: Auf der Seite geht es darum wie erfolgreich die jeweilige Comp ist. Ob jetzt 1 das beste ist oder 3 kann ich nicht sagen, da ich keine dieser Comps jetzt deutlich stärker als die andere empfinde.
Sprich wenn ich ein T3 Champ in meiner comp. habe, benötige ich 9 Stück von ihm, weil er relevant für die Team-Comp. ist? T2 nur 6 Stück usw. verstehe ich das richtig?
: Dadurch, dass sich keine Begriffe wirklich etabliert haben, wird der Begriff "Tier" in verschiedenen Kontexten anders verschieden genutzt. - Die "Buchstabe"-Tiers sind entsprechend einer Art Meta sortiert. DIe Zugehörigkeit der Champions zu ihnen fluktuiert je nach Quelle recht stark, sodass man diese Nutzung recht selten sieht. Hier sind die Tiers: S A B C D - Die "Zahl"-Tiers sind die Kosten der jeweiligen Einheit und werden entsprechend der klassischen Farbkodierung anderer Spieler auch mit Common, Uncommon, Rare, Epic und Legendary übersetzt. (Lux wird in der Regel unter Legendary mitgezählt) - Die "Metall"-Tiers sind die jeweiligen Aufwertungsstufen des Champions. Diese sind: Bronze (Standard) Silber (3x Standard) und Gold (9x Standard oder 3x Silber)
Hey danke für die schnellen Antworten aber ich versteh das ganze immer noch nicht. Habe folgende Seite gefunden https://www.leagueofgraphs.com/de/tft/comps die mir ein Configurator vorschlägt und da hab ich eine Nami Tier 1 Kosten 5 oder Janna Tier 1 Kosten 4. Was soll das heißen?
Kommentare von Riot’lern
Kommentare von Riot’lern
: Ist leider nicht verboten.
Danke an all die sich hier an der Diskussion beteiligt haben. Einerseits verständlich aber andererseits total verrückt. Denke eh nicht das Riot auf die paar Kröten die die Neulinge in das Spiel stecken angewiesen ist. Denke eher es läuft auf die Sponsoren hinaus die sie mit dem Spiel gewinnen und da ist so ein Preisgeld im Gegensatz zu sagen wir mal 200 € ein klacks. Denke das mit der Ausweisnummer geht keinem was an. (Falscher Ansatz) Evtl. war er in einer falschen Gruppe da er mit meinem smurf der des Öfteren schon gewonnen hat in einer Smurf Gruppe. Egal wollte nur mal die Frage geklärt bekommen habe ob's überhaupt legal ist. Dann muss ich halt mit meinem Kumpel einen neuen Acc. anfangen was wiederum bescheuert ist. Aber riot halt. Ich selbst siele das Spiel seit seiner Beta Phase und bin sehr begeistert. Von daher Riot scheißt auf die kleinen Leute um es mal auf den Punkt zu bekommen. Von daher close it
: es ist nicht verboten sich x-beliebige accounts zu erstellen, selber hoch zu leveln und damit zu spielen.
warum erlaub Riot das? Da haben wie gesagt die Neulinge keine Changse sich in das Spiel rein zu finden. So bekommen die doch keine neuen Spieler und Riot keinen Zuwachs oder sehe ich das komplett falsch?
Kommentare von Riot’lern

TickTackMacher

Stufe 17 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion