: suche taric oder lulu für YI Funnel
: Suche einen Support für Funneling Strategie mit Yi (Plat Bereich)
Melde dich einfach bei mir. Bin bei funneling und andere strategien dabei. Gruß shadewolf
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Shadewolf (EUW)
: DUO-TOP: Welche Champions eignen sich?
nunu top inc :-) ihr habt mich überredet
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Bei LoLAnalytics fndest du die Werte in der Tabelle gelistet. Auf den Champion Seiten stehen dann noch die exakte AufteilunG auf die Schadensarten. Meister Schaden ausgeteilt: {{champion:30}} -> {{champion:17}} -> {{champion:115}} Meister Schaden eingesteckt: {{champion:19}} -> {{champion:31}} -> {{champion:36}}
> [{quoted}](name=mondmann97,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=RWoy0WJr,comment-id=0001,timestamp=2018-01-14T03:39:54.216+0000) > > Bei LoLAnalytics fndest du die Werte in der Tabelle gelistet. Auf den Champion Seiten stehen dann noch die exakte AufteilunG auf die Schadensarten. > > Meister Schaden ausgeteilt: {{champion:30}} -> {{champion:17}} -> {{champion:115}} > Meister Schaden eingesteckt: {{champion:19}} -> {{champion:31}} -> {{champion:36}} Hättest du mir den link dazu? Ich finde es nicht auf der Seite
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Sirrkas (EUW)
: Die versteckten Gimmicks von Morde sind schon lustig. Hattest du schon einmal einen Jhin der den vierten Schuss bereit hatte? Als Geist ist er dann stets beim vierten Schuss und krittet durchgehend.
> [{quoted}](name=Sirrkas,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=VArcqKp4,comment-id=000000000000,timestamp=2017-07-20T14:37:12.544+0000) > > Die versteckten Gimmicks von Morde sind schon lustig. Hattest du schon einmal einen Jhin der den vierten Schuss bereit hatte? Als Geist ist er dann stets beim vierten Schuss und krittet durchgehend. Nicht zu vergessen dass jhin als geist nie nachladen muss. Graves leider schon. Bei den geistern gibt es schon echt lustige Sachen. Was fast keiner kennt: mit dem defensiven keystone, der leben gibt und verbündete bei cc heilen kann, in Kombination mit rylais heilt sich der geist beim autoattacken selbst. Mit ardent sencer würde das noch besser gehen. Da gibt es wirklich beinahe 100 solcher coolen Sachen. 🙂 Zu der Sache mit Q: ja die dritte Q bekommt man meist nur mit flash oder im Tumult hin. Auf cooldown allerdings kann man es danach sofort wieder benutzen. Außerdem ist das der vorteil des tanks, dass sein schaden durch cdr kommt, wr spammt einfach und das sehen viele nicht. Da bekommt man die Q viel öfter raus. Deshalb ist tank cdr morde auch mein lieblingsbuild
: Wo spielst du Mordekaiser? Ich wollte ihn eine zeitlang mainen allerdings habe ich ihn nie so richtig beherrscht und wegen dem Drachen konnte ich mich auch nicht richtig auf eine Lane entscheiden. Itembuild? Ich habe immer gern ein Mix aus allem gebaut. Meine Builds sahen so aus: {{item:3146}} {{item:3116}} {{item:3053}} {{item:3742}} {{item:3065}} {{item:3047}} ist dieses Build ok? hast du mir vielleicht Vorschläge für meine Spielweise? Wie gesagt versuche ich immer meist von allem etwas zu haben. Was maxt du first und warum? Ich habe immer die Q zu erst gemaxt weil die mir am meisten Schaden gemacht hatte. Danach E und dann W. Noch eine letzte blöde Frage xD. bringt AS was für die Q? Schlägt er diese AA schneller wenn man AS kauft? habe an {{item:3115}} gedacht.
> [{quoted}](name=La vida Loca 38,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=VArcqKp4,comment-id=0001,timestamp=2017-07-20T14:26:19.704+0000) > > Wo spielst du Mordekaiser? Ich wollte ihn eine zeitlang mainen allerdings habe ich ihn nie so richtig beherrscht und wegen dem Drachen konnte ich mich auch nicht richtig auf eine Lane entscheiden. > Itembuild? Ich habe immer gern ein Mix aus allem gebaut. Meine Builds sahen so aus: {{item:3146}} {{item:3116}} {{item:3053}} {{item:3742}} {{item:3065}} {{item:3047}} ist dieses Build ok? hast du mir vielleicht Vorschläge für meine Spielweise? Wie gesagt versuche ich immer meist von allem etwas zu haben. > Was maxt du first und warum? Ich habe immer die Q zu erst gemaxt weil die mir am meisten Schaden gemacht hatte. Danach E und dann W. > Noch eine letzte blöde Frage xD. bringt AS was für die Q? Schlägt er diese AA schneller wenn man AS kauft? habe an {{item:3115}} gedacht. Ich spiele mordekaiser hauptsächlich wegen seiner enormen sustain und wegen dem geist, der so stark werden kann wie 2 normale ADCs auf einmal. Meist auf der toplane, aber auch manchmal als adc oder in der mitte. Auf Mordekaiser würde ich immer W zuerst maxen, weil man dadurch enorm viel Heilung bekommt. Man startet level 1 allerdings mit E wegen des geringen cooldowns. Dein itembuild ist nicht schlecht, es ist ja beinahe das standardbuild nach dem rework. Von allem etwas zu haben ist immer gut, bloß könntest du gegen manche champs Probleme bekommen: z.b. wirst du gegen fulltanks keinen schaden ohne voidstaff machen. Habe es lange zeit auch nicht benutzt, aber es funktioniert so gut und skaliert sogar mit dem geist. Hextech benutze ich nur zum Spaß, weil man mit w eigentlich mehr als genug sustain hat. Obwohl es scheinbar echt gut ist, finde ich, dass andere items wichtiger sind. Ich spiele drei verschiedene Varianten: Full AP AD Tank cdr mit cdr runen Wenn ich auf ap spiele habe ich eh super sustain durch w, bei ad fehlt es da dann schon eher und auf tank braucht man es dann wieder nicht. Ich hab für jede einzelne Kategorie ein extra Video gemacht. Ap ist gegen alles gut, stirbt aber schnell beim ersten cc. Items wären: die mp boots, ludens, voidstaff, rylais/zhonyas, lichbane/rabadons Super gegen alles, verliert aber später 1v1 gegen champs wie rengar, trynda, usw. Tank ist gut gegen alles, was ap und ad morde Probleme macht, selbst gegen vlad, swain, usw. Entscheidend ist cdr und leben. Dornenpanzer ist ebenfalls fast immer pflicht. Man maxed w, dann jedoch meist E, weil es den schild % aufbaut und der skaliert mit dem leben. Ad ist noch schwieriger, weil man unbedingt hilfe braucht, damit man den adc als geist bekommt. Voidstaff baue ich selbst auf ad, weil der geist nur magischen Schaden verursacht. Man sollte ihn anfangs nicht spielen, weil er zu speziell ist Nashors geht gut auf morde, aber man ist halt sehr weich am anfang, sodass man sie ganzen vorteile des nashors fast wieder durch die eigene Schwäche verliert. Es macht die Q natürlich schneller, aber auf ap würde ich einfach ludens nehmen, das macht kills wesentlich einfacher.
IIIILIIII (EUW)
: Meine Fragen währen: 1. Wehn fokust du fals sich der adc gut positionieren kann und du somit nicht / schlecht an ihn dran kommst? 2. Versuchst du durchzupschen (splitpush) oder gehst du eher teamfights ein? 3. In deinem Verlauf baust du meistens (bis auf Rylais) fulltank, machst du damit trozdem genuch schaden (ohne feed zu sein) um nen squishi zu bursten? 4. Wiefiel wert legst du auf Drachen? ps. sorry für die Rechtschreibung
> [{quoted}](name=IIIILIIII,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=VArcqKp4,comment-id=0000,timestamp=2017-07-20T12:33:05.416+0000) > > Meine Fragen währen: > 1. Wehn fokust du fals sich der adc gut positionieren kann und du somit nicht / schlecht an ihn dran kommst? > 2. Versuchst du durchzupschen (splitpush) oder gehst du eher teamfights ein? > 3. In deinem Verlauf baust du meistens (bis auf Rylais) fulltank, machst du damit trozdem genuch schaden (ohne feed zu sein) um nen squishi zu bursten? > 4. Wiefiel wert legst du auf Drachen? > > ps. sorry für die Rechtschreibung 1. es kommt darauf an, ob man ap, ad oder tank Mordekaiser spielt. a. Als AP kann man beinahe alle Champs töten, egal ob tank oder nicht. Es kommt vielmehr darauf an, ob sich der Ghost (Geist) als Ziel lohnt, weil nicht jeder ghost alle (passiven) stärken des original-champs übernimmt. So bekommt man beispielsweise mit dem braum-ghost auch seine passive, die dann von allen verbündeten gestackt werden kann. Man bekommt aber z.B. Nicht die Stacks von Chogath. Generell gilt: Fernkämpfer > Nahkämpfer als Geist. b. als AD lohnt es sich nur bei ganz bestimmten champions, diesen als Geist zu bekommen. Er muss entweder eine große range haben (ADC) oder einen Effekt, der dem Nahkämpfer trotzdem große stärke gibt (yasuo geist kann genauso criten wie das original). Tanks nimmt man hier nur, wenn man den ADC unter keinen umständen bekommt. Als AD ist es wirklich am wichtigsten, sowas wie einen ADC als geist zu bekommen. c. als tank ist ist am wenigsten relevant. Man versucht als frontline/railboss zu agieren und als erster reinzugehen. Man greift einfach die tanks an oder was auch immer zu greifen ist. Natürlich ist ein ADC als geist gut, aber man macht eh wenig schaden, deswegen nimmt man oft ein geschwächtes ziel, auch wenn es ein tank ist. 2. Man versucht mit Mordekaiser in 80% aller Spiele richtig zu pushen und als erster den Turret zu bekommen. Maximal bis zum zweiten, aber normalerweise geht man dann in die Mitte und zum Drake. Teamfights sind ab Minute 20+ wirklich Mordekaisers Stärke. Er braucht, vorallem als AD oder Tank-Morde, Verbündete, die für ihn seine Ziele töten, damit er den geist bekommt. 3. Ja das reicht gut, vorallem die dritte Q macht genug Schaden, die W macht über Zeit Schaden und dank cooldownreduktion hat man die E alle 3,6s (!). Rylais dient eher als eine Art Support-item, da man damit nicht ignoriert werden kann als tank und keiner an einem vorbeigehen kann. 4. Drachen haben ja unterschiedliche Schadensstärken und Angriffsgeschwindigkeiten, die beim Geist so übernommen werden. Drachen mit slow oder mit gebietsschaden sind am besten. Mit AP Morde würde ich immer so früh wie möglich auf Drachen gehen, weil er sie auch am schnellsten machen kann. Mit Tank oder AD Morde nur, wenn es sich wirklich ergibt. Die Drachenstacks sind immer gut, das würde ich auch dem Team so sagen. Ab dem Zeitpunkt, wo man mit teamfights anfängt, würde ich immer ganz konkret die Drachen anvisieren, auch wenn man tank oder AD-Morde spielt. Danke für deine Fragen. Hat mich gefreut :) Ich hab übrigens zusätzlich die einzelnen Varianten: AP, AD, tank morde nochmal in unterschiedliche Videos (mit zusätzlichen Highlights) aufgeteilt. Vielleicht wird es dir dadurch noch klarer.
Kommentare von Riot’lern
: Ein Kumpel und ich ziehen das in der flexQ seit geraumer zeit durch und gewinnen sogar mehr als wir verlieren {{sticker:slayer-jinx-catface}} Sind momentan gold in der flex und dia in solo. Willst du dieses off-meta zeug in der flex oder in soloq abziehen? :D
> [{quoted}](name=BM Flash1338,realm=EUW,application-id=YnZkMR0R,discussion-id=iz18M0ZR,comment-id=0001,timestamp=2017-07-14T14:23:11.758+0000) > > Ein Kumpel und ich ziehen das in der flexQ seit geraumer zeit durch und gewinnen sogar mehr als wir verlieren {{sticker:slayer-jinx-catface}} Sind momentan gold in der flex und dia in solo. Willst du dieses off-meta zeug in der flex oder in soloq abziehen? :D flex wäre mir sogar lieber :)
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: %Schaden ist doch immer entweder As, Ap oder tue dmg. Warum nimmst du es als extra Schadensart?
> [{quoted}](name=Gobue,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=AemA3o6p,comment-id=0001,timestamp=2017-06-30T09:06:34.065+0000) > > %Schaden ist doch immer entweder As, Ap oder tue dmg. Warum nimmst du es als extra Schadensart? Hi. % Schaden hängt oft mit dem Leben des Gegners oder wie bei Volibear z.B. mit seinem eigenen Leben zusammen und ist daher nicht immer gleich. ich grenze es im Text nochmal voneinander ab.
Kommentare von Riot’lern
: Ich glaube es geht ihm dabei dass es möglich wäre jenen Champion zu spielen, bevor er geändert wurde. Demnach auch Yi mit seinen alten Skalierungen in der jetzigen Meta.
> [{quoted}](name=Taste of Hatred,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=jcrjEZhA,comment-id=00010000,timestamp=2017-06-28T21:54:57.591+0000) > > Ich glaube es geht ihm dabei dass es möglich wäre jenen Champion zu spielen, bevor er geändert wurde. Demnach auch Yi mit seinen alten Skalierungen in der jetzigen Meta. genau das hab ich gemeint. Meine damit auch, dass einige Champs im heutigen LoL vielleicht nicht mehr so op wären wie früher, weil sich vieles geändert hat wie Items, die Karte, Masteries usw.
Kommentare von Riot’lern
Shadewolf (EUW)
: Wann wird die Champion-Meisterschaft geändert?
Ich weiß leider nicht mehr, ob ich es auf Surrenderat20 oder in einem Video von Riot gesehen habe, aber es ging in etwa um folgendes: - es wird an einer Verbesserung der Bewertung deiner Spielweise des Champions gearbeitet (S+ -D) - danach wird das System von Stufe 6-7 der Championmeisterschaften geändert, damit diese nicht mehr von irgendwelchen Championsplittern usw. abhängen, sondern nur noch vom Skill
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Statistik - Übernommener Schaden
Kommentare von Riot’lern
BigSnipe (EUW)
: Eine Duo toplane ist sinnlos, da man dann nur eine Solo bot hat. Für Sololanes ist der Käfer im Baronpit besser und eine Duolane kann den Drachen besser sichern. Es gibt verschiedene gute Duolane Kombos und sicherlich sind Leute kurz nach dem Juggernaut Update damit auch Diamant gekommen. Jestzt kenn ich aber keinen der das Spielt. Jmd der Champions auf offmeta Positionen spielt ist Nightblue, jedoch meist im Jungle. Dadurch veränderst sich das Itembuild natürlich mit. Ich schätze eine gute Nahkapfduolane besteht aus einem CC-Engage Supprt und einem Highskillcap Champion, also zB. Riven oder Fiora. Da diese ADC´s gut ausspielen können.
> [{quoted}](name=BigSnipe,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=gEAmod8l,comment-id=0000,timestamp=2017-03-28T14:13:34.893+0000) > > Eine Duo toplane ist sinnlos, da man dann nur eine Solo bot hat. Für Sololanes ist der Käfer im Baronpit besser und eine Duolane kann den Drachen besser sichern. Es gibt verschiedene gute Duolane Kombos und sicherlich sind Leute kurz nach dem Juggernaut Update damit auch Diamant gekommen. Jestzt kenn ich aber keinen der das Spielt. > > Jmd der Champions auf offmeta Positionen spielt ist Nightblue, jedoch meist im Jungle. Dadurch veränderst sich das Itembuild natürlich mit. > > Ich schätze eine gute Nahkapfduolane besteht aus einem CC-Engage Supprt und einem Highskillcap Champion, also zB. Riven oder Fiora. Da diese ADC´s gut ausspielen können. Danke schonmal für die ersten Antworten. und wenn man jetzt rein theoretisch ohne einen jungler o.ä. spielt, bzw. z.B. top oder bot smite dabei hat, um dann zwischen dem farmen noch ein bisschen was im jungle zu machen? --> bis zu welcher elo würde das eurer meinung nach gehen?
Kommentare von Riot’lern
Shadewolf (EUW)
: LCS 2017 - Championstatistik?
vielen herzlichen Dank dir LAGSALOT :-)
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
nimaraus (EUW)
: WW op nach rework
Warwicks heal ist bis auf die Ulti sogar im gesamten schlechter geworden. Q heilt weniger. passive heilt nur noch ab 50% leben und er hat nicht einfach so atkspeed-steroide. man spielt ihn auch gar nicht mehr mit atkspeed-items, weil er mit der W eh auf 2.5 kommt wenn der gegner low ist. also leider nein :/ der heal ist nicht wirklich op.
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
Hamrio (EUW)
: ok stell dir volgende situation vor. das item gibt es für etwa 3000 gold und gibt atatcl speed ~zephyr und noch kleines bisschen ad. firts item vayne jeder zweite auto attack true dmg
> [{quoted}](name=Hamrio,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=srYI5FpL,comment-id=0000,timestamp=2015-09-26T10:17:02.019+0000) > > ok stell dir volgende situation vor. das item gibt es für etwa 3000 gold und gibt atatcl speed ~zephyr und noch kleines bisschen ad. firts item vayne jeder zweite auto attack true dmg ähm hab doch gesagt, dass das item andere items benötigen sollte, um stark zu sein UND bei ranged champs nur alle 4 hit, statt 2 hits wirkt :)
Kommentare von Riot’lern
: Mordekaiser ADC Tipps
maine selber morde, hab ihn auch vor dem update gespielt auf dia. der neue morde ist besser als der alte, nur das early ist etwas schwächer, aber das macht nichts :) zwar ist ad-tank-morde am anfang stärker, aber im lategame bist du mit ap und voidstaff der carry schlechthin. Vorausgesetzt: ihr habt genug cc. ohne cc würde ich morde nicht spielen. mein bester "tipp": versuche die q bei minions zweimal aufzuladen, dann hinflashen, autoattack drauf, hextech und e aktivieren und zur not ulti.
Kommentare von Riot’lern
Mehr anzeigen

Shadewolf

Stufe 190 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion