: > Das schwöre ich bei allem was mir lieb ist Du kannst gerne schwören dass das deine Meinung ist, faktisch falsch ist es dennoch. Es gibt da auch Zahlen dazu. Wenn dich das Thema Spielerverhalten und die zughörigen Fakten interessieren, gibt es [**HIER**](http://en.volu-eu.org/library.php) ganz viel Info dazu, basierend auf knapp 700 Quellen, unter anderem auch wissenschaftlichen Veröffentlichungen.
Möglicherweise bekomme ich einfach nur alle toxischen leute, genau so wirds sein ahahaha lächerlich
: > Mich juckt es einfach nicht das ich 3-4 games ingame aufs übelste beleidigt werde und im Forum auf einmal alle auf übelst nett machen und glauben sie sind ne Mischung aus Messias und Gott. Ich muss dir wohl nicht erklären, dass wir nicht die selben Leute sind die dich ingame geflamet haben. Schmeiß bitte nicht einfach "die Community" in einen Topf, wie es so viele tun. Ich z.B. habe tatsächlich noch nie geflamet. Und ich bin weder Gott noch der Messias. Ich bin ein grummeliger Franke (die nicht gerade für ihre Nettigkeit bekannt sind, um es mal positiv zu formulieren), ich halte mich selbst für egoistisch und auch ich trage Klamotten von H&M. Ich bin also bei weitem nicht perfekt oder ein durch und durch guter Mensch. Trotzdem kann ich mit Recht von mir behaupten, dass ich in LoL noch nie auch nur ein kleines bisschen geflamet habe. Das ist keine Meisterleistung, das ist total easy. Sogar jemand wie ich schafft das. Dazu muss man kein "Gott" sein. Ein Minimalmaß an Manieren und Selbstkontrolle sind absolut ausreichend.
Bin froh das du mir immer mehr über dich erzählst, find ich wirklich interessant
ü ö (EUW)
: Hast du zufälligerweise mit jedem Spieler gespielt um das so bewerten zu können? Langsam wirds echt lächerlich.
Und du kannst das beurteilen? Spiele lange genug League! :)
: > Wenn mich jemand beleidigt, darf ich mich sehr wohl wären, so viel steht mir auch in der echten Welt zu! Das Thema hatten wir doch schon bei deinem Ehefrau-Doppelmord-Beispiel. Ich erklärts jetzt nicht noch mal ausführlich. Unrecht + Unrecht =/= Recht
Wenn mich jemand beleidigt, darf ich mich sehr wohl wären, so viel steht mir auch in der echten Welt zu!
: > hab mich wie 80% der League-Player benommen, Erstmal ist das nicht korrekt. Die meisten Spieler flamen tatsächlich nie. Zweitens ist das schon mal gleich nochmal nicht korrekt, weil selbst die Spieler die flamen es in der Regel NICHT nach einer finalen Warnung tun. Du bist also nicht wie diese 80% (oder wieviele es auch immer in echt sein mögen), denn deine Situation ist anders. Du bist wie die 0,006% die nach einem 2-Wochen-Ban immernoch flamen.
Das schwöre ich bei allem was mir lieb ist, das 80% der League-Spieler sich so verhalten ;) vl. nicht ab Platin + aber darunter auf jedenfall
: > Ihr habt eure einstellung und lasst euch nicht von nehm "toxic dude" was sagen Weil du FAKTISCH im Unrecht bist. Es gibt hier Regeln. Du kannst sie nachlesen. Das ist keine Meinungsfrage. Wir können die Diskussion auch radikal abkürzen, wenn dir das lieber ist. Wenn dir all diese Vergleiche, Gleichnisse, Erklärungen usw mit denen wir versuchen dir die Situation klar zu machen nicht gefallen, können wir es auch kurz machen: Lies die Nutzungsbedingungen. Wir sind im Recht, du nicht. Ende der Diskussion. Gefällt dir das besser? Ich denke nicht, oder? Übrigens: Du hast bereits mildernde Umstände, sozusagen. Es ist nämlich nur dein Account gebannt, nicht du als Person. Letzteres ist durchaus möglich. Du hast also garnicht die absolute Höchststrafe bekommen.
Wie schon vorher erwähnt, hier im Forum zu diskutieren ergibt einfach keinen sinn. Werde zurückkommen wenn der Voice-Chat da ist ;-)
: Das würde ich nicht so radikal sagen. Ich meine...auch du hast ja nach eigener Aussage die Kontrolle verloren. Bist du dann auch nicht "mental auf der Höhe"? So einfach ist das nicht. Aber selbst wenn du recht hättest, gäbe dir das trotzdem nicht das Recht zu beleidigen. Du beleidigst übergewichtige Leute auf der Straße auch nicht als fett und hässlich, nur weil es eventuell stimmt. Wahrheit ist keine ausreichende Rechtfertigung für Beleidigung.
Schön das du wieder auf dieses Thema zurückkommst. Auf der Straße wünsche ich auch keinen Menschen Krebs oder? Ich zumindest nicht, was du in deiner Freizeit machst, kann ich leider nicht nachvollziehen. Wenn mich jemand beleidigt, darf ich mich sehr wohl wären, so viel steht mir auch in der echten Welt zu!
: > [{quoted}](name=Mini Bang,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=PNczYwFc,comment-id=00010001000000000000000000000001000000000000,timestamp=2017-03-04T08:34:31.857+0000) > > Du verstehst nicht warum ich auf diesen Vergleich komme oder? Zuerst werde ich mit nehm mörder verglichen Ok, du hast nicht verstanden, warum ich das mit dem Mörder brachte. 1. Das ging nicht an dich, sondern deinen Freund. 2. Da steht "Extrembeispiel". 3. War das zur Verdeutlichung der Einstellung. Wenn man etwas selber tut, was moralisch zumindest fraglich ist, sieht man das selbst nicht so eng. Ein Mörder findet einen Mord nicht so schlimm wie ein normaler Mensch. Ein Dieb findet Diebstahl nicht so schlimm wie ein normaler Mensch. Ein Flamer findet Flame nicht so schlimm wie ein normaler Mensch. Also, versteh DU bitte erst einmal, was du da liest.
Wer ist hier mein Freund? Würd mich interessieren. Wenn du mit vergleichen anfängst, werde auch ich Vergleiche bringe, mit dem musst du wohl oder übel leben ;)
: Warum? Nur weil dir die Leute nicht zustimmen? Keiner hier beleidigt dich oder greift dich persönlich an, wir sind lediglich nicht deiner Meinung und erklären dir warum. Damit muss man schon umgehen können, wenn man eine Diskussion anfängt. Das einem Leute auch widersprechen ist der Sinn einer Diskussion. Es hilft dir nicht die Augen zu verschließen und diese Diskussion mit einem inneren "Ach die sind doch alle doof" ab zu tun. Denk über die Dinge nach die hier geschrieben wurden. Wir schreiben das nicht um dir zu schaden. Wir meinens nur gut mit dir, auch wenn wir anderer Meinung sind als du.
Mich juckt es einfach nicht das ich 3-4 games ingame aufs übelste beleidigt werde und im Forum auf einmal alle auf übelst nett machen und glauben sie sind ne Mischung aus Messias und Gott. Aber wie ich sehe sind hier einige auch meiner Meinung. Darum kann ich überzeugt sagen das ich mit meiner Wehr nicht so falsch liege. Mal sehen wie sich das in Zukunft entwickelt. Dreh mir nicht immer das Wort im Mund um, ich hab nie gesagt das jemand doof ist. Bitte versuch sachlich zu bleiben, sonst kann icha uch wieder ingame gehen und dort weiter disskutieren.
: > [{quoted}](name=Mini Bang,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=PNczYwFc,comment-id=000100010000000000000000000000010000,timestamp=2017-03-04T08:29:58.661+0000) > > -> mildere Umstände Gibt es nicht. Es gibt in LoL ganz klare Regeln. LoL ist keine echte Welt, echte Justiz greift hier nicht. Es ist deine freie Entscheidung zu flamen. Wenn du der Meinung bist, nicht damit aufhören zu können, ist das so, du hast die Konsequenzen zu tragen. Du kennst die Regeln. Wenn du diese nicht einhalten kannst, Pech gehabt. Du wurdest oft genug darauf hingewiesen. Ist übrigens wie bei Wiederholungstätern in der echten Welt. Wenn die, trotz Vorstrafen, immer weiter machen, werden die Strafen auch immer härter.
Du verstehst nicht warum ich auf diesen Vergleich komme oder? Zuerst werde ich mit nehm mörder verglichen, wende aber ich diesen vergleich an, wird er sofort mit "wir sind hier nicht in der echten welt" negiert. Ihr habt eure einstellung und lasst euch nicht von nehm "toxic dude" was sagen, FeelsBadMan i guess
: Dann überleg woher was du schreibst, das was du geschrieben hast, ist alles andere als "nett" und hilft dem Team auch nicht. Es ist ja auch nur ein Tipp einfach nichts mehr zu schreiben :). Musst dich ja nicht dran halten.
Kann mich da jetzt nur wiederholen, hab mich wie 80% der League-Player benommen, wenn das nicht mehr geduldet wird, sollten mehr als 0,006% nen perma-bann haben ;-))))))
: > müsste mit dem Kerl diskutieren Diskutieren, vielleicht. Du wurdest aber nicht fürs diskutieren gebannt, wie du sehr wohl weißt. Du hast unter anderem andere Leute als geistig krank beleidigt. Das geht dann doch ein kleeeeines bisschen über "diskutieren" hinaus.
Wenn du einem wildfremden Krebs wünscht, kann man mental nicht auf der höhe sein oder?
: > [{quoted}](name=Mini Bang,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=PNczYwFc,comment-id=0001000100000000000000000000,timestamp=2017-03-04T08:23:59.297+0000) > > Da unten wird etwas mit nehm Mörder-Vergleich geschrieben. Also wenn einer meine Frau ermordet während ich anwesend bin, und ich ihn dann töte als, würde vor Gericht für mich entschieden. Nö, würde es nicht. Erst einmal fehlen da Faktoren. Hat er dich direkt angegriffen, so dass du aus Notwehr handelst? Haut er gerade ab und du führst nur Rache im Affekt durch? Ist die Tötung sogar länger in der Zukunft, so dass das als Mord aus Rache gewertet wird? All das würde das Strafmaß deutlich beeinflussen. Aber du würdest bestraft.
Naja, jeder Fall ist anders und kann nicht pauschalisiert werden. Da bist du genau richtig, da können wir ja wieder zum Thema zurück gelangen. -> mildere Umstände, kein Perma bann und vl nen 4 Wochen bann? man sollte anfange zu varieren, da steckt verdammt viel kohle in dem acc, verstehe nicht warum man so leichtfertig gebannt wird, Einzelschicksale werden sowieso nicht berücksichtigt. Und dann kommen Moralaposteln wie Humpelstilzche und erzählen mir das ich ne gerechtfertigten bann habe, echt nice
: Wenn jeder zurück meckert der angemeckert wird, wo kommen wir dahin? Ich weiß nicht wieso es so wenige verstehen einfach mal die Leute zu "muten" und nach dem game zu reporten.. so schwer ist das nicht, aber kriegt irgendwie keiner hin.
Wo kommen wir denn hin wenn Leute die ne Vorstrafe haben einfach nichts mehr sagen dürfen? Bin genau noch so wie jeder andere League Spieler, kann nicht einfach meine Existenz verlieren, nur weil ich mal ne toxische Phase hatte oder?
Mini Bang (EUW)
: Permabann, gerechtfertigt?
Tbh, hätte nicht hier im Forum zu diskutieren anfangen sollen. War mein Fehler, geb ich zu!
: > Naja, aber wenn völlig egal ist was andere schreiben, warum werde ich dann gebannt für das was ich schreibe? Das hast du falsch verstanden. Es ist für DEINE Strafe völlig egal was die geschrieben haben. Genauso ist es für DEREN Strafen völlig egal was du geschrieben hast. Unrecht und Unrechte ergibt nicht Recht. Dein Regelbruch wird durch die Regelbrüche anderer nicht aufgehoben. Ebensowenig anders rum. Entweder jemand hat die Regeln gebrochen oder eben nicht. Wer sonst die Regeln gebrochen hat und auf welche Weise er das getan hat, ist für diese Entscheidung irrelevant.
Da unten wird etwas mit nehm Mörder-Vergleich geschrieben. Also wenn einer meine Frau ermordet während ich anwesend bin, und ich ihn dann töte als, würde vor Gericht für mich entschieden. Aber hier ist es egal was die anderen machen, nur was du machst zählt. Intersting :thinking:
Soúp (EUW)
: Wenn er noch nie eine Strafe erhalten hätte, dann wäre dieser Chat vermutlich nicht so schlimm. Aber .. um einen 2-Wochenbann zu bekommen, muss man schon regelmäßig negativ auffallen. Dieser 2-Wochenbann ist die -letzte- Warnung.. wer es dann immer noch nicht kapiert hat und dann "what mental issues are you suffering from" schreibt, der hat nichts anderes verdient. Jeden (!) Tag kommen hier Leute an und beschweren sich über ihren Permabann und in jedem dieser Threads wird erklärt, dass es vollkommen egal ist, was die anderen schreiben - _dein_ eigenes Chatverhalten stimmt nicht (bzw. das des TE).
Naja, aber wenn völlig egal ist was andere schreiben, warum werde ich dann gebannt für das was ich schreibe? Es ist eben nicht egal was andere schreiben, wenn sich die schlecht verhalten sollten sie ebenfalls gebannt werden oder? Dann wär aber die halbe Community gesperrt, es sind ja nur 0,006% aller League-Player permabanned. macht für mich keinen Sinn so..
Mini Bang (EUW)
: Permabann, gerechtfertigt?
Lese hier die Kommentare und finde es schon ziemlich traurig wie ihr auf so etwas reagiert. Versetzt euch mal in die Situation, ein Mitmensch wünscht dir "Krebs" einfach so in der Öffentlichkeit, weil du ihn vielleicht aus versehen angerempelt hast. Ich könnte das auch im echten Leben nicht auf mir sitzen lassen und müsste mit dem Kerl diskutieren warum er so etwas schlimmes einfach so sagt. Nur so als Denkanstoß für euch..
: Stimme dir bei denen Ansichten zu. Verstehe nicht wieso du nach einem Game schon nen Perma bekommst. Wie du erwähnt hast, wurden auch bei mir 3 Games angezeigt in meiner Perma-Bann Information. Um ehrlich zu sein sieht der ingamechat in jedem bronze Game so aus wie bei dir hier. Wenn es nach dem gehen würde, wären viel mehr Leute gebannt. Solltest dich vl. mal an den Support wenden, jedoch bezweifle ich das sie dich entbannen. Leider sind sie sehr uneinsichtig wenn das System nen Fehler macht, die wissen immer Gegenargumente. Wünsche dir viel Glück auf den Weg zurück in die Kluft, mfg IBestAdcUganda{{champion:32}}
Ja, habe auch bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit dem Riot-Support... Leider.. Aber man kann immer noch hoffen und ich werde nicht aufgeben, da ich einiges an Geld in den Acc. investiert habe!!..
Nycaria (EUW)
: Normalerweise würde das Game alleine wohl keine Strafe nach sich ziehen, allerdings hattest du eben schon den 2 Wochen Bann :) Also ja, in dem Fall ist es definitiv gerechtfertigt.
Ahm, ein 2 Wochen bann ist eine Warnung. Wenn ich mich aber nicht falsch Verhalte, warum sollte ich dann gebannt werden. Irgendwie macht das System für mich da keinen Sinn.
Kommentare von Riot’lern

Mini Bang

Stufe 30 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion