: Wenn dich die Meinung anderer stört, dann halt dich bitte aus dem Internet, ist kein sonderlich netter Ort. :)
ist mir gerade aufgefallen... ich sehe ich muss den text überarbeiten, damit auch jeder nachvollziehen kann wo das problem liegt
: Ist nur im Replay so, weil manche Menschen überraschenderweise währenddessen noch etwas sehen wollen.
danke für die antwort, spar dir den sarkasmus, wenn ich über die funktionen die sicht meines gegnerteams wähle dann will ich eben überraschenderweise sehen wie meine gegner die situation erlebt haben...
Kommentare von Riot’lern
: Hm, die Sache ist die, dass diese "klaren" Definitionen auch nur vom Menschen gemacht wurden um zu Kategoriesieren. Theoretisch ist unsere ganze Welt, wie wir sie kennen nur ein Konstrukt einer Gesellschaft. Durch das permanente neu Beleuchten bestimmter Dinge wie z.B. Geschlechter, entstehen neue Möglichkeiten und Erkenntnisse. Ja, es ist etwas befremdlich, wenn aufeinmal die Definition von gestern nichtmehr auf heute Anwendbar ist, aber wenn man der Sache eine Chance gibt, und sich damit auseinander setzt, dann wächst man persönlich auch weiter. Man muss mit der Zeit gehen, sonst gehört man zu diesen konservativen Menschen, die immer sagen, wie viel besser es doch damals gewesen ist und verschließt sich vor den neuen Möglichkeiten, die wir jetzt haben. :)
die sache mit der konservativen denkweise habe ich aus meiner sicht geklärt, es besteht religionsfreiheit, frauen dürfen wählen, wir werfen keine frauen mehr in den see um sicher zu stellen dass sie keine hexen sind usw. jedoch alles alte als schlecht darzustellen ist ebenfalls fragwürdig, die frage des geschlechts ist für unser system wichtig, sei es medizin, kommunikation usw. hat das geschlecht eine wichtige bedeutung, nur weil sich ein biologischer mann als frau indentifiziert kann man ihn noch lange nicht in ein frauengefängniss stecken, bei hormonellen behandlungen spielt es ebenso keine rolle als was sich jemand indentifiziert.. aber wie gesagt jedem dass seine, ist ja nicht so als würde ich jetzt gleichgesinnt zusammentrommeln um auf die barikaden zu gehen XD
: Dekadenz?? Wohl eher Weiterentwicklung. In der Entwicklungspsychologie gibt es ein Model namens "Ich-Entwicklung" von Jane Loevinger. Diese Dame hat ganz passabel beschrieben, wie die Persönliche Entwicklung der Menschen sich verändert und welche Charakteristischen Typenmerkmale es gibt. Angefangen bei E3 (E1 und E2 sind vorsizial und betreffen meistens Kinder/Jugendliche) bis hin zu E10. E3 Menschen sind Menschen, die sehr egozentristisch sind, sich an Konstrukte und "führer" Klammern. Die Opportunistisch veranlagt sind und eine AUge um Auge Mentalität beherzigen. Also das, was die meistens von 1000 Jahren bis vor 200 Jahre waren. Der Durchschnitt der Deutschen und Europäischen Bevölkerung ist auf dem Stand E5/E6, in welcher das Individuum und die freie Entfaltung am höchsten steht. Konstrukte werden hinterfragt oder ganz abgelehnt, das selbe gilt für Werte/Normen. Minderheiten finden gehör und werden beschützt, weil man die Individualität der Menschen wahren will. Hier steht der MENSCH im Vordergrund und wird nicht . wie bei E3 - als Mittel zum eigenen Bedürfnisbefriedigung gesehen. Die Debatten warum Gendern so wichtig ist, warum wir eine Grundrente haben sollen, warum die meisten Menschen nun Teilzeit anstatt vollzeit arbeiten und warum ein bedingungsloses Grundeinkommen soviel zuspruch bekommen ist nicht, weil die Menschen faul oder dumm werden, sondern weil sie sich weiterentwickeln und der Fokus ein ganz anderer ist. Schlagen Sie bitte mal nach, bevor Sie irgendwelche Wörter wie "Dekadenz" in den Raum werfen.
du brauchst mich nicht zu ,,siezen'' ich respektiere deine meinung, frage mich dennoch warum man so ziemlich alles neue als positive weiterentwicklung bezeichnet... und natürlich gibt es alte konstrukte die abgeschafft gehören aber für sachen wie geschlecht oder wie oben genannt kunst gibt es nun mal klare definitionen... in dem buch das ich nachgeschlagen habe steht, es gäbe 2 geschlechter o.O
: > [{quoted}](name=HopeDevourer,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=Fzuxt5nd,comment-id=0007,timestamp=2019-03-01T23:05:02.235+0000) > > das wird schwer, weil es bei uns menschen nur 2 geschlechter gibt, mann oder frau, alles andere ist nichts weiter als ein zeichen von dekadenz... Dekadenz? Also... ähm... Wirklich? Also klar, das sind Luxusdebatten. Absolute Luxusdebatten. Meine Großeltern werden sofort mit einem "So einen Scheiß habt ihr diskutiert" kommen. Spätestens meine Enkel werden sagen "Für so was hattet ihr Zeit?" Aber ganz ehrlich, die Dekadenz zeigt sich an ganz anderen Stellen. Nicht an dem "Was kann Kunst?" und "Ist das wirklich Kunst?" und "muss man Ausnahmefälle annehmen?" Also ganz ehrlich: Wir sind privilegiert, dass wir solche Debatten führen können, aber die Dekadenz beginnt an ganz anderen Stellen, weil wir uns selbstverständlich Dinge gönnen, die uns als Gesellschaft wirklich Schaden. Und ja, mit Dekadenz triggert man mich.
was kunst ist und was nicht ist klar definiert, das wort kunst hat eine definition, genauso wie das geschlecht eines menschen eine definition hat und klar, ich lass euch eure meinung, für mich aber ist das ganze zeug ein zeichen von dekadenz aufgerührt von leuten die nach aufmerksamkeit suchen.
: League of Legends und das dritte Geschlecht
das wird schwer, weil es bei uns menschen nur 2 geschlechter gibt, mann oder frau, alles andere ist nichts weiter als ein zeichen von dekadenz...
Marcusflo (EUW)
: Was sind eure Lieblings/ meist gehassten Anime?
geliebt: goblin slayer akame ga kill naruto fate stay night gehasst: angels of death killing bites boruto tu ich mich noch schwer :/ und hassliebe: overlord, an sich ganz cool aber die dritte staffel war echt schlecht animiert
: Neeko und Irelia Balanced?
neeko find ich ok, macht sehr viel dmg aber sie hält halt nichts aus. bei irelia dagegen bin ich ähnlicher meinung, sie ist nicht unbedingt op aber overloaded as shit, ich mein ganz ehrlich, wer denkt sich so etwas aus, hatte gestern das vergnügen mit liss gegen sie auf der top zu lanen, habe die lane zwar nicht hart verloren (sie hatte etwas mehr farm) aber ich sah einfach kein licht am ende des tunnels, sie hat guten sustain, verliert kaum mana trotz ,,q'' spam, cc, dmg reduction, guten schaden und wie gesagt kaum mana kosten und es betrifft nicht nur irelia, jeder neue champ und jedes neue rework ist einfach überladen, es ist als würde man gegen lebron james in der kluft spielen die können einfach alles...
: UNFÄHIGKEIT VON RIOT
ich verstehe deinen Ärger, habe mich ebenfalls aufgeregt aber ich kann dir versichern dass Riot mittlerweile, einen ziemlich guten Job macht. Du kannst mir glauben, als ein Spieler der den Point and klick ,,q'' Blitzcrank, den ult und TP in die Base Skarner, denn ewig ausweichenden Jax, die Tiamat stackende ganze Teams onshottende Shyvana (oder Twitch), die aus der unsichtbarkeit stunnende Evelynn (nene kein Camouflage, so richtig unsichtbar), den Nocturne mit seiner RICHTIG golbalen Ult usw. erlebt habe kann ich dir sagen dass LoL im Moment fine ist, damals waren Serverabstürze noch nicht einmal selten und dauerten auch mal den ganzen Tag, also kannst du beruhigt sein, es ist alles in Butter...
qpKrayz (EUW)
: Das Game ist mir zu langsam
> [{quoted}](name=qpKrayz,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=5NAe0YEO,comment-id=,timestamp=2018-12-10T22:02:05.776+0000) > Als hätte Michael Bay ein spiel designt. XD
SparteN7 (EUW)
: Top Lane vs Renekton
farme mit deiner range, bei renekton ist es wie mit pantheon, dagegen kommst du in der laningphase nicht an. probiere aus der distanz zu farmen und wenn er dich einpusht um roamen zu gehen, warnst du dein team und pushst selber...
INoKami (EUW)
: > Items wie Shojin´s Spear , Atmas Impaler , Wriggles Lantern etc. ins normale (also auf die Kluft) zu befördern Die Details sind mir nicht mehr bekannt, aber auf jeden Fall kann man sagen, dass diese Items nicht ohne Grund von LoL entfernt wurden. Verstehe ehrlich gesagt auch nicht ganz, wieso sie jetzt für Nexus Blitz zurück gekommen sind...
atmas wurde wegen dem grossen geheule der community entfernt, in der lcs usw. wurde das nie gebaut...
: Darius, Teemo, Akali, Op???????
teemo op XD XD XD XD XD XD XD XD XD mit abstand der nutzloseste champ in diesem spiel, braucht dringend nen rework...
Niggocin (EUW)
: Sion mit der kleinen Rune "Abriss"
ich glaube rhaast mit emperor sollte ihm herr werden können
lukhes (EUW)
: Ist Kai'sa ein Hypercarry
was ist ein hypercarry? nach den meisten spielern ist jeder adc ein hypercarry aber so einfach ist das nicht, hypercarries sind champions die ab einem gewissen punkt das spiel im alleingang entscheiden können, entscheidend ist hier nicht nur der schaden sondern auch der selfpeel und das schadenspotenzial im absoluten lategame, dazu kommt auch die möglichkeit ,,outplays'' zu machen. die hypercarries in league: vayne, kayle, yi, irelia, jax, fiora, tryndamere, yasuo, azir, cassio und ja auch kaisa, ihr schaden gepaart mit ihrem ,,e'' machen sie gut gespielt unaufhaltbar, damit liegst du richtig kaisa ist atm ziemlich brocken...
: Ich weiß nicht wirklich wie ich es noch eindeutiger erklären soll und gehe einfach mal davon aus, dass du nicht alles gelesen hast. Was den Vergleich angeht, wenn man behindert ist, ist man beeinträchtigt, das macht die Beleidigung nicht netter, aber das Wort "behindert" ist in seinem ureigenen Sinn schon negativ konnotiert und das wird sich auch nie ändern, so lange seine Bedeutung die selbe bleibt. "Schwul" hingegen wird nur durch seine negative Benutzung negativ, was dieses umso schädlicher macht.
naja nach diesem prinzip würden sich nur leute beleidigt fühlen die dieses wort auch als beleidigung sehen... die gessellschaft sollte man als massstab der ethik sowieso weglassen, immerhin hat diese ,,gesellschaft'' vor jahrzehnten noch gegen z.b homosexuelle gehetzt... ich glaube dass die leute heute so empfindlich sind, liegt daran dass die weltmächte mit der politischen korrektheit ein feindbild erschaffen haben das sogar osama binladen um längen schlägt...
Kommentare von Riot’lern
Eto Kuuva (EUW)
: Ich hätte da noch eine andere Frage zur Mission - jene lautet: " [...] ein Spiel gegen Bots" und darunter steht "Nur Spiele über die Gegnersuche" - ein Botspiel läuft aber nicht über die Gegnersuche.. also was nun, gegen Bots oder gegen andere Spieler?
: Nerf
schon tryn mit IE gesehen? XD
: Bitte nerfed oder ändert Nocturne's Ult
neben essencereaver renek, emperor yi etc. kommt noc was den nerf angeht ganz am schluss dran... war noc main und kann dir sagen dass er dich immer oneshotten wird auch im late, nur wenn du bei deinem team bleibst (was man als adc sowieso sollte) dann verspreche ich dir, dass du dich im dunkeln nie mehr fürchten musst ;) allgemeine tipps gegen noc (oder was ich am meisten hasste XD): 1: groupen 2: exhaust 3: GA 4: tabis 5: dash nach dem ,,e'' drauf ist 6: botrk active etc. wenn ein noc 6 kills hat, dann hat ers verdient dich zu oneshotten...
SicKPeaL (EUW)
: Neue Botlane? Womb-Combo!?
ich sage nur {{champion:164}} {{champion:89}}
Trunkzz (EUW)
: Der Spaß als ADC geht verloren,
nur ne frage der zeit bis {{champion:164}} {{champion:89}} kommt, ist glaube ich die stärkst mögliche kombination...
Bennyvsh (EUW)
: Mit Kha'Zix als Rune Electrocute oder für mehr Dm doch Dark Harvest?
um dark harvest gut ausnutzen zu können, muss der champ schon etwas länger im teamfight durchhalten, deswegen ist electrocute wohl besser auf ihm...
Alyannâ (EUW)
: Champs die ihr nicht gerne im eigenen Team habt
Ganz klar: {{champion:17}} Wird in den Promo's gebannt, nur um ihn nicht in meinem Team zu haben... braucht einfach nen Rework
: Maokai NERF
mmn sollte man einfach nur den heal nochmal anpassen, ich will ja nicht übertreiben aber ich habe mittlerweile mehrmals gesehen wie der typ einfach 20 sekunden lang ein ganzes team alleine tankt...
Tobbel (EUW)
: Ulti von Noc
ich kann dir als Noc-Main sagen, dass seine Ult das einzige ist was ihn Viable macht...
: Mit den beiden eine Lane zu verlieren ist aktuell so ziemlich unmöglich. Auch Mechanisch sind diese beiden Champs nicht sonderlich anspruchsvoll. Daher liegt das Problem wohl eher in deiner Strategie.
ich glaube dass ist ihm bewusst...
: Mmh also deiner Theorie zufolge Bronze Spieler Blind oder dumm?
ich hatte mal einen garen im team der {{item:3107}} gebaut hat, das tragische daran war dass er die aktive nie benutzt hat XD
: Evelynn OneTrick Name gesucht
Qbert (EUW)
: nur weil du Tank so definierst, heißt es nicht, dass du Recht behältst. Ich gebe dir mit deiner Definition zwar recht, aber es haben damals Tanks!(nicht nur Bruiser) Atmogs gebaut, da Atmars Rüstung+Passiv gab. Somit wurden Tanks im DMG gebufft. Selbstverständlich haben auch Bruiser dieser Kombi benutzt. Auch waren zu Atmogs Zeiten gerade Tanks auf der Top sehr sehr stark, das war eine der wenigen Zeiten, wo man auch Amumu Top spielen konnte.
Erster Punkt: Ich definiere Tanks so, wie das Spiel sie definiert. Vom Tank-Meta wurde geredet also die Top-Picks: Gragas, Nautilus, Maokai und Poppy waren. Champs wie Garen, Irelia etc. sind Bruiser und keine Tanks. Nur weil jemand Caitlyn mit Randuins und Iceborn baut ist sie noch lange kein Tank. Zweiter Punkt: damals wurden vor allem Bruiser gespielt, amumu wurde dort vor allem im Jungle gespielt und selbst wenn ihn jemand Toplane gepickt hat, hat er ihn ganz bestimmt nicht mit Atmogs gespielt... Um das ganze einfacher zu machen: nenne mir 3 Tanks, die du mit Atmas spielen würdest.
Qbert (EUW)
: Bitte? Atmas war DAS Tankitem schlecht hin ... es wurde stest ATMOGS gebaut, da Atmas als Passiv DMG i.H.v. % deiner Max-HP hinzugefügt hat. Wieso dominieren Tanks seit der Abschaffung davon? Evtl. meinst du Madreds Blutschnitter ... dafür gibt es aber nun Botrk. Ich glaube du hast da einen schwerwiegenden Denkfehler.
> Ich glaube du hast da einen schwerwiegenden Denkfehler. ich glaube der Fehler ist bei dir aber ich sehe woher das kommt. Um darüber diskutieren zu können, müssen wir erst klären was ein Tank überhaupt ist. Ich unterscheide immer zwischen Tank (Fulltank) und Offtank (Bruiser), denn das spielt eine grosse Rolle in dieser Diskussion. Ein Garen z.B ist **kein** Tank, sondern ein Offtank, genauso wie Darius, Jarvan, Warwick, Renekton, Hecarim, Nasus, Irelia etc. nur weil man etwas auf Leben baut, wird es noch lange nicht zum Tank. Klassische Tanks dagegen wären: Amumu, Galio, Shen, Rammus, Zac, Sejuani, Malphite, Maokai, Alistar, Singed, Poppy, Sion, Leona, Nautilus, Cho Gath... So, deiner Meinung nach ist also Atmas das ,,Tankitem'' schlechthin, wenn wir die Liste oben mal begutachten verursachen 12 Champions magischen Schaden und nicht nur das, ihre Spells skalieren mit Leben oder Ap während bei den Offtanks oder Bruisern: Jarvan, Renekton, Irelia, Jax, Wukong, Nasus, Darius, Trundle, Hecarim, Skarner, Gnar, Olaf, Shyvana, Udyr, Lee Sin, Vi etc. vor allem auf AD aufbauen. Deswegen bitte ich dich mir zu erklären, warum Atmas **das** Tankitem ist. Nun kommen wir zu Punkt 2 Dieses Missverständniss ist meine Schuld, ich habe meinen Standpunkt geäussert ohne ihn zu erklären. Als es Atmas noch gab, wurden die Tanks von den Offtanks in den Jungle verdrängt und selbst dort wurden viele Offtanks gespielt, so mussten sich die Adc's damals öfters mit Offtanks rumschlagen, welche leichter zu töten waren, da Warmogs Atmas sehr beliebt und stark war jdoch auch sehr kostspielig, so waren Stärken und Schwächen vorhanden. Als Atmas entfernt wurde, waren die Offtanks nicht mehr von Bedeutung (jedenfalls nicht mehr so stark wie damals). Was darauf folgte waren diverse Buffs und Anpassungen, die vor allem aber die Tanks gestärkt haben: Hoher Basedmg, Items wie Iceborn etc. Es ist wichtig zu verstehen, dass CC, Taunt's und Tankyness einen Tank ausmachen und nicht der Schaden, dies wurde nun aber geändert, die Tanks kriegen %dmg und hohen Basedmg, was sie so dominant macht.
Qbert (EUW)
: Bitte? Atmas war DAS Tankitem schlecht hin ... es wurde stest ATMOGS gebaut, da Atmas als Passiv DMG i.H.v. % deiner Max-HP hinzugefügt hat. Wieso dominieren Tanks seit der Abschaffung davon? Evtl. meinst du Madreds Blutschnitter ... dafür gibt es aber nun Botrk. Ich glaube du hast da einen schwerwiegenden Denkfehler.
Nicht wirklich Dafür muss man lediglich zwischen offtank und tank unterscheiden. Atams wurde vor allem auf offtanks gebaut z.b j4, renek usw. Diese waren damals stärker als reine tanks wie amumu shen usw nachdem atmas entfernt wurde, hat sich das aber geändert
Gilisana (EUW)
: Was haltet ihr von Tanks ?????
Tanks dominieren das Spiel und sie werden es auch weiterhin tun, Grund dafür ist die Abschaffung von Atmas Pfähler und die Tatsache dass, das Spiel schnell gemacht wird. Mit dieser Entwicklung wurde sozusagen die Büxe der Pandora geöffnet. Um zu entscheiden ob etwas ,,op'' ist oder nicht, muss man sich immer eine wichtige Frage stellen: ist counterplay vorhanden oder nicht? und gegen Tanks gibt es genug counterplay. das wahre Problem ist aber dass Riot die Spiele (in der SoloQ) schneller machen möchte und dass macht die Gestaltung eines abwechslungsreichen Meta's schwer. z.b das Meme ,,Adc's 2k17 lol'', viele vergessen dass der Sinn der Adc-Rolle ist, im Early farmen zu müssen um im Late stark zu sein, alle wollen Champs die im Early, Mid und im Late gleicher Massen stark sind und genau in diese Richtung bewegt sich das Spiel z.z und in genau dieser Situation fühlen sich Tanks wohl, was zur eben genannten Domination führt. Fazit: so lange die Matches kurz gehalten werden, so lange wird es nie eine Balance im Spiel geben...
MrWoscht (EUW)
: Azir Noobchamp
einfach erklärt: 1. du selbst bist immer der beste spieler aller zeiten 2. falls du doch aufs maul kriegst, hat der andere nur glück aber das wars, du bist immer noch der beste, DER BOSS!!!!! 3. gleicher fall wie bei nr 2, ganz klar: der jungler ist schuld oder er wird gesittet 4. manno man, wie kann er dich besiegen? was erlaubt er sich? ist doch gar nicht möglich und da kommen die schweren geschütze der champ von dem typ ist doch viel zu stark da kann ein solcher ,,faker für arme'' gar nichts für... denkweise der lol-com
: Warum wird Teemo eigentlich so gehasst
naja verhasst ist er vor allem im eigenen team, das problem ist, dass er ausserhalb der laneningphase schnell useless wird weil er alles kann und doch nichts richtig...
: Nocturnes Ult zählt als Assassinen-Fähigkeit und wäre für diesen Modus geeignet. Jedoch steht er mehr auf der "tankige variante" sobald man angefangen hat mit ihm zu kämpfen und das fühlte sich eher komisch an. Und aufgrund des CDR systems in diesem Modus kann man mit Noc immer die Ult spammen, und das kann die Spieler dort ziemlich irritieren. Außerdem passt seine E nicht wirklich in diesem Modus. Da können ihn einige andere Assassinen schneller töten bevor sein Fear überhaupt durchkommt. Wegen Camille, Kassadin und Lee: Ich denke die haben einfach mehr in ihrem kit und passen dementsprechend besser in diesem Modus.
> [{quoted}](name=DarkSakato,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=B6NdhF4Q,comment-id=0004,timestamp=2017-08-28T10:41:48.689+0000) > > Nocturnes Ult zählt als Assassinen-Fähigkeit und wäre für diesen Modus geeignet. Jedoch steht er mehr auf der "tankige variante" sobald man angefangen hat mit ihm zu kämpfen und das fühlte sich eher komisch an. > > Und aufgrund des CDR systems in diesem Modus kann man mit Noc immer die Ult spammen, und das kann die Spieler dort ziemlich irritieren. Außerdem passt seine E nicht wirklich in diesem Modus. Da können ihn einige andere Assassinen schneller töten bevor sein Fear überhaupt durchkommt. > > Wegen Camille, Kassadin und Lee: Ich denke die haben einfach mehr in ihrem kit und passen dementsprechend besser in diesem Modus. naja der fear wird durch die ult sowieso unnötig, immerhin tanken die anderen assasinen auch nicht so viel
: Kassadin ist ein Assassine. Lee und Camile sind zwar Diver, funktionieren aber auch als Assassine. Nocturne ist zwar auch ein Diver, allerdings fehlt es ihm an einer richtigen Burst-Kombo.
z.z oneshotted noc eigentlich alles was nicht 150 rüsstung hat...
: Weil ADC
wenn du all das hast, spiel doch nen hypercarry wie z.b vayne, die braucht kein team...
Kommentare von Riot’lern
ShyMax (EUW)
: One-Trick
würde noc empfehlen, duskblade ist atm enorm stark und in der soloQ ist er ein albtraum
: Gegen Urgot gibt es ein paar counterpicks. 1. Teemo. Das sollte jetzt nicht überraschen aber Urgots w ist mit autoattacks gecodet, die bei nem Blind Wirkungslos werden. Und da der w die Hauptschadensquelle ist, ist Teemo ziemlich gut vs UrHotandSexay. Über die Range kann Teemo auch nicht gebullied werden. 2. Mein wunderbarer Nunu top. Snowball in die Fresse, agressiv im early, tanky im late und Urgot kann dir nix 3. Sion. Zumindest kam ich mit meinem Sion ganz gut klar. du hast mit der Q und der e ne gute range für den Waveclear und der w blockt immer gut schaden. hoffe ich konnte helfen, Svenson Out
hört bitte auf mit diesem, teemo kontert...
Kommentare von Riot’lern
fokko1023 (EUW)
: Dieses Patch tilted mich hart
also ich mag das duskblade, spiels auf noc, gibt für den gegnerischen adc nichts deprimierenderes als noc ult mit duskblade
cJoan (EUW)
: Stärkster 1v1 Champ
das hier niemand kayle erwähnt... meine top 10 (nur meine meinung, ): 1.kayle 2.fiora 3.Yi 4.vayne 5.nocturne 6.jax 7.olaf 8.nasus 9.warwick 10.tryn aber champs countern sich gegenseitig, einen absoluten 1vs1 champs gibt es mmn nicht,,,
: du bist auf twitter aktiv hier im forum und im twitch, heist für mich nur nach der genauen adresse zu suchen aber das lass ich mal will dich ja nicht verschrecken die postleizahl sollte für mich nicht schwer sein, du sagtest ja bereits das du in der schweiz wohnst deshalb ists nicht mehr ganz so schwer das lass ich aber mal ausen vor:)
wen meinst du damit?^^
5weeds (EUW)
: Nope. Ich wohn nicht in der Schweiz.
n'versuch wars wert^^
5weeds (EUW)
: Und? Wo wohn ich? Hau mal raus (Postleitzahl reicht schon) Wenn du die rausbekommst, gibts'n Ultimate Skin. Hast von mit hier offiziell die Erlaubnis, alle deine zur Verfügung stehenden Methoden zu verwenden, um meinen Standort herauszufinden und meine PLZ hier zu Posten :^)
Maexle (EUW)
: Erklär doch bitte, wieso er deiner Meinung nach ein instalose ist und versuche das auch irgendwie zu belegen. Das würde dem TE ( und mir) sehr helfen. {{champion:17}}
weil er während der laningphase extrem stark ist, mit dem vorteil z.b feed, nichts anfangen kann, da er als dmg dealer zu einfach gecatched wird und als tank hat er keine daseinsberechtigung. dazu kommt dass jeder andere pick sinnvoller ist...
: Ein Rework wäre zwar tatsächlich nicht schlecht, aber nicht, weil er ein Instalose ist (was er nicht ist), sondern weil eine klare Identität fehlt. Er ist quasi eine Mischung aus Schütze, Kontrollmagier und Assassine. Und keine von den 3 Dingen ist nicht wirklich gut bei ihm. Das hat allerdings auch die Folge, dass unfassbar viele Item-Builds auf ihn funktionieren und er theoretisch auf jeder Position einigermaßen spielbar ist.
stimmt durchaus aber des macht ihn eben auch so schwach, er ist kein instalose aber jede alternative ist besser
Mehr anzeigen

Beli Vitez

Stufe 135 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion