Lematique (EUW)
: Jo, ich hatte das auch nie. :/ Aber wenn ich Pros anschaue, spielen sie so, deshalb hatte ich das geändert.
Du kannst die PROS nicht mit der SOLO Q vergleichen. Hier hat man LEIDER das Problem, das nur selten im TEAM gespielt wird und jeder nur an seine eigenen Stats am Ende des Spiels denkt. Hauptsache ich habe die meisten Kills oder CS. Zwischen PROgames und SOLO Q besteht ein himmelweiter Unterschied.
: Was ist bloß los mit den Spielern???
Ich denke, das ganze ist ganz einfach zu erklären. Viele dieser Idio*** wollen auf einem Niveau spielen, das wirklich an PROS heranreicht. Was die aber vergessen ist, das es nicht um die eigene KDA geht, sondern darum, das man als TEAM spielt. Wer achtet schon darauf das die wichtigsten Teammitglieder die Kills bekommen und verzichtet auf den Last Hit? Wohl die wenigsten. Wenn ich z.B. als Orianna Mid spiele und mit meinem Jungler zum Blue gehe, sollte eigentlich klar sein das, wenn mein Mana ziemlich down ist, ich diesen bekomme. Aber nur die wenigsten halten sich daran. Sind halt Probleme der SOLO Q. Das beste ist immer, man erstellt sich ein festes Team in dem jeder seine spezielle Aufgabe hat. So sollte man mit der Zeit sogar in der Lage sein, ein ganzes Team welches sich für PRO Spieler hält um Längen zu schlagen und ziemlich (wie man hier im Ruhrpott so schön sagt), nackisch inne Erbsen stehen zu lassen. Auch ich habe das Problem oft geflamet zu werden, aber das liegt einfach daran, das ich aufgrund meines Alters (und das ist ERHEBLICH höher als der Durchschnnitt) nicht mehr so flott in meiner Reaktion bin. Und trotz allem habe ich Spass an diesem Spiel und den lasse ich mir durch diese dummen Kids nicht nehmen. Man kann JEDES Spiel gewinnen, wenn das Teamplay stimmt. LG Phate

GER Phate

Stufe 24 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion