Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
eingew (EUW)
: > [{quoted}](name=TheCrocJohnson,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=fvTpfpI3,comment-id=00010003,timestamp=2018-10-10T21:39:44.864+0000) > > Ich denke mir auch regelmäßig ich sollte mehr Control Wards kaufen nur vergesse Ich es ingame meistens. Benutzt du Custombuilds? Ich schon und ich packe mir immer Pinks in jedes von diesen Subfeldern, in die man die Items sortieren kann. Ist schwer, die dann zu vergessen ;).
Nein habe ich bisher nicht benutzt aber ist eine gute Idee danke für den Tipp
: Es liegt NIE an deinen Teams wenn du nicht climbst. Du verlierst vielleicht einzelne Spiele wegen deinem Team, aber du gewinnst auch Games durch dein Team, die du eigentlich verdient hättest zu verlieren. (Ein gutes Beispiel ist hierfür dein 6/10/12 Kog Maw Flex ranked wo du von der Kata gecarryed wurdest). Da sich das ganze in etwa ausgleicht, liegt es am Ende wieder an DIR ob du aufsteigst oder nicht.
> (Ein gutes Beispiel ist hierfür dein 6/10/12 Kog Maw Flex ranked wo du von der Kata gecarryed wurdest). Das kannst du nicht als Vergleich nehmen weil wir da 5 Mann premade (ich mit meinem Clash Team) waren. Das Problem ist einfach dass ich als ADC die Lane hart gewinnen kann aber nicht in der Lage bin zu Carrien weil in meiner Elo die Leute nicht wissen wie sie darum spielen sollen (ein paar wenige schon aber die sind halt selten in meinem Team) und ich Trotzdem von jedem Assasin schnell raus genommen werde.
: Vor einem halben Jahr hätte ich deinen Post verstanden den da wahren ADCs wirklich an der Grenze zur Nutzlosigkeit. Inzwischen sind sie aber wieder relativ stark (auch wenn nicht so broken wie zu Ardent Zeiten) und ein wichtiger Bestandteil eines jeden Teams. Wenn du nicht climben kannst liegt das an dir und nicht an deiner Rolle.
Meistens Liegt es an meinem Teams. Es ist egal wie gut ich aus der Lane gehe wenn die 1-2 mal gestorben sind tilten die sofort ohne zu gucken was sie machen können um den gefeedeten ADC oder wen auch immer zu unterstützen.
eingew (EUW)
: So richtig falsche ADCs gibt es eigentlich nicht, höchstens solche, die für dich falsch sind, weil du persönlich sie vielleicht nicht so gut kannst. Und die drei, die du nennst, haben alle eine im allgemeinen normale WR (zwischen 45-50%). Scheinen mir also aktuell nicht zu schwach zu sein. Wenn ich mir dein op.gg so ansehe, scheint mir dein Problem weniger unbedingt die Wahl der ADCs zu sein, sondern mehr die Anzahl. Du hast atm zwei Mains, Lucian und Varus. Ich würde mich da an deiner Stelle auf einen beschränken, nämlich Lucian, mit dem hast du ja eine WR von 55%. Varus würde ich gar nicht mehr spielen an deiner Stelle, 48% WR funktionieren nicht zum climben. Wenn du eine Alternative zu Lucian suchst, würde ich eher Caitlyn wählen, mit der scheinst du gut klarzukommen. Du nennst noch Jhin, aber mit dem hast du doch nur 9 Rankeds diese Season gespielt? Und wenn ich mir deinen Tier-Graph so ansehe, scheint dein Problem eher zu sein, dass du auf Silber 1 langsam an deine Grenzen stößt. Das wäre dann aber auf jeder Position dein Problem, dass du nicht mehr so viel Einfluss aufs Spiel hast. ADCs im Allgemeinen würde ich atm nicht als zu schwach ansehen. Ich glaube du musst einfach mehr an dir arbeiten, um wieder mehr Einfluss aufs Spiel zu haben. Dabei würde ich damit anfangen zu versuchen weniger zu sterben. Durchschnittlich 5 Tode pro Spiel sind nicht sonderlich gut, je weniger Gold für die Gegner, desto besser, selbst wenn dir dabei mal ein Kill verloren geht. Wenn die Gegner halbtot sind müssen sie eh back, wodurch sie Farm verlieren, manchmal ist dieser Lohn besser als für einen Kill zu sterben. Und du kaufst keine Pinks, damit würde ich auch mal anfangen, die sind enorm wertvoll auf der Map. Falls du noch mehr Tipps suchst, schlage ich dir vor, dich mal im Unterforum "[Level up: Guides und Tipps](http://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/level-up-guides-tipps-de)" umzusehen und eventuell dort einen neuen Thread zu erstellen.
Naja ich versuche halt momentan besser zu werden, ich danke dir auf jeden Fall für deine Antwort weil du in ein paar Punkten schon recht hast. Ich denke mir auch regelmäßig ich sollte mehr Control Wards kaufen nur vergesse Ich es ingame meistens. Zum Thema sterben ist es meistens so ich gehe mit 0-2 Toden aus der Laning Phase und habe dazu 2-5 Kills nur kann halt trotzdem dann meistens nichts ausrichten weil der Gegnerische Top/Mid Laner oder Jungler gefeedet sind und mich problemlos töten. Und da ich als ADC nicht alleine rum laufen sollte gehe ich halt mit meinem Team auch wenn ich mir denke die Calls sind schlecht, aber nen schlechter Call wo alle dabei sind ist immer noch besser als nen guter Call auf den keiner folgt und die meisten hören halt nicht auf ADCs.
Kommentare von Riot’lern
Awsane (EUW)
: Zudem bekommen nicht 5er Teams einen Bonus, wenn sie gegen nen 5er Tem spielen, sprich die gesammt MMR des 5er Teams ist etwas unter der der Würfelgruppe um den Kommunikationsnachteil auszugleichen.
Desswegen haben wir als 3er Team im Silber Bronze Bereich auch häufig Gold Gegner macht sinn
Kommentare von Riot’lern
: so, ich hab mir deine letzten 6 Spiele angeschaut, du hattest ein Game, wo ein Dia spieler dabei war, der gecarried hat... soviel zu 9von10 spielen...
hast du auch mal geguckt von wann die Games sind ich habe die letzten 2 tage mehr auf meinem zweit acc gespielt
: Das kann man jetzt auch aus der anderen Perspektive sehen.... Wenn es so wäre wie du vorschlägst (Orientierung am Spieler mit dem höchsten Rang) dann wäre an dieser Stelle vermutlich ein Thread vom Bronze Spieler, der überhaupt nicht verstehen kann wieso er gegen ein dia Team spielen muss, obwohl er doch in Bronze ist. Man wird es niemals allen recht machen können .......
> wäre an dieser Stelle vermutlich ein Thread vom Bronze Spieler, der überhaupt nicht verstehen kann wieso er gegen ein dia Team spielen muss, obwohl er doch in Bronze ist. er wäre ja dann der mit dem Dia-Premade also selber Schuld aber was kann ich dafür dass 4 von 5 meiner normal games mit Plat+ Spielern sind?
Qbert (EUW)
: und manchmal hat man einen Bronze-Spieler im Team und ärgert sich darüber, weil die einfach nicht schalten und walten wie man sich das vorstellt... Also, der Ärger kann(!) auf beiden Seiten herrschen ... wie alle erleben das ab und zu mal. Da bleibt einfach nur "Augen zu und durch" ... dass es aufregt verstehe ich, aber letztendlich bringt es dich nicht weiter.
ja nur muss ich das nicht in 9 von 10 Spielen haben dafür spiele ich das Spiel nicht und ich spiele es eigentlich recht gerne und möchte meinen Spaß haben aber wenn der Spaß durch solche Leute zerstört wird kann ich es auch bleiben lassen.
: Ne, Einstellungssache. Ich freue mich immer, wenn ich gegen starke Gegner spielen muss! Man kann übrigens auch Spaß an einem Spiel haben wenn man verliert, habe ich mal gehört {{sticker:slayer-jinx-wink}}
aber nicht wenn man das ganze Spiel über nichts machen kann. Klar hab ich auch Spaß wenn ich mal verliere aber nicht wenn ich einfach zerstört werde. Ich hab auch kein Problem damit gegen stärkere Spieler zu Spielen aber wenn mein ganzes Team nur aus Bronze Spielern besteht die den Dia-Spieler feeden und der rumläuft und alles onehitet wo ist da bitte der Spaß?
: Er hatte bestimmt Spaß :3 Das du keinen Spaß hast, dafür kann er doch nix.
> Das du keinen Spaß hast, dafür kann er doch nix. klar kann er dafür was wenn ich keinen Spaß habe weil er mit nem Bronze premade geht um ein paar Spieler einfach zu vernichten
: oh bob, ranked mmr </> normal mmr Außerdem darf besagter Dia-Spieler gerne mit Freunden jeglicher Elo zusammenspielen.
ja soll er doch auch dürfen aber es macht einfach keinen Spaß wenn da so ein behinderter Spaßt von Dia-Spieler rumläuft der sich ein paar schnelle wins holen möchte dann soll er bitte auch in seiner Elo spielen oder zumindest in einer gerechten Elo weil es für den Spaß am Spiel einfach kompletter bullshit ist und Spiele sollen Spaß machen.
Kommentare von Riot’lern
: Wenn es etwas Neues gibt kommen die ganzen Kiddies und Flamer zurück und verseuchen die Spiele. Das legt sich nach ein paar Tagen, also mach dir mal keine Sorgen^^
Nur dass es ja nicht nur heute ist in knapp 80% all meiner Games über die komplette Season waren immer mindestens 2 Flamer. Vor allem sind die am besten die dann rum laufen alles killen und jeden Farm stealen aber nicht mal bei einem Turret schaden anrichten und sich dann einbilden sie spielen 1 v 9 und ihr Team kann nix.
Kommentare von Riot’lern
Megamaexx (EUW)
: Ein Tutorial ändert nichts daran, dass sich ein Spieler in verschiedenen Situationen denkt, dass sein Team jetzt lieber groupen/pushen sollte. Ein Tutorial erklärt dir eigentlich nur die Steuerung und die einzelnen Objekte und wie du sie nutzt. Ein Tutorial bringt dir nicht bei, wann was wo am besten wäre, vor allem nicht in LoL, da es eigentlich immer mehrere Möglichkeiten gibt.
es geht mir ja auch nicht darum dass jeder Spieler in jeder Situation die richtige Entscheidung trifft, sondern einfach um neuen Spieler ein bisschen mehr Spielverständnis beizubringen und zwar was die Aufgaben welcher Rolle sind und wo vor und nachteile liegen.
: Auch in Platin werden selten Tanks gepickt und Peel ist für Supporter ein Fremdwort. Gleichwohl ist der Adc momentan die stärkste Rolle. Wenn du es schaffst, die Lane zu gewinnen, muss du eigentlich nur noch dein Team als Kanonenfutter benutzen und dich gut positionieren. Die Lane allerdings hart zu gewinnen ist schwer und eher selten. Aber wenn du es schaffst, wirst du sehr schnell climben.
ja nur es bringt mir auch nix die Lane hart zu gewinnen wenn im Gegenzug 1 oder 2 andere Lanes hart feeden.
Kommentare von Riot’lern
: Also ich hab mir angewöhnt am Anfang des Games /mute all zu machen. Letzte Zeit tiltet mich schon eine kleine dumme Bemerkung zu sehr und ich neige dazu mich zu verteidigen was mehr als dumm ist. Also mute ich alle und jedes Game ist auch wenn ich kacke war total entspannend und macht auch Spaß selbst wenn ich verliere oder schlecht gespielt habe. :) Empfehle ich dir auch wirklich sehr.
Finde ich nicht sehr sinnvoll zwar bekommt man das geflame dann nicht mit aber häufig reichen pings als calls nicht aus. Ich z.B. mache häufig auch calls übern chat.
Necromant (EUW)
: > [{quoted}](name=Crocrob,realm=EUW,application-id=ip27PlEH,discussion-id=OBaeHglT,comment-id=,timestamp=2017-08-18T05:00:39.268+0000) > > ... _**Bronze 3**_ und plötzlich können die Leute im Game vernünftig kommunizieren die rotations ... {{sticker:slayer-pantheon-popcorn}} Danke. Ein Schmunzler war da mit Decision Making und Macroplay in Bronze :) Aber mal davon abgesehen, es ist weither bekannt das Leute egal welcher Elo in der 5. Liga meist so spielen wie darunter liegende, teils auch schlechter. Weil sich eben jene darauf ausruhen ihre Elo erreicht zu haben bzw. dorthin geboostet wurden. Von daher kann das schon gut sein, das sich eben jene Spieler nicht deiner Erwartung entsprechend verhalten :)
> Danke. Ein Schmunzler war da mit Decision Making und Macroplay in Bronze :) Vielleicht jetzt nicht so gut wie in High-Elo aber alle mal besser als wenn ich solo Spiele. Da kommen teilweise so Sachen wie Jungler spammt für Drake wärend Mid und Bot under pressure sind, stirbt und Flamed Team warum sie nicht helfen > Aber mal davon abgesehen, es ist weither bekannt das Leute egal welcher Elo in der 5. Liga meist so spielen wie darunter liegende, teils auch schlechter. Weil sich eben jene darauf ausruhen ihre Elo erreicht zu haben bzw. dorthin geboostet wurden. Von daher kann das schon gut sein, das sich eben jene Spieler nicht deiner Erwartung entsprechend verhalten :) Wenn ich mit meinem Bruder zusammen Spiele kommen Leute von Bronze 2 - Silber 5. Ich bin Silber 2.
Pandeonor (EUW)
: _ liegt es daran dass die Silber Spieler sich für was besseres halten und nur weil sie nicht mehr Bronze sind?_ Das zum einen und deren Ansprüche an _andere_ scheinen zu steigen. Gut - man kann höhere Ansprüche haben und diese mögen gerechtfertigt sein, je höher man in der Elo ist. Andererseits sind andere aus dem Team ebenfalls dort und haben offenbar auch Silber-Niveau. Und wenn nicht - dann gibt es erst recht keinen Grund zu flamen. _ aber je höher ich komme desto weniger decision making haben die Leute und sie werden immer toxischer und wissen kaum noch wie man vernünftig eine Lane spielt._ Ah.... ich mag mich täuschen, aber das hört sich etwas... anklagend... an in eben jener Richtung welche ich davor angesprochen habe. ☺ Von diesem Punkt ab bis zum flamen ist nur ein _sehr_ kurzer Weg. Du bist sicher, das Du unbeteiligt bist? ☺ Je nun - derzeit fehlt mir etwas die Muße für Rankeds und wenn ich nicht gerade etwas ausprobiere bin ich ordentlich genug für Normals, so das ich wenig bis nahezu null geflame mitbekomme. Ich bin aber auch nur Silber V mit äußerst gemischten Normal-Mitspielern. Große Ausnahme war gestern ein Spiel so ungut wie Monate nicht und alle in der Kluft waren in Silber. Meine Nebenrolle in der Mitte eingenommen und dann wollte ich auch noch Aurelion austesten der sehr schwer zu spielen ist, aber mir gefällt. Gegen den Silber IV Midlaner-Zed voll einen auf die 12 bekommen. Uh je..... ja... mein Silber-Team war nicht nett zu mir, abgesehen von einer netten ♥Janna. ☺ Zed kam unter meinen Turm, hat mir sein R verpasst und ist wieder gegangen. Dabei mag ich ZEDs schon als Zyra nicht [dem kann ich nur mit Heimer was]. ^ ^ Vermutlich habe ich die angekündigten Reports wegen intentional Feeds erhalten -- inhaltlich natürlich Unfug aber das haben meine Mitspieler als Ventil sicher gebraucht. [^^ Sollen die mal Aurelion vs Zed spielen gehen] So als Supporter muss ich sagen - die motzenden ADCs sind in aller Regel Bronze IV oder V. Das wird wohl daran liegen das diese dann eher sterben und/oder verlieren was unzufrieden macht. Und grundsätzlich zum Thema (das sehe ich ähnlich in anderen Threads für andere Elos): Es ist aller Wahrscheinlichkeit nach mehr Korrelation als Kausalität. Geflamed wird beim Verliererteam sicher viel häufiger. Bei einer Winrate von 34% bei Solo zu 77% Duo bekommst Du also logischerweise mindestens das doppelte an geflame ab, zumal Du bei dem Elo-Unterschied zu Deinem Bruder vermutlich in vielen Spielen mit ihm der Hero in Deinem Team bist. Das heisst - in der Climbing-Phase bekommt man wenig bis nichts ab während man dort wo man beginnt häufiger zu verlieren zugeflamed wird weil man lt. Mitspielern keine Ahnung vom Decisionmaking und vom Lanen hat ☺
> Ah.... ich mag mich täuschen, aber das hört sich etwas... anklagend... an in eben jener Richtung welche ich davor angesprochen habe. ☺ Von diesem Punkt ab bis zum flamen ist nur ein _sehr_ kurzer Weg. Du bist sicher, das Du unbeteiligt bist? Es kann sein dass ich mal schlecht spiele sogr die Pros haben mal nen schlechten Tag und spielen wie Bronze aber flamen tu ich grundsätzlich nicht erst nach dem Game. > Du bei dem Elo-Unterschied zu Deinem Bruder vermutlich in vielen Spielen mit ihm der Hero in Deinem Team bist. es gibt auch viele Spiele wo ich einfach nur total schlecht spiele und dann von meinem Mid-Laner/Jungler/Top-Laner gecarried werde und das ganz ohne Flame aber in meiner Elo wenn mein Team gut da steht und ich 1-2 mal sterbe sofort Flame
Kommentare von Riot’lern
Nohgolgh (EUW)
: >Ich weiß, dass ADC sehr stark ins Late skaliert allerdings war es mit Lethality so dass man einen weg hatte sein Early etwas stärker zu gestalten und dafür im Late nicht ganz so stark zu sein. Das Problem mit Lethality war durchaus, dass man in Late gegenüber dem Crit-Build nicht weit genug abfiel. Auf ein weiches Ziel ist 80% Crit= 80 Lethality. Die meisten adc haben so 90-100 Base-Ad (jhin hat mehr, aber Jhin ist besonders). Baue ich die drei Lethality-Items, habe ich zusätzlich 180 Angriffsschaden und ignoriere 45 Rüstung (wenn ich keine Lethality in den Runen habe, sonst kommen da nochmal bis zu 24 drauf). Sagen wir ich baue noch ein Sustain-Item (z.B. Blutdürster) und den Lord Dominik und gehe die Beischienen des Berserkers. Dann habe ich insgesamt auf Level 18 gegen Level 18 405 angriffschaden, 45% Durchdringung auf Bonusrüstung und 45 Armorpen mit {{item:3142}} {{item:3814}} {{item:3147}} {{item:3006}} {{item:3072}} {{item:3036}} Mit den zusätzlichen Baseangriffstempo pro Level und den 35% Von den Beischienen, erhält man somit insgesamt 200% Baseangriffstempo und die Rüstungsdurchdringung bedeutet auf ein Weiches Ziel etwa 35% mehr Schaden, sofern diese 80 Rüstung hat (was bei einem Level 18 Champ ohne zzusatzrüstung hinkommt).405*2*1,35=1093 Schaden pro Zeitintervall t (dieses zeitintervall t dürften etwa drei Sekunden sein). Im vergleich dazu hat ein Crit-Build {{item:3031}} {{item:3094}} {{item:3085}} {{item:3006}} {{item:3072}} {{item:3036}} nur 295 AD, 45% Bonusrüstungsdurchdringung, 260% Baseangriffstempo und 80% Crit. Mit Infinity Edge sind das 1656 Schaden pro zeitintervall t, ohne Infinity Edge sind es 1380. Gegen Tanks (400 Rüstung) ist der Baseschaden gegenüber dem Crit Build noch etwas geringer. Nach der prozentualen Durchdringung sorgt die Armorpen für 15% extraschaden statt 35%, was bewirkt, dass der pen-Schütze mit Autoangriffen nur 931 Schaden in der Zeit macht, in der ein Crit-Schütze 1380, bzw 1656 Schaden macht (dürften etwa fünf Sekunden sein). Dies waren bisher aber nur die Autoangriffe. Im Spiel befinden sich ja auch noch die Fähigkeiten, die zum einen mit absurden Ad-Werten skalieren und zum anderen von der Rüstungsdruchdringung Profitieren. Eine MF-Ult hat beispielsweise auf der höchsten Stufe ein 1200% Ad-Skaling, wenn sie voll trifft. Mit den 295 Ad, des Crit-Builds sind das 3540 Schaden, mit dem Pen-Build sind dies 6561 Schaden gegen Squishies, und 5589 Schaden gegen Tanks. Und die Q habe ich da noch nicht mitgerechnet. Ähnliches gilt für Lucian, Jhin und Varus, die alle Solide ad-scalings auf ihren Skills haben. Oder anders gesagt: bereits mit einer einzigen Spellrotation können die AD-Caster mit Pen-Builds im Teamfight soviel Schaden anrichten, dass der Crit-Schütze für 5-10 Sekunden draufhalten muss, um das auszugleichen. Sehen wir von den Ultis ab, können dann aber die Caster, wieder ihre Fähigkeiten nutzen (die MF Q hat 3 Sekunden Cooldown ohne CDR). >Das Problem an der ganzen Sache ist, dass in Solo Q die meisten Spiele so um die 30. Min entschieden werden und das ist die Phase wo ein ADC gerade erst anfängt stark zu werden, wenn aber zu dem Zeitpunkt der Gegnerische Midlaner oder Jungler schon alles zerstören gibts keine Möglichkeit für mich da irgendetwas zu machen. Ich würde dir insofern zustimmen, dass adc auch meiner Meinung nach eine Rolle mit zu geringem Impact ist (meiner Einschätzung nach sogar der geringste). Das Problem ist zum einem, dass in Teamspielen der adc sehr viel Impact hat und dass man das Early nicht buffen kann, wenn der adc auch noch im Late stark sein soll. Es würde dann keinen Sinn mehr machen würde einen Mage oder Assassinen zu spielen, wenn der Schütze in den frühen Phasen genauso stark und später sogar stärker ist. Eine mögliche Lösung für das Problem wären Items, die einem sehr schnell sehr viel Power geben, aber später bestrafend wirken (wie slotineffiziente Items oder Items, die einen negativen Effekt bewirken). Die andere Alternative wäre halt, keine adc in den niedrigen Elos zu spielen. Etwas wirklich besserers fällt mir leider auch nicht ein. >Versteh mich nicht falsch ich spiele gerne ADC und habe auch Spaß dran das einzige was ich mir wünsche ist einfach nicht komplett abhängig von meinem Team zu sein weil das nämlich nicht der Sinn der Solo Q ist. War das jemals als adc nicht so?
> Das Problem ist zum einem, dass in Teamspielen der adc sehr viel Impact hat und dass man das Early nicht buffen kann, wenn der adc auch noch im Late stark sein soll. Man könnte dem ADC aber wenigstens eine Möglichkeit geben safe durchs early zu kommen und ihm diese nicht wieder nehmen
Nohgolgh (EUW)
: Wie gesagt, du spielst eine Rolle, die super stark ins Late skaliert. Du kannst nicht erwarten, eine Rolle zu spielen, die im Early und im Late viel Schaden macht. Wenn dir adc nicht passt, dann muss was anderes her. Das war im Übrigen schon immer so.
Ich weiß, dass ADC sehr stark ins Late skaliert allerdings war es mit Lethality so dass man einen weg hatte sein Early etwas stärker zu gestalten und dafür im Late nicht ganz so stark zu sein. Das Problem an der ganzen Sache ist, dass in Solo Q die meisten Spiele so um die 30. Min entschieden werden und das ist die Phase wo ein ADC gerade erst anfängt stark zu werden, wenn aber zu dem Zeitpunkt der Gegnerische Midlaner oder Jungler schon alles zerstören gibts keine Möglichkeit für mich da irgendetwas zu machen. Versteh mich nicht falsch ich spiele gerne ADC und habe auch Spaß dran das einzige was ich mir wünsche ist einfach nicht komplett abhängig von meinem Team zu sein weil das nämlich nicht der Sinn der Solo Q ist.
Nohgolgh (EUW)
: Wie soll denn deiner Meinung nach ein adc aussehen, der im Early mitreden kann und im Late nicht vollkommen ausrastet (also noch mehr als die adcs das genrell schon tun)? Das Problem ist, dass adcs auf drei Stats zugreifen können, die miteinader sysnergieren, Tanks hingegen nur auf zwei. Das führt dazu, dass adc ein wesentlich höherers cap im scaling haben, aber im midgame nicht besonders stark sind. Man pickt einen Schützen auch nicht, um im Midgame Druck zu haben, sondern um im Late Druck zu haben. Vayne lief vor ihrem Patch auch länger Amok. Du spielst einen Schadenspezialisten,der nichts aushält und wunderst dich, dass du von einem 1v1 Champ fertig gemacht wirst und die meisten Champs kommen genauso schnell in behandlung wie der adc (beispielsweise wurde Camille über mehrere Patches jedesmal angegangen). adcs sind keine 1v1 Champs und ich kann nicht verstehen, warum sich Leute dann wundern, dass sie mit dem adc das 1v1 nicht gewinnen.
Wo habe ich bitte erwähnt, dass ich im 1v1 alles fertig machen will es geht mir lediglich darum, dass man als ADC erst ab 3 Items Sinvoll ist allerdings ist es in den meisten Fällen so, dass wenn ich 3 Items habe der gegnerische Midlaner und Jungler schon 4 oder 5 haben einfach weil sie im Early Einfluss haben und sich Kills holen können und Ich als "EINZELPERSON" da wenig gegen machen kann und nur am verlieren bin einfach weil ich als ADC komplett aufgeschmissen bin
: Spiele ich ja auch ab und zu das Problem ist nur dass man da erst ab 2-3 Items mitreden kann und zu dem Zeitpunkt sieht es dann so aus, dass entweder dein Team oder das Gegnerteam schon overfeedet sind und da hat man als ADC dann wenig zu sagen.
Und es geht mir auch weniger darum, dass Lethality generft wurde sondern eher darum, dass wenn mal ein ADC stark ist er sofort generft wird und dazu noch jede annehmbare Mastery für ADCs einfach unspielbar gemacht wird und alle anderen Champs dürfen immer 5-10 Patches OP rumlaufen.
: Spiel einfach ADC´s die nicht auf Lethality gehen wie z.b. Jinx,Vayne usw das sind auch sehr starke Lategame Carrys ;)
Spiele ich ja auch ab und zu das Problem ist nur dass man da erst ab 2-3 Items mitreden kann und zu dem Zeitpunkt sieht es dann so aus, dass entweder dein Team oder das Gegnerteam schon overfeedet sind und da hat man als ADC dann wenig zu sagen.
Kommentare von Riot’lern
picart (EUW)
: gewonnen verloren
Ich fand das eh unnötig weil es eh Niemanden interessiert und sowieso nicht von Wichtigkeit ist weil was bringt es mir zu wissen wie viele Minions ich in meine ganzen LoL Zeit gekillt hab?
: Du hast meine Stimme ich bin auch dafür das Katarina zurück geändert wird! Die neue Kata ist furchtbar grottenschlecht Käse selbst wenn man sie gemeistert hat ist sie Müll. Selbst einer der betsen OTP Kata Spieler (Katlife) sagt selbst das die alte besser ist und wenn sich erfahrene Spieler seine Spiele anschauen sieht man die Kata kann nix und verliert die Spiele selbst wenn sie gefeedet ist, weil sie passiv perma hinten steht und nix tun kann. Rein und Raus ...... fürn Käse nur Noobs denken das das klappt! https://www.youtube.com/channel/UCD55o2LYTynwAp5JomjsEow Und wenn man mit der neuen Kata Behind ist suckt sie doppelt so mehr als die alte weil weniger Burst vorhanden. Die Leute laufen immer aus Ulti raus oder unterbrechen sie. Welcher Kata hatte schonmal die volle 2,5 Sekunden auskosten können? Auch kann die neue Kata keine Pentas mehr machen. Die neue Q Range RIP. Sie ist steif clunky ohne Escape. Welcher Noob stehlt sich neben Ihren Dolchen hin? Sie ist wie Yasuo stark gebunden auf Lane Vasallen und nicht mehr Speedy Frei wie der Wind. Die neue W ist der größte Rotz genauso beeinflusst das die Passive die damit ein hidden Nerf abbekommen hat. Das ist keine Katarina mehr! Wir verlangen unsere Katarina wieder! Für die die soviel Zeit hineingesteckt haben und alle Skin gekauft haben! Wir wollen sie wieder zurück!
@Grottenoermel und Synca Wie wärs wenn ihr euch erstmal versucht mit ihr ein bisschen einzuspielen bevor ihr solche aussagen macht. Ich dachte auch dass ADC spielen diese Saison nicht so toll wäre weil man durch den Nerf an Fervour erstmal 2-3 Items braucht um wirklich Schaden zu machen und gerade da ich Lucian gerne spiele, der Armor Pen Itembuild ihm nichtmehr die Stärke gibt die er braucht und Warlords nicht die beste Meisterschaft auf ihm ist. Fakt ist ich habe jetzt schon einige Spiele auf Lucian gemacht und habe immernoch nicht rausgefunden was jetzt gut auf Ihm ist, zu allen anderen ADCs kann ich nur sagen dass sie sich eigentlich kaum verändert haben das Early ist ohne Fervour zwar etwas schwächer aber durch Warlords hat man Sustain auf der Lane und kommt so durchs Early Game. Spielt einfach mal so 30-50 Games mit Kata und entscheidet dann weil nen Rework ist dazu gedacht nen Champion in seiner Spielweise zu verändern und da muss man dann halt wieder Zeit investieren um herauszufinden wie er wirklich Funktioniert. LG Croc
: Wir suchen DICH für unser Team (GESUCHT TOP MAIN!)
Guten Tag ich hätte Interesse eurem Team beizutreten. Ich bin zwar aktuell Main Adc und Sekundär Top, spiele aber doch noch sehr häufig Top. Meine Main Champs Top Lane sind Kennen Nautilus und Gnar kann aber noch einige andere. Nun zu mir: Ich bin 23 Jahre alt und meine Elo ist Silber 4. Für einige Probespiele wäre ich gern bereit. P.S. Könnte auch gerne Ersatzspieler machen da ich auch ein relativ guter Supporter bin und kann generell eigentlich fast alles spielen aber für Jungle und Mitte hab ich grad keine spielbaren Meta Picks.
silibum (EUW)
: Es scheint mir ein technisches Problem bei Dir zu sein, stell bitte sicher, [dass der Browser den Du verwendest korrekt als "Standardbrowser" im System hinterlegt ist](http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Kurse-Software-Standardbrowser-aendern-8930687.html).
Habe es getestet mit Mozilla Firefox geht es mit Google Chrome nicht bitte das nochmal zu überprüfen weil ich Chrome als Standart benutze
vivipir (EUW)
: Kleine aber Sinnvolles Änderungen für Support. (Idee)
Also ich fände es nicht gut. Zwar ist das schon nervig, dass man im Late Game eigentlich keinen platz mehr für Pink Wards hat und die meisten Supporter lassen bei full Build immer nen Platz frei für Pink Wards, aber da gibt es andere Möglichkeiten das auszugleichen z.B. könnte man das Trinket wieder auf nen Pink erweitern.
: kann Match nicht online ansehen
Hab gerade mal durchgetestet auch jede andere Funktion die irgendwas im Browser öffnet funktioniert nicht
Kommentare von Riot’lern
MGP (EUW)
: Du bist untargetable nicht unverwundbar!! kleiner aber feiner Unterschied
Fizz bekommt auch keinen schaden und der ist auch nicht unverwundbar
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Merum69 (EUW)
: Remake
Ich bin dagegen allerdings finde ich man sollte irgendwas für die verschwendete zeit auch bekommen. man braucht 2-10 Minuten nur in der Warteschlange dann kommen etwa 5-7 Minuten Champselect drauf und nochmal 2 Minuten Ladescreen dann kann man Remake erst ab Minute 3 machen das sind im Schnitt so 15-20 Minuten für nix und man kommt dann nicht mit den selben Leuten wieder in die Warteschlange sondern muss sich selbst wieder einwählen wenn man nicht gerade Support ist muss man schon wieder warten.
Megamaexx (EUW)
: Das ist die remake-Funktion. Ist jemand innerhalb der ersten 3 Minuten länger als 90 Sekunden AFK, dann kann das Spiel beendet werden und nur der AFKler verliert Punkte. Die Punkte sind also weg, die müsstest du dir neu erspielen. Du solltest jetzt erst mal die Ursache finden. Am besten testest du mit Custom Games, ob das vielleicht dort vorkommt bzw unter welchen Voraussetzungen. Vielleicht reicht es auch schon, den Client zu reparieren (mit der repair-Funktion) GL
also habe ich punkte verloren weil ich aus Gründen die nicht von mir kamen (konnte nämlich angeblich nicht joinen wegen meinem Internet aber alles andere ging) und diese muss ich mir selber wieder erspielen obwohl ich nicht dafür kann. PS; hab grad nen normal gespielt und da ging alles beim nächsten Ranked im Championselect schon wieder Probleme zum Glück ist einer raus gegangen
Kommentare von Riot’lern
Revilous (EUW)
: Ich bin froh dass wir von dieser Kack Tank Meta weg sind. Außerdem kann man alles auf Full AD / AP bauen :^) Edit: Du bist Main ADC und hast ansonsten nur Illaoi gespielt, dabei ist Illaoi momentan der stärkste Toplaner überhaupt, wo ist das useless? Die macht mit Augen zu nen 1v5 ohne ein AD Item. Und ansonsten als ADC Main solltest du doch froh sein, dass dich nicht jeder Malphite, Maokai, Shen oder Garen einfach oneshottet.
ich bin aktuell ADC main ja aber ich spiel auch ab und zu mal tanks vorallen spiel ich auch häufiger tank support wenn du meine match history angeguckt hast müsstest du das ja auch sehen aber natürlich nicht wenn man nur die letzten 10 spiele anguckt
: Aus meiner Sicht als Adc finde ich die aktuelle Tank-Meta katastrophal. Du kannst dir das - ansonsten leider ziemlich nutzlose - Blade und Dominiks holen und du machst dennoch null Schaden. Wenn du von Garen, Volibear oder Xin engaged wirst, kannst du einfach nichts tun. Nach 6-7 Autohits wird es vielleicht langsam brenzlig, aber bis dahin bist du im Normalfall schon tot.
wenn ich ADC spiele hab ich da eigentlich kaum Probleme aber das kommt auch auf den ADC an außerdem wenn der tank gefeeded ist ist das klar
Kommentare von Riot’lern
: RIP Solo Que, Das Ranglistensystem
also ich finde an sich die Dynamic Queue viel besser als die alte Solo Queue weil ich kann mich noch zu gut daran erinnern dass sich ständig um die Rollen gestritten wurde und meisten sah es dann so aus dass wer zuerst pickt bekommt die Rolle die er möchte. Ich als main Top-Laner damals noch habe irgendwann angefangen Support zu mainen weil ich in gerade mal 1 von 20 Games first pick war und irgendwie immer jeder Top Lane wollte wenn ich nicht first pick war jetzt kann ich die Rolle spielen die ich möchte auch wenn ich dafür ein bisschen länger warten muss und es gibt nicht mehr so ein angezicke in der Pick und Bann Phase. Das einzige was ich finde was man verbessern könnte ist mehr flexibilität reinbringen weil ich gerne mal auffülle aber nicht immer Lust habe Support zu spielen und wenn ich bei den Rollen auf fill drücke komme ich zu 95% Supp daher wäre es auch mal schön wenn man zwar mindestens 2 Rollen auswählen muss wie es ja auch gerade ist aber wenn man lust hat auch noch ne dritte oder vierte Rolle auswählen kann das würde bei vielen die Wartezeit nochmal verringern.
Mehr anzeigen

ILS TheCroc

Stufe 205 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion