: > [{quoted}](name=Phobos Selini,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=kAQFhH1r,comment-id=000000000000000000000001000000000000000000000001,timestamp=2018-08-19T16:48:57.715+0000) > > Auch wenn die Art und Weise vom Waldschrat seinem Namen alle Ehre macht und vielleicht etwas über die Stränge schlägt, hat er doch inhaltlich völlig Recht. > > Du gehst nicht auf Argumente ein, tust sie sogar als Nonsense ab. Dann wiederholst du einfach nur deine zum Teil falschen Argumente nochmal. > > Aber das Schlimmste ist auf jeden Fall der letzte Absatz, wo Du die Anderen durch hochnäsiges, herablassendes Gehabe versuchst zu erniedrigen. > > Geh erst mal korrekt auf den Baal ein, dann kann man evtl. auch weiter mit dir reden. Denn das was er schreibt, hat sehr wohl Hand und Fuß. > > Das gleiche gilt auch für den Strang mit Angel Ayume. Womit bitte hat Er oder Du inhaltlich recht? Das zeig mir mal bitte.
Äh, schön das du sogar meine Inhalte wiederholst. Der Inhalt meines Posts ist es, dass Du nicht auf Argumente eingehst. Bevor ich zusätzlich etwas inhaltlich zur Diskussion, die eigentlich keine ist, beitrage, erwarte ich von Dir, dass Du ordentlich auf die zwei vorgenannten eingehst. Solange Du dies nicht tust, wäre es Zeitverschwendung etwas neues hinzuzufügen.
: > [{quoted}](name=Phobos Selini,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=kAQFhH1r,comment-id=000000000000000000000001000000000000000000000001,timestamp=2018-08-19T16:48:57.715+0000) > > Auch wenn die Art und Weise vom Waldschrat seinem Namen alle Ehre macht und vielleicht etwas über die Stränge schlägt, hat er doch inhaltlich völlig Recht. > > Du gehst nicht auf Argumente ein, tust sie sogar als Nonsense ab. Dann wiederholst du einfach nur deine zum Teil falschen Argumente nochmal. > > Aber das Schlimmste ist auf jeden Fall der letzte Absatz, wo Du die Anderen durch hochnäsiges, herablassendes Gehabe versuchst zu erniedrigen. > > Geh erst mal korrekt auf den Baal ein, dann kann man evtl. auch weiter mit dir reden. Denn das was er schreibt, hat sehr wohl Hand und Fuß. > > Das gleiche gilt auch für den Strang mit Angel Ayume. Womit bitte hat Er oder Du inhaltlich recht? Das zeig mir mal bitte.
Nö, wozu denn? Du ziehst doch wieder die gleiche Taktik wie bei den beiden anderen durch und ignorierst jegliche Argumente, die Deiner Ansicht zuwider laufen. Geh erst mal bei diesen beiden gründlich auf die Argumente ein.
: Zu unrecht Chat Restriction
> [{quoted}](name=HotShiotGG,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=081f5BNd,comment-id=,timestamp=2018-08-19T00:57:39.108+0000) > > Hallo, > finde eine 10 Game Chat Restriction etwas zu **lasch**. Ich finde, dass Riot in letzter Zeit zu harte Bestrafungen raushaut und ich möchte, dass der Chat Ban wieder aufgehoben wird. > Fixed that for you. Und dann auch noch dieser lächerliche Versuch das System auszutricksen, indem man den Selbstmordaufruf in mehrere Zeilen unterbringt. Tja hat wohl nicht funktioniert.
: > [{quoted}](name=MeMyselfandBaal,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=kAQFhH1r,comment-id=0000000000000000000000010000000000000000,timestamp=2018-08-18T05:51:48.882+0000) > > Was ist jetzt alles irrelevant? Die Mechanik? Die Strategie? Sonst noch was? Wenn nur deine Mentalität entscheidet, warum bist du dann nicht Diamond? Liegt ja nur an deiner Einstellung? > > Für mich besteht der ideale LoL Spieler aus einem Gleichseitigen Dreieck. Auf der einen Seite die Mechanics, auf der anderen die Strategie und auf der Dritten die Mentalität. In der Realität haben diese Dreicke absurde Dellen und Beulen... da muss dann der mechanische Diamond Spieler mit mir zusammen spielen, weil er ein Arschloch ist... > Dennoch sollte man den Strategie-Teil des Dreiecks niemals unterschätzen. Wenn man die Ecke entsprechend ausbeult, wird man definitiv aufsteigen... > > Oder man redet sich ein, dass das alles egal ist und man eh durch seine Teammates prädestiniert ist und sich niemals von der von Rito vorgeschriebenen Elo befreien kannst... > > Praktisch gesehen bist du in der Summe des Dreiecks jetzt Elo X. (und ja, ich hatte bis jetzt keinen Bock deinen Account zu stalken, deswegen X). Jetzt kannst du überlegen, wie du dein X verbessern kannst. Das machst du im Endeffekt, in dem du dich in einem von den 3 dich beschneidenden Ecken verbesserst. Welche Ecke das ist... also ob du eher an deiner Mentalität oder an deiner Strategie arbeiten willst... bleibt dir überlassen. Aber genau genommen kannst du halt nur an deinem Dreieck arbeiten. Denn nur auf dieses hast du einen Einfluss... > > Fun Fact: ich saß letztens im Vereinsheim neben einem Low Elo Spieler, der sich ein Replay seines Spieles angeguckt hat... und dann die Fehler der Akali erklärt haben wollte... Ich habe ihn gefragt, was ihm das bringt... er sollte das Replay eher nutzen um sich seine Fehler anzugucken. Davon gab es auch genug.... > Aber die Fehler der anderen zu analysieren ist halt emotional einfacher als an seinem eigenen Dreieck zu schrauben... auch wenn es einem gar nichts bringt. > > Und natürlich hast du ScheißTeamMates. In jeder Elo. Aber die einzige Variante diesen Satz von beschissenen Teammates loszuwerden, ist besser zu spielen als die. > > Was du dir halt nicht eingestehen willst: Du bist selber einer der Spieler, die es nicht schaffen "das eigene Spiel in Frage zu stellen"... also zumindest nicht nachdem, wie du dich hier präsentierst. Stattdessen sagst du "Die andern müssten das mal dringend machen... um auf dein Niveau zu kommen"... Du stellst nichts als Vermutungen über andere auf, kannst diese aber nicht einmal Begründen. Dein Dreieck ist ebenfalls nonsense. Das Spiel ist so einfach aufgebaut das man es wie ich es bereits mehrfach beschrieb in 2 Sätzen zusammenfassen kann. Auch mechanisch ist das Spiel Kinderleicht, was meinst Du warum so viele Kinder spielen^^ Das Spiel ist so Programmiert, das es Intuitiv erlernbar und Spielbar ist, es ist selbsterklärend. Die Fähigkeiten sind logischerweise so aufgebaut, das ihr Nutzen offensichtlich ist. Was nicht offensichtlich im Spiel ist, das ist WARUM Spieler handeln wie Sie handeln, hier kommt eben die Mentalität ins Spiel. Warum stirbt der eine auf der Lane, während der andere sicher hinterm Tower auf den anderen wartet, warum wird hier ein Ward plaziert und nicht woanders? Spielerfahrung aber noch wichtiger die persöhnliche EINSTELLUNG sind entscheidend. Die Lernbereitschaft über "Fun"/Egoismus stellt. Hier kommen wir zum Kern der Debatte und warum Rito nichts unternimmt, das Spiel ist ein Produkt ohne Anspruch, es soll konsumiert aber nichts vorausgesetzt werden. Aber ich sehe schon, ihr Leute seid entweder noch zu jung oder unerfahren um mir folgen zu können. Vermutlich sogar beides.
> [{quoted}](name=Vorzüglich,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=kAQFhH1r,comment-id=00000000000000000000000100000000000000000000,timestamp=2018-08-18T15:51:54.868+0000) > Dein Dreieck ist ebenfalls nonsense. > > Aber ich sehe schon, ihr Leute seid entweder noch zu jung oder unerfahren um mir folgen zu können. > Vermutlich sogar beides. Auch wenn die Art und Weise vom Waldschrat seinem Namen alle Ehre macht und vielleicht etwas über die Stränge schlägt, hat er doch inhaltlich völlig Recht. Du gehst nicht auf Argumente ein, tust sie sogar als Nonsense ab. Dann wiederholst du einfach nur deine zum Teil falschen Argumente nochmal. Aber das Schlimmste ist auf jeden Fall der letzte Absatz, wo Du die Anderen durch hochnäsiges, herablassendes Gehabe versuchst zu erniedrigen. Geh erst mal korrekt auf den Baal ein, dann kann man evtl. auch weiter mit dir reden. Denn das was er schreibt, hat sehr wohl Hand und Fuß. Das gleiche gilt auch für den Strang mit Angel Ayume.
NecLB (EUW)
: Spiel spinnt
Äh bei der Rechtschreibung, die Du hier im Thread an den Tag legst, würde ich einfach mal Deine Eingabe überprüfen. Wenn Du die Forensuche benutzt findest Du auch noch die genaue Schreibweise. Ich weiß es nicht mehr genau, aber musste man nicht auch noch am Ende ein Satzzeichen einfügen oder so? Beim ersten AFK Verstoß weist Dich das Spiel eben freundlich darauf hin, dass AFK gehen und Spiele verlassen auf Dauer geahndet wird. Es wird dann durch die Texteingabe eigentlich nur ein Botcheck durchgeführt.
: Acc gehackt
Abwarten und nicht das Ticket spammen, denn das setzt dich wieder ans Ende der Liste. Wenn Du genügend Beweise für Deinen Accountbesitz hast, dann kriegst du den auch zurück.
eingew (EUW)
: Naja, 2012 gab es etwas 1,6 Millionen Krebskranke. Bei einer Bevölkerung von 89 Millionen Menschen hat also fast jeder 90ste Deutsche Krebs. Jeder von uns kennt wahrscheinlich mehr als 90 Personen und nicht selten sind das dementsprechend auch Familienangehörige. Also keine besonders seltene Erkrankung. Vermutlich ist es nicht abwegig, wenn man sagt, dass relativ viele schon mal irgendwie damit in Kontakt geraten ist.
Zumal das 1,6 Millionen zu ein bestimmten Zeitpunkt oder in einem abgegrenzten Zeitraum sind. Wenn man so ein ganzes Leben aufzählt, wird es noch deutlich wahrscheinlicher mit Krebs in Berührung zu kommen.
LikeANO0b (EUW)
: Highping ab 22.30 Uhr
Routing Probleme vom Provider zum LoL Server. Ich habe auch O2 in München und heute abend habe ich angezeigt einen 100ms Ping. Gerade wenn der Ping konstant hoch ist, ist das häufig ein Indiz für das Routing. Wenn dann auch noch alle anderen Verbindungen zum Internet normal laufen ist die Sache klar. Ich hatte auch normale Verbindung zum TS Server und kann auch google mit 30 ms pingen.
: Stimmt, ich hab mich in meinem Posting auch weniger auf den monatelangen Threat bezogen, sondern mehr auf den Kommentar, auf den ich geantwortet habe ;).
Das Edit bezieht sich auch mehr auf den Absatz, in dem ich den Fall im OP untersucht habe. Es bleibt zu hoffen, dass eben genau so ein Fall heutzutage nicht mehr vorkommen sollte.
: Dann ist der Screen, den du da gepostet hast ein schlechtes Beispiel. Was der Spieler da geschrieben hat war sicherlich nicht die feine englische Art, dennoch war es nichts Verbotenes. Zu zweit in die Mitte zu gehen ist keinesfalls trolling, solange jeder nur sein Bestes gibt. Es gibt nunmal keine Meta-Pflicht. Etwas unsauber hier, weil er dir die Doppellane aufzwingen wollte, aber dennoch kann er nicht dafür bestraft werden, dass er nicht Meta spielen will. Somit hast du damit ein Gegenargument zu deiner Forderung gebracht. Wie man sieht, würde eine Reportfunktion in der Champselect, aufgrund von "Metabruch" Gründen, allzu oft missbraucht werden. Das ist nicht Sinn der Sache.
Nun ja das Thema Metabruch muss man schon noch etwas kontroverser betrachten. An sich ist es kein Vergehen etwas unkonventionelles zu spielen. Es den anderen aufzuzwingen ist aber meines Erachtens sehr wohl toxisch. Die allermeisten Spieler wollen eben auch in Normals mit einer realistischen Siegchance spielen und ich würde behaupten, dass sehr viele mit einem krassen Metabruch diese Chance stark reduziert sehen und daher ganz und gar nicht mit dieser Spielweise einverstanden sind. Es dann einfach trotzdem durchzuziehen ist in meinen Augen dann definitiv toxisch, weil man durch sein Verhalten die Mitspieler nervt und genau das ist die offizielle Definition "don't be a jerk" von strafbarem Verhalten in LoL. Ein gut kommunizierte Offmetapick ist aber meistens etwas ganz anderes, als das was hier gebannt werden soll. Bei fast allen Fällen handelt es sich einfach nur um Streitereien um eine Rolle und da will dann der zweite Spieler keineswegs nur etwas ungewöhnliches spielen, sondern einfach nur seinen Willen durchsetzen.
: Wobei ich mich ja mit dem "muted" immer etwas schwer tue, im Gegensatz zum "reported" könnte es nämlich, zumindest in der Theorie, tatsächlich positive Folgen haben. Ich muss es mir jedesmal verkneifen, weil ich weiß, dass es als negativ angesehen wird, aber ich würde dem Flamer einfach gerne mitteilen, dass er keine Spielzeit mehr verschwenden muss, um mich zu beleidigen, da ich es ohnehin nichtmehr lesen kann. Ob es dann tatsächlich etwas ändern würde, sei dahin gestellt, aber ich verstehe durchaus die, nicht unbedingt destruktive, Motivation hinter der Aussage.
Dem würde ich sogar zustimmen, ich habe da einfach relativ schnell zwei toxische Blöcke kopiert, ohne jetzt ganz genau ins Detail zu gehen, sonst gäbe es ja auch noch andere Passagen in dem Log zu finden.
Lucci CP0 (EUW)
: Es heißt Qualität vor Quantität und ich glaube trotzen fest daran dass das System mich mit unzureichenden "Beweismitteln" permanent gesperrt hat. ich habe dem Support auch ein Ticket geschrieben um dies nachzuprüfen. Wenn man auf Bewährung ist und jemanden beleidigt so kommt man nicht lebenslänglich hinter Gittern. ->an den Kommentator mit dem -Auto klauen" Vergleich Und am RANDE AN ALLE: Ich kann mich noch sehr gut an die letzten Spieler erinnern und kann mir sehr gut vorstellen Welche PREMADES mich Reported haben.
>Es heißt Qualität vor Quantität Es stimmt wohl, dass Du mit rassistischen Äußerungen schneller den Permaban erreichst, aber da Du schon auf der zweithöchsten Stufe stehst, braucht es eben keine solchen Dinge mehr. Sorry aber wer gerade aus dem Zweiwochenbann kommt und dann Sachen schreibt wie >muted+reported pls report akali,a toxic as fck mate here if u want a toxic player less in community muted man this fed on u...just sick otherwise u were useless as fck bei dem ist dann halt Hopfen und Malz verloren. Das ist Beweis genug.
: Champ suche
{{champion:131}} {{champion:245}} {{champion:60}} {{champion:121}} {{champion:64}} {{champion:76}} {{champion:80}} {{champion:107}} {{champion:102}} {{champion:23}} {{champion:254}} {{champion:19}} {{champion:62}} so ohne Anspruch auf Vollständigkeit sind das ein paar Champs, die man im Jungle spielen kann, die so wie Yi und Xin eher (mir ist schon klar, dass man WW eher selten so wie Yi auf full Damage spielt) selber auf großen Damage ausgelegt sind als auf CC und Tankiness. Die haben auch alle irgendeine Form von Gapcloser, die nicht nur ein bisschen extra Speed sind ala Udyr. Die sind natürlich nicht alle Tier 1, aber das sind Yi und Xin ja auch nicht.
Lucci CP0 (EUW)
: Viele hier sagen es ja bereits selbst -harmlos- Ich bin im Zustand manchmal negativ,aber die Harmlosigkeit der Teilsätze im Log zeigen dich dass es kein PERMANENT BANN Grund ist oder ? ich rede nicht davon dass ich für die 2 Wochen zu unrecht gebannt war ,trotzdem ich mein Verhalten um mindestens 180 Grad verbessert habe im Vergleich zu vor 2 Wochen ,so bekommt mein Account eine Sperre die 2 Wochen auf für immer erstreckt. Die maximalen Runenseiten mit nahezu allen Runen, jedem Champ und vielen seltenen Skins und nicht zu vergessen teueren Lskins wie Pulsfire für nichts ? Kann sich wenigstens einer meine History anschauen und sagen , ob ich ein schlechter Spieler bin der andere dazu verleitet mit In Game Spielverhalten die Spieler Zu Flamen ?
"Manchmal negativ" ist eben immer noch zu oft, wenn man gerade erst aus der 2 Wochensperre kommt. Du hast eben deinen Perma nicht durch Qualität sondern durch Quantität des Flames erreicht. Wenn Du Dich wirklich um 180° nach deinem 2 Wochen Bann geändert hättest, könntest Du jetzt noch spielen, aber die Besserung war zu gering und zu spät und wie bereits von Anderen gesagt wurde, ist auch dieser Chatlog nicht komplett unschuldig und eine weitere Strafe ist nicht ungerechtfertigt.
itsHuesi (EUW)
: Ja ok. Aber trotzdem sollten Leute, die so aggressiv sind etc ihre Strafe kriegen, auch wenn die Idee nice ist. ^^
Hier muss ich halt die Argumentation von Lyte selber mal bringen: Natürlich wäre es schön, wenn man alle Probleme, zu denen es auch irgendwie eine Lösung gibt in die Tat umsetzen könnte. Aber in der Realität hat man eben nur begrenzt Manpower und muss Prioritäten bei der Entwicklung setzen. Wenn man also durch TBD das Gestreite um die Positionen sowieso schon fast völlig in den Griff bekommt, dann braucht man nicht unbedingt noch die Reportfunktion im Champselect. Die Überprüfung dieses Chats ist in der Chatanalyse ja angeblich sowieso schon integriert. Überleg mal, wie oft hast Du Geflame im aktuellen Teambuilder erlebt?
itsHuesi (EUW)
: Im Solo Q gibt es noch kein Teambuilder :o
Deswegen steht der Begriff der Einführung von TBD auch im Futur. Der Prozess der Bearbeitung des Problems ist aber bereits im Präsens, da sie schon seit geraumer Zeit an diesem Modus entwickeln und ihn auch schon groß angekündigt haben.
: blabla arroganz blabla maßlos etc pp, du weißt schon. das übliche. auch du darfst dich als plat spieler skilled fühlen. selbst wenn du von nem challengerspieler gestompt wirst, wie oft kommt es vor, dass in bronze einer den anderen stompt? leute stompen ständig andere und fühlen sich skilled aber sie sind trotzdem bronze auch wenn sie "immer ihre lane gewinnen" *mimimmi*. warum? weil sie ihren vorteil nicht sinnvoll ausspielen und wenn du von einem challenger gestompt wirst kannst du davon lernen wie er mit dem stomp umgeht und das game beendet. ausserdem kannst du jede situation als sandbox sehen und im replay DIESE situation analysieren und darüber nachdenken warum das alles so passiert ist. da hast du von einem replay schonmal 20+ interessante situationen aus denen du jeweils mehr lernen kannst als aus 100 bronze games. natürlich hast du recht, gegen einen elitespieler zu spielen macht dich nicht automatisch besser. man muss schon sein gehirn benutzen um den lerneffekt daraus zu ziehen. wenn das nich so dein ding is, kannst du auch ganz kleine schritte machen und dir von platin 2 spielern zeigen lassen wie du nach plat 2 kommst und dann von plat 1 spielern wie du nach plat 1 kommst. das erfordert nicht viel gehirnschmalz sondern hauptsächlich viele games und geduld und dann wird das schon irgendwann, denn wenn man nicht irgendwie eingeschränkt ist, wird man schon automatisch ganz langsam besser in etwas, dass man viel tut. oder du hast höhere ziele und willst gerne RICHTIG spielen anstatt nur weniger falsch. natürlich spielt keiner von euch gegen master oder challengerspieler ausser wenn er zufällig einen kennt, aber grundsätzlich bringt es mehr, über ein spiel oder eine situation gegen einen extrem guten spieler (oder zwischen zwei extrem guten spielern) lange nachzudenken anstatt 50 spiele in seinem eigenen elobereich zu spielen. das schwierigste an league of legends ist, einzusehen dass man eigentlich mega schlecht im game ist. denn das seid ihr alle, und das bin auch ich noch, und das sind selbst alle lcs spieler und progamer. das was an skill in league möglich wäre wird nichtmal an der oberfläche angekratzt, vorallem strategisch. mechanisch geht da eh nich soviel und da is faker wohl schon nah am sinnvollen maximum aber strategisch und taktisch ist das alles noch total unterentwickelt. du kannst also davon ausgehen, dass ALLES was du machst VÖLLIG falsch ist und du einfach RICHTIG RICHTIG schlecht in dem game bist. das klingt zwar erstmal hart, aber es gibt dir die möglichkeit deine sicht vom spiel loszulassen und etwas besseres zu lernen. beim boxen zb ist der unterschied zwischen einem guten und einem besseren boxer nicht, dass der gute alles falsch macht und der bessere es nur etwas weniger falsch macht sondern der unterschied ist, dass der bessere einfach in allem besser ist. das klingt erstmal logisch. in league ist es aber nicht so. in league ist der bessere nur weniger schlecht, und deshalb ist es wichtig, dass man von den leuten lernt, die alles am wenigsten schlecht machen - den besten. sagen wir du würdest den OP coachen, zwei monate lang jeden tag. er würde vermutlich bis high gold dadurch kommen und danach würde ich ihn übernehmen. das erste was ich machen würde wäre vermutlich ihm zu sagen ,er soll alles, was er bei dir gelernt hat, wieder vergessen. sobald du verstehst, dass league of legends so funktioniert, kannst du viel effizienter lernen. es braucht allerdings nen gewisses maß an selbstwertgefühl denn zu akzeptieren, dass man einfach alles falsch macht ist für die meisten ziemlich hart. die können ja nichtmal akzeptieren, dass alles unter 95% winrate ihr eigenes versagen und nicht das ihres teams ist ; )
Nun gut man kann natürlich seinen Definitionsbereich so legen, dass nur 200 LoL Spieler richtig spielen und alle anderen falsch. Sie spielen auch ohne Frage besser und alle Spieler machen Fehler. Aber rein psychologisch ist es auch für den Lernprozess deutlich besser, nicht so pessimistisch an die Sache heran zu gehen. Richtig ist, dass ich in jedem Spiel zig Fehler mache, aber deswegen ist nicht alles einfach nur falsch.
itsHuesi (EUW)
: Schon in der Lobby reporten können?
Es ist doch sinnvoller an der Ursache dieses Problems zu arbeiten, anstatt nur die Symptome zu bekämpfen, und genau das macht Riot gerade. Mit der Einführung von Teambuilder Draft, wird es das Gezänk um einzelne Postionen so gut wie nie wieder geben, und wenn doch gibt es jetzt auch einen absolut eindeutigen Schuldigen nämlich den Spieler, der sich nicht mit seiner Sekundärrolle abfinden will.
Revelate (EUW)
: Vielleicht liegt es daran, dass wenn man ein Team löscht, der tag trotzdem dann als vbereits verwendet ansieht. Das ist ja auch so das typische, ich ändere meinen Namen, nach ein paar Tagen denke ich, ich will wieder mein alten Namen, und muss feststellen, dass er als bereits verwendet gilt. P.S. Vielleicht kann der Support da eher helfen, oder ihr müsst euch nen anderen Tag suchen. Kann auch sein, dass genau zufällig in der Sekunde wo ihr das Team gelöscht hat jemand anderes ein Team mit dem selben Tag erstellt hat.
Man kann nach Teamtags suchen, somit könnte man diesen ohnehin schon äußerst unwahrscheinlichen Fall ausschließen.
: 21 Woher nimst du die "70 Millionen"? BEWEIS? {{sticker:slayer-jinx-wink}} EUW oder alle Server zusammen?
Pressemitteilungen, die hin und wieder mal rauskommen: 2 Sekunden Googlesuche ergab z.B. das hier: http://venturebeat.com/2014/05/05/dota-2-grows-larger-than-world-of-warcraft-but-league-of-legends-still-crushes-both/
: Also von meiner FL ist nur noch 1/5 aktiv...
Ja na und? Es sterben auch jeden Tag tausende Leute und trotzdem wird die Weltbevölkerung immer größer.
: ja, grundsätzlich gilt: je besser deine gegner, desto effektiver das training. wenn du gegen gleichgute spielst, kannst du nur das üben was du selber schon kannst. d.h. du lernst nicht wirklich was dazu sondern verfeinerst nur dein können, was aber unter master im grunde verschwendete zeit ist, denn alles was du machst, ist eh falsch und funktioniert nur gegen schlechte spieler. wenn du daher gegen bessere spielst, kannst du lernen wie die spielen und wirst dadurch auch automatisch besser. wenn du 100 spiele das gleiche matchup gegen einen platinspieler spielst, wirst du danach ungefähr so gut in diesem matchup sein wie er und wenn du das 100 mal gegen einen challenger machst, wirst du auch mit ihm mithalten können. gut vielleicht braucht es von lvl 17 bis challenger ein paar mehr games als 100, aber das prinzip steht. gegen gleichgute bzw schlechtere zu spielen macht dich nicht besser.
Naja das kann man so nicht ganz unterschreiben. Zum einen ist es maßlos arrogant alles unter Masterlevel derart zu disqualifizieren und zum anderen ist auch der finale Satz einfach nicht korrekt. Natürlich wird man auch besser, wenn man gegen gleich gute Spieler spielt. Nur ist der Lerneffekt unter Umständen größer, wenn man mit bzw. gegen Spieler spielt, die bereits einige Fehler abgestellt haben. Ich bezweifle sehr stark, dass es für einen Anfänger sehr lehrreich wäre von einem Challenger gestompt zu werden. Das Spiel ist dann zwei Minuten kompetitiv wertvoll, danach hat der Challenger den Anfänger im Farm abgehängt und in der Regel getötet bzw. so weit aus der Lane gedrängt, dass er auch im Lvl zurück fällt. Danach ist das Spiel nur noch frustrierender Stomp mit sehr geringem Lerneffekt, mal ganz abgesehen davon, dass auch die besten der Besten in so einem Fall anfangen lockerer und unvorsichtiger zu spielen, was sie sonst nicht tun würden. Am schnellsten lernt man sicherlich mit besseren Spielern, die einem während des Spiels Dinge erklären und auf Fehler hinweisen. Für die Matchupsituation gegen Fremde vermute ich den größten Lerneffekt, wenn man gegen leicht bessere Spieler spielt, die etwas weniger Fehler als man selber macht. Wenn man dann nochmal einen Lehrer dabei hat, der auch dessen Fehler erkennt, dann ist es denke ich am besten. Gegen zu starke Spieler wird es einfach nur sehr schnell frustrierend und außerdem entstehen zu schnell Spielsituationen, die keinen Lerneffekt mehr bringen, weil der Skill aufgrund der Zahlenunterschiede nur noch eine untergeordnete Rolle spielt. Wenn man natürlich in einer Sandbox trainiert und nicht das Spiel normal runter spielt, dann kann natürlich der größte Lerneffekt beim Training mit einem Elitespieler entstehen, wenn es auch noch Feedback gibt. Ich erinnere mich an ein gutes Lehrbeispiel aus Nightblu3's Stream, wo er als Challenger mit 4 Bronzespielern ein Team aufgemacht hat und über einen längeren Zeitraum Teamranked gespielt hat. Die Gegner waren dann in der Regel etwas besser, aber es wurde kein Stomp, außerdem konnte NB als Jungler dann meistens einen sehr großen Einfluss auf das Spiel nehmen. Beeindruckend fand ich den Überblick von NB und wie er auch schon während des Spiels sehr detailiert auf Fehler von allen 4 Mitspielern eingegangen ist. Dann hat er auch immer noch Feedback nach dem Spiel gegeben und die Bronzespieler haben an sich gearbeitet. Es hieß dann, dass sie offenbar so gut gelernt haben, dass sie in kürzester Zeit mindestens nach Silber aufgestiegen seien.
: Wenn man nicht aktiv miterlebt, wie fackelschwingende Mobs aus Riot Supportmitarbeitern die Häuser der Flamer belagern, kann schon einmal der Eindruck entstehen, dass nichts oder zu wenig für die Lösung der vorliegenden Probleme getan wird. An dieser Stelle hat man dann zwei Möglichkeiten: 1. Noch einmal kurz nachdenken, Menschenverstand bemühen und dann herausfinden, dass wohl irgendwo etwas getan werden **muss**. SIch dann bei Interesse weiter informieren. 2. Der Weg der geringsten Wiederstandes. Ohne sich mit der Thematik auseinanderzusetzen einfach den erstbesten Gedanken (Die tun nix!) in Worte fassen und unters Volk bringen, um Riot dazu zu zwingen, endlich mal was zu machen. Weg 2 ist der einfachere von beiden, da es einem Menschen oft leichter fällt, andere zu beschuldigen, als sich selbst eingestehen zu müssen, dass seine erste Annahme falsch war. Ich vermute mal wir werden nur nicht von solchen Posts überschwemmt, weil vielen, die so denken (bzw. nicht denken), der Weg ins Forum zu anstrengend ist. Solche Posts wie hier stemple ich mal unter "Affekthandlung" ab.
Auch wenn es natürlich sinnvoller wäre sich richtig zu informieren, ist es durchaus legitim sich zu beschweren. Denn auch wenn Riot natürlich etwas tut, tun sie vielleicht zu wenig und zu langsam. Auf jeden Fall scheint der aktuelle Zustand der Spielerschaft immer noch vielen nicht zu gefallen. Es scheint also offenbar immer noch genügend Leute zu geben, die durch das Raster durchfallen und weiter ihr Unwesen treiben dürfen. Je mehr Feedback Riot bekommt desto besser. Das Beispiel im OP hat sicherlich einen Bann verdient. Wobei man im Bild auch eine Spielpause von sieben Tagen sieht, also hatte der Spieler vielleicht schon einen Wochenbann. Aber dann sollte er eigentlich nach dem Soraka Game direkt wieder auf der Liste stehen, viel eindeutiger gehts ja kaum. Edit: Ach lol ich checke gerade erst, dass der OP ja schon Monate alt ist und somit vor den letzten Updates des Feederbusters liegt.
: Riot Supp Mitarbeiter beleidigen mich
Vielleicht spricht der OP auch nur von Beleidigungen im Spiel von angeblichen Riot Mitarbeitern, die drohen ihn zu bannen.
Kommentare von Riot’lern
: PC Absturz durch LoL?
Nur weil andere Spiele funktionieren, heißt das nicht, dass sein PC einwandfrei funktioniert. Es kann immer noch sein, dass kleine Fehler im RAM o.ä. vorhanden sind. Ein beliebter Fehler sind auch Überhitzungen, die vielleicht in anderen Spielen bei Kurztests noch nicht auftreten, bei einer längeren LoL Partie aber schon. Übrigens wäre es sehr clever gewesen, wenn man Abstürze beobachtet, nicht in Spiele mit Matchmaking zu gehen, sondern in einem Customgame mit Bots zu probieren ob es wieder geht. Die Strafe ist so nur gerechtfertigt, denn die versauten Spiele der Anderen wären vermeidbar gewesen.
: Leertaste funktioniert nicht mehr ?!
Wenn es auch im Spiel immerhin manchmal geht, würde ich stark auf einen technischen Defekt tippen. Wahrscheinlich ist es Dir außerhalb der Spiels nur noch nicht aufgefallen, dass die Taste auch da manchmal aussetzt. Oder du hast einen Wackelkontakt beim Kabel, der erst dann auftritt, wenn Du die Tastatur zum spielen möglicherweise anders hinlegst. Wäre es eine Tastenbelegung im Spiel, würde die Leertaste im Chat eigentlich wieder funktionieren, vorausgesetzt man hat nicht irgendwie stärker rummanipuliert, sodass z.B. irgendwelche Emotes zusätzlich zu Skills ausgelöst werden (das ging doch glaube ich nur über die Config Dateien). Mal die Tastatur reinigen könnte auch schon helfen, wer weiß was für ein Snickers du da unter den Knöpfen hast.
: Mein alter Account verloren
Wenn Du nur an dem Namen interessiert bist, kannst Du diesen auch nach einer gewissen Zeit der Inaktivität des alten Accounts bekommen. Der Support kann die Kontrolle eines Accounts wiederherstellen, aber dazu muss man unter Beweis stellen, dass man persönliche Details über den Account kennt, die man nicht einfach durch LoLKing o.ä. herauslesen kann. Wenn Du aber nicht einmal mehr die Emailadresse und das PW weißt, sehe ich ziemlich schwarz.
Chadoo (EUW)
: Splitpushen erfordert aber nun mal auch das der Rest im Team den Gegner beschäftigt wie ich schon in meinem letzen Thread schrieb machen sie das aber auch nicht sie tun einfach gar nichts
Das mag vielleicht für höhere Eloregionen gelten, aber seien wir mal ehrlich, in denen befindest Du Dich nicht. In Bronze und Silber kann man, auch ohne dass das Team einen richtigen 1-3-1 oder 1-4 Splitpush aufzieht, meistens unbestraft so viel Schaden auf den Sidelanes anrichten, da die Gegner meistens eben auch nicht groupen, schlechte Mapawareness haben und auch keine Pressure aufbauen. So muss man als Splitpusher meistens nicht befürchten, sehr schnell von einer größeren Gruppe abgegrast zu werden oder durch Druck des Gegners auf anderen Lanes den Rest des Teams zu gefährden. Der Fokus auf einen selbst ist wohl wahrscheinlicher, aber wenn man schon das höhere taktische Verständnis hat, dann sollte man auch die bessere Mapawareness + Warding mitbringen um einem Catch zu entgehen.
Djerun90 (EUW)
: Warum Ranked im unteren Elo-Bereich zum Ende der Season keinen Spaß mehr macht
Naja Riot scheint ja in letzter Zeit stärker etwas gegen Elobooster zu unternehmen. Aber leider sehen die Pläne für die Liga in der nächsten Saison alles andere als positiv aus, wenn man eine Verbesserung des Matchmakings hinsichtlich des Skills erhofft. Die Öffnung der Ranked Queue für beliebig große Premade Teams wird nur weiter die Elo aller Spieler verwässern und die einzelnen Spiele werden selbst bei hypothetisch gutem Matchmaking dadurch viel stärker versaut, dass Premadegruppen kleinere Gruppen oder Einzelspieler viel gezielter campen können und so nur noch mehr stark unausgeglichene Spiele entstehen werden. Der Effekt wird sich in der Winrate eher weniger wiederspiegeln, da das bessere Premadeteam ja auch im eigenen Team sein kann, aber die einzelnen Spiele werden viel öfter nervige Stomps werden. Es macht ja schon jetzt keinen Spaß Solo in der Midlane gegen einen eigentlich gleich starken Spieler zu spielen, der aber seinen Premadekumpel im Jungle hat. Der richtige Schritt zu einer kompetitiveren Liga mit besserem Matchmaking (und weniger Eloboosting) wäre das genaue Gegenteil gewesen. Man hätte eine reine Soloqueue erstellen sollen. Der Gedanke, "Ich will aber mit meinen Freunden spielen", ist einfach nur Casual und gehört ins Normal. Team ist ja okay im kompetitiven Bereich aber nur mit gleichen Voraussetzungen, und die sind eben realistisch nur im Teamranked gegeben. Das einzige, was keine klare Verschlechterung wäre, wäre wenn das Matchmaking wirklich exakt die Premades positionsgetreu anpassen würde, also dass ein Duoqueue auf zwei Positionen auch genau im Gegnerteam diese zwei Positionen als Duo gesetzt bekommt. Aber das würde die Queuezeiten für alles außer reiner Soloqueue stark verlängern. Allein die Tatsache, dass Riot zugibt, dass selbst 4+1 vs 5 Spieler in 5% aller Fälle vorkommen wird, ist einfach nur schlecht. Das ist ja sogar nur ein extremes Szenario. Selbst in reinen 4+1 vs 4+1 Matches werden viele Spiele dadurch entschieden werden, welches Team durch Zufall besser die Premade Synergie ausnutzen kann um den Solo zu stompen. Das hat für mich dann aber nur noch wenig mit Skill zu tun sondern mehr mit Hütchenspiel. Von der zunehmenden Toxizität, die Lyte für den Fall 4+1 sogar schon zugegeben hat, habe ich da noch gar nicht gesprochen.
Buro651 (EUW)
: Ich kann dir versichern dass das nicht stimm. Es gab mal einen vorfall, der für mich persönlich komplette scheiße ist. In s3 war ich zwischen Bronze und silber und kam in der preseason zu 4 in silber rein. danach hatte ich ne lange zeit kein internet und musste mich anschließend (mit hotspot internet von meinem Handy) einige Monate später von Bronze 4 auf silber 1 hochkämpfen. An diesem Punkt hatte ich ne 100k leitung und ich konnte endlich wieder normal spielen. Ich hab fast immer nur Annie gepickt, und zu beginn hatte ich bei über 120 spielen ne winrate zwischen 80~90% (mit annie) Ich habs auf gold geschafft (dank annie) und habe dann auch ziemlich lange auf diesem niveau gespielt, bis ich dann auf gold 1 war. habe zwar die promo zu platin verloren und bin dann nach mehreren spielen wieder auf gold 2 abgestiegen aber das hat mich nicht wirklich demotiviert, könnte mich ja wieder hochspielen. Das war dann auch die zeit wo ich angefangen hab öfter andere champs zu spielen. Die niederlagen haben sich gehäuft und ich hab öfter auch nicht annie gespielt. vorher hatte oft siegessträhnen mit über 12 games, einmal sogar 20. das waren aber noch spiele im Bronze und unteren silber niveau. Es wurde zunehmend schwerer. Und umso seltener ich annie gepickt hab, desto öfter hab ich verlorn. Hatte kaum zeit damit verbracht auf anderen lanes bzw andere champs zu spielen (heute kanne ich jede rolle gut spielen, außer adc xD) Warum ich dich damit zulaber? Damit du folgendes verstehst bevor ich zum eigentlichen punkt komme Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben, und viel zeit investiert um Gold - vielleicht sogar platin zu erreichen. Da mein zwei Jahre jüngerer Bruder bereits damals in platin war wollte ich ihn natürlich in nichts nachstehen, und die ständigen provokationen wie "du noob" haben auch genervt xD. des weiteren waren viele andere in unserem freundeskreis (bzw sind) auch zwischen goid und diamant und ich wollte da halt nicht unten stehen und hab annie für mich entdeckt und mit ihr viele basics von lol gelernt. Jetzt kann ich auch viele andere champs auf einem ähnlich guten lvl spielen. Kurz vor ende der season 4 war ich dann in meiner promo zu gold 1 und hatte bereits eins von drei spielen gewonnen. Das war ca. 1 woche for ende der season. Vielleicht hätt ich es noch nach platin geschafft, vielleicht auch nicht. Als ich mein zweites spiel starten wollte hab ich aufeinmal einen zwei wochen bann gekriegt. Ich wusste nicht woran es liegen könnte und hab im forum nachgefragt, die meisten waren sich sicher das ich geflamed habe. Als ich mich wieder eingeloggt habe (ich weiß nicht mehr ob es nach oder während der preseason war, ich glaub ich habe ne zeit lang nicht mehr gespielt und erst während der fünften season wieder angefangen), habe ich folgendes bemerkt. Ich hatte weder den "gold" morgana skin, noch einen goldrahmen, noch das gold beschwörersymbol. Zu allem überfluss waren auch noch meine rankedbelohnungen von s2, und s3 weg. Nachdem ich im Forum nachgefragt hab, hab ich schnell die antwort erhalten. Riot war sich sicher, dass ich einen eloboost erhalten hab. Und ich sage heute noch, das ist bullshit. Danach hatte ich kb mehr und hab lange nicht gespielt, nur noch premade games mit meinem bruder und unseren freunden. Seit den zahlreichen änderungen am game habe ich wieder motivation bekommen und habe mich wieder auf s1 gespielt und hab vor bevor die season in 7 tagen zuende ist es auf gold zu schaffen. nach meinen einstufungsspielen in s5 war ich übrigens aus bronze 4. und ich habe beim wieder hochspielen viele divisionen übersprungen, auch mehrere promos, inklusive die promo von bronze 1 auf silber 5, wusste bis dahin nicht mal das das geht. Damit will ich nur sagen, nö, riot hat keine hemmungen davor leute zu bannen und ihnen sanktionen aufzuerlegen. Sie waren sich zwar ziemlich sicher, aber ich habe keinen eloboost erhalten. {{champion:1}} {{item:3070}}
Ach ja lange rührseelige Geschichte und wie so häufig werden Ortswechsel und Computerwechsel als Ausreden angeführt. Wird in Boosterkreisen empfohlen das als Ausrede zu benutzen? Der ganze Text ist nach dem gleichen Schema F aufgebaut wie bei allen anderen angeblich unschuldig Gebannten auch. Nur irgendwie glaubt den Quatsch halt keiner mehr.
Chadoo (EUW)
: Team grouped nicht #2
Vielleicht liegt es auch daran, dass Deine Einschätzung ob und wann man sich gruppieren sollte nicht die beste ist. Da reicht schon ein Blick in Deinen Account um diesen Verdacht zu erhärten: Dein meistgespielter Champ diese Season in Soloqueue ist Diana, du spielst ihn sogar gerade jetzt im Moment. Das ist nun nicht gerade ein Champ, den man für den großen Wombocombo Teamfight benutzen würde. Sie ist auch nicht so der Poke Siege König. Im Gegenteil, Diana ist ein Assassin bis Fighter, und die sinnvollste Taktik mit ihr ist es Picks zu machen und zu Splitpushen.
: Wenn man Es als Anglizismus nimmt, müsste Trolls aber ebenfalls okay sein, oder? Wenn ich das flasch sehe bitte auf jeden Fall sagen, ich will hier ja keine Fehler stehen lassen^^
Warum muss man einen Anglizismus verwenden, wenn es ein lange existierendes deutsches Wort gibt, was die Bedeutung genauso gut beschreibt? Nur weil die Weltsprache auch im Internet Englisch ist und daher der Internet Troll zunächst in dieser Sprache erfunden wurde, bedeutet das nicht, dass man nicht das alte deutsche Wort verwenden kann zumal ja auch das englische keine Neuschöpfung ist. In jedem Fall ist das Wort mit "er" am Ende einfach nur grausam.
: Deswegen sage ich: wenn Riot diese Accounts verschenkt. Ich weiß nicht, wann und unter welchen Umständen sie das tun, aber es gab in der Vergangenheit zum Beispiel dieses Elo-Hell-Projekt, in dessen Rahmen hochklassige Spieler Bronze-Accounts bekommen haben, um diese aus Bronze zu spielen um zu zeigen, dass jeder da raus kommt, der gut genug ist. Ob da allerdings nur Spieler dabei waren, die auch LCS (etc.) spielen, weiß ich nicht. Zudem kann es ja auch andere Projekte/Gründe/Voraussetzungen geben, durch die noch mehr diese Accounts vergeben wurden. Das kann wohl nur jemand von Riot abschließend aufklären.
Was? Es gab ein offizielles Riot Projekt, wo Loweloaccounts and Highelospieler gegeben wurden um die Elohell zu widerlegen? Das halte ich aber für ein Gerücht. Was es schonmal gibt, sind Rioter selbst, die sich Accounts in jeder Region erstellen. Das wird aber nicht an die große Glocke gehängt.
: Frage an das System: Reportet für positive/konstruktive Kritik
Wirklich konstruktive Kritik ist nicht verboten. Aber sehr häufig ist das ach so konstruktive nicht viel mehr als Blaming. "Don't feed" ist nicht konstruktiv. Dann muss noch gesagt werden, dass man auch aufhören sollte, sobald man feststellt, dass die Kritik nicht angenommen wird. Denn dann wird man zur Nervensäge und kann durchaus zurecht reportet werden.
: Das ist richtig. Ein Dia Spieler kann mit eine Silber Spieler zu sammen spielen, aber halt auf sein Main Acc. Boosting ist es wenn der Dia Spieler auf ein Silber Smurf mit seine Silber Freund Spielt. Da es sich um Freunde ( Premads ) handelt und der Silber Spieler weiß das er mit einen Dia Spieler auf ein Sumrf zusammen Spielt machen sich beide wegen Boosting straffbar. Boosting ist es so ballt jemand nicht auf seine Main Acc spielt oder wissentlich mit jemanden der nicht auf seinen Main spielt.
Urg. 1. Deine Rechtschreibung ist so unterirdisch, dass der Sinn Deines Textes nicht eindeutig zu entziffern ist. Arbeite daran! 2. Wenn ein Dia Spieler einen Silber Smurf besitzt und dann mit einem anderen Silberspieler zusammen spielt, ist dies **kein** Eloboosting. Dies wurde auch nochmal ganz aktuell in einem Thread im NA Forum beschrieben. http://boards.na.leagueoflegends.com/en/c/miscellaneous/wagjV5WT-the-risks-of-mmr-boosting
Kommentare von Riot’lern
eingew (EUW)
: Wenn derartige Softwareprogramme im Filter wären hätte LoL auf einen Schlag nahezu keine Spieler mehr. Jeder, der ein gewisses Budget für seine Ausrüstung zur Verfügung hat benutzt derartige Tastaturen und Mäuse, die mit solchen Programmen arbeiten. Und besonders hoch muss das Budget dafür schließlich nicht mal sein.
Nunja wenn man aber auf seiner Tastatur Macros für Skillkombos einstellt, dann ist das auch verboten.
: Account gebannt wegen unerlaubter Software ? schnell lesen Riot löscht ihn.
Naja ein kurzer Blick auf die kurze Ranked Matchhistory fördert zumindest verdächtiges Verhalten zutage. Denn am 7.1. war ein Spiel mit Flash auf dem ersten Summoner, aber einen Tag davor und danach und auch sonst war es immer auf dem zweiten. Das sieht verdächtig nach Accountsharing aus. Damit der Account gesperrt wird genügt es auch wenn der "Freund" irgendwelche Programme benutzt hat.
: Platin Support LFT
Hallo Wir suchen für unser Ranked Team "Moonlight Walkers" einen neuen Support. Dabei ist uns wichtig, dass die Leute erwachsen und zuverlässig sind. Wir versuchen momentan zwei mal die Woche zu trainieren und in Teamranked aufzusteigen. Prinzipiell würden wir auch an Turnieren wie Battlegrounds teilnehmen (wenn das denn beim nächsten Mal mit unserem neuen Ösi Jungler geht). Ich hab Dich mal geaddet.
: Platin Support sucht Team
Hallo Wir suchen für unser Ranked Team "Moonlight Walkers" einen neuen Support. Dabei ist uns wichtig, dass die Leute erwachsen und zuverlässig sind. Wir versuchen momentan zwei mal die Woche zu trainieren und in Teamranked aufzusteigen. Prinzipiell würden wir auch an Turnieren wie Battlegrounds teilnehmen (wenn das denn beim nächsten Mal mit unserem neuen Ösi Jungler geht). Ich hab Dich mal geaddet.
: Ich hab schon eine Vermutung woher der wohl kam, da nur meine Teammates und ich den bekommen haben, vermuten wir dass er von den Battlegrounds kommt.
Ah da habe ich auch mitgemacht, stimmt ja.
: Ep Boost
Ich habe auch einen bekommen. Gabs irgendwelche Serverprobleme für die wir entschädigt werden?
twiceairz (EUW)
: WANN KOMMT DAS TRIBUNAL WIEDER?
Hier im Forum kommt Deine Frage einer Glaskugelbefragung gleich, da es keine offiziellen Daten gibt. Du kannst nur aufmerksam Lyte's ask.fm folgen oder ihm versuchen selbst mit Fragen ein paar Infos aus der Nase zu ziehen. Aber ich kann Dir versichern, wenn der Release nicht unmittelbar bevor steht, gibt Riot keine genauen Angaben. Im Moment arbeiten sie vor allem am Teambuilder Draft und an der vollständigen Integration des Feederbuster. Der nächste Schritt ist dann das "Tribunal Voting System". Tribunal wird das System auch jetzt schon genannt.
: Warum sind viele LoL-Spieler so toxic ?
Das ist aber nicht LoL spezifisch. In jedem anderen Spiel, bei dem der Erfolg massiv von Teamplay abhängt wird man immer sehr viel Flame erleben. Oder guck Dir einfach mal den Straßenverkehr an. Wie viele Leute regen sich völlig unnötig über andere Autofahrer oder ganz allgemein über die Verkehrsituation auf? Dabei kann man den Stau auch genauso gut ganz entspannt ertragen und erhöht dabei nicht auf Dauer sein Herzinfarkt Risiko.
: Also, was Riot noch machen könnte: -Erwähnten Link im Launcher -Hinweise im Ladebildschirm -Wenn jemand einen Bann erhält, sollte bei den Chatlogs ein Link zu den FAQ/Erklärungen sein Wenn man im Launcher nicht schon mit Strafen """drohen""" möchte, kann man es auch einfach nur bei Punkt 3 belassen; hier würde nur die betroffene Zielgruppe angesprochen. Die Information auf der Support-Website ist teilweise falsch. Ein Spieler hat hier im Forum vor eiigen Wochen mal einen Link gepostet, wo noch immer von 1 Tage, 3 Tage Banns usw. gesprochen wurde. Hier: https://support.riotgames.com/hc/de/articles/201752984 Das sollte echt nicht sein; hier wird mit SIcherheit etwas "falsch" gemacht. Zudem erweckt die Formulierung der Warnung bei Häufigen Reports deutlich den Eindruck, dass nur nach der Anzahl bestraft wird. Hier mal ein Bild der Nachricht: http://www.baronbuff.de/sites/www.baronbuff.de/files/behavioralAlert4.png Dort steht: Dein Verhalten weicht ab (als Tatsache formuliert). Begründung dieser """Anklage""": Du wurdest häufig reportet. Das man hier sehr leicht ein falsches Bild erhalten kann, ist denke ich nachzuvollziehen. Und wenn man sich informieren will, gibt es im Forum und der Support-Website unterschiedliche Angaben. Das kann man durchaus verbessern. Edit: Und zumindest in Ymirs Sticky steht schonmal nichts, was den nachvollziehbaren Schluss automatischer Reports/Simplen Wortfilters wiederlegt. Edit2: Auch im anderen Sticky-Thread wird die Funktionsweise der Chat-Analyse nicht erklärt. Auch im weiterführendem Link zum Instant-Feedbac System steht nichts darüber. Die Informationspolitik ist stark verbesserungsfähig.
Dem stimme ich in allen Punkten zu. Vor allem die Supportseite muss dringend besser gepflegt werden.
: Ja, zum aussortieren wird ein automatisiertes System genutzt, kontrolliert werden muss es trotzdem denn jedes System kann Fehler aufweisen und es muss sicher gestellt werden, dass die bans ihre Richtigkeit haben. So muss der Mitarbeiter nicht 500 Verdachtsfälle prüfen sondern nur 10 bei denen das System alarm geschlagen hat. #Logik
Ähm nur weil Du Dir das so ausdenkst, entspricht das nicht den Tatsachen. Tatsache ist, dass mittlerweile das System dazu in der Lage ist eigenständig sowohl falsche als auch richtige Reportfälle zu beurteilen und im Falle eines positiv getesteten Falls auch Strafen zu verhängen. Am Anfang wurde das System noch stark überprüft, aber mittlerweile werden fast alle Entscheidungen auch ohne menschliche Nachkontrolle getroffen.
Alustus (EUW)
: War je kein Vorwurf ;) Und naja Hakenkreuz bei der NPD machen, kann man schon in diese richtung interpretieren.
Die beiden ersten Sätze in meinem ersten Post waren abgewandelte Zitate. Das mit dem Hakenkreuz auf dem Wahlzettel machen stammt aus dem Kängurumanifest und die Toilette kommt von den Ärzten aus Friedenspanzer und die haben es aus der nackten Kanone.
: LoL lässt den PC einfrieren
"andere Spiele" kann auch Minesweeper bedeuten. Du solltest mit Diagnosetools überprüfen, wie sich die Temperatur bei den Komponenten verhält. Das selbe gilt für die Spannungswerte. Dann kannst Du noch gucken, wie sich im Taskmanager, die Auslastung von CPU und RAM verhält. Das Pvp.net gilt ja fast schon als Memory Leak, aber zu abstürzen führt es in der Regel nicht. Als nächster Schritt wäre vielleicht ein Memtest angesagt.
N o (EUW)
: Wie soll ich denn zum Reporten aufrufen, wenn ich nichtmal sage wen... Das ist so, als würde ich sagen "Er hat was böses getan, verhaftet ihn" und zeige dabei auf niemanden während ich zwischen 10000 Leuten stehe
Du sollst gar nicht zum reporten aufrufen! Es reicht im Spiel, wenn Du selber den Überltäter am Ende anzeigst. Wenn Du die Screenshots mit Namen an den Support schicken willst, kannst Du das natürlich machen, aber es ist eher Verschwendung von Kapazitäten, denn das normale System sollte sowas eigentlich auch schon erfassen und die Mitarbeiter werden sich auch darauf berufen und das System einfach seine Arbeit machen lassen. Hier im Forum ist so eine Anzeige völlig wertlos, da hier niemand etwas machen kann. Du prangerst nur die Leute an und deswegen ist es auch verboten. Im Spiel bringt es auch nicht wirklich viel zu Reports aufzurufen. Ein valider Report reicht aus um das Spiel als möglicherweise toxisch zu triggern. Aufrufe dazu sind auch ingame im wesentlichen Anprangern und verschlechtern die Stimmung nur zusätzlich. Da Du dann als Aufrufer mitverantwortlich für die schlechte Stimmung bist, ist dies durchaus auch ein Grund dafür bestraft zu werden.
Mehr anzeigen

Phobos Selini

Stufe 54 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion