Wave Bave (EUW)
: Clan Mitglieder finden
hab zuerst meine freunde für den tag eingeladen und mittlerweile sammel ich random kata otps, ich frag einfach während des games nett nach ob sie dazu kommen wollen auch wenn mein tag nicht der beste ist.
: Beurteilung der aktuellen Situation innerhalb der Community
riot wird erst aufwachen wenn sie merken das die spielerzahlen drastisch sinken. Erst dann werden sie ihr game der ganzen community entsprechend anpassen und nicht nur den lcs, nur dann ist es zu spät. Es ist nur eine frage der zeit bis jemand ein moba entwickelt das lol in den schatten stellt.
: 10 Jahre League of Legends (Rant.)
ja man hätte echt mehr machen können, das man sich zum beispiel ein skin nach wahl aussuchen darf oder ein icon oder so...es ist ja nur einmal in 10 jahren das würde riot echt verkraften. Das spiel geht mehr und mehr den bach runter, Riot sitzt auf einem sinkenden boot, bemerkt es aber gar nicht.
Kurakai (EUW)
: Honor Stufe 5 Makren noch nicht bekommen
ich hab die marken gar nicht erst benutzt, ich mag weder die champs noch die skins dazu
: Starguardian Kurzgeschichte - kommt da noch was?
ich bin auch unzufrieden, seit anfang des jahres warte ich auf die starguardians und bin sehr enttäuscht das zoe und co gar nicht erst erwähnt worden und nur ein geschehniss angeteasert worde...sollen wir nun wieder ein jahr warten????
: suche ein kata main ab dia wen es geht
Ich wäre zwar nicht dia, spiel aber auch keine rankets. Ich kann aber 1,6 mio punkte auf kata und 6000 games spielerfahrung vorweisen, wenn du magst kann ich dir bestimmt auch ein wenig helfen. Einfach adden wenn du möchtest.
Lyandora (EUW)
: Absolut zu viel Schaden im Spiel
diese aussage unterstütze ich gerne.
: Woher genau weißt du, dass die von dir gemeldeten Spieler keine Strafe erhalten haben?
wenn ein spieler aufgrund deines reports bestraft wurde bekommst du ein feedback fenster das er bestraft wurde. Man kann es also nicht übersehen
MecMec010 (EUW)
: hey hallo ich habe mir gerade denn link angeschaut und muss sagen wenn man die Bugs fixes und die ganzen unnötigen stats Änderungen beiseite lässt wie zum-beispiel " Base attack damage increased to 63 from 60." dann ist Yasou seit Patch note 7.22 einfach nur Borken seitdem hat er keine echte Nerfs bekommen sowas wie "Base health regeneration reduced to 6.5 from 6.512." zählt bestimmt nicht!!! Trotzdem danke für die Antwort RIOT wird sicherlich nichts ändern weil er zuviele bugs hat dieser räudige champ {{sticker:zombie-nunu-bummed}}
riot liest das hier sicher nichtmal. Wir sind ja keine challenger spieler.
: Um wie viel Uhr wird Quiyana erscheinen?
das ist eine sehr gute Frage, 10 Punkte für Gryffindor
MecMec010 (EUW)
: NERF FUCKING YASOU !!! GODDAMN!!!
ich glaube der champ muss gereworked werden, er ist nicht zu stark. Ich finde aber das das Kit viel zu überladen ist. Ausser seiner windwall hat er kaum coolodwns, er hat endlosviel mobility sollten minions anwesen sein. Er hat ein schild das er durch herumlaufen erneuern kann und beim r drücken wiederbekommt. Er hat doppelte kritrate und kann alle projektile in diesem game mit einer windwall aufhalten dazu gehört aus irgendeinem grund auch taliyas ultimate. Er hat ein knockup und kann ein ganzes team mit der ult nochlänger in einem knockup festhalten als nötig, ausserdem kann er auf champs wie malph recht einfach ulten und kriegt dann noch 50% pen. alles was ihm noch fehlt ist lifesteal und die möglichkeit andere zu heilen dann hat er von jedem etwas. Über Yasuo wird sich schon seit jahren beschwert, er hat seit jahren eine fast konstante 50% banrate und keine gute winrate. Er kommt sogar immer wieder auf über 60% banrate in allen elos. Gut bei league of graphs einsehbar. Falls jetzt wer glaubt das yasuo sicherlich schon hart geändert wurde liegt falsch, keine änderung an ihm war so gravierend das er ultra krass oder ultra schlecht war. Hier der link zu allen patchnotes yasuo betreffend. https://leagueoflegends.fandom.com/wiki/Yasuo/History Dagegen gibts echt harte patchnotes von sehr vielen anderen champs, kann man dort nebenbei auch einsehen. Ich frage mich lediglich warum riot den champ nicht einfach ändert, er wird fast jedes game gebannt, in deinem team intet er und im gegnerischen wird er zu gott.
Necromant (EUW)
: Lern dagegen zu spielen :) Er hat ganz klar definierte schwächen. Auch die WR von 49% spricht für sich. https://euw.op.gg/champion/yasuo/statistics/mid
und die 60% banrate auch XD
LimusKan (EUW)
: Wieso Yasuo??
Wie wäre es mit einem schon lange überfälligem Yasuo rework?
BannedOpa (EUW)
: Otp Suche
als kata otp empfehle ich kata
: Besser werden wollen vs. Besser sein wollen
Nun das die spieler nichtmehr höher climben wollen sondern lieber ihren champ spielen können wollen ist leicht zu erklären. Das ist ein spiel, jeder versucht hierdrinn spass zu haben, allerdings macht das ranket system nicht jedem spass, und die quote ist denk ich mal sinkend. Warum solltest du dich hochranken? Du bekommst einen rahmen den du vielleicht gar nicht magst, einen skin zu einen champ den du vielleicht nichtmals hast oder garnicht spielst. Ausserdem musst du dich mit den rankts echt abackern um aus lowelo herauszukommen, immer weniger haben lust 1000 rankts die season zu spielen um ihre lieblingselo zu erreichen, dazu kommt dann noch das league dich damit belohnt dir wenn du nichtmehr rankst ab einer gewissen elo einfach deine hart erarbeiteten LP wieder abzuziehen, viele spieler flamen im rankt viel heftiger und öfter als im normal, ausserdem wirst du nicht dafür entlohnt ein game 40 minuten lang gut herunter gespielt zu haben wenn du verlierst. Egal wie toll du gespielt hast, wenn du verlierst sagt riot: Du bist wohl ultrascheisse, bronze pleb, du verdienst es nicht zu gewinnen" sie sagen das nicht aber sie bauen ich auch nicht auf, sie bestrafen dich sogar für das game unabhängig davon was du gemacht hast und ziehen dir LP ab, deine leistung wird vielleicht von teammates gehonort aber sonst nichts. Dazu kommt das sich das dann auch auf normalgames überträgt was einen nochmehr zum tilten bringt. Warum also ranken? Du hast nichts davon, es macht viel mehr spass mit nem zed in lowelo ein paar adcs auseinander zu nehmen. Ich sprech aus erfahrung, ich spiel seit gut 4 jahren lol, ich bin Kata Otp, ich habe über 6000 games gespielt aber nur etwa 400 rankts in 4 jahren, ich hol mir mein silbertrahmen und gut ist, es macht viel mehr spass spieler auseinander zunehmen statt gegen ebenbürdige nach 60 minuten zu verlieren. Das du also nur leute coachest die sturr und starr sind wird wohl immer häufiger werden da riot es einem ja nicht leicht macht, also unterstütze ich deine aussage gerne.
Papsatole (EUW)
: Belohnungen für Anstrengungen im Verlierer Team
Es ist ein Fakt das es traurig ist 50-80 minuten sein bestes zu geben und alles was riot einem dann gibt, nachdem man gut gespielt hat, das game fast gewonnen hätte...iiiiiisssstttttt....nichts. Im falle von rankts wirst du noch dafür bestraft das du versucht hast so gut wie es geht zu spielen. Das gefühl was geleistet zu haben nachdem man verliert fehlt, eine belohnung wäre also ganz cool.
: Wie du sagtest Spieler in Low elo machen viele Fehler. Und verlieren deshalb ihre games. Ändert nichts daran das der champ schlecht Design und überladen ist. Und gerade für die Sachen die er for free reingeschoben bekommt sollte er angepasst werden
ich finde auch das yasuos kit zu überladen ist, er hat ein gratis schild, gratis crit, gratis armor shred, kaum cooldowns auf den wichtigen spells, e und q. seine windwall blockt sogut wie alle fernkampfangriffe im game mit gaaaanz wenigen ausnahmen, selbst talihyas STEINMAUER wird von einer wand aus wind unterbrochen. Aber mein freund, du der diesen post erschuffst, das Thema das Yasuo ein bisschen nervt und vielen zu op ist haben wir in league schon JAHREEEELANG und riot wird auch hiernach nichts machen, da sie keinem der nicht in der lcs spielt zuhören. ein rework wäre mal empfehlenswert.
Reyedlaw (EUW)
: Down- und Up-Votes
Warum diskutieren? Die meinungen eines anderen in league zu verändern ist wie der kampf einen berg mit blosser hand hochzuheben. Keiner hört einem anderen zu und findet man ist im recht. Lieber einfach downvoten das der kommi untergeht. Das kommt zumindest durch!
Minazura (EUW)
: Ich habe keine große Probleme mit AR und finde es auch gut so weil sonst eh immer die gleichen Champs gespamt werden. Zudem meinte Riot, dass sie zu viele Spieler verlieren nach URF und das wollen sie nicht mehr. Daher ARURF.. schätze ich.
nein sie verlieren soviele spieler danach weil diese als urf anfing soviele nur für diesen modi dazu kamen, die hauen ab sobald urf nichtmehr da ist. Ar urf macht es nicht besser
: Ab wann ist ein Pick ein "Trollpick"?
Trollpicks gibts nicht. Das hier ist ein Spiel und spiele sind dazu da damit man selber Spass hat. Man darf spielen was man will, wo man will, wie man will. Jeder Troll selbst MF jungle oder Aurelion sol support kann gewinnen. Die spieler haben die Regeln gemacht und können diese auch nach belieben ändern, keiner ist an seine Lane gebunden solange man den Pick dann auch beherrscht um nicht direkt weggehated zu werden, allerdings wäre es auch gut eine Community zu haben die dich unterstüzt wenn du Spass haben willst. Da die meisten allerdings das genaue gegenteil sind, spiel nur mit deinen Freunden. Du kannst aber gerne absichtiches feeden und afk gehen als Troll sehen das raubt den Spass und die winchance sinkt.
: wie kann ich mein team beruhigen
spiel kein lol. Die Kommunity ist nicht freundlich und wird immer so bescheuert sein, verlass dich auf dich und deine freunde.
: Warum zur verdammten Hölle sind Tanks so op?!!!!!!!!????????????!!!!!!!!!!????????????????!!!!!!!!!!
weil, wie ich schonmal im forum erwähnte, riot zu doof ist skalings so zu balancen das es wirklich okay ist, angenommen du spielst gragas nun fulltank, hast du recht schwachen teamfight damage, wie es zu einem tank gehört, dein impact ist dann mehr der cc, darum hat er so hohe skalings um als tank noch damage zu machen, allerdings hat dies zur folge das sollten diese champs auf full damage oder 3 damage items gespielt werden deutlich mehr schaden machen als gut ist. Bitte riot das ist keine Beleidigung nur eine festtstellung, dunt harm me pwp. es liese sich durch simples buffen der grundskalings im late und nerfen von ad und ap skallings sicherlich schnell beheben. aber was weis ich schon, ich bin nur irgendeine spielerin
Doerfler (EUW)
: Was an dem aktuellen Honorsystem falsch läuft ...
hab honorlevel 5 mit premates bekommen, ja du hast recht. Allerdings werde ich auch sehr oft von randoms gehonored. Wenn man gute plays macht merken sich das viele vor allem wenn diese das game entscheiden. Ich muss dazu aber auch sagen das ich recht wenig honor und wenn dann einfach irgendwas. Ich finde dieses Honorsystem sehr nutzlos und die belohnung dafür ist es absolut nicht wert. Mach dir kein kopf
vatlon (EUW)
: Warum machen tanks so krassen damage?
tanks sollen TANK und nicht BRUISER ODER DAMAGE gespielt werden. Wenn du sie oder andere champs full tank baust haben sie gerade genug damage um im teamfight ein wenig schaden zu machen, das hat zur folge das sie wenn sie nicht als tank gespielt werden eine menge bis zuviel schaden machen, ein extrem gutes beispiel dafür ist garen
: ***
die tun was???
: Wacht endlich auf RIOT!
Danke sag ich auch. Dieses Spiel wird daran sterben das falsch gebalanced wird, die community teilweise bis komplett ignoriert wird und irgendwann ein spiel kommen wird das dies nicht tun wird....dann sied ihr raus ABER IHR HÖRT NIE ZU RIOT! ICH WETTE IHR LEST DAS NICHTMAL WEIL EUCH ALLES EGAL IST!
: Katarina Mains bitte helfen :)
Adde mich, ich hol dich dann auf ein ts und erklär dir einiges
Roxãs (EUW)
: OTP auf dauer zu langweilig?
ich bin kata main 1000000 punkte...nur auf diesem account, ich habe immernjoch spass an ihr da ich mich weiter verbessern kann. Ausserdem bewundern mich meine mitspieler für meine plays.
: Die Adjudicators rekrutieren wieder!
seid ihr eine art gaming clan oder etwas anderes?
CYPHΕR (EUW)
: Genau das war doch das Problem im normalen URF: Man konnte nichts ausprobieren weil man in 95% der Matches gegen Kassadin, Karthus, Maokai, Fiddle, Morgana, ... spielen musste. Wer hier nicht ebenfalls einen extrem starken URF-Champion gepickt hat hat von vornherein keinen Spaß an dem Modus gehabt.
und jetzt verliert man automatisch weil man gar nix dagegen picken kann
CYPHΕR (EUW)
: Das normale URF wird es nicht mehr geben. Riot hat bereits offiziell dazu Stellung genommen. Kurz und Knapp: Jedes Mal wenn das normale URF freigeschalten war ging danach als Folge die Zahl der aktiven Spieler zurück. [Falls du selber nachlesen willst: Ask Riot URF](https://nexus.leagueoflegends.com/de-de/2017/12/ask-riot-urf/)
danke...aber das ist voll blöd in diesem all random bekommt man fast nie etwas das man ausprobieren will. dann bekommt man so nen scheiss wie renekton und die gegner lux morgana und fiddle...das macht einfach deutlich weniger spass als vorher
Kommentare von Riot’lern
: Anscheinend kannst du einfach nicht carryn. Also ist es DEINE Schuld. Du hättest besser spielen können und somit gewinnen. --> Hast du nicht also hast du verloren. So einfach ist es!
ahhh okay warum bist du weiser man nicht challenger mit deinem gehirn ich kenn den grund aber du...
: wie gesagt lad dir ein game runter und sieh es dir an. ansonsten urteile nicht über andere
aber just for the lulz. im mf game war sicher ich schuld an dem lose ich mit am meisten gold und positiven stats. es war keineswegs der 4/13 toplaner. ich war schuld!!!! xayah game oben verloren klar war ich einziger mit positiven stats. klar ich war schuld . Kata jgl schlechte ideee? ich 14/8 17k gold verdient. ich war an dem lose schuld. nicht der gefeedete master noob im gegnerteam oder der 8/12 adc nein war ich. das tristana ignite mein supp war heimer mit heal ich gbrauchte also selbst keines. war ein ok lose gegner hatten besseres teamwork. mein anderes kata jgl game ich 10k gold 13/8. der lose ging von mir aus nicht von den 1/7 tham; 2/7 xin; 3/9 jax oder der 1/7 Xayah nein mein fehler das eine game hab ich sicher nicht wegen dem 8/19 azir verloren nein das war mein fehler i know i know. das poppy game...warte warum ist die gegner kata nur so fed und mein team steht ja erneut so extrem schlecht. ja man IIIIICCCHHHH bin scchuld tristana jgl ja man ich bin so scheisse ich hab bloss (kill und 273 farm. mein team steht natürlich unhzeimlich positiv 4/12;7/12;9/14;2/11 jaaa man ich war das war meine schuld ich werde jetzt spielen das heisst unten kullern games die history wieder runter
Radnon (EUW)
: In den verlorenen Spielen stirbst du meist um die 10 mal pro game. Du kaufst als Support kein Warditem, generell kaum Supportitems, dein Farm ist miserabel. Das ist mir beim Überfliegen direkt aufgefallen. Weiter brauche ich nicht schauen. Du kannst mir nicht erzählen, dass du in den Spielen keine Fehler gemacht hast. Aber schieb ruhig weiter die Schuld auf andere, so gewinnst du bestimmt {{sticker:slayer-jinx-catface}}
wie gesagt lad dir ein game runter und sieh es dir an. ansonsten urteile nicht über andere
: Solche Beiträge sind wenigstens lustig, statt immer wieder den ganzen OT-Müll zu sehen, welchen ich nicht lesen möchte aber zwingend darauf stoße wenn ich mal den allgemeinen Chat durchstöbere..
ich wusste nicht woich das reinstupsen soll wenn riot sagt: "schreib das in die foren"
tabbian (EUW)
: Ich muss mich bei dir bedanken! Nur wegen Spielern wie dir kann ich noch in Dia spielen! Nur weil ihr so uneinsichtig seid und die Fehler immer nur bei euren Mitspielern sucht, steigt das allgemeine Spielniveau so langsam, dass ich mich in Dia halten kann. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie schwer es werden würde, wenn sich auf einmal alle Spieler mit sich selbst auseinandersetzen würden und ihr eigenes Können verbessern würden. Nochmal ein großes Dankeschön an dich!
wie gesagt wenn du dich für soviel besser und mich für so extrem schlecht hälst lad dir die games runter und schnief ne nase davon ansonsten urteile bitte nicht über leute die du nicht kennst. dankeschön~
: wieso? dafür ist doch das Forum da! Um seinen Senf, Freude, Wut oder was auch immer hier auszulassen, statt ingame????? ...und wenn wir dabei sind. Mir gehts auch total gegen den Uhrzeigersinn, dass jeder ''neue'' Champ irgendwelche Skills hat um sich aus dem Staub zu machen. Mal ganz ehrlich!!!!!! Früher gab es davon eine Hand voll und die wurden auch deswegen gewählt. Gabs halt was zum escape'n und nen Flash. Heute springen da Riven's und Zed's und Yasuo's von links nach rechts bis endlich mal Penta auf dem Bildschirm erscheint, was soll der Quark??? Wozu gibts überhaupt noch Flash? Kann doch eh jeder Springen. ohh ja und dann brauch Talon noch n Rework. Ein Sprung reicht nicht, jetzt muss man noch über Ecken abkürzen können usw. Ey wozu? total unnötig! Ich werd bald einfach anfangen generell solche Mistchamps zu bannen die einem immer und immer wieder die Spiele versaun. Ob nun durch Feeds im eigenen team oder als Carry im gegnerischen, macht keinen Spaß mehr
leider kann man immer nur einen dieser champs bannen. dein midlaner pickt dann first time viktor in zed und bannt ivern
: Was erwartest du denn bei Katarina Jgl? Tris mit Ignite? Von einem Silber 5 Spieler? Die Sache ist die, du bist in der selben Elo!! Wenn du besser als die anderen bist, climbst du!! Wenn nicht dann nicht! Und noch eins: Wieso regst du dich eigentlich über Normals auf?
wenn ich so schlecht bin bitte werf einen blick auf diese matches. ansonsten bye
Oriius (EUW)
: 1 .Deine Rechtschreibung verursacht Augenkrebs 2 . Dein Rage lässt absolut drauf schließen das du einzig und allein am lose schuld bist. 3 . Yasuo ist teils balanced teils nicht ....... ich finde sein rumgedashe ziemlich nervig aber ich bin einfach unfähig gegen Yasuo zu spielen deshalb beschwere ich mich nicht über diesen Champ 4 . der neue Xin ist totaler shit 5 . Janna weiß nicht .,.. finde Janna nach wie vor recht stark hab aber bisher seit dem Patch nichts von ihr gesehen. 6 . Gut das mit den Schrottmates kann ich dir teilweise einfach nicht verübeln .... was man teilweise zugeteilt bekommt ist wirklich frustrierend aber ich kriege an gewissen Tagen auch einfach mal durchaus nur Mates mit denen man arbeiten kann oder mit denen sowohl Sieg als auch Niederlage sehr viel Spaß macht . Wenn ich mal wieder rankeds spiele nehme ich mir glaub ich genau dies zu herzen und spiel an einigen tagen einfach keine rankeds XD finds auch teilweise toll was für leute in Plat 5 oder Dia 5 sind ... mates die ahnung vom spiel haben sind oft in X 1/2 (außer bronze) und 90% aller premades bedeutet für mich ein lose. premades sind das schlimmste was mir in der Champselect passiert :§ 7 . Matchmaking halte ich aktuell zumindest soloQ für absolut unausgeglichen. dies sieht man aber auch immer wieder in den matchhistory´s sämtlicher spieler .... teilweise ist der elo unterschied in games bis zu 3 elo´s und nen dia gegen nen silber zu matchen ist einfach unbegreiflich dann kann man auch einfach die elo komplett rausnehmen . Ich persönlich hab zwar nichts dagegen gegen höhere Gegner zu spielen weil ich der Meinung bin das ich so eine größere Herausforderung habe der ich mich stellen darf und sowas finde ich immer sehr spannend aber viele andere sind eben nicht dazu bereit oder viele andere sind einfach skilltechnisch auch wesentlich weiter unterlegen. Ich würde zum beispiel auch gerne mal n match gegen nen master spieler spielen einfach um zu wissen wie er spielt wie ich spiele und wie ich mich gegen ihn schlage. gerne auch in rankeds alles kein thema. finds nur grundsätzlich nicht okay das die unterschiede teilweise einfach ziemlich hoch sind oder selbst wenn sie nicht hoch sind teilweise sogar 1:1 (plat vs plat oder dia vs dia) dann hat ma ndas gefühl das einer der beiden einfach nichtmal gold 5 sein dürfte oder vllt teilweise sogar beide. immer wenn ich jungler spiele gegen nen high plat /low dia jungler und das game am ende gewinne dann höre ich sehr oft vom gegnerteam am ende des games " gg better jungler win" und am ende weiß ich auch wieso . Den gegnerischen jungler hat man vllt 1-2x in 20 min ganken sehen während ich in der zeit scho netwa 20x ganken war. ich hab zwar dadurch sehr viel farm verloren und bin vllt am ende auch 1:5 gewesen oder so aber habe dafür gesorgt das unter umständen jeder drake für uns war oder das eben ca 10-20 kills für mein team gefallen sind oder generell unsere lanes klar im vorteil waren durch druck auf objectives. sprich auch wenn jemand eine schlechte kda hat sollte man immer bedenken wie wertvoll er eigentlich fürs team war und was er am ende getan hat das ihr gewonnen habt und der gegner verloren hat trotzdem der gegner vielleicht bessere kda vorzuweisen hat und mehr farm. 8 . Championbalance halte ich für größtenteils eigentlich ziemlich ausgeglichen wenn man vorraussetzt das jeder champion im vergleich zum anderen gleich gut gespielt wird. Klar gibt es champs die einfach schwerer und einfach leichter zu spielen sind aber wenn man beide gleich gut spielt ist es oft so das die gar nicht so unausgeglichen sind wie du denkst und augenscheinliche broken champs wie yi zb sehr schnell schlecht sind aber champs die für dich augenscheinlich vielleicht sehr schwach sind eigentlich sehr stark sind wenn du ihn gut spielst. Das man nicht jeden Champ so anpassen kann das die für alle spielertypen 100% ausgeglichen sind ist selbstverständlich und champs die anfangs ziemlich broken sind werden von riot auch sehr schnell angepasst und das dort die richtlinie der high elo genommen wird halte ich für absolut ok. Wenn riot das gefühl hat das ein champ für low elo zu stark ist aber für high elo ausgeglichen ist wird auch da angepasst und dafür lobe ich riot ein wenig auch wenn ich eigentlich immer mecker über gewisse champs wie op die doch eigentlich sind aber letzendlich liegt das einzig und allein bei mir. Jeder hat seine stärken und schwächen und alles sollte man ausnutzen. es gibt aktuell ganz wenige ausnahmen was unbalancierte champs angeht was dann das typische pick or ban verfahren einleitet. und es sind wie gesagt recht wenige die im vergleich zu anderen champs wesentlich stärker sind. Oft ist die stärke eines champs schon mit einem counterpick vorbei
bin sehr sauer gewesen aber ich stimme dir gerne zu in allen punkten aber wie gesagt sieh dir die matches an ich war nicht der grund des verlierens
Kommentare von Riot’lern
Tödil (EUW)
: Ich kann den Frust über Champions, wie Yasuo , Tryndamere, Riven und Master Yi sehr gut nachvollziehen. Allerdings bleibt es auch beim Verständnis. Ich als Spieler akzeptiere durch die Warteschlange, durch das Spielen, die "Gesetze", die Prinzipien, die Riot durch das Weiterentwickeln von LoL einbaut, den Zustand, in dem es sich befindet. Du verlierst 0/12/1 gegen Yasuo? Oder 1/20/0 gegen Master Yi? Natürlich stelle ich es überspitzt dar, aber man muss mit Fehlschlägen immer rechnen. JEDER Champion hat seine Vor- und Nachteile, die, wenn man sich hinsetzt und sich genauer damit befasst, sogar deutlich hervortreten können. Sehr wohl weiss ich, dass ich als Bronze-Spieler hier keinen im Silber-Bereich oder höher belehren kann, aber selbst ich, der die Reflexe einer Kartoffel und die Übersicht eines Maulwurfs hat, kann sagen, dass man durch bloße Beschwerden nichts erreicht, oder gar einen Fortschritt verspürt(/verspüren wird). Dir passt es nicht, dass solche Champions "dominieren"? Dann lerne deine eigenen Grenzen kennen, übe dich in Geduld und befass dich mit deinem Champion. Das ein Aufstieg trotz dieser Champions möglich ist, haben bereits Viele bewiesen. Wenn dir die Handhabung nicht passt(, die meiner Meinung nach mittlerweile recht gut funktioniert,) dann höre auf mit LoL, oder nimm dir zumindest eine Auszeit. Riot hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie mit allerlei Problemen zurecht kommen (nicht zuletzt in Zusammenarbeit mit der Spielerschaft). Lasst sie machen, denn sie bringen oft großartige neue Ideen ins Spielgeschehen. Außerdem ist es nicht an Riot, Spieler zu bewerten oder zu belehren. Dafür ist die Zahl der Individuen einfach zu hoch und sollte eher von der Community geregelt werden. GL HF {{sticker:slayer-pantheon-popcorn}} MFG Tödil
ich kenne die schwachpunkte ich weis das man trynda schnell mitt cc wegbekommt, den hab ich aber mit kata zum beispiel nicht. ich kann nur versuchen top zu campen und den typen immer wieder zu killen was meist zu einer verlorenen bot führt und das mein toplaner deko ist. MIR bringt das wissen also gar nix. ich kann mit akali einen yasuo leicht zerstören. aber ich kann deshalb nicht immer akali picken, das macht keinen spass. der spass sollte in einem spiel vorne spielen aber das tut er hier eben nicht ausser du bist jetzt tryndamain usw, haha. sie haben seit 2013 es nicht geschnallt das yasuo vielen spielern nicht passt. der typ hatte nicht umsonst eine kurzzeitige bannrate von fking 90%. das doofe ist ich kann nix ändern ich kann nur die leute hier im forum erreichen und nicht die ausserhalb des forums. die meisten hier die dafür sind kommen aus highelo oder spielen seit 4-5 jahren, oder mainen den müll selber. ich kann wenn ich mit trynda 3 items habe schnell zum carry werden aber der viktor carriet dich auch mit 5 items nicht und zerplatzt wie immer. darum spielt der typ der eigendlich viktor mag lieber trynda nur weil er keinen anderen weg kennt um zu gewinnen. und sowas finde ich soll aufhören. wenn man diesse ganzen overcarrys nerven würde wäre victor wieder verfügbar. ich hab 1 einzigen in der mitte gehabt in über 4500 games
Alocas (EUW)
: Ich kann irgendwo gaaaaaanz weit hinten deine Ärgernis verstehen. Aber jetzt mal ernsthaft, wenn yasou,lee oder Tryn dein größtes Problem ist, dann hast du eigt keins! Wenn überhaupt bc bot, der ist momentan einfach stark.. wenn die Hooks sitzen... falls nicht... useless. Die Antwort auf deine probleme ist panth, jayce, kayle, rammus, darius, quinn, Cho oder Singed. Ein rammus mit cinderhulk und Thronmail zerstört jeden Lee eig jeden ad jungler. Gragas oder Cho sind auch super stark.. cinderhulk op as fuck. Kayle Top zerstört jeden Tryn oder yasou Early und das Scaling ist sogar noch besser... yasou windwall? Juckt kayle nicht, da die E Hits durchgehen. Aber das eig noch die schwierige Variante. Mit panth/quinn oder jayce kannst du Tryn/yasou in einer Rotation killen oder zur ult zwingen. Bevor einer einen den sein erstes Item hat, wirst du 2 1/2 haben wenn du die lane richtig spielst.
es bringt mir nix wenn nur ich das tue zudem ist rüstung auf nem assasin nicht immer die beste wahl. aber die kayle idee find ich toll danke
Alekra (EUW)
: Das diese "Noobchamps" in höheren Elos immer weniger gespielt werden, sollte doch zeigen, dass diese "Op-ness" nur mit der unfähigkeit der niederen Spieler zusammenhängt. Wenn du nicht gegen Trynda/Lee/Yi spielen kannst, liegt das nicht am Champion, sondern an dir.
es bringt mir nix das wissen zu haben. andere hitten lvl 30 haben kein plan von irgendwas. aber schaffen es gegn alles ausser die aufgezählten champs. aber es kann nicht angehen das so ein trynda das game solo macht. das ist müll. es gibt dafür zuwenig die das könnten, geschweige denn einen gefeedeten trynda wirklich aufhalten können. die werden in highelo nur nicht gespielt weil dort gecounterpickt wird. du pickst trynda er pickt riven oder renekton oder malph. du gehst low elo, der gegner pickt janna top
: Es ist halt so. Daran lässt sich nichts ändern, warum den auch? Der Mehrheit gefällt sowas und somit bleibt dieser Spielstil erhalten. Man muss sich damit abfinden :(. Aber ich verstehe dein Problem. Es war auch einer der Gründe warum ich aufgehört habe. LoL ist nicht mehr das was es einmal war. Aber hey so soll es auch sein. Veränderung :). Das Spiel hat sich entwickelt, verändert so wie alles andere um sich auch. Ob nun gut oder schlecht ist eine andere Sache. Damals gab es nicht sowas wie Meta, oder OP. Es gab nichtmal Jungler xD. Die damaligen Spieler waren damit zufrieden und Riot hat sich denen angepasst. Die neue Generation hat andere Erwartungen und Wünsche und diese sind nun dran. Das muss respektiert werden und die alte Generation muss der neuen Platz schaffen :). So wird es weiter gehen und soll es weiter. Nimms dir nicht so sehr zu Herzen :). {{sticker:slayer-jinx-wink}} Heute sieht es vielleicht nicht toll aus aber morgen kann es schon ganz anderes aussehen. Hoffe ich konnte dich einwenig aufmuntern ;).
huch, wie lieb....
Chaki (EUW)
: > (Zumindest im 1v1) Zu Yasuos Ult, natürlich kann man die Ult mit dem Team perfekt hinbekommen, das geht mit einer Eve Ult aber auch. Mit einer Orianna halt kann auch eine Evelynn 33% der aktuellen HP aller Gegner weg hauen und dabei ein 1500 Schild bekommen, sollte sie auf AP spielen. Vel'Koz ist einer der stärksten Midlaner, genau wie Xerath, nur verfügen sie über keine Mobilität, sondern reinen DMG und CC, wodurch Positioning sehr entscheidend wird. Wenn jemand die Champs nicht spielen kann liegt es nicht am Champ, sondern am Spieler. Janna Schild gibt immer noch 40 AD auf Stufe 5 + 0,07 pro AP, was eine Menge ist. Xayah war viel zu stark, wenn gut gespielt. Ashe ist balanced, Aurelion Sol ebenfalls. Nunu ist super langweilig. Yorick muss noch angepasst werden, stimmt. Ekko wurde seit Ewigkeiten nicht wirklich generft. Malzahar kann man mit einem Item komplett countern. Tryndamere muss ich sagen finde ich auch stark, aber man kann ihn trotzdem durch CC stark countern, wenn er seinen E hat bleibt man halt auf Range, sodass der E nicht reicht um dran zu kommen. Das Problem bei Zed sind einfach die Items, Hexdrinker ist extrem stark gegen einen Champ wie Annie, die einfach mit einer Combo töten will und dann erstmal useless ist mit den Skills auf CD. Zhonyas countered seine Ultimate übrigens komplett, genauso wie er bei einem Exhaust kaum mehr wen Oneshotten kann.
eben aber das wissen haben die leute nicht darum spielen sie ja nurnoch yasuo und co. und die müssten generft werden damit das geändert wird.
: Das sagst ja du, das es mit den richtigen Champs so einfach ist (z.B. Tryndamere). Es stimmt, ich spiele nicht sonderlich gut aber auch nicht sonderlich viel. Ich könnte jetzt das gleiche Argument wie du bringen "wenn ich wollte wäre ich Challenger" aber ich spiele LoL einfach nur zum Spass und um mit Freunden zu spielen und tryharde auch nicht durchgehend. > ich komm in der matchhistory nicht weiter gommene und das "gommene", was bedeutet das?
ich sage nicht ich wäre challenger. ich wäre einfach nur besser als silber und wenn das gold 5 mit -100000000000000000000 lp wäre. ich mag gold aber nicht und finde den rahmen dies blanke gold echt...nicht so dolle. gommene bedeutet entschuldigung
Gâlahad (EUW)
: Es geht mir dabei nicht um sympathie für nen Champ weil ich ihn selber gerne mag. Es geht mir darum, dass keiner nen Trynda feeden muss solange er sich nicht wie ein Idiot anstellt. Du musst nicht full tank gehen um auf der Lane ne chance gegen ihn zu haben. Du musst auch nicht full ap akali spielen um gegen ihn ne chance zu haben. Du kannst dich doch nicht ernsthaft darüber beschweren mit nem Champ z.B. gegen einen Counter von dir zu verlieren. Wenn du halt nur Champs pickst bei denen du statistisch gesehen schon weißt das die ne scheiß wahl sind gegen Trynda dann pick die halt nicht. Ich pick auch nich intentional Nasus/Trynda gegen Teemo und weine dann wenns scheiße läuft. Es gibt mehr als genug Champs die solide gegen Trynda lanen. seine Winrate liegt bei ca. 52%. Wenn man aber deinen Geschichten hier glauben schenkt müsste die Winrate ja mal locker bei um die 80% liegen. Trynda hat auch nicht jedes mal seine Ulti rdy. Wenn du gut genug spielst kannst du normalerweise auch seine Ult forcen und er hat sie dann nicht mehr in den entscheidenden Momenten. Zudem wird nicht jeder Tryndamere splitpushen. Und falls der Tryndamere tatsächlich stupide Splitpushed, dann gewinnt ihr nen Teamfight 5 vs 4 und tötet ihn im Nachhinein oder nehmt objectives. Wenn ein Champ sich die ganze Zeit nur aufs Pushen konzentriert muss das nicht zwangsläufig ein Nachteil für euer Team sein. Ich sehe bei dir einfach ein fehlendes Verständnis für den Champ, wodurch es dir schwer fällt gegen ihn zu spielen.
klar aber sowas wie malphite zum beispiel wird nicht gepickt. er hat ein leichtes spiel, es gibt selten counterpicks in lowelo. und es ist auch scheisse das man immer etwas nehmen müsste was gut gegen ihn ist. mit ahri konnte ich ihn nicht outplayn. es war noch der gegnerjgler dabei darum nehm ich mich nicht als beispiel ich weis nur das der teamfight meist länger dauert als ein trynda der die top durchnuddelt wodurch splitpush schon recht effektiv wird wenn dann noch eine andere lane verloren hat wird es sehr viel schwäre als wenn der toplaner jetzt eine fiora oder kennen gewesen wäre. natürlich splitpushen nicht alle. sein winrate sowie alle anderen liegen unter 60% highelo=counterpick=trynda raus, lowelo=kein copunterpick und unwissenheit= trynda op. ausgleich etwa 50%. zählt für sogut wie jeden champ deshalb haben auch einige nur 30% winrate weil sie in bdien scheisse sind oder gar nur in highelo gespielt werden. ja das mit der ult raus ist die letzte hoffnung die man hat wenn man dabei aber 3 leute verliert und der seine ult nochimmer drin hat dan gibts nichtmehr viel ausser man ist malph oder annie. und ja so doof sind die leute hier unten
: Hmm naklar. Die NoobChamps bauen ja keine Items oder?
hab ich 31/2 master yi full crit toplane. war recht leicht. bedenke ich hab den dude nur stufe 2 also spiele ihn nicht oft ich mag ihn auch nicht
: er behauptet auch nicht, nicht dorthin zu gehören
aber wenn es doch so einfach ist mit jedem champ hochzuclimben warum bist du auch nur silber? das muss jawohl an dir liegen oder? ich komm in der matchhistory nicht weiter gommene
Mehr anzeigen

Elyon the Kat

Stufe 293 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion