: Lohnt es sich während des Matches seinen Jungle Pfad zu verändern und wenn ja wie gehts am einfachst
Jungle Pathing gibts bei mir nur um ersten und im zweiten Clear. Der Rest ist intuitiv. Beispiel, ich war gestern lv2 mit Olaf Red-Raptors-Scuddle. Auf einmal gankt der enemy Twitch toplane -> ich switche auf vertical und nem twitch seinen Bot Jungle mit. Du musst deinen Path ab einem gewissen Zeitpunkt anpassen. Dabei musst du dir mehr oder weniger automatisch die folgenden Fragen stellen: - Welche Lane hat Pressure? - Wie gut sind die Escapes welcher Lane? - Hüpft irgendwo ein Gegner herum der overextended oder Low ist? - Welche Camps sind up oder kommen up? - Lasse ich mich auf einen Fight mit dem gegnerischen Jungler ein? - Weiß ich wo der gegnerische Jungler ist? - Kann ich Counterganken? - Muss ich einen Tower defenden? - Werde ich gecounterjungelt? - Welche meiner Teammates haben Snowballpotential?
: Wie lange dauert es im normalfall bis eine Rolle im Spiel wieder "gut" / "normal" wird.
Spielst du viel Duo mit besseren Spielern?? Ansonsten sollte dir das System so etwas nicht antun?
: Wie lange dauert es im normalfall bis eine Rolle im Spiel wieder "gut" / "normal" wird.
Du bist zu ungeduldig. Hast auf den meisten ADCs 55% winrate und mehr. Spiel mal ein paar Spiele mehr , du wirst schon steigen.
: WTF NASUS 600 Stacks 20 Min Game Jngl
Sehe den Buff auch als extrem. IWD hats auf Challenger mit Tf Blade heute duo gespielt. Und das sehr erfolgreich. Mehrmals 10-2, 12-0 und ähnliche Stats 600 Stacks auf 20 waren nicht möglich seit es die neuen Runen gibt. Mit dem Buff sind im Jungle 950 Stacks in 20 Minuten möglich. Kombiniert mit Dark harvest und Stormrazor kann man ab dem zeitpunkt oneshotten. Das Hauptproblem ist meiner Meinung nach dass der Buff auf die Lane abzielte und es die Spieler im jungle abusen. Alles in allem ist er jetzt da wo Master Yi ist. Ohne CC biste am Arsch. Ich als Nasus main spiele ihn erstmal nicht mehr. Bin ja nicht Mainstream und abuse alles was Op ist sofort.
Avorox (EUW)
: Und dann sind Spieler wie ich schlecht dran, denn ich bin zwar Dia 2 im Ranked, spiele im Normal aber nur Just 4 Fun häufig auf Positionen oder mit Champs, die ich gar nicht beherrsche. Wieso soll ich denn dann gezielt mit viel besseren Leuten spielen?
Ab einem gewissen Abstand wird es aber einfach nur lächerlich. Wenn du z.B. gegen Silber spielst hast du ein absolut Spielentscheidend größeres Verständnis vom Game. Sei es Farm, Positioning, Makros etc. Es tritt ja wirklich die ganze Season auf , aber in der Preseason ca 20 mal so häufig wie unter der Season.
: DMG??
Dem Stimme ich zu. Vor allem viel zu viel unnötiger Truedmg. Finde es immer wieder lustig wenn ich sterbe und im Log dann 80% Truedmg und 20% Truedmg z.B. von Master Yi stehen.
: Viel zu Stark in der Meta?
Pyke Extrem skillabhängig und sehr nervig wenn man auf OTPs trifft. Zudem auch sehr glitschig. Wenn es nach mit ginge sollte er evtl ein defensives Tool weniger haben, oder der Hook nur "ziehen" anstatt über ihn drüber werfen. Bin aber kein Bot Main und kann das schwer beurteilen. Camille Absolut fine im Moment. Gutes Early, mieses Mid und starkes Lategame. Irelia Braucht noch einen kleinen Nerf damit ich sie mal ordentlich lernen kann. Zudem mag ich sie in der Mitte nicht. Gegen die meisten Bruiser ist sie fine. Aber dass sie Ranged Champs zerlegt finde ich etwas unpassend. Ihr all in Potential sollte minimal generft werden sodass sie bis ins frühe Lategame eine weniger dominante Rolle einnimmt. Kayn Da ich ihn selbst nicht spiele schwer zu beurteilen. Finde den Heal im Lategame for allem in Random Teams schwer zu handeln, könnte von mir aus den Heal halbiert bekommen und dafür etwas mehr HP o.Ä..
: Finde es schon lustig und amüsant, dass hier vor allem spezielle Champions direkt die ''op''-Karte weil Meta ist abbekommt. Vll. liegt es daran dass man selbst zu schlecht ist?` Die anderen einfach besser spielen? Ich einfach in der falschen Position mit einen Champ spiele, den ich selbst gar nicht beherrsche? Mal abgesehen davon, dass wie so eine ''Meta'' in die Richtung so speziell gar nicht haben und man Zed, Talon und und ohne weiteres auch ausspielen kann - finde ich es immer lustig. Dann kommen die Story von der First time Annie gegen einen angeblich Dia Midlaner Main. Was erwartet man da bitte? Sehe hier von den die sich so qualitativ auf niedriger Ebene beschweren, niemanden der wirklich sagen kann ich ''maine'' überhaupt einen Champion. Erwarten dass man mit eventuell 20 Wins auf einen Champion gegen einen Talon-Main mit 300 Games easy gewinnt, ungeachtet von den grottigen Setup dass man selbst gepickt hat? (alles rein Fiktiv, bitte nicht darauf festsetzen - schaut man aber in die History einiger weniger - so kommt sowas immer wieder zu Tage) Aktuell sehe ich da fast gar kein wirklich ungerechtest Spiel bei Lol. Finde sogar dass man in der aktuellen Phase sehr ausgeglichen spielen kann. Erinnert man sich mal an die wirklichen Tank-Metas zurück, dagegen ist Lol aktuell sehr sehr ausgeglichen. Dass es immer mal Champions gibt die besser fahren als andere - sollte jeden klar sein. Aber ist die Rolle eines Assassine nicht genau die die hier bejammert wird? Wenn ein Zed einen 0815 ADC nicht mehr ''one shoten'' kann - was will man damit dann noch? Die Frage ist doch - wieso kommt der erst zum ADc hin? Wo waren die Wards? WO die Pings zum warnen? Der Follow von der Mitte? Der Support zum beschützen? ... GA?... ... Sowas sollte man sich fragen und nicht jammern dass ein Zed zu stark erscheint. Und als ADC main (naja nur 130 Wins oder so auf MF) letzte Season (ohne diese Probleme) - kann ich wohl ganz einfach behaupten, dann spielt man zu schlecht für die Rolle/ELO/Setup - wenn man sich am laufenden Band von sowas töten lässt und dann die Welt verflucht. Klar - kommen wieder die Kritiker und sagen ''wenn die Mitte schon gefeedet hat'' - alles Situationsabhängig. Aber wer immer nur am kritisieren anderer ist und RIot - die Champs und was auch immer verflucht, hat aus meiner Sicht wo anders viel größere Probleme. Zudem - die alt beliebte Frage - wenn sie so OP sind - WARUM MAINT IHR SIE DANN NICHT und kommt in die ELo wo ihr angeblich hingehört oder es so einfach erscheint hinzukommen mit sowas .. Dann merkt man wieder ''oh ZED braucht auch Skill ... ne dass kann nicht SEIN Riot doof LOL Doof. Welt DOOF''. Finde es lustig dass (hoffe die Zahlen sind nicht ganz zu falsch) so viele Leute in Silber/Bronze(low Gold) rum dümpeln - 70-90% der Spieler - aber ständig alles und jeden kritisieren - aber nicht sich selbst. 1XX CHamps in der Palette - keinen beherrscht man wirklich - aber im Forum sind alle anderen die Bösen. Ich hoffe hier fühlt sich niemand angegriffen oder dergleichen - ginge ja auch nur wenn meine Thesen/Aussagen zu treffen würden - aber ich finde dieses ganze Thema nach etlichen Jahren und XXXX Forum-Threads langsam ausgelutscht. An alle anderen die nur lesen und nicht angesprochen sind - einen schönen MItwoch!
Assasinen Meta? Ein defensiver Support und ein Tank und du hast als Assasine einen Autolose im SoloQ. Kann sein dass ab einer gewissen Elo die Skillunterschiede so groß sind dass so etwas manchmal eskaliert, aber meistens sind Assasinen ein Problem der Teamcomp. Kein Zed kommt lategame an Janna/lulu mit Redemption, Solaris o.Ä ran. Da wird der Assasine schnell total useless.
: Suche jemanden,der mich aus silber bringen kann.
Ich könnte dir anbieten zu sagen was du falsch machst und ändern könntest um Silber zu verlassen.
Haasinger (EUW)
: Das MM ist mal wieder komplett zum wegwerfen
Ganks Simpel die MMRs aller Spieltypen miteinernaner koppeln und die Regelung aus DuoQ mit einer Division Abstand übernehmen. So dass Diamonds in keinem Gamemode jemals auf Bronze treffen dürfen.
Kommentare von Riot’lern
Wekra (EUW)
: Wards nicht clearen?
Gegner Stellt sein 1. Ward Busch 1 auf. Dann stellt er das 2. Ward am Nash. Wenn man es jetzt zerstört kann er es woanders setzen. Wenn man es nicht zerstört zwingt man den Gegner dazu ein Ward umsonst stehen zu haben, denn wenn er ein neues stellt wird woanders ein aktives aufgelöst. Das ist alles.

Haasinger

Stufe 70 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion