: Hmm naja viele der Sachen, die du ansprichst, sind aber auch sehr situationell. Gerade das hier: > [{quoted}](name=IrreMilchkuh,realm=EUW,application-id=YnZkMR0R,discussion-id=4RJavYLK,comment-id=,timestamp=2019-11-10T16:19:39.515+0000) > > 7. Eine Lane auszupushen nach einem Kill, ist kein Grund die ganze Familie eines Junglers töten zu wollen (Grüße an alle Mango Fans). Je nach Situation kannst du deinen Laner damit halt einfach hard trollen, ihn extrem behind setzen und gegebenenfalls seine Lane komplett unspielbar machen (gerade auf der Toplane), während du mit 300g + Xg Tax + halbes Level XP Tax über die Map läufst und dich wie Gott fühlst.
ja hast recht. Sollte man natürlich nicht machen wenn der Gegner tp hat oder die wave zu einem pusht
: Worlds 2019 Final Summoner Icon nicht erhalten
Ich denke Geduld ist hier das Mittel zum Erfolg. War in der Vergangenheit schon öfter so.{{sticker:slayer-jinx-wink}}
Kommentare von Riot’lern
Priogeth (EUW)
: andere runen
weil op ende
: Wie lange sollte man üben bis man Ranked anfängt?
Option A: sofort ins ranked gehen, dann wahrscheinlich viele games verlieren und in bronze/iron landen, mit leuten spielen die auf dem selben level sind und sich dann hochkämpen Option B: normals zocken bis man erfolge erzielt (gute k/d, etc.), alle champs ungefähr kennt (ist doof wenn man seine veigar ulti auf nen fizz mit E ready ballert oder versuscht ne morgana mit blackshield zu hooken etc.), mit freunden zocken, die das spiel kennen(einfach damit du dir keine fehler angewöhnst und das spiel gleich "richtig" lernst) und dann erst ins ranked gehen. der vorteil von option B ist, dass du deine mmr nicht versaust und dann sobald du dich bereit fühlst richtig durchstarten kannst. viel spaß habe dir auch ne fa geschickt bin für normal games immer zu haben
Rumcoca (EUW)
: Kann mir jemand die Toplane Basics beibringen
wenn dein englisc gut ist foggedftw gucken. challenger tryndamere und da tryndamere ziemlich simpel ist und er viel erklärt lernt man da die meisten sachen. matchups auswendig lernen ist denke ich schwierig ich würde einfach zocken und erfahrung sammeln oder alle top champs nochmal spielen wenn man die skills kennt dann kann man sich ja denken wer wen countert etc. viel glück
: Gute Anfänger-Jungler
: Jubiläumsgeschenke
abwarten nein haben wir nicht
Loliped (EUW)
: Hat irgendwer lust nen paar runden zu spielen bin noch nen ganzen stück on
: stuffe 30
3gg3 online gegen bots spielen und in der achten minute das spiel beenden
: High noon Ashe Chroma
hast du dir denn high noon ashe gekauft?
: Danke dir! :) Ich hab mit Vi gespielt und da ging das Clearen ganz gut - das Kiten klappt aber noch gar nicht. Ich versuche es, bei den Wölfen klappt es ganz gut aber die großen Buffs wollen noch nicht ganz! Naja, Übung macht den Meister :)
Du könntest ansonsten noch versuchen mal mit einem range champion den clear zu machen. Das mag dir vielleicht schwerer fallen, aber zum üben ist es gut. Als Teemo kann man den ersten clear zum beispiel schaffen. Das dauert dann zwar länger aber es geht. Kleine tipps noch: Solltest du im practice tool üben würde ich den leash simulieren indem du einfach einmal smitest und dann der cooldown zurücksetzt Und als faustregel gilt beim clearen von jungle camps (für nicht profis) immer 3 für 2. Das heißt du greifst 3 mal an, in der Zeit z.B der red buff dich 2 mal und dann gehst du ein bisschen in die richtung des nächsten camps und machst das ganze nochmal. Bei vi immer daran denken dass du den autohit mit E reseten kannst. Also autohit und direkt nach dem autohit ganz schnell e drücken. Ansonsten mach einfach du kriegst das schon hin. Die laner in deinen games sind ja auch nicht perfekt und haben in minute 10 100cs. Viel Glück
: Season 9
Wirklich sehr raffinierte und konstruktive Kritik die du hier äußerst. Ich hoffe wirklich sehr, dass ein Riot-Mitarbeiter diesen Post möglichst schnell liest, damit die Probleme endlich behoben werden. Ich habe gar nicht das Gefühl, dass du gerade einfach nur schlecht gelaunt bist und uns mit deiner Stimmung runterziehst. Erzähl etwas Schönes, oder lass es ganz sein. Und wenn Kritik, dann zumindest so, dass man damit etwas anfangen kann. LG {{sticker:slayer-jinx-catface}}
: Beurteilung der aktuellen Situation innerhalb der Community
Kann dir nur zustimmen. Ich empfinde die Community auch als extrem toxic vor allem immer dann, wenn man verliert. Es wird keiner von der hundert eigenen Fehlern erwähnt, sonder der eine vom Teammate. Mein Tipp ist alle zu muten, Niederlagen schnell abzuhaken und zwischen den ganzen tryhard ranked games einfach mal ein easy 3vs3 gewinnen oder mit den Kumpels 5 ADC's zocken. Wenn gerade keine Kumpels online sind, dann spielt man halt full ap Malph mit ultimate hunter und presence of mind (die Kombo macht auch mit Ashe oder Teemo spaß, natürlich 40% cdr). Warum es so ist wie es ist weiß ich allerdings auch nicht. Mögliche Gründe wären - schlechtes Matchmaking und dadurch einfach unfaire Teams - die Tatsache, dass momentan einfach ziemlich viel damage im Spiel ist und man schell stirbt - es ist online, man genießt den Schutz der Anonymität - es ist ein Strategiegame und es gibt einfach 100 Wege ein LOL game zu gewinnen und da kommt es oft zu Meinungsverschiedenheiten
: Ping-Spam im Aram
mute pings --> GG
Megamaexx (EUW)
: Nicht jeder Champion eignet sich als Jungler und manche Jungler brauchen etwas Hilfe beim ersten Camp, damit die am zweiten Camp nicht sterben. Beim Junglen startet man eigentlich immer bei einem der Buffmonster (Bluebuff oder Redbuff). Mag Ausnahmen geben, ich bleibe aber mal allgemein. Die meisten starten dann bei dem Buff, der näher an der Botlane ist. Hat den Vorteil, dass dir die Botlane helfen kann und bei etwas erfahreneren Spielern ist dir Hilfe schon fast garantiert. Wenn du dann den ersten Buff hast, nimmst du die schnellste Route zum anderen Buff und auf dem Weg dahin die beiden Camps, an denen du sowieso vorbei musst (die Greifvögel und Wölfe). Nach dem zweiten Buff sollte auch die Krabbe im Fluss spawnen. Die kannst du dir dann auch nehmen, sofern du dir recht sicher bist, mit Besuch vom Gegner klarzukommen. Der sollte nämlich zur ähnlichen Zeit auch dort sein. Ab dann gibt es keinen wirklichen Leitfaden mehr. Du kannst weiter Jungle clearen, ganken, Base gehen, kommt auf Situation und Champions an. Falls du den Pfad mal allein machen willst, mit Olaf oder Warwick sollte das kein Problem sein wegen Selfheal. Ach ja, Smite nicht vergessen. Beim ersten Camp brauchst du in der Regel nicht smiten, sonst nach Bedarf
Sehr hilfreicher Kommentar! Als Ergänzung hätte ich noch, dass man die kleineren Monster eines Camps immer zuerst töten sollte (es sei denn man hat viel AOE z.B Amumu) und ganz wichtig, immer in Bewegung bleiben! Es wird dir beim Gucken vom Streams sicherlich schon aufgefallen sein, dass kein erfahrener Jungler die Camps einfach rechtsklickt, sondern dass er sie kitet. Da du allerdings noch Anfänger bist könnte dir das erst mal schwer fallen! Ein anderer Anfängertipp den ich ich noch hätte wäre, bei den Runen "Ravenous Hunter" reinzupacken. Natürlich nur, wenn es passt. Das healt dich noch mal um ca. 50 Leben beim ersten Clear und macht dir das Leben ein bisschen einfacher. Ansonsten ist Attack Speed, Adaptive Force und Armor eigentlich zu 95% der richtige Weg. Als Jungle Start-Item würde ich einfach das empfohlene nehmen, ob rot oder blau ist auch erstmal unwichtig. Achte dann noch bitte darauf den refillable potion für 150 Gold zu kaufen und nicht 3 Healpots für jeweils 50 Gold, wie es glaube ich z.B. bei Kha Zix und Master Yi?! empfohlen wird. Viel Spaß beim ausprobieren. Übung macht den Meister Und lass dich nicht demotivieren, ich finde den Season 9 Jungle im Vergleich zu den Seasons davor ziemlich stark. (Ich meine habt ihr mal den unveränderten 3gg3 Jungle gecleart, da kann man sogar als AD Yuumi noch einen Gank mit full life starten) LG :D
Ráyleigh (EUW)
: Also das sollte man sich eigentlich schon dem Kauf des Passes fragen ^^ Ich bin zurzeit durch eine Operation am Fuß viel zu Hause da ich so nicht arbeiten kann. Deshalb lohnt es sich für mich, atm bin ich bei 1400 Marken. Ich warte bis zum Ende des Events und gebe, dann meine Marken optimal aus aber auf jeden Fall wird es für mich ein Chroma für Shyvana und ein Prestige Skin geben. Den Rest nutze ich wohl für Orbs je nachdem was ich daraus bekomme, entscheidet sich auch welchen Prestige Skin ich nehme. So ähnlich könntest du es auch machen.
Danke dir, gute Ideen! Wie hast du es zu 1400 Marken geschafft? Ich habe keine Mission offen und mein Pass ist 666 wert.
: Teamrank
wäre dabei main Jungle Vielleicht finden sich ja noch ein paar leute LG
Kommentare von Riot’lern
: Your Shop?
Was ist denn "your shop". Habe eine zeit lang nicht gespielt und kenne das nicht.
: Ich würde dir champs wie Warwick, Zac, Amumu, Trundle, Xin (oder Malphite) empfehlen. Das sind sind keine assassin die einen guten clear haben und leicht zu spielen sind. Dadurch bist du auch usefull, wenn du behind bist (eine 0/2 eve die squishy champs nicht oneshotten kann ist meiner Meinung nach uselss, während Amumu s Ult immer funktioniert), du kannst objectives besser solo holen (amumu kann mit einem mountain drake solo nash machen oder ohne über 300hp zu verlieren den herald in min10). Und tanks verzeihen einfach mehr Fehler als Champion mit wenig Leben. Wenn du z.B mal eine Lux Q E Combo abbekommst weil sie irgendwo random im Busch stand, bist du nicht gleich tot, sondern kannst vielleicht sogar einen engage starten. Versteh mich bitte nicht falsch, wenn du gerne Assassine spielst dann tu das natürlich, Kha und Eve sind ja auch absolute meta picks! Ansonsten kann ich dir ganz allgemein noch ans Herz legen in 90% deiner Games beim redbuff zu starten und dann die "golems" zu machen, diese haben nämlich einen debuff beim ersten clear und bringen am meisten xp von allen camps. je früher man dieses camp also cleart, um so mehr xp hast du insgesamt und als Jungler willst du immer effizient sein. Außerdem solltest du immer einen Ward kaufen wenn du in der Base bist und darauf achten, dass du nie mit zu viel Gold druch die Kluft marschierst. Ich glaube als Faustregel könnte man sagen, NIEMALS mehr als 1500 Gold auf Tasche zu haben, erst Recht wenn die Gegner einen shut down kriegen würden. Die Krappe bei 3.15min ist ein objective, dass du dir unbedingt krallen willst, gerade wenn du starke Level 3 champs wie Kha Zix spielst. Solltest du die erste Krappe bekommen haben, während du auf der gleichen Seite wie dein Gegner bist, würde ich einfach über die mid lane maschieren und mir sofort die zweite holen, weil du jetzt einen xp- und lebensvorsprung hast. Als letzter Tipp und sorry, wenn ich hier Sachen aufliste die du schon tausend mal gehört hast, würde ich dir empfehlen den Herald vor Minute 13 zu starten, dann mit deiner Ult eine Lane zu töten und den Herald vor Minute 14 auf einen Tower crashen zu lassen , damit du mindest zwei platings kriegst. Das sind 360 Gold, die man nicht unterschätzen sollte. Zum Vergleich ein normaler Kill bringt 300 Gold. Peace out und viel Glück, wenn ich dir sonst noch weiterhelfen kann adde einfach IrreMilchkuh (allerdings auch nur g1)
Bin da auch kein Experte aber deine Champion Pool sieht schon mal gut aus. Hast ap, ad und einen tank dabei. Nach den Kriterien die du genannt hast würde ich gehen, das sollte in Silber schon reichen beziehungsweise glaube ich, dass das setup nicht der Grund sein wird, warum du verlierst, sondern dass du besser an anderen Faktoren arbeiten solltest. Als Tipp aber noch direkt dazu: Kha ist sehr gut gegen melee Gegner. Wenn du auf Stufe 11 die W und nicht die E nimmst, kannst du mit deiner W 1-3 Gegner zu 90-60% slowen.
SnaBlerZz (EUW)
: Welchen Jungler picken
Ich würde dir champs wie Warwick, Zac, Amumu, Trundle, Xin (oder Malphite) empfehlen. Das sind sind keine assassin die einen guten clear haben und leicht zu spielen sind. Dadurch bist du auch usefull, wenn du behind bist (eine 0/2 eve die squishy champs nicht oneshotten kann ist meiner Meinung nach uselss, während Amumu s Ult immer funktioniert), du kannst objectives besser solo holen (amumu kann mit einem mountain drake solo nash machen oder ohne über 300hp zu verlieren den herald in min10). Und tanks verzeihen einfach mehr Fehler als Champion mit wenig Leben. Wenn du z.B mal eine Lux Q E Combo abbekommst weil sie irgendwo random im Busch stand, bist du nicht gleich tot, sondern kannst vielleicht sogar einen engage starten. Versteh mich bitte nicht falsch, wenn du gerne Assassine spielst dann tu das natürlich, Kha und Eve sind ja auch absolute meta picks! Ansonsten kann ich dir ganz allgemein noch ans Herz legen in 90% deiner Games beim redbuff zu starten und dann die "golems" zu machen, diese haben nämlich einen debuff beim ersten clear und bringen am meisten xp von allen camps. je früher man dieses camp also cleart, um so mehr xp hast du insgesamt und als Jungler willst du immer effizient sein. Außerdem solltest du immer einen Ward kaufen wenn du in der Base bist und darauf achten, dass du nie mit zu viel Gold druch die Kluft marschierst. Ich glaube als Faustregel könnte man sagen, NIEMALS mehr als 1500 Gold auf Tasche zu haben, erst Recht wenn die Gegner einen shut down kriegen würden. Die Krappe bei 3.15min ist ein objective, dass du dir unbedingt krallen willst, gerade wenn du starke Level 3 champs wie Kha Zix spielst. Solltest du die erste Krappe bekommen haben, während du auf der gleichen Seite wie dein Gegner bist, würde ich einfach über die mid lane maschieren und mir sofort die zweite holen, weil du jetzt einen xp- und lebensvorsprung hast. Als letzter Tipp und sorry, wenn ich hier Sachen aufliste die du schon tausend mal gehört hast, würde ich dir empfehlen den Herald vor Minute 13 zu starten, dann mit deiner Ult eine Lane zu töten und den Herald vor Minute 14 auf einen Tower crashen zu lassen , damit du mindest zwei platings kriegst. Das sind 360 Gold, die man nicht unterschätzen sollte. Zum Vergleich ein normaler Kill bringt 300 Gold. Peace out und viel Glück, wenn ich dir sonst noch weiterhelfen kann adde einfach IrreMilchkuh (allerdings auch nur g1)
Papivia (EUW)
: also ich bin von hardstuck Platin 4 nach dia 4 gekommen mit ein paar leichten tricks. Wenn du Lust hast kannst du in meinen stream kommen und erkläre dir was ich gemacht habe. https://www.twitch.tv/papivia werde in nächster zeit häufiger streamen
Sehr gerne, bis dann.
: Du hast fast 75% winrate in deinen letzten 50 Spielen, in denen du fast ausschließlich Amumu gespielt hast. Du hast 66% winrate mit Amumu auf gut 130 Spiele. Du brauchst keinen Coach, du musst einfach weiter Amumu spammen :D
Ja danke habe ich auch gemerkt :D Man muss allerdings dazu sagen, dass ich in den meisten Games DuoQ gespielt habe und als Tank zu carrien ist so unglaublich anstrengend :'D
: Die Schadensklasse ist ja ein super Argument. Demnächst funktioniert das Teemo-Q also nicht mehr gegen Champions, mit magischem On-Hit oder wenigstens Corki. XD
Entschuldigung, dass ich mich nicht zu 100% klar ausgedrückt habe, ich wusste nicht dass hier jedes Wort auf die Goldwaage gelegt wird. (Dein "xD" triggert mich ein wenig) Es geht mir nur darum, dass die beiden Spells doch gleich funktionieren sollten und ich mich Frage warum das nicht der Fall ist. Ich glaube der Magic Damage vom Gromp wird ja auch als Spell gewertet und nicht als Autoattack aber dann dürfte Jax ihn nicht dodgen.
: Warum kann Jax den Gromp mit seiner E dodgen, während der Blind-Effekt von Teemos Q nicht funkt?
Jain, Teemo kann die Autoattacks vom Gromp dodgen, aber nicht die ersten Hits. Das ist meiner Meinung nach aber auch okay, da diese ja Magic Damage machen. Aber warum kann Jax sie dann dodgen? Sollten Teemos Q und Jax E nicht gleich funtkionieren?
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Anzeige im Hud
wehe league of legends geht auch nur ansatzweise in die richtung pay2win

IrreMilchkuh

Stufe 129 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion