: http://forums.na.leagueoflegends.com/board/showthread.php?t=2411284 >_**Why can’t you give permanent banned players a second chance? You will receive a better player.**_ > Actually, this is the unfortunate problem. Allowing permanently banned players another chance is an extremely damaging cost. Do you know what the success rate of the Level 20 Challenge was? 5%. Do you know that for each person, they clearly outlined the toxic behaviors and had 1 on 1 conversations with the players to try to improve their behavior? These are players that were hand-picked by Player Support staff because they felt the pleas from these players were genuine. The success rate was still 5%. >Do you know how many games on average these players played? 100 games / month. When a permanently banned player fails to reform, they are creating miserable experiences for hundreds, maybe thousands of players a month. That's not a cheap cost or a low risk and we cannot consciously justify that, for the sake of the rest of our players. Das war jetzt weniger als eine Minute Suchen.
Ich bedanke mich, dass du mir die Mühe abgenommen hast ^^
Kommentare von Riot’lern
Sirrkas (EUW)
: Nein. Es gibt nur eine Situation, in der Accountsharing gestattet ist und zwar bei Minderjährigen. Die dürfen die Accounts der Eltern verwenden. Aber da man ohne weiteres für den Nachwuchs einen Account erstellen kann, wüsste ich nicht, warum man das in Anspruch nehmen sollte.
Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort
Kommentare von Riot’lern
: Mit IP-Banns gibt es immer noch das Problem, dass hinter einem Router mehr als eine Person stecken kann. In Studentenwohnungen oder ganz normalen WGs gibt es zu viele Parteien, um einen IP-Bann zu rechtfertigen.
Könnte Riot es nicht wie Blizzard bei Overwatch machen? Diese bannen über Hardware-Banns.
Dammrott (EUW)
: Canary, der letzte Schrei
Erinnert ziemlich stark an Black Canary von DC Comics ;)
Alustus (EUW)
: Ist zu 95% ein Neuer Champion. Da ca. alle 2 Monate ein neuer Champion kommt . {{champion:163}} kam am 18.5 raus. Auch wurden Tham und Kindred ähnlich angeteasert. Sprich am 18.7 wäre ungefähr der nächste Champrelease. Sprich es deutet sehr viel auf einen neuen Champion hin. Welcher meiner Vermutung nach in ca. 2,5 wochen verfügbar sein wird sprich am 22.07. Bin auf jedenfall gespannt was für infos wir in den nächsten tagen bekommen. Kann mit meiner Theorie aber natürlich komplett falsch liegen
Ich gehe auch von einem neuen Champion aus. Und ich hoffe, dass es den Tönen nach irgendetwas reptilisches wird ^^
Kommentare von Riot’lern
: 50 Regeln um ein League of Legends Spiel zu gewinnen!
Wie wäre es mit Champignonspezifische Regeln: Als Kalye AUSNAHMSLOS sich selber ulten.
Grona1992 (EUW)
: Wenn du im Low Elo Berreich bist ist Support DIE ROLLE zum Rauscarryn! 1. Der Support entscheidet die Bot Lane. Er entscheidet wann engaged wird, er macht die Calls, er sollte die Trades machen wenn er kann. 2. Die Supporter sind die Champs die die meisten Plays haben können. Ein Alistar kann einen bruiser der deinem Adc über die Wand nachflasht zurückstoßen, Bard Tunnel gibt es Legendäre Videos, eine Nami Wave ist gut Platziert nicht nur der Stärkste Disengage im spiel sondern kann fähigkeiten unterbrechen und viel mehr. 3. Es gibt nicht viele gute Supporter im Unteren Elo Berreich. Ergo kannst du dir als Supporter einen Namen machen und dir die besten Mitspieler auf die Freundesliste packen und mit denen Ranked spielen. Die freuen sich du freust dich und kannst diesen Thread schließen weil deine Probleme gelöst sind. ;-)
Kurze off-topic-Anmerkung meinerseits: Ich persönlich würde die Nami-Ult als einen starken, aber nicht DEN stärksten Disengage bezeichnen. Meiner Meinung nach ist der Effekt bei einer gut platzierten Poppy-Ult größer, allerdings nicht so einfach zu treffen wie die Nami-R.
k452 (EUW)
: Silver 3 Supporter sucht aktiven ADC zum Climben und vl Team joinen
Ich hätte definitiv interessant ^^ Einfach adden
eingew (EUW)
: Der Ban ist nur dann relevant, wenn er auch damals für Drittanbieterprogramme gewesen ist. Für Flame o.ä. sollte das für eine Strafe in einem anderen Gebiet nicht ausschlaggebend sein.
War ein AFK-Bann. ^^ Damals mit 15 Jahren hat meine Mutter nicht verstanden, das ein Spiel bis zu 40 Minuten dauern kann XD
: Eijooo, der Titel is vlcht. ein bischen unglücklich gewählt. Aber ich würd mir wegen den Downs keine grauen Haare wachsen lassen. Manchmal stimmt derjenige nur einfach nicht mit der geäußerten Meinung überein . Schau mal lieber, wieviel Dir jetzt schon geantwortet haben und das daraus eine rege Diskussion entstanden ist. So betrachtet ist es doch schon viel besser, oder ? mfg MB
Mich kümmern doch diese Downvotes nicht XD Den Titel hab ich ja bewusst so gewählt, ich bin ja davon ausgegangen, dass der Thread dadurch gedownvotet wird. Ich wollte ja schauen, wie viele er bekommt. ^^ Und natürlich freue ich mich sehr, was für eine schöne Diskussion entstanden ist. :D
CYPHΕR (EUW)
: > Ich vermute, dass es Person gibt, die Threads downvoten, ohne sie zu lesen. Erkenntnis des Jahrhunderts... {{sticker:zombie-brand-clap}}
Ich weiß ^^ Aber jetzt hab ich einen persönlichen Beweis. (Wie gesagt, vielleicht gibt es ja welche, die wirklich was an diesem Thread auszusetzen haben)
eingew (EUW)
: Es gab angeblich schon mal eine Banwelle, weil sich Spieler die chinesischen Sounddateien in den Client geladen haben. Das haben die Gebannten allerdings selbst behauptet, Riot hat dazu keinerlei weitere Stellung genommen, also würde ich diese Information mit großer Vorsicht betrachten, denn Gebannte haben erfahrungsgemäß mitunter die Angewohnheit, dir das blaue vom Himmel zu lügen.
Wie gesagt, ich verwende das Programm nicht mehr. ^^ Ich wollte nur die Rechtslage dazu wissen. Und mein letzter 2-Wochen-Bann war im März 2011 ^^
eingew (EUW)
: Und, zu welchem Schluss bist du gekommen? :P :D
Ich denke mal, im Normalfall sollte der Inhalt meines Threads keinen Anlass für Downvotes bieten. Dennoch sind welche vorhanden. Daher impliziere ich, dass es Personen gegeben hat, die dieses Thread aufgrund des Titels gedownvotet haben. Diese Aussage ist natürlich subjektiv, da ich persönliche Variablen macher "Downvoter" nicht einsehen kann. Persönlicher Fazit: Ich vermute, dass es Person gibt, die Threads downvoten, ohne sie zu lesen.
eingew (EUW)
: An sich sollte immer klar sein, dass alles, was dir einen unfairen (spielerischen) Vorteil verschafft nicht erlaubt ist. Ein Soundtool, was im Endeffekt nur die Dateien in andere verändert sollte kein Problem darstellen. Gibt dir das Soundtool allerdings Nachrichten, die die Cooldowns der Gegner betreffen, dann wäre es verboten ;) Ich hatte sowas auch schon mal. Riot hat sich noch nicht gemeldet und normalerweise reicht schon eine einmalige Benutzung für eine Verwarnung. Ich würde also einfach mal sagen: Wenn es wirklich nur die Musik oder zB die Sprüche der Champs auswechselt, sollte das kein Problem darstellen.
Puuhh, dann bin ich beruhigt ^^ Von 3 Monaten hab ich für ca. Einen Monat ein Programm verwenden, welches die Sprache der Champion-Stimmen ändert, ohne die Clientsprache zu ändern. Ich denke mal das sich daraus kein Vorteil ergibt. Danke schön ^^
: Öhm, das weiß ich net, ich nutz sowas nicht. Ich denk mal, im Zweifelsfall einfach nicht benutzen. Ich mein, wozu auch ? Spielt doch einfach . Entweder bin ich gut, oder schlecht oder mittelmäßig. Aber wenn man irgendwelche Hilfen benutzt wird man nie erfahren wo man wirklich steht. Oder habt Ihr Angst vor der "Wahrheit" ^^ mfg MB
Wie siehts mit Sound-Tools aus? Ich bekomme langsam die Befürchtung, das ich mich selbst stellen muss XD
: >Diesem Unmut wolllte ich einfach mal wieder Luft machen. ;) Kann ich verstehen ^^ Ich glaub auch schon, daß unberechtigte Banns aufgetreten sind. Ich glaub jetzt aber net, daß RIOT das bewußt vertuschen würde. Sie werden es nicht an die große Glocke gehangen haben, klar, aber ich denk mal daß, wenn ein Fehler vorlag, der Bann dann ohne großes Trärä einfach zurückgezogen wurde. In dem Jahr wo ich jetzt bei bin wüßte ich jetzt nicht unbedingt von einem Fall, wo ein unberechtigter Bann bestehen blieb. Die Bann wegen den Tools waren ja in erster Instanz denk ich gerechtfertigt da man ja Drittanbieter-Software benutzt hat. Auch wenn man nicht wußte, ob man sie verwenden durfte, würde das vor der Strafe net schützen. In dem Fall benutzt man sie einfach nicht. Das Zurücknehmen hab ich eher als Kulanz von RIOT verstanden, da die Nutzer die Software nicht weiter verwendet haben. Davon abgesehen versteh ich sowieso nicht, warum man unbedingt irgendwelche Tools verwenden muß. Warum läßt man es net generell bleiben ? mfg MB
Sind alle Tools strafbar? Oder wird unterschieden zwischen zugelassene und verbotene Tools?
: > [{quoted}](name=Konilan,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=kEHOfE1y,comment-id=,timestamp=2016-06-23T04:42:26.994+0000) > > Sind Fälle bekannt, in denen Riot Games wirklich mal einen unberechtigten Permanentbann ausgesprochen hat? Es gibt übrigens einen grossen Unterschied zwischen "Permabann ohne Grund" (gem. Titel) und "unberechtigten Permabann" (gem. Zitat) "Perma ohne Grund" ist mir kein einziger bekannt. Es macht auch keinen Sinn für Riot, einfach so Accounts zu permabannen. "Unberechtigte Permabans" gab es gelegentlich. Dies sind z.B. bans, die zu streng (z.B. von Chatanalyse-System) beurteilt wurden. Die Spieler waren zwar toxisch, hätten aber nur z.B. einen 2-Wochen-ban kriegen sollen (und somit wurde der perma in einen 2-Wochen-ban umgewandelt). Die Strafe hatte also einen Grund (deshalb kein "Permabann ohne Grund"), das Strafmass war jedoch nicht in dieser Höhe berechtigt. Dazu gab es wie erwähnt auch Fehler im System, dass z.B. ein Spieler eine Strafe bekam, weil er sich selbst immer flamete (nicht mit "I'm useless", sondern mit "Lux is useless", wenn er Lux spielte). Auch hier hatte die Strafe (war jedoch kein Perma) einen Grund, jedoch war hier ein Fehler im System (wurde korrigiert), weshalb die Strafe nicht grundlos, jedoch unberechtigt war. btw. gehe ich immer noch davon aus, dass jener Spieler das damals neu eingeführte Chatanalyse-Tool "austesten" wollte. ;)
Ich meinte immer den "unberechtigten Permabann"^^ Der Titel war mehr ein kleines soziales Experiment ;)
: "Durch Riot Games. RIOT GAMES BEHÄLT SICH, SO WEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT MÖGLICH IST, DAS RECHT VOR, IHR KONTO NACH BILLIGEM ERMESSEN UND MIT MITTEILUNG AN SIE AUFZULÖSEN, ZU VERÄNDERN ODER ZU LÖSCHEN. Klarstellend und nicht einschränkend ist zu sagen, dass die meisten Sperrungen, Stilllegungen und/oder Löschungen das Ergebnis einer Verletzung dieser Vereinbarung, der EULA, der Datenschutzerklärung, des Wegs der Beschwörer (wie nachfolgend definiert) oder allgemeinen Betrugs oder Kontoverkäufen darstellen. Zudem kann Riot Games jederzeit das Angebot/und oder die Unterstützung des Spiels einstellen." Das interpretiere ich anders, aber ok^^
Ich bin jetzt verwirrt. Ist dieser Absatz nur eine formelle Auslegungssache oder kann mich Riot Games bei Verdacht sofort sperren?
Kommentare von Riot’lern
: Sejuani Support ist ganz lustig :)
Ich spiele als Support NUR Sejuani ^^
: welcher ist euer main champion? (und warum?)
Sivir Und dabei weiß ich garnicht so recht warum ^^' Ich mach mit ihr einfach passable Games. Ihre Q ist ein netter Poke, der selbst im Late moderaten Schaden macht. Ihre W ist einfach Wace-Clear-Gott XD Mit ihrer E hat man richtig Spaß, wenn man so mache Fähigkeiten abfängt. Und ihre R ist meiner Meinung nach ein super Engage. ^^
: Dinge die nicht auf eine Pizza gehören
Anfänglich war ich nicht so von Ananas überzeugt, doch mittlerweile ist des normale Pizza-META. Aber Klopapier oder Politurwachs sind nur Troll-Picks und werden von mir immer nach den Verzerr reportet.
: Normalcast oder Quickcast
Ich entscheide das bei jedem Champion anders. Prinzipell setze ich jeden geradlinigen Skillshot als Quickcast, Mundos Q z.B.. Allerdings vergesse ich öfters, das ich es zurückswitche. XD Da passiert es schonmal, das ich das erst merke, wenn ich mit Sion meine Q machen will. XD
SgtToffel (EUW)
: Ich würde mich hier einfach mal zur Verfügung stellen. Vorab möchte ich dabei aber eines klar stellen. Wenn du von dir aus eine Bezahlung als notwendig erachtest, dann kannst du das gerne tuen, allerdings sollte man, meiner Meinung nach, für Coaching im Bronze-Platin - Bereich kein Geld zahlen müssen. So, dann erstmal was zu mir: - männlich - 19 Jahre alt - besitze einen eigenen Teamspeak-Server, auf den man sich verziehen kann und natürlich alles was sonst noch so dazu gehört - spiele zur Zeit in Gold und besitze coaching-Erfahrungen Ich habe dir (sie ist zwar höflicher, ich hoffe aber, dass man das unter ca. gleichaltrigen auch gerne mal fallen lassen darf) mal eine Anfrage in LoL geschickt. Wenn du Interesse an mir als Coach besitzt würde ich dich bitten diese anzunehmen und mich kurz anzuschreiben (meine Freundesliste ist ziemlich voll und ich übersehe daher gerne mal einzelne Personen) oder anderweitig auf dich aufmerksam zu machen. Mit freundlichen Grüßen SgtToffel {{champion:35}}
> Ich habe dir (sie ist zwar höflicher, ich hoffe aber, dass man das unter ca. gleichaltrigen auch gerne mal fallen lassen darf) mal eine Anfrage in LoL geschickt. Wenn du Interesse an mir als Coach besitzt würde ich dich bitten diese anzunehmen und mich kurz anzuschreiben. Denke ich auch ^^ Und wir können ja auch mal so spielen.
Konilan (EUW)
: Suche Coach*in
Vielen Dank für die ganzen Anfrage. Hätte nicht gedacht, das ms es so viele werden. Doch leider kann ich nicht alle annehmen, sogern ich das wollen würde. Dennoch recht herzlich Dank.
: > [{quoted}](name=Konilan,realm=EUW,application-id=vatevpvi,discussion-id=oR9j5KvE,comment-id=00020000,timestamp=2016-06-06T08:13:22.340+0000) > > 1. Sivir ist der einzige ADC, den ich wirklich kann Mehr brauchst du eigentlich nicht. Sivir wird gerade in Low Elo selten gebannt bzw. gepickt (da Ulti kein DMG macht^^). Notfalls kannst du noch einen weiteren erlernen. Jedoch müsste Sivir eigentlich reichen, da du sie wohl immer picken kannst. Ich denke, wenn du noch etwas daran arbeitest (der DMG-Output ist noch nicht so pralle), wirst du mit ihr sicherlich Silber. > 2. Mein Suppoter war meistens mein Premade, selbsternannter "Best Blitz EU" Nichts gegen deine Premades, jedoch finde ich deine Leistung als Sivir besonders gut, weil ich die Leistung deiner Sups nicht so gut bewerte. > 3. Ich bin kein Fan davon, so squishy zu sein Trotzdem stirbst du selbst mit squishy-Champs recht selten (und dies in Bronze), was mir einfach besonders aufgefallen ist. Grundsätzlich solltest du auch dies spielen, was dir am meisten Spass macht. Ich denke, die Voraussetzungen für Silber sind bei dir auch als Tank (Top bzw. Jgl) recht gut; zumindest was die Stats angeht (ingame müsste ich noch schauen).
> Sivir wird gerade in Low Elo selten gebannt bzw. gepickt (da Ulti kein DMG macht^^). Wundert mich sogar teilweise Immerhin hat sie meiner Meinung nach mit dem Schützen-Update einiges an Power dazubekommen.
UmbraArma (EUW)
: Wenn du die top/jungle mainen willst könnte ich dir aushelfen^^ über mich: Mein name ist Alexander und ich bin 20 jahre alt Ich spiele die toplane schon seit der 3ten season und befinde mich momentan in Platin 4 Ich habe mich darauf spezialisiert tanks zu spielen. Falls Interesse besteht kannst du mich gerne adden. IGN: UmbraArma
Das würde sich sogar gut treffen. Ich bevorzuge Tanks am meisten. Meine Mains wären Sion, Malphite, Cho'Gath und ab und zu auch mal Full Tank Akali
: Ich müsste noch meine Neueinstufung spielen, um zu schauen, ob ich die Kriterien überhaupt erfülle (letzte Season zwar Silber 2, jedoch jetzt mit 0-3 die Einstufung begonnen -> wenn es dumm läuft, liegt also Bronze drin^^) Diese Woche habe ich deshalb noch weniger fürs Coachen (sollte aber meine Einstufung dann gemacht haben). Ich habe früher bereits 2x Bronze-Spieler gecoached (beide B4) und sie kamen beide auf Silber (OK, einer ist diese Season wieder auf B1 gedropt). Nur eine Frage: Warum nicht Main-ADC? Ich weiss, die "Qualität" der Supporter in Bronze lässt oft zu wünschen übrig (z.B. fehlender Sightstone). Jedoch sind deine Sivir-Games (Normals und Rankeds) von den Stats her doch recht klar über denen anderer Champs.
Das hat 3 Gründe: 1. Sivir ist der einzige ADC, den ich wirklich kann 2. Mein Suppoter war meistens mein Premade, selbsternannter "Best Blitz EU" 3. Ich bin kein Fan davon, so squishy zu sein Aber danke für dein Interesse
UmbraArma (EUW)
: ein paar fragen hätte ich hierzu: 1. welche "main" lane hast du oder suchst du noch nach einer bestimmten? 2. Wie regelmäßig spielst du lol, also so die normalen online zeiten von dir
1. General hab ich auf jeder Lane jemanden, den ich spielen kann. Dennoch priorisiere ich die Toplane und den Jungle Aber danke für den Hinweis, dies sollte ich noch hinzufügen. 2. Ich bin von Montag bis Donnerstag von 15.30 bis 23.00 Uhr on
Kommentare von Riot’lern
: Biete Coaching
Steht das Angebot immernoch? Ich hätte durchaus Interesse ^^
Konilan (EUW)
: Siehste ^^ Und soloQ hab ich auch nicht immer bock Lieber fullteam ^^
Du hast mein Interesse geweckt ^^ Hast du mal Bock mich zu couchen? ^^
Konilan (EUW)
: Siehste ^^ Und soloQ hab ich auch nicht immer bock Lieber fullteam ^^
Außerdem muss ich dann immer auf voller Konzentration spielen ^^
Megamaexx (EUW)
: Platin-Premades hindern mich auch immer wieder am ranken xD
Siehste ^^ Und soloQ hab ich auch nicht immer bock Lieber fullteam ^^
Megamaexx (EUW)
: Also eher der Normal Game Spieler, ja?^^ wenn du nicht unbedingt einen neuen Champion aus testen willst, warum spielst du nicht einfach ranked? Ist an sich auch nicht mehr wert als ein normal
Rankeds nerven mich iwie XD Außerdem kann ich dann nicht mit meinen Platin Premates zusammen spielen ^^ Zudem teste ich sehr häufig neue meta-strukturen ^^
: Zu dieser Gruppe gehöre ich ja auch. XD Deshalb bin ich derzeit immer noch unranked (und habe seit Season 4 - als ich erstmals Rankeds spielte - weniger Rankeds gespielt als du in dieser Season -> und du hast jetzt nicht wirklich viele Rankeds gespielt). Wohin ich gehöre bezüglich Ranking? Keine Ahnung. :D
Ich weis ^^ Ich war so stolz auf mich, dass ich in Bronze1 gerankt wurde, das ich kaum noch rankeds spiele um nicht abzufallen (was übrigens auch nicht funktioniert hat, weil jetzt bin ich schon B2) Wir mussen halt die Holzliga gründen ;)
: > [{quoted}](name=Konilan,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=qErydamP,comment-id=00010000000000000000,timestamp=2016-06-02T09:02:09.332+0000) > > Das wäre aber ziemlich komisch, weil bei meinen ganzen Bronze-Premates weiß auch jetzt, wie alles funktioniert. ^^ > > > Laut deiner Formulierung wären wir die Hälfte aller low-Elo Spieler, die den Pink Ward nutzen. > > > > Sicher gibt es einige, die manche sachen nicht kennen, aber zu sagen, nur 5 % wissen, das der Pink ist, finde ich vllt etwas übertrieben. Ich sagte meine mates, nicht die gesamte low elo aber egal. Sagen wir halt einfach "nur wenige"
Das macht es nicht unbedingt besser XD
: Nach meiner Erfahrung - habe auch schon Bronze-Spieler nach Silber gecoached - gibt es unterschiedliche Gründe, warum man in Bronze ist. Es gibt sogar nicht weniger Bronze-Spieler, die extrem gut warden. Genauso gibt es welche, die gut farmen können oder gut traden. Jedoch wird dies durch Schwächen in anderen Dingen wieder kompensiert. So spielt einer z.B. sehr stark 1vs1 und macht viele Kills, pusht aber ständig ohne Vision und wird ständig geganked. Andere Farmen sehr stark, bauen aber schlechte Itembuilds, so dass der Goldvorteil nicht genutzt wird. Nochmals andere warden gut, nutzen die Vision jedoch nicht aus (z.B. wenn sie sehen, dass der gegn. Jungler ganz woanders ist). Die Liste wäre noch viel länger. Beim Coaching habe ich darauf geachtet, wo beim Spieler die Stärken und Schwächen ausfindig zu machen und dann zu schauen, dass er die Schwächen eliminiert. Dies reicht meistens bereits, um aus Bronze zu kommen.
Mir zum Beispiel ist es völlig egal, in welcher Elo ich bin. Ich spiele des Spaßes wegen. Seit fast 6 Jahren gammel ich in Bronze rum, aber nicht, weil ich das Spiel nicht verstehe oder permanent schlecht bin. Mit etwas coaching würde ich sicher zu Silver kommen (hoffentlich klingt das jetzt nicht arogant) Bisher war es mir halt egal ^^
: > [{quoted}](name=Konilan,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=qErydamP,comment-id=000100000000,timestamp=2016-06-02T08:17:30.987+0000) > > Ich vergesse auch immer wieder mein Trinket umzuswitchen. > > Mich stört eher die Formulierung. > > Zitat: > "Doch nur jeder 20igste mate von mir weiss überhaupt was ein pink ward ist und benutzt ihn." > > Das klingt für mich sehr verallgemeinert und abwertend. > > Vllt fühle ich mich aber einfach auch nur persönlich angegriffen. XD Vlt bist du ja einer von 20^^
Das wäre aber ziemlich komisch, weil bei meinen ganzen Bronze-Premates weiß auch jetzt, wie alles funktioniert. ^^ Laut deiner Formulierung wären wir die Hälfte aller low-Elo Spieler, die den Pink Ward nutzen. Sicher gibt es einige, die manche sachen nicht kennen, aber zu sagen, nur 5 % wissen, das der Pink ist, finde ich vllt etwas übertrieben.
: Thresh Legendary Skin
Mir persönlich gefällt der Skin nicht. Dieses "Schwarze Loch" Thema hätte man meiner Meinung nach anders besser verarbeiten können. Ich stell mir z.B. eine Dark Star Orianna sehr gut vor. Ihre Kugel und Ulti wären thematisch passender, finde ich.
Megamaexx (EUW)
: Kennen ist die eine Sache, nutzen eine andere. Ich vergesse regelmäßig mein Trinket zu wechseln, obwohl mir schon bekannt ist, dass das geht. Beim Pink sieht es meist ähnlich aus.
Ich vergesse auch immer wieder mein Trinket umzuswitchen. Mich stört eher die Formulierung. Zitat: "Doch nur jeder 20igste mate von mir weiss überhaupt was ein pink ward ist und benutzt ihn." Das klingt für mich sehr verallgemeinert und abwertend. Vllt fühle ich mich aber einfach auch nur persönlich angegriffen. XD
: Weil jeder (und ich meine Jeden) in Bronze einen minimalen Grund findet um zu flamen... verpasst du 1 gank = noob ; report verfehlst du den hook = noob ; dafuq ; etc machst du da irgendetwas, was nicht deren nase passt = report for XYZ
Ist es nicht ziemlich engstirnig zu sagen, JEDER in Bronze flame bei den kleinsten Sachen?
: Der Pink Ward in low elo
So wie du diesen Thread formulierst, wirkt es auf mich fast so, als würdest du induzieren, dass die meisten Low-Elo Spieler einige Spielmechaniken gar nicht kennen.
Luxpilot (EUW)
: Was ist bloß aus der Community in S6 geworden ?
Ich spiele seit S1 und kann dir versichern: Damals wie heute ist es das Gleiche. Evtl. Hattest du zuvor Glück und deswegen wunderst du dich über dieses Verhalten. Doch es war schon immer da. ^^
: Niemand kann dich zwingen, mit deinen Mitspielern zu kommunizieren. Wenn du nichts schreiben möchtest, schreib nichts. Ich habe hier im Forum noch keinen einzigen Post über Strafen für nichts-schreiben gelesen, weshalb ich davon ausgehe, dass es diese nicht gibt. (Die Leute jammern über jede kleine Strafe, die sie sich eingebrockt haben)
Vielleicht ist es auch einfach eine Angewohnheit von mir, Flamer zu ignorieren. Damals, zu den "juten alt'n Zeit'n' (Heart of Gold I miss you <\3; vielleicht erinnert sich jemand ^^) gab es keinen Chat-Mute. Da hieß es aushalten oder reagieren XD
Konilan (EUW)
: Ignorieren = Report Grund?
Danke schonmal für eure Antworten ^^ Wie gesagt: Es ist nur ein Gedanke von mir und ich wollte wissen, wie bei sowas das Programm reagiert.
Kommentare von Riot’lern
Mehr anzeigen

Konilan

Stufe 182 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion