ninju7su (EUW)
: Das ist ein generelles Problem von Tanks. Ich selbst bin Main Support (Plat 5) und habe mich auch öfter mit dem Thema beschäftigt. Ein häufiges Missverständnis ist, - was auch ich erstmal lernen musste - dass in der aktuellen Meta der Tank nicht die Aufgabe hat lange im Zentrum des Teamfights zu stehen. Abgesehen von den regulären Supportaufgaben, ist es dein Job den Engage hinzulegen und zu peelen. Leona hat die E zum engagen, Braum hat die Ult und sein Sprung, Maokai hat seinen Snairm Nauti seinen Hook und Alistar hat seinen Dash/Knock-Back. Du bist ja als Kuh nicht ohne Gap-Closer. Wenn du es nicht hinbekommen solltest so reinzulaufen springst du mit dem Knock-Back rein und knock-upst alles um dich herum. Wenn du das beherscht hast du einen Großteil deiner Aufgabe erfüllt. Auch ginge z.B. reinflashen + Knock-Up + Knock-Back eines gegnerischen Carries in dein Team. Hast du die Initiation durchgeführt kannst du mit der Passiven noch etwas stunnen, aber dann solltest du dich etwas zurückziehen und deine Carries peelen. Du bist nicht dafür gemacht einen Kog-Maw zu kiten oder eine Vayne zu chasen. Du gehst rein, drückst deinen CC in die fassungslosen Gesichter deiner Gegner und ziehst dich zu deinen Carries zurück um zu peelen. Dabei wirst du auch nicht sterben, wenn du es korrekt anstellst. Gerade in der aktuell entstehenden Meta wirst du mit {{item:3193}} und deiner Ulti quasie untötbar sein. Sollten die Gegner dennoch auf dich gehen und dich irgendwie down bekommen, hat dein Team eine gefühlte Stunde Zeit etwas zu unternehmen und ihr solltet den Fight gewinnen. IdR wird dich aber nicht das komlpette Gegner-Team fokussen, genau eben aus diesem Grund. Du bist zu tanky. Ich denke mit dieser Erklärung erübrigt sich auch deine Item-Frage. Meine persönliche Meinung ist übrigens, gerade in etwas niedriger Elo, nicht zwingend Alistar zu spielen. Man muss ihn wirklich spielen können, um damit erfolgreich sein zu können. Hinzu kommt, das Utility-Supports immernoch die stärkeren Items haben aktuell. Es rechnet sich mehr auf Shild und Heals zu setzen, als auf Resistenzen. Gerade jetzt, wo das restliche Team tankiger wird durch den Patch.
Ich hab in meiner ELO eher die Erfahrung gemacht das sich alle Squishy bauen und möglichst auf Dmg gehen. Gegen einen 20/10 Yi macht man als Janna recht wenig, das sieht als Braum und Leona schon deutlich anders aus. Spiele momentan in Silber 2 und da ist es eher so, ist irgendwas gestunt wird sofort drauf geprügelt. Hab ich ein Schild und AD-Buff interessiert das meine Mates nicht. Die springen so oder so rein. Als Tank verhindere ich mehr Dmg wenn die Gegner gestunt sind und ich dmg abfangen kann, als wenn ich meine Mates heile und schilde.
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: bronze 4 adc der eindeutig nicht dahin gehört sucht nen guten supp
Wenn man sich deine letzen beide Spiele anschaut gehörst du in deine Elo (vielleicht noch darunter) selbst wenn die Gegner fed waren kann man vorsichtig spielen.
Yamató (EUW)
: Zocken - Talent oder Übung?
"aber Talent spielt die viel größere Rolle.... Denn sonst wäre ja jeder zweite hier E-Sportler" Ich glaube du willst gar nicht wissen wie viele Stunden die in LoL investieren mussten um da zu stehen wo Sie jetzt stehen. Talent heißt einfach nur das es dir leichter fällt, etwas zu erlernen bzw. auszu üben als andere ohne Talent. Vielleicht hat dein Bruder seine Rolle/Champion gefunden mit dem er einfach Harmoniert bzw. dem Ihm leicht von der Hand geht und du noch nicht ( vielleicht wurde dein Champion für den du ein Talent hast noch gar nicht released :O! )
: Suche Supporter für DuoQ
Ich bin momentan Silber 2 und Spiele Main Support. Konzentriere mich aber momentan nur auf Leona und Braum. https://euw.op.gg/summoner/userName=Baltion Kannst mich ja mal adden wenn du möchtest bin M/23 und flame nie (bringt einfach nichts, reg mich nur manchmal über mich selber auf wenn ich sterbe :D)
: ich finde es eher gut das tanks wieder stärker werden. es war schon hart lächerlich wie selbst jeder assassine die auseinandern ehmen konnte nur alleine wegen lethality
Hab bis jetzt kein Talon/Zed etc. gesehen der Darius binnen Sekunden zerstören konnte.
: Spiel einfach {{champion:412}} . Wenn der angerannt kommt, schubst du ihn erst mal mit deiner E umher, nimmst in dann an die Kette, sobald er sich deinem Carry wieder zu stark angenähert hat und sperrst ihn abschliessend ein. Sollte Darius auch dieses Hindernis überwunden haben, dürfte dein E-Cooldown ausgelaufen sein. Champs wie {{champion:201}} , {{champion:40}} , {{champion:111}} usw dürften auch ganz gut funktionieren. Ausserdem habe ich meine zweifel ob das neue Item wirklich so stark auf Bruisern ist. Klar es macht sie Quasi unsterblich, aber gleichzeitig auch ihren DMG irrelevant.
Darius ist mit der Deadman Plate schon ziemlich Mobil und kann den Wirbeln easy ausweichen ( wenn ich den nicht aufladen muss steht er schon zu nah dran) den Slow skill ich zum Schluss und das juckt Ihn kaum durch Merkuers und den Def Masteries. Nahkampf mit dem Typen wie mit Braum versuch ich dann doch eher gegen Darius zu vermeiden
Sunthas (EUW)
: {{champion:126}}{{champion:266}} Wenn du diese champ spielen kannst , kanst du dir Darius auf abstand halten oder daunt hauen. Ansonsten bann ich ihn immer. Bei aatrox kanste reingehen sobalt er seine Q gemacht hat. So kanste jeden Darius auf die Ketten gehen.
Ich spiele überwiegend Support muss also mein ADC vor dem Noxischen Bullen beschützen und da der mit den Items soliden guten Schaden macht und Quasi im Godmode rum läuft, ist das echt ein gewaltiges Problem. Man kann Ihn nicht ignorieren oder focusen mit den Items.
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Ist der PC gut genug für flüssiges Spielen ? 100fps+
Man merkt einen Unterschied zwischen 30 und 60 FPS meiner Meinung nach deutlich. Ab 60 Bildern pro Sekunde aufwärts wirds dann immer geringer mit dem Unterschied ( Spiele auf 144Hz Monitor). Ich kann dir mal einen Vorschlag schicken ist aber ohne Betriebssystem und hat nur eine kleine SSD drin. https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/de8a60221024d0778aba80b4fddbba2ad3c55e9968340f0bec6
SUΡΡORT (EUW)
: Heya, Baition! Es kommt natürlich erst einmal darauf an wie gut und erfahren dein ADC ist. Klar, spielt der ADC eine große Rolle auf der Botlane, jedoch hat der Supporter meist mehr Impact im gesamten Spiel. Falls du und dein ADC es hinbekommen solltet, auf der Botlane ein paar Kills rauszuholen, ist es wichtig in erwägung zu ziehen, zu Roamen! Ein erfolgreicher Midlane-Roam kann das Spiel meist schon entscheiden! (Je nach Elo natürlich) Falls du einen ADC gefunden hast, in welchen du absolut blind vertrauen kannst, und welcher auch deinen Spielstil teilt, kannst du diesen ja mal danach fragen, ob er eventuell öfters mit dir spielen möchte! Es ist immer besser mit jemandem zu spielen, den du kennst und auf den du vertrauen kannst! Lass' dir nichts von anderen Leuten einreden, wie zum Beispiel: "Support is die schlechteste Rolle" oder "Support = Spectate"... >Ein guter Supporter kann 5x besser sein, als ein (schlechter) Midlaner! ;) Einfach weiter üben und trainieren... Irgendwann bist du selbst als Supporter in der Lage das Spiel zu entscheiden. Du must nur in dich selbst (und besten Falls in deinen ADC auch noch) vertrauen und du wirst sehen! ;) Ich hoffe, dass ich deine Stimmung ein wenig heben konnte, SUPPORT {{sticker:slayer-jinx-catface}} ######- Nur ein netter Support-Main, der gerne anderen Spielern hilft und sein Wissen teilt! - PS
Muss dazu sagen ich spiele ungern die Dmg Supporter sowas Zyra und co. Bin eher der Beschützer und/oder CC Maschine (Leona is love)
: Wenn du gewinnen willst, empfehle ich dir, dich auf ein paar wenige sups/charaktere zu versteifen. Du spielst zwar relativ häufig sup, allerdings immer andere Chars. Mal spielst du mehrere games lang karma, dann wieder galio oder janna. Versuche, zwei oder drei dieser Champs wirklich gut zu könen, um dann mit diesen abzuräumen. Auch entfehle ich, dir nicht von Anfang an zu hohe Ansprüche zu stellen. Du bist jetzt denke ich noch nicht soo lange dabei (zumindest lässt dies dein niedriger mastery score erschließen) und du bist dir vermutlich über sehr viele Aspekte des Spieles noch nicht im klaren. Spiele weiter, trainiere, der erfolg kommt dann (vermutlich) mit der Zeit LG Santas hoe
Ich spielt seit dem Release von Miss Fortune :P Hatte aber 2 Jahre Pause und hab April wieder angefangen. Ich probiere halt gerne mal neue Supports aus (Galio hab ich aber nur Normals gespielt zum testen), mit Janna hab ich oft das Gefühl kaum Impact zu haben :/ und mit Leona habe ich glaube bis jetzt alle Spiele gewonnen und mit Braum noch kein einziges T.T dabei feier ich den Char nur sind die ADCs zu doof um die Passive zu procken deswegen hab ich es sein lassen.
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
MegaApfel (EUW)
: Funktionen aus dem alten Client, die es im neuen noch nicht gibt.
Ich würde gerne meine Runen wieder ändern können :)
silibum (EUW)
: Der klassische Client geht am 3. Mai in Rente
Heißt das dann das meine Runenseiten überhaupt nicht mehr funktionieren? Konnte nur noch über alten Client spielen, weil da meine Runen richtig ins Spiel genommen wurden und ich die Runenseiten auch jeder Zeit abändern konnte. 5x Repairtool rüberlaufen lassen 2x neu installiert der neue Client kriegt es einfach nicht hin.
Kommentare von Riot’lern
SHDRaven (EUW)
: Wie zur Hölle schlägt man Nasus?
Ich bin noch kein sonderlich guter Toplaner aber ich glaube Teemo und Pantheon sollten ihm übel zusetzen können. Gegen das Gift + Liandrys sollte er sich kaum gegen heilen können und gegen Pantheon verliert er bis lvl 6 doch jeden trade oder nicht?
Kommentare von Riot’lern
Shinjore (EUW)
: carryn! aber wie bitte??
Du bist zwar oft gefeedet, aber auch ne ziemliche Glas Canone bisschen HP oder mal nen Guardian Angel könnte helfen und es heißt Tower nicht "tauer". Wenn du halt schon nen gewaltigen Vorteil hast versuch Objekte wie Drachen oder Tower zu holen und unvorsichtige Gegner zu erledigen. Versuch nicht zu sterben und generell bisschen mehr Impact im Spiel zu haben. Vor allem als Annie die 10/0 steht solltest du alles ohne große Gegenwehr killen können.
: Wie bleibt ihr im SoloQ ruhig?
*Natürlich ist es ein Fehlverhalten in solchen Situationen einfach AFK zu gehen oder offensiv zu werden, aber letzendlich hat man doch auch Recht* Niemals flamen und niemals AFK gehen ! Wenn du das flamen anfängst, tippst du mehr als das du dich auf das Spiel konzentrierst, dann verlierst du noch öfter und zerstörst die Konzentration deiner Mitspieler. Bis Diamant bin ich der Meinung das ein Spiel erst verloren ist wenn der Nexus explodiert, außer es steht 0/30 und Ashe 1vs 5 euch. Denk dran das du nicht jedes Spiel gewinnen kann. Jeder Niederlage zeigt dir deine Fehler auf wenn ich ein gewissen Affenkönig zitieren darf : "Every Mistake is a lesson"
Frazerus (EUW)
: Ein weiterer Yasuo Thread
Wäre schon schön für den Anfang wenn die Windwall auch nur fliegende Projektile stoppen würde. RIP Braum Ulti / Nautilus Ulti
: RAKAN ZU OP..???!!
Rakan benötigt meiner Meinung nach einen deftigen Buff. Seine Q ist nutzlos, Range zu kurz, Heal ist ein Witz für das Risiko sich Skillshots oder Range AA einzufangen. Sein Schild skaliert mit AP was er sich aber nicht leisten kann zu bauen, da er sonst eine ziemliche Glas Canone ist. Sein Knock Up hat eine kleine Range und eine hohe CD und man kann problemlos aus dem Knock Up bereich heraus gehen. Seine Ulti Charmed für 1 sek. mit Merkuers oder dem entsprechenden Masteries merkst du das kaum. Wird er während der Ulti gestunnt ist er so gut wie tot. Wenn du natürlich eine komplette Glas Canone spielst und dich nicht bewegst hat Rakan ein leichtes Spiel wie so ziemlich jeder Supporter bzw. Champion. Würde ich Rakan in eine Tierliste ein ordnen wäre er max. Tier 2 auch nur wegen seiner Mobilität. Es gibt Supporter die machen Ihren Job 100mal besser als er. Leona, Sona, Lulu, Janna, Soraka, Braum, Karma, Zilean, Morgana könnte die Liste noch deutlich weiter fortführen.
Kommentare von Riot’lern
Sirrkas (EUW)
: >zu 1. Flame gibt es sowiso immer, zudem sind Flame und Trollen Gründe zum reporten. Zudem hab ich extra dazu geschrieben, dass es sich pro Miute steiert! Wenn jmd. zB. ab min. 3AFK ist und man bei min 30Besigt wird verliert man keine LP. Wenn jmd. bei min 30AFK geht weil alle trollen und die Gegner dann 2Minuten später Gewinnen, verliert man 0-1LP weniger! Könnte auch eher dafür sorgen, bei Minute 10 jemanden rauszuekeln und bis zum Surrendervote durchzuhalten, damit man nur 5 LP verliert. >ps: man kann nervige SPieler muten! Das ist kein Argument dafür, Leuten Motivation zum flamen zu geben. >oder man gibt AFK Charakteren 25% des verdienten Goldes und Erfahrung der anderen Mitspieler. Wenn der Spieler der den anderen ersetzt zusätzliches Gold kriegt, kann das wieder darauf hinauslaufen, eine Lane zum Ragequit zu motivieren, die klar verloren hat. Ich möchte nicht sehen, wie mein Team den Toplaner beleidigt und nervt, weil er 0/5 steht und 40 CS hinter dem Gegner ist, damit die die Chance auf jemanden haben, der mehr Gold und Level hat. >Klar gibt es dafür eine kleine Belohnung. WIe diese dann Ausfällt muss man testen. Ist trotzdem ein schwieriges Thema, vor allem, da man um die Fairness zu wahren, den Champion mit Runen und Masteries spielen muss, den der Leaver hinterlassen hat. Wenn man vorher weiß, wie der Spielstand ist und LP verlieren kann, wird keiner einsteigen, wenn sie Trynda mit 2 Tränen sehen. Wenn man nicht weiß, was einen erwartet, wird es ziemlich blöd laufen, wenn man Zed spielen soll, obwohl man den noch nie ausprobiert hat. >zu3. Ich glaube hier stellst du dich extra dumm^^ Ich habe Geschrieben, die anderen Mitspieler können es jederzeit beenden. D.h. wenn du gegen tryharder spielst, bekommt der DC wahrscheinlich nur 0,5-1min Zeit um zu reconnecten. Bei etwas ehrenvolleren Spielern, vereinbart man eine Kurze Pause a la 5min und dann wird weiter gespielt. Der leaverbuster usw. triggert natürlich trodzdem für die Zeit die du AFK bist, zudem kann man das nur machen wenn jmd DC´d ist. Oder vielleicht auch nicht und ich bin nur auf die Grundidee von Timeouts eingegangen. Zudem erinnere ich mich daran, dass das glaube ich bei Dota2 auch möglich war. Sehr nervig. Spielstop, geht weiter weil jemand dagegen ist, sofort wieder Spielstop etc. Wenn es wirklich dann ein Minimum wie 20 Sekunden hat, wird das nur selten jemandem helfen. >zu4. Hä, du bekommt nicht doppelt LP dafür das du durch einen AFK verloren hast, sondern dafür das du das Spiel nachdem spiel mit dem AFK gewonnen hast und man daraus resultieren kann, dass du das andere Spiel auch gewonnen hättest. Wenn du das Spiel jedoch verlierst bekommtst du für beide Spiele die LP entsprechend abgezogen. Das habe ich verstanden, ist aber trotzdem eine sehr schlechte Idee. Warum sollte man für die sichere Niederlage durch einen DCler beim nächsten mal doppelte LP kriegen, weil man da gewonnen hat? Das ist eine Win-Win-Situation für das DCler-Team, wieder mit der Option, Leute zum Ragequit zu treiben. Diesmal 0 LP verlieren und mit etwas Glück, gewinnt man das nächste und kriegt 2 Siege gutgeschrieben. Sogar 3, wenn man wieder einen DCler hatte oder ihn zum Ragequit getrieben hat. Woher sollen dann die LP kommen? verliert der DCler dann 2 Divisionen, als ausgleich, wenn die anderen danach gewinnen? Oder kriegen die Siege dann 2 LP für jeden weiteren Sieg? >Ka warum man in den nächsten Spielen zusätzliche Punkte verlieren müsste, da schon in dem jetzigen System sehr viel LP Generiert und wieder Zerstört werden: Dann erklär ich das mal. Wenn du durch AFKler das Spiel verlierst, verlierst du eigentlich LP und MMR. Du willst aber, dass man keine oder kaum LP verliert. Verliert man dennoch normal MMR. Sieht dich das System als zu weit oben platziert. Was passiert, wenn man Silber 3 ist und gegen Silber 5 MMR spielt? Richtig, du kriegst so etwas wie +10 LP und -18. Wenn du also nur die LP-Gains änderst, hast du Quasi einen Kredit aufgenommen, der abbezahlt werden muss. Zum Beispiel -3 LP für die nächsten 5 Spiele. Oder, die viel nervigere Variante wäre, dass du die Gegner dafür bestrafst, gegen einen AFKler gewonnen zu haben. Die kriegen dann keinen Sieg, weil das Team hätte ja das 5vs5 verlieren können, statt das 5vs4 zu gewinnen. Da jeder Spieler, der nicht selbst AFKler verursacht oder oft afk geht, eigentlich von solchen Leuten profitiert, ist es noch einmal nicht gerade vernünftig sich da einzumischen. Man fühlt sich vielleicht kurzfristig besser, wenn da vergebene Niederlage steht, an der Platzierung darf es aber im Großen und Ganzen nichts ändern. Wodurch Riot eigentlich nur unnötig Ressourcen an einer Farce verschwendet. Da könnte man stattdessen auch nach dem Spiel die Nachricht aufploppen lassen, dass es Riot leid tut, dass man in Unterzahl gespielt hat und man den Kopf nicht hängen lassen soll, nächstes mal läuft es sicher besser. Das wäre weniger aufwendig und hätte den selben Effekt.
Wie wäre es wen andere Spieler für AFK/DC Leute einspringen können und weder IP noch LP erhalten, sondern HP (Helferpunkte) sammeln sofern das Team gewinnt die den Ersatzspieler haben. Helferpunkte könnten dann nur für spezielle Skins genutzt werden z.B. Retter Galio oder ähnliches, muss ja kein dicker Skin sein, sollte aber wertig genug sein das die Leute ihn haben wollen bzw. ansprechend finden, soll halt etwas besonderes sein was man sich nicht mit Geld kaufen kann sondern nur in dem man anderen hilft . Man kann natürlich nur den Leuten aus seiner eigenen Liga helfen und nur der Ersatzspieler erhält Helferpunkte ( es wäre eine separate Warteschlange ). Bei einem Lose erhalten Sie nichts außer IP für die genommene Zeit.
: Die Q Range ist mir ebenfalls negativ aufgefallen. Sehr kurze Range und wird von jeder Einheit abgefangen mit einem verzögerten Heal wenn kein Mitspieler in der Nähe steht. ich hätte mir bei einem Treffer auch einen Slow o.ä. gewünscht, damit es sich auch wirklich lohnt den zu treffen, oder das man bei einem Treffer den Spell in einem bestimmten Zeitfenster reaktivieren kann um die Heilung jederzeit auslösen wann man möchte, da man hier viel vom Mitspieler abhängig ist. Vergleicht man diesen Spell mit zum Beispiel der Soraka Q, ist der Spell von Rakan echt dürftig. Was mir ebenfalls negativ aufgefallen ist, ist dass Rakan seine E nicht auf sich selber casten kann, wodurch man, wenn kein Mitspieler in der Nähe ist, man einen Spell weniger hat. Es muss ja nicht gleich zweimal sein, aber zumindest einmal sollte man sich selber schilden können. Ich probiere ebenfalls zwischen AP und Tanky herum. Durch seine stark scalenden Spells lohnen sich Items wie {{item:2301}} {{item:3092}} {{item:3504}} dafür fehlt es ihm jedoch an Tankyness. Sobald er einmal CC'd wird kippt er sehr schnell um. Gerade silences nachdem er zum Mitspieler gesprungen ist haben mir meine Games zur Hölle gemacht. Ich denke jedoch auch, dass ihm etwas tankyness gut zu Gesicht steht. Auf Probuilds sieht man viele die ihn mit {{item:3069}} oder {{item:2302}} spielen, was meiner Meinung nach auch sinnvoll ist um ihm noch mehr Utility zu geben. Meine Finalen Build Ideen: (Ap lastiger mit Windspeaker oder Kollossus) {{item:3009}} {{item:2301}} {{item:3107}} {{item:3504}} {{item:3190}} {{item:3174}} (Athenes bin ich mir noch recht uneinig wegen des Schadens) (Tankiger mit Windspeaker oder Kollossus) {{item:3111}} {{item:3069}} {{item:3107}} {{item:3190}} {{item:2045}} & situatives Item Windspeaker lohnt sich natürlich durch seine ganzen Schilde und Heals, über Stoneborn habe ich ehrlich gesagt noch nicht nachgedacht, würde aber auch Sinn machen, jedoch scaled Stoneborn mit HP, weshalb man viele HP items bauen muss um effizient damit zu sein. Was haltet ihr von Kollosuss? Durch seine W und Ult hat er genug engage CC Möglichkeiten um den Shield zu proccen. Was levelt ihr? Ich finde nicht dass es sich lohtn die Q als erstes zu maxen, da ich den Spell schwach finde (. W Max halte ich ebenfalls für fragwürdig, da sich die CC Dauer nicht erhöht und man als Rakan eh nicht für den Schaden sorgen soll. Aktuell bevorzuge ich den E Max, um so oft wie möglich seine Stärke, nämlich seine Mobilität nutzen zu können. Was meint ihr?
Ich werde (sobald meine Runenseiten wieder änderbar sind ) erstmal so testen Rot Armor Gelb Hp per lvl Blau flat magic recist Essenzen AP flat oder Armor Flat Masteries nehm ich 0/18/12 und auch die Masterie die Schilde und Heal erhöht. Ich hol mir am anfang das Coin Item, dann Sightstone und 5er Boots ( er ist echt langsam wenn kein Verbündeter in der Nähe ist ) Redemption und dann schaue ich halt was Sinn machen würde. Würde Ihm wahrscheinlich weiter mit Schleier bauen weil er sich mit der Ulti ja Quasi in den CC der Gegner rein wirft. Skillen tu ich Ihn am Anfang so Q>E>W und dann Priorisiere ich R>E>W>Q Q macht am Anfang einfach überhaupt kein Sinn und benutze quasi nur als kombi mit dem Knock Up Also W rein dann Q auf die Gegner und mit E wieder zurück. Wenn man sich mit Q auf der Lane zu weit vorwagt kann das schnell im tot enden und deine Lane ist verloren. Im Teamfight Redemption aktivieren, W rein, Ulti zünden und mit E wieder raus. Schleier blockt dann hoffentlich den Hard CC >.< sonst wars das für den Vogeltänzer und es ist ein 4vs5. Hatte Veigar im Gegner Team konnte mein Mates im Stun nicht helfen für Heal zu weit weg und wenn ich Schilden wollte war ich selbst gestunnt
luuululu (EUW)
: Ich selber werde wegen anderen Toxischen Spielern auch schon toxisch...
Kannst mich gerne adden wenn du lust auf Ranked oder Normal hast :) Bin 23 und immer auf der Suche nach netten Mitspielern. Bin diese Season momentan Silber 2 Spiele momentan überwiegend Jungle und Support. Versuche nicht krampfhaft zu gewinnen, versuche dich einfach jedes Spiel etwas zu verbessern
Kommentare von Riot’lern
: DuoQ Partnerin gesucht ( Gold VI )
Hast du das nicht schon mal gepostet?
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Elohell
Es gibt keine Elohell und solange du deine eigenen Fehler nicht einsehen kannst wirst du wahrscheinlich auch nicht aus Bronze heraus kommen.
: Jungle oder Top mainen?
Bist du bereit maßig an Flame zu ertragen und das ohne selber Toxisch zu werden? Dann kannst du Jungle Mainen :D
: Nette Leute gesucht :)
Ich hab lange LoL gespielt und hatte jetzt eine verdammt Lange Pause bin auch gerade erst wieder beim reinkommen. Kannst mich gerne mal adden. Ich lege aber viel Wert auf Freundlichkeit ;)
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
SgtToffel (EUW)
: Biete Coaching
Ich spiele auch schon seit längerer Zeit und nach ein paar Jahren Pause will ich wieder LoL spielen, da sich viel geändert hat würde ich dich gerne adden, damit ich bei Verständnisfragen einen Ansprechpartner hab^^ wenn das ok ist.
Baltion (EUW)
: Was war zuerst da ? Champion oder Rolle
Nach dem ich mir die neuen Champions angeguckt hatte, hat mir Kindred auch Optisch schon mal sehr zugesagt, junglen hab ich aber nur sehr sehr wenig Erfahrung und will den anderen ja auch nichts zu muten :D Ich hab Sie mir heute morgen gekauft und werd Sie heute mal gegen Abend im jungle testen. Die meiste Zeit war ich glaube ich bis jetzt als Supporter tätig aber das auch nur schlecht bis mittelmäßig. Hab gestern eine Runde als Topliner versucht mit mir wurde gnadenlos der Boden aufgewischt :(
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Aquamia (EUW)
: Einige Spieler sollten echt sofort entfernt werden
Kommentare von Riot’lern
: [SKIN-IDEE] Eclipse Leona
würde den Skin sofort kaufen der ist ja mal ultra episch ! :D

Baltion

Stufe 30 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion