: Das unendliche Spiel
Gibt einen anderen Beitrag schon hier, da Berichten andere, dass sie selbe Probleme habne. Auch ich versuche schon seit geraumer Zeit (ca. 30min+) zu reconnecten. Keine Chance. Und das in ner Promo wo ich schon 0/1 stehe :P feels bad LG Spicy
Crux (EUW)
: Nach Kick nicht mehr möglich zu connecten
Hihio, kann bestätigen, dass das Problem auch bei mir aufgetreten ist vor ca. 20 Minuten. Habe auch erst gedacht ist ein Problem meinerseits => PC Neustart, Lol Neustart und Router komplett Resett. Nichts. Reconnecten ging nicht. Dann eben hat mich ein Spiele geaddet. War ein andere Spieler aus dem Spiel auf seinem zweit-Account. Er sagte mir, dass er ebenfalls rausgefolgen ist und auch einem dritten Spieler aus dem Spiel sagte er sei geflogen. Anscheind sind einige Spiele missing gegangen? Don't Know. Lg Horo
Jahezi (EUW)
: FIZZ
Genaue erklärung? Warum? Wo? Wie? Was ist zu stark? Gegen was? Ich persönlich finde er ist nicht mehr so übelst krass OneShot wie er früher war. Würde deshalb sogar sagen er ist etwasc schwächer, bzw. man muss seine Fähigkeiten besser timen, somit ist er auch schwerer. Aber klar. Wenn du beispielsweise VelKoz gegen Fizz spielst gute Nacht. :3
Nuichem (EUW)
: Sona two shot nur mit Basic AP
Sona hat ohne Items (zum Teil selbst mit 2 Manaitems) fast unendliche Manakosten. Desweiteren ist Sona squishy as hell. Heißt im 1v1 gegen einen ADC wird der ADC eigentlich IMMER gewinnen. (Außer Sona ist fed und hat lauter AP Items). Sollte mal Ult nicht treffen = RIP Selbst bei Ult treffen kann sie dich vielleicht auf 40% mit einer Q-passiv hauen. Doch dann muss sie rennen.
: an die Top laner die ein hohes Experten lvl auf Yasuo / Xin / Trynd und Yi haben bitte.
Ich denke einfach zu sagen "alle würden gegen Yasuo gewinnen" ist eine falsche Einschätzung. Im offenem 1v1 ohne irgendwas herum stimme ich dir zu. Yasuo's hat im Prinzip 2 stärken. 1. Sein Schild. Yasuo geht rein. Tradet in sein SChild und geht raus. 2. Seine mobilität INNERHALB von Minions. Insbesondere Punkt 2 ist sehr wichtig. Am Beispiel von Tryndamere vs Yasuo. Im offenem 1v1 würde Trynda seine Ult anmachen und Yasuo abschlachten. befindet man sich jedoch auf der Lane und Yasuo hat ausreichend Bewegungsmöglichkeiten, so hat er die Möglichkeit die Ult von Trynda auszuspielen. Logischerweise wartet er, bis diese down ist und geht dann erst wieder herein. Insbesonder gute Yasuo spieler zeigen sich darin, wie gut sie rein und raus über Minions (oder sonstiges) sich bewegen. Ein anderer Vorteil von Yasuo ist einfach die Tatsache, dass er 50% Crit über seine passive geschenkt bekommt. Wodruch er schnell hohe Werte erreichen kann, was extrem viel ausmachen kann :) LG
Tim844 (EUW)
: AP Janna wie Kutcher?
Hihio, ich habe zufälligerweise ebenfalls den Stream gestern gesehen und mir ist das ebenfalls aufgefallen. Wobei ehrlich gesagt das Mejais nicht so unüblich ist. Der direkte rush auf Rabadons ist das worüber man diskutieren könnte. Bevor ich erst einmal auf das Itembuild eingehe etwas genauer zu Janna. Im Regelfall sollte man mit Janna FAST NIE sterben. Ihre besonderen Fähigkeiten liegen im peelen, shielden, kiten. Mit ihr für normale Angriffe (außerhalb der Lane) zu gehen macht meist wenig Sinn und führt nur zu möglichen toden. Kurz gesagt ist bei Janna das Positioining EXTREM wichtig. Man DARF nicht sterben. Sollte es der Gegner doch mal an einen ran kommen kann man mit Tornado Distanz, W->slow weglaufen oder im Notfall R. Aufgrund dieser Tatsache, dass man als Janna nicht (oder nur sehr selten) sterben sollte, ist ein DarkSeal durchaus ein sehr brauchbares Item und kann auf Janna immer mal gekauft werden. Es selbst ist realtiv günstig. Unabhängig vom folgenden ist jedoch Sightstone wichtig. Muss rein. Wards zu OP. Hat Kutscher auch gemacht. Sinnvoll. Ab hier lässt sich über Itembuild diskutieren. Du hast ARdent, Mikales, Zekes erwähnt. Ich halte es (mit unter seltenen Ausnahmen) eher für 3te/4te Items. Wie auf fast jedem Supporter ist eigentlich ein Solari ein unabdingbarer Gegenstand. (Banner wird meist nicht genommen wegen erhöhten Kosten). Grund die 15MR können meist helfen, dass der Gegner kein true-dmg an deinen Carrys macht. Zudem ist das Schild OP. Janna hat nun jedoch den Vorteil auf Ihren E ein Schil dund auf ihrer R ein Heal/knockback zu haben, wodruch bei "günstigem" spiel das Solari damit gut kompensiert werden kann. Aber warum Rabadons? Janna hat an sich einfach einen EXTREM gutes scaling was AP angeht. Ihre SChild R mit 70%*AP. Ihre Ult R mit 50%*AP. Insbesondere das Schild ist extrem krass. Schilde sind "künstliche" bonus-Leben was extrem krass ist und nicht aufgewogen werden kann. Zu Rabadons. Rabadons selbst ist alleine meist nicht sehr "sinnvoll". Es kostet extrem viel. Die +35% AP bringen nur was, wenn man bereits schon eingies an AP hat. Hier kommt nun die Tatsache, dass Janna nicht sterben sollte und der Tatsache, dass ein Mejais extrem viele AP geben kann. In kombination kann dies also extrem stark werden. Meine Meinung zum Itembuild: Man kann es nur bauen, wenn man entweder die Lane stark gewinnt => Viel Gold besitzt. Oder 2. man davon ausgehen kann, dass das Spiel relativ lange geht (man hat viel waveclear wie sivir oder ähnliches im Team). Ist dies nicht der Fall, kann es dazu führen, dass man nicht mal in der Nähe von Rabadons kommt. Ich hatte heute ein Game verloren 0/3/15 ach 28 Minuten verloren. In der Zeit konnte ich weder mein Rabadons fertig bauen noch mein DarkSeals aufwerten. Majaeis das absolute from Zero to Hero item. Hat man einmal das Mejais und gewinnt einen Teamfight (5 assists optimum) ist man schlagartig um viele Stacks und AP reicher. Und gerade aus der Tatsache, dass Janna nicht sterben sollte OP! Fazit für Spieler: Ich empfehle diesen Itembuild für unerfahrene eher nicht. Man so viel Erfahrung haben was positioning, map-awearness und allgemein Umgang im Teamfight ahnung haben. Ansonsten wird man schnell mal geoneshottet. Insbesonder wenn man kein Solari oder ähnliche Def-Items hat. Sollte man meist eher "save" sein ist es denke ich gerade in lower Elo sehr cool. Weil da häufig viele kills fallen. (Low kann fast alles sein bis Master lol). Abschließend ist noch zu sagen: Wer erwartet als klassicher "Carrie" dazustehen, der wählt mit Janna den falschen Champion. Ich sage nicht, dass man nicht carryn kann. Jedoch fällt es nicht auf. Denn man verhindert, dass Leute sterben. Man sorgt dafür, dass der Teamfight in die Länge gezogen wird, da die Leute von deinen carry's weggehalten werden uvm. Jedoch ist man in jedem moment irgendwie darauf angewiesen, dass deine Mates Schaden machen bzw. nicht ganz sinnlos gecatched werden. Ist dies nicht der Fall kann es dazu führen, dass man trotuz 0/3/15 (von 19 kills im Team) oder sogar noch besseren Stats schlicht weg verliert. Mein erwähntes Game hatte zum Beispiel das Problem, dass der Lucian ADC und der GP-Toplane weniger Schaden machten als ein Olaf Jungle. Der einzige Carry war AP-Kog. Alle anderen waren tote Masse. Ergo konnten wir keinen einzign töten... http://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/2863450247/37158466?tab=stats Kurz: Stirbst du nicht => Probier es aus. erwartest du ein langes Spiel => Machbar. LG blabla~ viel spaß. Hoffe konnte einen einblick geben. Holo
: Hitbox-Kalista
Edit: Leider mist gelabert. Erst später gesehen dass unter Video/Bilder noch was steht und es sich auf die Hitbox vom treffen der Ezreal Ult bezieht... Dachte du meinst die Tatsache, dass die Kallista Ult knock-uped und Sona dann so weit hinten steht. Ergo => Geschreiebens raus da es nicht zu passte sry :D LG Holo
4 Faker (EUW)
: Gratulation
Kapitalismus hat natürlich etwas mit "Wert" zu tun. Zumindestens wenn man es abstrakt betrachtet. Weltlich (Tut mir leid wir leben auf dieser Welt) ist Kapitalismus pur Geld bezogen. Alles hat einen Geld - Gegenwert. Selbst wenn wir deine Aussage zu Grund legen "Wert". Ja SoloQ hat den Wert "Skill", "Erfahrung", "Können" und noch so nen Paar andere. Da dies aber keiner klassisch Kapitalismus nennen würde, da das totaler Bullshit klingt.... Ja. Kurz: QQ Q wein QQ. Pussy :D
: Frage zum Remake
Ich möchte mich hier nochmal zu Wort melden, auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, aber hier besteht glaube ich ein gewaltiges Missverständnis vom "Remake". Remake ist NUR DANN möglich, WENN ein Spieler des Teams von BEGINN des Spieles NICHT Connected ist. (Bsp. in der Champselect oder im Ladebildschirm geht der Computer, das Spiel oder sonstiges aus). In diesem Fall KANN das Team in dem der Spieler fehlt nach glaube ich 3 Minuten (?unsicher) dann "/remake" eingeben (dies wird im Chat dann auch erwähnt, wenn es möglich ist). Wenn sich das Team dazu entscheidet, dann wird das Spiel beendet. In diesem Fall bekommt der Spieler, welcher NICHT connected ist LP Verlust (vermute kein MMR Verlust). ALLE anderen bekommen und verlieren gar nichts (bis auf Zeit :D ) Anders ausgedrückt: Wenn man nach 2 Minuten AFK geht (aus welchen Gründen auch immer) oder sogar das Spiel connected und nach 2Sekunden das Spiel verlässt, dann kann man NICHT!!! Remaken. Der Spieler war einmal Connected, dann ist ein Remake NICHT MEHR Möglich. Das heißt ein AFK-Gehen ist NICHT möglich. Nun etwas auf die Frage ob man MMR verliert, wenn man am Anfang nicht Connected und dafür LP verliert. Ich glaube nicht, dass man MMR verliert. Der Grund ist, weil das Gegnerteam gar nichts bekommt. Sie bekommen nichts dazu und man selbst ist der einzige der etwas verliert. Das heißt es verhält sich gleich wie das klassische dodgen der Championselect. Hier verliert man ebenfalls NUR LP und keine MMR. LG Holo
: Weißes Beil
Finde die Idee weitere "zwei-Arten Gegenstände" einzubauen sehr Interessant. Jedoch finde ich die von dir vorgestellte Idee nicht sehr sinnvoll. :D Wenn man es wie Hydra macht, brauch man eine Grundversion "blutiges Beil" oder so etwas. Dieses lässt sich dann in weiß/schwarz erweitern (offensiv/defensiv, obwohl ich schwarz mehr als offensiv sehe als weiß, aber deine Namensgebung :D) Wie bereits gesagt die CDR-Stack ist relativ sinnfrei und bringt meist eher wenig. Zudem ist das schwarze Beil prinzip Schreddern und nicht hochstacken von etwas postiven. MR-Schredding macht kein Sinn, das gibts schon (Armor bei normalen Version eh). Da das weiße Beil deiner Meinung nach das offensive sein sollte, dann würde ich dort auf jeden Fall die Armor-Schredder lasse. Weil einzigst sinnvolle. Was das schwarze Beil dann angeht. Defensiv. Da ich das Gegenstandsprinzip des "Schredderns" hier behalten würde, muss man überlegen was "defensiv" ist und gleichzeitig zu schreddern ist. Mögliche Ideen: AD, AttackSpeed, Movementspeed (könnte OP sein), AP oder sonstiges? Am sinnvollsten finde ich hier immer noch Attackspeed oder AD. LG Spicy
4 Faker (EUW)
: Gratulation
Hiho, mich persönlich würde auch genau Interessieren was er damit meint? Im Prinzip hat Riot die SoloQ >Master wieder auf das vorherige gestellt. Diamant ist ein misch-Ding und darunter ist so, wie es die komplette Season schon war. Also eigentlich haben sie nur Diamant+ geändert. Aber was es nun mit Geld zu tun hat? Bin mir echt nicht sicher? Vielleicht Project-Ashe zu unfair man erkennt kaum was => Stärker als normale?!? Klär mich bitte auf, will es verstehen :D MfG
: lolwiki alternative
Kann Schesam da nur zustimmen. Benutze mittlerweile nur nocht die Englische, welche fast regelmäßig aktualisiert wird. Die deutsche kannst du meist total vergessen. Dinge kommen meist selbst Monate lang später nicht genau hinein. Glaub habe letztens Träne der Göttin geschaut. Und da war immer noch die alte drin... Und die ist schon vor ewigkeiten geändert worden. => Einfach de weglassen und Englische benutzen wen du damit klar kommst. Wenn nicht empfiehlt es sich dennoch etwas englisch in die Richtung zu lernen, dort gibt es fast alles früher :P PBE-News, Patchnotes und und und
: Yasuo mains R.I.P
Passiert immer wieder. Aus diesem Grund würde ich gerade bei solchen Picks nicht im vornherein sagen oder einloggen, was man spielt. Und einfach erst wenn man dran ist picken. Passiert immer und wird immer passieren. Mit dem oben genannten Trick kann man dem einfach ausweichen. Naürlich kann es dann noch passieren, dass sie Yasuo bannen, weil er momentan stark ist oder viele nicht gegen ihn Spielen wollen und in für mega OP sehen. ABer für eine der beiden Methoden musst du dich entscheiden :D LG
: ICH APPELLIERE AN RIOT!
Klassisches Problem. Wenn man davon ausgeht, dass die eigentlichen Verlierer nichts verlieren sollen (bis auf die AFK Person), dann dürfte die eigentlichen Gewinner keine (oder nur sehr wenig 1-2?) LP bekommen. Dies wäre aber unfair. Ich habe bereits jetzt mit der /Remake funktion häufig sehr "unschöne" Ergebnisse gehabt. Man hat mehrere Champselect's durch, weil immer jemand gedodged ist. Nach der dritten oder vierten und etwa 20-30 Minuten startet endlich ein Spiel. Das Ergebnis. Einer AFK. eues Match. RIP weitere 10 Minuten. Häufig tritt dies auf, weil es ein stark dominierendes Team gibt bzw. der eine so sauer ist, dass er dann AFK geht. Gerade dieses GewinnerTeam wird darunter stark leiden. Sie strengen sich keine Ahnung 20 Minuten an (zusätzlich zu der Warteschlange/Champselect) und sind das Spiel am Gewinnen. Nun geht einer vom Gegnerteam AFK, weil er das Spiel als verloren sieht aber seine TeamMates nicht aufgeben wollen. Natürlich ist das unsportlich (und ich würde ihn reporten), aber sollte das Spiel dann als "nichtig" gewertet werden für die Verlierer Seite, dann dürften aus oben genannten Gründen auch die Gewinner nur wenige/keine LP bekommen. Das heißt sie werden für ihre vorher geleistete Leistung nicht belohnt. Eher sogar bestraft fast schon. Deshalb => Schlechte Idee LG Spicy
Kommentare von Riot’lern
: Warum Mastery 7 in Normals?
Ich persönlich muss sagen, dass ich darin auch keinerlei Probleme sehe... Es kann viele Gründe geben, warum man im normal spielt, wie oben schon genannt wurden: Versuch neues Itembuild, fühlt sich net rdy for ranked/schlecht oder will einfach mal entspannen und vieles mehr. Desweiteren sollte man hier anmerken, dass Mastery 7 keinerlei Maßstab dafür ist, dass jemand einen Champion gut kann... Nur weil man Mastery 7 und oder zum Beispiel 2 Million Meisterschaftspunkte hat, bedeutet es nicht, dass man gleich "der beste" spieler damit ist. Es heißt lediglich, dass man den Champion häufig spielt. Ich finde die Reaktion vom Yasuo spieler sehr lobenswert und finde sogar deine unpassend auf eine gewisse Art und Weise. So viel zu meiner Meinung. LG Spicy
: Wie erhole ich mich von solchen Games
Kann den Leuten hier nur zustimmen. Einfach nicht einnehmen lassen von dem mist. Früher hab ich auch häufg mich extrem aufgeregt. Seitdem ich das alles halt ganz "gechillt" sehe bin ich auch ganz gut aufgestiegen :) Aber ehrlich gesagt habe ich auch schon schlimmeres erlebt... 10k Gold-Vorsprung. Dann permanennt wird einger gecatched. Spieler trollen rum. 4v5 weil einer RageAFK vom Gegnerteam ist aber Leute spielen besoffen und wir verlieren 4v5 und vieles mehr... Glaub jeder bekommt man so ordentlich einen vor den Latz gehauen...^^ LG Spicy
xXammy (EUW)
: Autofill in Silber Elo?
Ist es nicht so, dass es aktiv wird, sobald eine gewisse Anzahl an Spieler einfach unterschritten wird in deinem Pool. Wenn du demnach direkt nachdem die Server online kamen dich eingelog't hast und mit dir ka nur 20 andere in der Warteschlange waren, kann es demnach dazu führen. Weil anfangs hörte ich auch nur "das ist nur Master/Challanger" musste dann aber feststellen, dass es auch Dia 2 bereits war, insbesondere in frühen Morgenstunden, wo wohl nicht so viele Leute online sind :P LG Horo
: elo?
Denke es liegt in diesem Fall primär an der Zeit und weniger an der MMR, denn die MMR in den DiaBerichen ist glaube ich schon realtiv fein gefiltert. Zumindestens hatte ich sogar 2x Games als ich ebenfalls Dia4 war, in denen ich mit Master und zum Teil sogar Challanger gematched wurde. Man sollte hier anmerken, dass ich Support>Mid oder Top wähle. => Findest meist ein Game wegen Supprot und zweitens, dass die beiden von mir erwähnten Games immer nachts so zwischen 2-3 Uhr waren. Kurzum wurde wohl einfach "aufgefüllt" nach oben. System hat dann natürlich mit anderen Spielern halbwegs angepasst etc. LG Spicy
: Level 7?
Da saß ein Riotmitarbeiter, der hat das gesehen. Dachte "ah habe heute noch nicht meine böse Tat getan". Sah dass dir noch 1 Splitter fehlte und du ihn in diesem Game haben willst. Zusätzlich sah er durch deine Kamera dein glückliches Gesicht. Also ist er hingegangen und hat das System extra so gemacht, dass du nur ein S- kommst. Anschließend hat er sich über dein trauriges Gesicht gefreut, es ausgedruckt und an seine Sammlung an die Wand gehängt. *ironie off* Denke wurde alles gesagt. Deine lashits sind mega niedrig. (4,1 pro Minute, sollte wohl locker bei ~7/minute liegen können, sehr gute Spieler liegen meist bei 8-9, aber denke das ist zu viel verlangt). Desweiteren ist deine Killbeteiligung nur 54%. Ka finde wenn du meinst hast "gecarried", dann hat man eine Kilbeteiligung von über 60-70% (klar hast du höchste im Team aber nicht eine extrem hohe). Ansonsten hast du höchstens mit jemand anderen zusammen gecarryed. 8 Wards gesetzt (vermutlich von Twinket) und sage und schreibe 0, ich schreibe es aus, NULL Pinkwards gekauft. Geht sicherlich auch nicht gut in die Statistik ein. Zu guter letzt nehme ich mal an, dass das System schaut was so die Durchschnittselo im Game war. Und du warst Silber 5. Im Gegnerteam gab es ebenfalls 3 Silber 5, aber auch 2 Bronze spiele (Bronze 1 und einer 2). Sofern es rein geht, macht es dies sicherlich nochmal etwas "schwerer" in diesem Game ein S zu erreichen (aber dies nur Vermutung) LG Holo
Sydney26 (EUW)
: Dyn Q WTF
Habe auch mal in die History geschaut von dir. Denke du meinst das normal Game. Wie mein vorredner schon sagte, in einem ranked Game wird solch eine Unterschied wohl eher nicht entstehen. Wodurch entsteht der Unterschied aber in einem normal? Das Normal hat im vergleich zum ranked eine vollkommen eigenständig MMR (Elo). Somit wenn du nie normals spielst, bist du auch realtiv "lowelo" in normal und wirst auch eher "random" irgendwo reingeworfen. Ich wurde und werde wohl noch auch immer in irgendwelche Silber-Platin spiele geworfen (D2) wenn ich normals Spiele. Aber ich finde das nicht schlimm. 1. Ist es ein normal. 2. nutze ich es meist zum lernen und Spiele rollen/Champs oder probiere was aus, was ich nicht kann/noch nicht gemacht habe. Natürlich könnte ich hingehen meine Main/Rolle oder MainChamps spielen, mit 100% fokusen und das Game stompen. Aber glaub mir, darauf haben die wenigsten Lust. Ich verliere genauso viele ADC Matchups, wie jeder andere Silber/goldspieler auf der Elo auch tun würde, weil ich meist Champs spiele von denen ich wenig Ahnung habe und ich auch allgemein die Rolle etwas sucke. LG Spicy
Edokai (EUW)
: Was haltet ihr von Proxy Farmen?
Rein theoretisch kann man es mit allen Champs machen. Häufig wird dies aber nur auf der Toplane gemacht mit Champions die auch etwas aushalten. Der Vorteil von Proxyfarmen ist der: Du killst alle Mininons meist mit skills/AA ohne dass irgendwas in der nähe ist (Tower/Minion von dir) => du bekommst garantiert alle lasthits. Der zweite Vorteil ist, dass die Wave von dir in den gegnerischen Tower läuft. Wenn der Gegner somit die Wave nicht auffängt, muss er unter dem Tower lasthitten und/oder verliert Leben vom Tower, weil die Minions in angreifen. Jedoch wird sowas nur selten bis gar nicht gemacht. Du kannst es sowieso nur machen, wenn du entweder vor dem Gegner weglaufen kannst (bist schneller, hast skills etc.) oder du sowieso so stark bist, dass du es dir erlauben kannst (ka stehst 10/0 Irelia und er 0/7 und ist 3 level unter dir zum Beispiel). Was sind aber nun die Nachteile. 1. du bekommst den vollen Minionschaden, da die dich alle angreifen. Diesen sollte man nicht unterschätzen. Deshalb macht man es meist nur mit Champions die sich entweder halbwegs gegen sustainen oder halbwegs tanky sind. 2. Du bist leichtes gank-opfer. Wenn der Gegnerische Jungler nur minimal in deiner Nähe ist, bist du direkt in einem 2v1 verwickelt und stirbst meist. Wenn du also nicht 2v1 fighten kannst, du nicht "gut genug" bist um wegzulaufen oder dein eigener Jungler gerade im Top-jgl counterjgled bist du extrem gefärdet (genauso gut kann auch Supporte roamed etc). Meine Efahrung nach lohnt es fast nie. Du müsstest als Spieler wirklich genau darauf achten, wo ist dein Toplaner und musst genau wissen, wo jede andere Lane+Jungler ist um nicht in einen Unterzahl fight zu kommen. Am meisten ist es wohl nur empfehlenswert, wenn man Jgl'er premade ist und dieser Gerade den gegnerischen TopJgl invadet und man somit schon 2 Leute auf der Seite hat. Desweiteren habe ich aus Spielen, wo jemand aus meinem oder Gegnerteam das tat, meist negative Erfahrung. In fast allen Spielen kam entweder der Supporter, Jungler oder Midlaner und nahm den Proxy-Spieler als feekill. Selten schaffte es jemand raus. Gibt natürlich einige (insbesondere Singed) Spieler die das nahezu gemeistert haben und perfekt abschätzen können, wie sie den Gegner kiten, slowen und gut weglaufen können. Aber ich denke dies benötigt sehr viel Erfahrung. Hat der Gegner z.B. CC dabei, der leicht zu treffen ist, hast du schon Probleme. LG Spicy
BajramX (EUW)
: 1 IP
Nehmen wir an du hast die kostenlosen IP an dem Tag schon genommen und kommst auf 1349/1350. Ergo selbes Problem. Aber spiel erst einmal 2-3 Jahre, dann wird sich das mit den Champions so langsam klären nur geduld^^ LG SPicy
: Drecks elo hell
Bronze5-Master 400 LP neue Elohell confirmed <3 Edit: nur Erfahrung von Silber5-master ~20LP, aber hey. Es geht zu climben. Und hey es gibt überall trolls, unluck, feeder, flamer, afkler... dont cry
: RANKEDSYSTEM VERBESSERN :)
Das mit dem tripplekill höre ich auch zum ersten mal und ist hoffentlich purer unfug. Denn das würde dann das System NOCH unfairere machen. Champion's wie Katarina sind dafür ausgelegt beispielsweise einen Penta hinzulegen. Mit Tanks wie Nautilus (toplane), TankGragas, Malzahar (fokusdmg) oder einige anderen wäre das der overkill und niewieder S^^ Wie bereits LowGamer sagt spielen dort viele Dinge rein. Viele verschiedenene von denen man nicht weiß wie genau was wie weit und wie stark zählt. Wards zählen, pinkwards, wards gegnerjgl, counterjgl, CS, Killbeteiligung, dmg, dmg-taken? und und und^^
: RANKEDSYSTEM VERBESSERN :)
Eine kleine Erklärung warum dies nicht "fair" wäre. Vorab aber ist dies keine "Verbesserung" sondern eine reine Methode um mehr Elo in das System einzubringen, was auf lang oder kurz zu einer Elo-überschwemmung führen könnte und es immer mehr Leute mit hoher als mit niedrigerer Elo gibt (obwohl es unfug ist). Warum das System nun aus meiner Sicht unfug ist. Natürlich wurde schon festgestellt, dass es ein Teamspiel ist. Wenn dein Team schlecht drauf ist, versuch es zu motivieren. Klappt nicht immer. Aber manchmal. Aber da dies wohl bei der Communitity nicht als Grund zählt nun weitere dieses Thema betreffend. 1. Supporter haben es extrem schwer jetzt schon sein S zu bekommen. Häufig brauchen sie gar 2-3 kills (auf Janna GG). Natürlich könnte man hier sagen, dann passt man das System an. Da hat man aber immernoch eine Benachteiligung für Supporter. Denn sie durch warden, roamen haben sie meist eine höhere Chance vom gegnerischen Team abgefangen zu werden. Desweiteren Opfert sich häufig ein Support (niedrigere Elo vermutlich seltener als höhere), aber auch andere Spieler möglich, um aus einer Situation halbwegs gut rauszukommen. Beispiel Toplaner auf Top (kein TP). Botlane kommt es zu einem 4v5 und gegner hat ka Karma/Sivir und wird locker engagen können. Der Allister sagt sich ich geh rein E/Q und sterbe damit die restlichen 3 save zum tower gehen können oder hIlfe vom Toplane kommt. => KDA vom Supporter (hier auch andere Spieler mit wohl CC möglich) schlecht => schwerer S zu bekommen => weniger LP 2. Allgemein haben Rollen, welche kills bekommen häufig mehr S als Beispielsweise Supporter, Jungler hat auch meist "relativ" schwer ein S zu bekommen. Zumindest ist dies meine eigene Erfahrung. 3. Unglückliche Matchups, man wurde gecamped oder sonstiges. Es gibt häufiger mal SPiele da camp't der gegnerjgler deine Toplane. Man spielt fast 2v1. Unabhängig ob man nun einen kill abgibt oder nicht. Das Resutat ist jedoch, dass man sicherlich selbst keine kills hat und sogar im farm behind fällt. Optimalerweise sollte der eigene Jungler im Gegenzu etwas "bekommen" (sei es counterjgl, gank mid/botlane oder ka was). Ich hatte mal ein Spiel in dem ich 0/4 stand, weil jgl+midlane häufiger Toplane kamen. Aber mein Team war 3er premade (bot+jgl) und der jgler fokusierte sich auf Botlane (welche 6/1 stand). Im Endeffekt gewannen wir durch dieses verschobenen fokus und da ich nicht ganz so hart reinfeedete und cs verlor wie die gegnerische Botlane. => Bekomme nach dem System weniger LP, weil anderer Fokus? 4. ChampionArt. Es gibt LateGame und Earlygame Champions (und vieles dazischen klar). PIcke ich einen EarlyGame Champion und bekomme early kills fein. Ein Lategamechamp hingegen stirbt sogar unter umständen auf der Lane, fällt zurück ist aber meist mit 2-3 Items stärker als alle. Wenn aber in solchen fällen nun das Team FF't (aus welchen Gründen auch immer) hat man verkackt. Ergo spielt man bevorugt early-champs da kills, KDA nun wichtig sind. 5. Wie schon gesagt KDA ist wichtig. Steht nun ka 2v5 (Man hat Baron fight z.B. verloren) und der gegner pusht und ist schon am Inhibitor und könnte veruschen zu finishen (20s bis respawn der 3 Leute). Wenn das System wirklich so ist, dass ich für S/S+ weniger LP verliere und zu dem Zeitpunkt Beispielsweise 5/1/3 stehe (oder besser was halt S gibt ka) würde ich mir zweimal überlegen ob ich noch wirklich alles dafür tue um zu deffen. Soll mein Team dann doch verlieren, denn ich verlier eh weniger LP. Das würde wohl leider zu oft vorkommen.... .. .Vermutlich würden mir noch weitere Gründe einfallen, desto länger ich darüber nachdenke. Aber kurzgesagt eine Leistungs, KDA oder sonstige Abhängigkeit ist in einem Taktikspiel leider sehr sehr kritisch zu betrachten. Dies wäre nur möglich, wenn jemand jedes Spiel anschaut und individuell beurteilt. LG Spicy
Revilous (EUW)
: Vermutlich hast du dir ein falsches Op.gg Profil angeschaut. Als Support kann ich verstehen dass man sagt man hat es in High Elo besser, ist ja auch logisch. Als Jungler aber hatte ich erst letztens 2 Games: 1. Spiel, ich (fail)ganke bot (unlucky der gegnerische Jungler hat nur darauf gewartet) und alle drei sterben, daraufhin stellt sich meine Botlane in die Base "open mid" 2. Spiel, ich counterganke Top, kriege einen double und turm, ganke bot, kriege double und drake, ggn. Midlaner stirbt daraufhin heißt es "open mid" und alle (bis auf toplane) haben sich in die Base gestellt und gewartet bis das Spiel vorbei ist. Das waren ein 8 und ein 12 Minuten Game. So ist das fast immer. Und nach 20 Minuten kommt MINDESTENS ein surrendervote. und was ist eigentlich mit "[...] Lategamecomps häufig [...] stärker sind." denn jetzt sagst du "natürlich ist ein Early Champ besser"? Also sind wir uns jetzt einig?
> [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eRuhl65X,comment-id=000300020000000000000000,timestamp=2016-06-10T17:50:04.396+0000) > > Vermutlich hast du dir ein falsches Op.gg Profil angeschaut. Als Support kann ich verstehen dass man sagt man hat es in High Elo besser, ist ja auch logisch. Als Jungler aber hatte ich erst letztens 2 Games: > 1. Spiel, ich (fail)ganke bot (unlucky der gegnerische Jungler hat nur darauf gewartet) und alle drei sterben, daraufhin stellt sich meine Botlane in die Base &quot;open mid&quot; > 2. Spiel, ich counterganke Top, kriege einen double und turm, ganke bot, kriege double und drake, ggn. Midlaner stirbt daraufhin heißt es &quot;open mid&quot; und alle (bis auf toplane) haben sich in die Base gestellt und gewartet bis das Spiel vorbei ist. > > Das waren ein 8 und ein 12 Minuten Game. So ist das fast immer. Und nach 20 Minuten kommt MINDESTENS ein surrendervote. > und was ist eigentlich mit &quot;[...] Lategamecomps häufig [...] stärker sind.&quot; denn jetzt sagst du &quot;natürlich ist ein Early Champ besser&quot;? Also sind wir uns jetzt einig? Nun der Unterschied zwischen dir und dem Spieler oben der den Topic erstellte ist ein kleiner aber feiner Unterschied der sich Elo nennt. Du bist Dia3. Er war glaub Silber oder Gold. Und natürlich gibt es solche Games, die schnell mit "open mid" enden. Wenn es bei dir "häufiger" ist, hast du wohl Glück oder Pech je nachdem. Ich kann zumidnest das 8 und 12 Minutenspiel in deinem op.gg nicht sehen. Und mit copy->paste lässt sich wenig flasch eingeben. Da sind 2 games unter 20 Minuten. Der rest ist länger. Ein Win, ein loose mit 16mins. Da du mir wohl nicht zu glauben scheinst (und nicht deine eigenen Spiele selbst zusammenrechnen kannst) hier ein Link der Zeigt wie wahrscheinlich es ist, wie lange ein Spiel dauert. Ganz unten. Kurz gesagt Ein Spiel dauert 20 Minuten und weniger zu 7,44% (etwa jedes 13te Spiel dauert weniger als 20 Minuten) Wohingegen ein spiel zu fast 60% zwischen 25-35 Minuten dauert. Daten aus Patch 6.11 am Anfang. http://www.leagueofgraphs.com/de/infographics/patch-6-11-infographics Kannst dir aber auch vorherige Patches anschauen. Dort werden es ähnliche Zeiten sein. Und es wird auch jetzt nicht extrem anders sein. LG Spicy
: Aatrox endlich überarbeiten
Ich stimme dir zu, dass es sehr viele Champions gibt, welche überarbeitet werden müssten. Vielleicht auch Aatrox. Aber. Ehrlich gesagt. Ich weiß nicht gegen was ein Aatrox auf deiner Elo standartmäßig kämpft. Ich kenne auch nicht deine Elo aber ich glaube wenn du den Champ anständig beherscht könntest du ihn auch ohne Probleme dort spielen, wo du gerade bist. Wie sagte mal irgend ein Streamer (ka name vergessen), bis Master (selbst noch in Master) kannst du sogut wie alles spielen und das auch als OneTrick. Erst bei höheren Master wird es schwerer. Da wird TeamComp relevant, Matchups etc. Wenn du ihn unbedingt spielen willst, trainier ihn noch ein wenig und go for it :) Ich spiele für meinen Teil auch gerne Sona. Ist nur als Support extrem riskant. Deshalb nehme ich sie nur wenn es sich ergibt. => Heißt keinene All in Support,ADC und Jgler. Geilste ist eine Sona in eine Vayne/Janna lane zu piclen. Bzw. alles mit Vayne ist Sona godlike. Wohingegen Sona risky wird, wenn das Gegnerteam aus Kha6, LB, Draven/lucian und sowas besteht. Und ich rede von Dia in der Regel :3 Schau dir an wie es mit Aatrox ist und los. Er hat in Platin+ immernoch eine 48.6% winratio. Klar nicht die beste aber genug um ihn zu spielen. Lg Spicy
Noromasi (EUW)
: Mein kleiner Bruder gibt meine RP aus.
Muss dir leider sagen, dass es hierbei keine Möglichkeit gibt dies zurück zu geben. Du selbst bist dafür verantwortlich, dass dein Account sicher und unzugänglich für andere ist. Egal ob es nun dein Hund, deine katze, dein kleiner Bruder, deine Mutter oder sonst wer war. Wenn du nicht aufpasst, fällt es auf dich zurück. Nächstes mal besser aufpassen und gut ist :) LG Spicy PS. Klingt finde ich irgendwie unrealistisch aber nur nebenbei^^
B0ZZI (EUW)
: Spieler mit 0 Erfahrung in " high " silver Spielen..
Hum. Wie und was sage ich dazu? Also ich glaube es liegt nicht daran, dass sie einfach nur "schlecht" sind. Das Matchmaking hat sie dort hin eingetragen. Und das hat seine Gründe. Viel mehr würde ich mir Gedanken machen wie kommt es dazu, dass er so schlecht steht. Nur "er ist nen Noob, er ist schlecht" (was übrigends flame ist und reportwürdige Ingame nur nebenbei) ist sicherlich nicht der Grund. Dafür ist aus meiner Sicht das Matchmaking zu gut. Ich biete dir vielleicht mal einige andere Ideen, die dir helfen können dies zu verstehn und hoffe nebenbei auch, dass du einsiehst dass die häufig auch dem Gegner passiert. Vorab möchte ich aber mit Spielen aus Dia1-3 Berich erläutern. Wo viele Spieler denken "königsklasse, keine trolls, alles gut". Falsch. Auch hier musste ich des öfteren Erleben, dass es "noobs" (wie du sagst) gibt. Ich hatte einen 0/3 Toplaner mal nach 3 Minuten. Er starb das 1 mal bevor die Minions dort waren. Starb dann Lvl1 (weil Gegner früher lvl 2 erreichte) das zweite mal. TP't dann auf ein Minion (gegner lvl 3 er lvl 1) und starb direkt wieder. Im Laufe des Spiels starb er noch mehrfach, paar kills gingen an den Jgler und andere Spieler. Das Game wurde am Ende auch verloren. Aber wie passiert sowas. Mögliche Gründe: 1. Der Spieler will einen neuen Champion ausprobieren. Spielt ihn das erste mal. Kommt nicht damit klar => Verkackt. Passiert. 2. Der Spieler hat einen schlechten Tag. Hat einen Fehler auf der Lane gemacht und weiß nicht (was die wenigsten wissen) wie man save spielt. (und nein selbst Dia spieler wissen es nicht). Bekommt eine Riven z.B. im early 1-2 kills können die meisten nicht mal mehr auf der lane bleiben. 3. Der Gegner war einfach besser. Kommt vor. 4. Der Spieler tiltet aus verschiedenen Gründen. Jgler ganks 1-2 early oder was nicht alles. Fehler vom Spieler. Kommt aber leider immer wieder vor. 5. Gegner kann das Matchup nicht spielen. Sagt sich "ah riven verliere eh" und spielt entsprechend (fast wie Punkt 4 leicht tiltet). Denke man könnte noch unzählige weitere Gründe aufzählen. Und Ich behaupte dass der unterschied zwischen Silber 1-5 nicht so gewaltig groß ist. LG
: Das ist einfach nicht fair
Gerade die Aussage von Awsane will ich bekräftigen. Ich habe sehr häufig in den vergangenen Patches NIdalee gebannt, weil sie mega broken war in anständiger Hand. Wenn nun ein Spieler aus meinem team sagte "pick me Nida" aber das Gegnerteam hat firstPick habe ich meist geschrieben "sorry too risky that they FirstPIck her" und hab sie gebannt. Da wurde dann auch meist nichts gesagt. Verstehen die Leute. Und ja. Es gab Spiele wo ich nicht bannte und genau das passiert ist und trarugierweise Nidalee erst den eigenen Jungler und dann jede Lane zerstörte :) LG Spicy
: Lauftemporunen sinnvoll?
Es gibt durchaus Champion auf denen ist es sogar sehr empfohlen solche Runen zu nehmen. Man muss und sollte denke ich nur sehr genau abwiegen ob es lohnt, da man (wie du schon sagtest) sehr viel EarlyStärke verlieren kann. Allgemein sind diese Runen (wie du auch schon sagtest) primär sinnvol auf Champion die sonst keine gute Möglichkeit haben randzukommen und "laufen" müssen. Früher hat man sie sehr häufig auch auf Jgl'ern und Supportern gesehen (Jgl-Speed und supporter roam wird besser). Wie sieht es auf Bruisern auf. Ich denke da muss man sehr stark abwiegen. Spielt man Toplane gegen eine Riven, die einen lvl 1,2,3 mit ihren übelsten Powerspike's schon easy killen kann würde ich etwas davon abraten. (Meine Erfahrung, bin aber nicht MainToplaner^^). Als Bruiser willst du auch in der Regel an die hintere Linie die einfachen Ziele wie ADC, Midlaner. Vielleicht solltest du dabei dann auch abschätzen wo lohnt es. Ein KogMaw wird in der Regel kaum weglaufen => wenig Sinnvoll. Ein Lucian ist schwer zu bekommen => wohl eher sinnvoll (denke ich zumindestens so^^). Zusammengefasst es ist einmal etwas Champion und Teamcomp abhängig. Zusätzlich wohl auch etwas Spielstyl. Hast du meist wenig Probleme in der Lane aber später anständig im fight was zu machen, dann sind die vermutlich gold richtig für dich. Gehst du meist schon auf der lane 0/3 oder hast starke Probleme würde ich es nicht empfehlen, da du laning-phase damit schon stark schwächt. Meine Meinung :) LG Spicy
: Dynamic Queue
Ich denke das ist eine reine Typ-Sache. Natürlich ist ein gut eingespieles Duo/3er Team besser und kann einfacher carryn als jemand Solo, aber es gibt SPieler die spielen Solo besser, weil sie es nicht gewohnt sind. Ich für meinen Teil habe fast nur Solo gespielt (selten man mit jemanden kurzzeitig Duo, aber sicherlich weniger als 5% meiner spiele) und habe mich alleine mit Support-Only im laufe der dieser und letzter Season von Platin 5 bis Dia 2 hochgearbeitet. Es geht also schon. Ich für meinen Teil weiß dass ich Duo (wenn TS und so) sogar schlechter Spiele, weil ich irgendwie zu sehr auf TS fokusiert bin. Rumlaber etc. ABer wohl auch gewohnheitssache. Ich würde es jedem Spieler entscheiden lassen wie er will :) Aber denke so. Wenn in beidem Teams nur Solo ist, haben es beide schwer Solo zu carryn :D Besonderes ausmaß nimmt das erst in Master/Challanger Bereich an. Aber da wurde ja für 4/5er premade schon etwas dagegen Vorgebracht von Riot aus. P.S. über 4er/5er pramde brauchen wir net reden. Das kann und ist in den meisten Fällen unfair, wenn gegnerteam solo ist^^. ABer das wäre ein anderes Thema. LG Spicy
sackod (EUW)
: Fähnchenfrage???
Ich hatte zu beginn als das System rauskam mal eine, habe sie aber mit der Zeit weider aberkannt bekommen :). Das ist aber schon ewig her. Wie die Leute sagten, musst du einfach häufig genug Ehrungen bekommen. Hierbei unterscheidet das System aber anscheind auch von wem diese Ehrungen kommen. Somit ist es nicht möglich im 5-er Premate sich ständig zu Ehren. Das heißt die reine Menge scheint nicht ausschlaggebend zu sein. LG Spicy
DerChicco (EUW)
: Mastery Lvl 6 Token
Hiho, sicher dass es die Tokens nur dort gibt? Weil es heißt aktuell ja: " Network Operations – 13:03 Uhr Wir untersuchen derzeit ein Problem, durch welches zusammengestellte Teams mit 6 Spielern keine Champion-Meisterschaftspunkte in Hexakill erhalten. " Das heißt es gibt keine Champion-Points vielleicht liegt dort auch einfahc ein Fehler vor, da die Systeme ja indirekt zusammenhängen. LG Spicy
Revilous (EUW)
: > [{quoted}](name=SpicyHoro,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eRuhl65X,comment-id=0003,timestamp=2016-06-10T10:17:37.557+0000) > > Hier ist besonders zu erwähnen, dass in niedrigerer Elo (selbst in Dia ;( ) die Leute es meist nicht hinbekommen ein Spiel schritt für Schritt zu beenden, wodruch LateGame Comp&#x27;s häufig (nicht immer) stärker sind, solang keiner wegen ein paar early Tode rumtiltet :) Und das ein High Elo Spiel einfacher zu carrien ist kannst du mir nicht erzählen. Im Low Elo geben die Leute nicht so schnell auf, meine Games gehen zwischen 12 und 25 Minuten, egal ob Win oder Loss ...
> [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eRuhl65X,comment-id=0003000200000000,timestamp=2016-06-10T11:30:56.847+0000) > > Und das ein High Elo Spiel einfacher zu carrien ist kannst du mir nicht erzählen. Im Low Elo geben die Leute nicht so schnell auf, meine Games gehen zwischen 12 und 25 Minuten, egal ob Win oder Loss ... Das war auch eine Einschätzung von Leuten, welche weit über der ihrer eigenen Elo spielen :) Und ich muss zumindest als support sagen finde es in Dia zum Teil angenehmer als meine lange Zeit in Platin :). ABer das was anderes. Und zu den 12-25 Minute... Weiß nicht warum du erst behauptest ich würde etwas sagen, was nicht stimmt und dann auch noch mit Dingen um dich wirfst die ebenfalls nicht Stimmen. Erst einmal ist es statistisch festgelegt, dass desto niedriger die Elo, desto länger dauern die Spiele. Das ist ein Fakt. Natürlich ist ein Early Champ besser, wenn du deinen Gegner überlegen bist, weil du easy feed wirst. (bzw. es mit earlychamps häufig einfacher ist). Zurück zu denen 12-25 Minuten. Ich habe mal deine Letzten 20 Spiele (Danke an op.gg) genommen. Ranked verständlich und Zeiten in Word notiert, addiert und durch die Anzahl der Spiele geteilt. Das Ergebnis ist die Durchschnittliche Spielzeit pro Spiel (auf Basis der letzten 20). Das Ergebnis ist 30:03 (30 Minuten und 3 sekunden, sofern ich nicht kleine Zahlendreher habe). Von den 20 Spielen kommen 11 über 30 Minuten (eins ist bei 29:52, wenn wir es dazu zählen also 12/20)... Bitte betrachtet die Fakten und lasst euch nicht immer von subjektiven Gefühlen etwas erzählen. P.S. ich würde nicht unterschreiben, dass Leute in lowElo weniger schnell aufgeben. Aber dazu kann ich nichts nachweisen :)
Revilous (EUW)
: Hah "Lategame Champs immer stärker, selbst in dia" dass ich nicht lache, sobald es 5/0 oder so steht ist "open mid" und das Game nach 12 Minuten maximal vorbei. Einfach Early Jungler picken und eh man sich versieht ist man Master (und das meine ich ernst)
> [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eRuhl65X,comment-id=00030002,timestamp=2016-06-10T11:03:08.744+0000) > > Hah &quot;Lategame Champs immer stärker, selbst in dia&quot; dass ich nicht lache, sobald es 5/0 oder so steht ist &quot;open mid&quot; und das Game nach 12 Minuten maximal vorbei. Einfach Early Jungler picken und eh man sich versieht ist man Master (und das meine ich ernst) Ähm. Ich weiß zwar nicht wen und was du gelesen hast und dort Zitierst, aber dies sind durchaus nicht mal im Ansatz meine Worte :) Ich zitiere aber mal irgend einen TopSpieler (weiß leider nicht wen) der mal gefragt worden ist, was er einfacher fände zu carryn ein low-elo (Bronze/silber) game oder ein HighElo Dia+ Game. Seine antwort war ein HighElo game. Der Grund den er nannte war, dass die Mitspieler in der LowElo meist ihren Vorteil nicht wirklich benutzen konnten. Sie standen 4/0 auf der Lane und starben dennoch 1:1. Kurzgesagt: Beides hat seine Vor- und Nachteile. Und behaupten ich hätte gesagt sie sind immer besser... No comment.
lAdenl (EUW)
: Blitzcrank (AD) jungle legit?!
hio, gehen tut natürlich duchaus vieles. TwitchJgl, TF-Jgl, Ahri jgl habe ich auch schon gesehen. Insbesondere im normal geht sehr viel :) Habe auch schon selbst Ekko-Support Tank gespielt. Geht. Wenn man Spaß haben will alles kein Ding kein Problem hau raus was du willst^^, wie der eine sagte "well that was fun". Meta wird es jedoch wohl eher nicht werden. Dafür bieten Alternativen schlicht weg zu viele andere Möglichkeiten. Könnte dir mehrere Gründe aufzählen, warum BC nicht gut ist, auch anhand des Spieles^^, aber denke brauch ich nicht. Aber solltest du es als legit festlegen wollen, würde ich schon ein paar mehr Games als das eine vorlegen :) LG
: Beobachtungen zum Verhalten in den letzten 3-4 Wochen
So. Ich nochmal. Da ich mir ja auch öfters den Spaß haben will dacht ich schau ich mir mal deine letzten 20 Games auf op.gg an mit dem oben genutzten Account ZoominSomin, wobei ich nur ranked games anschaute und nicht normals/causaul aram etc.. Die Ranked games gehen somit 18 Tage zurück in die Vergangenheit (fast 3 Wochen somit, letzten 3-4 Wochen nannte ersteller) 1. Winrate 9/11 der letzten 20 Games. Also 45% winrate. Sprich realtiv ausgeglichen. 1 loose mehr als win. unluck halt. Gesamte Winrate steht aber bei 52%, was durchaus okai ist. Natürlich geht immer besser, aber könnte schlimmer sein. Gewinnst also im Endeffekt noch mehr als du verlierst. 2. Trollpicks, Builds etc. Also ich habe mal "überflogen" und kurz mit game ne notzitz eigen/gegnerteam gemacht. Und musste feststellen es gab häufig "offmeta" picks (die ich zumindest sehr selten in Dia gesehen habe) die jedoch nicht zwangsläufig schlecht sind. (insbesondere nicht auf niedriger Elo). Und ganz selten fand ich einen gravierenden Schnitzer. Krasseste war wohl Kennen ADC (gegnerteam) welcher gefeedet hat, KogMaw ADC im gegnerTeam welcher Smite+flash hatte und Twitchjgl in deinem Team. Selbst hast du sogar 2x Urgot Toplane gespielt, beide male nicht sonderlich 8/10/12 und 1/9/8, auch wenn du davon 1 sogar gewonnen hast (nach den Stats unverdient). Aber falls interesse hier die Liste (copy paste aus Word datei hoffe passt). Erst kommt Spielnummer, dann dein Team und links und rechts Gegnerteam, wenn vorhanden (bei 1 kein Kommentar bei Gegner vorhanden). Spielnummer Eigene Team Gegner Team 1 Twitchjgl Offmeta, aber geht. Hat auch nun nicht mega bad stats. Caitlyn hat Thunderlords. Unlucky . Aber spielst du Top-Karthus? Karthus ist auch relativ offmeta^^. Just saying 2 „normal“ Gegnerteam hat Teemo Mitte und Graves Top => Mega offmeta 3 Normal Normal 4 Cassio Top. Naja. 5 Normal 6 Normal Gegner haben Offjgler Jax. Geht aber. 7 Normal Kennen ADC. BOtlane mega hart verloren 8 Normal WW jgl. Joa^^ 9 Selbst 1/9/8 Urgot Top  10 8/10/12 Urgot Top. AP Gragas Top 11 Normal KogADC mit Smite? 12 Nasus Top, Galio Mitte offpicks. Coin (noch ok) Thresh und Warmogs? Ok..^^ 13 Voli Topalen Galio midlane 14 Normal Garen Top 15 Normal Voli top 16 Normal Fizz jgl 17 ^normal Normal 18 Normal 19 Normal 20 Trundle JGl VeigarSupp, Voli Top Kurz gesagt, deine Wahrnehmung ist aus meiner Sicht (wie es aber fast immer so ist) nicht richtig. Trolls im eigenen Team ärgert man sich, bleiben im Gedächtnis. Die vom Gegner haha und weg :). Was mir jedoch noch aufgefallen ist, was leider häufig vorkommt und gerade im SoloQ keiner darauf achtet. Meist verliert dein Team auch schlicht weg, weil ihr Outscaled werdet. Ein MasterYi Jgl ist relativ "uneffektiv". Im Early zumidnestens. Sollte er aber mal an seine 2-3 Items kommen, sein Team nicht 0/555 stehen und mega titlet sein, kann er danach locker Solo carryn (hängt natürlich etwas mit der Teamcomp zusammen. 0 einfache Stuns/CC=> Yi=GG).# Hier ist besonders zu erwähnen, dass in niedrigerer Elo (selbst in Dia ;( ) die Leute es meist nicht hinbekommen ein Spiel schritt für Schritt zu beenden, wodruch LateGame Comp's häufig (nicht immer) stärker sind, solang keiner wegen ein paar early Tode rumtiltet :) Soviel zu meiner kleinen kostenlosen spontanen kurz Analyse. Einfach mal darüber nachdenken. Und ich glaube eine KDA von 2,67:1 mit einer Killbeteiligung von (Kill Participation 46%) (siehe op.gg) ist nach meiner Einschätzung realtiv gering als Main-Jungler. Aber da bin ich nicht sicher. Meine als Support der letzten 20 Games (8 win/12 loose) ist 2.34:1 KDA mit Kill Participation 58%. Auch miese KDA (jedoch weitaus bessere Killbeteiligung), aber da waren ein paar echte tiltgames dabei. Gebe ich zu. Spiele aber auch seit paar Tagen kaum. Aber 1/11/10, 3/14/13, 0/5/6 zieht runter und sind auch eindeutig schlechte games von mir :). Aber weiß nicht was so der Durchschnitt/Standart diesbezüglich bei Gold/Platin ist. LG Spicy Edit. Wowowowowow. Bin mal gerade deine Runen nur angeschnitten. Und wow. Wow. Bitte nimm niemals nie nicht scaling Essenzen... das ist so verschwendet. Bsp. du nimmst scaling Armor. 0,38/lvl 6,84 auf Stufe 18. Gründe warum flat besser sind: 1. sie geben 4,26. Mit Level 11 sind sie even und erst mit Level 12, hast du bessere Runen. Das ist VERDAMMT spät. Da ist mehr als das halbe Game schon gelaufen. 2. Du willst die Armor im early haben. Dmg vom JglCamp geht glaub runter, anfängliche ganks/angriffe von Champion haben meist den meisten Schaden durch AutoAngriffe, welche fast immer AD ist 3. Du sowieso Armor/lvl bekommst bei (fast) jedem Champion. Dies ist sogar bei den meisten tankigeren Champs zwischen 2-3 Rüstung pro Stufe. 4. Du sowieso enorm Rüstung auch später durch Items bekommst, wodurch auch im Späteren Verlauf die Sclaing eher irrelevant sind. Insbesondere da Rüstung relativ günstig ist (im verlgiech zu MR) und sehr hohe Werte hat (Gefrorenes Herz 100, DeadMansPlate nur 50, da hohe DMG auf passive, Thornmail 100, sunfire 50+500 Leben. Will und habe jetzt nicht explizit weitere Runen angeschaut. Schaue mir auch jetzt nicht mastery's etc. an (weil ich net weiß ob es überhaupt ernsthaft gelesen wird^^). Aber wenn du wirklich climben willst, dann pass unbedingt Masterys, Runen optimal an. Deine Itembuilds sind immer die selben wenn ich richtig sehe (kaum auf Situationen angepasst wohl). Überleg welcher Champ in das Team optimalerweise passt. Und zu guter letzt Spiele das, was du kannst (wenn es Meta ist noch besser^^). Wenn du dies beachtest sollte es locker möglich sein für dich in Platin bis sogar Dia mit etwas Übung zu kommen. Iam out~
: Beobachtungen zum Verhalten in den letzten 3-4 Wochen
Es werden täglich sicherlich mehr als genug banns, sperren und ähnliches ausgesprochen. Aber man muss auch bedenkne, dass es millionen Spieler gibt, mit zum Teil mehr als einen Account. Zudem musst du auch verstehen, dass man einen AFK'ler, der es 1x macht nicht direkt bestrafen kann. Es könnte Gründe haben. Haus abgebrannt, Unfall, Strom etc. In der Regel wird beim mehrfachen auftreten bereits geahndet. Jedoch kann selbst hier nicht direkt ein perma rausgehauen werden. Meist fängt es glaub mit einer 5 Minuten-Strafe vor jedem Spiel an, bis hoch zu 20 Minuten. Und wenn es dann noch keine Besserung gibt kommt erst der mögliche Bann. Zudem muss ich meinem Vorredner recht geben. Hier im Forum kommen tagtäglich "wurde gepennt" "Spinnt Ihr?" "Was soll der SCheiß" Themen wo irgendwelche Leute rumweinen, dass sie gebannt wurden, nur weil sie jemanden "Noob, stop feeding" sagten, weil sie sagten "open mid und afk in Basis standen" und das ja kein Grund wäre :). Zu guter letzt der klassiker. Man spielt 5v5. Wenn man dich rausnimmt (da wir von ausgehen du flamest, trollst oder machst sonstigen mist nicht, bleibt es 4v5 Spieler zu suchen. Kurz gesagt ist die Chance höher im Gegnerteam einen troll, Flamer etc. zu finden als im eigenen. Leider wird dich dann auch häufig übersehen und/oder schadenfreudig gestompt :) Denk mal drüber nach. Solltest vielleicht einen realisitschesn Gegen-Counter machen, wann feedet im Gegnerteam oder ähnliches. Zu guter letzt. Cull SUpport ist wirklich useless. Aber aus meiner Sicht auch kein Bann, flame oder sonst was wert. Lass es ihn probieren. Habe Master Spieler gesehen der versuchte auch Schuhe-Start auf Blitzcrank um Moby-boots zu rushen (ranked). Ich habe bereits Ekko-Tank Botlane (im normal) gespielt. Off-Meta Builds/Picks sind kein reportgrund. Natürlich kannst du ihn dennoch reporten, dann solltest du aber einen "wirklich sinnvollen" Grund angeben. Nur "useless build" aus deiner Sicht ist kein guter Grund :) LG Spicy
: Habe in der schule Mottowoche uns würde gerne nen lol champ cosplay machen .
Ich weiß nicht wie ernsthaft dieses Thema ist, werde dennoch mal antworten. Zu aller erst fehlen überhaupt nen Paar Infos. Männlich oder weiblich? Weil denke nen Kerl will kein Lux-Cosplay machen (oder doch :P?^^) Dann die Frage ihr habt "mottowoche" was ist überhaupt das Motto? Passt da überhaupt ein LoL-Cosplay oder ist es egal? Scheiß auf Motto solang Cosplay cool? Weitere Frage ist dann wie aufwändig/autentisch soll es sein. Je nach Champion kann dass gewaltige unterschiede Annehmen (sofern man kein fertiges von jemanden einfach kauft, was es auch natürlich gibt). Bsp. Starligh Lux selbstbasteln ist schon recht aufwändig. Ein Gragas etwas einfacher aber auch subtiler (Hat nicht jeder Typ insgeheim automatisch ein Gragas-Cosplay. Einfach nen Fass untern Arm, Bauch raus und go lol). Wohingegen ein Cho'Gath, Anivia und CO ins nahezu unmögliche gehe, da man sehr viel künstliche Elemente bauen müsste, was sehr sehr schwer ist^^ Fragen die sich selbst gestellt werden müssen um erst einmal zu schauen in welche Richtung soll es gehen. LG
: warum schickst du uns die auf den hals rito?
Ich stimme den vorrendnern auf der einen Seite zu und auf der anderen Seite nicht. Auch ein Bronze Spieler kann theoretisch gegen einen LCS Spieler gewinnen. Jeder macht mal Fehler. Vielleicht nimmt er ungünstige Towershots oder ähnliches. Denkt er gewinnt easy etc. Aber in wohl 99% der Fälle passiert dies nicht. Aber Bronze ist wohl echt "relativ" zufall. Aber wenn du natürlich schon vor dem Spiel hingehst und schaust "boah die haben 2k Games mehr. Boah die Anzeige sagt die Gewinnen zu 60% (bzw. wir verliere eh), dann spielst du vermutlich automatisch schlechter. Denkst unnötig darüber nach etc. Eigentlich solltest du solche Seite optimalerweise benutzen um zu schauen, was der Spieler für Runen, Masteries benutzt. Ob er vielleicht Main-Role, Offrole, Meinchamp oder Offchamp hat. Die Winrate, Anzahl der Spiele geben einen Hinweis haben aber Null Aussagekraft. Im Lotto zu gewinnen ist die CHance auch nur 0,00 irgendwas. Dennoch spiele es mehrere Tausende täglich :) Denk mal drüber nach. Einfach beste verssuchen und nicht vorher schon entäuscht sein. Man könnte dieses "wir verlieren eh" auch unter dem Begriff "selbsterfüllende prophezeiung" googln. Da finden sich ähnliche Beispiele. Man glaubt etwas ist so, dann macht man es sich meist auch so. Der Gegner ist OP, ich kann nicht gewinnen => Man spielt schlechter, macht Fehler und spielt mega Passiv/feige und hat wenig Motiviation. ==> Immer Positiv bleiben <3 PS. Ausnahmen bestätigen die Regeln. Jeder regt sich auch mal auf :D LG Spicy
Dalthion (EUW)
: Wie mit Idioten umgehen?
Etwas das Leute mal bedenken sollten ist, dass es solche genannten "idioten" nicht nur in Gold, Silber und Bronze gibt. Noch in Diamant und vermutlich master findet sich sowas. Vielleicht hat man in HighChallanger die Chance einen Standart zu finden. Wobei da ich auch relativ häufig Streams schaue, habe ich auch dort schon einige Dinge gesehen wo ich nur dachte OMG. Aber ich möchte meine Aussage mit ein paar meiner SoloQ Geschichten versüßen. Als kleines Beispiel möchte ich dir mein letztes Spiel von Dienstag erläutern. Ich gebe zu habe direkt lvl 1 hart gefailed. Die Invaden. Alle save. Ich will nochmal poken -> Sterbe dafür gebe firstblood. War totalr unnötig. Habe fehler gesehen. War dumm. Passiert. Spiel geht weiter. Ich support Brand, mein ADC Ezreal gegen Caitlyn-Morgana. Gute Poke Cobo eigentlich. Caitlyn pusht logischerweise die Lane. Da kommt ein Morg Q. Ezreal fängt es. Kann sich bewegen. Aber stirbt, weil er nochmal für einen AA trade reingeht. Er hatte übrigends Heal und Flash zu dem Zeitpunkt ab.... Naja. Dumm gelaufen. Ezreal läuft wieder auf die lane. Aber was macht er da. Was. Oh nein. Er läuft voll in die Minions auf Caitlyn+Morgana zu. (DC?). Nein. Er mein "nice afk kill" im allchat und meint er war auf dem Desktop im Internet irgendwas. Da er am Ende doch noch reagierte versuchte ich noch zu helfen. Starb dafür auch. Er verlor Flash+Heal und wir beide starben dennoch (klar er rannte auch total rein... free Q, Free Falle etc). Wow. Lane total mies schon. Ezreal läuft weider auf die Lane. Weiter gehts. Er läuft VOLL in eine Falle am Turm. Morgana Q trifft for free. Er 5-10% Leben. Geht noch für den gierigen Lasthit. Caitlyn Flash AA (Headshot) Tod. Okai. Ich war so tiltet dass ich nur noch roamen ging :D Insgsamt starb er somit 4x in den ersten 9 Minuten. Eine Ezreal TEAR lane (mega schwach) gegen eine feed Caitlyn... So. Und wer nun dachte, dass ist eine Geschichte aus Bronze 3, den muss ich entäuschen. Das ist Diamant 2 gewesen. Und so ist es nich selten. Ein Spiel davor haben wir gegnerische Botlane extrem zerstört (weil die gegnerische Tristana wie die oben genannter Ezreal spielte). Ergo war auf meiner seite Kallista und ich fed. Zu dem Zeitpunkt stand der gegnerische Zed Mitte 4/1. Wir haben übrigends verloren. Denn Zed zerstörte Mitte und Top. Diamant 2. 1/7/2 Jax der das Team flamte "its soloQ i forgot" (ständig gesagt lol), 1/5/0 Victor, der von Zed zerstört wurde und ein Jungler der leider insgesamt nichts wegen den zwei Spielern machen konnte 5/5/2. Nebenbei stand Kallsita am ende 6/6/3 (war mal 4/1/x) und ich 1/3/9. Es wird immer diese Spieler geben die nun mal einen "neuen Champ" ausprobieren wollen. Es wird leider immer die Spieler geben, die glauben Champion X sei extrem stark und steht 10/25 (win/loose) mit dem. Und ich hatte vor einigen Tagen einen Spieler der sagte in Chamselect "will try my secret Counter to Zed", welchen er von einem guten Freund bekam. Das Spiel Endete in einem 0/3 Tryndamere Mitte, der nach 7 Minuten sagte "afk i will go eat, game is done anyway". Wiederholte Anmerkung. Das ist Diamant 2 :D Sie wird es immer geben. Ob Bronze, Gold oder Diamant. Möge der Tryharder mit dir sein LG Spicy
Wekra (EUW)
: Tank Runen Toplane/Nasus
Ich denke "schnell" und "einfach" lässt sich das nicht beantworten, denn es kommt leider auf das Matchup häufig an. Oft wird flat-Armor und scaling-MR genommen. Der Grund dahinter ist, dass die meisten AP-Champions zumindestens etwas AP benötigen, bis sie "anständig" Schaden machen. Bis dahin greifen dann aber meist die scaling-MR Runen. Flat-Armor wird mitgenommen, da es einmal gegen AP-Champions ihre AutoAttacken hilft und gegen AD-Champions die bereits mit ihrer Grund AD häufig mehr Schaden in den ersten Leveln machen können. Im Idealfall hast du (wenn du z.B. Tank-Top main hast) mehrere Rundenseiten. Einige Ideen welche hierbei beachtet werden müssten sind: Gegner Early Stark/schwach Gegner Viel Poke, All in oder auch eher AFK-Farmer. Und logischerweise AD oder AP. Abhängig von der Betrachtung müsste "optimalerweise" die Runenseiten angepasst werden. Beispiel: Spielst du gegen AD-Top würde ich immer Scaling-MR nehmen (vorausgesetzt gegner hat überhaupt AP-Dmg im Team). Spielt der Gegner AP-Top liegt es an der "Art" des Champions. Kann er bereits extrem viel Poken in den ersten Leveln (was häufig Toplane-AP-Champs ist) dann eher flat-MR. Sollte er eher weniger POken (oder du der Meinung sein keine Probleme mit ihm zu haben in den ersten Leveln), dann geh scaling-MR. Allgemein ist Nasus sehr auf seine Last-Hits mit Q bedacht. Ich habe mir keinen Guid angeschaut aber ich habe immer Flat-CDR mitgenommen um bereits früh das Q häufiger nutzen zu können (kenne mich da aber nicht 100% aus wie "sinnvoll" das ist. Genauso ist zu überlegen, ob man in den Gelben Runen flat-hp oder eher bevorzugt scaling-hp mitnimmt (gerade gegen AP-Champs hilfreich). Die CDR sind auch gerade dann Interessant, wenn du gegen AP spielst. Denn ein AP-Champ "zwingt" dies zuerst entweder auf Leben bzw. MR zu gehen (häufig die Geisterkutte heißt es glaub). Somit kann man zu Beginn "weniger" CDR kaufen, was ein Nasus häufig will (um permanent mit Q lasthitten zu können). Wenn du natürlich nur 1 Runenseite nutzen wilst, gibt es verschiedene Varianten. Klassisch wie du. Oder klassisch in Gelb Leben(oder Scaling Leben). Sonst MR/Armor. Meine Gedanken erstmal dazu Hoffe kann weiterhelfen. Bei weiteren Fragen musst du schauen, dass du sie etwas "konkreter" stellst oder betrachtest. LG Spicy
: Ist das fair eingestuft?
Allgemein wurden fast alle Spieler niedriger eingestuft (weniger Ausnahmen denke ich). Ergo kannst du froh sein, dass du dein Silber 4 gehalten hast. Habe von einigen Platin 5 leuten gehört die nach Silber geschickt wurden. Viele kamen Bronze etc. Kurz: Sei happy "so hoch" im Verhältnis eingestuft worden zu sein. PS. Nein keiner weiß genau wie das funktioniert mit der Einstufung. PPS. Ich bin überrascht, dass so spät noch Leute ihre einstufungsspiele machen, dachte hat schon jeder lol :D LG SPicy
4 Faker (EUW)
: finde es ein bissel unfair
Es stimmt durchaus, dass die meisten hohen Challanger dies nur mit DynQ erreicht haben und es stimmt, dass es vermutlich schwer ist als SoloQ spieler in den hohen Challangerbereich zu kommen. Aber mal ehrlich. Wir reden hier von Challanger. Ich weiß nicht, was meine Vorposter für eine Elo haben. Aber ich befürchte nicht Challanger und auch nicht Master. Ich für meinen Teil Spiele immer SoloQ. Only. Und habe mein Peak bei Master gehabt (aktuell wieder D2). Es geht schon. Natürlich gibt es das ein oder andere Game in dem der Gegner eine 3er-Premate hat und man selbst gar nichts. Andersrum gibt es aber auch SPiele da hat man selbst die 3er-Premades, auch wenn man es vielleicht nicht immer sieht. Hierbei eine Anekdote aus meinem SoloQ. Ich nehme immer Support>Midlane. Kam mit 3er-premade in Team. Fragte mich der Toplaner ob ich Top gehe weil er Pre mit Botlane/jgl ist. Okai. Kein Problem. Ich habe hart gefailed. Stand 0/4 glaub. Farm behind. Tower verloren früh. ABer egal. Denn die Premades haben Focus auf Ihre lane gelegt. Wir hatten somit eine 5/1 Caitlyn (alle ganks gingen halt auf Bot/mid von unserem Jungler). Klar war mieses Game von mir dachte aber "die premades machen das schon" und so war es auch. Haben mich durch Game gecarryt und haben gewonnen. Und dieses "mimi meine premades feeden immer" passiert. Habe ich auch oft gesehen. Aber auch endlose male im Gegnerteam. LG Spicy
Feyangol (EUW)
: Gebt dem Support Liebe
Ich denke, dass das Problem darin liegt, dass so wenige Leute Support spielen, weil sie denken "Mache ich Schaden, bin ich krass, dann carry ich das Game". Abgesehen von den AP-Supportern ist der DMG-Output jedoch meist relativ gering. Deshalb mag es keiner. Aber auch die Einstellung vieler ist sehr "merkwürdig". Ich denke nicht, dass es an der Supporter Rolle liegt. Eher an der Communitiy. Desto höher man in der Elo ist, desto angenehmer ist es auch als Supporter (aus meiner Sicht). Folgende Szene letztens in einem normal (Schnitt Silber): Eigener Jungler invadet Gegner kurz nachdem sich alle eigentlich zurückgezogen hatten. Er stirbt, weil er eindeutig zu weit geht. Was passiert? "Supporter where are wards???" (Wir hatten kurz vorher um Baron gefightet, weshalb da 3/3 wards standen^^). Ich habe darauf nicht geantwortet, da ich es besser wusste. Aber es geht noch weiter. Klassisches "kill steel", welches auch hart geflamed wird, gibt es nur in niedrigerer Elo. Üblicherweise macht auch der ADC die ganze Arbeit, denn er macht den Schaden. Wenn der ADC/support 5v2 macht heißt es "GJ ADC NICE ONE XPECE GOD" blabla^^. Dies liegt daran, dass die Leute einfach nicht sehen, was der Supporter machte (Peel, Stun, Schield, Heal....). Kurz: Supporter sind an sich fein. Einzig allein die Community ist naja. :) LG Spicy
Revelate (EUW)
: Ich wäre für ein System dass dir mindestens zu 60% die Mainrolle gibt. Achja und als Main ADC einfach ADC - Mid eingeben und du kriegst zu 99% ADC^^
> [{quoted}](name=Soltiris,realm=EUW,application-id=YnZkMR0R,discussion-id=jnMqteIg,comment-id=0000,timestamp=2016-05-03T18:39:44.719+0000) > > Ich wäre für ein System dass dir mindestens zu 60% die Mainrolle gibt. > > Achja und als Main ADC einfach ADC - Mid eingeben und du kriegst zu 99% ADC^^ Ich bitte euch ganzen Leute die Mainrolle - Mid eingeben diesen Shit zu unterlassen... Wie oft saß ich schon in der Q und der Midlaner schreibt "somone wanne mid?". Und dann fängt das geweine an, dass er kein Mid spielen kann und und und. Und wenn er dann mal doch Mitte muss, wiel keiner tauschen will (oder er Support nicht von mir will und dann doch lieber Mitte geht) feedet er rein. Kein Wunder hat ja auch kaum Ahnung von der Rolle und hat sie nur gepickt um seine "wahrscheinlichkeit" zu erhöhen... Also WENN ihr dies schon macht, dann habt wenigstens die Eier dazu ein Spiel zu dodgen, wenn ihr die Rolle bekommt, die ihr nicht könnt. Danke. LG PS. Ja fände es auch sinnvoller, wenn das System deinen primärwunsch mehr erfüllen könnte. Finde 60% ehrlich gesagt sogar zu wenig... Sollte schon auf die 80% gehen, sonst hat es wenig Sinn irgendwie. Ich denke die meisten würde die damit verbundene erhöhte Wartezeit auch gerne in kauf nehmen
: Rip Qss <3
Noch nie was von dem mächtigen Zhonyas-Lucian gehört lol :D. Ersatzweise lässt sich aber auch der AP-ADCarry Malzahar botlane spielen, womit man den Zed auch gegenulten kann *ironie off* Aber glaube auch, dass ADC's jetzt noch größere Probleme haben als sonst und noch extremer auf ihre Positionierung auchten müssen als sonst. Aber gleichzeitig denke ich, dass der Supporter-Championpool nun mehr angepasst wird. Picke etwas "gegen" einen Zed -> Alister, Janna, Soraka oder ähnliches. Oder. Spiele Urgot. Zed R -> Urgot R. Save^^ LG HOlo
: Warden in letzter Zeit mehr Leute gebannt?
Hiho, ich für meinen Teil nehme mir nach jedem Spiel Zeit und reportze meist mit halbwegs ausführlichem Kommentar meine Mitspieler, sofern es nötig ist logischerweise. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich gelegentlich abhängig von dem Spielverlauf unterschiedlich "pingelisch" bin mit dem reports. Das aber nebensächlich :) Aber ich hatte schon vor längerere Zeit selten mal diese Nachricht. Aber muss ebenfallst bestätigen, dass ich die Nachricht vor kurzem deutlich häufiger zu Gesicht bekam, als im vergleich vor 2 Monaten. Glaube vor 2 Monaten habe ich sie vielleicht 1-2x gesehen. Im letzten Monat locker 3-4x. MfG SpicyHolo
Mehr anzeigen

HoloHoroHolo

Stufe 166 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion