Kommentare von Riot’lern
: Brauche mal eure Hilfe bezüglich den Games
Hey hab nur kurz in OP.GG reingeschaut und mir ist sofort dein Farm aufgefallen der meistens relativ niedrig ausfällt. Alleine durch Farm kannst du dir einen enorm großen Lead aufbauen, auch wenn du wenige Kills oder keine Killst hast. Am Anfang wäre es gut, dich zwischen 7 und 8 Minions pro Minute zu bewegen. Kann je nach gespielten Champ natürlich abweichen (Ich spiele z.B. Trynda und meine Richtlinie sind 9-10 CS/Min). Deine Prozentuale Killbeteiligung ist auch oft sehr niedrig. Evtl. gehst du zum falschen Zeitpunkt roamen, nur relativ selten oder gar nicht. Vielleicht kannst du das auch noch ausbauen. Mit dem JGL zusammen zu arbeiten hilft oft ganz gut für Midlaner ;). Wenn du eine Lane reingepusht hast, kannst du evtl. mit deinem JGL den Gegner invaden oder anderes machen
Hill3234 (EUW)
: Nein. https://lol.garena.com/news/league-of-legends-patch-schedule
> [{quoted}](name=Hill3234,realm=EUW,application-id=trYhv8pL,discussion-id=x6Ovvz2a,comment-id=0001,timestamp=2019-11-05T18:47:22.768+0000) > > Nein. > > https://lol.garena.com/news/league-of-legends-patch-schedule Ja, der Patch kommt bei uns doch immer von Dienstag auf Mittwoch in der Nacht?
: Bester Supp Champ High/Low Elo
Kommentare von Riot’lern
: Der Thread ist zwei Jahre alt Mate....
hab nich drauf geschaut, ups :X
Niteor (EUW)
: Das Problem mit Zoe
50,07 % Winratio Mitte, auf allen anderen Lanes eine negatrive Winratio. Sie muss wirklich OP sein, damit sie so eine HOHE Winratio hinbekommt. Damn. Mir fällt gerade kein Champ ein der wirklich OP ist. Manche Spieler wissen eben, wo die stärken und schwächen Ihres Champs liegen. Gerade spiele ich Trynda auf meinem anderen ACC, und fast jedes Spiel regen sich die Gegner auf, dass Trynda ja so ein retarded OP champ aus der Hölle ist. Naja, first pick Trynda und die gegner picken kein CC? Selbst schuld.
: Crash im Loading Screen über 4 Monaten ? usw
Habe das Problem auch immer mal wieder. Ist aber komplett randome wann das passiert.
: G2 als Vorbild
Gut SoloQ ist nochmal was anderes. Aber generell stimme ich dir vollkommen zu. Ich habe bisher extrem selten surrendert und deshalb noch ein paar Spiele mehr gewinnen können. Es waren zwar nicht viele, aber besser diese wenigen Spiele auch noch zu verlieren. In Master, Grandmaster, Challenger ist es vielleicht noch mal etwas anderes, aber das kann ich nicht beurteilen. Never surrender, we will win this! {{sticker:darius-angry}}
SicKPeaL (EUW)
: Wie erreiche ich endlich DIA (Season 10)
EDIT: https://euw.op.gg/summoner/userName=f+u+q+q+b+o+y Das ist mein zweiter ACC wenn es ggf. helfen sollte um Tipps zu geben. Leider gibt es hier nur Trynda Games, da ich aufgrund meiner nicht ganz funktionierenden Hand aktuell nicht viele andere Champs spielen kann. Die Gesamt Winratio ist etwas niedriger, da ich diesen ACC ursprünglich als ADC-Account verwenden wollte um zu sehen, wie weit ich damit komme. Die Winratio auf Top liegt etwa bei Gesamt 58-60%. Bis dahin viel Spaß in der Kluft!{{sticker:sg-kiko}}
: Ways of detilting
(https://www.youtube.com/watch?v=-50NdPawLVY)
1Yussuf (EUW)
: Wie wird man eine 25 Spiele Chat Restriction schnellmöglichst los?
Na hoffentlich bist du bald nicht mehr Teil dieser Community... ACHTUNG CAPTAIN CAPS!!! BEI DEINER WORTWAHL INTERESSIERT MICH DEINE SITUATION EBENFALLS NICHT !!! Jetzt beruhige dich, benutze google und organisier dir eine anti Aggressionstherapie oder ähnliches.
SweeteBoi (EUW)
: Wie schwer ist Vladimir ?
Ich würde behaupten er ist sehr leicht auf der Lane zu spielen und auch "RELATIV" leicht in Teamfights. Er ist allerdings ziemlich schwer ihn RICHTIG GUT zu spielen. Das Timing deiner Q, richtige W+E Combo, + Zhonya - du musst bei allen Sachen genau wissen wann du sie einsetzt um viel Schaden auszuteilen und der King im Teamfight zu sein ;) Und der Phaserush nerf kommende Season wird Ihm denke ich auch nicht wirklich gut tun :O
Revilous (EUW)
: Ich war in den letzten 5 Jahren Dia und hier sind meine Ideen wie du nächste Season auch Dia schaffen kannst: - Es ist wichtiger, deine Champs zu beherschen, als deine Position. (Ich spiele hauptsächlich Riven und habe schon als ADC oder Jungle Riven gewonnen auch wenn ich diese Positionen nicht spiele). Also spiele am besten nur z.b. Jax und Tryndamere oder so aber maximal 3 Champs UND NICHT MEHR. - Pinkwards sind nicht so wichtig, es ist wichtiger, dass du deine Vision zur richtigen Zeit am richtigen Ort platzierst. Z.b. um den Baron oder Drake rum oder wo der gegnerische Jungler aus dem Jungle Richtung toplane läuft. Der Skill ist nicht, Pinkwards zu kaufen sondern sie richtig anzuwenden. Ich selber kaufe selten bis gar nie pinkwards aber warde dafür oft den gegnerischen Jungle mit meinem trinket.
Allgemein halte ich Pinks schon für sehr sinnvoll, da ich vision aufbauen und gleichzeitig clearen kann, und mir evtl einen Tot erspare (sollte ich auf die Map schauen :P). Aber wie du schon sagst, wards zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Ort zu stellen, dass ist wohl etwas dass ich noch verinnerlichen muss. EDIT: Ich habe es jede Season ersucht nicht mehr als 5 Champs gleichzeitig zu spielen. Selbst das hat nicht funktioniert, ich weis einfach nicht warum :X :X Daran werde ich Stark arbeiten müssen. GGf. 3 Main Picks und 2 Safepicks die man immer spielen kann.
Cenâreth (EUW)
: was ein Dia Spieler besser macht? Nicht viel anderes als du. Du hast halt 101 verschiedene Champs gespielt, Hast aber nicht rausgefunden mit welchen du Safe carryen kannst, dass ist dein Problem. Ein highelo Spieler und da reden wir nicht von Dia sucht sich den Champ raus der wirklich am ehersten gerade richtig gut carryen kann und den spielt er auch, momentan dürften dass gerade in Jungle Elise und allgemein jegliche AP Champs sein. Der Rest ist mechanisch und Knowledge. Wie zum Henker bist du Platin geworden, wenn du nicht jegliche Basics anwenden kannst? Und btw. hab mir mal deine Matchhistory angesehen und die spricht für dich, so schlecht kanns nicht sein.
Das ist mein Hauptproblem, dass ich nicht einfach ein paar wenige Champs dauerhaft verwende... Was meinst du mit **"Wie zum Henker bist du Platin geworden, wenn du nicht jegliche Basics anwenden kannst?"** Ich wüsste jetzt nicht, welche Basics ich nicht anwende, bis auf das, dass ich ständig meine Lane wechsel und viel zu viele Champs genutzt habe. Aber über eines besseren lasse ich mich gerne belehren ;) Mh naja, besser kann es trotzdem immer sein ^^
: Kein Teemo im Championpool Kein win ! {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{summoner:14}} {{summoner:14}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{summoner:14}} {{summoner:14}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}} {{item:3751}}
Die Spieler sind schon Salzig genug, ich möchte mit Teemo nicht noch mehr Salz verstreuen :O {{item:3070}} {{item:3070}} {{item:3070}}
Rena (EUW)
: 1, Kommt auf jeden Spieler darauf an. Nicht jeder Gold-Platin Spieler macht die gleichen Fehler. Dia Spieler machen mehr richtig. Klingt etwas dumm aber ist so. Jeder hat andere Gründe warum er nicht aufsteigt. Darum würde ich Vods anschauen und vergleichen was der Spieler denn besser macht. 2. Videos sind bei weitem nicht so gut wie Ganze Gameplays. Videos sagen dir was du machen kannst aber nicht die SItuation wie du es anwenden sollst. Jedes game ist anders. 3. Da kann ich dir leider nicht helfen xD 4. Basics sind für mich Laningphase/Lead nutzen. Wavemanagment ist eher komplex und in deinen Spielen nicht wirklich wichtig. Mit basics meine ich z.B. Wissen wann man Killpressure hat. Bonus Tipp: Spiel mit /fullmute all wenn du schnell getilted wirst. Ich bin da gleich wie du xD darum nutze ich fulllmute all weil mich z.B. diese "?" Pings auch tilten.
- Ok, da hast du recht das nicht jeder die gleichen Fehler macht. Meine weis ich ja größten teils schon selbst. Mal schauen wie ich die besser korrigieren kann ;) 1. Naja schaue Videos zu spezifischeren Themen, aber auch ganze Gameplays (aktuell Jay Sea), mit seiner Serie Iron to Dia. Konnte hier schon ein paar Sachen "dazu lernen" ;) 2. Das kann wohl keiner, vor allem weis ich nicht wie sich ADC/TOP in der kommenden Season verändern wird - gibt ja haufenweise Änderungen ;) ZUM GLÜCK! 3. Diese Grundkenntnisse habe ich meiner Meinung nach. Aber ich denke es gehört auch ein gewissen Grundwissen zum Wavemanagement dazu, zumindes für die Sidelanes aufgrund der Länge der Lane. Die meisten Powerspikes sind mir auch bewusst, bis die von wenigen Champs welche man eher selten sieht. Auf jeden Fall ist es bestimmt nicht schlecht die Wave richtig unter kontrolle zu haben (ist mir auch bei den Videos von Jay Sea aufgefallen) was für einen großen Unterschied das machen kann ;) Mein Problem ist, dass ich allgemein gerne mit dem Team kommuniziere und meine Ideen mit Ihnen teile oder Angaben mache (Focus bot, trap am Baron und dann Baron nehmen etc. Aber werde wohl in der kommenden Season einige Spieler muten um mich selbst besser unter kontrolle zu haben :D
: Meine Tasten sind im Grunde die Standardtastenbelegung. Ich habe lediglich alles als Quickcast umgebinded. |Funktion| Tasten |- |Spells (Quickcaste): | QWER |Items: (Quickcast)| 123567 |Trinket: (Quickcast with Indiator) | 4 |Summoners: (Quickcast) | DF |Attackmove:| Keine |Click Attack: |Space |Emotes:| Z |Pings:| JVMHG |Shop|P |Aufwerten| Ctrl + Spell |Selfcast| Alt + Spell Leider sind alle kombinationsfähigen Tasten so unmöglich platziert, weshalb ich weder Selfcast noch Aufwerten tatsächlich nutze. {{sticker:slayer-jinx-wink}}
Die Platzierung war für mich auch einer der Gründe, warum ich mir Gedanken gemacht habe, alles umzuändern :D
: Also, du hast ja deine Fehler schon genannt, was ja sehr gut ist, da Fehleranalyse sehr wichtig ist zum climben ^^ Daher ist dem wenig hinzuzufügen, außer wie vorher genannt dich wirklich nur auf 2-3 champs fokussieren. Um zu climben muss man auch konstant gut spielen, das heißt es bringt dir nicht viel wen du sagst du hast games in denen du extrem gut spielst und dann wieder welche in denen du nicht gut performest (Was natürlich trotzdem vorkommt) Wenn du versuchst jedes game immer konstant dein bestes zu geben und dann quasi keine oder kau schlechte games hast wird man eher climben, als wenn man 10 games hat in denen man gu ist und dann die nächsten 5 games wieder etwas schlechter. Ja, ansonsten kann ich dir vielleicht noch empfehlen, in der CS zu dodgen, wenn du merkst ihr habt ne richtig kack teamcomp, oder es wird in der cs schon getrolled geflamed etc. oder wenn die gegner nen taric yi picken oder so. Schau dir deine mates auf op.gg an und wenn du dann z.b. nen yasu main mit 40% WR auf P4 0 LP hast, da würde ich z.b. dodgen weil es ziemich sicher -16LP sind, also das würde bestimmt auch noch helfen. Ansosten viel Glück! :)
Wie soll ich mich nur auf (1-5) Champs konzentrieren, wenn ich mich nicht einmal auf eine Lane fixieren kann :///. Wie finde ich meine Lane :X? Ja, ich versuche konstant auf dem selben level zu spielen, aber funktioniert irgendwie noch nicht so ganz. Das mit dem Dodgen habe ich mir auch schon überlegt, da ich das bisher noch nie gemacht habe. Hätte mir damit wohl einige LP sichern können! Danke!
Necromant (EUW)
: Indem du die D4-Police bezwingst :D
Rena (EUW)
: Du hasst selbst schon deine Fehler aufgelistet. Arbeite daran diese zu verbessern? Du fragst uns nach Tipps aber weisst deine eigenen Fehler bereits. Wenn ich dir jetzt sage: "Ist nicht so schlau die schlechteste Lane zu focusen" kannst du mit "hab ich doch geschrieben" antworten. Ich hoffe meine Tipps helfen dennoch. 1. Du als Person bist nicht zu schlecht aber du spielst noch nicht auf dem Niveau. Dein Ziel sollte nicht sein einfach einen Dia Rang auf dem Profil zu haben, sondern wie ein Dia-Spieler zu spielen. Der Rang kommt dann von selbst. 2. Schau dir High-Elo Vods/Streams an (Grandmaster/Challenger). Im Ernst tu es. Als Platin Spieler kannst du schon von wenigen Vods sehr viel lernen. Achte vorallem darauf wie der Spieler seinen Lead bekommt und wie er diesen nutzt um zu carrien. 3. Entscheide dich für **eine** Position und für **1-4 Champions** auf dieser Position und ändere diese nicht. Was hasst du davon wenn du jedes Ranglistenspiel einen neuen Champion lernen musst. 4. Lerne die Basics des Spieles, nicht die komplizierten Dinge. Ich weiss League ist sehr komplex und es gibt viele Videos die darauf eingehen. Als Platin-Spieler solltest du dich noch nicht damit auseinandersetzen. Wenn du die Basics noch nicht richtig beherrscht, kommst du mit dem komplexen nicht weit. Ich hoffe du erreichst dein Ziel :D GL
Zu 1: Genau das ist mein Ziel, nur was macht ein DIA spieler so viel besser? Vermutlich die oben genannten Punkte von mir? 2. Das mache ich, vor allem jetzt da ich selbst nicht richtig zocken kann. Besonders schaue ich nochmals Videos zum Wavemanagement ;) 3. Hier liegt wohl mein größtes Problem... ich kann mich ja nicht einmal wirklich für eine Lane entscheiden <.<. Wie soll ich mich dann nur für 1-4 Champs entscheiden xD 4. Ich denke dass ich die Basics kenne, bzw. mir fallen gerade keine ein die ich nicht wüsste. Aber wie beschrieben, Wavemanagement ist etwas, dass ich bestimmt ncoh ausbauen kann ;) Ich hoffe es auch :D Und danke für deine Tipps ;) !!! LG
: Wenn du verlierst und merkst, das du das Game getiltet hast, mache eine kurze Pause um wieder runter zu kommen, weil du automatisch auch das Game danach mit einem mentalen Nachteil anfängst und schneller wieder getiltet bist.
Hey ein Lose stöt mich tatsächlich ABSOLUT nicht, das ist komplett in Ordnung für mich. Aber ich habe immer jGL gespielt, und wenn dann nur hate und Blame von deiner losing lane kommt, dann ärgert mich das richtig. So sehr, dass ich dann nach mehreren Games richtig weg getilted oder auch mal toxic geworden bin :X Evtl /muteall benutzen ^^
: ständige afk spieler in meinem team? Bronze ist nur die Hölle
es ist leider zu schwer zu unterscheiden, wer absichtlich AFK geht und wer einen DC aufgrund Unwetter, Anbieter etc. hat. Aber ich stimme zu, dass es härter bestraft werden sollten, wenn Leute schon ankündigen (BLA BLA BLA.......OR I GO AFK), dies härter bestraft werden sollte.
Kommentare von Riot’lern
: Main Support mit neuem Acc. Fragen zur SoloQ.
Habe sehr gute Erfahrungen auf Top mit Splitpush gehabt. Iron - Gold1 evtl. sogar mid Platin haben die Leute meistens keine Ahnung wie sie am besten auf splitpush reagieren sollen ;)
Kind Prow (EUW)
: Dodgen? Nein!
Lieber -3/-10 als -20 wenn das Game schon in der champ select verloren ist (troll, flame etc)
zebrahead (EUW)
: Kein Geld in LoL reinstecken!
So wie du hier rüber kommst, hoffe ich innig auf einen kommenden Permaban.
Treshcan (EUW)
: Championship Thresh: Wo ist der Skin?
ja du brauchst erst den skin. Chroma ist nichts anderes als eine farbliche veränderung des skins :)
Reaz83 (EUW)
: Habe in Solo Gold gemacht und flex da probiere ich gerne neue Sachen aus ... mir ist ranked egal und wie süß die Leute sich aufregen ... wer gut ist kommt dahin wo er hin gehört mit oder ohne Trolle Gruß ein Troll
Warum bleibst du nicht einfach bei normals?
: AFK Spieler jederzeit, überall
68%? Da übertreibst du wohl ziemlich...
: helppppp
wenn wir schon bei Help sind, beim Patch konnten meine Einstellungen nicht geladen werden. Habe fast jede Taste umbelegt... kann man die Einstellungen irgendwie laden oder wiederherstellen?
Prokolli (EUW)
: Champions als Favoriten markieren
aktuell finde ich es FAST ok, wie es ist. Was mir fehlen würde....Man kann ja bereits nach "Top,ADC,Supp,JGL,Mid" sortieren. Diese Reiter würde ich sehr gerne selbst einstellen können. Da wenn ich auf Top klicke, dann wird z.B. keine Lulu oder ähnliches angezeigt obwohl man diese z.B. sehr gerne auf top spielt. Das wäre aber auch das einzige was ich bräuchte ;)
: Kommt drauf an, welche Champions Du spielst, was deine Gegner spielen, so jetzt aus nirgends kann man keine Beurteilung geben. Man kann meistens davon ausgehen, dass Circa gegen 3.Min immer der gegenrische Jungle auf der Top-Side unterwegs ist, wo Du halt mehr Aufmerksam deiner Lane sowie dem River geben musst und ggfs roamen musst zum River etc. Alles aber dennoch abhängig von deinem Pick, ob Du pushst oder passiv spielst :)
Das ist klar, dass man hier jetzt nichts spezifisches sagen kann, da beide Teams unbekannt sind. Aber so grundlegendes kann man sich ja anschauen z.B. der Spielstil mit einer Fiora unterscheidet sich ja stark vom Spielstil eines Malphite oder Maokai. Und darum geht es mir eben...wie spielee ich die Lane mit welchem Toplaner( Tank, Splitpusher, Teamfighter, Supporter, 1v1 Champs, ADC´s)...eher aggressiv? eher passiv? eher roamlastig? Allgemein eben um das Micro game, Entscheidungen zu treffen ;)
Aymira (EUW)
: Irgendwie fällt es mir immer wieder schwer sowas ernst zu nehmen... Das wirkt immer so sarkastisch... :D Sollte es aber nicht der Fall sein, dann.... Cool das du dich bessern möchtest. So muss das sein! {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}} > Kennt ihr gute Guides oder Guide-Reihen (vorzugsweise Deutsch, Englisch ginge aber auch), wo gut erklärt wird was ich wann mit welchem Champ mache, Wavemanagement, aggressiv oder passiv spielen... alles einfach - am besten Youtube guides, aber auch gerne Streamer die auch nebenbei erklären was und warum sie etwas tun oder sagen was sie in dieser Situation falsch gemacht haben. Persönlich muss ich sagen, das es immer schwierig ist zu beurteilen wann was zu machen ist. Selbst schau ich immer gerne die Videos von PlayersHUB auf Youtube, wobei der liebe Silphi sehr gewöhnungsbedürftig in seiner Art und Weise ist. Streams schau ich recht wenig, aber da häng ich meistens bei den VOD von "NoWay4u_Sir" rum, für die Midlane hab ich da 'ne ganze Menge mitnehmen können. Ist gleichzeitig auch echt spaßig. :) Cheerio {{sticker:slayer-jinx-catface}}
Der Wille ist da, ob ich es letztendlich schaffen werde bleibt noch offen. Hoffentlich klappt es, habe ja selbst auch keine lustt auf chat-einschränkungen. Noway schaue ich auch ganz gerne an, nur fehlt mir so ein Noway-Toplaner der alles so schön erklärt ;=) PlayersHub habe ich auch schon einiges angeschaut, aber fand es nur relativ selten hilfreich :/
: Stimmt, braucht tatsächlich nur eine Hand. Ist zwar Arschlangweilig, aber tatsächlich ein guter Vorschlag wenn er besser werden will :)
Naja Farmen kann ich ziemlich gut, würde ich mal behaupten, abgesehen davon ist leider meine Maushand kaputt :X Mir geht es eher um Wavemanagement, wann ich die Lane wie halte. Wann invade ich den gegnerischen jgl am besten? Wann mache ich Herald? Entscheide ich mich eher zu splitten oder gehe ich zu meinem Team? Mir geht es eher um das Macro game. Micro game ist soweit in Ordnung (kann ich jetzt eh nicht üben :X)
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
SayaShire (EUW)
: Spiel Yuumi {{sticker:slayer-jinx-wink}}
hätte ich die rechte Hand frei, könnte ich das tun ja :X
astrofan (EUW)
: Definitiv Rennspiele. Sonst fällt mir nichts ein, dass sich nicht auf die rechte Hand/Maus verlässt. Aber schon so was wie Euro Truck Simulator 2 sollte etwas sehr schwierig werden, das schränkt halt die Auswahl an Spielen drastisch ein. Evtl. Rundenbasierte Strategiespiele? Müsste man halt teils die Maus mit Links bedienen, aber das sollte gehen. Wenn du einen Joystick hast Elite Dangerous? Ist jetzt zwar manchmal etwas stressig mit 1 Hand, aber geht (sofern man sich aufs Handeln und Erkunden beschränkt, natürlich, der Rest ist da wieder zu hektisch für). Gibt halt eher Spiele die man nur mit der Maus als nur mit der Tastatur bedienen kann.
hey, rundenbasierte Strategiespiele nutze ich gerade ;) Nebenbei helfe ich per Livestream noch einem Freund etwas besser zu werden :) Dachte irgendwie an soAdventurezeug oder sowas, nur leider kenne ich mich hier 0 aus ^^
Iiuz (EUW)
: In Iron spielen alle nur mit einer Hand das passt schon 😉
Ich würde sogar weiter lol spielen, aber leider isz meine Maushand betroffen Q.Q
Kommentare von Riot’lern
: Ich fände die Idee ganz interessant % seine Rollen gewichten zu können. Noch mehr würde ich mich aber über die Abschaffung von Autofill freuen und die Möglichkeit nur eine einzige Rolle auszuwählen. Ich starte numal die meisten Games um eine bestimmte Rolle und/oder Champion spielen zu können. Wenn ich mal Bock auf was anderes als Jungle habe, dann wechsel ich schon selbständig meine Rolle aber nur weil Riot mich auf ner anderen Lane sieht als ich mich selbst, heisst das nicht das ich dann spontan Bock drauf hab, dann wird halt gedodget :/ Und kommt mir jetzt bitte nicht mit den ewig langen Ladezeiten in den Zeiten vor Autofill. Ich hab damals auch gespielt und nie länger als 4-7min gebraucht um nen Game zu finden (in Platin). Ich kenne auch noch die Zeiten davor als es noch gar keine Rollenverteilung gab (das ist aber ein anderes Thema, man gewöhnt sich halt an den Luxus).
Man sollte die Gewichtung aber nur auf 50/50 legen können, da ich sonst Probleme mit der Wartezeit sehe. Aber wie oft bekommt man denn Autofill? Ich bekomme in etwa in einem von 50 Games mal eine zufällige Rolle. Als Primäre Rolle ist immer Top/Jgl drin. Manchmal geht es eben nicht einfach, da zu viele eine bestimme Rolle spielen möchten, aber zu wenige eine andere. Dann müssen manchmal eben Spieler dazu gezwungen werden. Und meiner Meinung nach, hat sich das die letzten Jahre extrem verbessert. Früher war man (objektiv betrachtet) öfter Autofill als heute. Abgesehen davon... etwas zufällige Abwechslung ist ja nach 50 Games auch mal in Ordnung ;D{{sticker:slayer-pantheon-popcorn}}
: Nerfen ja und anpassen Sein dmg ist mehr als ausreichend
nerven? Er hat auf allen Lanes eine negative Winratio, egal ob TOP,MID,JGL,ADC,SUPP
SayaShire (EUW)
: Also an sich finde ich die Idee ganz nett für Leute, denen es wirklich egal ist, welche Rolle sie bekommen. Ich persönlich mag so einen Wechsel nicht allzu gerne. Momentan bin ich Onetrick-TOP und mag es, in einem "Flow" drin zu sein. Wenn ich dann dauernd was anderes spielen muss, gerate ich durcheinander. Als Beispiel: Du spielst Teemo und hast auf der W deinen Laufspeed, dann spielst du aber nen anderen Champ und drückst was ganz anderes, weil du noch immer so im Teemo-Flow drin bist. Ich mag diesen Flow. So kann ich mich aufs Spiel konzentrieren, ohne über meine Spells nachzudenken - ist wie Auto Fahren, die Füße machen irgendwann ganz von selbst die Pedalarbeit, während du dich in Ruhe nach ner Parklücke umschauen kannst. Ich würde schier wahnsinnig werden, wenn ich alle 20 Minuten ein neues Auto hätt, wo sich jedes Mal der Druckpunkt der Kupplung anders anfühlt. Ich fahre lieber nur MEIN Auto, wo ich die Kupplung in und auswendig kenne - und sollte gerade jemand mein Auto geklaut haben, dann tuts eben auch mal ein Leihwagen - bildlich gesprochen. Wenn man so auf Überraschungen steht, kann man aber auch das * auswählen. Dann kriegt man zwar nicht unbedingt das was man will, aber immerhin ist es spannend.
Hey, das ist ja das gute an meinem "Symsten". Du hast die Entscheidung ob du weiterhin Primär und Sekundär Rolle spielen willst, oder aber du sagst ich möchte nicht Primär/Sekundär spielen, sondern mir ist es egal was ich bekomme, ich mach 50/50. Mir fehlt nur diese Option, dass man es einführen könnte, für Leute denen es eben egal ist, und etwas "unerwartete Abwechslung" haben möchten ;)
Kommentare von Riot’lern
: Danke für dein Beileid. Ja, ich finde 911 "super" :) Ich denke bevor ich rede/schreibe. Was ist Ironie oder Sarkasmus?
: Warum sollte er gereworked werden? Du sagst es doch selbst. Seine Winrate war seit Ewigkeiten nicht über 50% über ALLE ranks. Er ist nicht op. Er ist stark wenn man ihn spielen kann. Das ist aber jeder Champion. Es macht keinen Spaß gegen Ihn zu spielen? Du da gibts auch viele andere Champions die mir persönlich noch viel weniger Spaß machen. Lissandra, Shaco, Vladimir, Renekton, Qiyana, Fiddlesticks, Rammus mal als Beispiel.
naja aufgrund der Bannrate vermute ich. Ich spiele Yasuo gelegentlich auch sehr gerne. Aber es ist auch extrem auffällig, dass er so gut wie nie Spielbar ist, aufgrund der zahlreichen Bans. Er ist aktuell balanced, aber in vielen Augen eben sehr nervig. Möglicherweise CD von E erhöhen? Evtl. Windwall leicht abschwächen? Dafür aber Q durch geringeren CD oder höheren DMG buffen? an der Ulti würde ich nichts ändern.
: Kann ich den Club Tag joinen?
Ich wünsche dir mein aufrichtiges Beileid für solch eine Frage. Diese Clan-Tag hat hier absolut nichts zu suchen oder fandest du 911 "super"? Manche Menschen sollten denken, bevor Sie schreiben oder reden. Solltest du dies ironisch oder sarkastisch gemeint haben, solltest du dir im klaren sein, dass diese Redensart als Schriftform nicht so gut verstanden werden kann, wie als Sprache mit einem ironischem oder sarkastischem Unterton.
Câstiél (EUW)
: > Hey habe die ja schon ein paar Draven Games gemacht, das fangen der Äxte ist kein Problem. Nur in Teamfights in denen es mal etwas stressiger wird, da verlier ich einfach den Überblick wo die dinger hinfliegen :P. Ja, das ich nicht in jeder Situation die Axt fangen sollte hab ich schon bemerkt, hat weh getan :D >Joa also bisher habe ich fast immer die lane gepusht und den Gegner am Tower gehalten. Wenn er die Caster Minions farmen will, kurz rein, Axt ins Gesicht und wieder weg^^ Das liest sich doch gar nicht mal so schlecht :) Einfach immer weiter üben, relativ viel mehr kannst du da glaube ich gar nicht so wirklich machen. Du schaffst das schon! {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}}
ja, aller Anfang ist schwer :D konnte meine KDA immerhin schon von 1,2 oder so auf 2:03 pushen. Auch meine Winratio in der SoloQ liegt jetzt bei nem guten Wert ;) Mir ist nur aufgefallen, dass ich Anfangs zu oft Sterbe durch fehltritte wegen den Äxten und dann meine Passive-Stacks verliere. Würde ich das noch hinbekommen wäre ich für den Anfang sehr zufrieden :D
: Natürlich versuchst du deine Äxte zu fängen da diese deinen DMG enorm erhöhen, wirst du merken wenn du öfters Draven spielst. Am Anfang reicht es schon wenn du es schaffst eine Axt im Teamfight aufrechtzuerhalten, 2 wäre natürlich noch besser aber ist schon schwer. Ich spiel übrigens immer mit Precision/Inspiration Runen. Draven kannst du eigentlich immer picken, gegen Cait Varus hat er vll Probleme vor allem wenn dein Support nichts checkt aber im Normalfall kannst du ihn immer picken er macht auch gegen tanks genug Schaden keine Sorge einfach {{item:3036}} kaufen :'D Tipp: Wenn du während einem AA in eine Richtung klickst fliegt deine Axt in diese Richtung. Und da Draven einfach eine sehr spezielle Spielweise erfordert mit den Äxten üben üben üben...
OK, wusste eben nicht genau wie ich das machen muss, vor allem wenn die Gegner etwas weglaufen oder es hecktischer wird, sah in Videos immer so aus, als hätten die Draven Spieler ihre 3 Äxte auf die Gegner geschmissen und dann weiter mit AA´s. Wie sieht es gegen Ashe aus? Die ist doch auch ziemlich nervig gegen Draven oder? Gut {{item:3036}} ist ja klar, ich hatte nur Probleme DMG auszuteilen, da Tanks mmeist guten CC haben, habe ich meine Äxte auch ständig verloren :D Ja das mit den Äxten und der richtig hab ich schon bemerkt, ab diesem Zeitpunkt gings Berg aufwärts ^^
Mehr anzeigen

SicKPeaL

Stufe 235 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion