich gebrauchen. Es verlangt ja niemand, dass Riot Legendary Skins für BE weghaut. Aber wenigstens so ein paar nette kleine Chromas oder Emotes. Es gibt halt garkeinen effektiven Nutzen für BE sobald man alle Champions besitzt. Ist ja schön und gut, dass Riot hin und wieder irgendwelche cosmetics für BE anbietet, aber das ist auch komplett random.
Gibr aber auch nen paar teure Sachen im Shop :o Den Urf WW Skin könntest du mit deinen BE nichtmal kaufen, weil er 100k kostet :o Also ich verstehe schon, dass man seine Essenzen los werden möchte und nicht nur 2x im Jahr vllt paar 1k Essenzen dort verlieren will. Vielleicht haben sie auch noch keine gute Lösung gefunden, voraus sie auch einen Nutzen ziehen können. Ich mein der Essenzenshop ist ja schon ein reines Minusgeschäft. Die Chromas die man sonst für Geld kaufen muss gibts plötzlich umsonst und die Icons sowie Wardskin wurden einzig dafür entworfen. Früher zB als ich angefangen habe konnte man mit den EP gar nichts machen sobald man alle Champs und Runen hatte. Heute gibt es wenigstens 2x im Jahr die Möglichkeit einen Teil davon loszuwerden. Ich wäre zumindest mal ein bisschen dankbar, dass es überhaupt eine Möglichkeit gibt anstatt noch mehr zu fordern.
MSF Akito (EUW)
: Jup, fände ich gut. Ich sitze auch auf 85k BE (Gibt bestimmt Leute die viel mehr haben, aber das ist ja nicht der Punkt). Wäre schön wenn es dafür einen Nutzen gäbe. Wäre ganz geil, wenn es Chromas gäbe die NUR für BE gekauft werden können. Wobei ich auch denke, dass Skins für 50-100k BE in Ordnung wäre.. Glaube nicht, dass Riot verluste macht, wenn es eine handvoll BE Skins geben würde.
Ansich ist es schon ein Verlust, weil sie an dem Skin nichts verdienen werden. Die Zeit in der die Designer sich eine Idee einfallen lassen, fen Skin entwerfen und dieser dann als spielbarer Chroma ins Game kommt will ja auch bezahlt werden. Und mit einem hässlichen Skin, der nicht hiel Aufwand braucht, wie einfach die Farbe ändern wird niemand zufrieden sein. Ergo würden sie mit so einem Chroma durchaus Verluste machen, weil sie das Geld welches sie für den Chroma aufgewendet haben nicht wieder rein bekommen.
MSF Akito (EUW)
: Davon kauft man sich dann 2-3 Stück & das war's dann. Das bringt BE zwar einen kleinen Nutzen, aber das kann man max. 1x pro Jahr machen & selbst dann gibt man kaum BE aus. Ich finde schon, dass es irgendeinen effektiven Nutzen geben sollte. :x
Ist doch besser als gar nichts oder? ^^
TaZxZ (EUW)
: BE / Chromas für Blaue Essenzen?
Es gibt jedes Jahr den Essenzen Shop. Da kannst du Icons, Wardskins und ausgewählte Chromas für Essenzen kaufen.
: danke riot
CptPICHU (EUW)
: Welche Beschwörerzauber hättet ihr gerne in Real Life?
Ich würde {{summoner:12}} und {{summoner:7}} nehmen. Ich würde mich in das Pflegeheim meines Opas teleportieren und ihn sofort von seiner Krankheit heilen, zudem könnte er wieder laufen und hätte wieder Freude am Leben. Ich würde auch meine Oma heilen, die zu dem Zeitpunkt bei meinem Opa ist, ihn pflegt und einfach bei ihm ist. Anschließend würde ich zu dem Rest meiner Familie teleportieren und sie ebenfalls von ihren Leiden befreien. Zuletzt würde ich mich um fremde Menschen kümmern. Ich würde aber versuchen, dass ich das ganze anonym mache. Menschen sind leider gierig, weswegen sie wahrscheinlich versuchen würden mich ausnutzen, gefangen zu nehmen, untersuchen, beeinflussen oder weiß der Geier was noch. Um die ganze Erde werde ich mich wohl nicht kümmern können, aber ich würde zumindest versuchen viele Menschen von ihren schlimmen Krankheiten etc zu befreien. Da ich aber auch nur ein Mensch bin, würde ich {{summoner:12}} auch eigennützig nutzen um mich an schöne Orte zu teleportieren an denen ich schon mal gewesen bin. Ich würde es auch nutzen um meinen Bruder zu besuchen, damit wir öfter zusammen was unternehmen können. Und {{summoner:7}} würde ich an mir selbst nutzen um mich von meiner Sehschwäche zu befreien. ^^
Yuiwara (EUW)
: {{summoner:12}} Ab in den Banktresor und wieder raus {{sticker:sg-miss-fortune}} {{summoner:7}}
Da steht aber, dass du schon mal an dem Ort gewesen sein musst. Bist du schon mal in einem Banktresor gewesen? :D Ich zweifel das stark an.
: League +
Das is die LoL Friends App. Sie haben den Namen geändert. Das sind die, die den LoL Chat auf dem Handy haben und mit denen du auch chatten kannst, selbst wenn sie nicht im Client online sind.
DrakoDRK (EUW)
: Ich bin zwar nicht in der Höhe deiner Elo, doch was ich dir sagen kann was ich selber als Jungler gemacht hatte. Ich hatte WW im Jungle und Kayle auf meiner Top Lane, die ihre lane total verloren hatte gegen einen Garen. Immer wieder waren 2 bis 3 Leute bei ihr auf der Lane. Sie stand dann innert kurzen Zeit einfach mal 0/2. Und diese Aussage "Man soll eine Losing Lane nicht ganken" finde ich persönlich einfach nur falsch. Gerade einer Losing lane sollte man Helfen, damit die wieder eine Chance haben ins Spiel zurück zu kommen und ahead zu werden. Und genau das habe ich mit Kayle gemacht. Ich habe angefangen die Top Lane zu sitten, weil Lee Sin immer da oben war und Zed auch immer wieder von der Mitte zur Top ging. Also blieb ich da und half der Kayle. Ich rettete sie so mehrmals und sie ging am Schluss des Games mit 6/2 aus dem Spiel. Nachdem ich oft auf der Top war, haben Zed und Lee aufgegeben die Kayle zu Sitten weil ich nämlich da war. Und Dann war die Kayle ahead. Ihre Lane war so gut wie verloren, aber dank meiner Hilfe konnte sie wieder aufholen und konnte dann auch gegen Garen bestehen. Auch als Jungler gehört es zu deiner Aufgabe einer Schwachen Lane zu helfen um sie wieder nach vorne zu bringen. Und das klappt in den meisten Fällen sehr gut, nicht immer aber so gut wie immer. Ich finde es persönlich ein Fehler wenn man eine Losing Lane ignoriert, denn dann verleiren sie erst Recht. Doch mit der Hilfe des Junglers hat deine Losing Lane wieder eine gute Chance nach vorne zu kommen. Versuche einfach mal diesen Weg. Sag der Losing Lane in deinem Team sie sollen alles warden wenn es geht und die Lane einfach freezen damit du ganken kannst. Und versuch wenn möglich dann den Kill der losing lane zu lassen, wenns nicht anders geht dann nimm den kill. Habe dies schon oft gemacht als ich im Jungle war, der Losing Lane in meinem Team geholfen und dadurch kam die Lane dann wieder zurück ins Spiel. Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht damit. Am Schluss gewann mein Team sogar das Spiel, obwohl es am Anfang schlecht aussah. Und das aller wichtigste finde ich auch, dass man sich um die Drakes kümmert, erst recht wenn man eine Losing Lane hat in seinem Team.
Das kannst du leider so pauschal nicht sagen. Es kommt oft auf den Champ an. Kayle ist ein Lategamechampion weswegen es sich durchaus lohnt ihre Lane zu ganken selbst wenn sie behind ist. Sie ist in der Lage mit ein pasr entsprechenden Items das Game zu carrien. Hast du da oben einen Tank, dann bringt ganken nicht viel, elbst wenn er dadurch wieder zurück ins Game kommt. Tankitems sind nicht so teuer und seine Aufgabe kann er als Frontline und Peeler für die Carries dennoch sein, selbst wenn er behind ist. Dann lieber die Botlane sitten, den Adc ahead bringen und den Toplaner ignorieren. Du musst halt wissen, wo eure Winkondition liegt, wenn die NICHT auf der Toplane ist, dann ist es wertvoll vergeudete Zeit die Lane zu campen. Selbst wenn du dem Toplaner damit Kills verschaffst. Wenn die anderen Lanes alleine klar kommen und ihr Match im 1v1, 2v2 gewinnen, dann kannste sowas machen. Wenn die anderen Lanes aber eher even sind, konzentrier dich lieber auf die Carries.
: Matchmaking ist leider wenig existent. Ich bin Gold 2, bis vor kurzem Gold 4. Wurde leider permanent mit Platin gematcht und in Einzelfällen auch mit Diamond, ohne selbst einen so hohen Spieler im Team zu haben. Macht das System der Elo leider überflüssig. Ich will nicht als low Gold gegen Diamond spielen, sogar high Platin ist mir da zu viel. Als ich mal meinte, das Matchmaking wäre schlecht, hat man mich nur angemacht, ich solle doch einfach keine Normals spielen, sondern Ranked. Tja, bringt auch nix.
Das Matchmaking matched nicht nach angezeigte Elo sondern nach MMR. Du wirst wohl eine hohe MMR gehabt haben wenn du gegen Platin gespielt hast. Wenn man Gold 2 ist, ist es auch nicht ungewöhnlich, wenn man mal Platingegner hat. Dia ist schon seltener, hängt aber auch von der MMR ab. Wenn ein Dia 4 Spieler kurz davor ist abzusteigen hat er eine MMR von Platin 3/4, wenn deine eigenen MMR ebenfalls in dem Bereich liegt ist es durchaus wahrscheinlich dass du mit ihm gematched wirst. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass er auch viel besser spielt als du.
the0ldmen (EUW)
: Matchmaking und was nun?
Die Normal MMR ist halt eine andere als im Ranked. Sehr wahrscheinlich ist es auch, dass die Silber und Gold Spieler mit den low Level Spielern zusammen gespielt haben. Da hat das Matchmaking dann Schwierigkeiten entsprechende Gegenparte zu finden, weil nicht jeder Silber und Gold Spieler auch zur selben Zeit mit "Anfängern" in die Queue gehen. Sowas kommt leider immer wieder vor, lässt sich aber nicht verhindern. Kaputt ist das Matchmaking deswegen aber nicht.
Yuiwara (EUW)
: also ich weiß nicht was daran fun sein soll, wenn man alle paar sek vom cc getroffen wird wegen reduzierter cd's. Vllt ist es ja fun, wenn man sich als 6 item karthus im jng versteckt und seine ulti spammt {{sticker:sg-miss-fortune}}
Naja nur weil du das nicht witzig findest heißt das ja nicht, dass das auch auf alle anderen zutrifft. :D
: Ordentliches makro lohnt sich zwar auch in URF, ist deshalb aber noch lange nicht die Regel. Viele betrachten das ganze eher als eine Art funmode, und da es nicht ranked ist sollte das auch in Ordnung sein denke ich. Ich habe jedenfalls schon mehrere games für mein team entscheiden können obwohl ich KDA mässig im Rückstand war einfach indem ich mich immer wieder auf Tower und Inhibs konzentriert habe während der Rest der Spieler beider teams sich fröhlich auf der map irgendwo getroffen und gekloppt hat. Selbst wenn mein Angriff sich wegen Verteidigern als suicide herausgestellt hat habe ich trotzdem in den allermeisten Fällen wenigstens einen Tower für meinen Tod bekommen können. Zumindest was das Gewinnen angeht hat sich das schon gelohnt aber ich verstehe auch jeden der lieber einfach was Spass bei ner wilden Keilerei im nirgendwo haben möchte in URF.
Ich sag ja nicht, dass Makro in Urf unsinnig oder nicht sinnvoll wäre. Ich sagte nur, dass es da nicht vorhanden ist :D Und natürlich betrachten die Leute es als Funmode, weil es eben auch ein Funmode ist, was soll es denn sonst sein? xD
Yuiwara (EUW)
: morgana ist falsch, weil man wegen sowas nicht anfängt zu blamen, reportandrohungen ausspricht oder flamt. Was try angeht ka: Ich kenne seine positionierung zu euch zu dem zeitpunkt, die gegneranzahl usw nicht. Er kann sich einfach zu weit weg befunden haben, die situation falsch eingeschätzt haben oder sonst was. Auch ist die frage war er der jng oder nicht? Falls ja, so ist der jng natürlich bei objectives immer möglichst dabei zu haben, wegen smite.
Na ja es war auch nur ein Urf Game. Die meisten spielen da nicht mit Smite, es ist halt mit keinem klassischem Spiel zu vergleichen. :/ Gibt es in Urf überhaupt ein ordentliches Makroplay? Es ist doch einfach nur Gekloppe.
: Ist halt wirklich so xD. Die Leute adden dich entweder weil du insane gespielt hast oder weil sie dich flamen wollen.
Ich hab es tatsächlich schon zweimal erlebt, dass mich ein Flamer nach dem Game geaddet hat und sich für sein Verhalten ingame entschuldigt hat. ^^
: Na ja gut, wenn die Form mit Absicht gewählt war, dann vergiss, was ich dahingehend gesagt habe. Ich finde es aber dennoch etwas merkwürdig in dieser Situation ''Feuer mit Feuer'' zu bekämpfen und würde es selbst nicht so machen, deswegen habe wohl nicht gemerkt, dass du es anscheinend absichtlich gemacht hast.
Kein Problem, woher sollst du das auch wissen, du kennst mich ja nicht. :D
: Nicht, dass ich ''Sry ShacoWasOpen'' verteidigen will, aber genauso wie er merkwürdige Behauptungen wie ''40% Wr = Boosted'' aufstellt, stellst du Behauptungen wie ''Keine Wards, negative Wr = nicht nach dia gehörend, lucky gewesen'' auf. Nun stelle ich dir mal die Frage: Woher weißt du, was man in Dia zu machen hat und ab wann man nach Dia gehört oder eben nicht? Wer oder was bestimmt, was ein Dia-Spieler erfüllen muss, um legitim in Dia zu sein? Es gibt definitiv genug Leute in Dia+ die Macro und Wardtechnisch komplett versagen, aber z.B. mit Mechanics auftrumpfen können und so auf ihrer Elo landen. Dafür kannst du dir jeden beliebigen Dia Streamer anschauen, da siehst du, dass die Leute dort genauso Trash sein können wie in anderen Elos. Nochmal genauer zu deiner Aussage: ''Deine 500 Games tragen aber eine klare Handschrift, nämlich die eines Spielers der in Dia 4 nicht rein gehört und wahrsch. einfach nur lucky war, in die Promo gekommen ist und sie sogar noch gewonnen hat." Was absoluter Quatsch ist, ich weiß nicht, ob es für dich einfach nicht so offensichtlich ist wie für mich oder andere, aber: Er ist ein Shaco-Onetrick, mit ihm hat er eine solide Wr, mit allem anderen ist er weitaus schlechter d.h. wenn er Shaco nicht bekommt bzw. ihn mit Absicht nicht pickt, weil er z.B. keine Lust auf Shaco hat, verliert er mit höherer Wahrscheinlichkeit und so kommt seine ''schlechte Wr'' wahrscheinlich zustande. Nebenbei: ''Und wenn du doch hardstuck bist und offenbar zu schlecht für Dia [...]'' Hardstuck bedeutet, dass man in der Elo stecken bleibt und nicht weiterkommt nicht, dass man zu schlecht für seine momentane Elo ist und weiter nach unten gehört. Keine Ahnung, wie du auf diese Aussage kommst.
> [{quoted}](name=Noble Chap,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=qZzGYUWE,comment-id=000600020000000000000000000000000001,timestamp=2019-11-06T12:51:09.404+0000) > > Nicht, dass ich ''Sry ShacoWasOpen'' verteidigen will, aber genauso wie er merkwürdige Behauptungen wie ''40% Wr = Boosted'' aufstellt, stellst du Behauptungen wie ''Keine Wards, negative Wr = nicht nach dia gehörend, lucky gewesen'' auf. > Nun stelle ich dir mal die Frage: Woher weißt du, was man in Dia zu machen hat und ab wann man nach Dia gehört oder eben nicht? Wer oder was bestimmt, was ein Dia-Spieler erfüllen muss, um legitim in Dia zu sein? Es gibt definitiv genug Leute in Dia+ die Macro und Wardtechnisch komplett versagen, aber z.B. mit Mechanics auftrumpfen können und so auf ihrer Elo landen. Ich habe dieselbe Argumentationstaktik angewandt wie er, das war tatsächlich bewusst so gewählt. Ich erwarte zwar, dass ein Dia Spieler durchaus gut warden kann, aber das ist nur meine eigene persönliche Erwartung. Ich schaue viele high Elo und deswegen habe ich entsprechende Erwartungen an die Elo. Das heißt aber eben nicht, dass das auch allgemein so ist. ^^ Wie gesagt war die Argumentation so bewusst gewählt um ihm vllt selbst vor Augen zu führen, was er für nun Mumpitz daher redet. Das ist natürlich für andere nicht offensichtlich, er scheint es aber leider auch nicht zu merken :/ > Dafür kannst du dir jeden beliebigen Dia Streamer anschauen, da siehst du, dass die Leute dort genauso Trash sein können wie in anderen Elos. Weiß ich. ^^ Dennoch habe ich persönliche gewisse Erwartungen an Dia Elo. > Nochmal genauer zu deiner Aussage: ''Deine 500 Games tragen aber eine klare Handschrift, nämlich die eines Spielers der in Dia 4 nicht rein gehört und wahrsch. einfach nur lucky war, in die Promo gekommen ist und sie sogar noch gewonnen hat." Was absoluter Quatsch ist, ich weiß nicht, ob es für dich einfach nicht so offensichtlich ist wie für mich oder andere, aber: Er ist ein Shaco-Onetrick, mit ihm hat er eine solide Wr, mit allem anderen ist er weitaus schlechter d.h. wenn er Shaco nicht bekommt bzw. ihn mit Absicht nicht pickt, weil er z.B. keine Lust auf Shaco hat, verliert er mit höherer Wahrscheinlichkeit und so kommt seine ''schlechte Wr'' wahrscheinlich zustande. S.o. > > Nebenbei: ''Und wenn du doch hardstuck bist und offenbar zu schlecht für Dia [...]'' Hardstuck bedeutet, dass man in der Elo stecken bleibt und nicht weiterkommt nicht, dass man zu schlecht für seine momentane Elo ist und weiter nach unten gehört. Keine Ahnung, wie du auf diese Aussage kommst. Ja, der Satz macht durchaus wenig Sinn, da geb ich dir recht :D Ich wollte was anderes ausdrücken. xD
: Mathe ist nicht so deines, oder? 1 + 1 = 1?? Schon echt sad, dass du nicht argumentieren kannst und beleidigend wirst {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}} Was genau ist denn ein Spieler wie ich? Wenn ich ein Game als verloren betrachte drück ich gerne den Surfender Button ohne schlechtes Gewissen
Ich kann schon rechnen, aber ich habe diese Season nicht mitberechnet, warum, weiß ich nicht. ^^ Da sie bald um ist, hätte ich das vllt machen sollen. ^^ Zudem musst du mir mal sagen, wo ich dich beleidigt haben soll Oo Meinst du das "Spieler wie dir"? Damit meine ich lediglich jemanden, der auf andere rumhackt, selbst aber 0 Einsicht zeigt bzw nicht einfach mal auf sich selbst schaut. Ich wüsste auch nicht, wieso ich weiter meine Energie darauf verschwenden sollte weiter mit dir zu diskutieren. Das liegt nicht daran, dass mir die Argumente ausgehen sondern daran, dass ich einfach keine Lust habe weiter unsinnig mit dir zu diskutieren, weil es eh zu nichts führen würde. Was ich aber witzig finde, ich habe genau so argumentiert wie du das bei Nordwolf gemacht hast. Ich bin nur noch nen Stückchen weiter gegangen und meine Argumentation ist unsinnig (weil du ja drüber lachst), deine macht aber Sinn? Na, merkste was? :) Deswegen brauch ich nicht weiter mit dir zu reden.
: Ich bin seit 2 Jahren hardstuck diamond mit ner lucky winstreak hat das nichts zu tun du clown und 48% sind zwar schlecht, aber kommt trotzdem nicht an die von dem Typ ran Ah und wenn wir schonmal dabei sind du doppelmoral Prediger kommst mir hier mit meinem Rank, was du noch an mir kritisiert hast {{sticker:sg-miss-fortune}} Da hat aber einer weit gedacht {{item:3642}}
Seit 2 Jahren? Du warst letztes Jahr Dia 5 und davor Platin 3... Von 2 Jahre hardstuck in Dia können wir wohl kaum reden, nicht wahr? Und wenn du doch hardstuck bist und offenbar zu schlecht für Dia, was kritisierst du dann andere, denen es geht wie dir? Außerdem sind 100 Games wie die von Nordwolf nicht wirklich aussagekräftig also mit dir nicht mal gut zu vergleichen. Deine 500 Games tragen aber eine klare Handschrift, nämlich die eines Spielers der in Dia 4 nicht rein gehört und wahrsch. einfach nur lucky war, in die Promo gekommen ist und sie sogar noch gewonnen hat. Aber was rede ich überhaupt mit einem Spieler wie dir. Vergeudete Lebenszeit.
: er macht heir auf gut mensch, was ich einfach nicht ausstehen kann woran natürlich keiner denkt ist, dass er eine 40% winrate in über 100 games hat. man bekommt so eine schlechte winrate nur hin wenn man von jemandem geboosted wurde, oder trollt. {{sticker:slayer-jinx-unamused}} jetzt sagt vielleicht einer er ist nur schlecht, aber fakt ist dass er nach eigener aussage sich von bronze in silber gespielt hat. das soll mit einer 40% winrate möglich sein? schaut mal sein op.gg hat. der typ läuft die mitte praktisch runter und will dann nciht surrendern. hätte ich so einen int troll in meinen games würde ich auch tilten{{sticker:zombie-brand-mindblown}} ich seh ja ein, dass das was ich geschrieben habe nciht unbedingt nett war, aber wahr ist es auf jeden fall. zudem sollte er sich mal gedanken darüber machen, ob er sich selbst vielleicht ein bisschen mehr anstrent, sodass seine m8s erst gar ncith surrendern müssen
Ach so, du hast jedes seiner Spiele also gesehen um das so gut beurteilen zu können? Ich weiß auch nicht was du hier an seinem "auf gut Mensch" kritisierst. Er hat dir nur gesagt, dass er sich für Ranked bzw für seinen Rang nicht sonderlich interessiert. Was du übrigens auch machen solltest, der Rang von anderen Leuten geht dich absolut nichts an. Schau auf deine eigene 48 % Winrate bei 500 Games in Dia 4. Für MICH sieht das nämlich nur nach ner lucky Winrate aus, die dich nach Dia gebracht hat. In Dia gehörst du mit der Winrate schon mal gar nicht. Ach und wo wir schon mal dabei sind, schonmal was von Wards und Pinkwards gehört? Obwohl du in Diamond bist, nutzt du beides sehr selten. Und dafür das du meistens den Sweeper hast, hast du kaum zerstörte Wards. Also entweder du nutzt ihn an den falschen Stellen, oder gar nicht. Von Pinkwards ganz zu schweigen. Manchmal gar keinen, manchmal nur zwei. Für Diamond ne ganz schwache Leistung. Also, bevor du dich über andere mukierst, fass dir mal selbst an deine Nase. Denn deine Leistungen sind bei Weitem nicht gut genug für deine Elo.
Mehr anzeigen

Angel Ayume

Stufe 188 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion