Avorox (EUW)
: Was auch immer das mit meiner elo zutun hat, aber bitte, bin Dia 3. Hab keins deiner Spiele gesehen, muss ich auch gar nicht, der Champ ist nämlich extrem stark. Irelia siehste locker in jedem 5-6 Rankedgame auf meiner Elo und meistens hat sie dann auch einen recht hohen Einfluss aufs Spielgeschehen. Gegenfrage zu dir, worauf stützt du deine Behauptung, dass sie zu schwach wäre? Jegliche Quellen die ich dazu finde sagen das genaue Gegenteil aus :)
Danke für deine teilnahme an der diskussion, allerdings fällt es mir immer schwerer auf deine fragen/aussagen einzugehen wenn du so allgemein bist. erst einmal sage ich nicht das Irelia schwach ist, sie ist gut hat viele optionen und ein sher solides lategame und kann sich einiger aufgeben kompetent annehmen. aber ihr early game ist extrem leicht zu countern, sowie, dass sie adc einfach nur löscht. dies ebeiden punkte sollten etwas angepasst werden, ausserdem sollte ihr kit als bruiser etwas besser gegen tanks sein, diese sind sehr lange im spiel ein riesen problem für sie und ihr fehlen da optionen. und elo spiegelt spielerfahrung und verstzändnis wieder, jeder muss sich an neue champs gewöhnen aber high elo ist da etwas schneller.
Caylie (EUW)
: Hey entschuldige meine späte Antwort, ich war in den letzten Tagen ziemlich beschäftigt. Vielen Dank für deine ausführliche Antwort, deine Tipps haben mir wirklich sehr weitergeholfen und gerade das der Toplaner mein größter Counter wird, war mir gar nicht so bewusst, um ehrlich zu sein. Dein Angebot mit den Ward Locations nehme ich sehr gerne an. Adde mich bitte einfach oder schreib mir mal deinen Namen, von deinem aktuellen Account, welchen du benutzt ingame. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend und freue mich auf deine Antwort. Lg. Kikò
Das kann ich gerne machen, Mein ingame Name ist Sôzetsu, allerdings bin ich bis zum 10.06. nicht in der lage mich einzuloggen, kann dir dann gerne etwas helfen und dir die wardspots zeigen und wo gegenr gerne mal wards platzieren damit dein roam etwas verdeckter abläuft.
Caylie (EUW)
: Ich freue mich wenn du auch versuchst mir zu helfen und es ist auch vollkommen in Ordnung, wenn du den Beitrag fehlerhaft oder unvollständig findest, das ist deine Meinung und die darfst du gerne kund tun. Allerdings möchte ich nicht das du ausfallend wirst, wenn du hier etwas kommentierst. Teile deine Meinung uns bitte sachlich mit oder gar nicht aber nicht so. Lg. Kikò
Mir war nicht bewusst da sich *ausfallend* war und kann deratiges auch nicht finden würde mich freuen wenn du mir hilfst das vielleicht zu identifizieren nehme die kritik gerne an.
Kommentare von Riot’lern
: Was willst du etz von mir ?
Avorox (EUW)
: Hat nichts mit counterpicks zutun. Irelia ist gut spielbar du kannst sie nur offensichtlich nciht wirklich gut.
wie viel spelerfahrung hast du mit ihr? mit wem speilst du gegen sie ? wie viele meiener irelia spiele hats du gesehen? welche elo bist du? deine aussagen sind absoluter schwachsinn und wenn du dich nicht blosstellen lassen willst geh einfach.
: Faker spielt sie auch in Challenger Korean elo 24/7 und raped , für Challenger wohl gut genug scheinbar. Im Großen und Ganzen heißt es Irelia ist gut genug für alle Elos
wenn sie nicht gecounterpicked wird was zu elicht iust möglich.
: Du hast 104 Spiele mit Irelia gespielt und eine Winrate von 52,88% !?!? Unter „unspielbar“ und „jeder 4-jährige mit garen zerstört eine Irelia auf Faker-Level“ verstehe ich aber was ganz anderes
ich bin mittlerweile richtig gut mit irelia ich mache fats ausschließlich nur plays was ja auch der spaß an irelia ist, ich denke mal so bei 200-250 spielen werde ich sie gemeistert haben allerdings kannst du im bestfalle 4 minions lasthittin bis ein agren dich aus der lane gebullied hat und dass nenne ich unspielbar. und winrate bei normals zählt nichts du wirst auf 50% gezwungen ich pendle imemr zwischen 60% und 50% sobald cih 50% erreicht habe werden meine gegener so dermaßen schlecht das ich innerhalb von 2 stundne auf 60% back bin es ist halt kernbehindert auf lowlevel aber das ist ja egal.
Avorox (EUW)
: Deswegen wird Irelia auch regelmäßig im Highelo gespielt... Der Champ ist momentan in nem guten Zustand und wenn sogar eher zu stark als zu schwach weil so extrem viel outplay potential besitzt.
du kennst dich mit high elo 0 aus aber das mal beiseite, sie braucht einen nerf in richtung squishy targets einen buff im lategame gegen tanks und nen leichten early game buff. man kann sie durchaus sehr effektiv spielen wie ich ja auch sagte allerdigs wird sie wohl niemals firstpick gespielt werden da man sie so leicht counterpicken kann und nutzlose machen kann ohne das sie so hart ins lategame scaled dass sie das einfach aufholt wie eine fiora z.b.
Sôzetsu (EUW)
: ja und mittlerweile jeder der ein wneig ahnung hat rennt in irelias face lacht über ihren dmg und hustet sie tot sie hat kaum dmg early und ist absolut squishy
nur mal so nebenbei deine q macht auf lvl 1 weniger schaden als ein autohit es gibt charaktere die machen 150% ihres dmg als EXTRA schlag wie wukong garen etc die ZERSTÖREN dich und haben kmehr leben und sind tankiger, das einzige was irelia stark macht sind die sheen und trinity proccs die sie bis zu 3 mal proccen kann mit ult und während sie darauf wratet auf abstand bleibt allerdings geht das nur innem all in in allen anderen trades gewinnt jeder andere champ haushoch du hast garantiert wneiger hp und rüstung und dein dmg ist im besten falle vergleichbar aber das auch fast nie
AI Marko (EUW)
: ? wenn ich sage das ich toplane aktuell nicht spiele dann sind meine letzten 20-40 games damit gemeint das ich kaum top gespielt habe da ich gerade midlane am üben bin und als ich ire gespielt habe hatte jeder gegner einfach nur angst und stand unterm tower und wartet einfach nur auf ein gang stand dann 0/3 und habe ihn immer noch bedroht und könnte ihn dann auch tower diven und das war einer meiner ersten ire games ps noch nicht mal getryhard oder so einfach nur mit dem Kerngedanken rein gespielt um Spaß zu haben
ja und mittlerweile jeder der ein wneig ahnung hat rennt in irelias face lacht über ihren dmg und hustet sie tot sie hat kaum dmg early und ist absolut squishy
Sôzetsu (EUW)
: wir reden heir immernoch von nromal games du kannst halt effektiv nicht lesen. oder dein intellekt ist so dermaßen beschränkt dass du, wenn mit zuviel informatiuonen konfrontierst bist nur randome welche aufnimmst.
wenn du ne hohe winrate hast kriegst du spieler mit ner niedrigen winrate ergio da das hier kein sologame ist hast du schlechte karten da alle in deinem team und im gegner team deine winrate haben müssten und DU dann der unterschied sein müsstest allerdings ist es so das du bei 5v5 durch eins chlechtes team deine 70% winarte nicht gerexcht wreden KANNST weil die gegenrische kata dich shcon beim anspringen oneshotted mit ihrer 10/0 das ist auch wa sich heir anspreche , das matchmaking bringt leute zusammen die nei und nimemr zusammen spielen sollten
Sirrkas (EUW)
: Und? Warst du schon mal Dia platziert und hattest ein Team aus 4 Bronzespielern? Nein? Dachte ich mir. So funktioniert die Rangliste nämlich nicht.
wir reden heir immernoch von nromal games du kannst halt effektiv nicht lesen. oder dein intellekt ist so dermaßen beschränkt dass du, wenn mit zuviel informatiuonen konfrontierst bist nur randome welche aufnimmst.
: 1. Man kommuniziert mit W-o-r-t-e-n. 2. Ich beziehe mich mal auf deine Levelangaben xD Die sind alle absolut falsch. Lvl1-6 mit shen ist sie super stark 6-11 hast du ein halbes Trinity, wenn nicht schon komplett DU BIST SUPER STARK 12-14? DU HAST ZWEI ITEMS UND BÖLLERST ALLES WEG 15-18 Du baust eher tanky und wirst outscaled. Leider sind alle alle alle alle deine Angaben Murks.
lol alles falsch mit lvl 5 haste gerade mal ein sheen und was dann? 50 mehr dmg bei jedem skill? wie veiel skills ahste ? wenn du e hittest? 3 ? 150 mehr schaden? reduzier das um rüstung und du hast dein erstes item für einen 120 + dmg zum all in das eh schon schwach ist auf lvl 5 macht deine q an die 60 schaden davon ahst du IM BEST falle 2 also 120 reduzier das mit 20% rüstung haste knapp 90 dann noch deien aa davon amchste 2 die sind so ca. 65 da du 0 ad hast also 130 weniger 20% wieder biste knapp bei 100 dein kompletter all in ist 310 dmg MIT aa das machst du über 3 sekunden ein agren macht q 150 dmg flat nach abzug der rüstung wovon irelia nix hat und aa und sein e der 500 dmg in 3 sekunden macht 1 skill den man nichtmal zielen muss macht mehr dmg als irelias full combo DUN LAPPEN du ahst 0 palyn ahst sie neiamls gespielt oder hats versucht als adc gegen sie zu kämpfenb ode rteemo dagegen gewinnt sie du hats 0 plan du spinnst dir irgendwelche sachen zusammen und kannsts nicht hinterlegen und bis heen kannste bei den meisten champs NICHT EINMAL FARMEN jedes mall wenn du 1 einziges minion hittets aa oder q egal kommt garen autoihit q e und du verlierst 700 dmg wenn diu wieter tardest stiurbste halt. ich sage nicht das irelia nicht ein guter pick sien kann aber da sind zu viele champs draußen wo dir der dmg fehlt den du alle 10 sekunden hast renekton machte eine fullrage w und hat mehr dmg gemacht. sie fängt an wirkung zu zeigen wnen sie ihre ulti hat die soliden schaden und eine extra q mit extra sheen und höherer base atk macht DANN kannse was aber auf level 6 ahste sheen noch nicht oder du bist schon einmal verreckt
AI Marko (EUW)
: ich spiele toplane aktuell nicht wirklich und habe selber nicht wirklich Probleme gegen sie zuspielen wenn ich mal top komme weil die meisten ire gegen die ich spiele nicht gut sind oder der champ einfach gebannt wird
dann bitte erzähl keinen blödsinn xD ist ja nicht deine schuld das du dich davon beeinflussen lässt aber ich ahbe gegen mit irelia gespielt wenn ich alle spiele zusammenrechne wo ich im game irelia hatte sind das weit über 200 sie ist schwach das sag ich dir aus der sicht eiens low dia ich kratze zwar gerade erstmal high elo an und wäre vielleicht auch bald wieder rausgeflogen (daher flame und perma) aber ich bin da wenigstens ehrlich. irelia ist ja nicht schlecht sonst würd ich sicher keine hohe winrate mit ihr only trotz all der counterpicks haben aber es gibt einfach bessere champs die keine einzelnen champs haben die so schlimm gegen diese sind.
Sôzetsu (EUW)
: *facepalm* wie kann man nur so ignornat sein du sagst ich hätte was aufzuholen dann präsentiere ich dir gruzndlegende logik, wenn ich ein dia 5 spieler bin im ranked wo es einegschränkt ist mit und gegen wem man spielt (mahc da einen großen unterschied zu normals von denne ich heir ja schließlich rede) und dann mit 4 bronze spielern gematched werde alle mit 30% winarte oder so und der gegenr mit 5 gold 1 spielern mit alle 50% und meine winrate ist 100% (rechne mal nach) dann werde ich das game zu 100% verlieren denn die bronze spieler werden alle die goldspieler feeden zu 100% und der goldspieler auf meienr lane wird merken das er keien chance hat und vorsichtig sein das kann man gold zutrauen, jetzt verliere ich bin ich auf einmal schlechter als gold 1? woooow ich bin eigendlich gold 2 ranked hat mich angelogen!! bölses ranked danke für die offenbarung.
die bronzies ham 40% vertippt
Sirrkas (EUW)
: >das matchmaking versucht dich auf 50% zu halten weshalb die winrate als quersumme egnommen wird die teams sind "theoretisch" gleich aber wnen du 4 bronze spieler hast und gegen 5 high silbe rleute spielst als platinboy wirst du verlieren da 4 leute 4 gegenr stark amchen und due der einzige bist der gegen ein ganzes team alleine spielt denn nen bronze weis nicht wie man aus nem rückstand spielt deswegen sind sie ja schließlich so low. Wie ich sehe, musst du noch etwas nachholen in dem Bereich. Dann will ich mal helfen. Das Matchmaking versucht nicht dich auf 50 % Winrate zu halten. Das passiert als Nebeneffekt daraus, dass versucht wird, faire Teams zu erstellen. Wenn man viel gewinnt, kriegt man stärkere Gegner und Mitspieler. Das geht dann so lange weiter, bis man etwa die Hälfte der Spiele gewinnt. Wenn man etwa Gold 1 Niveau hat, erreicht man diesen Punkt auch etwa auf Gold 1. Da man selber in Gold 1 dann so stark/schwach ist wie der Rest des Teams, gewinnt man hier langfristig 50 % der Spiele. Gegeben, man hält dieses Niveau aufrecht. Je länger man jetzt diese kurzfristige 50 % Winrate hält, desto mehr passt sich die Gesamtwinrate den 50 % an. Wenn man etwa 50 Spiele gemacht hat und mit 80 % Winrate Gold 1 erreicht, hat man in dem Moment 80 % Winrate. Wenn man ab da plötzlich nur noch 50 % gewinnt, ist man nach insgesamt 100 Spielen eben bei 65 % Winrate. Wenn man nach den 50 Spielen nun 400 Spiele macht und davon nur die Hälfte gewinnt, hat man von 450 Spielen 240 gewonnen und 210 verloren. Dann ist die Winrate nur noch 53 %. Dadurch passt sie sich den 50 % an. Und nicht, weil das Spiel sich plötzlich gegen dich verschworen hat und unbedingt versucht dich verlieren zu lassen. Das gilt ebenso für Normals, da jede Warteschlange ihre eigene Wertung hat. Wirklich ein Problem gibt es da höchstens durch Smurfs, wie du selber einer bist. Da du selbst schon gesagt hast, du hast wiederholt deinen Account verloren, würde ich dir empfehlen ganz mit LoL aufzuhören. Du bist aktuell scheinbar nicht in der Lage, dich sozial zu verbessern. Wenn du so weiter machst, wirst du nur immer wieder und wieder einen Permabann erhalten.
*facepalm* wie kann man nur so ignornat sein du sagst ich hätte was aufzuholen dann präsentiere ich dir gruzndlegende logik, wenn ich ein dia 5 spieler bin im ranked wo es einegschränkt ist mit und gegen wem man spielt (mahc da einen großen unterschied zu normals von denne ich heir ja schließlich rede) und dann mit 4 bronze spielern gematched werde alle mit 30% winarte oder so und der gegenr mit 5 gold 1 spielern mit alle 50% und meine winrate ist 100% (rechne mal nach) dann werde ich das game zu 100% verlieren denn die bronze spieler werden alle die goldspieler feeden zu 100% und der goldspieler auf meienr lane wird merken das er keien chance hat und vorsichtig sein das kann man gold zutrauen, jetzt verliere ich bin ich auf einmal schlechter als gold 1? woooow ich bin eigendlich gold 2 ranked hat mich angelogen!! bölses ranked danke für die offenbarung.
Hakkuu (EUW)
: > [{quoted}](name=Sôzetsu,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=NdqVEAOu,comment-id=00010000,timestamp=2018-05-24T21:05:00.209+0000) > > deien quellen sind falsch schau auf champion. gg sie hat 50.11% winrate und ist auf platz 15, für einen derart neuen champ ist das schrecklich und es wird 100% sinken und ich werde dabei helfen da ihren schwächen wirklich zu deutlich sind Meine Quellen sind korrekt, ich rede von der overall performance und da ist sie auf Rang 1. Zudem ist das Rework jetzt fast zwei Monate alt und neue Champs / Reworks haben anfangs immer katastrophale Winrates, weit unter 50%. Der Grund, warum Irelia keine höhere Winrate hat ist, dass sie extrem schwer zu meistern ist. Daran ist aber auch nichts falsch, es muss auch schwere Champions für die höheren MMRs geben. Edit: Wenn ich mir deine posts hier so durchlese, merke ich, dass du wohl trotz deiner vielen Spiele nicht besonders viel Ahnung von Matchups hast. Natürlich sind gibt es Champs, die dich in der lane countern. Irelia hat aber genügend Damage Reduction, Mobility, Sustain durch ihre Q und einen Stun um die Lane überleben zu können, wenn man richtig spielt. Ein schwaches early zu haben macht einen Champion noch lange nicht schlecht. Die klassische hashinshin Mentalität {{champion:266}}
champion.gg ist die beste präziseste seite und zählt von platin + wo können und wissen nicht die hauptfaktoren sind dass sie ein noobschnetzler ist ist klar egnauso ist es firoa damit ziehe ich enn neuen acc von 1 bis 30 mit ner 80% winarte genauso renekton jayce etc . ich rede von leuten die das spiel selbst nichtmehr versuchen müssen zu verstehen und sich voll auf die champs konzentrieren können. irelöias mobilität ist halt der tpot für jeden lowelobob das is klar jeder mit mobility sowie riven fiora etc zerstört low elo weil sie zus chwer zu predikten sind und range wage und schwer einzuschätzen wird was zu unfairen trades führt und wenn du irelia nicht tardest weil du nicht weißt wann dann gg loost du, sobald die leute aber mehr erfahrung gegen sie haben werden si in den guten phasen von ihr mehr aufpassen und in den schlechteren härter reingehen genau wie überall die mobility wird überschaubarer und die leute zerstören irelia. wenn ich eggen irelia spielen würde wprde ich 99% der zeit gewinnen mit meine selektion an champs und das kann ich wirklich bei fast keinen champ sagen.
Megamaexx (EUW)
: Wie kann ein Champion mit 50% Winrate bitte unspielbar sein? Sie bekommt außerdem im nächsten Patch neue Items, gerade zu so einen Zeitpunkt den Abfall ihrer Winrate vorauszusagen, ist doch sehr gewagt.
da ahst du recht die neuen items werden einiges änder und irelia ist zwar stark betroffen durch den streaks nerf aber die anderen items sind auch sher gut für sie, ich rede jetzt allerdings mehr darüber, wenn de rpatch so bleiben würde und leute irelia besser kennen lernen und wissen wie man gegen sie spielt. ich sag mal alles is platin und platin mit inbegriffen ist eh low elo da weis eh keiner wie man jemanden abused ausser vlt ein paar onetricks die jedes matchup kennen. irelia ist easy zu besiegen und im gegensatz zu eienr fiora oder nen tryndamere den du im lategame so oder so nicht sehen willst ist irelia doch recht verhalten im lategame tatsächlich ist irhe allerstärkste phase im späten midgame obwohl sie ein lategamechamp ist aber allein deshalb weil andere champs ihre rolle im late einfach besser machen.
AI Marko (EUW)
: {{sticker:sg-zephyr}} der Moment wenn jemand irelia main werden möchte ( oder relativ oft spielt ) und dann einfach nicht einsehen möchte das ire richtig op (stark) gerade ist und btw spielt du gerad ire in low lvl (unter lvl 30) bereicht
welchen toplaner spielst du denn, mit dme du nicht gegen irelia ankommst?
Oriius (EUW)
: stimme dir vollkommen zu :3 bin ja mal gespannt auf die nächsten 2 patches aber laut den "Gedanken-Threads" wird das wieder Mülltonne as hell und nen Grund zum deinstallieren
fürs deinstallieren ist es bei mir zu spät dafür bin ich zu sehr invested in lol aber das neue patch ist ganz nett allerdings liegen die fehler nicht bei der goldverteilung omg rito seid ihr tatsächlich zu blöd dies efehler zu erkennen? ich vermute ja, dass sie einfach zu lange zu nahe an dem projekt sind und mal ein paar schritte abstand nehmen sollten und es von aussen unbefangen betrachten sollten riot geht da gerade durch diese spoezielle phase wo ihnen alles über den kopf wächst.
: Also ich kann deinen Standpunkt nicht nachvollziehen, klar hab ich manchmal den einen oder anderen flamer, aber diese Leute flamen ja genau weil sie gewinnen wollen! /mute und gut.. Kleiner Tipp am Rande, wenn du mental so zerstört bist... - Hör auf lol zu spielen, für so 1-2 Wochen..
flamner stören mich 0 ich sehs genauso wie du wenn jemand konstruktiv flamed (das ist definitiv ein spagat) dann tut er es zum gewinnen. wenn er seien schuld abweisen möchte dan amcht er es um mental stabil zu bleiben und den tilt zu bekämpfen dementsprechend stört mich dieser nicht. was mich stört sind halbärschige teammitglieder die nicht wollen das man ihnen hilft besser zu werden weil sie garnicht besser werden wollen sondern einfach zuviel zeit haben und ihnen sowas zu anstrengend wäre (was meine igenen mühen zu gewinnen mit füßen tritt da genug leute da draußen sind die gerne mit mir für den sieg spielen würden)
Sirrkas (EUW)
: >und ich möchte das dieses game einen guten weg geht und die toxicity möglichst raus bekommt und auf ihre art und weis ewird das nicht passieren. Ich würde dazu empfehlen, mit gutem Beispiel voranzugehen. In meinen Spielen bleibe ich immer neutral bis freundlich. Flamer habe ich dadurch scheinbar deutlich seltener als andere. Auch Ragequits habe ich selten in meinem Team und die richtigen Trolle die ich hatte, kann ich an einer Hand abzählen, obwohl die Zählung bis Season 1 zurück geht. Selber toxisch sein und sei es nur, toxisch auf Flamer zu reagieren, wird dafür sorgen, dass du immer häufiger als andere auf Störenfriede triffst. Wenn jemand anfängt dich zu blamen, bringt etwas wie ein "you are the noob" nichts, außer, du wolltest einen Flamewar starten. Der andere hat schon gezeigt, dass er sich im Chat mit anderen anlegen würde, ab der toxischen Erwiderung, kriegt der andere auch noch das Gefühl, sich "verteidigen" zu müssen. Was bei Flamern so gut wie immer ein weiterer Angriff ist.
jeder mensch ist anders, ich für meinen teil habe stolz, auch wenn es zu der heutigen zeit nichtmehr angebracht ist derartige emotionen und weltbilder zu vertreten sehe ich stolz prinzipien und starke ideologien als einzige wege in unserer weideviehähnlichen gesellschaft meine menshclichkeit udn würde zu bewahren. man merkt sofort welche art von person du bist und leider bist du die art von person mit der ich mich am wenigsten verstehe rein intellektuell gesehen, spiel du dein spiel aber hör auf unqualifiziert wie du bist ratschläge zu geben die keienr braucht.
: > [{quoted}](name=Nordwolf87,realm=EUW,application-id=YnZkMR0R,discussion-id=mfP1kYBq,comment-id=0007,timestamp=2018-05-15T10:29:41.624+0000) > > Man sieht hier im Forum in letzter zeit den trend, dass sich gebannte spieler darüber beschweren wie toxic League ist...ich mein die (und du so wies klingt zum wiederholten mal) sind wegen Toxic-Verhalten gebannt und beschweren sich wie Toxic LoL ist... > Ich denke, dass ist ein auf Sozialkompetenzen beschränkte Form des Dunning-Kruger-effekt. Man benötigt eine gewisse Grundkompetenz in einem Bereich um zu erkennen, dass man in diesem Bereich nicht gut ist.
willst du ironsich sein du sprichst den dunning krudger effekt an und bist patient xD ich verstehe zumindest woher diese sichtweise kommt (danke, dunning-kruger-effekt ade) toxic ist ein gamersprachen term und mag zwar eine ganz genaue bedeutung haben ist aber eher mit einer allgemeinsprache zu vergleichen die sich auch von z.b. hochdeutsch unterscheidet und eine sehr flüssige/wandelbare sprache darstellt. toxic ist für mich ein innerhalb einer community ausbreitendes schädliches verhalten, dass den zweck, sinn und dem grundgedankend der community, in diesem fall mehr des spiels, entgegenwirkt. das ist mit allem recht, flamen inten etc 100% aber das ist nicht die wurzel des übels. ich als betroffener flamer /bin recht harmlos ich beleidige größtenteils nicht und wenn dann mal sowas wie trottel allerdings ist die auswirkung im englischen da nicht ganz wie im deutschen wo trottel eher niedlich ist und nicht ernst gemeint wird. das toxische verhalten, dass ich meine, ist jenes, welches dem von riot immer weiter gepushten teamsports von lol wiederspricht. in einem team ist jede einzelne person tragend und erfüllt rollen und hat verantwortung. ich denke jeder erwachsene der hier schonmal gearbeitet hat wird dem soweit folgen können. jetzt wenn allerdings jemand gegen das ziel geht und sich grundlegend nicht dafür interessiert und völlig taub gegenüber den interessen des teams ist, ist er im sinne der gemeinschaft, sozial-unfähig, inkompetenter egoist, was bei uns in der gesellschaft dadurch konteragiert wird indem soetwas bestraft wird wie z.b. den verlust des berufs einen schlechten ruf, das verlieren von freunden die sich nicht mehr mit einem identifizierten können (jetzte etwas extrem) oder auch eine abwärtende bemerkung von jemdandem bei dme man gut darstehen möchte. aber hier in lol gibt es keine natürliches sozialgefüge es ist alles was wir daraus machen und das führt zu einer gespaltenen community die völlig andere ziele vor augen hat und durch das schlechte matchmaking und dem leavebuster dazu gezwungen werden aufeinander zu hocken und starke interessenkonflikte zu haben. stellt euch jetzt nicht so doof an leute wir haben hier in deutschland soviele gute beispiele z.b. flüchtlingslager warum sind die denn angeblich so aggressiv und die polizei ständig dort um konflikte zu lösen? weil es dort so viele verschiedne ethnische gruppen gibt sobald sie eingedeutscht sind haben sie einen gemeinsamen nenner und verstehen sich besser auch ohne ihren hintergrund zu verlieren aber auch das ist der fehler des staats und wird nicht genug gefördert (mal davon abgesehen das die pläne völlig hirnrissig sind aber bin nicht derart geläufig in der politik um da eine aussagekräftige meinung zu vertreten) es sind genauso menschen und sie sind nicht ganz im urnecht, nur sie kommen daher wo die gemeinschaft einen anderen gemeinsamen konsenz zum coexistieren kreiert hat. es sind menschen wie du und ich nicht mehr nicht weniger und man muss sich nur anständig verständigen respektieren und coexistieren und manchmal halt am selben ziel arbeiten.
: > [{quoted}](name=Nordwolf87,realm=EUW,application-id=YnZkMR0R,discussion-id=mfP1kYBq,comment-id=0007,timestamp=2018-05-15T10:29:41.624+0000) > > Dass LoL ein absolut Anfängerunfreundliches Spiel ist weiß jeder Umso gespannter kann man auf die Änderungen sein die zukünftig am Tutorial usw. gemacht werden. Der Dornenpanzer wird ja schon mal sicher entfernt und in dem Video von Rito wurden auch einige andere, hoffentlich gute, Veränderungen offenbart. Das erleichtert vielleicht wirklich den PvP Einstieg. Zumindest was das Verständnis angeht.
neue spieler werden vergewaltigt da smatchmaking ist müll und mit der 0 toleranz gegenüber trashtalk und direkter kritik haste halt ätliche smurfs in der low elo die neuen spieler lernen nichts weil sie garnicht evrstehen was der gegner macht und die smurfs regen sich über teamspieler auf die das game für sie gegen offenkundig schlechtere spieler als man selber ruiniert. mein problem ist auch das ich mittlerweile ein level erreicht ahbe indem ich mich sher distanziert fühle von lowelo und öffters aus den augen verliere das nicht jeder was adfür kann.
Sirrkas (EUW)
: >Am meisten frustet es mich hart zu arbeiten alles richtig zu amchen und einfach darum zu verlieren weil meine teamkollegen einfach schon vor der runde nicht wollten. Niemand von uns hier macht alles im Spiel richtig. Nicht einmal die Proteams schaffen das. Wenn du wirklich alles richtig machen würdest, wären die Spieler unter Stufe 30 für dich kein Problem und bis Platin würdest du grob eine 90 % Winrate aufrechterhalten können. Insbesondere in den Spielen unter Stufe 30, würde das dann kein Problem sein. Zumindest, bis du da auf etwas wie eine Gruppe Diasmurfs triffst. >ich spiele lol weil ich mich mit dem spiel identifizieren kann allerdings kommen casuals dazu die dies nicht tun und einfach ihren willen auf alle anderen aufzwingen und sich selbst in den vordegrund stellen und etwas toxischeres in einer community wird es nicht geben. Kleiner Tipp. Die Leute, denen du im Spiel begegnest, sind alle auf einem ähnlichen Level wie du. Wobei ich hier von der Spielstärke rede. Am Anfang im Normal ist das vielleicht noch nicht gegeben, später, wenn du genauer eingestuft bist dagegen aber schon. Insbesondere, wenn man etwas um die 200 Rankeds hinter sich hat, ist man ziemlich genau da, wo man hin gehört. Die Leute, denen du vorwirfst, nicht alles für den Sieg zu geben, sind mit ihren 70 % Leistung (falls deine Einschätzung die geben nicht alles was sie können überhaupt zutrifft) so gut, wie du mit deinen 100 %. Andere schaffen mit ihren 100 % dagegen vielleicht nur 80 % deiner Leistung. Das sieht dann für dich sicher so aus, als würden die sich nicht anstrengen, die geben aber trotzdem schon alles was sie können. Wenn ich irgendeine zufällige Person mit zum Kegeln nehmen würde, wären deren 100 % sicher auch eine erbärmliche Leistung. Meine 100 % wären da deutlich besser, aber das liegt daran, dass ich deutlich besser kegeln kann, nicht daran, dass der Andere nur 30 % gibt. Ich habe einfach mehr Übung, habe mehr trainiert und war auch mal da, wo der Andere gerade ist. Bei einem Punkt, an dem man sich freut, wenn nicht jeder fünfte Wurf alle 9 Keile verfehlt. In deinen Spielen ist das ähnlich. Da sind Leute, die noch nicht wissen wann Ganks Sinn machen, wann man einen Towerdive versucht oder man man lieber farmt. Deine Forderung nach Casual und ernstem Mode würde keinen Sinn machen, bzw. aus einem anderen Blickwinkel gibt es das schon längst. Die Spieler haben alle eine eigene MMR für jeden Spielmodus. Dadurch werden die Spieler nach Spielstärke sortiert. Wenn man dagegen strikt nach "will unbedingt gewinnen" und "ich will nur spielen" trennt, würdest du einfach nur die Spielerbasis aufteilen und hättest noch immer das gleiche Problem. Ich würde mich in den Casualbereich einreihen, das heißt aber nicht, dass ich halbherzig spiele und eine schlechte Leistung erbringe. Meine Leistung würde ich immer noch erbringen, bisher bin ich mit der locker jede Season nach Gold gekommen. Das Problem ist eher, wenn jemand etwa nach Bronze gehört, könnte er vielleicht der Spieler sein, der am meisten Ahnung vom Makro in seinem Team hat. Weiß, wann man Objectives macht, wann man gankt etc. Aber es hat auch einen Grund, warum er in Bronze bist. Und das wird dann sein, dass er in den ganzen anderen Bereichen deutlich schlechter ist. Er zieht bei Trades meist den kürzeren, farmt schlecht, vergeigt sichere Kills und einfach zu treffende Skillshots etc. Dieser Spieler wundert sich dann, warum die Leute nach dem Ace shoppen gehen oder im gegnerischen Jungle farmen, statt den Inhib zu zerstören, der gerade in Reichweite wäre. Die anderen Spieler, die aber keine Ahnung haben wie man gewinnt, können ebenfalls so schlecht von ihm denken. Der Typ stirbt dauernd, hat kein Gold, schafft es irgendwie sogar seinen Onclick Stun zu vermasseln etc. Am Ende ist es aber egal, wie schlecht man von den anderen denkt und welche Fehler man bei denen bemerkt. Viel wichtiger ist, die eigenen Fehler auszumerzen. Wenn man nicht farmen kann, sollte man daran arbeiten. Wenn man nicht sieht, was man falsch macht, kann man andere fragen. Empfehlenswert wären dann aber unparteiische Dritte und nicht irgendwelche Freunde, die einem dann nur gut zureden. Wenn man in Silber 5 feststeckt, ist das letzte was man braucht, ein anderer Silber 5 Spieler, der einem sagt, man macht alles richtig oder ein höher platzierter Freund, der nicht ehrlich mit einem ist, egal ob das daran liegt, dass er nett sein will oder es gar nicht bemerkt, weil man eben befreundet ist. Bei dir zum Beispiel bemerkt man schnell, dass du dein Wardtrinket nicht oft nutzt. Da ist ein Spiel mit 3 Wards in 20 Minuten. Und das gegen eine Riven, also vielleicht sogar der Teil, wo du dich über die gegnerischen Ganks beschwerst und Riven dich unter den Turm drückt. Wards würden hier wirklich helfen, frühzeitig den Gegner zu sehen. Dann kriegt man auch nicht so viele Probleme, wenn er doch gankt.
unter 30 wären kein problem? du ahst von der materie ABSOLUT keine ahnung du ahst eine festgefahren position und eine meinung dioe gottweis wo abgeguckt und nicht durchdacht ist ich kann mir langsam ehct nichtmalk mehr im ansatz vorstellen wie ich auf so nen holzkopf reagieren soll.. puuuh. und nein die spieler sind nicht auf einem ähnlichen level ich spiele mit dia spielern und auch mit level 5 eneun spielern im selben game nicht zu vergessen die smurfs. das matchmaking versucht dich auf 50% zu halten weshalb die winrate als quersumme egnommen wird die teams sind "theoretisch" gleich aber wnen du 4 bronze spieler hast und gegen 5 high silbe rleute spielst als platinboy wirst du verlieren da 4 leute 4 gegenr stark amchen und due der einzige bist der gegen ein ganzes team alleine spielt denn nen bronze weis nicht wie man aus nem rückstand spielt deswegen sind sie ja schließlich so low. du kennst dich mit der materie halt wirklich nicht aus ich will dir dmait jetzt nichts böses aber informier dich bitte erstmal viel reden und überzeugt vond einem eigenen müll sein machts nicht besser damit kriegste dumme leute aber nciht diese die sich deien meinung ausdenken xD
: <3 Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln
ja aber pürree dann^^ legga
: Verdreht?... du denkst dein gerede tangiert andere Spieler auch nur im geringsten. Wer hätte was besser machen sollen und diesen sinnlosen kram eben. Du wärst wahrscheinlich einer der ersten die ich im Spiel muten würde, weil du viel zu sehr auf deine Mitspieler achtest, deren Fehler anprangerst und obendrein erdreißtest diese bestimmen zu wollen. Das erste macht dich ingame schlechter und die beiden anderen Sachen sind einfach nur toxic. Wofür du, so will ich anmerken, einen perma bekommen hast. Und allen Zusatz ist das was du sagst Schall und Rauch die normale Spieler nicht interessiert und zu Strafen führt. Deswegen ist deine Ansicht verdreht.
ich achte zuviel auf meien mitspieler? soll ich so spielen als wäre es ein 1v1? du bist sicher nicht wiet gekommen in der aktuellen meta mit der einstellung. momentan zählt jeder einzige spacken im team ( ich bin auch ein spaccken für alle sjw) ich unterstütze jeden du klaust meienn farm? scheiß drauf ich rette dich bei der nächsten gelegenheit eh. aber wenn man nicht versucht zusammen zu spielen und neu sein als vorwand nimmt um das spiel nicht ernst zu nehmen dann ist man unverantwortungsvoll was heutzutage sowieso eine krankheit ist das ist eine community in der man sich für gemeinsame ziele zsuammen setzt 5 leute nicht du alleine in eienr singleplayer kampagnie da störts keinem wenn du dauernd annem boss verreckst weil du lieber auf deine handy grad schaust.
Sirrkas (EUW)
: Erst einmal wäre es nett, wenn du deine Sätze anständig gestalten könntest. Etwa Groß- und Kleinschreibung beachten und Satzzeichen ordnungsgemäß verwenden. Dadurch würde sich dein Klumpen an Text da oben viel einfacher lesen lassen. So springt man manchmal einen halben Absatz weiter, weil es einfach nur unangenehm wird, den hingeklatschten Text zu sehen. >Ich kann deine ansicht verstehen aber einen fremden auf ders straße kann ich ignorieren das heir ist viel ähnlicher eines arbeitskollegen auf den du dich verlassen musst. Nein, die Leute in deinem Team, siehst du im Normalfall nie wieder. Das ist eher so wie wenn du im Zug in einem Abteil bist und erst in 20 Minuten aussteigen wirst. Bis dahin, bist du zusammen mit den anderen im Abteil. Wobei du sogar noch den Luxus hast, gezielt einzelne Teilnehmer stumm schalten zu können. >erkläre mir doch einmal besser wo meine ansicht verdreht ist statt mir irgendeinen blödsinn vor den latz zu knallen? wäre ein anfang. Da fällt mir spontan etwa der Teil ein, bei dem du dich darüber beschwerst, dass die Leute in deinen Spielen nicht alle die Überpros sind und Fehler machen. Du bist nun mal auf einem neuen Account. Da wirst du auch auf die unterschiedlichsten Spieler treffen. Richtige Anfänger, die noch nicht wissen, wie man gut spielt, andere alte Hasen, die einen neuen Account gemacht haben und ebenfalls nicht wissen wie man gut spielt (teilweise seit Jahren) und auch ein paar Gegner, die eben sehr wohl wissen, wie man gewinnt. Das Problem hier liegt eher daran, dass du es geschafft hast, wieder einen Account in den Sand zu setzen. Wobei ich mal davon ausgehen würde, dass du auf deinem letzten rankedfähigen Account sicher ähnlich über deine Mitspieler gedacht hast.
du hast vollkommen recht mit dem skillevel niemand kann irgendjemandem vorwerfen neu zu sein oder noch kein pro, versuchen solltest du es aber aus respekt deinen teamkameraden gegenüber. das problem ist nicht das sie keien überpros sind was mir egal ist wnen man vernünftig miteinander kommuniziert und sich abspricht eigene macken die einem vlt sogar bewusst sind anspricht kann ich drauaf reagieren. die einstellung der community is FUCK ALL mir is langweilig also zock ich jetzt mit kippe kaffe udn drogen im blut. das toleriert man halt nicht gerne wenn die iegene zeit kostbar ist.
Sirrkas (EUW)
: Erst einmal wäre es nett, wenn du deine Sätze anständig gestalten könntest. Etwa Groß- und Kleinschreibung beachten und Satzzeichen ordnungsgemäß verwenden. Dadurch würde sich dein Klumpen an Text da oben viel einfacher lesen lassen. So springt man manchmal einen halben Absatz weiter, weil es einfach nur unangenehm wird, den hingeklatschten Text zu sehen. >Ich kann deine ansicht verstehen aber einen fremden auf ders straße kann ich ignorieren das heir ist viel ähnlicher eines arbeitskollegen auf den du dich verlassen musst. Nein, die Leute in deinem Team, siehst du im Normalfall nie wieder. Das ist eher so wie wenn du im Zug in einem Abteil bist und erst in 20 Minuten aussteigen wirst. Bis dahin, bist du zusammen mit den anderen im Abteil. Wobei du sogar noch den Luxus hast, gezielt einzelne Teilnehmer stumm schalten zu können. >erkläre mir doch einmal besser wo meine ansicht verdreht ist statt mir irgendeinen blödsinn vor den latz zu knallen? wäre ein anfang. Da fällt mir spontan etwa der Teil ein, bei dem du dich darüber beschwerst, dass die Leute in deinen Spielen nicht alle die Überpros sind und Fehler machen. Du bist nun mal auf einem neuen Account. Da wirst du auch auf die unterschiedlichsten Spieler treffen. Richtige Anfänger, die noch nicht wissen, wie man gut spielt, andere alte Hasen, die einen neuen Account gemacht haben und ebenfalls nicht wissen wie man gut spielt (teilweise seit Jahren) und auch ein paar Gegner, die eben sehr wohl wissen, wie man gewinnt. Das Problem hier liegt eher daran, dass du es geschafft hast, wieder einen Account in den Sand zu setzen. Wobei ich mal davon ausgehen würde, dass du auf deinem letzten rankedfähigen Account sicher ähnlich über deine Mitspieler gedacht hast.
das ist ein komplett bescheurter vergleich ich muss mit meinem team zusammen spielen ich muss deren rücken freihalten schauen wo sich der gegener aufhält sie warnen meine lane pressuren damit niemand auf ihre lane roamt ich muss mich absprechen und wir müssen eienn gemeinsamen kosnenz im mdigame finden ob wir nun tower baron ode rdragon holen dein vergleich ist lächerlich schlecht udn du hats lol nicht verstanden. du bist offenbar unqualifiziert aber ich werde dich nicht verurteilen versuchs beim nächsten maöl mit mehr dneken und wneiger auf deine rechtschreibung achten.
Sôzetsu (EUW)
: btw ich spiele sie großartig ich bin auf nem smurf hab im durchschnitt 60% winrate (matchmaking bei smurfs versucht dich auf 50% zu halten dahre 60% is wirklich gut mit irelia) ich ahb sie noch nicht gemastert aber viel besser kann man mit ihr nicht werden alles andere ist erfahrung. bester rank ever war mit fiora top dia 5 diese season der accv ist perma genau wie die letzten 20
und mit fiora vergleich ich sie auch stark allerdings weicht irelias rolle doch etwas ab auch wenn sie sich recht ähnlich sind.
Sôzetsu (EUW)
: ihr levelk 1 ist grottenschlecht wenn du versuchst sie zu tarden wenn sie 4 passive stacks hast hast du die niederlage verdient die laufen nach 4 sekunden ab und sie braucht 4 minion lasthits dafür (q hat 8 sek cd und die poasisve hält 4 darum nur lasthits) tarde sie während sie lasthitte sehr stark und pick offtanks gegen sie camille is fine riven kann sie stark countern aber man mus recht gut mit riven sein. wenn du neu bist nimm einfach rugot oder garen und du ahst enn free win das garantier ich dir sobald si nen minion angreift für den alst hit q und e sie kann sich nicht whren und macht dir ca. 20-30 schaden mit nem aa.
btw ich spiele sie großartig ich bin auf nem smurf hab im durchschnitt 60% winrate (matchmaking bei smurfs versucht dich auf 50% zu halten dahre 60% is wirklich gut mit irelia) ich ahb sie noch nicht gemastert aber viel besser kann man mit ihr nicht werden alles andere ist erfahrung. bester rank ever war mit fiora top dia 5 diese season der accv ist perma genau wie die letzten 20
AI Marko (EUW)
: Was ist deine elo (warum schreiben alle die ein prob haben mit nen smurf?) Irelia ist aktuell ein Sehr starker champ lvl 1 ist sie in vergleich zu anderen sehr stark es ist halt ein champ der sehr viel können verlangt und wenn du nun mal diese prob mit der hast, dann ist dein können noch nicht ausreichend um diesen champ richtig auszuspielen
ihr levelk 1 ist grottenschlecht wenn du versuchst sie zu tarden wenn sie 4 passive stacks hast hast du die niederlage verdient die laufen nach 4 sekunden ab und sie braucht 4 minion lasthits dafür (q hat 8 sek cd und die poasisve hält 4 darum nur lasthits) tarde sie während sie lasthitte sehr stark und pick offtanks gegen sie camille is fine riven kann sie stark countern aber man mus recht gut mit riven sein. wenn du neu bist nimm einfach rugot oder garen und du ahst enn free win das garantier ich dir sobald si nen minion angreift für den alst hit q und e sie kann sich nicht whren und macht dir ca. 20-30 schaden mit nem aa.
: Ist das ein Troll Beitrag? Irelias stärke ist das lategame und die schwäche das Early? Ist das ein Joke?
wie spielst du denn gegen irelia das du das anders siehst?
: Bist du ganz sicher, dass du Irelia eingeloggt hast und nicht Gp? Kann ja passieren 130 Mal den falschen Champ zu spielen!
oh hast recht habe teemo für irelia gehalten, mein fehler. lies dir meinen beitrag mal genbau durch welche punkte ich anspreche und geh da mal drauf ein was du jetzt sagst hat nicht sehr viel substanz und ich weiß ehrlich nicht wie ich mit dir kommunizieren soll wenn du effektiv nichts sagst das von wert ist.+
Hakkuu (EUW)
: tl;dr Wir spielen aber schon das gleiche Spiel, oder? Also das wo Irelia laut op.gg der Nr. 1 Toplaner ist..?
deien quellen sind falsch schau auf champion. gg sie hat 50.11% winrate und ist auf platz 15, für einen derart neuen champ ist das schrecklich und es wird 100% sinken und ich werde dabei helfen da ihren schwächen wirklich zu deutlich sind
Pawie24 (EUW)
: Gibt es eigentlich Pro´s oder High Elo Spieler die auf einem Mac zocken?
apple ist eine schlechte firma neimand der die intelligenz besitzt diese game gut zu spielen käme drauf sich bei dre nächstebsten gelegenheit über den tisch ziehen zu lassen. Ios ist abe rganz gut^^
: Spiel ist für Anfänger unspielbar ! Smurfs überall
Riots matchmaking is absoluter schwachsinn ich bin selber ein smurf und sobald ich 60% winrate erreiche kriege ich 4 behinderte menschen ins team und das meien ich nicht böse aber anders ist deren verhalten nicht erklärbar, entweder ich stompe die gegener KOMPLETT oder ich sitze hoffnungslos auf der topalkne und sehe wie der score auf 20/1 steht wobei ich den einzigen kill ahbe und keinen tod. rito amcht ein competetive spiel und schmeißt neue spieler, casuals tryhards und smurfs einfach zusammen da lernt keiner etwas von und toxicity ist GARANTIERT. flamed riot richtig zu denn es ist nicht riot die so dumm sind sondern Tencent die riot gekauft ahben und nur auf geld gieren. flamed riot macht ihnen klar dass das matchmaking hilfe braucht und dass high elo spieler für ertragbares schlechtes verhalten bannen neue spieler verscheucht weil sie mit den smurfs spielen müssen. tencent wird nichts tun solange sie ihr geld nichjt in gefahr sehen.
Tomtastik (EUW)
: Irelia
Irelia ist absolut schwach und easy to abuse ich habe dazu einen thread geschrieben : "irelia ist unspielbar" schaut mal nach wenn ihr wissen wollt wie ihr sie zerstört helf ich euch gerne desto mehr leute sie abusen können desto schneller fixed riot sie.
: Sterb weniger und Farm besser 7 CS/min sollte relativ machbar sein, platziere so viele Wards wie möglich, bessere map awarness und pinge für dein Team wenn du den jungler etc. siehst. Wenn du ahead bist geh roamen und bring dein Lead auf die anderen Lanes, push vorher die Lane raus und dann helf der top oder bot lane entweder beim pushen oder killen, oder helfe dem jungler bei Objectives, drake, scuttler, herold. Im TF als assasin den ADC oder allgemein Squishy champs focusen. Kaufe IMMER control wards, wenn du 75 Gold übrig hast. Gerade als assasin das rote Trinket kaufen, so ab Minute 10 oder 15 je nachdem. LG Edit: Wenn du dir bei deinen Itembuilds oder Runenseiten net sicher bist, dann schau auf ChampionGG Edit2: schau nicht auf deine KDA während den Games, zumindest net in Rankeds, in Normals is ja eh alles egal. Aber schau lieber, dass du nich stirbst, als den ein oder anderen kill mehr zu haben, weil dadurch könnten die Gegner wieder zurück ins Game kommen, wegen dem Schut down Gold und dadurch, dass der einzige im Team der kills hat dann 30 sek. lang tot ist.
auch wenn du im großen und ganzen nicht unrecht hast snd deine hinweise nicht sehr hilfreich gerade nicht in Ihrere situation, z.b. warum soll sie weniger sterben wenn sie doch 2-3 kills pro tot bekommen? weil ihre teammitgleieder damit nutzlos werden und midlane das spiel nicht so easy allewine gewinnen kann . geh etwas auf das warum und weshalb ein damit sie auch weis das du nicht nur scheiße laberst.
Caylie (EUW)
: Tipps für Ranked gesucht (richtet sich an Spieler ab Platin/Dia)
Hi Kiko alles klar bei dir? ich bin gecheateter toplane dia 5 spieler hoffe das reicht dir xD (fiora main) Wenn ich das richtig sehe beziehst du dich spezifisch auf lowelo fehler? welche elo hast du, wenn du lowlo sagst un dplat/dia suchst bnist du low gold? ich werde mal so tun als wärste silber-gold verzeih mir ich könnte einfach in op. gg nachgucken aber ich bin im geliehenen internet und draf auf die seite nicht^^ Lowelo ist wirklich shclimm wenn du deinen teil gut machst heißt es dort noch lange nicht das du aufsteigst es ist halt wirklich randome was dort passiert als dia spieler kommt man allerdings durch da es halt unglkaublich viele fehelr zum abusen giebt, daher bin ich wohl eine 1A ansprechperson hier :D ich gehe erstmal auf deine angaben zu champs und kda ein. Du sagst das du gute scores erhälts mit den oben genannten champs, allerdings sind das sehr assasinenmäßige champs die im lategame weniger impact haben, auch wenn eine gefeedete kata und akali die leute links und rechts killed bedeutet das nicht, dass du dem spiel viel beiträgst da du keine starke push power hast. wichtig sind kill die DIREKT zu einem objective helfen, es ist super wenn du jemanden offgaurd erwischst und mit deinem champ pool ist es nicht schwer solche zu killen selbst mit recht neutralen scores allerdings mehr als gold bringt es dir nichts und ist daher nur vor dem midgame etwas wofür du aus deinen gamewinning aktivitäten abweichen solltest. verschaffe dir im early einen lead 7/(x=<4) ist reichlich danach solltest du schauen nachdem du den midlane turm zerstört hast viel roamst und dabei hilfst die mappressure in die gegnerische hälfte zu verlagern, was dem gegner jngl wegnimmt das er schlechte teammitglieder von dir abholen kann da er gefahr läuft alleine in eure linien zu laufen (wenig wards da unten bei euch und selbst wenn sind sie extrem falsch platziert) dahingehen ist ein großer fehler viele midlaner machen, dass sie die eigene lane nicht gepushed halten und roamen gehen ohne das pressure auf der midlane ist (der gegner jngl kann dann machen was er will und z.b. toplane wird zerstört auf der dein counter gezüchtet wird :P) das bedeutet selbst mit nem godlike score kannst du einige fehler machen die dein team und nicht du tragen müssen. nachdem alle t 1 türme down sind ist es zeit die mitte stark zu pressuren und den gegenr zu ebschäftigen und infolge objectives zu amchen nicht anders herum (großer low elo fehler) Jetzt zu den fehlern etwas direkter: - wards sind schlecht oder ineffective gesetzt mit 1-2 redwards an den richtigen stellen die du kontesten kannst kannst du dir die map wirklich lkeicht zu eigen machen dein gegenr wird garnichjt verstehen wieos du überall bist wo du garnicht sein solltest aber du weißt emhr als sie :D -PRESSURE, pressure alles was du kannst egrade wenn du viele kills hast und selbst zuversichtlich 2v1 schaffen könntest solltest du nur fighten um pressure zu halten push lanes greif türme an setz aggressive wards denn top und botlaner siehst du imemr die einzigen gefahren sind jngl und midlaner und wnen du die beiden solost push einfach und zwing top und bot zur mid zus chauen und dann rotiere und verlagere die pressure of die beiden lanes lowelo spieler sind zu langsam im makro um dahinterher zu kommen und die türme werden eienr nach dem anderen zusammenbrechen oder ihr krieght free objectives - wenn dein toplaner pushed wird der gegenrische jungler nicht weit sein stimm dich mit deinem jngler ab schau wo er sich befindet und warde aggressiv sofern du die lane gewinnst ( das ist ja wonach du fragst wenn du nicht so gut stehst funktionierts etwas anders) helf anderen lanes denn du bist kein gutes ziel für sie ergoi sind es alle anderen allerdings habt ihr auf der botlane nen support der warded weshalb top meistens leided gerade weil toplane dich häufig im lategame countert. - objectives gegen objectives, das bedeutet wenn dein gegenr zurück liegt, und dein team den letzten kampf verloren hat ohne dich (diese trottel :P) dann geh nicht zum gegener team am drachen/baron sondern versuch 1 - 2 türme zu zerstören danach können sie z.b. mit dem baron GARNICHTS anfangen du ahst NICHTS reskiert und ihr habt türme, welche der einzige grund für den baron to begin with sind xD, bedeutet der gegener schenkt dir einenn stück zum weg, ich kann manchmal nicht glauben wie dumm lowelo spieler mit objectives umgehen diese tipps sollten dich über kurz oder lang LOCKER nach plat und high plat bringen wenn du etwas genauere fargen hast helfe ich dir gerne dabei ich kann dir auch gute ward spots zeigen habe allerdings alle accounts gepermabanned da ich übelst toxisch bin daher kann ich dir ingame höchstens sowas wie wards zeigen mid-bezogen. MFG Sôzetsu
Kommentare von Riot’lern
: du brauchst eine Pause. Das ist alles. EIne längere Auszeit. Mir ging es mal ähnlich, ich war gefrustet vom Spiel und vor allem von der Community. Lass mich die Geschichte kurz erzählen Das war damals in season 2 oder 3 (ich bin alt, meine Erinnerungen werden langsam unscharf). Ich war grade bei meinen Aufstiegsspielen zu Gold (das war damals noch recht hoch) und in der Championauswahl lief alles erst ganz okay. Ich war support und unser random ADC (der mit dem Toplaner premade war) war der lastpick, der ALLE möglichkeiten der Welt hatte um einen passenden Champion gegen das Gegnersetup zu wählen...dieser Beschloss jedoch Rammus als ADC zu spielen. Sein Toplane-kumpel gewann seine LAne erst haus hoch und die Botlane lief trotz der seltsamen ADC wahl noch recht glimpflich, einfach weil der gegnerische supporter ne Pfeife war und nur afk im gebüsch rumlungerte. Die mitte und der jungle weiß ich nicht mehr. Dann beschloss unser Toplaner es wäre fair, wenn er seinen gegner gezielt anfüttert um das match wieder spannender zu gestalten, was er im chat ankündigte und dann auch gezielt umsetzte. Wenig überraschend verloren wir das Spiel kurz drauf ziemlich drastisch, zum einen weil uns ein tatsächlicher adc fehlte, zum anderen weil der angefütterte gegner Toplaner tierisch anfing zu snowballen und das match so zu entscheiden. Kurz darauf ging unser Toplaner auch konsequent afk. Ich spiele dieses Match zu ende, schloss den Client und deinstallierte das Spiel. letztes Jahr, ende Sommer ungefähr hab ich es erst wieder installiert und kann nun wieder motiviert spielen. Sogar die Community frustet mich überhaupt nicht und ist sogar gefühlt weniger schlimm als damals. Vielleicht hast du auch einfach nur den Punkt erreicht an dem du solche Deppen leid bist und eine Pause, wie lang auch immer, tut dir gut. Nur behalte deinen Account UND deine Zugangsdaten sicher aufbewahrt, hätte ich das nicht getan, hätte ich mich reichlich geärgert als ich wieder angefangen habe.
Am meisten frustet es mich hart zu arbeiten alles richtig zu amchen und einfach darum zu verlieren weil meine teamkollegen einfach schon vor der runde nicht wollten. lol spielt sich ja nunmal nicht von selbst fehler werden bestraft das ist das spielprinziep und der großteil der community spielt es als seis nicht so und man könne einfach drauf los rennen wobei es doch soviele spiele gibt wo sie das finden können was sie in lol nicht finden werden und alle drum herum mit sich runter ziehen. deshalb braucht es meiner meinung einen absoluten casual mode und eienn strikten hier wird gespielt um zu gewinnen mode. die subjektiv von mir wahrgenommen eisntellung der community ist das der sieg ein beiprodukt des gameplays ist wobei doch der sieg das ziel des gameplays ist in lol. ich spiele lol weil ich mich mit dem spiel identifizieren kann allerdings kommen casuals dazu die dies nicht tun und einfach ihren willen auf alle anderen aufzwingen und sich selbst in den vordegrund stellen und etwas toxischeres in einer community wird es nicht geben.
: ... Brokkoli essen :O
ich mag brokkoli und auch spinat :D
WC9 Umbra (EUW)
: Such dir ein Paar andere games, die du für die nächsten wochen/monate spielen kanns. Ich kann Humble monrthly empfehlen. Da bekommt man immer nette games, die man sonst nie gefunden hätte.
danke für den tipp, ich spiele sogut wie alle games nur lol ist eines der wneigen wo ich wirklich hängen blieb aus guten gründen die nichtmehr existieren zum teil und ich möchte das dieses game einen guten weg geht und die toxicity möglichst raus bekommt und auf ihre art und weis ewird das nicht passieren.
: Junge du hast ein echtes Problem. Aber gut das ich jetzt mal in die Gedanken eines perma banned schauen konnte und wie verdreht eure Ansicht ist. Meine Güte, du spielst mit 4 Fremde gegen 5 Fremde. Wenn jemand aufmuckt mute ihn und wenn er dann intet oder afk geht reporte ihn. SoloQ ist nicht wie Fußball, wo du jeden aus deinem Team kennst. Du solltest die Leute so behandeln wie fremde auf der Straße; Respekt entgegen bringen wie jedem Menschen und wenn er unfreundlich wird ignorieren. Kümmer dich um deinen shitt, denn du wirst diese Personen zu 90% nie wieder in deinen Spielen haben (außer du spielst Dia3 +)
Ich kann deine ansicht verstehen aber einen fremden auf ders straße kann ich ignorieren das heir ist viel ähnlicher eines arbeitskollegen auf den du dich verlassen musst. erkläre mir doch einmal besser wo meine ansicht verdreht ist statt mir irgendeinen blödsinn vor den latz zu knallen? wäre ein anfang.
Nycaria (EUW)
: Wenn dich Game so aufregt, dann spiel es doch schlichtweg nicht?
das spiel regt mich ja nicht auf :D es ist die community und die wege in denen riot uns aufeinander los lässt um es treffend auszudrücken
Kommentare von Riot’lern

Sôzetsu

Stufe 28 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion