WEEKENT (EUW)
: Erkläre mir bitte was ich genau verdrehe und wo ich mich falsch verhalten habe. Der einzige der ausartet scheinst du zu sein. Vielleicht solltest du dich einfach selbst der Diskussion enthalten, wenn du nicht dazu in der Lage bist rationale Diskussionen zu führen ohne emotionale Outbursts zu haben. Lass bitte die Leute weiterdiskutieren die das können.
Die anderen hier können dir offensichtlich nicht genau erklären, warum du gebannt wurdest. Zum Glück bin ich ja jetzt da. Also, schau dir bitte an, wofür ich einen Chatbann erhalten habe: https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/NdQAe2bO-chatrestrict-worthy Wie du siehst, völlig ungerechtfertigt. Für sowas bekommt kein normaler Spieler eine Chatsperre. Warum also ich? Ganz einfach: Ich war wohl vorher in den Spielen ein bisschen passiv aggressiv, und dieses Spiel hat das Fass zum überlaufen gebracht. Wobei das dämliche System diesen Chat grundlos als leicht toxic gedeutet hat. Der Punkt ist: Wenn du sonst ehrenhaft spielst, bekommst du für solche Spiele wie das meine und das deine nicht mal nen Chatbann. Nun hattest du leider bereits einen 2 Wochenbann vorher. D.h., egal wie leicht dein Vergehen ist, du kriegst direkt einen Permabann sobald dich das System als toxic deutet. An deiner Stelle hätte ich den Chat ausgemacht oder die Entertaste entfernt. Nach einem 2 Wochenbann sollte man maximal ggwp schreiben aber auch sowas wie "we can't def", was eigentlich ein strategischer Call ist aber als griefing gewertet werden könnte wie in meinem Fall würde zum Perma führen. Und für die Zukunft: Reportaufrufe werden generell als toxisch gewertet, egal aus welchem Grund und auch im Chat nach dem Spiel, selbst wenn der Supportmitarbeiter da was anderes gesagt hat. Es geht hierbei nicht darum, was du als gerecht empfindest, sondern was Riot für gerecht hält. Laut AGB kann Riot deinen Account auch grundlos permabannen wenn sie lustig wären.
: Frauenquote in League of Legends
Was für ein Bachlor machst du? Genderstudies? XD
: Hat jemand Ideen wie man Veigar mobiler machen könnte ohne sein KIT zu zerstören?
Veigar ist ein control mage, wie xerath oder syndra. Die sind dafür bekannt, dass sie ordentlich DMG machen und CC mitbringen aber dafür halt keine Mobilität haben.
4rezonee (EUW)
: Ban
ehm Ihr wisst schon dass man diesmal kein honor level braucht für clash? https://www.reddit.com/r/leagueoflegends/comments/e537kr/clash_explained_clash_league_of_legends/f9idtad?utm_source=share&utm_medium=web2x
: Ist jetzt da :D
Du musst ein Ticket schreiben und fragen, warum dein Account gebannt wurde. Dann sagen die dir (meistens), dass irgendwelche Zahlungen nicht eingegangen sind und dann kannst du die direkt bezahlen. Ansonsten kriegt man diese Nachricht nur wenn man scriptet oder seinen Account mit jemand anderem geteilt hat. Das kann auch passieren wenn jemand das Passwort herausgefunden hat und dann auf dem Account gespielt hat.
: Vorschlag einer Änderung des MMR-Systems und Maßnahme zur Minderung der Toxizität
Dieser Spieler wäre dann wohl nicht Challenger https://euw.op.gg/summoner/userName=thebausffs
Kommentare von Riot’lern
: Oh ja bitte, ich brauch noch ein paar LP!
Ich auch am besten so um die 500
Awsane (EUW)
: Die Frage ist wie lange bist du bereit zu warten? Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern, bevor es Autofill gab und da hatte ich Teilweise Q Zeiten von 30-40 Minuten ( und ich war nur irgendwo im Casual Gold-Platin Bereich, in dem es ja genug Spieler geben sollten). Das ist fast so lange wie ein Spiel dauert. Ich habe dann nicht mehr LoL gespielt, genau wie doch ein relevanter Teil meiner Freunde. Daher bin ich mir nicht sicher, ob das wirklich eine Lösung ist, weil je mehr Leute aufhören dadurch umso länger werden dann auch die Q Zeiten.
Das war aber noch zu einer Zeit, wo es dynamic queue gab, und da war nicht nur das Matchmaking komplett kaputt sondern die Supportrolle war auch noch extrem unbeliebt. Aber durch Supports wie Senna, Pyke und Rakan hat sich das geändert. Ich denke jetzt wäre es angebracht, autofill zu entfertnen. Vorallem, weil die meisten eh dodgen wenn jemand autofilled ist.
: Werden wir sehen :D Gl
Hab Master erreicht, war ez :D und noch genau 9 Tage zeit sodass ich nicht mehr absteige
: Du hast von Anfang an 10 Spiele! Aber erstmal Master erreichen :p
Master erreiche ich garantiert, da mache ich mir gar keine Sorgen :P Danke für die Antwort.
Kommentare von Riot’lern
: Hast es dir aber auch verdient
: Ich denke hier brechen die Erziehungsergebnisse der heutigen Generation hervor. Von klein auf wird Kindern einbläut Gott weiß was tolles zu sein, während ihnen gleichzeitig Probleme aus dem Weg geräumt werden. Es entsteht dann eine Person, der durchdreht, sobald er mit Niederlagen konfrontiert wird und der Tatsache, dass er doch nicht der allergeilste ist. Dieser Narzismus kombiniert mit chronischer Opferhaltung zeigt sich sowohl in virtuellen als auch im realen Leben. Dies zeigt auch schön in den Permabann Threads: Die TE fühlen sich stets ungerecht behandelt, alle anderen sind die Schuldigen und Bösen, außer man selbst, denn man ist ja ein sooooo talentierter Spieler, der nieeee Fehler macht ;) BTW. scheinen die Eltern der Permagebannten ihnen sehr viel Geld in den Arsch zu blassen, da sie locker 500 bis 1000 Euro wegblasen. So viel haben die meisten Menschen nicht mal im Monat zu Verfügung. Tja, leider können solche Erziehungsfehler keine Firma der Welt ausbügeln...
SicKPeaL (EUW)
: Wie erreiche ich endlich DIA (Season 10)
Ich war in den letzten 5 Jahren Dia und hier sind meine Ideen wie du nächste Season auch Dia schaffen kannst: - Es ist wichtiger, deine Champs zu beherschen, als deine Position. (Ich spiele hauptsächlich Riven und habe schon als ADC oder Jungle Riven gewonnen auch wenn ich diese Positionen nicht spiele). Also spiele am besten nur z.b. Jax und Tryndamere oder so aber maximal 3 Champs UND NICHT MEHR. - Pinkwards sind nicht so wichtig, es ist wichtiger, dass du deine Vision zur richtigen Zeit am richtigen Ort platzierst. Z.b. um den Baron oder Drake rum oder wo der gegnerische Jungler aus dem Jungle Richtung toplane läuft. Der Skill ist nicht, Pinkwards zu kaufen sondern sie richtig anzuwenden. Ich selber kaufe selten bis gar nie pinkwards aber warde dafür oft den gegnerischen Jungle mit meinem trinket.
pChad (EUW)
: Sexismus.
Ob die Leute jetzt sexistisch sind oder einfach nur toxisch ist doch egal. Ich als Rivenmain z.b. werde täglich mit schlimmer Diskriminierung konfrontiert.
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=LxAqOEdT,comment-id=0006,timestamp=2019-11-01T21:32:08.755+0000) > > [Hier](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/NdQAe2bO-chatrestrict-worthy) wurde ich aufs heftigste gemobbt und fertig gemacht aber die Community hat gemeint, es wäre gerechtfertigt. https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/NdQAe2bO-chatrestrict-worthy?comment=0001 :v uhm... o-okay? ...whateffs. Bist du denn nun wenigstens zum support gegangen?
Nee hat mich nicht so sehr gekümmert Und nicht falsch verstehen: Ich meinte damit, dass ich in dem entsprechenden Spiel geflamt wurde ohne Ende, nicht dass ihr mich hier fertig gemacht hättet :D
: Permanent gebannter Account, weil ich mich verteidigt habe?
[Hier](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/NdQAe2bO-chatrestrict-worthy) wurde ich aufs heftigste gemobbt und fertig gemacht aber die Community hat gemeint, es wäre gerechtfertigt. Aber du rechtfertigst dich schön ausführlich und plötzlich ist die Community auf deiner Seite? Was ein JOKE!
: Urf spielt eh jeder nur garen rengar malzahar fertig. finde den modus gerade in der non-ar version einfach nur unnötig iwie . ofa ist da schon n bisschen was anderes. finde auch ofa wesentlich besser und spaßiger. noch besser würde mir aber odyssey gefallen mit optimiertem questsystem ( falls es das geben wird) und gerne n paar mehr champs oder höhere schwierigkeitsstufen ( wo auch wirklich mehr als 2 augments notwendig sind )
> garen rengar malzahar Lustig wie du nur champs nennst, die komplett kacke sind in urf?
: dann sag es mir nicht vor 4 Monaten als es auch schon so war xD
Du hast aber auf meinen 3 Jahre alten Kommentar geantwortet?
: Riot sollte härter gegen geflame vorgehen
Du lügst hier vielleicht was zusammen, nur wozu? Einen Chatban für 2 Spiele gibt es nicht und schon leichtes Flamen wird bestraft, schau einfach Spielerverhalten & Moderation Unterforum. Ich hatte selber die ein oder andere Chatsperre für wirklich leichte Vergehen. Daher kann es nicht sein, dass du trotz hartem flamen 400 Spiele spielst. Und die meisten "neuen Spieler" sind einfach nur zweit-Accounts von Leuten, die auf ihrem Main perma gebannt wurden, daher ist klar, dass die toxisch sind. Glücklicherweise hat Riot einen mMn. ziemlich effizienten Smurffilter wodurch sich tatsächlich neue Spieler nur durch die ersten paar Spiele durchquälen müssen bevor sie mit ihresgleichen gematcht werden. Aufgrund der Tatsache, dass viele (vielleicht etwas toxischere) Spieler das genaue Gegenteil von dem hier verlangen, würde ich mal sagen, dass Riot bereits ganz gut gegen Flamer vorgeht.
: Einfacher denn je, Gold zu erreichen?
Ist es, liegt an dem neuen Ranked System. Früher war Gold 1 top 10% (weiß ich noch, weil ich da extrem stolz drauf war damals) und Diamond top 1%. jetzt ist Gold 1 top 20% und Diamond top 3%. Desweiteren bin ich in Master mit 2800 weiteren Leuten gerade. Das ist extrem viel denn Season 8 am Ende war ich Rang 500, obwohl ich nur gerade so Master geschafft habe. Grandmaster ist top 1000 anscheinend, dabei gab es damals soviele Leuten nicht mal in Master und Challenger zusammen und Challenger ist jetzt top 300 und nicht mehr top 200. Man könnte jetzt meinen, klar, sind ja mehr Leute dazu gekommen. Aber das ist falsch, denn letzte Season war ich in Master (knapp über 0 lp) top 0,013%, während ich jetzt nur top 0,08% bin. Das ist ein wahnsinniger Unterschied und verdeutlicht, dass master diese Season tatsächlich das Diamond von den vorherigen Seasons ist. Riots Ziel war es eigentlich, dass die 5er Divisionen nicht mehr so voll sind. So können Spieler, die tatsächlich schlechter spielen als Bronze 5, auch in Iron bleiben. Und Spieler die Diamond 5 sind, können, damit sie glücklich sind, leichter nach oben aufsteigen. So ist Diamond jetzt quasi das alte Diamond 5 und Master das alte Diamond 4 bis 1. Während sie ihr Ziel überhaupt nicht erreicht haben, da die 4er Divisionen voller sind denn je prozentual betrachtet und fast niemand in Iron ist, halten viele Spieler diese Änderungen sowieso für schlecht, da, wie gesagt, es alle leichter haben ein wenig höher aufzusteigen. Dazu kommt noch die LP Inflation und das sehr schlechte Matchmaking. Riot hat sich wohl gedacht, dass die Spieler glücklicher sind, wenn sie es leichter haben aufzusteigen. mMn sollte man die Ranked Änderung vom Anfang der Season einfach rückgängig machen, aber Riot gesteht sich selten Fehler ein oder macht irgendwas rückgängig.
: ist es, ich sehe auch die normals und arams von anderen...
ja jetzt, das war vor 3 jahren noch anders...
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=87a7d0JK,comment-id=00010000000000000001,timestamp=2019-10-08T20:45:09.337+0000) > > Ein permanenter Ban ist PERMANENT. Niemand wird entbannt. Falsch, kannst du im Internet nachlesen. Danke
Also über Google finde ich nichts, wenn du mir bitte die Quelle geben würdest? Edit: Und komm mir nicht mit Tyler1 und dergleichen. Die dürfen nur wieder spielen, aber ihre permagebannten Accounts werden auch nicht wieder entbannt. Und dir steht es jederzeit frei, einen neuen Account zu erstellen.
: > [{quoted}](name=need elo police,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=87a7d0JK,comment-id=000100000000,timestamp=2019-10-08T19:55:44.484+0000) > > Anscheinend ist RIot der Meinung, dass dies für einen permanenten Bann ausreicht. Die bannen nicht aus Spaß ... und da du schon einen 14-Tage-Bann hattest, ist es schon sicher, dass du diesen Account verloren hast. > > Verstehe nicht was du da mit diskutieren erreichen willst. Mach dir lieber einen neuen Account und fang schon mal an zu leveln. Das hier ist verschwendete Zeit. Weil viele andere Spieler entbannt wurden - auch ein Freund von mir auf EUW also fühle ich mich extrem falsch behandelt.
Ein permanenter Ban ist PERMANENT. Niemand wird entbannt.
Kommentare von Riot’lern
SynixDE (EUW)
: Ihr solltet euch was schämen !!!!!!!!!
Ironischer Weise sind Leute die das Wort "KIDDIES " benutzen meist selber nicht älter als 12. Dazu noch die "Rechtschreibschwäche", die dich sehr sehr jung wirken lässt. Und zum Thema: Es ist nicht nur vollkommen in Ordnung, dass sich Leute über das Spiel beschweren, es ist sogar gut und in Riots Interesse, damit sie so wissen wie sie das Spiel attraktiver machen können. Wenn nie jemand Feedback gibt, weil das Spiel ja "kostenlos" ist, würde Riot gar nicht wissen was sie noch verbessern können.
: Honor Level 2 für clash?
Geht mir ähnlich, ich wurde vor einem halben Jahr Chat restricted für [das hier!](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/NdQAe2bO-chatrestrict-worthy) Hab bis jetzt erst level 1 2/3 und kann auch kein clash spielen :( Der Riot Support hat gesagt, dass ich ab und zu negativ wäre und deswegen nicht im Honorlevel aufsteige, dabei war ich davor honor level 4 und generell bin ich immer positive.
Kommentare von Riot’lern
Alpacana (EUW)
: Wenn du dir die Duos mal anschaust sind sie sogar weit schlechter als der Durchschnitt der Games. Genau genommen machen die Duos die Games also sogar noch schwerer. Von Abuse kann man hier also wohl kaum sprechen.
kann man sich nicht mehr anschauen aber ich gehe stark davon aus, dass der Duo auch ein smurf war und kein eigentlicher Silberspieler, der vom Support gecarried wurde...
: Mein Problem mit Season 9 (schwierigste Season) hilfee :(
Geht mir genauso... Letzte Season hab ich Master erreicht, bin aber gegen Ende wieder auf D1 abgestiegen weil ich Challenger erreichen wollte obwohl mir dafür der Skill fehlte. Aber diese Season? Es heißt, Master/Grandmaster wäre das neue D1, dass es viel einfacher sei zu climben diese Season und viele meiner sonst hardstuck Dia Freunde bestätigen das auch indem sie ebenfalls Grandmaster sind. Aber ich bin D3 mit negativer Winrate... Dabei spiele ich einen eigentlich broken Champ (Riven), die sogar noch mal generft wurde. Dabei war ich sogar schon zwei mal Master sogar auf 2 Accounts diese Season und einmal Grandmaster (hab erst nach dem Early Season Disaster angefangen, nur um das klar zu stellen) aber diese Season ist einfach verflucht oder so. Also mach dir nix draus, ist nicht deine Schuld.
Alpacana (EUW)
: Das Grundlegende wurde hier schon gesagt..trotzdem möchte ich nochmal gerne auf diesen Part hier eingehen: > Der Support ist nunmal nicht als Carry gedacht sonst würde es ja nicht SUPPORT heißen also kann man sich den Spruch sparen. An sich stimmt das schon. Supporter haben (normalerweise) nicht den Damage um einen Teamfight im klassischen Sinne zu carrien/einfach alles nieder zu metzeln. Aber wer sagt denn, dass nur jemand carrien darf, der auch "Carry" im Namen hat? Dass Supporter nicht carrien können ist Quatsch. Jede Rolle kann carrien, wenn auch auf verschiedene Weisen. Wenn du in Silber feststeckst liegt das nicht daran dass du Support spielst, sondern dass du skilltechnisch einfach dorthin gehörst. Andernfalls würde es solche Accounts ja nicht geben oder? https://euw.op.gg/summoner/userName=r%C3%A9d+fl%C3%A4g
Coenimum (EUW)
: Temporär Mental zerstört durch LoL
Dein Problem ist, dass dich Siege, LP oder das Aufsteigen glücklich macht, während Niederlagen das Gegenteil bewirken. Und leider frustrieren dich Niederlagen viel mehr, als Siege dich glücklich machen. Also musst du folglich League austauschen mit etwas, dass dich immer und nur glücklich macht und in dem du nicht so schlecht bist.
: Heimerdinger ist aktuell zu schwach!
DoctorDingus ist aber grandmaster, fast challenger...
: Du bist gerademal zwei Divisionen über mir, mit einer 49% WR, und spielst einen unglaublich overbufften und überladenen Champion. Ich wäre ganz leise. ^^ Aber hey, rate mal warum keiner IBG baut? Weil Tanks gerade nicht gespielt werden. :o
: ***
Gerade als D3 Top Main müsste ich doch wissen, wie oft IBG gebaut wird? Vorallem weil in allen Spielen die man auf meinem OP.GG sehen kann keiner außer ezreal IBG gebaut hat, aber gutes Argument Mr Low Elo.
: Ist ja nicht mein Problem das du nicht an mehr Champs denkst. Und doch, Malphite nutzt es sehr gerne mit Sunfire, Nasus anstelle vom zu teuren Trinity in schweren AD Matchups, Sion weil er einfach Armor bauen kann ohne HP.
: Wo genau habe ich gesagt das Ezreal ein Tank meiner Meinung nach ist? Ornn, Malphite, Nasus, Sion. Genug, oder soll ich mehr listen?
Ornn ok, der Rest nicht so sehr aber wer spielt schon Ornn. Ezreal hab ich nur gesagt weil er der einzige IBG Nutzer war der mir eingefallen ist.
: > Außerdem nimmt kein Tank sheen, weil das Item außerhalb von trinity zu schwach ist eigentlich... IBG ist stark, nur bringt es dir halt nichts Tank zu spielen (außer Mundo), solange Voidstaff und kein vernünftiges und günstiges MR Item existiert.
Und wer außer ezreal (nice tank btw) kauft sich IBG?
: Gestresst wegen provokantes Verhalten der Mitspieler
Ich hab den Chat immer aus. Einerseits um mich selbst zu zügeln, weil ich es nicht lassen kann zumindest ein Kommentar abzugeben wenn der Jungler dem Toplaner wieder doublebuff gibt während ich shoppen bin. Und anderseits weil das meiste im Chat nur flaming und blaming ist und wichtige Calls auch durch Pings geregelt werden können. Bestimmt ist es von Vorteil, seinem Team in der Champselect zu sagen, dass der Chat aus ist, aber das mache ich auch nicht.
GamerXy1 (EUW)
: Wäre mMn ein guter Anfang, natürlich müssten dann einzelne Stats-Buffs folgen und sowas müsste man in einen Midseason/Preseason Patch verpacken, weil es ziemlich viel Chaos auslösen würde... Akali hatte ich jetzt eher auf {{item:3100}} bezogen... {{item:3077}} baut man ja klassisch eher auf Irelia ^^ Siehst du keine Problematik darin, dass man einen nahezu 150% damage Buff für 1050g erwerben kann? Jeder ADC muss dafür 3000-6000g ausgeben... (Ezreal jetzt einmal ausgenommen, aber ohne Sheen ist auch er komplett useless, weil er darauf gebalanced wird, DASS er sich in jedem Spiel Sheen holt) > Übrigens, Sheen ist kein On-hit Item. True.
Lichbane ist eigentlich zu schwach atm, das kauft kaum jemand, nicht mal akali die es eigentlich gut nutzen könnten. Dazu werden deine Botlane Beispiele gar nicht gespielt, spielst du in Eisen? Außerdem nimmt kein Tank sheen, weil das Item außerhalb von trinity zu schwach ist eigentlich...
Papivia (EUW)
: suche einen der mir riven beibringt d2+
verdammt ich bin nur d3 kann man nix machen
: Wie Smurfs anderen Spielern den Spass nehmen (+Lösungsvorschlag)
Selbst wenn man Smurfs verbietet, kann man sie nicht so leicht verhindern. LoL ist free 2 play, man kann sich jederzeit und überall einen neuen Account erstellen. Nur einen Account pro IP zu erlauben ist auch schwierig, da man die IP ändern kann oder auch z.b. im Urlaub woanders zocken kann. Dein Lösungsvorschlag funktioniert auch nicht, da das niemand machen würde. Die meisten Smurfs wollen doch in möglichst niedriger Elo anfangen, um z.b. eine gute Winrate zu haben, einfachere Games oder um mit einem Kumpel zu duoqn. Und Riot kann die Spieler nicht zwingen, ihre Smurfs an den Main Account zu binden. Zu dem machen Smurfs ordentlich Geld für Riot, weil die Leute sich exp Boosts, Champs und Skins kaufen müssen.
: Gebannt für ein schlechtes Spiel
Es ist schwierig zu erkennen, ob das absichtlich ist oder nicht, vorallem für ein automatisches System. Vielleicht sollte das ganze der Elo nach verschärft werden, denn in Platin+ sollte ein Tod/Min auf jeden Fall gebannt werden. Aber ich hatte auch einen Kumpel, der neu angefangen hat und den ich natürlich gleich mit ins Normal auf meinem Main mitgenommen hab, was kann schon schief gehen... Er ist 21 mal in 20 Minuten gestorben. Also, schreib den Riot Support an und erkläre ihnen, dass es unabsichtlich war, eventuell auch mit Replay als Beweis, denn der Bann erfolgte durch ein automatisches System. Dann wird der Bann vermutlich auch Rückgängig gemacht und wenn du Glück hast, bekommst du sogar ne Entschädigung.
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=ZuWOH37s,comment-id=0005000000000000,timestamp=2019-07-22T06:50:46.944+0000) > > Ja und natürlich benutzt kaum jemand den "Easy E-Z" Sticker für bm oder so und ich hab mir den auch gar nicht bei victory rein getan weil bin ja nicht unsportlich :D not gonna lie bruder, aber ich habe noch keine person gesehen die überhaupt die sticker wirklich für etwas benutzt, außer um anfälle in den Respawnzeiten zu signalisieren. Ich kenne auch noch keinen, der diese dinger sammeln geht. Die sind so unwichtig, wenn jemand so 'n sticker zieht, hörst du von 200km weiter weg ein kleines "YEEEET!", weil derjenige nur auf nen skin gewartet hatte. Zum BM-ing wird eh nur M7 benutzt.
: > [{quoted}](name=Wernicke,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=ZuWOH37s,comment-id=00050000,timestamp=2019-07-22T00:26:35.598+0000) > > 1.) "Ez" am Ende eines Spiels, wenn man gewonnen hat > > " Zählt als unsportliches Verhalten. Du nennst deine Gegner "einfach", was respektlos ist und als eine Beleidigung aufgenommen werden könnte " > > Ich glaube der Zug ist leider abgefahren, nachdem Riot den Spielern jetzt ja sogar z.b. provozierende ez sticker als unnötiges und m.M.n. unsportliches Mittel an die Hand gibt. Leider. Nicht wirklich. Das "Easy E-Z" Icon kann als alles mögliche verstanden werden. Nur weil der Name eines Emotes als Witz gedacht ist, (weil es halt Ezreal ist und die Leute dauernd wie ...ᶠʳᵃᵍʷüʳᵈᶦᵍᵉ ᵐᵉᶰˢᶜʰᵉᶰ "ez" spammen) muss es nicht genau die selbe Bedeutung haben. Nehmen wir z.B. den Pun von der Snowbell Poppy: "Adoeable" Entweder ist dieser Sticker für etwas positives gemeint, wie:"ich freu mich" ,bzw. "das war nice :,D " ....oder Poppy geht da [full mirai nikki- / YUKI-YUKI -Mode. ](https://www.youtube.com/watch?v=MNAZh3QnHlg) Who knows.
Ja und natürlich benutzt kaum jemand den "Easy E-Z" Sticker für bm oder so und ich hab mir den auch gar nicht bei victory rein getan weil bin ja nicht unsportlich :D
Next Onee (EUW)
: Solche gibt es auch
Ah und gerade wieder, mein ADC stirbt, flamt seinen Support, geht afk, kommt wieder und stirbt 11 mal obwohl wir 4v5 am gewinnen waren. Danach nicht mehr. Und davor waren wir im lategame am gewinnen aber der adc hat meiner evelynn den red buff weggenommen woraufhin die all ihre Items verkauft, 2 mal in die Gegner läuft, afk geht und nicht wieder kommt. Ich verstehe bloß nicht, wieso das nie im Gegnerteam passiert?!?
Next Onee (EUW)
: Wieso ist es so ?
Kann ich vollkommen nachvollziehen. Wurde mal toplane gegankt von meinem Jungler aber konnte nicht followen weil ich gestunnt wurde von Ryze und er mit Phaserush weggerannt ist. Daraufhin flamt mich mein Jungler weil ich nicht gefollowed bin, nimmt die ganze Wave und rennt wiederholt in den gegnerischen Turm und geht dann afk. Riot kann aber meistens nicht erkennen ob ein Spieler wirklich trollt und intet oder nur ein schlechtes Spiel hat. Siehst ja oft genug "zu unrecht gebannt" - threads hier im Forum. Meine Idee wäre ja mehr mit dem Honor System zu arbeiten, damit es sich wirklich visuell auszahlt, ein positiver Spieler zu sein der nie reportet wird, weil bisher sind die Belohnungen echt erbärmlich. Ich habe mittlerweile 25 Keys oder so weil ich ein onetrick bin.
Alpacana (EUW)
: > zu sagen, dass jetzt "lol" zu einem neologismus der russischen ragnarok community wurde, damit wuerde man diesen ungebildeten menschen ihr recht eingestehen. Der Fall ist tatsächlich etwas tricky (da kommen wieder meine englischen Wörter). Die Abkürzung "lol" im Sinne von "laughing out loud" wurde integriert. Und zwar so weit, dass es heutzutage nichtmal mehr **nur** eine Abkürzung ist und als solche benutzt wird, sondern sogar als eigenständiges Wort sogar in Gesprächen (!, wo man solche Abkürzungen nicht einmal wirklich benötigt) verwendet wird. Ich kenne eine Menge Menschen, die anstatt wortwörtlich zu lachen ("Hahaha" zu sagen), einfach "Loooool" sagen. Sogar wenn ich an meiner alten Schule vorbei laufe höre ich dort Kinder auf dem Schulhof wortwörtlich Dinge sagen wie "Lol wirklich?" und das, obwohl sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht einmal mehr im Internet befinden. Lol ist also zum einen Durchaus ein Neologismus, entstanden durch eine Abkürzung die sich so stark eingeprägt hat, dass sie mehr als das wurde, zum Anderen kann "lol" aber auch durchaus weitere "Neologismen" bekommen. Und sei es nur durch Unwissenheit eines Russen, der dieses Wort so weit verbreitet, dass ein ganzer Server es von dem Zeitpunkt an als Beleidigung auffasst. Gleiches Spiel haben wir ja hier auch in League. "Kys" ist eigentlich schwedisch und bedeutet "Kuss" oder "küssen" (bin mir gerade nicht sicher ob es das Verb oder Nomen ist). Durch eine komplette "Wortneuschöpfung" als Abkürzung für "kill yourself" wird es aber Gewohnheit und immer wiederholender Benutzung für manche Menschen (in diesem Fall der League-Community) zur Beleidigung und zu einem vollständigen Wort welches man (als Beleidigung) auch versteht. Genauso ist mMn auch Premate solch ein Wort, welches von der Community geschaffen wurde und als vollständiges Wort anerkannt wird. Gäbe es ein League-Wörterbuch bin ich mir auch ziemlich sicher, dass dort Wörter wie "kys" oder "premate" aufgeführt werden würden. Also meine Meinung: So wie man Mayonnaise auch Majonäse schreiben darf [Quelle](https://www.focus.de/wissen/mensch/rechtschreibung/majonaese-im-portmonee-die-verruecktesten-woerter-die-sie-so-tatsaechlich-schreiben-duerfen_id_5581750.html) , darf man Premate, genauso wie Premade schreiben. Wobei das Mayonnaise/Majonöse-Beispiel wohl doch noch etwas anders ist, da beide Wörter die gleiche Herkunft haben, nur eine andere Rechtschreibung besitzen. Bevor auf diesem Beispiel jetzt rumgehackt wird: Mein Majonöse-Punkt ist folgender: Beides wird gesellschaftlich als richtig anerkannt. Bei Premate/Premade gibt es verschiedene Herkünfte, die beide das Gleiche beschreiben.
Premade ist ein tatsächliches englisches Wort, während Premate das nicht ist. Als Beispiel wieder Google: Googelt man "Premate" kommen zuerst zwar ein paar Diskussionen, wo es darum geht ob es Premade oder Premate heißt, dann aber irgendwelche Sticker oder so wo Premate als Eigenname benutzt wird. Googelt man hingegen "Premade", kriegt man promt die Übersetzung. "KYS" und "lol" sind tatsächliche Abkürzungen, auch wenn KYS in schwedisch eine andere Bedeutung hat. Gift bedeutet im Englischen z.b. ja auch was anderes. Und das man lol irl sagt, liegt auch nur daran, dass es so einfach zu sagen ist. So sagen manche Leute auch "Pog" oder "Poggers", wenn aber das Wort für das Gesicht nicht Poggers sondern "jkgf" wäre (z.b.) würde es wohl keiner irl sagen. KYS z.b. ist auch schwieriger zu sagen als einfach "Kill yourself", daher verwendet man das auch nicht so. Aber zurück zu "Premate": Es wäre ein Wort, wenn es tatsächlich ein solches geworden wäre weil viele Leute es so verwenden würden. Das tun sie aber nicht. Du sagst, dass du oft welche siehst, die "Premate" schreiben, aber ich sehe nie jemanden. Zu dem braucht man auch kein neues Wort für "Premade". Daher ist es einfach nur falsch geschrieben.
: > [{quoted}](name=Revilous,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=kWq8bnb9,comment-id=0005,timestamp=2019-07-20T13:22:15.614+0000) > > Riven ist ja wohl fair und balanced. jo ca 26 sec CD auf den Ulti is auch vollkommen normal. Gibt ja keinen Vorteil oder so...
Dass das generell nen CD hat finde ich doof, ab level 6 sollte Riven einfach mehr Range und AD bekommen und die Aktive meinetwegen 20s CD.
Mehr anzeigen

Revilous

Stufe 231 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion