BMG Seddy (EUW)
: > [{quoted}](name=F U Q Q B O Y,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=E0ZQE7B0,comment-id=00000000,timestamp=2019-09-22T12:46:11.898+0000) > > Hallo 24 08 2001, > > danke für deine ausführliche Antwort ;) > > Mein Grund für den Rollenwechsel ist, dass ich das Potential der Rolle eben nicht gut genug ausnutzen kann, da man in dieser Rolle auch einfach ziemlich viel im Auge behalten muss - Baron, Herald, Drake, gegnerischen JGL, Lane Prios, wo kann ich ganken, wo ist der gegnerische jgl, kann ich ganken oder wird das ein doublekill für den gegner etc etc -. Auch das ständige "better jgl win" nervt mich mittlerweile... weil der Jungler in jedem Game (egal was schief läuft" schuld ist. Ist mit der Zeit eben frustrierend. Klar manchmal bin ich selbst schuld, manchmal aber auch die anderen. > > Mit Oriana hast du sogar ziemlich ins schwarze getroffen, da sie einer meiner lieblings Midlaner ist und ich sie auch ziemlich gut spielen kann (denke ich). > > Ebenso konnte ich mit Sivir in der Vergangenheit gute Erfahrungen sammeln, was sich auch durch Farmingstats und die KDA wiedergespiegelt hat. > > Auf der Toplane neige ich allerdings eher zu Champs wie Malphite, Darius, Shen, Vladimir aber weniger zu Splitpushern. > > Naja ich spiele nur Champs die mir auch Spaß machen, aber mir machen eben viele Champs spaß, das ist das "Problem". Deswegen suche ich eigentlich nur die passende Rolle, da mir auf jeder Lane mehrer Champs spaß machen^^ > > MfG Von diesem "better Jungler wins" Gelaber braucht sich niemand einschüchtern zu lassen ^^ Ich seh immer wieder was für Spieler solche Kommentare von sich geben nämlich genau die, die absolut nichts können und ihre Frust an anderen Auslassen bzw. anderen die Schuld geben für Ihre eigenen Fehler. Oft haben diese Personen 0 Kills oder Assists, dafür aber haufenweise Tode ^^ Deswegen mein Rat, mute einfach alle weil im Endeffekt lernen diese Spieler eh nichts daraus weil sie einfach nicht checken dass League of Legends ein TEAMspiel ist. Um aber deine Frage zu beantworten -> ich würde dir eher eine Solo-Lane empfehlen also Top oder Midlane. Wenn du gerne Schaden austeilst und gerne viele Kills hast, dann spiele lieber Midlane da werden oft Assassins oder Magier gespielt. Wenn du eher Tanks spielst, dann würde ich dir Toplane empfehlen aber die wiederum stellt meistens die Frontlane dar und auch da gäbe es viele Probleme wenn du mal einen Fehler machts. Und dieses "better Lane wins" finde ich langsam auch ziemlich albern und nervig und ich würde nur zu gerne wissen von woher so ein Quatsch eigentlich kommt bzw. warum Leute immer der Meinung sind, den anderen die Schuld geben zu müssen. Wie dem auch sei, hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen ^^ Schönen Abend noch und lass dich nicht ärgern ;)
Einschüchtern lass ich mich nicht von diesem better XXX wins, aber ich finde es einfach extrem nervig und es tilted mich eben trotzdem ein bisschen, dass immer auf dem jungler rumgehackt wird, wenn es mal nicht läuft :X Ich tendiere mittlerweile eher zur Top/Botlane. Habe alle lanes mal wieder getestet und relativ gut in ADC/TOP reingefunden. Mitte lief nicht alzu gut, eventuell bin ich hier etwas eingerostet :D Draven habe ich auch etwas probiert, hat mir extrem viel spaß gemacht, finde Ihn aber extrem schwer RICHTIG GUT zu spielen. Werde wohl einfach noch ein paar ADC/TOP games machen und schauen was mir nun besser liegt. Mit ADC verliere ich eher die Lane aber bin dafür in Teamfight ganz gut durch positioning, Top stompe ich zwar die lane öfter, aber versage im Teamfight. Was ist nun besser xD ?
: > ... da man in dieser Rolle auch einfach ziemlich viel im Auge behalten muss - Baron, Herald, Drake, gegnerischen JGL, Lane Prios, wo kann ich ganken, wo ist der gegnerische jgl, kann ich ganken oder wird das ein doublekill für den gegner etc etc ... Naja, das musst du auf der Mid, Top und Botlane genauso wenn du in der ladder climben willst! :) Den jungler zu verfolgen sollte man immer und auf die Objectives muss man auch immer achten, da man danach das wave management richten kann!
hey das ist mir klar, hab fürher ziemlich lange top gespielt ;) Aber als jungler hast du halt einfach noch etwas "mehr", dass du die ganze Zeit im Auge behalten musst, und das ist mir in einigen Situationen zu "schwer" bzw, zu viel auf einmal. Abgsehen davon bin ich irgendwie von einem guten mix zwischen gank und farmen zum powerfarmer abgekommen und komm davon nicht mehr los ;/
: Guten Tag "FUQQBOY" (sehr kreativer Name an der Stelle), Ich verstehe ehrlich gesagt nicht genau den Grund hinter dem Rollen wechsel aber jedem das seine. Du hast in dem Post zwar einige Informationen zu dir gegeben aber die kann man auf jede Rolle je nach Champion pick ausführen somit kann ich dir keine direkte Meinung geben aber hier ist was ich denke: Auf der Toplane kann man leicht mit Splitpushern deinen "Playstyle" verfolgen da du versucht viel farm zu haben und simpel die lane durchs pushen gewinnen willst. Als guter Pick wäre hier zum Beispiel (vor allem ab nächstem Patch) Fiora geeignet, da sie mit den folgenden Changes einer der stärksten pusher aus League wird und zudem weiterhin ein excellentes 1gg1 potential hat. Midlane hingegen könnte dir natürlich auch zusprechen wenn du Teamfight orrientierte Champions wie Orianna pickst und versucht durch lane priorität mit gutem Wave management den Gegner vom Roamen abzuhalten und dann wenn ein skirmish kommt durch dein Kit einen vorteil fürs team zu erlangen versuchst. Als ADC hingegen hast du eigentlich meiner ansicht nach am meisten die Chance deine Vorlieben zu verfolgen, e.g. kannst du Sivir spielen, somit hast du in den meisten lane matchups sowieso nicht den focus darauf einen Kill auf der lane zu holen sondern eher die Gegner reinzupushen und dir somit einen Farmlead zu erschaffen. Zudem ist Sivir generell Objective und Teamfight orientiert und könnte dir sehr gefallen. Generell würde ich dir jedoch empfehlen einfach das zu Spielen was dir wirklich spaß macht, ist letzendlich nur ein Spiel. Und natürlich gibt es nur viele andere Charaktere auf den einzigen lanes die dir gefallen könnten aber ich hoffe meine Gedanken können dir trotzdem helfen. Wenn du fragen hast kannst du mich auch ruhig ingame adden. Mit freundlichen Grüßen Soheel
Hallo 24 08 2001, danke für deine ausführliche Antwort ;) Mein Grund für den Rollenwechsel ist, dass ich das Potential der Rolle eben nicht gut genug ausnutzen kann, da man in dieser Rolle auch einfach ziemlich viel im Auge behalten muss - Baron, Herald, Drake, gegnerischen JGL, Lane Prios, wo kann ich ganken, wo ist der gegnerische jgl, kann ich ganken oder wird das ein doublekill für den gegner etc etc -. Auch das ständige "better jgl win" nervt mich mittlerweile... weil der Jungler in jedem Game (egal was schief läuft" schuld ist. Ist mit der Zeit eben frustrierend. Klar manchmal bin ich selbst schuld, manchmal aber auch die anderen. Mit Oriana hast du sogar ziemlich ins schwarze getroffen, da sie einer meiner lieblings Midlaner ist und ich sie auch ziemlich gut spielen kann (denke ich). Ebenso konnte ich mit Sivir in der Vergangenheit gute Erfahrungen sammeln, was sich auch durch Farmingstats und die KDA wiedergespiegelt hat. Auf der Toplane neige ich allerdings eher zu Champs wie Malphite, Darius, Shen, Vladimir aber weniger zu Splitpushern. Naja ich spiele nur Champs die mir auch Spaß machen, aber mir machen eben viele Champs spaß, das ist das "Problem". Deswegen suche ich eigentlich nur die passende Rolle, da mir auf jeder Lane mehrer Champs spaß machen^^ MfG
Mython (EUW)
: Champion-Sammlung_Übersicht
An sich stört mich das neue Design bzw. die Übersicht nicht. Was mich aber eher stört... dass man in der Sammlung die Champs nicht als Favorit markieren kann, sondern dies nur in der Champ-Select funktioniert.. WHY? Ich mach mir z.B. immer wieder Gedanken, wie ist gerade die Meta und welche Champs davon kann ich sehr gut Spielen und passe dabei meine Champs an grrr :X
Kommentare von Riot’lern
Ráyleigh (EUW)
: Erstens: Irgendwas bremst deinen Pc oder besser gesagt das Spiel aus. Ich an deiner Stelle würde mir mal nachschauen ob Lol durch dein System oder die Berechtigungen ausgebremst wird. Z.b Firewall, Virenprogramm etc. Und Update dein System. Zweitens: Ich habe mich auch länger über den Client aufgeregt aber zur Zeit ist er sehr Stabil und ich höre zum ersten mal von derartigen Problemen. Drittens: Ändere deinen Ton ihr kleinen Bengel vergesst alle! Das dieses Spiel für euch vollkommen umsonst ist. Soviel zu Geldgeil....
kleiner Bängel... deinen Kommentar kann ich nich ernst nehmen
Divin1ty (EUW)
: Habt ihr irgendwas an eurem Client verändert? Ich meine ich spiele über mobile Daten, habe kein Antiviren Programm und einen verstaubten, schlechten PC. Und trotzdem noch nie dieses Problem gehabt.
Noch nie irgend etwas verändert. Habe einfach nur den Client auf EUW/Deutsch,das wars. Keine Zusatzprogramme oder sonstiges. Nutze nur nebenbei OP.gg / u.gg
Kommentare von Riot’lern

F U Q Q B O Y

Stufe 45 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion