: OP...nein. Überladen...ein wenig. Nervig...aber hallo. Counterpicken ist halt auch so ne Sache wenn man wenig Ahnung davon hat und entsprechende Seiten sind sich da auch nicht immer so wirklich einig. Dass seine Windwall selbst Ultis blocken kann find ich dann doch ein weniger übertrieben, neben Passive-Schild, AoE-Knockup, Knockup-Verlängerung auf mehrere Ziele, 50% Armor-Pen auf Crits für 15sec und extreme Mobility in Minionwaves ist das für meinen Geschmack etwas too much. Gibt Champions die nichtmal die Hälfte dieser Utility haben und er ist halt selbst noch nützlich wenn er 0/10 steht.
> [{quoted}](name=HauniHaunted,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=b3ahjjWx,comment-id=00010000,timestamp=2018-01-13T13:42:21.144+0000) > > OP...nein. Überladen...ein wenig. Nervig...aber hallo. Counterpicken ist halt auch so ne Sache wenn man wenig Ahnung davon hat und entsprechende Seiten sind sich da auch nicht immer so wirklich einig. > > Dass seine Windwall selbst Ultis blocken kann find ich dann doch ein weniger übertrieben, neben Passive-Schild, AoE-Knockup, Knockup-Verlängerung auf mehrere Ziele, 50% Armor-Pen auf Crits für 15sec und extreme Mobility in Minionwaves ist das für meinen Geschmack etwas too much. Gibt Champions die nichtmal die Hälfte dieser Utility haben und er ist halt selbst noch nützlich wenn er 0/10 steht. Naja mit Yasuo kannst du zwar eine Jinx Ult vielleicht abwehren, jedoch mit einer Ezreal E auch oder Le Blanc W, Zed W, etc. . Was ich sagen möchte ist, dass es als einfacher Disengage dienen soll, der im Vergleich zu einer Zed W einen viel längeren Cooldown hat und nicht so effektiv genutzt werden kann in der Laningphase. Das Passive-Schild ist meiner Meinung nicht zu stark, genau so wie der CC. Die Armor-Pen. nach der Ult ist auch auf jeden Fall gerecht, da die Ult so gut wie gar keinen Schaden ausrichtet im Late Game. Und ich denke zudem, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine stehe, da sonst Riot schon längst etwas an Yasuo geändert hätte. Außerdem ist Yasuo nicht leicht zu spielen! Wenn Yasuo so stark sei, wie ihr alle sagt, wieso besitzt er dann eine so schlechte WinRate?
: yasou
Mensch es ist halt einfach so, dass gewissen Champs in Matchups **stärker oder schwächer** sind! Wieso hast du ihn nicht **gebannt**? - Oder wieso **Counterpickst** du nicht? Nur weil man gegen einen Champion verliert sollte man nicht gleich davon ausgehen das er OP sei. Anders sehe ich das bei Zoe, man sollte ihr Combos echt etwas nerfen :)
D1n0 (EUW)
: Also ich hätte zwar Interesse, jedoch werde ich erst in Mai 16 Jahre alt :3 Schade! :(
> [{quoted}](name=D1n0,realm=EUW,application-id=ElKI1ocy,discussion-id=Rnrbkqvh,comment-id=0001,timestamp=2018-01-12T19:22:46.674+0000) > > Also ich hätte zwar Interesse, jedoch werde ich erst in Mai 16 Jahre alt :3 > Schade! :( Gibt es denn dennoch eine Möglichkeit für mich teilzunehmen? Spiele League schon länger und habe mich nun entschieden es ernster zunehmen um mich zu verbessern und zu steigern. Mit älteren komme ich meist besser klar als mit gleichaltrigen, was daher kein Problem darstellen sollte :) Meine aktuelle MMR beträgt Gold 3, wobei ich gerade stark am climben bin und stets kritisch meine Leistungen verbessere. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen! Mfg ~D1n0
rosamaha (EUW)
: Team. sharx sucht ein neues Main Team
Also ich hätte zwar Interesse, jedoch werde ich erst in Mai 16 Jahre alt :3 Schade! :(
Kommentare von Riot’lern
: Suche einen Jungler für unser Team
Hey bin Jungle Main, Gold IV Momentan jedoch mit guten Fortschritten :D Mein Ziel ist es S8 mindestens Platin zu erreichen, bin jedoch erst 15 Jahre alt und werde erst dieses Jahr 16 :p
Rpgboss (EUW)
: Haben schon vor Turniere mit zu spielen. Esl Turniere und natürlich Doktor pepper cup ;)
Hört sich spannend an, ich hätte auch Lust, jedoch bin in momentan Gold V Promo zu IV und möchte erstmal nach Platin climben. :) Ich bin außerdem erst 15 Jahre alt.
D3SP4IR (EUW)
: ja das problem ist ich bin in der low elo/silber und da lässt einen das team meistens allein und so ein nautilus hat jetzt wie zb ein cho net probleme entfernung zu überbrücken ich spiele ja nicht einwandfrei aber naut hat schon eine menge cc um dich seeehr lange vom kiten abzuhalten ich war meistens schon nach flash+ ult +q +aa e +aa und geffühlt 2 jahre unter cc und so ziehmlich rausgenommen da titanic auch net wenig schaden macht
Stimmt grundsätzlich musst du dafür sorgen, dass es gar nicht erst so weit kommen kann. Dafür eignet sich Jungle sehr gut :) Bin auch nur dadurch raus gekommen. Du musst wissen wer gefährlich werden könnte und ihn am Spiel hindern. Dabei natürlich dein Team unterstützen!
Rpgboss (EUW)
: suche jungler fürs team gold+
Darf ich fragen was eure Ziele sind? Wollt ihr einfach so Flexi spielen zu fünft oder was anderes?
: E-sports clothes
I don't think that there is something like an "Esports Shop" in Germany. These products aren't available here. I think you can only buy them online.
D3SP4IR (EUW)
: Tanks zu stark?
Man kann Tanks meistens problemlos als Adc Totkeiten, bedeutet jedoch man muss einen Adc auch ins "rollen" bringen. Ihm Kills geben etc.
: Gewinnen ist von Champ zu Champ anders. Ich spiel nur Corki und Ori. Wenn ich mit meinem Gegner even bin hab ich gewonnen. Falls ich dann noch ein zwei Mal den gekillt habe umso besser muss aber nicht. Das Ding ist aber, dass seine Mitspieler in der Zwischenzeit das Spiel schon sehr schwer gemacht haben können. Deswegen in Silber Gold Bronze lieber Early den Gegner killen und dann stompen.
Stimmt, immer wieder bzw. oft feeded eine Lane oder nimm das Spiel nicht ernst, was an sich sogar noch irgendwie verkraftbar ist, aber wenn dieser Spieler dann noch anfängt zu tilten und zu flamen und dabei andere noch aus dem Team zum ragen bringt, endet das meist ganz schlecht. Vor allem wenn sich die Leute sich immer angesprochen fühlen müssen und sich verpflichtet fühlen ihm zu antworten, anstatt einfach ihn zu muten. {{sticker:zombie-brand-mindblown}}
: So spielen als ob deine Mates keinen Plan haben und immer versuchen allein zu carryn. Das heißt aber nicht random 1v5 reinzugehen aber teamfights zu provozieren und gewinnen. Ich würd dir für den Jgl irgendwie sowas wie Graves Kha oder Rengar vorschlagen.
Danke, Kha ist schon in meinem Championpool, Graves und Rengar werde ich dann jetzt auch mal ausprobieren!
EumeI (EUW)
: Also als erstes: Die Entscheidung Inhib, Tower oder Baron ist nicht ganz so simpel wie aus deinem Post hervorgeht. Dies kommt immer auf die jeweilige Situation an. Ist das komplette gegnerische Team Tot und Ihr hättet die Möglichkeit zu enden, dann ist Baron sinnfrei. Aber dies sollte dir auch einleuchten. Außerdem besteht auch die möglichkeit nach gewonnenen Teamfight den Inhib zu zerstören und dann zum Baron zu gehen. **Edit: Ich habe Mich verlesen, jedoch die Aussagen bleibt gleich. Auch die Entscheidung zwischen Mid Inhibitor Tower und BAron ist nicht immer ganz so eindeutig.** Ein wichtiger Tipp: Auch wenn du fest davon überzeugt bist, dass dein Call der richtige ist, wenn dein Team dir nicht folgt ist es meist besser bei dem Team zu bleiben als dein Team 4v5 sterben zu lassen, denn du allein schaffst im Regelfall eh keinen solobaron etc. Ich versuche immer solche Dinge wie: "Ich push bot ihr grouped um Baron, wenn Gegner zu mir kommen free Baron + Ich hab tp ab" zu kommunizieren. Natürlich sind alle gesagten Dinge ganz lapidar da hergeschriebene Sachen einfach nur um meine Herangehensweise zu verdeutlichen.
Das war nur ein Beispiel, wo es einfach mehr Sinn ergeben hat den Baron zu machen, da das Game noch nicht entschieden war und wir nicht nur den Buff, sondern auch das Gold brauchten. Dennoch vielen Dank für deine Antwort! :)
: >Was ist der ausschlaggebende Unterschied zwischen Gold und Platin? Gold ist aufjedenfall die angenehmere Elo von beiden. Spielerisch unterscheiden sie sich kaum nur sind sie in Platin viel mehr am flamen. Ich habe mich von S4 auf D5 hochgespielt und mit jedem aufgestiegenden Rang wurden meine Mitspieler zunehmend toxischer und schlechter.
Nun gut, Flamer und toxische Spieler gibt es, denke ich, in jeder Elo. Desto höher man ist, desto mehr hat man das Verlangen zu nächst höheren Rang aufzusteigen (z.B.: von P1 zu D5), weshalb sie dann durchaus toxischer und emotionaler reagieren. Daran lässt sich wohl nichts ändern. :(
EumeI (EUW)
: Also nun möchte ich auch mal meinen Senf dazugeben: Generell ist diese Frage "Gold vs Platin wer ist besser, wo sind unterschiede?" recht schwer zu beantworten. Es gibt in beiden Elo´s Ausreißer die besser bzw. schlechter spielen. Aber im Allgemeinen würde ich sagen, dass der Skill des einzelnen Spieler kaum einen unterschied in diesen Elo´s ausmacht. Es sind die Entscheidungen, welche getroffen werden. Wann wird gegrouped oder gesplitpushed. Baron Calls, Lane Swaps etc etc. Die meisten Gold Spieler machen sich über solche Dinge absolut keine Gedanken. Ich persönlich habe keine guten mechanics und trotzdem kann man durch gute Entscheidungen climben. Dies kann ich meines Erachtens nach ziemlich gut einschätzen, da ich in jeder Elo von Bronze3 bis Dia5 bereits gespielt habe. Das einzige Problem in den ganz niedrigen Elo´s ist, dass niemand auf deine Calls hört außer du stehst 10 | 0. Aber das war ja hier nicht gefragt.
Danke für deine Antwort! Und genau das von dir beschriebene Problem habe ich :( Ich hab mich in der letzten Zeit viel mit LoL auseinandergesetzt und habe auch teilweise meine Spiele analysiert oder mir D+ Games angeguckt, dennoch möchte niemand auf meine Calls hören. Ein typisches Beispiel dafür ist, Mid Inhibitor Tower oder Baron? In dem Fall ganz klar Baron! Jedoch können die anderen Mitspieler die Situation nicht so genau oder gut einschätzen und fighten stattdessen nach kurzer Zeit wieder auf der Midlane und sterben dann auch natürlich. Dabei kommen die Gegner meist wieder zurück ins Spiel... Was sollte ich denn deiner Meinung da tun? Alleine zum Baron laufen und mein Glück versuchen wird wohl nicht so gut laufen :D
EumeI (EUW)
: > [{quoted}](name=Allerbester Boss,realm=EUW,application-id=vatevpvi,discussion-id=KPaej69s,comment-id=000200000000,timestamp=2018-01-02T09:47:11.988+0000) > Aber was du auf jeden Fall machen MUSST ist deine Lane zu gewinnen (kp welche du spielst) und damit ALLEINE zu carryn... Kompletter Humbug. Man muss definitiv nicht die Lane gewinnen. Ich habe es auch auf D5 geschafft und meine Laning Phase ist der horror. Da fasst sich jeder Platin Spieler an den Kopf und denkt wie kacke ich bin. Es kommt halt auf deine Stärken und schwächen an. Manche Leute gewinnen das Early Game so hart, dass sie bis ins Mid Game so hart gesnowballt haben, dass die Gegner nichts mehr machen können andere haben einfach besseres Makroplay.
Ich denke auch, dass ich als Main Jungler auch eher für mehr Rotation im Spiel sorgen sollte. Jedoch fällt mir das meist schwer in der Elo, da meist die Mitspieler eh das tun was sie wollen. Was soll ich denn am besten tun?
Veezey (EUW)
: Da steht aber Leaverbooster. Das heißt, dass Flame das Leaven boostet.
lul {{sticker:slayer-jinx-unamused}}
: also sry wen ihr nen jungler sucht und über euch nix sagen wollt werdet ihr es echt schwär haben einen zu finden aber bitte ^^
Stimmt, würde nur ungern meine Zeit verschwenden mit etwas was vielleicht nicht meiner Vorstellung entspricht. Also mal wenigstens ein kleiner Steckbrief über euch würde nicht schaden!. :p
Kazuyya (EUW)
: Das kann man schlecht verallgemeinern aber aus Erfahrung kann ich sagen dass den meisten Gold Spielern vorallem das generelle spielverständniss und die nötige map awarness fehlt. Also zum Beispiel wann kann ich pushen oder wann macht es Sinn zu splitten, baron/drake calls oder auch das generelle lane Verhalten ist grenzwertig(wave manipulation/trading etc.). Die Spiele haben schon was von team deathmatch. Ausserdem spielen die Leute auch im ranked immer das worauf die grad Lust haben. Wenn dir dann die mechanics für den champ fehlen und du die matchups nicht kennst, da du den champ vllt einmal in deinem leben vorher gespielt hast kann man schnell in 10 min 0/5 stehen. Das ist zwar auch ein Problem in platin+,aber da sieht man schon öfter otps bzw Spieler die etwas ernster an die Sache rangehen. Die champion Mechaniken bei Gold Spielern sind meist ausreichend, kommt natürlich auch auf die champs an. Ich würde dir raten spiele von dia+ Spielern anzuschauen und zu vergleichen was die anders machen als du. Auch kann es helfen mal seine eigenen replays zu schauen um Fehler die man macht ausfindig zu machen. Viel Erfolg!
Danke für deine hilfreiche Antwort, vor allem da sie aus der Sicht eines P+ Spielers ist!
WC9 Umbra (EUW)
: WIe sonst überall auch. Besseres trading, Mehr CS Map awareness besseres rotieren Besseres warding weniger tode Man muss natürlich nicht alle kriterien erfüllen. Es reicht auch bei wenigen sehr gut zu sein.
Stimmt, aber mein CS oder meine Wards sind meistens gut und im Vergleich zu anderen besitze ich auch meistens einen CS Lead oder Warde mehr ( vor allem auch sinnvoll :D ) Rotieren versuche ich zwar, aber ist nicht so leicht in der Solo/Duo Q Aber ich denke, dass das mit den weniger Tode sehr hilfreich sein könnte. Danke für die Antwort :)
AI Marko (EUW)
: Spiel kein yasuo (20games 40%Winrate)
> [{quoted}](name=Nerf Inori Pls,realm=EUW,application-id=vatevpvi,discussion-id=KPaej69s,comment-id=0001,timestamp=2018-01-02T01:47:12.378+0000) > > Spiel kein yasuo (20games 40%Winrate) hahaha xD Danke, hab schon damit aufgehört :p
Kommentare von Riot’lern
Alustus (EUW)
: Viel spielen. Selbstkritisch sein. Guides schauen (zum Thema wavecontrol usw. gibt es eine menge Guides) Seiten wie Probuids.net helfen bei Itembuilds und Runen gerade wenn man Anfänger ist enorm. eventuell Streams schauen. Nicht tilten sich nicht von toxischen Teammates unterkriegen lassen. Eventuell ein paar Freunde suchen die dir das Spiel "erklären können" und mit dir spielen.
> [{quoted}](name=Alustus,realm=EUW,application-id=vatevpvi,discussion-id=f91fyLcE,comment-id=0002,timestamp=2017-12-31T17:16:28.489+0000) > > Viel spielen. > Selbstkritisch sein. > Guides schauen (zum Thema wavecontrol usw. gibt es eine menge Guides) > Seiten wie Probuids.net helfen bei Itembuilds und Runen gerade wenn man Anfänger ist enorm. > eventuell Streams schauen. > Nicht tilten sich nicht von toxischen Teammates unterkriegen lassen. > > Eventuell ein paar Freunde suchen die dir das Spiel "erklären können" und mit dir spielen. Ich denke man sollte sich nur auf Seiten wie Probuilds.net orientieren, aber selber ausprobieren was geht und was nicht, da man dadurch ein Stücken mehr Spielverständnis bekommt :)
D4rkflyx (EUW)
: Besser werden bei LoL
Viel Spielen, Videos schauen, ausprobieren und wenn du richtig professionell werden möchtest auch deine Replays analysieren und nach Fehlern suchen, um sie zu verbessern :)
Pram (EUW)
: Biete Op.gg Reviews und Vod Reviews/Coaching an
WARTE WAS? KOSTENLOS?! {{sticker:sg-zephyr}}
: Zu wenig Blue Essence?
Ich denke, dass man schon genug BE bekommt. Es ist halt nur so, dass man als Neuling durch den Stufenaufstieg und durch die Champion Kapseln zwar zufällig, aber auch leichter an Champions ran kommt. Klar wenn man nicht nach dem Zufall gehen will und sich einen speziellen Champion kaufen möchte dauert es länger, aber genau das ist ja auch das Ziel von Riot. Die Spieler mehr zum spielen anzufordern oder sich RP zu kaufen. Die Kosten um einen Champion auf Stufe 7 zu machen haben mich auch erstmal geärgert, aber ich fand es auch immer blöd, dass jeder mindestens 5 Champions schon auf Stufe 7 hatte, obwohl er sie gerade einmal eine Woche spielt oder so. Bedeutet: durch den "hohen" Preis ist es ein Stückchen besonderer geworden einen Champion auf 7 zu machen, da man es sich auch besser überlegt ob es jemandem Wert ist die BE auszugeben. Um es kurz zu fassen, für Anfänger ist das System auf jeden Fall gelungen. Wenn man sich eh auf das Ranglisten spielen fokussiert, dann besitzt man meistens ein bestimmtes Championpool, wo man dann seine liebsten Champs hat. Mir persönlich fällt es mittlerweile nicht mal mehr auf, wann und wie viel BE ich bekomme da ich mir nur gelegentlich mal was hole, wenn ich genug zusammengespart habe. :) (Ich persönlich spiele aber auch nur Rankeds und besitze schon meine liebsten Champion, weshalb ich nicht so groß interessiert bin am Kauf von neuen)

D1n0

Stufe 68 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion