Enderized (EUW)
: Der Spieler Support ist extern von Riot Games und kein Teil davon und handelt nur im Auftrag von Riot Games.
Dennoch handelt er im Auftrag von Riot was bedeutet dass das was sie sagen extern von Riot befürwortet werden muss ansonsten dürften die das nicht sagen
: > [{quoted}](name=PaG VentusKing,realm=EUW,application-id=ip27PlEH,discussion-id=q4ZnVv3i,comment-id=00010000,timestamp=2019-07-23T17:14:13.423+0000) > > mit low level meint er level 30 Smurf. Hast du auch den Ausschnitt, wo er explizit erwähnt, dass ein low level smurf level 30+ ist?
Hast du einen ausschnitt wo er explezit erwähnt das es nicht so ist? ich wusste das die white knights wieder alles versuchen um ihr geliebtes riot zu schützen
: Er sagt mit einem Low-Level smurf (also jemand unter level 30, der noch kein Ranked spielen kann). Also befürwortet dieser riotler nicht Smurfs in rankeds.
ich weiß nicht was du als low level smurf verstehst aber ein Smurf ist eine Person mit einem wesentlich höherem rang der eigentlich nicht in diese Elo gehört und mit low level meint er level 30 Smurf.
Enderized (EUW)
: Der Support ist nicht Riot. Oder heißt der/die Gute "Riot drydinosaur54" ? =) Mehr sag ich dazu nicht x)
Das Support Team ist immernoch ein Teil von Riot Games also ist es offiziel eine Aussage des Riot Supports =))))))))))))))))
Kommentare von Riot’lern
: Könnt ihr bitte Vel'Koz Nerfen?
Es war bei dem Vel Koz rework so das er die passive für den true dmg auslösen musste. Das hat man aber danach geändert das die ult die passive auslösen kann weil er iwie zu schwach war oderso
Kommentare von Riot’lern
: kann jemand bestätigen, dass es überhaupt möglich ist durch ein Wort ohne Vorstrafen ein 2 Wochenban zu erhalten? Ich halte das für sehr sehr sehr unwahrscheinlich, auch wenn es so etwas wie "fgt" oder "kys" ist.
Das sind Wörter die zur 0 Tolerance policy gehören da wird selbst ein schlechtes game mit nem bann bestraft diese Wörter überspringen die chat restrict.
: Ehrungsvoraussetzung für Belohnungen zum Saisonende – Aktualisierung
Ich hab ne Frage also wenn man Honor level 2 unlocked kriegt man dann sofort seine rewards oder erst am 11.2?
Abasin (EUW)
: > ich werde wenn ich nicht mehr gesperrt bin /mute all eingeben Just 4 U, my dear.{{sticker:sg-shisa}}
Nochmal wo ist dort irgendwo die Frage nach entbannung? Hmm ich finde sie aufjedenfall nicht :) Vielleicht glaubt er einfach das ein Ban irgendwann aufgehoben wird? Er hat hier nirgendswo seinen Bann angefechtet noch nach irgendwas unrealistischem gefragt und trotzdem kritisiert ihr ihn obwohl er sich entschuldigt hat. Das zeigt genau was für Menschen ihr seid :)
Fxabevan (EUW)
: Permanent Gebannt
Wo hat er gefragt ob man seinen Account entsperren kann? Er hat sich öffentlich entschuldigt und trotzdem Downvotet ihr es sofort. Das zeigt einfach das ihr nichts könnt außer in ner Gruppe gegen andere zu hetzen.
: > Ein Report call fällt auch unter naming und shaming Was genau meinst du damit? Ingame oder wie? Natürlich fällt das darunter, aber das hat mit dem Rahmen und der Seasonbelohnung ja absolut nichts zutun. Und erklär mir mal, wo der Unterschied zu "nächster Season keinen Rahmen, weil nicht Honorlvl 2" und "diese Season keinen Rahmen, weil nicht Honorlvl 2" ist.
Wenn man diese Season keine Rewards bekommen hatte (also die season 7 Rewards) dann kann man immer noch denken das jemand ein Smurf sein könnte der grade das erste mal rein ranked (soweit man nicht sein Op.gg nachguckt). Macht man das jedoch nächste Season wo jeder seinen Rahmen nach den Einrank Spielen erhält dann würde man ganz klar erkennen wer hier gepunisht wurde und wer nicht, Leute würden sofort anfangen sich darüber lustig zu machen (ich weiß du wirst sowieso sagen dass das bs ist aber es wird passieren) und ich glaub nicht das es Riots Intention ist Leute dazu zu bringen andere als minderwertige Spezies anzusehen.
: Das is Quatsch. Das kannste doch aktuell auch sehen. Wer diese Season keinen Rahmen hat aber geranked war, bei dem sieht man doch auch, dass er ne Strafe hatte. :D Das an den Pranger stellen bezieht sich lediglich hier aufs Forum.
Sonnst könnte und würde es zu Situation kommen wo Spieler die ganze Runde lang ausgelacht werden weil sie die einzigen sind die die ganze Season keinen Rahmen haben werden und wie viel schlechter sie doch als die anderen Menschen sind und ob Riot da bock drauf hat weiß ich ja nicht :)
: Das is Quatsch. Das kannste doch aktuell auch sehen. Wer diese Season keinen Rahmen hat aber geranked war, bei dem sieht man doch auch, dass er ne Strafe hatte. :D Das an den Pranger stellen bezieht sich lediglich hier aufs Forum.
Ein Report call fällt auch unter naming und shaming und diese Season könnte man genau so gut ein Smurf sein der das erste mal ranked spielt. Wenn aber alle außer man selbst einen haben ist es offensichtlich.
: Nur weil es nicht dabei steht muss es nicht zwingend heißen, dass es nicht trotzdem mit dem Honorsystem verknüpft ist. Und das Design ist ja auch ein mehr oder weniger kosmetischer Gegenstand :D Aber du könntest natürlich trotzdem Recht haben. Wir wissen es nicht genau. Ist von mir ja auch nur eine Vermutung
Es würde aus sicht von Riot auch so ziemlich kein Sinn machen. Wenn du als gepunishter der einzige ohne Border wärst wäre das öffentliches an den Pranger stellen einer Strafe und die sind ja selbst gegen shaming.
: Und das Indiz wird dann wohl nicht angezeigt, wenn man Honorlevel 0 oder 1 war. Davon gehe ich stark aus, weil es bestimmt ebenfalls zur Seasonbelohnung gehört.
Weder das Indiz noch der Load screen stehen unter den Offiziellen Season rewards auf der Reward page. Dort stehen jediglich Skin,Ward skin, Chroma, Challenger bag. Also haben sie Rangliste und Ehrung warscheinlich doch voneinander getrennt. Nur die kosmetischen Gegenstände scheinen Teil der Belohnung zu sein.
Fqbii (EUW)
: Bekommt man einen Ranglistenrahmen, auch wenn man Honor 0 oder 1 ist?
Keine Sorge es gibt gar keine Ranglisten Rahmen, stehen auch nicht bei den End of Season rewards. Die Ranglisten Rahmen nächstes Jahr werden dann wenn deine Einstuffungsspiele fertig sind vergeben und spiegeln deinen Rang wieder den du grade besitzt. Wenn du also kein Fan vom Skin bist oder das Ward willst (wardskins sind so egal grade die Honor wards sind so derbe hässlich) dann solltest du kein Honor grinden es lohnt sich einfach nicht.
: > Er kann ja nichts dafür das er es sich nicht merken kann und musste deshalb seiner Pflegeperson vertrauen und die hat misst gebaut kann man immernoch davon reden das er selbst schuld ist? Und wenn ich als blinder Auto fahre und dabei jemanden umfahre, ist das dann wirklich meine Schuld? Ich meine, ich habe eine Behinderung und weiss das ich so nicht autofahren sollte, ich tue es aber trotzdem und es passiert das, was nicht passieren sollte, und was auch der Grund dafuer ist, das ich kein Auto fahren soll. hmmmm. P.s.: Er kann sich das Passwort auch aufschreiben?! Und es gibt halt nur ein paar wenige Regeln, denen du folgen musst, um das Spiel spielen zu duerfen. Wenn du dazu nicht in der Lage bist (Gesundheitsbedingt oder warum auch immer), dann ist das Spiel eben nichts fuer dich.
> [{quoted}](name=Bettnachleger,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=r9HMqaAB,comment-id=0000000100000000000000000001,timestamp=2018-10-29T13:22:31.812+0000) > P.s.: > Er kann sich das Passwort auch aufschreiben?! > Und es gibt halt nur ein paar wenige Regeln, denen du folgen musst, um das Spiel spielen zu duerfen. > Wenn du dazu nicht in der Lage bist (Gesundheitsbedingt oder warum auch immer), dann ist das Spiel eben nichts fuer dich. Du merkst schon wie diskriminierend diese Aussage grade war oder? Jemand mit starkem Gedächtnisverlust der schon eine Pflegeperson braucht kann sich nicht mal eben was aufschreiben der wird das warscheinlich nach 5 Minuten vergessen haben das er sich überhaupt etwas aufgeschrieben hat nur um diese Aussage mal zu entkräften. Dazu kannst du nicht sagen das jemand nur weil er es Gesundheitlich nicht schafft sich an etwas zu halten ein absolutes Spielverbot für League besitzt. Riot kann niemanden verbieten dieses Spiel zu spielen nur weil eine Geistige Einschränkung besteht ansonnsten würden sie sich strafbar machen. Angenommen es würde nen Tourret Kranken geben der sich durch seine Krankheit dazu beeinflusst fühlt im Spielchat schreiben zu müssen, und er fragt den Riot Support ob sie für seinen Account den Chat deaktiviert haben kann weil er diese Krankheit besitzt und Riot würde sagen: Ne geh mal weg mit deiner Gesundheitlichen störung machen wir nicht, dann könnte der die auf sehr hohe Summen verklagen weil genau das diskriminierendes Verhalten ist.
: Ein halbwegs sicheres Passwort besteht aus kleinen / grossen Buchstabebn, Zahlen und Sonderzeichen. Dazu hast du noch nicht einmal den Nutzernamen. Viel spass beim nutzen von brutforce verfahren lol. Du kannst dir ja mal selbst ausrechnen wieviele moeglichkeiten es gibt, wenn du nur einen 4 stelligen Nutzername + Passwort verwendest. Und klar, da macht sich extra jemand die Muehe sowas rauszubekommen, nur um dann auf dem Account zu flamen. Klaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaar.
Es gibt viele Menschen mit fragwürdigen Hobbys ob dus glaubst oder nicht darunter sind bestimmt auch welche die sich n Spaß daraus machen Leute das Leben zur Hölle zu machen indem sie verschiedene Dinge sperren lassen.
: Ja weil ihr es maßlos übertrieben habt. Weißt du warum auf genau sowas empfindlich reagiert wird? Weil es rüberkommt als würde man sich drüber lustig machen. Es klingt extrem ironisch, wenn man bei jeder Kleinigkeit sowas schreibt. Hast nen Ward gecleart: Nice WP Hast nen Spell getroffen: Wow good Player etc. Natürlich wird das auf Dauer nervig, weil es sich eben nicht anhört als würde man das Game, den Spieler, sein Können ernst nehmen. Man macht sich lächerlich darüber, so kommt das an, dass das nervt ist klar. Schreibst du aber einfach nur nach einem guten Teamfight oder einem erfolgreichen Gank oder so einfach nur ein gj oder wp, ist daran gar nichts nervig oder gar toxisch...
Trotzdem würde das System es in dem Fall nicht erkennen, das System kann und wird niemals Emotionen lesen können. Tatsächlich fällt mir grad sogar auf das nach dem Tod eines Mitspielers Wp oder Gj zu schreiben ein aktiver Weg wäre diese Menschen zu triggern ohne mit irgendeiner Strafe davon zu kommen. Wir haben dies aber auch nicht auf der RIft sondern in nem Aram getestet, also haben wir das so ziemlich jedes mal geschrieben als n Fight gewonnen wurde da wir das hart gewinnende Team waren, also war es technisch gesehen nichtmal sich über jemanden lustig zu machen. Würden wir dies im normal game testen wäre dies warscheinlich so das wir Support/jungle gehen würden und dies nach jedem einzelnem Kill der gefallen ist schreiben würden. Ich glaube das dies die Menschen genauso triggern und abfucken würde selbst wenn es in dem Fall nicht lächerlich gemeint ist.
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=000800000000000000000000,timestamp=2018-10-28T14:45:38.109+0000) > > Ob das jetzt hilft oder eher Kindergarten Club Penguin Politik ist ist ne Meinungssache. Wenn diese Äußerungen aber schon als Toxic gelten weil sie eim auf die Nerven gehen dann kann man auch Leute für ein dauerhaftes Gj oder Wp chatsperren, Leute die eine Absolut Ekelhafte hyperpositivität an den Tag legen das tiltet ein noch mehr als irgend jemand der mich fragt warum ich gestorben bin. Wenn alles was ein Nervt jetzt toxic ist dann soll das System bitte bitte auch diese Leute sperren denn die gehen noch viel mehr auf den Sack :) xDDDD Findest du nicht, dass das mega lächerlich ist was du da schreibst? Wenn dir nach einem guten Play jemand WP oder GJ schreibt, erklär mir mal, wieso du das toxisch und nervtötend findest? Wenn das gj ironisch war, weil du gestorben bist, ist das was anderes, da du aber von Positivität sprichst, wirst du wohl kaum das ironische gj meinen. ^^ Und wieso ist man gleich HYPER-positiv, nur weil man das Play eines anderen Spielers lobt und anerkennt? Du hast extrem komische Ansichten.
Also ich hab da mit n Kumpel son Experiment gemacht wir sind in games gegangen und haben bei jedem noch so kleinem Play : Wp, Ur so good, Nice, well done geschrieben und da diese smileys : :3 ^^ :) :D ;D hintergesetzt und die Leute waren nach einer wesentlich kürzeren Zeit abgefuckt davon und haben sogar geschrieben das sie bitte den normalen EUW flame zurück wollen. So weit hergehollt ist das also garnicht.
Julevi (EUW)
: Darf ich dich fragen, wie weit das nun eigentlich mit dem eigentlichen Thema des Thread zusammenhängt? Der TE hat ja explizit eigentlich den Fall Boosting beschrieben und sich danach erkundigt, beziehungsweise ist das Thema rund um Smurfs dazugekommen. Es ist wirklich schwer zu beschreiben, ob jemand absichtlich so spielt - zum Beispiel hat Hashinshin in seinem diskutierten Spiel auch teils Tode hingelegt, wo ein Teil der Community angemerkt hat, dass das nun wirklich nicht mehr im Toleranzbereich sein sollte. Natürlich sind hier die Meinungen gespalten. Zudem muss man in Betracht ziehen - wo hast du den Screenshot bei deinem Freund gemacht? Im privaten Chat? Nur weil er ja sagt (auch hier kommt es teils auf den Kontext an) muss es nicht zwangsläufig immer stimmen. Denn unter Freunden kann man sich zum Beispiel auch aufziehen und Witze machen, alá "Alter, du bist boosted", "Ja, merkst du das nicht?". Ohne stichhaltige Beweisführung kann Riot eben nicht so leicht Strafen aussprechen.
Es ist schwer zu beschreiben ob jemand dies absichtlich tut wenn diese Person 0/25 steht und das ganze game die Mitte runter gerannt ist? Interessant.
Maverick2 (EUW)
: Neben den schon genannten Dingen darf auch nicht vergessen werden, das auf Sieg spielen dazu gezählt wird. In einem Video bei der Einführung des Honor-Systems wurde auch genannt das ein Benutzen des Surrender Votes sich Negativ auf den Aufstieg auswirkt. Also Ehre, andere ehren und auf Sieg spielen.
Warum sollte sich ein FF in einer Situation wo ein Spiel z.B. 12 zu 30 steht negativ auf dein Honor auswirken? Die können deine Ehre nicht für ein System das die anbieten senken. Wenn du nach 3 fehlgeschlagenen Ffs immernoch den surrender vote spamst dann vllt aber sonnst garantiert nicht das wäre dumm dann kann man das ff system auch gleich löschen.
Two Skins (EUW)
: Wie lange braucht man von Stufe 3 auf 0, ohne einen Permabann zu riskieren?
wenn du einfach alles flamest was dein team macht denke ich mal so 2 Tage. Und danach kannste den Honor Speedrun machen.
: Wie prüft der Player Support ob ein Account geboosted wird?
Der Support wird da nichts tun solange die Person kein böses Wort gesagt hat. Ich habe dem Support letztens ein Replay geschickt von jemanden der Runter gerannt ist (intentional feeding) also straight die Mitte runter das ganze game lang. Hab mir sein op.gg angeguckt und gesehen das dort nichts passiert ist und mich gefragt wie das zustande gekommen ist und hab den Support nochmals angeschrieben. Die selbe Person der ich den Fall gemeldet hab hat mir dann geschrieben das es schwer zu erkennen ist ob die Person das absichtlich macht oder nur n schlechten Tag hat. Die haben ein replay von nem Typen der das ganze Spiel die Mitte runter läuft und wollen mir sagen das es schwer zu erkennen ist ob er n schlechten Tag hat. Wie kann die Mitte runter rennen ein schlechter Tag sein welche Faktoren sollen da bitte noch zu kommen damit man merkt das der Typ das absichtlich macht? Ich hab auch mal wen aus meiner FL mit screenshots gemeldet und der Typ hat sogar zugegeben das er geboostet wird stand auch in den Screenshots hat der mir sogar IRL gesagt war n nettes Experiment das mal zu tun hab ihm dann so nach Season end gefragt ob er seine Rewards hat und ja er hat niemals eine Strafe dafür erhalten. Die haben eine wortwörtliche Zugabe der tat erhalten und nichts getan.
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=00080000000000000000000000000000,timestamp=2018-10-28T15:08:53.222+0000) > > Doch tu ich du meinst es ist toxic weil es absolut nervig ist wenn jemand captain obvious spielt wenn man stirbt. Es ist aber auch absolut nervig wenn jemand nach jedem verlorenem Teamfight die Hoffnungsapostel spielt und ''Guys we can win this'' schreibt oder ''We will win'' oder nach jeder kleinsten sache Gj oder Wp schreibt das ist auch absolut nervig und wenn man das dann so empfindet ist es dann doch genau so toxic? Und genau darauf wollte ich absolut nicht hinaus. Ich wollte Dir zeigen, dass solche Kommentare, die Du als nicht schlimm erachtest, andere dazu bringen AFK zu gehen oder zu trollen. Wie schon mehrfach erwähnt, ist weder das eine noch das andere gut, und es gehört beides bestraft. Aber ich wollte Dir aufzeigen, dass möglicherweise Dein Verhalten im Spiel, welches Du als nicht schlimm erachtest, eben andere Spieler dazu bringt AFK zu gehen oder zu trollen, was Dich somit zum toxischen Verhalten bringt. Du trägst somit die Schuld das andere Spieler das Verhalten an den Tag legen, welches Dich dazu bringt toxisch zu sein. Denke mal darüber nach.
Wenn jetzt beides bestraft gehört weil man es als nervig empfinden kann ist dann nicht alles was man auch nur ansatzweise schreiben könnte toxic? Wenn man I need Help schreibt weil man onlane nicht klar kommt und man so den Jungler bescheid sagen will und er das als nervig empfindet ist dies dann doch auch toxic. Dann könnte doch auch ein SS oder eine Summoner Info Toxic sein wenn diese als nervig statt als taktischer Wert empfunden wird. Wenn alles was ein ansatzweise nervt toxic ist wieso dann überhaupt noch einen Chat haben? Du merkst selbst dass das nicht funktioniert.
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=000800000000000000000000,timestamp=2018-10-28T14:45:38.109+0000) > > Ob das jetzt hilft oder eher Kindergarten Club Penguin Politik ist ist ne Meinungssache. Wenn diese Äußerungen aber schon als Toxic gelten weil sie eim auf die Nerven gehen dann kann man auch Leute für ein dauerhaftes Gj oder Wp chatsperren, Leute die eine Absolut Ekelhafte hyperpositivität an den Tag legen das tiltet ein noch mehr als irgend jemand der mich fragt warum ich gestorben bin. Wenn alles was ein Nervt jetzt toxic ist dann soll das System bitte bitte auch diese Leute sperren denn die gehen noch viel mehr auf den Sack :) Du willst offenbar nicht kapieren, worauf ich hinaus will.
Doch tu ich du meinst es ist toxic weil es absolut nervig ist wenn jemand captain obvious spielt wenn man stirbt. Es ist aber auch absolut nervig wenn jemand nach jedem verlorenem Teamfight die Hoffnungsapostel spielt und ''Guys we can win this'' schreibt oder ''We will win'' oder nach jeder kleinsten sache Gj oder Wp schreibt das ist auch absolut nervig und wenn man das dann so empfindet ist es dann doch genau so toxic?
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=0008000000000000,timestamp=2018-10-28T14:36:49.738+0000) > > Man kann diese Aussage aber auch umdrehen, Viele Menschen werden erst dann toxic wenn sie von einem anderen Mitspieler getrollt werden oder es sehr häufig zu AFKs kommt. Ein Inter kann natürlich zu seinem Handeln getrieben werden trotzdem wenn in dem Fall ''Toxic'' kein Kontext genommen werden darf, dann bei diesen Menschen erst recht nicht. Aber genau so führt inten,trollen oder AFK zu toxischem Verhalten, wenn jemand deine Lane runter rennt oder der Jungler sich denkt ja ich proxy dem jetzt mal jede wave weg damit der nicht mehr farmen kann ist es nur Menschlich den Frust dem ein dieser Mensch bringt auch an diesem Auszulassen. Der Mute Knopf ist nur eine Ausrede eine Wunschlösung die versagt auf die sich nur jeder zurückgreift aber toxisches Verhalten verhindern wird dieser jedoch bei weitem nicht. Habe ich gesagt, dass AFKler und Trolle Straffrei ihr handeln durchführen dürfen, wenn sie von toxischen Spielern dazu gebracht wurden? Nein, habe ich nicht. Wenn Du schon auf etwas eingehen willst, was ich schreibe, solltest Du es zumindest richtig gelesen haben. Und toxischer Chat ist auch ein "why you die again?", oder der Klassiker "stop dying". Das magst Du selbst gar nicht sehen, aber das Kommentieren eine Spielsituation, ist absolut nervend. Keiner braucht einen Kommentator, der Captain Obvious spielt. Aber wie gesagt: Beides gehört bestraft. Häufig ist es allerdings so, dass AFKler und Trolle nicht getriggert werden, wenn man nicht jede Spielsituation kommentiert. Der Mute-Knopf dient einzig und alleine, dass man in dem Spiel von dem toxischen Spieler nichts mehr lesen muss. Es ist nicht die Lösung des Problems, sondern ein Hilfsmittel, sich dem toxischen Geschreibse zu entziehen. Das, was gegen toxisches Verhalten im Chat funktioniert ist das Reporten am Ende des Spiels, wie Du ja selbst feststellen durftest.
Ob das jetzt hilft oder eher Kindergarten Club Penguin Politik ist ist ne Meinungssache. Wenn diese Äußerungen aber schon als Toxic gelten weil sie eim auf die Nerven gehen dann kann man auch Leute für ein dauerhaftes Gj oder Wp chatsperren, Leute die eine Absolut Ekelhafte hyperpositivität an den Tag legen das tiltet ein noch mehr als irgend jemand der mich fragt warum ich gestorben bin. Wenn alles was ein Nervt jetzt toxic ist dann soll das System bitte bitte auch diese Leute sperren denn die gehen noch viel mehr auf den Sack :)
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=000000000000000000000000,timestamp=2018-10-28T14:29:38.436+0000) > > ich call mal einfach bs in dieser Aussage da ich hier genügend ''Engel'' im Forum gesehen hab die sich darüber beschweren das Leute toxic sind oder inten also ist dieses Argument einfach mal schlicht weg falsch Mach was Du willst. In Deinem Thread hab ich ja gesehen, dass Du keine Einsicht zeigst, und in Deinen Augen nichts falsch gemacht hast. Wirst schon sehen, wie Du mit dieser Einstellung im Leben weiter kommst.
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=00080000,timestamp=2018-10-28T13:43:35.783+0000) > > Und wenn wer afk geht oder runter rennt verliere ich nichts? Achso das ist mir ja tatsächlich neu das inter und afkler mein Spiel berreichern also ich würde mich lieber von 4 Anderen im Chat bashen lassen und die am ende nicht reporten als gar keine Chance mehr auf nen Win zu haben Ja, genau. Wenn toxische Spieler im Spiel sind, die die ganze Zeit am schreiben sind, hast Du die Chance auf nen Sieg. Natürlich... Ist Dir vielleicht schon einmal die Idee gekommen, dass ein AFKler oder Troll eventuell Durch toxisches Verhalten (Captain Obvious lässt grüßen) zu seinem Handeln getrieben wird? Ich will nicht sagen, dass das richtig ist, oder dass es dann nicht bestraft gehört. Aber ist Dir schon einmal in den Sinn gekommen, dass toxisches Verhalten zu solchen Sachen führt. Jede der Gruppen gibt die jeweils andere Gruppe als Grund an. Aber such nur den Grund für Dein Fehlverhalten immer bei den anderen. Ist leichter als sich einzugestehen, dass man selbst einen Fehler gemacht hat, und die Konsequenz für sein Handeln tragen muss. Wo kämen wir denn dann hin, wenn man selbst für seine Strafe verantwortlich ist.
Man kann diese Aussage aber auch umdrehen, Viele Menschen werden erst dann toxic wenn sie von einem anderen Mitspieler getrollt werden oder es sehr häufig zu AFKs kommt. Ein Inter kann natürlich zu seinem Handeln getrieben werden trotzdem wenn in dem Fall ''Toxic'' kein Kontext genommen werden darf, dann bei diesen Menschen erst recht nicht. Aber genau so führt inten,trollen oder AFK zu toxischem Verhalten, wenn jemand deine Lane runter rennt oder der Jungler sich denkt ja ich proxy dem jetzt mal jede wave weg damit der nicht mehr farmen kann ist es nur Menschlich den Frust dem ein dieser Mensch bringt auch an diesem Auszulassen. Der Mute Knopf ist nur eine Ausrede eine Wunschlösung die versagt auf die sich nur jeder zurückgreift aber toxisches Verhalten verhindern wird dieser jedoch bei weitem nicht.
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=0000000000000000,timestamp=2018-10-28T13:41:51.178+0000) > > Wenn Riot jeden toxischen Spieler betraft und wegbannt haben die irgendwann nur noch eine Spielerbasis von 1-20% :) diese magische Zahl von 3% Spieler von League sind toxic ist kompletter bs das merkt man allein an der Solo Que also wenn ihr irgendwann 40-120 Minuten auf ein Game warten wollt dann ist das halt so :) Sehr beliebtes Argument von toxischen Spielern. Wenn RIOT alle toxischen Spieler wegbannt, sind kaum noch Spieler da. Seltsam, dass hauptsächlich toxische Spieler darüber beschweren, dass es in ihren Spielen so toxisch zugeht. Als ob es einen Zusammenhang zwischen eigenem toxischen Verhalten und dem toxischen Verhalten der Mitspieler geben würde. Schon mal daran gedacht?
> [{quoted}](name=ZcDQ0Dt6KV,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=00000000000000000000,timestamp=2018-10-28T14:11:05.164+0000) > > Sehr beliebtes Argument von toxischen Spielern. Wenn RIOT alle toxischen Spieler wegbannt, sind kaum noch Spieler da. > Seltsam, dass hauptsächlich toxische Spieler darüber beschweren, dass es in ihren Spielen so toxisch zugeht. Als ob es einen Zusammenhang zwischen eigenem toxischen Verhalten und dem toxischen Verhalten der Mitspieler geben würde. Schon mal daran gedacht? ich call mal einfach bs in dieser Aussage da ich hier genügend ''Engel'' im Forum gesehen hab die sich darüber beschweren das Leute toxic sind oder inten also ist dieses Argument einfach mal schlicht weg falsch
Kiahebly (EUW)
: Zu recht Deine Mitspieler verlieren weil Du chattest anstatt zu spielen, soviel wie du in einem Spiel schreibstst habe ich nicht mal in meiner gesamten Schulzeit geschrieben.
Und wenn wer afk geht oder runter rennt verliere ich nichts? Achso das ist mir ja tatsächlich neu das inter und afkler mein Spiel berreichern also ich würde mich lieber von 4 Anderen im Chat bashen lassen und die am ende nicht reporten als gar keine Chance mehr auf nen Win zu haben
: > [{quoted}](name=VentusKing,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=00000000,timestamp=2018-10-28T02:18:42.018+0000) > > ja man Club Penguin 3 <3 Mal sehen wie lange sich dieses System noch halten wird bis dieses Game irgendwann daran stirbt Dass Du dankend auf diesen Zug aufspringst, war mir irgendwie klar. Lass Dir aber gesagt sein: Ausnahmslos alle Spiele sterben irgendwann. Das hat nichts damit zu tun, dass RIOT toxische Spieler bestraft.
Wenn Riot jeden toxischen Spieler betraft und wegbannt haben die irgendwann nur noch eine Spielerbasis von 1-20% :) diese magische Zahl von 3% Spieler von League sind toxic ist kompletter bs das merkt man allein an der Solo Que also wenn ihr irgendwann 40-120 Minuten auf ein Game warten wollt dann ist das halt so :)
: Schlimmster Tag den ich je hatte.
Ich möchte jetzt nicht sagen das toxicity in nem game ''gut'' ist aber es ist menschlich. Grade in einem Competetiven enviroment wo du mit 4 randoms (oder 3 wenn du n duo partner besitzt) in ein Team gesteckt wirst und hoffen musst das diese annähernd gut genug spielen um even zu gehen (ich sag nicht das alle außer ich kacke sind aber das sind die erwartungen sie man im Solo Que besitzen sollte). Wenn man dann wenn man selbst z.B. 5/0 auf nem Tank top steht festellen muss das die botlane zusammen 0/13 steht, dann trifft das einen natürlich hart da der tank nicht die Kraft besitzt ein game solo zu carrien (besitzt eigentlich kaum noch eine Rolle außer der adc und vllt n Champ wie Irelia (oder andere hyperbroken meta champs die nicht generft werden) ) und das frustriert ein natürlich. Man kann seine Wut in dem moment auch anders auslassen aber sich dann im Chat aufzuregen ist eine menschliche Reaktion die du in genügend anderen Teamspielen wieder finden wirst. Es wird niemals ein komplett reines League geben, solange Ranked Queues existieren, dies ist eine Wunschvorstellung von vielen die niemals wahr werden wird (außer ihr wollt 40Minuten auf 10 leute warten um ne Lobby zu gründen da es keine Spieler mehr gibt). Würde Riot jeden der auch nur 1 mal toxic ist weg bannen hätte dieses Spiel keine playerbase mehr da es ziemlich bekannt ist das dieses Spiel die schlimmste toxischte online Community von allen online Spielen besitzt (Ich schätze mal so 50-60% der Spieler sind wirklich toxic, wenn wir nach dem Ideal des Forums und Riots gehen sind es dann um die 95%). Und zu dem Inter es kommt drauf an was du als Inter bezeichnest. Sind diese Personen wirklich runter gerannt und haben alles gegeben dir so richtig das game zu ruinieren? Oder sind sie dir einfach paar mal zu oft gestorben wenn du diese dan nämlich als Inter bezeichnest, bist du selbst auch nur ein Teil dieser toxischen Community die du nicht ausstehen kannst. :)
0qbix3 (EUW)
: https://www.youtube.com/watch?v=wzUVRE5atTM Hier zum beruhigen erstmal für dich 1. Ja ich stimme dir zu das ein permabann deswegen nicht gerechtfertig ist 2. Ein Chat-Bann ist bei dir aber dringend notwendig 3. Mal ehrlich warum heulst du legit ab minute 1 rum? XD Aatrox troll mid du spielst scheinbar karma top so dann noch shaco 1.time report for troll? Ist bei dir alles gut? XD
> [{quoted}](name=0qbix3,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Gh15UbFa,comment-id=0001,timestamp=2018-10-27T18:00:53.909+0000) > 2. Ein Chat-Bann ist bei dir aber dringend notwendig > 3. Mal ehrlich warum heulst du legit ab minute 1 rum? XD Aatrox troll mid du spielst scheinbar karma top so dann noch shaco 1.time report for troll? Ist bei dir alles gut? XD 4tens. Abschnitt 3 hätte dir auch nen Chatban gebracht wenn du das so ingame geschrieben hättest.
: we are club pinguin now bois
ja man Club Penguin 3 <3 Mal sehen wie lange sich dieses System noch halten wird bis dieses Game irgendwann daran stirbt
: Mein zweit Account wurde auch gehackt. Die beiden (sehr wahrscheinlich der ein und der selbe Spieler) hatte dann all meine RP und Essenzen verballert die ich hatte um dich Skins zu kaufen und seinen Accs zu schenken. Ich habe das dem Support gemeldet und mein PW geändert. Wie die hacker an mein PW kamen ist mir noch immer ein Rätsel. Da ich nie jemandem mein PW weiter gegeben hatte und ein sehr sicheres PW habe. Der Support hat dann alles wieder hergestellt und der Haken wurde demnach dann Bestraft.
Ich kanns dir kurz und knapp erklären aber im vorweg nein dies ist kein tutorial oder sonnstiges wie man an account daten anderer kommt ich werde auch nicht nennen wie gegebene Programme heißen oder wie man daran kommt da ich auf keine Weise solche Illegalen Aktivitäten unterstütze und dient halt nur zur Aufklärung außerdem hat man wenn man sowas tut mehr als nur den Riot support am hals weil das gegen das Datenschutz Gesetz verstößt. Aufjedenfall von der gängigsten Methode in der ich in vielen Youtube videos gehört habe geht es um ein gewisses Programm das du auf verschiedene Dienste anwenden kannst dieses probiert sich an dem gewissen Clienten dann so lange, erst mit gängigen Nutzernamen und pws danach mit kniffligeren (mehr zahlen sonderzeichen etc) und zum schluss denkt es sich selbst sogar neue kombinationen aus die nicht so gängig sind, bis es etwas findet. Diesen Prozess kannste natürlich so oft durchführen lassen wie du willst und dadurch kann es halt dazu kommen das selbst wenn du absolut niemanden irgendwas verraten hast diese Leute trotzdem in deinen Account kommen. Richtig geschützt bist du halt nur wenn du mehrere Authentifizierungsmöglichkeiten verwendest um deinen Account sicherer zu halten, und je länger und nicht merkbarer dein passwort umso geschützter bist du vor solchen angriffen.
: Ziemlich unwahrscheinlich, dass der TE Opfer einer Hackergruppe geworden ist, dann haben sie n paar Games gemacht und darin so schlimm geflamed, dass der Acc gebannt wurde. Japp, sehr logisch. Das haben Hackergruppen auch vor. Erst die Mühe machen die Accs zu hacken und dann die Accs bannen lassen... ^^ ABER, mit dir diskutiere ich nicht weiter. In deinen Augen erzähle ich eh nur Quatsch und alles was du sagst ist mehr als logisch. Also lassen wir das doch einfach und du hörst auf auf meine Kommentare zu antworten, okay?
Es muss keine Hacker Gruppe sein, es gibt genug einzelne Hacker die dieses tun, entweder um accounts zu verkaufen oder um sich einen spaß daraus zu machen anderen Leuten das Spiel zu ruinieren zu sagen das es unwahrscheinlich ist stimmt zwar aber es kann sein das er zu den wenigen Leuten gehört denen das passiert ist das darf man nicht ausschließen. Ich habe mich auch schonmal per YouTube mit dem Prozess dahinter befasst und das ist nichtmal wirklich ein aufwand die haben ein Programm das innerhalb kurzer Zeit jegliche Passwort Möglichkeiten und Kombinationen durchgeht. Und manchmal können Menschen auch nicht selbst dafür das ihre Passwörter in andere Hände gerät, Ich wähle jetzt Bewusst ein eher unwarscheinliches Fallbeispiel aber naja. Angenommen jemand hat eine Krankheit die verhindert das er sich Dinge leicht merken kann wie z.B. Demenz, ich weiß es ist unwarscheinlich aber es ist ihnen nicht verboten League zu spielen da dies diskriminierung wäre, angenommen dieser ist auf eine Pflegeperson angewiesen die sich für ihn das Passwort und den Nutzernamen merken muss weil er dieses nicht kann und es kommt zu einem Fall wo die Pflegeperson sich zugriff auf den Account verschaft und er dadurch gesperrt wird, wer ist schuld? Er kann ja nichts dafür das er es sich nicht merken kann und musste deshalb seiner Pflegeperson vertrauen und die hat misst gebaut kann man immernoch davon reden das er selbst schuld ist? Und wäre ihn den Account nicht zurückzugeben und ihm zu sagen er hat Pech wenn seine Pflege sowas macht, nicht auch diskriminierung gegenüber seiner Krankheit? Kann man deshalb wirklich davon reden das jeder selbst auch sein Passwort zu achten hat? Liegt es nicht eher an Riot uns mehrere Möglichkeiten zu geben unseren Account zu schützen? (Kp ob es 2 Faktor authentifizierung schon gibt)
: Das ist komplett unwahrscheinlich. Ein Afkler der auch vom System als Afkler erkannt wurde, muss warten bis er ein neues Spiel starten kann. Wenn du nach dem Game sofort wieder in die Queue gehst wirst du mit ziemlicher Sicherheit den Afkler nicht erneut ins Team bekommen. Außer du legst es natürlich drauf an und wartest die Zeit die er vermutlich warten kann ebenfalls ab. Aber selbst dann ist die Wahrscheinlichkeit recht niedrig. Und erzähl mir nicht, dass du beim zweiten Mal Afk sein ebenfalls 30 Minuten wartest. ^^ Bitte hör auf hier Lügen zu erzählen.
Es gibt genug wege herauszufinden das Leute die inten keine Strafe bekommen es ist keine Lüge das du 2 Games hintereinander mit denen im team sein kannst.
: Schwer nachzuweisen das du nicht einfach den acc weitergegeben hast aber du kannst es ja versuchen
Also wenn er denn Acc weiter gegeben oder verkauft hätte wäre ich mir absolut sicher das der neu Besitzer das Passwort schon lange geändert hätte, dann wäre er auch nicht mehr in diesen Account reingekommen ohne ne recovery zu machen. Also ist das nachzuweisen eigentlich schon ziemlich leicht, was es sogar ist wenn man bedenkt das Riot alle daten eines Einloggens speichert und dazu auf welcher IP Adresse es geschieht.
: Es wird der Account gebannt und nicht ich. Der Account gehört mir nicht. Ich habe von Riot nur die Erlaubnis diesen Account zu nutzen, aber auch nur ich darf ihn nutzen, niemand sonst. Wurde also Schund auf diesem Account betrieben und er wird dafür gebannt, wurde der Account gebannt und nicht ich. Dass man das kacke findet werd ich nicht bestreiten, wäre ich betroffen würde ich mich auch drüber aufregen. Aber dem TE hier falsche Hoffnungen zu machen wäre nicht fair. Er kann natürlich gerne versuchen den Supp anzuschreiben und darauf hoffen, dass sie Nachsicht haben und den Account entbannen. Aber da zweifel ich sehr stark dran. Es ist nun mal an dem Ersteller des Accounts, das er auf seine Login-Daten aufpasst und kein anderer Zugriff darauf erlangt.
> [{quoted}](name=Angel Ayume,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=r9HMqaAB,comment-id=000000010000,timestamp=2018-10-27T13:34:27.045+0000) > Es ist nun mal an dem Ersteller des Accounts, das er auf seine Login-Daten aufpasst und kein anderer Zugriff darauf erlangt. Also war es die Schuld jeglicher Sony Playstation Besitzer als eine Hacker Gruppe sich die Daten von fast 400000 PSN Benutzern geholt hat, weil sie nicht richtig auf ihre Login Daten aufgepasst haben? Da muss ich einfach straight mal bs callen es gibt genug Leute die wenn sie an deinen LoL Account wollen, auch ran kommen ohne sich wirklich n Finger dafür krumm zu machen, Wenn du deine Daten an ne Riot FREE RP Seite gibst hast du eigenschuld aber du kannst nicht sagen das du Schuld hast wenn jetzt ein sehr fortgeschrittener Hacker kommt und sich Zugriff auf deinen Account verschafft.
: Ich habe da ja schon sehr lange ein Theorie warum Lol so Toxic ist. **Smurfs**, die das Spiel nicht nur für Neulinge zerstören sondern für alle die nicht ansatzweise in der Main Elo des Smurfs sind. In mein Augen hat Lol mittlerweile weit mehr als 50% Smurfs ( Durchschnitt 1 Smurf pro Spieler ). Somit sind dann auch alle Matches mit Smurfs belaste. Sehr viele in der Low Elo ,wo der Schaden der Smurfs am größten ist. Weniger in der mittleren Elo ( Gold - Platin ). Vermehrt in der High Elo, wo der Einfluss jedoch deutlich geringer ist als in der Low Elo. Smurfs erzeugen Frust in Gegner Team, der dann dazu für das sich dies Spiel flamen und beleidingen , weil sie den Team Mitgliedern die schuld an der Niederlage geben, obwohl diese nicht dafür können. In mein Augen ist die einzige Lösung der IP Bann aller Spieler mit Smurfs und aller Spieler die sich in mehr als 15 Games ein Premad ein Smurfs waren, der diese somit zum Sieg gebooste hat. Ja ich weiß, das nach mein Ansicht dann ein großteol der Spiel nicht mehr Inder Lage sein dürfte LoL zu spielen. Aber das diese Community behaupte es gäbe nicht so viel Smurfs sollte ein der Artige Strafe zu keine Problemen was die Spielerzahl von Lol an geht führen. PS: Ich weiß das ich Platin als High Elo bezeichnet habe, das mache ich auch jetzt noch, denn was den Einfluss von Platin oder Dia Smurf an geht ist der in der Low Elo gleich. Ei Platin Spiel hat genau so wenig Probleme gegen ein Bronze Spiler , wie ein Dia Spiel gegen ein Bronze Spieler.
Perfektes Beispiel: MagiFelix 5 Accounts in high Challenger bis top 50. Erstens nimmt der so ziemlich vielen anderen Master Spielern eine chance auf die Challenger ladder weg weil sie nicht gut genug sind um den Rank 1 EUW Challenger zu besiegen. MagiFelix ist doch schon Rank 1 also wird gegen schlechtere Spieler das üben nun auch nicht wirklich bessern und an die Leute die allgemein behaupten Smurfs brauchen ne übungsregion: OOF ich übe und lern echt viel wenn ich meine Diamond Riven nach Gold bringe und games 1v9 Steamrole. Macht übrigens absolut spaß für die anderen 9 Spieler im Spiel hab ich gehört. Wen man dann noch von dem Smurf als gecarrieten Trash bezeichnet wird, macht das gleich noch viel mehr Spaß :) Fun for the whole family.
: Ich habe nicht auf Deinen Post geantwortet, sondern auf Negasonics. Lol ist halt extrem heterogen in der Spielerbasis und tiltend, weil man lange miteinander zu tun hat und aufeinander angewiesen ist, da ist Flamen easy zu erklären. Wer es nicht abkann, sollte sich ein anderes Game suchen. Erfolgsrezept in soloq: Fokus auf Dich, andere muten und nie nie nie diskutieren oder bekehren.
Warte wer den flame nicht abkann soll sich ein neues game suchen. Jetzt rennt ihr aber bei auch nur kleinster kritik zum Report System und heult euch bei mama Riot aus wie gemein Menschen doch sind. Aufeinmal ist der Mute Knopf auch keine Lösung mehr sondern nur das aushalten. Andere muten ist auch nicht das erfolgsrezept für die Solo Que, damit verweigerst du jegliche Kommunikation und bringst so dein Team zum verlust indem du nichts von strategischer Plannung mitbekommst und somit z.B. beim Baron nicht dabei bist dein Team gibt ihn ab dann ist es ja wieder das ''noob team doing baron'' mitbekommen hast du davon ja nichts weil der mute knopf ja wichtiger war als die Kommunikation im Team.
: Unfaire AFK-Bestrafung
Wenn bei einer Chatsperre der Kontext komplett egal ist warum sollte man dann ein Kontext beim Leaven einführen? Mir ist es sowasvon egal weswegen du dein Spiel verlassen hast ob nun dein Internet ausfällt oder Jesus bei dir geklingelt hat und das das highlight deines Tages wurde. Ein Leave ist ein Leave eigentlich ist das normale AFK Punishment noch viel zu Fair wenn man bedenkt das man damit auf einer konstanten Basis Leuten die LP abzieht und ihnen das spiel ruiniert.
: Zurecht gebannte Accounts werden nicht entbannt. Tut mir leid, dass ich dir keine besseren Nachrichten geben kann. :(
> [{quoted}](name=Angel Ayume,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=r9HMqaAB,comment-id=0000,timestamp=2018-10-27T08:50:24.218+0000) > > Zurecht gebannte Accounts werden nicht entbannt. > Tut mir leid, dass ich dir keine besseren Nachrichten geben kann. :( Das ist mit Abstand das dümmste was ich heute jemals gelesen hab. Wie kann ein Account zurecht gebannt sein wenn er gehackt wurde nachdem man 2/3 Jahre nicht drauf gespielt hat? Zu tracken ob die Games auf seiner oder ner anderen IP waren ist mit abstand noch das leichteste für den Support also kannst du hier von nichts reden das es auf irgendeine Art und Weise zu recht geschehen ist. Wenn jemand deinen Acc hackt und du ne Perm ban nachricht bekommst, dann wurdest du deiner Meinung nach also zurecht gebannt?
: > [{quoted}](name=Ructo der Blaue,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=r9HMqaAB,comment-id=00000000,timestamp=2018-10-27T08:56:55.539+0000) > > Ok, das heißt wenn jemand den Account hackt/sich Zugang verschafft und einen Ban herbeiführt, hat man Pech ? Naja... es ist irgendwie schon deine Verantwortung, was auf deinem Account passiert. Wenn es dir gleich aufgefallen ist, hätte der Riot Support bestimmt mit sich reden lassen, aber nachdem der Account dir Jahrelang egal war, wir es schwierig werden da nochmal etwas dran zu ändern. Vor allem müsstest du jetzt ja einwandfrei nachweisen, dass du selbst damals nicht gespielt hast, was unmöglich werden dürfte. Sicherlich, du kannst ein Ticket beim Support aufmachen und ich wünsche dir da auch viel Glück und Erfolg. Aber es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass du deinen Account zurück bekommst. Da will ich dir einfach keine falschen Hoffnungen machen.
Also ist ein Bann gerechtfertigt weil man sich entschieden hat das Spiel hinter sich zu lassen? Wie zur hölle kann es seine Verantwortung sein wenn er seit 2/3 Jahren kein League mehr gespielt hat? Wenn jemand seinen Acc gehackt und dort haufenweise rassistische Äußerungen von sich gegeben hat dann ist es bei weitem nicht seine schuld?! Gott mich regen solche Menschen wie dich auf, zu tracken ob diese Games von seiner oder ner anderen IP gespielt wurden ist noch das leichteste für den Riot Support also könnt ihr von garnichts behaupten das es gerechtfertigt sei.
: Wou, mach mal halblang. Wo genau haben wir die Spieler hier im Forum als dumm und lächerlich bezeichnet? Und wann haben wir gesagt, dass die Spieler schlechte Menschen sind? Und wann genau haben wir oder ich mich über die Bestraften lustig gemacht? Und wann haben wir gesagt, dass ihr Weltbild verzerrt ist. O.o Bitte zeig mir genau all diese Stellen WO ich oder wer anders dies geschrieben hat. Bitte unterstell uns nichts, was nicht vorhanden ist. Ich versuche hier nur zu helfen und den Bestraften zu erklären wieso sie bestraft wurden, wenn sie es nicht verstehen. Und wenn sie es dann immer noch nicht verstanden haben, versuche ich es ein weiteres Mal. Irgendwann gebe ich es auf, weil ich merke, dass es keinen Sinn gibt, weil der Spieler nicht verstehen will. Riot hat klare Regeln an die man sich halten MUSS, ansonsten wird man bestraft. Ob einem das gefällt oder nicht. Wenn du es in Ordnung findest deine Teammitglieder nieder zu machen und eventuell auch zu beleidigen, weil sie nicht gut spielen, dann ist das deine Sache und dann ist das auch deine Meinung. Aber dann hast du auch kein Recht dich über eine Strafe zu beschweren, weil du genau weißt, dass du damit gegen die Regeln verstößt. Es spielt auch keine Rolle wie ich das sehe. Ich könnte das ganze ja auch für völlig schwachsinnig halten, was Riots Regeln anbelangt. Aber das ist irrelevant. Wie ich das finde spielt eben keine Rolle. Ich erkläre den Spielern was toxisch ist und was nicht. Was sie letztendlich darauf machen ist ihre Sache. Mit verzerrten Weltbild hat das auch nichts zutun. Wie erwähnt, wenn es für dich zum normalen Umgangston gehört, andere für Fehler nieder zu machen und zu beleidigen, dann meinetwegen. Aber dann darfst du dich nicht wundern, wenn du damit irgendwann mal gehörig auf dem Mund fällst ob in League oder im echten Leben. Denn egal wo, Beleidigungen oder andere für Fehler nieder machen, ist nirgendwo erwünscht. Auch nicht im echten Leben.
Du hast aber nicht wirklich das recht irgendwem zu erklären was Toxic ist und was nicht. Was deine Auffassung von Toxic ist und was die von einem anderem sind sind unterschiedliche Welten. Der einzige der ihm das bei weitem nennen könnte ist der Club Penguin 3.... ich meine Riot Support. Und ich habs hier schon oft genug im Forum gesehen wie gegen andere Leute gebasht wurde nur weil sie ne Strafe erhalten haben. z.B. kp wie der Spieler hieß will auch keine Namen nennen weil Naming und Shaming verboten ist aber ich habe oft genug Dinge gelesen wie: Und hier eine weitere super lächerliche Aussage von einem weiterem Spieler der nicht richtig denken kann folgend auf bekannten Aussagen von: X X X (Namen denken). Wo ist das bitte nicht toxisch? Man kommt ins Forum um seine Strafe zu diskutieren und wird von den Social Justice Warriors komplett weg gebasht, und ja selbst wenn ihr es denkt nicht jede Strafe ist gerecht was meint ihr wie viele Leute im Knast sitzen die eigentlich unschuldig sind? Perfektes Beispiel wäre Hashinshins 2 Wochen Bann. Ihr könnt den Typen so viel hassen wie ihr wollt und ja ich weiß das er toxic is aber er hat den Bann fürs ''inting'' absolut nicht verdient wenn man sich mal anguckt wie seine 19 Tode entstanden sind. Wenn ich ab 0/4 jedes mal wenn ich einen milimeter von meinem Turret weg gehe von 2 Leuten gedived werden würde wäre meine KDA auch ziemlich im Arsch, Inten tut man deswegen noch lange nicht. Deswegen kann man bei weitem auch nicht sagen das Riots System perfekt ist und jeder das bekommt was er verdient.
: > fag ist also keine homophobe beleidigung mehr, wenn es das wort im chat ist? ja sehr verzerrte wahrnehmung die ich da habe. Das habe ich nicht behauptet. Aber ich gebe zu meine Formulierung war nicht optimal. Vor oftmals müsste noch ein "zum Beispiel", es gibt viele Möglichkeiten. Ein weiteres Beispiel ist die Lüge. Ich will dir das nun nicht vorwerfen, aber viele beschönigen gerne mal Sachen zu ihrem Vorteil. Ich glaube nur das was ich sehe. Da ich nicht weiß was so im Chat geschrieben wurde, gehe ich darauf nicht ein. Sondern nur auf deinen Chatlog. Aber selbst wenn jemand dich als "fag" beschimpfte, musst du nicht nach Reports rufen. 1 Report reicht aus, somit gibt es keinen Grund für "report xy". > warnung für was? das man willkürllich bestraft wird. Also dass jeder bestraft wird der was tut, aber wer wann bestraft wird ist willkürllich? Warnung für dein Verhalten. Du wurdest nicht willkürlich bestraft. Deine Strafe ist verdient. Wie bereits gesagt. Wann jemand bestraft wird ist auch nicht willkürlich. Wie gesagt, da gibts viele Faktoren, die wir einfach nicht kennen. Beispielsweise gibt es gewisse Toleranzen, falls jemand wirklich mal einen schlechten Tag hat. Bevor du mir aber irgendwelche Worte in den Mund legen möchtest: Nein, ich sage damit nicht das "fag" zu einem schlechten Tag gehört. Dies war nur ein Beispiel, dass es diese Toleranz gibt, für einmaligen Flame. Ich kenne die Umstände nicht, ich kenne die genauen Einstellungen des Systems nicht und ich war nicht in deinem Spiel. Ich bin nur ein Spieler. Und ich sage dir: Mach dir nicht so einen Kopf über die Strafen der anderen Spieler. Wenn sie wirklich solche Flamer sind, werden sie ihre Strafe schon bekommen. Nicht weil der Zeitpunkt willkürlich ist, sondern weil sie sich dann wohl öfter so verhalten und zwangsläufig ihre gerechte Strafe erhalten^^ > der homophobe rassist mal nicht, aber der der sagt "stfu stop it..or i report u for insult" wird? geile einstellung Hab ich nie gesagt. > du hast auch ne strafe verdient mit der einstellung Wieso? Ich habe die anderen Spieler nicht in Schutz genommen. Wie gesagt, in diesem Thread geht es um dich. Über die anderen Spieler kann ich nicht urteilen, dafür fehlen mir die Informationen und auf dein geschriebenes Wort verlasse ich mich nicht^^
> [{quoted}](name=A bag of Kitties,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=okpkE0ZM,comment-id=0000000100000000000000000000000000000000000000000000,timestamp=2018-10-26T23:11:04.945+0000) > Und ich sage dir: Mach dir nicht so einen Kopf über die Strafen der anderen Spieler. Wenn sie wirklich solche Flamer sind, werden sie ihre Strafe schon bekommen. Nicht weil der Zeitpunkt willkürlich ist, sondern weil sie sich dann wohl öfter so verhalten und zwangsläufig ihre gerechte Strafe erhalten^^ Also ich finde schon man sollte sich sorgen um die Strafen anderer machen und das sie irgendwann drann kommen ist auch bs. Hab heute erst wieder das Op.gg eines Nunus der bei mir runter gerannt ist geöffnet spielen tut der fleißig weiter. Ich hab den Typen sogar mitsammt Screenshots und Replay beim Riot support gemeldet aber weiter inten darf der weil inten ja so nicht existiert war bestimmt nur ''Strategicly minded Nunu''
: > [{quoted}](name=LegendaryXenon,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=okpkE0ZM,comment-id=0002000000010000,timestamp=2018-10-26T19:46:22.887+0000) > > Jo, soll er machen, reporten und auf den Bann warten. Da vertrau ich auf die Volus, während das kleine Flamerchen sich Mühe gibt mich zu triggern du beleidigts doch gerade selber und forderst report Wo unterscheidest du dich da von mir?
: Wie Kitties dir jetzt mehrfach gesagt hat, sind wir hier im Forum. Hier ist es normal jemanden zu erklären wieso er bestraft wurde und wenn er wegen toxischem Verhalten bestraft wurde, dann liegt es an denen die im Forum aktiv sind, ihm zu sagen weshalb und warum. Immerhin kommt er her und bittet um eine Erklärung warum er die Strafe erhalten hat. Wenn diese Erklärung verboten wäre, weil es ja angeblich toxisch ist und verboten gehört, dann ist das Forum unnötig, Erklärungen sind unnötig und alle werden dumm sterben. Also ich meine, eine Erklärung ist dann in JEDER Lebenslage verboten, wenn sich diese Erklärung auf negatives Verhalten bezieht. Ein Rechtsanwalt oder ein Richter gehören dann wahrsch. auch wegen Beleidigung bestraft, weil sie erwähnt haben, dass der Angeklagte dem Opfer schlimme Beleidigungen an den Kopf geworfen haben. Immerhin haben sie die Worte ja auch in den Mund genommen und das Opfer so genannt, weil sie ja erklärt haben, dass der Angeklagte das Opfer so nannte. Ein Trainer in Selbstverteidigung ist wahrsch. auch ein Vergewaltiger und Mörder, weil er dich dann angreift und du lernen sollst dich zu verteidigen. Das macht genau so wenig Sinn. Riot bzw. die Supportmitarbeiter gehören dann auch bestraft und sind toxisch, weil sie einem den Chatlog zuschicken und in einem Ticket vllt auch erklären, warum jemand die Strafe erhalten hat. Es ist ein Unterschied ob das Ingame passiert, wo Diskussionen, Streit und sonstiges nichts zusuchen hat oder es in einem Forum oder sonst wo geschieht, wo genau das Aufklären der Sachlage erwünscht ist.
Es ist immernoch League of Legends egal ob wir hier in einem Forum oder ingame sind. Ihr redet hier Leuten ein verzerrtes Weltbild nach nur weil sie eine andere Meinung besitzen, was im prinzip genau so toxisch ist wie ingame egal wo es statt findet. Ihr sagt es ist toxic leuten toxicity nachzureden, tun tut ihr dies auf einer täglichen Basis, ihr wartet nur darauf das sich jemand über seine Strafe beschwert damit ihr gleich auf ihn gangen könnt und ihm erklären könnt wie falsch seine Welt und sein Kopf doch sind. Ihr seid ingame vielleicht Engel aber ihr weißen Ritter der sozialen Gerechtigkeit seit hier mindestens genauso toxic wie die Leute ingame an sich, nur weil jemand nicht eurer ideologie entspricht macht ihn das noch lange nicht zu einem schlechteren Menschen. Ihr nennt hier leute auf konstanter Basis lächerlich und dumm weil sie hier mit ihren reports ankommen und macht euch drüber lustig wenn die Leute eine einfache erklärung haben wollen , die einzige antwort die sie erhalten ist wie verzerrt ihr weltbild doch wäre oder wie lächerlich ihre Aussagen sind. Ihr könnt euch ruhig weiter dagegen verteidigen aber wie gesagt ihr seid nicht besser wie der rest der ja ach so bösen League Community :)
Mehr anzeigen

PaG VentusKing

Stufe 147 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion