: Wenigstens einer der es mal auf den Punkt bringt dein Theard hat mir gezeigt das es noch Leute gibt die verstehen das es so nicht weiter geht ich spiele auch schon seit Jahren und langsam verliere ich durch so etwas auch die Lust an LoL
http://euw.op.gg/summoner/userName=gabelkekslp Ayy lmao.Vielleicht musst du einfach gut gidden nach paar seasons,anstatt rumzuheulen.
: > [{quoted}](name=Jihadist PVS,realm=EUW,application-id=ip27PlEH,discussion-id=V4NbA9Br,comment-id=00020001,timestamp=2016-05-06T18:51:53.539+0000) > > Du kommst sicher bis Gold,nur indem du Malzahar abused. > Der Champ wird immerhin gehotfixed.Aber welcher Champion wurde zuletzt gehotfixed weil er broken war? > Release LeBlanc? Skarner
Oh,ganz vergessen.Dachte noch er wäre erst im Patch 2 Wochen danach generft worden.
eingew (EUW)
: > Gibt es einen Grund, warum in der letzten Zeit alle im Forum schreiben, das sie "grundlos gebannt" wurden und dabei Riot unfähigkeit oder was auch immer Vorwerfen? nein ernsthaft, was hab ich verpasst, das jetzt alle rauskommen? Die Leute wurden doch schon immer "grundlos" gebannt.
Ist dann immer toll Threads zu sehen,wo Leute akzeptieren,dass sie Permabanend wurden und wissen weshalb. Leider sind diese in der Minderheit.
BM Vilich (EUW)
: Ist doch unterhaltsame Lektüre :)
Oh,ein Challenger. How do i git gud?
: > [{quoted}](name=Jihadist PVS,realm=EUW,application-id=ip27PlEH,discussion-id=V4NbA9Br,comment-id=00020001,timestamp=2016-05-06T18:51:53.539+0000) > > Du kommst sicher bis Gold,nur indem du Malzahar abused. Viel Spaß damit, er ist Permabann. So wird daraus nix^^
Wäre er net Permabanned,wäre er stark genug es trotz allem zu schaffen,einen nach Gold zu carrien.
: RIOT verklagen wg. unrechtmäßigen Accountbans
http://puu.sh/oIDv5/c776d05c1a.jpg Ayyy lmao
: Wenn du bei jedem Patch die Champions wechselst, musst du erst lernen, sie auf dem Niveau deiner boisherigen Mains zu spielen, wodurch du erst verlieren wirst, bevor du gewinnst. Darüber hinaus, kein Champion ist so OP das du alleine aufgrund dieser Stärke merklich aufsteigen wirst. mMn und selbst wenn.... Nächster Patch, Champ wird generft, und du verlierst alle LP wieder, da du nur gewonnen hättest, weil der Champ besser ist, nicht weil du dich gebessert hast.
>Darüber hinaus, kein Champion ist so OP das du alleine aufgrund dieser Stärke merklich aufsteigen wirst. mMn Du kommst sicher bis Gold,nur indem du Malzahar abused. Der Champ wird immerhin gehotfixed.Aber welcher Champion wurde zuletzt gehotfixed weil er broken war? Release LeBlanc?
: Hach ja...
Ich wurde damals verdient Permabanned. Ich spiele trotz allem weiter,aber passe auf,keinen Punish zu erhalten. Selbst wenn ich mal ausfällig wurde,habe ich nach einem Jahr nur eine CR bekommen und sonst keine Strafe. Ich hoffe Leute die sich über Permas aufregen,lernen daraus und bessern sich.
: Was sagt ihr zum neuen Malzahar?
{{item:3070}}{{champion:107}} {{item:3070}}
: Dragonblade Riven
Hab sie aus Hextech-Crafting bekommen. Kannst ja dein Glück versuchen :^)
: League Pause, wegen übermäßigen Bugs
{{champion:107}} {{champion:157}} {{champion:268}}
: Allrounder sucht Mitspieler für Normals
Add mich in LoL unter diesem Namen:Jihadist PVS. Spiele auch gerne Normals.
: Vladimir BUG
Vladimir E verschießt Geschosse.Diese gehen nicht durch Minions oder Chmapions durch. Kannst du dir vorstellen,als würdest du ganz viele Ezreal Qs im Umkreis um dich schießen.
Enderized (EUW)
: ***
>Ich schaffe durchaus deine antike Logik nachzuvollziehen, weigere mich jedoch diese zu akzeptieren... Sie ist grundlegend falsch. 1.Nur weil du diese nicht akzeptierst,solltest du mich nicht downvoten,solltest du es getan haben,da dies kein "I disagree" button ist. Meine Logik ist nicht antik und du hast kein recht sie als falsch zu beleidigen. >Dein Prinzip folgt der Logik a lá ''Ich habe Schulden... mache weitere Schulden und habe am Ende ein Guthaben'' Inwiefern trifft dies zu?Ich habe gesagt,der der stärker ist und sich durchsetzt,diktiert was richtig ist,aka Moral. Unsere jetzige Moral,ist diktiert durch einen Großteil der Menschen.Es heißt aber nicht,dass es richtig ist. Wenn IS bspw. sich durchsetzt,wird ihre Moral vllt zum Standard.Vllt wärst du dann derjenige,der nicht richtig im Kopf ist? >ch wollte dir lediglich einen Ratschlag geben, da bei dir im Kopf (ungeachtet deiner vermeintlichen Intelligenz) wohl einiges nicht stimmt... Du verstehst etwas falsch.Ich bin richtig im Kopf.Aber scheinbar ist jeder der **deiner** Logik und Moral widerspricht automatisch Geisteskrank. Jetzt kannst du mir gerne was von meiner "grundlegend falschen Logik" erzählen.Was wohl sinnlos wäre,da dies einer absolut einwandfreien Logik folgt.
Patty91 (EUW)
: > [{quoted}](name=Jihadist PVS,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=BAIO0gjB,comment-id=0003000000000000000000000000,timestamp=2016-04-21T17:38:06.764+0000) > > Wenn jemand hunderte von Menschen umbringt und jeden der gegen ihn spricht auch umbringt,liegt er im Recht. Welches Recht? Das Recht des Stärkeren? Das "Recht", das zur Anarchie führt? Super, klasse Einstellung! Scheiß mal auf die soziale Entwicklung und lass uns zurück zum Ursprung, Internetwarrior!
Ich will nicht zu tief ins Detail gehen,dass wäre etwas was stundenlange Diskussionen auslösen würde. Ich habe nie gesagt,dass wir nach diesem Prinzip gehen müssen. Aber ja,das Recht des Stärkeren ist die Basis."Soziale Ordnung",wie wir sie angeblich haben,ist ein Ausnahmezustand.Du hast es gesagt,zurück zum Ursprung.
Quaxy TV (EUW)
: League ist nicht mehr das alte und gute League
Meiner Meinung nach hat Riot in meiner Laufzeit nur wenige Fehler gemacht,die mir spontan einfallen: 1.DynamicQ in ihrem jetzigen Zustand rausgebracht. 2.Ligasystem eingeführt und Transparenz der MMR entfernt. 3.Die Splasharts von Vladimir und Zilean ziemlich abgef**kt. 4.Bestimmte Balancechanges. a. TankMeta kreirt. b. Rengar absolut kaputtgemacht und in einen nicht spielbaren Zustand versetzt,was sie aber fixen wollen. c. Viktor ohne jeglichen Kontext zerstört,was sie gerade auf dem PBE weiter machen. d .Swain und Karthus generft,ohne jeglichen Kontext. 5.Der Draven Draven "Aprilscherz". Andernfalls muss ich sagen,dass Riot generell einen guten Job gemacht hat. Ich finde viele Changes sehr toll,unter anderem Hextechcrafting,Reworks,ich 1600 IP pro WIn bekommen konnte,dank Bonus IP WE aufgrund des DynQ Launch und die Tatsache,dass sie Gameplaychangende Items einbauen,nach dem Prinzip von Dota 2.
: Haha, ich bin mir sehr sehr sicher, dass Riot sich schon viel bei DynQ gedacht hat und nicht einfach so einfügt ;) Außerdem kannst du doch noch mit deinen Platin Freunden spielen als Diamond 5, ist doch auch kaum Unterschied? Und wenn du keine Freunde in Platin hast, dann spiel doch einfach Normals?
Dynamic Q ist äußerst einfach zu abusen. Riot mag sich viele Gedanken gemacht haben,aber die Implementation ist ein Problem.Es gibt einen Grund warum viele Pros diese Que als einen grauenhatfen "Ersatz" für SoloQ empfindet.
: Ich geb nicht mehr mein bestes
Oh Oh Oh Oh. Da haben wir wohl einen Untoten,der zur Hülle geworden ist und nicht mehr weitermachen will. Wenn jemand zur Hülle geworden ist und sich an den LP unschuldiger Teammitglieder vergreifen will,gibt es nur noch eine Sache zu tun...
Sophie973 (EUW)
: Alistar Spiel vor 20 Tagen mit 4 Dorans Ringe
Hmm,habe damals legit auf Aatrox 6 Dorans Blades gerushed,weil ich dachte es wäre stark. Selbst heute baue ich manchmal 4 Dorans auf Malzahar. Sollte eigentlich nicht wirklich dafür sprechen,dass man Intentionally Feeded.
: Besser Gold als Challenger, immerhin ist Gold mehr wert! :P
Erinnert mich an die Fabel von dem Fuchs,der die Trauben nicht erreichen konnte und meinte,sie sehen eh nicht lecker aus.
: Streng genommen ist es Account-Sharing. Aber Riot hat keine Möglichkeit in deinem speziellen Fall diesen Delikt nachzuweisen. Daher bist du aus dem Schneider.
Genau so sieht es aus. Außer den beiden,weiß niemand darüber Bescheid. Deshalb muss man sich keine Sorgen machen.
: Ich hab nicht gesagt dass nichts op ist FALL ABGESCHLOSSEN
> 5: Neue Champs und reworks sind nicht schlecht, nichts ist OP. Sieht so aus,als wäre es die Quote von einem andere.Tut mir leid.
: Wurde heut generft zudem gab es schon viel brokenere Sachen als 57% winrate auf ekko zur dynamic q kann ich nur sagen dass ich genug Leute kenne die entweder solo oder Duo spielen(was immer schon ging) und die trotzdem sehr stark gestiegen sind weil die immer ihre Main Rollen spielen können
Es gab immer more broken Sachen,bis man irgendwannmal die LoL Beta erreicht. Es tut nicht zu Sache.Du hast gesagt nichts ist OP. Ekko war bis gestern noch absolut OP. Fall abgeschlossen.
Enderized (EUW)
: Also Leute umbringen und nicht erwischt werden ist dann auch ok? Bei so einer Philosophie kannst du auch der Massenmörder von morgen für den IS sein (verzeiht diesen drastischen vergleich) Etwas wird nicht erst dann schlimm wenn msn erwischt wird sondern bei der ausführung
Jep,es wäre ok. Solange dich niemand erwischt oder gar aufhalten kann,ist alles ok.
eingew (EUW)
: > Aber doch haben Autisten eben das Problem,dass sie keinen Blickkontakt aufrechterhalten können. Aber nicht prinzipiell. Es gibt auch Asperger-Autisten, die Probleme damit haben zu bemerken, wie viel Blickkontakt angemessen ist. Das kann sich zum Beispiel darin äußern, dass sich manche Leute angestarrt fühlen. Klar, meistens ist es eher so wie du es beschreibst. Aber halt nicht immer.
Ok.Klingt fair,aber es wäre richtig zu sagen,dass Asperger-Autisten Probleme damit haben,Blickkontakt wirklich richtig "anzuwenden".Das ist einer der Traits,der Asperger eben ausmacht.
Enderized (EUW)
: Nur weil man es nicht direkt überprüfen kann, heißt es nicht das es dann ''ok'' ist- Ausserdem änder ich gerne mal Summonerspell Reihenfolgen :3
ALLES ist ok,solange man sich nicht erwischen lässt. Außerdem was willst du tun? Wenn ich nen Kumpel auf meinem Acc spielen lasse,während er zuhause ist,kann niemand es überprüfen und mir was anhaben. Also ist es ok.
: ich finde auch, dass an ekko nichts geändert werden muss, er kann genause behind fallen wie jeder andere Champ. Ja, er ist ein Lanebully, aber da gibt es auch genug andere. Lasst ihn einfach so wie er ist, denn so ist er gut.
Er ist kein Lanebully.Er ist ein Lanedominator. Er kann behind fallen,aber dank Ritos Mechaniken,ist es nciht schwer zurück ins game zu kommen. Er hat alles in seinem Kit um useful zu sein,selbst wenn er feedet.
: Warum wird er Genervt so stark ist der garnicht du kannst ihn mit Champions wie Ahri{{champion:103}} übels leicht mit der Ulti ausweichen und ihn zerböllern :D LG DarkViper98
1.Ist ein Championpick keine viable Countermeasure. 2.Er sitzt auf 57% Winrate. 3.Wer zur Hölle denkt,dass die Ulti von Ekko ein Problem ist?Du kannst mit jedem Champ die Ulti dodgen,nicht zu schwer. Sein Problem ist leider nicht die Ulti,sondern die Tatsache,dass er absolut Fulltank gehen kann,dabei viiiiiel Dmg macht,du nicht wegkommen kannst vor ihm,aber er jederzeit wegkommen kann. Also bitte,erkunde dich bevor du Nonsens schreibst.
Modonko (EUW)
: Er ist einfach ein lanedominanter champion der zwei items bauen muss und danach nicht mehr aufzuhalten. Diese Tank-Ekko Spielweise nerft einfach. Ekko sollte eigentlich ein AP-Assasin sein, wie er damals konzipiert war. Sein Kit ist cool und einzigartig aber das was an ekko so Spaß gemacht hat ist dieses "Leben am Limit- feeling". Du musstest als ap ekko genau wissen wie lange du bleiben kannst um im richtigen moment zu ulten. Beim Tank-Ekko ist das nun absolut egal... leider... Desshalb würde ich {{item:3025}} nerfen (wird zurzeit einfach allem gebaut, sogar auf lucian leute fckn lucian WHYYYY) und den Grundschaden runternehmen und dafür nen besseres AP scaling einbauen. Seine Passive sollte aber sein hauptschadensmittel bleiben und dieses " hit n` run" durch den lauftempo buff auch. Wenn ich ehrlich bin hab ich keine Ahnung wie ich diesen Champion als AP-Assasin balancen würde... lasst euch was einfallen Riot ihr packt das <3
Ganz einfach,so wie sie es auf dem PBE machen und damals auch gechanged haben,als Ekko released wurde. Basedamage runter,Scaling hoch,sodass AP Builds nötig sind um Schaden zu machen.Iceborn wird auch generft.
: Ich denke das ist Ansichtssache denn ein sehr guter {{champion:245}} ist genau wie ein sehr guter {{champion:157}} kaum zu stoppen und pustet auch einfach mal seine Counter weg.{{sticker:zombie-brand-clap}}
Nicht nur ein guter Ekko,sondern auch ein schlechter. Ekko hat viel in seinem Kit,was selbst einem Anfänger aushilft. Dumme Entscheidung gemacht?Ult. Wirst geganked?Proc deine Passive und benutz die E und renn weg ohne Probleme. Bist behind?Egal,executioners Dmg,hohe Basestats und CC geben dir Comeback-Möglichkeiten.
: 1. Ist {{champion:245}} op?: Ja {{item:3068}} {{champion:245}} ist op. 2. Warum ist Ekko op?: Weil Rito Tanks zu stark macht. Tanks sollen lange Leben {{item:3083}} aber keinen Schaden {{summoner:11}} machen, das ist der Sinn eines Tanks. {{summoner:3}} sie alle!
{{item:3025}} {{item:3068}} Diese Items,insbesondere Gauntlet,geben einem so viele gute Stats.Unter anderem auch sehr viel Schaden.
Injurne (EUW)
: {{summoner:3}} sie alle! Kein Komentar oder findest du auch das Sion "OP" ist? Wenn ja R.I.P
53% Winrate.Outdmged den Assassin... Hmmm,OP nicht,aber definitiv stark und in nem sehr,sehr guten Spot.
TCS Reqz (EUW)
: Ich finde das ihr ihn nicht nerfen müsst der ist gerade voll ok{{sticker:slayer-jinx-catface}}
57% Winrate ist voll ok. Things scrubs say.
: Ihr habt keine Ahnung. Also meiner Meinung, muss an Ekko gar nichts gemacht werden und die Items sind auch okay, so wie sie sind.
Hahahahhahahhaha. Je,sag das der 57% Winrate auf der der Champ sitzt.Und dass die Items gebalanced sind,ist auch falsch.Valkrin würde gerne mit dir reden über dieses Thema.
: Ich verstehe das Prinzip von Riot sowieso nicht, wenn die Champions raus kommen sind sie total OP, dann erfahren sie einen sehr starken Nerv und keiner spielt sie mehr.Irgendwann kommt jemand darauf z.B den Tank Ekko auf der Toplane zu probieren und es läuft gut, einige bemerken dies und spielen es auch...aufeinmal kommt der Hype und alle spielen den Champion.Riot denkt sich dann ja guuut den spielt jeder, irgendwas läuft gerade zu gut mit dem Champion und nerven ihn wieder Tot, bis ihn wieder keiner spielt. So geht es dann weiter bis wir bei sowas wie den guten Yorik landen einen eigentlich früher sehr starken Champion der aber auch zu stark genervt wurde und in Vergessenheit geraten ist. Ich hoffe euch macht die Rechtschreibung nichts aus ich bin halt nur Hauptschüler (xD) und hoffe Ekko bekommt keinen Nerv. L.g. Evil ^^
Leider wird Ekko nicht generft.Und deine sinnlose Behauptung,dass Champions die rauskommen zu OP sind und dann totgenerft werden,hat hier auch ncihts zu suchen.Erinnerst du dich an Vel'Koz,Tahm,Bard,Aurelion,Jhin?Alles Champions,die am Release nicht wirklich zu stark waren,wenn dann eher zu schwach. Und Yorick wurde nicht generft,weil er Op war,sondern weil er die Definition von Antifun ist.
ImShou (EUW)
: Für einen Ekko-Main wie mich wäre es ziemlich schade wenn Ekko genervt wird. Ich spielte ihn schon vor dem Tank-Build sehr oft. Ich spiel ihn viel lieber mit Full AP , weil da die Ult dann auch DMG dealt. Ich finde es irgendwie eine Verschwendung Tank-Ekko zu spielen, da er dann nicht so stark ist wie bei Full AP. Zwar ist der Ekko-Tank Build ziemlich stark (habe es selber getestet) aber ich bleibe bei meinem Full AP Ekko! Vergesst bitte nicht, dass das nur meine Meinung ist! {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}}
Tank Ekko macht am Ende des Games mehr Schaden als Ap Ekko. Also shittalke nicht,dass Tank Ekko nicht so stark ist wie auf AP. Sei froh dass dein Main keinen Nerf erhält,sondern nur einen Tweak.
: ich beantworte das mal schrittweise. 1. ich habe tatsächlich die änderungen, welche an ekko vorgenommen werden sollten gar nicht gelesen. mir ging es allgemein um das "nerf" und "op" thema. aber du hast sicher recht, wenn du sagst, dass das nicht mit jedem champion geht. 2. was du ansprichst nennt man countern. und ja, ich bin wirklich dafür. ich bin dafür, dass riot lieber klar macht, wie man einen beliebten champion countern kann, statt sofort zu sagen "boar, na guuuut... keiner kommt gegen ihn klar, also nerfen wir ihn halt". das ist leider der regelfall. was meinst du, warum nach nerfs die meisten "lcs-champs" plötzlich als unspielbar gelten? 3. Wenn ich olaf als beispiel anführe, dann sicher nicht als adc. es sollte klar sein, dass ich von der toplane rede. und ich denke auf der toplane hat man andere optionen gegen olaf, als ne toplane kalista ;) aber ich versteh, was du meinst. 4. es GIBT champions, die nicht gut ausbalanciert sind. aber wenn ich schon weiß, dass ich bei meinem championdesign nicht mitgedacht habe und meine "schöpfung" beispielsweise 5% mehr dmg als andere champions macht, oder 5% mehr reichweite hat, kommt mir alles hoch, wenn ich sehe, dass er statt den 5% gleich um 25% generft wird. ich mag die philosophie dahinter einfach nicht...
Was hat Toplane Kalista als Counter zu Olaf zu tun? Olafs Aufgabe ist es,die Backline zu stürmen und welche Rollen sind meist backline?Genau,Adc.Darum ist Kalista ein Counter zu Olaf.Und so hat Puma Dace es auch gemeint. Und dein "Argument" dass du jeden Champion perfekt lernen könntest und Leute dazu bringen kannst,diese zu lernen,sodass am Ende jeder sagt,Champion xxx ist Op,ist einfach nur eine dreiste Lüge.Es gibt Gründe warum Champions gepickt werden.Und Gründe warum einer nicht gepickt wird. Tu nicht so,als könntest du es schaffen,oder dass du Ahnung vom Balancing hast.
: Jein. Ich denke schon dass man seine Teammates ein wenig manipulieren darf, allerdings nur in die positive Richtung. Einen Mitspieler für einen Kill loben obwohl es garnicht sein Verdienst war, da der Gegner was total dummes getan hat. Die Schuld für irgendwas auf sich nehmen, obwohl man nicht schuld ist. Jemandem erzählen dass er der beste XY-Spieler ist, den man je gesehen hat obwohl er es nicht ist. Ich denke solche kleinen Lügen sind durchaus okay und keinesfalls unmoralisch. Machen wir ja im Alltag auch ("Wie gefällt dir meine neue Frisur?" "Total hübsch, Schatz"). Muss natürlich glaubhaft sein, damit man nicht wie ein ironischer Arsch rüberkommt, also nicht übertreiben. Dein Beispiel ist aber was ganz anderes: Du erhöhst den Stress für deine Teammates. Selbst wenn wir mal die Tatsache vergessen dass dieser Stress und die dadurch potentiell im Team entstehenden Spannungen einen Sieg viel unwahrscheinlicher machen, also selbst wenn wir davon ausgehen dass es aus irgendeinem Grund funktioniert, verdirbst du damit deinen Mitspielern für eine ganze Weile die Laune. Und das ist meiner Meinung nach nicht okay. Aber ich finde auch, dass sich diese Frage sowieso kaum stellt, da derartige "negative" Methoden (also Methoden die anderen irgendwie schaden oder sie stresst) sowieso nicht wirklich effektiv sind und es somit so und so unklug ist sie zu verwenden, völlig unabhängig davon ob es unmoralisch ist oder nicht.
In niederen Elos steigt man am besten auf,indem man die Fehler seiner Feinde ausnutzt und selbst vorsichtig spielt. Ich denke es wäre ok,jemanden zu loben,einen Kill zu bekommen,wenn der Gegner was dummes tut.Ist doch ein Skill,wenn man punishen kann.
Abasin (EUW)
: > PS. Ich möchte nicht über die Sinnhaftigkeit dieser Fragen diskutieren. Klasse Kampfansage. Genausogut könntest Du jetzt im Meeting fordern, dass bitte niemand an Sex mit Zombies denken soll.{{sticker:slayer-jinx-wink}}
Ich habs tatsächlich hinbekommen,nicht daran zu denken.Zumindest habe ich nicht das Bild im Kopf.
Patty91 (EUW)
: > [{quoted}](name=Diep,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=yqr8ccOu,comment-id=000200010000,timestamp=2016-04-06T15:28:20.197+0000) > > Ist halt neben Absätzen und Punktsetzung ein weiterer Weg das Lesen angenhemer zu machen Nö. Ich finde gerade das für den Lesefluss störend.
Oft werden Icons in Verbindung mit Sätzen genutzt,wie beispielsweise {{summoner:14}} um Flame zu markieren. Es stört tatsächlich den Lesefluss,wenn ich versuche zu verstehen,wieso da ein Icon ist und was die Beudeutung dafür ist.
eingew (EUW)
: Die Psychologie beschäftigt sich mit Menschen, nicht mit Zahlen. Wenn ich mit 100 Autisten spreche, die alle Schwierigkeiten damit haben, Blickkontakt mit anderen Menschen Blickkontakt zu halten, dann heißt das nicht, dass dasselbe auf die nächsten 100 Autisten, mit denen ich spreche, exakt so ebenfalls Zutrifft. Das ist so, als würde ich aus den Votes bei meinem ersten Beitrag annehmen, dass ich immer Upvotes kriege, weil ich dort welche bekommen habe. Das ist aber offensichtlich *nicht* der Fall.
Blickkontakt mit anderen Menschen als Autist aufrechtzuerhalten,ist etwas,was man lernen muss.Selbst nach 4 Jahren fällt es mir schwer. Aber doch haben Autisten eben das Problem,dass sie keinen Blickkontakt aufrechterhalten können.Demnach würden in deinem Beispiel,die nächsten 100 auch ein Problem haben. Ein anderes Beispiel würde passender sein,wie dein letztes beispielsweise.
Megamaexx (EUW)
: Oh das mit Caitlyns farm war positiv gemeint? Seit wann sagt man jemandem völlig aus dem Blauen heraus, dass er tatsächlich guten Farm hat? Das... verwirrt mich. Das wäre aber auch nur ein Punkt, der auch noch durch die Toleranzgrenze kommt. Man soll negative Spieler melden, das ist richtig. Man soll aber seine Mitspieler nicht auffordern, diese ebenfalls zu melden. Abgesehen davon, dass das eh nichts bringt und ein Report pro Spiel tatsächlich ausreichend ist, ist es ebenfalls negatives Verhalten. Der Permabann ist in dem Sinne gerechtfertigt, dass du bereits negativ aufgefallen bist und auch dafür bestraft wurdest. Hättest du vorher nie was gemacht, hättest du für diesen "Ausrutscher" auch keine Strafe erhalten. Da du aber bereits auffälliger gewesen bist, wurde dir eben genau auf die Finger geschaut.
Das jmd schreibt,nice farm,sehe ich tatsächlich oft.Zumeist dann,wenn man Champs wie Graves,Zed oder Yasuo spielt in Minute 10 einfach 90 CS hat.Da kann es schon vorkommen,dass man dieses kommentiert.
uuunlucky (EUW)
: Ich denke es hat was mit dem springen zutun oder halt die Speere zum richtigen Zeitpunkt rauszuziehen
Vielleicht auch,damit du effektiv kiten kannst und deine Passive perfekt zum Orbwalken nutzt? Das mit den Speeren scheint auch legit.
: 14tage bann weil ich nicht nett zu bronze player[die sind platin)
Nochmal in Deutsch bitte.Ich verstehe überhaupt nichts.
Oules (EUW)
: Französische Spieler sind zu Agressiv
Franzosen sind doch so 2013.Heutzutage regt sich jeder über Russen auf :^)
FrankerX (EUW)
: was wird schon aus dingen die spieler sich wünschen? magma chamber report system im client replay funktion "trollbuster" usw usw. riot sagt irgendwann mal "ok können wir machen" und das wars KÖNNEN sie machen. tun sie aber nicht.
>"trollbuster" Intentionally Feeder werden bereits gebannt.
: Da du die ersten 3 Strafinstanzen bereits durchlaufen hast, bist du vorbestraft und stehst unter strenger Beobachtung. Ich hätte mich da nicht getraut so offensiv zu schreiben, egal ob premade oder nicht. Hinzu kommt, dass zumindest der letzte Teil auch den Randoms gegenüber offensiv war, ganz davon abgesehen, dass mich dein Roman sehr genervt hätte. Zu dem unteren Teil deines Textes möchte ich sagen, dass die toxischsten Spieler, meiner Erfahrung nach, ebenfalls die Reportfreudigsten sind. Das mag ein Trugschluss sein, da nur die Nervensägen meinen "OMG REPORT!1!!" im Chat krakehlen zu müssen, wenn ihnen was nicht passt und die normalen Spieler es einfach still tun, aber dennoch ist es eine Tatsache, dass der Umstand, dass du Andere reportest, nicht den Schluss zulässt, dass du selbst vernünftig bist. Weiterhin frage ich mich ernsthaft was dein Aufstieg von Gold nach Platin mit deinem Verhalten im Chat zutun hat, da bitte ich um eine Erläuterung. Zu guter Letzt weise ich darauf hin, dass du uns ja eindrucksvoll bewiesen hast dass du auch in einem Normal-Game, leichtfertig deinen Account riskieren würdest. Falls du dir einen neuen Account erstellst, möchte ich darum bitten, dir selbst zu Liebe, nur Positives in den Chat zu schreiben und solche Unterhaltungen auf den privaten Chat oder das TS zu verschieben, solltet ihr nciht ein Team haben, was ausschließlich aus Premades besteht. Bei allen Lesern dieses Kommentares möchte ich mich für den fehlenden Konserven-witz entschuldigen, mir ist einfach keiner eingefallen.
>Da du die ersten 3 Strafinstanzen bereits durchlaufen hast, bist du vorbestraft und stehst unter strenger Beobachtung. Er kann auch genauso gut nur eine Instanz durchgelaufen haben.
ˉgg (EUW)
: Accountsharing?
ja,es ist Accountsharing.Aber solange man da nichts offesnichtliches macht,wie bspw. Summoner-Spell Reihenfolge ändern,wird es nicht herausgefunden werden. Also mach das ruhig weiter.
: Elo Hell seit 4 Jahren
Dass du nach 4 Jahren immernoch Bronze bist zeigt sehr gut,wie Lernresistent Leute sein können.
Maexle (EUW)
: Wenn man nicht weiß, wie man gewinnt, dann ist man in Dia 5 definitiv fehl am Platz, oder? {{champion:17}}
Es ist gerade definitiv so,dass es ein Problem mit Dia V gibt.Elo gewinnen,ist ja generell ein Grind,aber in Dia ist es extrem.Kannst dir gerne die Matchhistory meines Freundes ansehen,oder anderer Leute. Wenn der Rank 1 Challenger Spieler in Dia V stuckt,ist wohl was dran,dass es ein Problem mit der Elo gibt.
Mehr anzeigen

Jihadist PVS

Stufe 30 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion