: Konzentration und Geschwindigkeit beim Kaufen, Scouten, Transitioning und Repositioning würd ich sagen. Mechanics xD, das Spiel kann man mit den Füßen spielen wenn man etwas übt.
Eigentlich würde ich dir nicht recht geben wollen, da ein bisschen D, F und E zu drücken ja nicht schwer ist und dann die units anzuklicken die man haben will sollte schnell gehen. Aber dann schaue ich meiner Schwester zu (Gold) oder anderen low elo Spielern auf twitch und die sind wirklich langsam und verpassen dann oft z.b. eine unit aufs Feld zu stellen nach dem leveln oder rerollen einfach nicht schnell genug weswegen dann die gewünschte unit nicht gefunden wurde. Aber ansonsten spiele ich das Spiel auch nur nebenbei und schaue Serie oder sowas.
: Mit 100% meinte ich den eigenen Beitrag zum Sieg, bzw den spielbezogenen "Skill". 80% davon sind Wissen und Erfahrung imo, zum RNG Faktor äußer ich lieber nicht.
Was sind dann die restlichen 20%? Mechanics? XD
: Jo genau das muss ich mir dann von nem P2 mit fast 200 Games sagen lasse. Bitte. Wenn das alles so easy ist und alles RNG Based warum bist du dann Platin? Hast du einfach jede runde pech oder woran liegts? Und warum halte ich dann eine 85% winrate bis platin wenn das alles rng based ist? Hab ich einfach nur glück? Warscheinlich oder. Und A Ryze From Dead hat nicht mal ne TFT Record, da frag ich mich wie man darüber urteilen kann. Wenn alles random ist dann frage ich mich warum es überhaupt leute gibt die bronze sind und leute gibt die challenger sind. ist ja eh alles luck {{sticker:zombie-brand-facepalm}}
Ja ich hab nur Pech, ob du nur Glück hast weiß ich nicht, aber deine Winrate ist 22% und nicht 85% übrigens. Aber als vergleich: in tft komme ich nach 200 Games in 3 Wochen Diamond, während ich in richtigem LoL 2 Jahre gebraucht hab und erst bis level 30 gelevelt hab (ca. 300 normalgames). D.h. in normalem LoL spielte ich 300 Normal games um Bronze 5 zu kommen. In TFT spiele ich 200 Games und bin Diamond, ohne vorherige Erfahrung. Und wenn ich nicht ständig Pech mit items und Champs hätte, wäre ich auch nach 50 Games schon Diamond gewesen.
: 25€/h wurde mal angesetzt, wäre auch verhandelbar. Für coaching in einem Spiel das zu 80% durch Wissen und Erfahrung gewonnen wird. Wenn der TE soviel zuspruch hat wie die Upvotes vermuten dann ist das schon eine pervers gute Einnahmequelle für einen 19 Jährigen.
> Für coaching in einem Spiel das zu 80% durch _Glück_ und _RNG_ gewonnen wird. FTFY 20% Erfahrung maximal. Ich gebe zu, einen kleinen Unterschied gibt es zwischen einem first timer und einem Veteran aber groß ist der auch nicht^^ Also 25€/h ist absolut absurd dafür dass man alles was man lernen könnte auch im Wiki nachlesen könnte.
: Und das ist wahrscheinlich der grund warum du gold 3 bist, damit will ich dich nicht offenden oder dergleichen, aber zu sagen TFT ist RNG based ist leider die falsche herangehensweise. Natürlich ist tft mit vielen rng elementen gefüllt aber du solltest die fehler bei dir suchen und nicht bei pech oder dergleichen, aber ja viel spielzeit ist besser, so erlangt manviel knowledge :)
Okay aber ich bin Plat 1 und der gleichen Meinung.
Kommentare von Riot’lern
: TFT Coaching | Schnell besser werden in TFT
Keep 3v3 (EUW)
: Wenn du dir die Duos mal anschaust sind sie sogar weit schlechter als der Durchschnitt der Games. Genau genommen machen die Duos die Games also sogar noch schwerer. Von Abuse kann man hier also wohl kaum sprechen.
kann man sich nicht mehr anschauen aber ich gehe stark davon aus, dass der Duo auch ein smurf war und kein eigentlicher Silberspieler, der vom Support gecarried wurde...
: Mein Problem mit Season 9 (schwierigste Season) hilfee :(
Geht mir genauso... Letzte Season hab ich Master erreicht, bin aber gegen Ende wieder auf D1 abgestiegen weil ich Challenger erreichen wollte obwohl mir dafür der Skill fehlte. Aber diese Season? Es heißt, Master/Grandmaster wäre das neue D1, dass es viel einfacher sei zu climben diese Season und viele meiner sonst hardstuck Dia Freunde bestätigen das auch indem sie ebenfalls Grandmaster sind. Aber ich bin D3 mit negativer Winrate... Dabei spiele ich einen eigentlich broken Champ (Riven), die sogar noch mal generft wurde. Dabei war ich sogar schon zwei mal Master sogar auf 2 Accounts diese Season und einmal Grandmaster (hab erst nach dem Early Season Disaster angefangen, nur um das klar zu stellen) aber diese Season ist einfach verflucht oder so. Also mach dir nix draus, ist nicht deine Schuld.
Keep 3v3 (EUW)
: Das Grundlegende wurde hier schon gesagt..trotzdem möchte ich nochmal gerne auf diesen Part hier eingehen: > Der Support ist nunmal nicht als Carry gedacht sonst würde es ja nicht SUPPORT heißen also kann man sich den Spruch sparen. An sich stimmt das schon. Supporter haben (normalerweise) nicht den Damage um einen Teamfight im klassischen Sinne zu carrien/einfach alles nieder zu metzeln. Aber wer sagt denn, dass nur jemand carrien darf, der auch "Carry" im Namen hat? Dass Supporter nicht carrien können ist Quatsch. Jede Rolle kann carrien, wenn auch auf verschiedene Weisen. Wenn du in Silber feststeckst liegt das nicht daran dass du Support spielst, sondern dass du skilltechnisch einfach dorthin gehörst. Andernfalls würde es solche Accounts ja nicht geben oder? https://euw.op.gg/summoner/userName=r%C3%A9d+fl%C3%A4g
Coenimum (EUW)
: Temporär Mental zerstört durch LoL
Dein Problem ist, dass dich Siege, LP oder das Aufsteigen glücklich macht, während Niederlagen das Gegenteil bewirken. Und leider frustrieren dich Niederlagen viel mehr, als Siege dich glücklich machen. Also musst du folglich League austauschen mit etwas, dass dich immer und nur glücklich macht und in dem du nicht so schlecht bist.
: Heimerdinger ist aktuell zu schwach!
DoctorDingus ist aber grandmaster, fast challenger...
: Du bist gerademal zwei Divisionen über mir, mit einer 49% WR, und spielst einen unglaublich overbufften und überladenen Champion. Ich wäre ganz leise. ^^ Aber hey, rate mal warum keiner IBG baut? Weil Tanks gerade nicht gespielt werden. :o
: ***
Gerade als D3 Top Main müsste ich doch wissen, wie oft IBG gebaut wird? Vorallem weil in allen Spielen die man auf meinem OP.GG sehen kann keiner außer ezreal IBG gebaut hat, aber gutes Argument Mr Low Elo.
: Ist ja nicht mein Problem das du nicht an mehr Champs denkst. Und doch, Malphite nutzt es sehr gerne mit Sunfire, Nasus anstelle vom zu teuren Trinity in schweren AD Matchups, Sion weil er einfach Armor bauen kann ohne HP.
: Wo genau habe ich gesagt das Ezreal ein Tank meiner Meinung nach ist? Ornn, Malphite, Nasus, Sion. Genug, oder soll ich mehr listen?
Ornn ok, der Rest nicht so sehr aber wer spielt schon Ornn. Ezreal hab ich nur gesagt weil er der einzige IBG Nutzer war der mir eingefallen ist.
: > Außerdem nimmt kein Tank sheen, weil das Item außerhalb von trinity zu schwach ist eigentlich... IBG ist stark, nur bringt es dir halt nichts Tank zu spielen (außer Mundo), solange Voidstaff und kein vernünftiges und günstiges MR Item existiert.
Und wer außer ezreal (nice tank btw) kauft sich IBG?
: Gestresst wegen provokantes Verhalten der Mitspieler
Ich hab den Chat immer aus. Einerseits um mich selbst zu zügeln, weil ich es nicht lassen kann zumindest ein Kommentar abzugeben wenn der Jungler dem Toplaner wieder doublebuff gibt während ich shoppen bin. Und anderseits weil das meiste im Chat nur flaming und blaming ist und wichtige Calls auch durch Pings geregelt werden können. Bestimmt ist es von Vorteil, seinem Team in der Champselect zu sagen, dass der Chat aus ist, aber das mache ich auch nicht.
GamerXy1 (EUW)
: Wäre mMn ein guter Anfang, natürlich müssten dann einzelne Stats-Buffs folgen und sowas müsste man in einen Midseason/Preseason Patch verpacken, weil es ziemlich viel Chaos auslösen würde... Akali hatte ich jetzt eher auf {{item:3100}} bezogen... {{item:3077}} baut man ja klassisch eher auf Irelia ^^ Siehst du keine Problematik darin, dass man einen nahezu 150% damage Buff für 1050g erwerben kann? Jeder ADC muss dafür 3000-6000g ausgeben... (Ezreal jetzt einmal ausgenommen, aber ohne Sheen ist auch er komplett useless, weil er darauf gebalanced wird, DASS er sich in jedem Spiel Sheen holt) > Übrigens, Sheen ist kein On-hit Item. True.
Lichbane ist eigentlich zu schwach atm, das kauft kaum jemand, nicht mal akali die es eigentlich gut nutzen könnten. Dazu werden deine Botlane Beispiele gar nicht gespielt, spielst du in Eisen? Außerdem nimmt kein Tank sheen, weil das Item außerhalb von trinity zu schwach ist eigentlich...
Papivia (EUW)
: suche einen der mir riven beibringt d2+
verdammt ich bin nur d3 kann man nix machen
: Wie Smurfs anderen Spielern den Spass nehmen (+Lösungsvorschlag)
Selbst wenn man Smurfs verbietet, kann man sie nicht so leicht verhindern. LoL ist free 2 play, man kann sich jederzeit und überall einen neuen Account erstellen. Nur einen Account pro IP zu erlauben ist auch schwierig, da man die IP ändern kann oder auch z.b. im Urlaub woanders zocken kann. Dein Lösungsvorschlag funktioniert auch nicht, da das niemand machen würde. Die meisten Smurfs wollen doch in möglichst niedriger Elo anfangen, um z.b. eine gute Winrate zu haben, einfachere Games oder um mit einem Kumpel zu duoqn. Und Riot kann die Spieler nicht zwingen, ihre Smurfs an den Main Account zu binden. Zu dem machen Smurfs ordentlich Geld für Riot, weil die Leute sich exp Boosts, Champs und Skins kaufen müssen.
: Gebannt für ein schlechtes Spiel
Es ist schwierig zu erkennen, ob das absichtlich ist oder nicht, vorallem für ein automatisches System. Vielleicht sollte das ganze der Elo nach verschärft werden, denn in Platin+ sollte ein Tod/Min auf jeden Fall gebannt werden. Aber ich hatte auch einen Kumpel, der neu angefangen hat und den ich natürlich gleich mit ins Normal auf meinem Main mitgenommen hab, was kann schon schief gehen... Er ist 21 mal in 20 Minuten gestorben. Also, schreib den Riot Support an und erkläre ihnen, dass es unabsichtlich war, eventuell auch mit Replay als Beweis, denn der Bann erfolgte durch ein automatisches System. Dann wird der Bann vermutlich auch Rückgängig gemacht und wenn du Glück hast, bekommst du sogar ne Entschädigung.
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=ZuWOH37s,comment-id=0005000000000000,timestamp=2019-07-22T06:50:46.944+0000) > > Ja und natürlich benutzt kaum jemand den "Easy E-Z" Sticker für bm oder so und ich hab mir den auch gar nicht bei victory rein getan weil bin ja nicht unsportlich :D not gonna lie bruder, aber ich habe noch keine person gesehen die überhaupt die sticker wirklich für etwas benutzt, außer um anfälle in den Respawnzeiten zu signalisieren. Ich kenne auch noch keinen, der diese dinger sammeln geht. Die sind so unwichtig, wenn jemand so 'n sticker zieht, hörst du von 200km weiter weg ein kleines "YEEEET!", weil derjenige nur auf nen skin gewartet hatte. Zum BM-ing wird eh nur M7 benutzt.
: > [{quoted}](name=Wernicke,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=ZuWOH37s,comment-id=00050000,timestamp=2019-07-22T00:26:35.598+0000) > > 1.) "Ez" am Ende eines Spiels, wenn man gewonnen hat > > " Zählt als unsportliches Verhalten. Du nennst deine Gegner "einfach", was respektlos ist und als eine Beleidigung aufgenommen werden könnte " > > Ich glaube der Zug ist leider abgefahren, nachdem Riot den Spielern jetzt ja sogar z.b. provozierende ez sticker als unnötiges und m.M.n. unsportliches Mittel an die Hand gibt. Leider. Nicht wirklich. Das "Easy E-Z" Icon kann als alles mögliche verstanden werden. Nur weil der Name eines Emotes als Witz gedacht ist, (weil es halt Ezreal ist und die Leute dauernd wie ...ᶠʳᵃᵍʷüʳᵈᶦᵍᵉ ᵐᵉᶰˢᶜʰᵉᶰ "ez" spammen) muss es nicht genau die selbe Bedeutung haben. Nehmen wir z.B. den Pun von der Snowbell Poppy: "Adoeable" Entweder ist dieser Sticker für etwas positives gemeint, wie:"ich freu mich" ,bzw. "das war nice :,D " ....oder Poppy geht da [full mirai nikki- / YUKI-YUKI -Mode. ](https://www.youtube.com/watch?v=MNAZh3QnHlg) Who knows.
Ja und natürlich benutzt kaum jemand den "Easy E-Z" Sticker für bm oder so und ich hab mir den auch gar nicht bei victory rein getan weil bin ja nicht unsportlich :D
Next Onee (EUW)
: Solche gibt es auch
Ah und gerade wieder, mein ADC stirbt, flamt seinen Support, geht afk, kommt wieder und stirbt 11 mal obwohl wir 4v5 am gewinnen waren. Danach nicht mehr. Und davor waren wir im lategame am gewinnen aber der adc hat meiner evelynn den red buff weggenommen woraufhin die all ihre Items verkauft, 2 mal in die Gegner läuft, afk geht und nicht wieder kommt. Ich verstehe bloß nicht, wieso das nie im Gegnerteam passiert?!?
Next Onee (EUW)
: Wieso ist es so ?
Kann ich vollkommen nachvollziehen. Wurde mal toplane gegankt von meinem Jungler aber konnte nicht followen weil ich gestunnt wurde von Ryze und er mit Phaserush weggerannt ist. Daraufhin flamt mich mein Jungler weil ich nicht gefollowed bin, nimmt die ganze Wave und rennt wiederholt in den gegnerischen Turm und geht dann afk. Riot kann aber meistens nicht erkennen ob ein Spieler wirklich trollt und intet oder nur ein schlechtes Spiel hat. Siehst ja oft genug "zu unrecht gebannt" - threads hier im Forum. Meine Idee wäre ja mehr mit dem Honor System zu arbeiten, damit es sich wirklich visuell auszahlt, ein positiver Spieler zu sein der nie reportet wird, weil bisher sind die Belohnungen echt erbärmlich. Ich habe mittlerweile 25 Keys oder so weil ich ein onetrick bin.
Keep 3v3 (EUW)
: > zu sagen, dass jetzt "lol" zu einem neologismus der russischen ragnarok community wurde, damit wuerde man diesen ungebildeten menschen ihr recht eingestehen. Der Fall ist tatsächlich etwas tricky (da kommen wieder meine englischen Wörter). Die Abkürzung "lol" im Sinne von "laughing out loud" wurde integriert. Und zwar so weit, dass es heutzutage nichtmal mehr **nur** eine Abkürzung ist und als solche benutzt wird, sondern sogar als eigenständiges Wort sogar in Gesprächen (!, wo man solche Abkürzungen nicht einmal wirklich benötigt) verwendet wird. Ich kenne eine Menge Menschen, die anstatt wortwörtlich zu lachen ("Hahaha" zu sagen), einfach "Loooool" sagen. Sogar wenn ich an meiner alten Schule vorbei laufe höre ich dort Kinder auf dem Schulhof wortwörtlich Dinge sagen wie "Lol wirklich?" und das, obwohl sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht einmal mehr im Internet befinden. Lol ist also zum einen Durchaus ein Neologismus, entstanden durch eine Abkürzung die sich so stark eingeprägt hat, dass sie mehr als das wurde, zum Anderen kann "lol" aber auch durchaus weitere "Neologismen" bekommen. Und sei es nur durch Unwissenheit eines Russen, der dieses Wort so weit verbreitet, dass ein ganzer Server es von dem Zeitpunkt an als Beleidigung auffasst. Gleiches Spiel haben wir ja hier auch in League. "Kys" ist eigentlich schwedisch und bedeutet "Kuss" oder "küssen" (bin mir gerade nicht sicher ob es das Verb oder Nomen ist). Durch eine komplette "Wortneuschöpfung" als Abkürzung für "kill yourself" wird es aber Gewohnheit und immer wiederholender Benutzung für manche Menschen (in diesem Fall der League-Community) zur Beleidigung und zu einem vollständigen Wort welches man (als Beleidigung) auch versteht. Genauso ist mMn auch Premate solch ein Wort, welches von der Community geschaffen wurde und als vollständiges Wort anerkannt wird. Gäbe es ein League-Wörterbuch bin ich mir auch ziemlich sicher, dass dort Wörter wie "kys" oder "premate" aufgeführt werden würden. Also meine Meinung: So wie man Mayonnaise auch Majonäse schreiben darf [Quelle](https://www.focus.de/wissen/mensch/rechtschreibung/majonaese-im-portmonee-die-verruecktesten-woerter-die-sie-so-tatsaechlich-schreiben-duerfen_id_5581750.html) , darf man Premate, genauso wie Premade schreiben. Wobei das Mayonnaise/Majonöse-Beispiel wohl doch noch etwas anders ist, da beide Wörter die gleiche Herkunft haben, nur eine andere Rechtschreibung besitzen. Bevor auf diesem Beispiel jetzt rumgehackt wird: Mein Majonöse-Punkt ist folgender: Beides wird gesellschaftlich als richtig anerkannt. Bei Premate/Premade gibt es verschiedene Herkünfte, die beide das Gleiche beschreiben.
Premade ist ein tatsächliches englisches Wort, während Premate das nicht ist. Als Beispiel wieder Google: Googelt man "Premate" kommen zuerst zwar ein paar Diskussionen, wo es darum geht ob es Premade oder Premate heißt, dann aber irgendwelche Sticker oder so wo Premate als Eigenname benutzt wird. Googelt man hingegen "Premade", kriegt man promt die Übersetzung. "KYS" und "lol" sind tatsächliche Abkürzungen, auch wenn KYS in schwedisch eine andere Bedeutung hat. Gift bedeutet im Englischen z.b. ja auch was anderes. Und das man lol irl sagt, liegt auch nur daran, dass es so einfach zu sagen ist. So sagen manche Leute auch "Pog" oder "Poggers", wenn aber das Wort für das Gesicht nicht Poggers sondern "jkgf" wäre (z.b.) würde es wohl keiner irl sagen. KYS z.b. ist auch schwieriger zu sagen als einfach "Kill yourself", daher verwendet man das auch nicht so. Aber zurück zu "Premate": Es wäre ein Wort, wenn es tatsächlich ein solches geworden wäre weil viele Leute es so verwenden würden. Das tun sie aber nicht. Du sagst, dass du oft welche siehst, die "Premate" schreiben, aber ich sehe nie jemanden. Zu dem braucht man auch kein neues Wort für "Premade". Daher ist es einfach nur falsch geschrieben.
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=kWq8bnb9,comment-id=0005,timestamp=2019-07-20T13:22:15.614+0000) > > Riven ist ja wohl fair und balanced. jo ca 26 sec CD auf den Ulti is auch vollkommen normal. Gibt ja keinen Vorteil oder so...
Dass das generell nen CD hat finde ich doof, ab level 6 sollte Riven einfach mehr Range und AD bekommen und die Aktive meinetwegen 20s CD.
: die grössten gammelchamps
Riven ist ja wohl fair und balanced.
Alustus (EUW)
: Exploits, Drophacks etc. gab es die letzen Jahre nicht. Diese waren um einiges schlimmer als die paar Probleme die jetzt LoL hat. Wenn man aus dem Spiel geworfen wurde und man dann 3 Stunden kein neues starten konnte. (Über wochen) Als die Leute mit {{item:3153}} (kann sein das es damals noch anders hieß und etwas anders funktioniert hat) alles geonshotet haben ohne cooldown. Als Leute einen weg gefunden haben Summoner spells ohne Cooldown vernden zu können und alle 0,5 sekunden geflashed etc. sind. Dann gab es mal eine zeit wo enorm viele Scripter unterwegs waren. Als das Bestrafungssystem geändert wurde und im Forum ein Wettbewerb stattgefunden hat wer eine höhere Anzal an Spielen eine Chatrestriction/Rankedrestriction bekommen hat, so dass ingame das Verhalten um ein vielfaches schlimmer war als jetzt. Das sind so Dinge die ich noch weiß und ich habe sicher nicht alle Probleme mitbekommen bzw. kann mich darann erinnern. Da ist der Annie Bug welcher glaube ich nach nicht einmal einem Tag gefixt war ein kleineres Problem. Beim alten Clienten war es bei mir Standard das min. einer meiner Freunde einen Bugsplat bekommen hat. Momentan kommt das bei meiner Bubble nur alle paar Monate vor. (Von den letzten Tagen mal abgesehen) Aber da das ende des letzten Clienten halbwegs stabil war und der start des neuen katastrophal istes irgendwie zum guten Ton geworden das immer dieser Schuld ist und nicht der PC der 10 jahre auf dem Buckel hat. Und ja der Client macht bei einigen auch mit halbwegs in Ordnunger Hardware Probleme, aber das ist nicht schlimmer als vor Jahren sondern eher weniger. Aber wie gesagt der aktuelle Client ist auch alles andere als gut, nur ist es nicht so wie manche tun als wäre der alte Fehlerfrei gewesen und der "neue" ist nur ab Spacken. Ich hoffe dass das nächste Client update da massive verbesserungen bingt, da man dann nicht mehr Windows XP unterstützt und mal ein bisschen neuere Standards implementieren kann. Wobei ich da meine zweifel habe, da mMn die Unterkonstruktion/Basis(welche man nicht wirklich gut ändern kann) des Spiels/Clienten wahrscheinlich immer noch probleme machen werden.
Exploits und Drophacks hab ich zwar von gehört, aber ist mir persönlich nie begegnet, dabei spiele ich das Spiel seit 6 Jahren fast täglich. War zwar eine große Sache aber mir schien es nicht so häufig zu sein, zudem wurden die Accounts ja auch relativ schnell gebannt. Scripter gibt es immer noch, bloß kommen die nicht mehr nach Challenger weil sowas wie Kog/Lulu nicht mehr stark ist und mechanics nicht mehr so wichtig sind wie damals. Also wie gesagt, es gab Probleme, aber s9 ist trotzdem die schlimmste Season. Und zu dem Client: Ich habe damals mit einem 300€ Laptop gespielt und nie Probleme gehabt an die Ich mich errinnern kann. Jetzt hab ich einen high end PC und trotzdem kenne ich Bugsplats erst seit dem neuen Client. Nun gibt es ihn schon seit Jahren aber die gleichen Bugs sind immer noch nicht gefixt.
Alustus (EUW)
: LoL hat schon immer bei größeren Patches und neuen Gamemodes massive probleme gehabt. DIe Leute die TFT programmiert haben, mussten ja schon lange vor dem release vom normalen LoL weg gewesen sein. Auch war der alte client was stabilität angeht auch nicht besser, nur viele haben die probleme vergessen, weil er gegen ende halbwegs stabil lief. Das was momentan abgeht nicht in Ordnung ist, da stimme ich dir zu. Aber Riot wird nicht den normalen Modus in die Ecke schieben für TFT, dafür ist das normale LoL noch viel zu groß und bringt wahrscheinlich auch immer noch um einiges mehr Geld als TFT.
Ich kann mich ganz ehrlich nicht an Probleme mit dem alten Client errinnern, vielleicht gab es welche. Nur das der neue Client seit Jahren noch nie stabil lief, das weiß ich. Ansonsten, ja, LoL hatte schon öfters Probleme. s6 dynamic queue, ardent meta, clash etc. aber s9 toppt das alles, dabei wäre es schön wenn es mal in eine positive Richtung geht und nicht immer Problem nach Problem. Deshalb sieht TFT so aus, als hätte Riot LoL aufgegeben...
Alustus (EUW)
: Der neue Client ist halbwegs fine. Der alte würde gar nicht mehr funktionieren mit all den Gamemodes. Ich glaube auch nicht das all die 65 "schwerwiegenden" bugs verursacht wurden weil überall dort der Code manuell geändert wurde. Sondern eher das beim Patchen auf dem Server etc. diese entstanden sind. Ansonsten wären die Bugs auch auf dem PBE aufgetreten, und das hängt alles damit zusammen, dass das Grundgerüst von LoL nicht das Gelbe vom Ei sind. Und diese kann man leider nicht wirklich ändern. Da wäre, wie gesagt, LoL komplett neu zu programmieren der einzig Weg . Aber es würde daudurch auch ein anderes Spiel entstehen da man alles anders Coden würde wodurch sich das Spiel anders anfühlt (nicht nur wegen den bugs) Auch wird LoL immer bugs haben wie jedes Spiel ,vor allem wenn alle 2 Wochen ein Patch kommt. Mehr Teams bzw. größere Teams können auch nicht zwangsläufig besser/mehr fixen.
Nur das alles Berg ab ging seit TFT erschien verwundert einen doch schon :/ Klar hat LoL immer mal bugs, aber der letzte Patch hat das Game regelrecht zerstört. Du schreibst "schwerwiegend" in Anführungszeichen, aber eine Annie mit permastun, oder dass man gar keine Fähigkeiten benutzen kann oder dass man sogar gar nicht ins Game kommt und LP verliert ist doch schon recht heftig. Und genau das ist der Patch an dem TFT ranked raus kam. Der neue Client wurde doch nur eingeführt um für mehr Stabilität und Leistung zu sorgen, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Nur selten funktioniert alles einwandfrei.
Alustus (EUW)
: Es sind schon verschiedene Teams. Aber es ist durchaus wahrscheinlich dass es früher 1 Team war. Auch ist glaube ich momentan der Client das Problem und diesen haben beide Spielmodi gemeinsam. Zumal am Clienten wahrscheinlich auch schon im Hintergrund dinge geändert werden für das größere Update welches er bekommen soll. Ich glaube Riot Games hat sich etwas übernommen zumal ja bekannt ist das der Client auf Neuerungen sehr bescheiden reagiert, da die ursprüngliche Version auch gar nicht dafür ausgelegt war, wofür er heute verwendet wird. Und LoL würde sich anders anfühlen/spielen wenn man es komplett neu programmiert, was rein stabilitätstechnisch usw. die beste wahl wäre, aber ebenso risikoreich und ressourcenintensiv.
Ach so der Client ist das Problem und nicht die über 65 schwerwiegenden ingame bugs die nach dem letzten Patch aufgetreten sind? D.h. TFT war natürlich nicht verbuggt. Auch wenn der "neue" Client natürlich trotzdem Müll ist, verstehe die Änderung bis heute nicht. Es ist einfach frustrierend zu sehen wie es Riot nicht schafft, LoL zu reparieren aber dann ein neues Spiel veröffentlicht, das von allen gehypt wird. Da fragt man sich, ob Riot LoL überhaupt noch braucht. Und das Argument der TFT Fans ist dann immer, dass da "verschiedene Teams dran arbeiten". Dann nehmt doch das Team von TFT und fixt LoL und dann programmiert meinetwegen ein neues Spiel aber so...
: Warum beginnt dieses Spiel erst mit lv 10?
Das hat mit Psychologie zu tun, kann ich dir auch nicht so genau erklären, dass man immer neue Sachen freischaltet wenn man levelt. Ist ja in vielen Spielen so. Erfolgserlebnis usw damit man dran bleibt oder so.
XIVVIMMII (EUW)
: RITO SEID IHR ALLE IM URLAUB ODER WIESO BEKOMMT IHR NIX GEBACKEN???
Zum Glück wurde zu dem Zeitpunkt als es Berg ab ging mit LoL TFT veröffentlicht, oder könnte das etwa zusammen hängen? Nein, quatsch, an LoL und TFT arbeiten schließlich verschiedene Teams ;)
: nur dafür? Ähm, das play better ist zwar kontraproduktiv, aber ansonsten nutzt du den chat ja wirklich dafür, wofür er da ist. Zur kordination und für infos Revilous: if youre better then you couldve given me your role Revilous: i told you im autofilled Du hast zwar gegen die regel: Mit flamern spricht man nicht verstoßen Ich hätte dich alles in allen als positiven Zeitgenossen empfunden.
Hab mich schon in meinem Thread dazu gerechtfertigt: Das "play better" hab ich von meinem Support zitiert und dann ein ironisches "pls, im the best" dran gehangen. Bis zu dem Game war ich auch noch honor level 3 aber da wurde ich halt 4 mal reportet ^^
: Spiel 1 Vor dem Spiel Xayah Strife: hallo Xayah Strife: you should pick a shieldsupport for my kog maw ... Xayah Strife: >.< Im Spiel Xayah Strife: Tahm Kench hat durchfall Xayah Strife: remake i guess Xayah Strife: muted Xayah Strife: muted Xayah Strife: this jungle is a joke Xayah Strife: ff 15 Xayah Strife: you should stay afk than we could remake >.< Xayah Strife: learn english pls Xayah Strife: learn to stay afk or be there if the game started Xayah Strife: yes talks Xayah Strife: bla bla bla Xayah Strife: next time stay afk you ruined the remake Xayah Strife: i cant take you serias you only talk bullshit :) Xayah Strife: open mid Xayah Strife: your mother is a kid XD Xayah Strife: look at Alistar Xayah Strife: how can i win botlane with this support? Xayah Strife: yes yes stats are not importend Xayah Strife: why no finish? Xayah Strife: stop haveing bad connected Alle Jahre wieder krieg ich eine Chatsperre weil irgendein Weichei sich wegen total verletzt fühlt und wahrscheinlich wegen sowas ein Ticket macht. Eigentlich ist es mir egal aber das ist schon hart übertrieben. Da müsste andere für jedes Game ein Chatsperre bekommen. :D
haha du musst mal meine letzte chatsperre sehen: Pre-Game Revilous: i am autofilled af Revilous: riot always autofills me Revilous: i just counterpick cait with vayne or? In-Game Revilous: the luck is with us today guys Revilous: cait is autofilled Revilous: janna with exhaust interesting Revilous: play better Revilous: pls Revilous: im the best Revilous: its ok im just 20 cs behind Revilous: and 4 platins Revilous: platings Revilous: we cant def this Revilous: ok zilean lets be honest here, im really bad adc, so maybe look to help th team while i farm Revilous: me go top? Revilous: when i have rageblade im stronger Revilous: if youre better then you couldve given me your role Revilous: i told you im autofilled Revilous: ggwü Revilous: ggw Post-Game Revilous: autofilled and 1v2 bot :/ hab extra nen thread mit screenshots erstellt weil ich es selber kaum glauben konnte :D Außer ggwp kann man gar nichts ohne Risiko schreiben wie's scheint, weil wenn man dann eins, zwei Fehler macht wird man gleich reportet.
: Dein Replay zeigt, wie du flash und heal verschwendest, ohne einen grund dafür zu haben. Du läufst anfangs in die gegner rein und bist regelmäßig kurz afk auf der lane. (Scheinbar zum schreiben). ~~(Ein Link zu deinem Replay folgt, meine Bambusleitung braucht nur etwas für das Video ;O )~~ https://youtu.be/B_igvfxMhu8 (Die Quali wird erst in ein paar Min besser. ) Menschen, die leichter von schnellen Bildern oder Flackern Anfälle bekommen, sollten dieses Video besser vermeiden, da der Großteil auf 4x Geschwindigkeit aufgenommen worden ist. Dieses Video dient nicht dazu, dich zu beschämen, sondern um dir zu helfen. Solltest du dein Replay nicht mehr hier sehen wollen, werde ich es entfernen. Das Video ist übrigens unlisted.
Auf der einen Seite beschweren sich Leute, dass Trolle zu wenig gebannt werden und auf der anderen Seite kommen solche Clowns wie der TE an...
: Riot und die Gottlosigkeit im spiel
Also ich hab dein Gespamme jetzt nur überflogen aber wenn es darum geht, dass Videospiele bzw. TV die Menschen schlechter machen, dann lies doch bitte mal Geschichtsbücher... Wurde Hitler etwa auch von Videospielen beeinflusst oder wurden die Glaubenskriege durch das TV angeregt? Auch wenn es natürlich noch offensichtliche und schwerwiegende Missstände auf der Welt gibt, so kann man doch behaupten, dass es im Zeitalter der Digitalisierung am bisher friedlichsten ist, vorallem weil die meisten Missstände in dritter Welt Länder sind wo die Digitalisierung kaum angekommen ist. Meine Mutter ist auch so eine wie du, als ich früher nur Lautsprecher hatte und sie das erste mal "Doppeltötung" gehört hat, hat sie mir erstmal das Spiel verboten. Dabei ist zwischen dem "Töten" im Spiel und tatsächlichem Töten ein Unterschied der ist größer als das Universum welches im Übrigen nicht unendlich ist.
Megamaexx (EUW)
: Es mag für dich komisch klingen, aber manche Leute haben Spaß an ihrem Job. Nur weil das Entwickler bei Riot sind, heißt das nicht, dass sie keinen Spaß am Programmieren haben dürfen.
Sie hatten vielleicht Spaß dran, das heißt aber nicht, dass sie es nicht hauptsächlich für den Profit getan haben. Die werden sich sicherlich nicht hingesetzt haben und gesagt haben "Lasst uns doch Autochess von Dota übernehmen, das hat denen ja auch richtig SPAß gemacht zu programmieren".
: Nein. Feedback ist sachlich seine Meinung preis zu geben. Was man gut oder weniger gut findet. Solche Sätze wie "League ist scheiße", "das ist peinlich" ist kein Feedback sondern rumheulerei. Das ist sich beschweren auf niedrigen Niveau. Feedbacks sind sachliche Rückmeldungen. Lies die Definition.
Du solltest lieber mal die Definition lesen lol.
Megamaexx (EUW)
: > Denkst du, die haben Autochess nachgemacht, weil es ihnen soviel Spaß macht? Laut Angaben von Riot: Ja, genau deswegen. Und wenn Entwickler eben etwas gern spielen und dann feststellen, dass sie Verbesserungspotential sehen, dann machen die eben ihr eigenes Spiel daraus. Wahrscheinlich waren aber die Little Legends kein Teil dieses Spaßes.
> Laut Angaben von Riot: Ja, genau deswegen. Das haben sie gesagt ja. Und Leute wie du glauben das auch noch :D
: Alle hassen Riot??
Also erstmal ist Feedback der Community extrem wichtig, auch wenn sich das in Beleidigungen ausdrückt (natürlich wäre konstruktive Kritik besser aber manchmal bekommen Beleidigungen oder viel negatives Feedback einfach mehr Aufmerksamkeit). Zudem ist Riots primäres Ziel auch wenn es "F2P" ist, trotzdem möglichst viel Gewinn. Und wenn die Leute nicht haufenweise Skins und Zeugs kaufen würden, wäre das Spiel schon lange nicht mehr F2P. Das gleiche gilt für TFT. Denkst du, die haben Autochess nachgemacht, weil es ihnen soviel Spaß macht? Nein, natürlich nur wegen dem Profit. Was denkst du, wieviele sich die Lootboxen kaufen um little Legends zu bekommen. Leider macht mir und viele anderen LoL soviel Spaß und daher tut es mir auch weh zu sehen, wie Riot es gehen lässt. Letzendlich ist es doch offensichtlich, dass Riot primär nicht nach Stats balanced sondern eher nach Skins und high elo ist auch ruiniert. Riots Ziel hier war es sicherlich, mehr Spielern das Erfolgsgefühl von high elo zu geben aber nun ist die Spielqualität da oben komplett im Keller.
Sirrkas (EUW)
: > ~~FTFY~~ FTFY Deine "Korrektur" ist leider völlig Fehlerhaft. Riot richtet sich da nämlich ganz nach der Community. Das Tribunal etwa war schon strenger als der Support. Das IFS wurde mit Daten vom Tribunal gefüttert und durch Input der Spieler, in Form von Reports, lernt es weiter. Als Beispiel dazu kam von Riot etwa mal, dass in Korea etwa "deine Mutter"-Witze als etwas wie Hetzrede behandelt werden, während das in NA nur eine Lapalie wäre. Und das eben basierend auf der Meinung der Spielerschaft der entsprechenden Server.
Sirrkas (EUW)
: > Leider aber nimmt Riot keine Banns zurück da sie sich nie Fehler eingestehen würden. Bei Fehlern werden Banns zurückgenommen. Deine Ansicht von toxisch, deckt sich nur nicht mit der Community und Riot.
> Deine Ansicht von toxisch, deckt sich nur nicht mit der ~~Community und~~ von Riot. FTFY
: Der Kommentar ist mir erst jetzt aufgefallen. was erzählst du denn für einen Unfug? xD
: Dieser Chatbann ist reiner Bullshit.
Dieser Chatban ist eindeutig ungerechtfertigt. Du hast offensichtlich mit sehr schlechten Spielern gespielt und diese erlauben es sich noch im Chat zu schreiben. Dabei bist du nicht unhöflich oder beleidigend geworden und ich sehe nicht wirklich etwas, das man bei diesem Chatverlauf als bannwürdig ansehen könnte. Leider aber nimmt Riot keine Banns zurück da sie sich nie Fehler eingestehen würden.
BeastKong (EUW)
: Diese Team Comp bringt mich auf Platz 1 fast jedes mal!
Ich finde deine Videos zum Einschlafen langweilig. Du benutzt zwar clickbait Titel und Thumpnails aber hast keine Unterhaltung dahinter. Auch wenn du dein Gesicht größer machst (was ich persönlich gar nicht mag aber machen ja viele große Youtuber) erwarte ich eigentlich einen kurzen knackigen Joke aber stattdessen kommt nur ewig langes sinnloses Palaber. Und außerdem finde ich es gar dreist, dass du dein Video ein "Guide" nennst. Es ist einfach nur ein Game, bei dem du überhaupt nichts erklärst. Zudem sind die Teamcomps doch immer situational. Meine Meinung ist, dass du überhaupt nicht unterhaltsam bist und daher eher versuchen könntest, informativ zu sein aber dafür müsstest du über das Game reden und nicht die ganze Zeit unlustige Witze machen. Aber was mach ich mir die Mühe, du ignorierst alle Kommentare im Forum ja eh...
: was mach ich wenn mein team komplett verliert ?
: Ich sehe nicht wo Grandmaster irgendeine Frustration auslösen sollte... Und Iron ist nur dazu da Bronze etwas weiter auszufächern damit es leichter ist Spieler ihrer Skillstufe zuzuordnen. Der alte Client war zwar weniger Fehleranfällig jedoch auch Optisch und Funktionstechnisch an einem Punkt an dem er einfach nicht mehr zu einem Modernen Spiel wie es lol sein will passt.
Natürlich siehst du das nicht, bist ja auch nicht highelo. Zugegeben, ich bins auch nicht, aber mich persönlich frustriert es, dass so viele von meinen diamond Freunden diese Season challenger erreichen aber dann nur als "s8 diamond" angesehen werden und nicht als hätten sie improved. Dadurch fehlt dann auch mir die Motivation, es überhaupt zu probieren. Wenn du ein bisschen auf Twitter unterwegs bist, siehst du vielleicht einige Tweets wie [diesen](https://twitter.com/S04Upset/status/1145052165121220609) oder [diesen](https://twitter.com/PornstarZilean/status/1140840197443244033) und noch sehr viele weiteren.
Mehr anzeigen

Revilous

Stufe 204 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion