Tobbel (EUW)
: Wird man für sowas bestraft ?
Wenn es mal vorkommt wirst du davon keine Strafe erhalten. Riot hat hier einen Spielerschutz eingebaut der verhindert, dass die Spieler nach dem ersten Mal afk gehen bestraft werden, denn es kann immer mal einen Notfall geben. Sollte sich sowas jedoch häufen und somit der Aspekt der Notfälle entfallen, kannst du deswegen in Form eines 14 Tage Banns bestraft werden. Edit: https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/4409484503/23218645?tab=stats https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/4388017935/23218645?tab=stats Diese Games sehen mir stark nach afk aus und somit ist das Thema bei dir kein Einzelfall. Du solltest also stark aufpassen!
: Ich habe nie gesagt ich will zurück und der Kommentar :''dann spiel doch CSGO'' ist bescheuert tut mir leid! Genau das ist Riots Motto, wir haben in den letzten Jahren viel Scheiße gebaut, jeder beschwert sich aber es juckt uns nicht, geh halt wenn es dir nicht passt. Hatte seit dem Thread hier übrigens noch eine der geautofilled wurde und dann Nunu mit Cleanse und Ghost gespielt hat und einen der mir den Tod gewünscht hat und AFK gegangen ist, da ich tatsächlich auch mal ein schlechtes Spiel hatte und 0/4 in der Lane war. So viel zu es wurde besser. Ach ich habe übrigens auch noch mit dem Tribunal gespielt. Fand das wesentlich effektiver.
Die Frage ist doch immer wie man mit solchen Situationen umgeht. Entweder man ignoriert solche Spieler, mutet sie direkt nach negativen Äußerungen und reportet sie am Ende des Spiels, was in JEDEM Fall die richtige Entscheidung ist. Die falsche Entscheidung ist sich solche Spiele zu Herzen und solche Spieler und Äußerungen ernst bzw. persönlich zu nehmen. Das sind irgendwelche Leute die du nie mehr in deinem Leben treffen wirst und wenn du ein Spiel wegen solchen Leuten verlierst dann gewinnst du eben das nächste Spiel mit vernünftigen Leuten und hast in der Differenz ein Plus an MMR. Des Weiteren solltest du bedenken, dass es solche Spieler auch im Gegner Team gibt und die Wahrscheinlichkeit dass solche Spieler in deinem Team sind niedriger ist als im Gegner Team, da du dich selbst einwandfrei verhälst. Als perfektes Beispiel nehme ich mal deine Aussage zum Disco Nunu Spiel, da ich am Samstag Abend eine ähnliche Situation hatte. In der Champion Select wurde unserem ADC, der wohlgemerkt Aphelios nicht gehovered hat, Aphelios gebannt und er hat instant Disco Nunu angekündigt und gepickt. (https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/4413978875/23232918?tab=overview) Das Mindset im Team war entsprechend gelaufen und ich durfte alleine als Janna gegen Lucian und Senna auf die Botlane. Ich habe das Spiel jedoch ernst genommen und versucht das Beste daraus zu machen und den Nunu direkt gemutet. Was soll ich sagen....das Spiel haben wir am Ende gewonnen weil 3 von 5 Leuten das Spiel ernst genommen und ihr Bestes gegeben haben wodurch Renekton und Jax das Spiel carryn konnten. Hätten wir hier von Anfang an aufgegeben dann wäre kein Sieg dabei herausgesprungen und ich konnte den Nunu am Ende reporten. Daher kann ich dir nur den Rat gegeben solche Deppen nicht ernst zu nehmen, muten und am Ende zu reporten. Zum Tribunal: Ich habe da auch mitgemacht und ich habe mich auch dabei erwischt wie ich nicht zu 100 % bei der Sache war und zu schnell auf eine Beurteilung gekommen bin. Das Tribunal war zu langsam und ineffektiv weil halt viele die Fälle nicht ernst genommen haben und zu schnell auf bestrafen gestimmt haben. Das jetzige System ist deutlich schneller und effektiver, da es aus den Reports der Community lernt und sich merkt was die Leute als negativ empfinden und in Minuten reagiert. Klar kann es Fehler geben da das Programm von Menschen geschrieben wurden, aber die sind sehr selten und in meiner Zeit hier im Forum seit ein paar Jahren kann ich die falschen Bestrafungen an einer Hand abzählen.
: League 101
Ich dachte du wolltest das Spiel deinstallieren? Mal wieder einer dieser sinnlosen, aufmerksamkeitsheischenden Beiträge.{{sticker:zombie-brand-facepalm}}
GiggleMe (EUW)
: League ist irgendwie komisch...
Wenn man sich durch ein Spiel so beeinflussen lässt dass man sich sowas wünsch dann liegt das Problem sicherlich nicht an der Community sondern an dir selbst.
: Das ist in meinen Augen kein PermaBann
Du (bereits durch den 14 Tage Bann vorbestraften Account): > mein frischgebannter Main Permaban account.... Ich bin actually schockiert dass gesagt man solle sich bessern, sich dann bessert und perma banned wird nur weil das bannsystem den kontext nicht versteht Auch du: > "When this gay fucker" Jegliche weitere Rechtfertigung sind nicht nötig. Gebessert hast du dich jedenfalls nicht, wer sowas schreibt gehört nicht in dieses Spiel. Zumal du deinen 14 Tage sicherlich nicht umsonst bekommen hast. Schön dass das System mal wieder richtig reagiert hat und hoffentlich lernst du daraus um auf deinem neuen Account dich besser zu verhalten.
: Taric+Yi funktioniert in Low Elo nicht. An Soraka hat sich legit 0,0 geändert, warum ist die denn aufeinmal OP? Kassadin hat sich genau so wenig geändert, auch der ist nicht op. Er skaliert einfach nur segr gut ins lategame. MF ?????? Sie ist unter den adc's stark aber das wars halt schon wieder. Was manche Leute als OP bezeichnen formt bei mir direkt Fragezeichen im Kopf.
Solche Leute können halt nicht zwischen stark in ihren verschiedenen Phasen und OP unterscheiden bzw. haben kein Spielverständnis dafür den gegnerischen Champ entsprechend zu bespielen. Das ist leider vergebene Mühe...
: Ehm Rammus? Rammus ist Yis größter Counter?
Er hat ja auch "Tank Killer" und nicht "Rammus Killer" geschrieben. Yi ist ein Tank Killer da er mit der E den True Dmg und zusätzlich mit Botrk hohen prozentualen Hp Dmg hat. Gegen Rammus ist er definitiv ne schlechte Wahl aber auch solche Matchups sind spielbar wenn das Team um ihn herum spielt sodass er carrien kann. Reg dich doch nicht wegen solchen Games auf, denn durch deine Winstreak hast du doch gemerkt dass du climben kannst und die verlorenen SPieler wieder aufholen kannst :)
: Mir fehlt ein Feedback meiner eigenen Leistung! (Elo Hell?)
Dass man durch gutes Spielen climbt lässt sich durch das Ladder System ganz einfach beweisen oder warum gibt es Spieler die so viel besser sind als du? Warum können Leute in High Elo mit ihren Smurfs ganz locker climben? Weil sie besser sind als andere und wenn sie gut genug sind, können sie auch mal solche Games in den AFK'ler, Feeder etc vorhanden sind ausgleichen. Es kann natürlich passieren dass das Team so schlecht ist dass er das Spiel trotzdem verliert aber das passiert! Wenn du glaubst dass die von dir beschriebenen Geschehnisse nur in deinem Team passieren bist du einfach nur naiv. So was passiert in jedem Team, egal ob in deinem oder im Gegnerteam, egal ob high oder low Elo. Überall geht es teilweise schlimm her, man muss nur schauen wie man das Beste daraus macht. Ja LoL ist ein Teamspiel weil du mit anderen Leuten zusammen spielst und das ist in jedem Spiel mit einem so, egal ob es RTS, Shooter, usw. ist. Du spielst mit zufälligen Leuten aus Europa zusammen und wenn den Leuten etwas stinkt werden sie es durch den Schutz der Anonymität des Internets auch sagen. Du solltest dir dann auf jedenfall nicht zu sehr den strategischen Gedanken ans Herz legen denn aus dem Mund eines Flamers wird NIEMALS wieder etwas kommen was euer Spiel positiv beeinflusst. Er wird immer Negativität verbreiten und daher hat es auch keinen Mehrwert solchen Spielern weiter zuzuhören. > Wenn ich ranked zoce, möchte ich auch anhand MEINEr eigenen Leistung geranked werden, ganz simpel. Überlegt euch bitte irgendwas. sonst kommt auf mich zu ;) Du stellst dir das zu einfach vor, denn wie soll solch eine Bewertung konkret aussehen? Anhand deiner KDA? Cool dann spielen alle Leute auf Kills was nicht das oberste Ziel des Spiels ist und ignorieren das Wichtigste, die Objectives. Anhand deines Farms? Cool dann AFK Farmen die Leute nur noch. Anhand deines Golds? Wie soll das aussehen? Wer das meiste Gold im Team hat gewinnt? Stelle ich mir sehr beschissen denn was sollen die SUpporter machen wenn sie kein Kill Gold bekommen? Anhand deines Replays und eine manuelle Bewertung? Jo dann lass Riot mal tausende von Leuten einstellen die sich die Games anschauen. Dass die sich was überlegen sollen ohne selber was konstruktives zu bringen lässt sich natürlich einfach sagen, aber ich bezweifle dass es dafür irgendeine plausible und vernünftige Lösung gibt. > Mir geht es eher darum, dass ich es für sehr frustrierend halte, wenn ich trotz überragender Leistung ein Spiel verliere und das Schlimmste!!!! Du schreibst hier etwas sehr subjektives und emotionales denn das schreibst du nur weil du anhand deiner Stats starke Spiele hingelegt hast. Würdest du sowas auch schreiben wenn du ein richtig schlechtes Spiel hinlegst und von deinen Teammates zum Sieg getragen wirst? Nein würdest du mit Sicherheit nicht. Gewinnen und verlieren gehören dazu. Lern aus deinen Niederlagen und versuche die Fehler du die in Spielen machst zukünftig zu vermeiden udn dann wirst du climben.
: Riot Fair?
Was erwartest du von Riot? Dass sie sich bei dir melden und sagen dass sie es verstehen können dass du absichtlich das Spiel manipulierst und somit die Zeit von 9 anderen Spielern vergeudet bzw. die Spielerfahrung ruiniert hast und deswegen dir gestatten so zu handeln? Hmm um wen sollte sich Riot eher kümmern... um 9 Leute die eine schlechte Erfahrung wegen dir gehabt haben oder um dich der die Regeln gebrochen hat? Ich denke dass die Entscheidung klar ist und falls du es vergessen hast, hast du nach jedem Patch die Bedingungen und Regeln von Riot zum Spielen von LoL akzeptiert und darin steht dass solch ein Verhalten von dir nicht gestattet ist. Das Wegpicken von Champs ist zwar nicht die feine englische Art aber es ist nicht verboten. Jedoch solltest du dann an deinem Mindset arbeiten wenn dich das dazu verleiten lässt die Regeln zu brechen. Hoffentlich bringt dich der Bann auf den richtigen Weg
: Permabann aufheben
Kommissar Time2Whine ermittelt: https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/4030245907/40404679?tab=overview > Jedoch wurde mein Account aus dem nichts heraus Perma gebannt ohne 2 Wochen bann vorher. Nach diesem Game hast du zwischen dem 15.05 und 31.05 keine Spiele gemacht und die 6 Spiele davor schreien schon nach Toxicity, sogar mit einem AFK Game. Da du davor regelmäßig gespielt hast sieht diese Pause verdächtig nach einem 14 Tage Bann aus. > Hier die Chat-Logs ich weiss sind sehr toxic aber ich bin wirklich Reformed. Eine Pause von mehreren Monaten hat mir gut getan. Jo man sieht wie gut dir diese Pause getan, denn du hast total verstanden dass dein Verhalten falsch war. Aber netter Versuch hier zu lügen dass du keinen 14 Tage Bann vorher hattest und hier den reformten und unschuldigen Spieler mimst Zusammenfassend kann man nun sagen, dass du berechtigt gebannt worden bist und dein Bann nicht aufgehoben wird.
: Hab die Feedback Meldung bekommen das jemand bestraft wurde, denke das war der 0 7 0 Toplaner der mich 10x im Game einen Hurenshon genannt hat.... Was bringt den ein Chatlog wenn man nur von einem Spieler den Chat sehen kann...gar nichts weil man den zusammenhang nicht verstehen kann und genau das ist das Problem vom System. Das System erkennt das nicht. Wenn ich eine Lane pinge weil der Gegner kommt und mein Mate nicht reagiert und ich dann schreibe "how often do i need to ping?" "are u dumb?"...dann werde ich gleich als toxic bezeichnet, obwohl das nicht böse gemeint ist und beleidigt habe ich auch keinen....das waren bloß 2 Fragen.... Und wenn das Toxic sein sollte dann sollte man unterscheiden zwischen "Are u dumb?" "Why are u doing this..." etc. und "Fuck u, u son of a bitch" "Pls go hang urself..." Werde ab nun an sowieso beide Chats ausschalten...
> [{quoted}](name=Ur Last Pleasure,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Igx4PAmQ,comment-id=00000001000000010000,timestamp=2020-01-31T16:59:01.564+0000) > > Hab die Feedback Meldung bekommen das jemand bestraft wurde, denke das war der 0 7 0 Toplaner der mich 10x im Game einen Hurenshon genannt hat.... > > Was bringt den ein Chatlog wenn man nur von einem Spieler den Chat sehen kann...gar nichts weil man den zusammenhang nicht verstehen kann und genau das ist das Problem vom System. Das System erkennt das nicht. Du willst also damit argumentieren dass der andere geflamet hat bzw. damit angefangen dich zu beleidigen und du nur drauf eingegangen ist und es ihm gleich gemacht hast? Das soll deine Unschuld beweisen? Hm wenn ihr euch in einer Bar begegnet und er dich beleidigt, du drauf eingehst und ihr euch am Ende mit dem Mobiliar die Köpfe einschlägt und es damit zerstört, solltest du nicht wegen Sachbeschädigung bestraft werden oder ein Hausverbot bekommen weil er angefangen hat? Ja ne ist klar{{sticker:zombie-brand-facepalm}} ...zumal du immernoch keine Chatlogs die deine Unschuld beweisen präsentiert hast. Daher sind deine Aussagen nichts weiter als heiße Luft und haltlos.
: ich wurde permabanned ich will wieder lol spielen können bitte ich bereu alles was ich getan habe
> ....hatte ich einen extrem schlechten tag und ich habe schon die ein oder andere verwarnung bekommen welche ich jedoch nie als eine permaban verwarnung wargenommen Im 14 Tage Bann steht drin dass die nächste Strafe der Permabann ist aber das hast du anscheinend gekonnt überlesen. >..... welche mich einfach so zur weißglut gebracht haben das ich mich auch dementsprechend im chat geäußert habe Warum hast du den Mute Button nicht genutzt? > nun ja letztendlich bin ich der, der gebannt wurde und fühle mich ungerecht behandelt. Du gibst zu dass du bereits Verwarnungen erhalten hast und dass du geflamet, aber du fühlst dich ungerecht gebannt/behandelt? Das ist wie wenn du wegen Diebstahl vorbestraft bist, dann beim Diebstahl wieder erwischt wirst und dann vor Gericht angibst dass du ungerechtfertigt bestraft wurdest. Merkst selbst oder? > wenn es irgendeine möglichkeit gibt diesen ban aufzuheben oder mit einem riot mitarbeiter schriftlich in kontakt zu treten dann lasst es mich bitte wissen Hier https://support.riotgames.com/hc/de kannst du dich an den Support wenden, aber die Arbeit kannst du dir sparen da du zurecht gebannt wurdest und daher ist dein Account für immer weg.
Qubrix (EUW)
: Danke das du dir soviel mühe machst aber ich hab kein problem mit dem bann..... Es geht mir nicht darum entbannt zu werden oder gar den bann in frage zu stellen. Und wenn man schon solche fakten wie die 2/7 etc stats anführt sollte man erstmal das replay sehen.. (das ist mein problem hatte einen 0/6 teemo support der 15 min im bush saß und an range poke wie mf ulti gestorben ist ohne einen skill zu usen) wieso muss ich mit so jmd spielen? btw die games die du aufgeführt hast also die letzten 4 davon waren 2 games der bann grund XD
Interessant wie meine restlichen Aussagen ignoriert werden und du dir nur diesen einen Fakt rauspickst. Ja mag sein dass in einem der Spiele ein Mitspieler verkackt hat, jedoch sich damit rausreden zu wollen dass die Teammates kacke sind wenn man seit Monaten nicht aus der Elo rauskommt und in S5 ist obwohl man wie du sagtest 5k Games auf dem Buckel hast ist einfach lachhaft. Entweder du redest dir weiter ein dass deine Teammates schuld an allem sind und du bleibst in deiner ELo, oder du begreifst endlich dass du das entscheidende zünglein an der Waage bist um zu climben und dann wirst auch aufsteigen. Noch einmal zur verdeutlichung du bist in Silber 5!! das heißt dass du zu den schlechteren 50 % der Spieler in EUW gehörst und daher auch deine Mitspieler diesen Spielskill haben. Nun darauf zu pochen dass die Mitspieler zu schlecht für dich sind ist einfach lächerlich. Steige auf in höhere Elos und dann wirst du auch bessere Mitspieler bekommen. > Danke das du dir soviel mühe machst aber ich hab kein problem mit dem bann..... Es geht mir nicht darum entbannt zu werden oder gar den bann in frage zu stellen. Machst hier aber einen ziemlichen Aufriss darum wenn dich die Sache nicht stört - sowas nennt man Zeitverschwendung wenn man über etwas diskutieren will, worauf man gar keine Lust hat.
Qubrix (EUW)
: Warum ist Riot zu Dumm für fairen draft?
> Wie kann es sein das man als nicht casual gamer mit über 5k games exp 370 champion points mit solchen leuten gedraftet wird? Weil sie auf deinem spielerischen Niveau sind. Da du diese Season über 300 Spiele gemacht hast und seit Monaten in S4 und S5 hängst ist dies auch die Elo in die du gehörst. Wenn du daher deine Mitspieler als Noobs bezeichnest, tust du das auch für dich. Des Weiteren wäre ich mit solchen Aussagen eh vorsichtig denn deine letzten Spiele mit 2/7, 1/3, 3/7, 0/6 sind ziemlich übel weshalb du erstmal vor deiner eigenen Haustüre kehren solltest. Sich dann auch noch damit zu brüsken über 5k Games und 370 Champion Points zu haben und dann solche Leistungen zu bringen und sich dazu noch in Silber 5 zu befinden macht die Sache noch umso bitterer. Wenn man so hardstuck ist, sollte man eher die Fehler bei sich suchen statt über die Teammates zu Flamen. > Und warum ist beschimpfung ein stärkerer bann grund als feed/int oder afk? Vom 18.9 - 11.10 ist bei dir eine große Lücke in der Historie sodass ich stark von einem 14 Tage Bann ausgehe. Tja wenn man nichts aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hat und weiter flamed sowie nicht auf die Warnungen des System hört (im 14 Tage Bann stand dass jegliches weiteres Fehlverhalten zum Permabann führt) hast du schlicht und einfach selber Schuld. Es gibt eine gewisse Toleranz für Flame, das heißt wenn du in 1000 Games mal jemanden als "Noob" bezeichnest oder "fuck you" schreibst, wirst du sicherlich keine Strafe erhalten. Flamest du aber regelmäßig so wie du es tust, dann kommst du natürlich entsprechend schnell an deine Strafe. Int Feeding oder afk gehen wird auch bestraft, dauert aber eine Zeit da es auch bei AFK's und leaves eine gewisse Toleranz gibt um zu vermeiden, dass der Spieler bei privaten Notfällen wie bspw. Krankenwagen oder Internetproblemen für die er nichts kann bestraft wird. Häufen sich solche Aktionen und der Spieler geht regelmäßig afk dann wird auch hier eine Strafe erfolgen. Bei Int. Feeding wird so gut wie sofort eine Strafe ausgesprochen wenn der Spieler wirklich die Mitte runterrennt und nicht einfach nur ein schlechtes Spiel hat. Das verwechseln viele gerne mal. > Hi habe einen perma bann auf meinem acc erhalten da ich naja noobs geflamed habe Vorstrafe? 14 Tage Bann vor kurzer Zeit? Check Trotzdem geflamed? Check --> Kurzum Bann gerechtfertigt > habe dem support schon 3 mal diese frage gestellt aber außer einem standart brief zum bann kam keine antwort....... Warum sollten sie dich auch entbannen bzw. dir weiter zuhören wenn deine Strafe gerechtfertigt ist? Das wäre ja so, als ob du beim Gericht auf Freispruch plädierst obwohl die Kamera dich klar und deutlich aufgenommen hat wie du im Geschäft etwas geklaut hast und bereits wegen Diebstahl vorbestraft ist.
JuRo2004 (EUW)
: Angeblicher Admin hat mich gebannt
Guck mal an die Decke da steht ganz dick und fett "Navi"......wenn dich jemand anruft und sagt dass er der Vorstand der Lotto Gesellschaft ist und du 10 Mio € gewonnen hast, glaubst du das dann auch? Das war irgendein Wichtigtuer der meinte dass er andere Spieler verarschen muss...gibt ja anscheind genug Leute die das glauben
: > [{quoted}](name=Time2Whine,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=mEFpvIxd,comment-id=0004,timestamp=2018-10-25T08:02:40.671+0000) > > Das kannst du bestimmt mit den entsprechenden Chatlogs belegen, ansonsten glaube ich dir überhaupt nicht dass du wegen diesem Satz einen Chatbann erhalten hast. > Ich gehe eher davon aus dass du zurückgeflamet hast und deswegen die Strafe erhalten hast, dies aber verdrängt hast oder nicht erzählen willst. > Ansonsten ist dein Beitrag einer den wir hier schon unzählige Male hatten und auch entsprechend oft beantwortet wurde: > > Was ist das für ein System? Das System prüft bei einem Report ob der Spieler sich negativ verhalten hat und bestraft entsprechend. Dazu gehören Beleidigungen, Hassrede, negative Einstellung (Reportandrohung bspw.) usw. eigentlich alles was das Team nicht positiv voranbringt. > > Wenn die Spieler wirklich sowas geschrieben haben und du sie auch für Hassrede etc. reportet hast (ist sehr wichtig) werden sie mit Sicherheit nicht mehr lange in der Kluft sein, manchmal geht eine Bestrafung sehr schnell, manchmal dauert es ein wenig. Bei solchen Äußerungen müsste jedoch instant der 14 Tage Bann/Permabann kommen. > > Banns für botting werden in Wellen in unregelmäßigen Abständen durchgeführt um den Bottern nicht einen Einblick zu geben welche Bots vom System schnell erkannt werden sodass die Botter entsprechend reagieren können. > > Das lasse ich mal unkommentiert.....fragwürdige Aussagen + keine Belege......Klassiker Nachdem ich dein Text hier durchgelesen habe musste ich mir erstmal vor den Kopf hauen, alleine deine Aussage das ich zurück geflamt haben soll ist eine Frechheit. Nur weil DU es vielleicht machen würdest macht es nicht auch jeder andere Direkt. ;) Zu deinem "Lasse ich mal unkommentiert", mal nachgedacht das Öffentliches Namecalling grundsätzlich "Strafbar" wäre? Scheinbar nicht. closed diesen Post bitte, scheinbar wird sich hier nichts mehr sinnvolles ändern. Geflame bekommt man ja hier genauso wie ingame. <3
> Nachdem ich dein Text hier durchgelesen habe musste ich mir erstmal vor den Kopf hauen, alleine deine Aussage das ich zurück geflamt haben soll ist eine Frechheit. Du hast eine Strafe erhalten und da du uns keine Gegenbeweise in Form deiner Chatlogs als Screenshot schickst bist du in meinen Augen auch schuldig. Nur von "u getting a report" erhält man keinen Chatbann, das geht nur wenn du in vorherigen Spielen negativ auffällig geworden bist und das wird mit deinen Chatlogs festgehalten. Ich habe in den 3 Jahren schon viele Beiträge zu Themen wie deinem gelesen und in gerade mal 1 von 100 Fällen wurde ein Bann zu unrecht ausgesprochen. In den anderen 99 Fällen war der Bestrafte deutlich negativ auffällig oder es fielen sogar Wörter wie "kys" oder "faggot", was der Threadersteller selbst als normal empfunden hat und deswegen die Strafe in Frage gestellt hat so wie in [diesem Fall](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/kOnpQ5Fr-chat-restriction-wieso). Schreiben kann man vieles, was für mich zählt sind Beweise und die lieferst du trotz Nachfrage nicht, sondern reagierst pikkiert und pampig zurück was nicht gerade für dich spricht. > Nur weil DU es vielleicht machen würdest macht es nicht auch jeder andere Direkt. ;) Im Gegensatz zu dir habe ich keine CR erhalten und somit meine Rewards verloren sowie noch nie eine Strafe erhalten. Daher kann ich frei deine Aussage verneinen. > Zu deinem "Lasse ich mal unkommentiert" mal nachgedacht das Öffentliches Namecalling grundsätzlich"Strafbar" wäre? Scheinbar nicht. Beim Botten ist Namecalling soweit ich weiß nicht verboten auf den Spieler hinzuweisen der es gewesen ist damit wir uns einen Eindruck machen können, ob das wirklich ein Botter war. Das kann man anhand der Statistiken schnell feststellen und es würde auch keine Hexenjagd auf diesen Spieler starten. Auf Flamer wollte ich damit nicht hinweisen, da es eh irrelevant ist was andere geschrieben haben da nur **dein** Chatlog entscheidend für **deine*Strafe ist. Des Weiteren klang deine Aussage eher danach, dass du nicht mehr weißt wer der Flamer oder Botter war und nicht dass du den Namen aufgrund von Namecalling nicht sagen willst. Das war von dir sehr missverständlich ausgedrückt
: Ist mein Perma gerechtfertigt?
Definitiv ein gerechtfertigter Bann wenn man zwischen Homophobie und Sarkasmus nicht unterscheiden kann. Dein Chatlog ist unfassbar nervig und dazu noch die bereits aufgeführten harten Beleidigungen machen den Eindruck als wolltest du krampfhaft lustig sein, kannst aber die Tragweite deiner Worte nicht mal ansatzweise einschätzen. Für dich und deine Freunde mag das vielleicht lustig oder nicht ernst gemeint, aber ein Fremder wird niemals Sarkasmus daraus erkennen daher solltest du dringend lernen wie man sich vernünftig gegenüber Fremden benimmt. Wenn das dein Empfinden von Humor ist, dann sehe ich schwarz bei dir
: Das Leveln eines Neuen Accounts
> Man sagt zu diesen Leuten "u getting a report", man wird von seinen Premades mitreportet (war auch das einzige Game wo ich jemals was in den Chat großartig geschrieben habe) und bekomme direkt 10 Games Chatsperre, was ist den das für ein System? Das kannst du bestimmt mit den entsprechenden Chatlogs belegen, ansonsten glaube ich dir überhaupt nicht dass du wegen diesem Satz einen Chatbann erhalten hast. Ich gehe eher davon aus dass du zurückgeflamet hast und deswegen die Strafe erhalten hast, dies aber verdrängt hast oder nicht erzählen willst. Ansonsten ist dein Beitrag einer den wir hier schon unzählige Male hatten und auch entsprechend oft beantwortet wurde: Was ist das für ein System? Das System prüft bei einem Report ob der Spieler sich negativ verhalten hat und bestraft entsprechend. Dazu gehören Beleidigungen, Hassrede, negative Einstellung (Reportandrohung bspw.) usw. eigentlich alles was das Team nicht positiv voranbringt. > Wieso wird dagegen nichts unternommen? Man meldet die Leute und hat sie die nächsten Spiele wieder dabei. Wenn die Spieler wirklich sowas geschrieben haben und du sie auch für Hassrede etc. reportet hast (ist sehr wichtig) werden sie mit Sicherheit nicht mehr lange in der Kluft sein, manchmal geht eine Bestrafung sehr schnell, manchmal dauert es ein wenig. Bei solchen Äußerungen müsste jedoch instant der 14 Tage Bann/Permabann kommen. > Egal für was man sie reported, man sieht sie meistens noch 2 Wochen später in den Games. Banns für botting werden in Wellen in unregelmäßigen Abständen durchgeführt um den Bottern nicht einen Einblick zu geben welche Bots vom System schnell erkannt werden sodass die Botter entsprechend reagieren können. > Ich habe keine Namen für irgendwelche Botter/Flamer zu bieten, traurigerweiße. Das lasse ich mal unkommentiert.....fragwürdige Aussagen + keine Belege......Klassiker
: > [{quoted}](name=Noxempire,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=44l3P556,comment-id=0001,timestamp=2018-10-21T20:24:21.008+0000) > > Das ist dein erster Post mit diesem Account, dementsprechend kann ich nicht wirklich urteilen wie dich die Leute behandelt haben. > > Im Zweifelsfall würde ich die Leute im deutschen Forum aber definitiv als netter als im englischen bezeichnen, da so ziemlich alle das Flamen, über welches du dich beschwerst, stark verurteilen. > > In meinen 4-5 Jahren hier im Forum ist mir nie eine solcher Fall wie deiner bekannt gewesen. > Weiters wurde mir empfohlen mich aufzuhängen. Diverse Dinge wurden vorgeschlagen die man mit meiner Mutter machen möchte und das meine Mutter diverse Praktiken mit Jedermann betreibt. > > Das kann ich mir nicht vorstellen. Wer soll das bitte gewesen sein? So etwas wird im Forum mit einen permanenten Ausschluss geahndet wenn ich mich nicht irre und ganz bestimmt nicht unter Guide und Tipps geschrieben. > > Wobei kritikfähigkeit natürlich trotzdem erwünscht ist. > > Die Mediation von der Moderation verläuft hier eigentlich ebenfalls Recht gut. Kannst du nicht einen Link zu deinem Post hier reinstellen? > > Frage an die Greens an der Stelle. > Wisst ihr was er meinen könnte? Ich nicht x) Kann ich nicht da das damals so eskalierte das der ganze Beitrag entfernt wurde irgendwann reichte es mir nämlich und ich gab gegenresonanz. Es reicht aber wenn ich einen Forumsbeitrag unter meinem nehme. Der Kommentar wurde zwar schon gelöscht bin aber sicher der Threadersteller war dankbar dafür das man ihn für "bescheuert" erklärt hat. https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/FH7nPrAg-9-loss-in-placements-vermutlich-10 Du musst nur mal die Grünen Fragen was für Beiträge sie löschen bzw. Was ihnen so täglich unterkommt was sie raus löschen bzw wo der Bann hammer fällt. Und das es im Englischen Forum toxischer ist kann ich mir nicht vorstellen. Da gabs bis heute weder Daumen runter für ne normale Frage noch einen überheblichen von oben herab ton wenn man mal was nicht wusste. Vermutlich liegt das im Auge des Betrachters. Deine Erfahrungen waren im Englischen schlecht und im Deutschen gut bei mir genau andersrum.
War ja mal wieder klar, dass hier ein einzelner Kommentar einfach auf die gesamte Community projeziert wird. In dem von dir verlinkten Beitrag schreibt der Threadersteller davon wie schlecht seine Mitspieler sind, obwohl er in keinster Weise besser spielt als seine Mitspieler und dazu das Spielverhalten seiner Mitspieler kritisiert bzw. "bescheuert" nennt, obwohl er genau dieselbe Spielweise an den Tag legt. Diese Aussage habe ich in [meiner](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/FH7nPrAg-9-loss-in-placements-vermutlich-10?comment=0004) Antwort auf seinen Thread gekontert. Solche Spieler haben einfach ein komplett falsches Bild von sich und überschätzen sich maßlos, obwohl sie eher selbst das Problem sind. Ich kenne deine Historie im Forum nicht, aber ich kann mir vorstellen dass genau solche Antworten wie von mir auf deine Hilfe-Threads gekommen sind und du sie so extrem auffasst. Der Punkt ist halt, dass es einzig und allein an einem selbst liegt aufzusteigen/besser zu werden oder was auch immer und das fängt beim verbesserten Lasthitten, Warding, Itembuilds an. Allein schon eine Steigerung der CS pro Minute von bspw. 4 auf 7 macht es möglich eine gesamte Liga aufzusteigen. Da du ja eh quitten willst führe ich hier nicht weiter aus.
: > [{quoted}](name=Yggdrasildir,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=FH7nPrAg,comment-id=0000000000010000,timestamp=2018-10-21T20:34:29.208+0000) > Raff diese Community sowieso nicht. Nur daumen runter und verbal aufs maul. Was anderes gibts hier irgendwie nicht. Keiner geht auf das ein was ich geschrieben hatte sondern gibt mir gleich mal verbal. Sehr toll...... Kehr erst mal vor deiner eigenen Tür. Ein Ausgangspost "Wie bescheuert sind die Spieler den am Wochenende?" provoziert nicht gerade sonderlich freundliche Beiträge. Wie man in den Wald hineinruft... Im Übrigen ist Lethality Wukong als Support oder gegen eine Malphite/Rammus-Comp nicht empfehlenswert, wenn es dir aufs Gewinnen ankommt.
Wundert mich dass das Ward Item gekauft wurde - macht doch keinen Schaden{{sticker:sg-lux-2}}
: Wieso
So einen Chat kurz nach dem 14 Tage Bann (2.10 - 16.10) abzuliefern ist schon ein starkes Stück. Du wurdest im 14 Tage Bann daraufhingewiesen dass du beim nächsten Vergehen deinen Account verlieren wirst, hast dies aber anscheinend ignoriert, nicht ernst genommen oder was auch immer. Der Bann ist absolut gerechtfertigt und da du LoL nun quitten wirst, hat sich die Bestrafung ja gelohnt - ein toxischer Spieler weniger in Kluft.
: 9 loss in placements vermutlich 10.
> Erst krieg ich 2 mal nen dc weil der client nen error hat. 2 mal den selben obwohl ich alles neu installiert hatte. Dann 20 Minuten leaverbuster Den bekommst du nicht wegen den zweimal dc sondern weil du schon öfters afk gegangen bist so wie in diesen Spielen [AFK Game 1](https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3770483329/2015755433546304?tab=overview) [afk Game 2](https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3752745604/2015755433546304?tab=overview) > Nun bin ich nur am verlieren weil ständig einer feedet wie der weltmeister. Natürlich spiel ich auch nicht jedes Game perfekt aber wtf is mit den Leuten? Wenn ich ne lane verliere kann ich doch nicht weiter spielen als ob ich 10/0 stehe. Du solltest mal ganz vorsichtig mit solchen Äußerungen sein und zuerst vor der eigenen Haustür kehren. Beschwerst dich übers Feeden anderer Leute und das sie nicht gut spielen aber lieferst dann selber sowas ab? [Feed 1](https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3789017274/2015755433546304?tab=overview) [Feed 2](https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3765038217/2015755433546304?tab=overview) [Feed 3](https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3782641727/2015755433546304?tab=overview) Deine Mitspieler haben wie du gerade mit dem Ranked angefangen und sind daher wie du auf einen niedrigen Spielniveau, aber du erwartest obwohl du selbst noch viele schlechte Games ablieferst, dass sie fehlerfrei spielen? > Wie bescheuert sind die Spieler den am Wochenende? Du hast gerade mal mit Ranked angefangen und bist jetzt schon am Weinen, das nenne ich mal einen gelungenen Einstieg Kappa Mein Rat an dich, fang bei dir selber an und versuche so wenig Fehler wie möglich zu machen und hör auf die Niederlagen auf deine Mitspieler abzuschieben.
: Feeder
Sich über Feeder im Spiel beschweren aber......: Im Schnitt mit den 5 Lieblingschamps 7-8 Tode pro Spiel haben Unter den Games der letzten Tage 3/10, 2/8, 6/8 und 5/10 {{sticker:zombie-brand-facepalm}} > Dann macht ranked auch keinen sinn mehr weil es nicht klappt das man aufsteigt weil das Team das den feeder verliert sicher und die ohne gewinnen das ist sinnfrei Du hast mit diversen Champs grauenvoll Winrates, hast fast 500 Spiele diese Season gespielt aber bsit der Meinung dass es an deinen Teammates liegt dass du nicht aufsteigst? Mit der großen Anzahl an Spielen bist du ganz klar gerade in der Elo in der du hingehörst. Wie wäre es mal wenn du anfängst besser zu spielen als deinen Teammates die Schuld in die Schuhe zu schieben? Am Besten selber mit weniger sterben anfangen, denn so oft wie du das tust bist du selber hart am Feeden.
: nicht sofort aber wenn ich sehe wie solche leute nach einem tot ragequitten, ist das kein afkn, das system soll erfassen das der typ nur in der base rumrennt und schreibt "i dont play this" das sollte gebannt werden. Oder wenn jemand schreibt "fck this autistic support, bye" und geht dann afk. Ich kenne selbst leute die einfach über 20 leaverbuster in einer season hatten, weil sie einfach afk gegangen sind. Die haben dafür keine strafe bekommen. selbst der emmissary meinte das man fast keine bans wegen afklern verteilt. Und das ist mir egal ob die auch im anderen team sein können. Ich will doch gewinnen durch skill und nicht durch coinflip aufsteigen weil das gegner team mehr afkler haben kann wenn ich selber nie afk gehe.
Wenn das wirklich so oft vorkommt dass du deswegen hier so einen riesen Aufriss machst dann solltest du mal stark überlegen ob du nicht einer der Gründe für das häufige Ragequitten oder afk gehen deiner Mitspieler bist. Ich hatte in dieser Season ca. 100 Spiele und die AFK'ler RQ'er kann ich an einer Hand abzählen. Es ist zwar ziemlich ärgerlich wenn die in deinem Team sind vor allem wenn man gerade in der Promo ist, aber wie ich bereits sagte gleicht sich alles irgendwann wieder aus und in deiner Promo hat das Gegnerteam einen afk'ler. Atme mal ganz tief durch, lass das alles ein bisschen sacken und dann spiel weiter. Ich bin jedoch auch deiner Meinung, dass bei häufigem AFK gehen oder leaven früher Strafen ausgesprochen werden.
: welche strafe? habe keine strafe bekommen xD mein letzter chatban wahr übertrieben, das waren 2 games wo ich diskutiert habe und einmal beleidigt habe ("i guess your IQ is not high enough to learn") aber ich habe nicht geschrieben das ich gebannt wurde, btw habe ich mich ja wie schon gesagt beim "ich schreib einmal "kys" und werde gebannt" ungünstig ausgedrückt
Das war dann wirklich sehr missverständlich formuliert. > Bitte führt ein das man nach mehreren 20 min leaverbusters einen perma bekommen kann. Die Strafe für zu häufiges Leaven/afk gehen nachdem man bereits einen 20 Minütigen Leaverbuster bekommen hat ist der 14 Tage Bann und dafür muss man ein notorischer Leaver sein. Danach wird erst der Permabann kommen. Ich frage mich allerdings ständig warum du verlangst, dass Leute die das eine Spiel mit dir im Team afk gegangen sind sofort bestraft werden müssen? Vielleicht hatten sie einen Notfall weswegen sie das Spiel nicht mehr spielen konnten oder einen Strom/Internetausfall....dazu kommt dass Riot den Spielern eine gewissen Toleranzgrenze eingeräumt hat und damit ein paar AFK's/Leaves straffrei bleiben. Damit soll verhindert werden dass die Leute bei Notfällen nicht gleich bestraft werden. Dir bleibt also nichts anderes übrig als ruhig zu bleiben und das Spiel zu Ende zu spielen. Irgendwann sind die Quitter wieder auf der anderen Seite und du und dein Team hat den Vorteil. Irgendwann gleich sich alles aus.
: Warum gibt es nur zusammenhanglose Strafen?
> Ich habe mir einen Account gemacht um zu feeden und Leute zu trollen OHNE den Chat zu verwenden. Egal was ich mache und wie offensichtlich ich feede und trolle... ich werde nicht gebannt solange ich nichts in den Chat schreibe! Welcher Account soll das sein? Mit dem Account mit dem du hier schreibst erkenne ich kein permanentes Feeding weshalb du gebannt werden könntest.
: Witzig oder die Spieler haben sich nicht immer die Mühe gemacht und dich dafür reportet. Und noch was witziges. Vllt hat nicht jeder dich auch für Hatespeech reportet was notwendig ist, damit das System auch direkt auf das Kys reagiert. Das kannst du nicht überprüfen wie oft und für was du reportet wurdest, also ist dein Test auch absolut keine klare Aussage und beweist hier leider gar nichts.
Sind halt wieder Wichtigtuer unterwegs die keine Ahnung vom System haben{{sticker:sg-lux-2}}
Swiftcast (EUW)
: oh doch. auf meinem nächsten account. und guess what, dort werde ich mich auch wirklich wie 0.006% der toxischsten spieler verhalten, da riot mich in diese schublade steckt. vielleichts machts ja sogar spaß. ich erstelle dann so einen counter, der zählt wieviele neue league spieler ich zum quitten dieses games durch blaming und flaming auf einem low lvl acc gebracht habe. nicht zu vergessen das zerstören von diesen anfängern. das wird ein spaß. wahrscheinlich nicht aber ich werds bestimmt ne woche durchziehen, so richtig schön die sau rauslassen. so wie auf meinem main, mit dem unterschied dass der bann auf meinem neuen acc dann wirklich gerechtfertigt sein wird. das wird mehr als nur jemanden bronze zu nennen, dw
Viel Erfolg dabei. Während du das machst kannst du deinen Schulfreunden aus der 5ten Klasse bei einem Glas Milch mit Honig stolz wie Oskar erzählen was für ein harter Kerl du bist weil du Anfängern ihre ersten Spiele zur Hölle gemacht hast. Vielleicht respektieren sie dich dann und du bekommst endlich deine Aufmerksamkeit die du anscheinend unbedingt brauchst. In vielen Jahre kannst du auf den Leben zurückblicken und voller Stolz feststellen, dass du unzählige Stunden damit zugebracht hast dich in einem Computerspiel wie ein Assi zu verhalten ohne jeglichen Nennwert daraus zu ziehen. {{sticker:zombie-brand-clap}}
: weil ich was getan habe? interpretierst grade also rein das ich aktiv "kys" schreibe. und mit deiner prozentzahl die du dir offensichtlich ausgedacht hast ^^. kann auch sagen 99.61% leute sehen "gj" als "gas jews" Wenn du aber selbstmord gedanken hast, solltest du vllt nicht lol spielen um deine stimmung zu verbessern. 99.99% der spieler nehmen btw kys auch nicht ernst und wissen das es nicht wirklich ernst gemeint ist ^^ Und was ich darein interpretiere ist btw nicht egal, nach dem riot games support kann selbst der kleinste kritiker als negatives benehmen empfunden werden. Und man kann ja alles sarkastisch sehen.
> Wenn du aber selbstmord gedanken hast, solltest du vllt nicht lol spielen um deine stimmung zu verbessern. Wenn du Leuten "kys" um die Ohren haust hast du in MOBA's nichts zu suchen und dann könnte die von dir genannte Personengruppe auch problemlos spielen um sich abzulenken ohne sich solche widerlichen Aussagen von dir antun zu müssen.
: Habe noch nie auf diesem account kill yourself geschrieben. Ich finde einfach nur trashtalking (kein kys oder beleidigungen) ist teil des spiels aber es wird ungefähr 1000% mehr gebannt als afkn (leaverbuster ist kein ban) Dazu kommt das ein afk mein game und meinen tag ruinieren kann. Ein "kys" nicht. Ich meine es ist immernoch EuW und ich habe in den 5,5 jahren spielzeit weit schlimmeres gesehen.
> Ich schreibe einmal "kys" werde reported und bin gebannt. Schreibst du in deinem Ausgangsthread > Habe noch nie auf diesem account kill yourself geschrieben. Widerspricht sich etwas, meinst du nicht? > ist teil des spiels aber es wird ungefähr 1000% mehr gebannt als afkn (leaverbuster ist kein ban) Unter diesem Link https://en.volu-eu.org/library.php kannst du allerlei Informationen über das Thema Bans, Report System einholen. Dass es so viel mehr ist liegt wohl daran, dass ein afk oder leave keine Steigerung hat. Man kann im Gegensatz zu Flaming nicht stärker leaven und dazu kommt, dass man erst viele Male afk gegangen oder geleavt haben muss um eine Strafe zu bekommen, da man erst mit einer längeren Warteschlange vor dem Spiel bestraft wird bevor irgendwann eine Strafe kommt. > Dazu kommt das ein afk mein game und meinen tag ruinieren kann. Ein "kys" nicht. Ich meine es ist immernoch EuW und ich habe in den 5,5 jahren spielzeit weit schlimmeres gesehen. Ich weiß nicht was EUW nicht mit der ganzen Sache und als Argumentation zu suchen haben soll, aber zum Einen scheinst du wirklich Probleme zu haben wenn ein AFK deinen ganzen Tag ruinieren kann. Zum Anderen ist es deine Ansicht dass "KYS" nicht schlimm ist, allerdings obliegt es nicht deinem Empfinden zu Entscheiden was strafbar ist und was nicht, sondern die Community (also deine Mit - und Gegenspieler). Die Community empfindet "kys" als mit das Schlimmste was es an Beleidigungen gibt und Riot fährt hier auch zurecht eine absolute Null-Toleranz- Strategie und bannt die Leute die solche Worte nutzen. Ich möchte nochmal betonen dass du nicht weißt wer auf der anderen Seite des Monitors sitzt und diese Person hat vielleicht Suicid Gedanken oder kommt gerade aus einer Therapie und möchte sich ein bisschen ablenken von den eigenen Problemen. Dann kommst du daher und haust demjenigen um die Ohren dass er oder sie sich umbringen soll weil es nicht so läuft wie du es möchtest und im schlimmsten Fall bricht für den oder diejenige alles zusammen. Ist es so schwer nicht einfach die Klappe zu halten und solche Aussagen sein zu lassen? Willst du Blut an deinen Händen haben nur weil deine kleine virtuelle Welt zusammengebrochen ist weil jemand afk gegangen ist? Du scheinst mir einfach arge Probleme mit deiner Einstellung zu haben und deine Aussagen zeigen einfach nur dass du den Bann absolut verdient hast, wenn du so darauf reagierst. Du kannst hier noch so viel herumargumentieren, dass du deine Strafe als übertrieben ansiehst oder dass "kys" nicht so schlimm ist, aber letztlich entscheidet die Community was strafbar ist und zum Glück nicht du. Akzeptiere deine Strafe oder lass es bleiben und kassiere die nächsten Strafen. Deine Entscheidung.
: bans für afkler
Versuchst du gerade ernsthaft eine Aufforderung zum Suicid mit dem AFK gehen gleichzusetzen? Wenn du das Ernst meinst, dann ist die Strafe definitiv angebracht damit du mal lernst was ein vernünftiges Miteinander bedeutet. "Kys" ist das Schlimmste was du anderen an den Kopf werfen kannst und im ernstfall Menschen damit triffst die wirklich solche Gedanken pflegen.
: Nomalerweise bin ich nicht Toxic, es ist nur der Fehler dass meine Teammates in Ranked Matches wirklich relativ schlecht sind. Ich bin der einzige der gut steht, in 2/10 Games habe ich Leute die das Game leiten. Aber in 7/10 Games Leute die sowas wie Mordekaiser Adc spielen und einfach nur rein-inten.. Und in 1/10 Games bin ich der der scheisse steht und meisstens trotzdem gewinne.
Anhand dieser Aussage sieht man genau, dass du den Fehler in deiner Einstellung nicht erkannt hast und alles auf andere schiebst. Nur mal zu deiner Information haben deine Mitspieler keine Strafe erhalten, jedoch hast du eine bekommen. Du wurdest gebannt, weil deine Mit - und Gegenspieler dein Verhalten als negativ empfunden haben. > Nomalerweise bin ich nicht Toxic, es ist nur der Fehler dass meine Teammates in Ranked Matches wirklich relativ schlecht sind...... Und in 1/10 Games bin ich der der scheisse steht und meisstens trotzdem gewinne. In den letzten 7 Games standest du in 3 Games 1/7, 2/6 und 1/12........aber natürlich sind immer deine Teammates schlecht und du spielst immer richtig gut. Du solltest dringend mal ein bisschen Reflektieren was du hier von dir gibst und wie du dich im Spiel verhälst. Dein Account ist weg und dir bleibt einzig und allein über, auf einem neuen Account von vorne anzufangen.
: 25 games chat restriction for this? really riot? xD
Dass Leute wie du es immernoch nicht kapiert haben, dass Riot nicht die Spieler bannt oder die Banns ausspricht, sondern ein System, dass mit der Meinung der Spieler die mit dir oder gegen dich spielen arbeitet. Deine Mitspieler/Gegenspieler sehen dein Verhalten als negativ oder beleidigend an und haben dich entsprechend gemeldet, was nun zur 25 Spiele Chatrestriction geführt hat. Nutzt es also etwas sich darüber zu beschweren dass das System Fehler macht? Nein, denn es ist die Meinung deiner Mit - und Gegenspieler! Nutzt es etwas dass du deine Worte als normal oder nicht beleidigend ansiehst? Nein, denn deine Meinung ist hier nicht von Belangen. Da kannst du noch so lange meinen dass Noob nicht beleidigend ist, oder BM von Riot erlaubt anhand der Tipps vorm Spielbeginn, was jedoch bei beleidigenden Aussagen wie Noob aufhört. Wenn deine Mit - und Gegenspieler sowas negativ oder beleidigend finden, dann ist das so! Wie meine Vorredner schon meinten, kannst du die Strafe akzeptieren und anhand des Feedbacks hier und in deiner Strafmeldung dein Verhalten ändern und das BM in deiner Form unterlassen. Dann wird zukünftig auch keine Strafe mehr kommen. Machst du weiter wie bisher folgt bald der 14 Tage Bann und dann der Permabann, jedoch brauchst du dich dann nicht beschweren, dass du nicht vorgewarnt wurdest o.ä.
Uaireagh (EUW)
: > [{quoted}](name=Time2Whine,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=FLY3EshH,comment-id=0001000000000002000000000000000000000000,timestamp=2018-09-25T13:21:03.864+0000) > > Deswegen editierst du Beiträge wie den von mir oben zitiert damit man sie nicht mehr lesen kann oder? Wozu? Damit die Leute besser von dir denken? Nur doof dass andere dich bereits damit zitiert haben und man sehen kann was du geschrieben hast. {{sticker:zombie-brand-facepalm}} > > Liegt daran dass man nicht merkt dass du dich ändern willst. Du hast deine Vorstrafen bereits breitgetreten und trotzdem bist du hier und sagst, dass das eben deine Meinung ist und du dich daher auch nicht ändern wirst. > Sowas ist beratungsresistent! Stell dir mal vor du bekommst in zwei Diskotheken Hausverbot weil du den das Personal oder andere Leute in der Location beleidigt hast. Jetzt kommst du her und meinst dass du dich gebessert hast, obwohl du bereits wieder vorm Rausschmiss in der nächsten Disko stehst. Dazu bist du weiterhin der Meinung, dass du dich fehlerfrei verhalten hast obwohl fast alle das Gegenteil behaupten. > > Du bist für mich einfach nur absolut unglaubwürdig und die Fakten dass du bereits einige Vorstrafen erhalten hast verstärken diesen Eindruck einfach nur. Da kannst du noch so positiv reden, das ist mir vollkommen schnuppe. Zeig uns deine Chatlogs bevor du hier weiter über Meinungsfreiheit oder sonst was redest. Meinungsfreiheit hört da auf wo die Rechte Dritter verletzt werden und ob du das getan hast sehen wir anhand deiner Logs. > > Jetzt zieht er die Mobbing Karte, da musste mal herzhaft prusten {{sticker:sg-miss-fortune}} Internet Hero ;)
Du musst mich nicht gleich als Held ansehen, das tut nicht Not.
Uaireagh (EUW)
: Ich bin nicht Beratungsresistent,ich habe hier jetzt auch schön öfters geschrieben, dass ich dank euch neue Sichtweise bekommen habe, nur bildet sich wohl gerade eine kleine Gruppendynamik wo man meine für euch eigl positiven Aussagen ignoriert und man versucht, nur mein negatives mir entgegen zu werfen, sowas nennt man im übrigen auch Mobbing ;).
> [{quoted}](name=Uaireagh,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=FLY3EshH,comment-id=000100000000,timestamp=2018-09-24T21:14:36.174+0000) > > . Deswegen editierst du Beiträge wie den von mir oben zitiert damit man sie nicht mehr lesen kann oder? Wozu? Damit die Leute besser von dir denken? Nur doof dass andere dich bereits damit zitiert haben und man sehen kann was du geschrieben hast. {{sticker:zombie-brand-facepalm}} > für euch eigl positiven Aussagen ignoriert und man versucht, nur mein negatives mir entgegen zu werfen Liegt daran dass man nicht merkt dass du dich ändern willst. Du hast deine Vorstrafen bereits breitgetreten und trotzdem bist du hier und sagst, dass das eben deine Meinung ist und du dich daher auch nicht ändern wirst. Sowas ist beratungsresistent! Stell dir mal vor du bekommst in zwei Diskotheken Hausverbot weil du den das Personal oder andere Leute in der Location beleidigt hast. Jetzt kommst du her und meinst dass du dich gebessert hast, obwohl du bereits wieder vorm Rausschmiss in der nächsten Disko stehst. Dazu bist du weiterhin der Meinung, dass du dich fehlerfrei verhalten hast obwohl fast alle das Gegenteil behaupten. Du bist für mich einfach nur absolut unglaubwürdig und die Fakten dass du bereits einige Vorstrafen erhalten hast verstärken diesen Eindruck einfach nur. Da kannst du noch so positiv reden, das ist mir vollkommen schnuppe. Zeig uns deine Chatlogs bevor du hier weiter über Meinungsfreiheit oder sonst was redest. Meinungsfreiheit hört da auf wo die Rechte Dritter verletzt werden und ob du das getan hast sehen wir anhand deiner Logs. > sowas nennt man im übrigen auch Mobbing Jetzt zieht er die Mobbing Karte, da musste mal herzhaft prusten {{sticker:sg-miss-fortune}}
Uaireagh (EUW)
: Warum sollten sie? Ich erkläre mich bzw diskutiert man hier nur etwas aus. Hier wird keiner beledigit oder angegriffen. Die Downvotes finde ich einfach ehrlich gesagt lächerlich wie schon oben geschrieben: Logs hin oder her, ich schreibe hier Vernünftig und versuche mit anderen Menscheb zu reden und jedes einzelne meiner Antworten wird sinnlos gedownvotet. Ein Downvote kann mqn geben,wenn jemand etwas sehr negatives schreibt oder zu diesem thema überhaupt nicht passend, bzw beleidigend wird. Nicht nur weil ihm vielleicht nicht gefällt das ich es geschrieben habe, der eine andere Meinung hat.
Ich downvote deine Posts weil ich deine Meinung absolut nicht teile, vor allem weil du immernoch auf demselben Stand bist wie am Anfang obwohl du schon viele fundierte Aussagen zu deinem Fall bekommen hast. Natürlich schreibst du vernünftig und gehst niemanden an, obwohl diese Aussage > Lustig wie die ganzen downvotes zustande kommen, ob es Riot Mitarbeiter sind die Kritik abwehren wollen oder Menschen die voreilig Urteilen ohne eine Sicht von ihrer Weise her mir zu schenken schon ziemliches Kopfschütteln bei mir verursacht hat. Ich denke, dass viele hier derselben Meinung sind wie ich vor allem allem weil dein Ausgangspost ziemlich jedes Klischee eines Entbannungsantrags erfüllt hat und du dich hier recht beratungsresistent gibst. Es ist nicht ein Fünkchen Einsicht bei dir vorhanden sondern beruhst einfach darauf, dass das deine Meinung ist. Dass wir hier schon viele solcher Beiträge wie deinen gesehen haben und du auch schon einige Vorstrafen erhalten hast, macht die Sache noch umso klarer. Man kommt nicht mit anderen Accounts zum Permabann oder 14 Tagebann weil man anderen sagt dass sie doch aufgeben sollen oder warum man das Spiel verloren oder wer war falsch macht. Das erreicht man durch permanentes, stark negatives Chatverhalten. Diese Aussage > Ich habe auch kein Problem mit den Bann, ich kann mich oft genug hochspielen ^^ Danke trotzdem hat mir jegliche Motivation genommen mit dir in irgendeiner Weise zu diskutieren. Wenn es dir wirklich so egal ist, warum bleibst du nicht in deinem stillen Kämmerlein hocken und spielst auf einem anderen Account weiter, wenn dir die Meinung vollkommen egal ist und dir auch die Strafe scheißegal ist? Warum verschwendest du hier die Zeit derjenigen, die sich die Zeit nehmen vernünftig mit dir zu reden? Warum rückst du trotz mehrmaliger Bitte/Aufforderung immernoch nicht mit den Chatlogs raus? Ich glaube einfach dass du nicht so unschuldig bist wie du tust und uns die Chatlogs vorenthälst damit wir nicht sehen können was du wirklich schreibst. Wir haben hier schon genug solcher Leute wie du erlebt die meinten sie wären komplett unschuldig und in den Chatlog liest man von permanenter Toxicity und Homophobie (Originalaussagen: "Faggot" ist doch kein schlimmes Wort etc.). So jetzt weißt du woher ein paar Downvotes kommen und viel Spaß beim hochspielen deiner anderen Accounts. Wenn man seine Zeit mit dem Hochspielen neuer Accounts verschwenden will, weil man sich anderen Menschen gegenüber nicht benehmen kann, dann mach das, aber laber uns keine Frikadelle ans Ohr und frag nach der Meinung anderer die genauso wie du denken und nach der Meinung derjenigen die es besser wissen und dir helfen wollen.
: BANN SYSTEM!
[Hier](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/L0zEtuB7-14-tage-zurecht?comment=0009) hat jemand mal im Forum geschrieben wie lange er gebraucht hat um vom System nach einem 14 Tage Bann als reformiert betrachtet zu werden. Du hast einen langen Weg vor dir, aber wenn du so motiviert bist wie du dich hier gibst sehe ich da keine Probleme. Viel Erfolg {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}}
DasNoobie (EUW)
: banned for this ? perma ? wow .. thx riot ...
Du warst mit einem 14 Tage Bann vorbestraft und hast dich trotzdem weiter negativ im Chat verhalten. Dafür gibts den Permabann der absolut berechtigt ist, da du scheinbar nichts aus deinen Fehlern gelernt hast. Du brauchst auch nicht Riot oder sonst wen dafür verantwortlich machen, das bist allein du.
4rK1nG (EUW)
: Ich bin so mad. Danke für den bann.
Was hast du bekommen? Einen 14 Tagebann oder einen Permabann?
: Smurf gebannt permanent
Zwischen dem 21.5 und 3.9 ist eine ziemlich lange Pause obwohl du davor und danach regelmäßig gespielt hast. Meine Frage lautet daher ob du in der Zeit deinen 14 Tage abgesessen hast oder was hast du in der Zeit gemacht? Hattest du schon irgendwelche Vorstrafen?
lOranjil (EUW)
: Na gut.. dann eben immer mute all und nach dem game jeden reporten weil er ja vllt toxic war :D sad das im jeden thread das selbe steht.. "Verdient" und zu Sirrkas.. wow danke und das mit so einem rank xD du weißst nichts über mich und von 2 games machst du dir ein bild? Ich weiß das du einer bist der jeden Reported wenn er dich nur schief ansieht danke.
Naja wo er Recht hat, hat er Recht. Wenn man bereits vor Stufe 20 eine Chatrestriction bekommt, ist man in schon in vorherigen Games negativ auffällig geworden. Mal so im Vergleich habe ich meinen Account seit Season 3 und noch nicht eine Strafe erhalten obwohl ich manchmal auch andere Leute als "Noob" bezeichnet habe oder Dinge wie "Stfu" oder "fuck off" geschrieben habe. Allerdings kommt das bei mir gefühlt einmal in 100 Spielen vor also passiert auch nichts weil ich sonst einwandfrei verhalte. Den Seitenhieb auf Sirrkas Elo finde ich interessant weil du genau dasselbe machst, was du kritisierst dass er sich in zwei Games eine Meinung über dich bildest. Dabei tust du das auch und auch nur anhand seiner Elo die für deinen Fall überhaupt kein Argument ist. [Diesen Beitrag solltest du dir mal durchlesen](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/w85dAAAm-chatbanns?comment=0003) denn darin steht klar was vom System als negativ aufgefasst wird und für was du den Chat nutzen solltest. Generell schreibst du auf jedenfall zu viel, bedenke einfach, dass wenn du nichts positives oder strategisch wichtiges im Chat beizutragen hast, dann nutze den Chat nicht. Wirst du geflamet einfach den Spieler muten und am Ende vom Spiel reporten.
: Alle Ranked entfernen bis auf SoloQ
> Wieso entfernt Riot nicht einfach sämtliche Ranked-Sachen bis auf SoloQ? Damit es Abwechslung für den Spieler gibt und er das spielen kann worauf er Lust hat. Will er tryharden spielt er Solo Ranked, will er mit Kollegen spielen die unterschiedliche Elos haben spielt er Flex oder Normal, will er einfach irgendeinen Random Kram zocken spielt er ARAM etc. Wo ist dein Problem? > sind wir mal ehrlich. Riot interessiert es einen Dreck, wie 3vs3 oder 5vs5-Flex-Q läuft. Sie kümmern sich da nicht um faire Games, um gute Spiele, um Balancing. Um nichts. Da du einer der wenigen bist die sich darüber beschweren sind wohl Millionen andere Spieler zufrieden mit der FlexQ also wird Riot nichts tun nur weil ein einzelner meint benachteiligt zu werden. Achja zum Thema Balancing sollte dir vielleicht aufgefallen sein, dass Riot regelmäßig Balancing-Patches rausbringt, jedoch sind diese Patches auf Ranked SoloQ bzw. den Pro Bereich ausgelegt. Daher ist es klar dass manche Champs im 3vs3 deutlich stärker sind als im 5vs5. Mir drängt sich hier die Frage auf was genau du kritisierst in der FlexQ. Was ist deiner Meinung nach nicht genau gebalanced, warum sind die Games nicht fair/gut? Um aber nochmal deine Aussage "faire Games" aufzugreifen schaue ich mal auf deine letzten FlexQ Games und die Elo Verteilung in der SoloQ deiner Mit - und Gegenspieler. Ich packe dich mal trotz unranked in den Silberbereich weil du da letzte Season warst und gerade in Silber in Flex bist. Game 1: Silber 4, Silber, Platin 2 gegen Bronze 3, Gold 5, Dia 3 --> Gegner etwas stärker Game2: Silber, Silber 3 und Silber gegen Unranked, Gold 5, Gold 5 -> Gegner etwas stärker Game3: Silber 5, Bronze 4, Silber gegen Bronze 4, Silber, Silber 4 -> Ausgeglichen Game4: Silber, Silber, Silber 4 gegen Bronze 4, Bronze und SIlber -> Ihr seid stärker Game5: Silber, Silber, Silber gegen Silber, Silber, Silber -> Ausgeglichen Man sieht also über mehrere Games dass sich die Ausgeglichenheit der Spiele als Fair gestaltet. Ich sehe nirgends einen riesen Elo Unterschied und wenn der Gegner mal stärker war, warst du ein paar Spiele davor im stärkeren Team. Dein Vorwurf dass die Spiele unfair, unausgeglcihen o.ä. ist also komplett hinfällig. > Die Modi sind überflüssig, die Spiele machen aufgrund der unfairen Pairings keinen Spaß (weil es einfach keine modi-übergreifende Elo gibt) etc. Warum sollte es eine modiübergreifende ELO geben? Warum sollte ich für meine Leistungen in einem Format indem die Leute nicht tryharden im Ranked belohnt werden, indem es ums tryharden geht und dann die Season Belohnungen einsacken? Das wäre ein bisschen unfair und würde dem Ranked 5vs5 sämtlichen kompetetiven Charakter entziehen. > Und Riot interessieren sie auch nicht. Also warum werden sie nicht einfach entfernt und einfach als Ranked SoloQ beibehalten. Das ist doch das einzige was Riot wirklich juckt, weils Geld einbringt. Also bei der Aussage weiß ich nicht ob ich weinen oder lachen soll. Mal so ganz nebenbei für dich kostet LoL 0 € bei der Anmeldung/Installation und man bezahlt auch nicht um Ranked spielen zu können. Das Einzige was Riot Geld bringt sie die ganzen Accountgeschichten wie hauptsächlich Skins, Name change, Region change usw. also nichts was die SoloQ verändert. Daher ist diese Aussage kompletter Schwachsinn.
: 14 Tage Ban / Anfrage zur Entbannung
> [{quoted}](name=MasterChangChong,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=nBMEIIEG,comment-id=,timestamp=2018-09-17T17:51:47.859+0000) > MasterChangChong: speak english fag > MasterChangChong: languages* faggot >aber da sind ja nur 3-4 Beleidigungen drinne die meiner Meinung nach auch nicht so dramatisch sind. Mit der Einstellung lesen wir von dir in zwei Wochen dass du einen Permabann bekommen hast.
: Chat-ban
> diese Chat bans sind einfach so schnell erhalten Nö sind sie nicht, wenn man sich nicht benehmen kann geht es schnell. Wenn man sich einwandfrei verhält (so wie die meisten) wird man auch nie eine Strafe erhalten. Ich spiele seit Season 3 LoL und habe nicht ein einziges Mal eine Strafe bekommen, obwohl mir auch mal das ein oder andere "Noob" oder "fuck off" rausgerutscht ist. Da ich mich aber so gut wie immer vernünftig verhalte ist auch nie etwas passiert. >...und zerstören einem komplett die Ehre-Steigerungen. Jop so soll es sein, dass man eine Strafe für sein schlechtes Benehmen bekommt damit man auch die Konsequenzen spürt. > Ich bin gespannt, ob ihr Anhaltspunkte seht. Hier wurde ja schon analysiert was an deinem Chatlog strafbar ist und das dein Chatlog viel negatives Chatverhalten beinhaltet, [hier](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/w85dAAAm-chatbanns?comment=0003) kannst du nachlesen, was genau negativer Chat ist. Ein Mitspieler hat einen hervorragenden Kommentar dazu geschrieben der dir vielleicht die Augen öffnet.
: > [{quoted}](name=elrockcedric,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eEMl0PUO,comment-id=00000000,timestamp=2018-09-08T21:22:39.214+0000) > > Ich verstehe unter inten garen sagt er intet und geht 2-25 und beleidigt noch. Reicht das nicht mal für einen mindestens 13 Tage Ban? Gibt viele davon in meinen letzten GAMES leider. Das war scheinbar auch nur **ein** Game. Die letzten paar Games sehen alle normal aus, bis auf dein eines Ahrigame mit dem besagten 4/25 Garen. Und wenn ihr mir seine MH so ansehe, ist der Dude auch nicht wirklich so krass viel besser. Der war wohl auf einer Off-role, da er eher Jngl/Adc spielt. Was erwartest du da? Das er alles perfekt kann?._. Ich meine..gut, ärgerlich ist es... ob es wirklich als inting zählt, oder bad Game, kann man dir so nicht beantworten. Trotzdem musst du nicht gleich so sehr übertreiben. Btw bist du wohl grade auch noch Ingame. Hmm.. Hatte dir das von dir erwähnte MMO nicht gefallen, oder was treibt dich zurück zu uns?
> [{quoted}](name=Izaya Kumiho,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=eEMl0PUO,comment-id=000000000000,timestamp=2018-09-08T21:41:16.278+0000) > > Das war scheinbar auch nur **ein** Game. Die letzten paar Games sehen alle normal aus, bis auf dein eines Ahrigame mit dem besagten 4/25 Garen. > > Und wenn ihr mir seine MH so ansehe, ist der Dude auch nicht wirklich so krass viel besser. > Der war wohl auf einer Off-role, da er eher Jngl/Adc spielt. > Was erwartest du da? Das er alles perfekt kann?._. > > Ich meine..gut, ärgerlich ist es... ob es wirklich als inting zählt, oder bad Game, kann man dir so nicht beantworten. > Trotzdem musst du nicht gleich so sehr übertreiben. Jetzt mal Butter bei die Fische aber mehr Inten geht wirklich nicht und da muss ich eine Lanze für den TE brechen. Diese enorme Anzahl der Tode gepaart mit der Ankündigung zu inten, dazu in der Minute 13 seine Items verkauft um Rabadons zu holen um es dann später wieder zu verkaufen (https://matchhistory.euw.leagueoflegends.com/de/#match-details/EUW1/3757692124/211493426?tab=builds&participant=2), der sehr geringe Schaden und Gold im Vergleich zum Team,. Da sind alles Anzeichen fürs Inten und zusammen ergeben sie ein klares Bild, dass der Spieler geintet hat. Man kann auch nicht sagen, dass er so ein krasser Noob ist dass er AP baut, weil seine anderen Builds okayisch aussehen, auch seine Stats sehen normal für seine ELo aus. Zu meinen dass er vielleicht ein schlechtes Game hatte ist in meinen Augen komplett falsch, das ist glasklares Int. Feeding, klarer gehts nicht! Hier hätte es einen 14 Tage Bann geben müssen!
Qbert (EUW)
: Es wäre so schön, wenn Riot dazu mal etwas veröffentlicht, ab wann man lt. System als "rehabilitiert" gilt ... also auch wieder Punkte in dieser Ehrungs-Tabelle sammeln kann ... :( Wenn man die Foreneinträge so sieht, dauert es wohl immer mind. 3 Monate bis sich da überhaupt etwas bewegt .... diese Undurchsichtigkeit finde ich echt blöd.
Ich glaube dass Riot sowas nicht macht damit die Spieler nicht sofort wissen wann sie wieder flamen dürfen und da bin ich voll bei Riot sowas nicht zu veröffentlichen. Die Spieler haben scheiße gebaut, dann sollen sie die Suppe auch auslöffeln und zeigen dass sie einen vernünftigen Umgangston drauf haben. Es gab dazu schon genug Beispiele hier im Forum, dass die Leute gefragt haben wie viele Spiele sie genau machen müssen damit sie keinen Permabann nach dem 14 Tage Bann kriegen.
: Wie man dir bereits sagte, war dein Tempban die letzte Warnung. ...Manche Dinge kommen nicht zurück, wenn man sie verloren hat. >_Ein junges Kind, welches mehrfach die Blätter einer teuren Pflanze abrupfte, bekam immer wieder gesagt, es "solle doch bitte diese Pflanze in Ruhe lassen"._ > >_Das Kind hörte nicht auf seine Eltern._ > >_Dabei wurden die Folgen seiner Taten doch klar und deutlich übermittelt..._ > >_Der Spaß an dem Zerstören der Pflanze war zu groß, als dass das Kind damit aufhören konnte._ > >_Erst fehlten 5 Blätter..._ >_Dann 10..._ >_20..._ > >_Nachdem man dem Pflänzchen sein letztes Blättchen raubte, hatte es keine Überlebenschance mehr und ging ein._ > >_Nun bereute das Kind auch, diese schöne Pflanze nicht mehr betrachten zu können..._ Permabans werden nicht aufgehoben, sonst würde der Sinn hinter diesem Ban fehlen. Du könntest dir jedoch einen neuen Account erstellen. Wenn du deine Fehler wirklich bereust, wirst du nicht so schnell auf einem neuen Account gebannt. Bezüglich deines Problems mit dem "schlechten Verlierer" muss ich leider passen. Ich wüsste nicht, wie man diesen Punkt zu 100% "beheben" könnte. Aber... Du musst dir halt immer klar halten, dass das nur ein Spiel ist. Dein Internetleben sollte dich niemals zu sehr beeinflussen. Lege hier und da mal Pausen ein und halte die Finger von dem Chat weg, wenn du ingame auf 180 bist. Nimm deinen Mutebutton, geh deinen Ingamechat muten, geh dein Mikro muten und schimpf die Nachbarn an. Und wenn du damit fertig bist, dann denk wieder daran: Es ist nur ein Spiel. Jeder hat schlechte Runden. Sht happens. Keiner kann dich Flamen, weil du mal mies stehst. Alle die etwas anderes behaupten, können deinen Mutebutton betrachten. Du bist der bessere Spieler, weil du dir diesen Krams nicht geben musst. Oh und wenn deine Mitspieler Popos sind, wird Karma die als nächstes erwischen.
> Ein junges Kind, welches mehrfach die Blätter einer teuren Pflanze abrupfte, bekam immer wieder gesagt, es "solle doch bitte diese Pflanze in Ruhe lassen". Das Kind hörte nicht auf seine Eltern. Dabei wurden die Folgen seiner Taten doch klar und deutlich übermittelt... Der Spaß an dem Zerstören der Pflanze war zu groß, als dass das Kind damit aufhören konnte. Erst fehlten 5 Blätter... Dann 10... 20... Nachdem man dem Pflänzchen sein letztes Blättchen raubte, hatte es keine Überlebenschance mehr und ging ein. Nun bereute das Kind auch, diese schöne Pflanze nicht mehr betrachten zu können... {{sticker:zombie-nunu-tears}} {{sticker:slayer-pantheon-thumbs}}
: Permabann wegen Verhalten
> Ich merke jetzt erst wie scheiße mein Verhalten war und würde mich in diesen Sinne über eine letzte Chancen sehr freuen, Wenn dir dein Account und deine Skins so wichtig gewesen wären, warum hast du dich nach deinem 14 Tage vom 2.8 - 16.8 nicht zusammengerissen und nicht mehr weiter geflamet? Dieser 14 Tage Bann war, deine wie du sie jetzt forderst, **letzte Chance** und in der Nachricht zum 14 Tage Bann wurde dir das auch klar mitgeteilt bevor der Account weg ist. Da du auch zugegeben hast, dass du geflamet hast besteht keine Möglichkeit dass du deinen Account zurückbekommst, das hast du dir selber verhauen. Dir bleibt einzig und allein die Möglichkeit auf einem neuen Account von vorne zu starten. > .........gerade weil ich schon mein Taschengeld genommen habe und mir den ein oder anderen Skin gekauft habe. Gut so, dann tut es nur umso mehr weh dass du deinen Account durch dein fahrlässig handeln verloren hast und überlegst dir beim nächsten Mal zweimal ob du dermaßen toxic wirst und wieder einen Bann riskierst. Es ist, im Sinne einer Entbannung, absolut scheiß egal wie viel Geld du in das Spiel investierst hast (wobei dein Betrag wohl sehr gering ausfällt, manche gaben hier schon an tausende Euros in das Spiel gesteckt zu haben). Es wäre ja noch schöner dass Spieler die viel Geld haben sich "freikaufen" können, dadurch wurde Riot jegliches Vertrauen verlieren und alle Spieler können wilde Sau spielen und sich wieder freikaufen. Aus deinem Beitrag entnehme ich dass du noch recht jung bist, also nutze diese Situation als Denk - und Lernanstoß und mache es zukünftig besser. Wenn ich mit dir Brettspiele spielen würde und du mich bei Niederlagen durchbeleidigen würdest, würde ich aufjedenfall nicht nochmal mit dir spielen.
: Der hat, soweit ich es sehe, ein einziges mal gefeedet, und deswegen bekommt man keinen 14 Tage Bann. Da muss mehr vorgefallen sein.
Bei dem harten Int den der TE in dem Spiel betrieben hat wurde der Feederbuster sofort getriggert und die erste Strafestufe ist nunmal der 14 Tage Bann. Zumal ich dem TE seine Worte glaube dass er diese Strafe erhalten hat.
eingew (EUW)
: [Darüber wurde letztens erst diskutiert.](https://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/spielerverhalten-de/EneE7BcY?comment=0002000000010000000000000000) Ich bin zwar derselben Meinung wie du, dass er für toxisches Verhalten im Chat nicht direkt einen Perma bekommen würde, sondern wahrscheinlich eher auf der ersten Straftstufe starten würde, *aber* sicher ist sicher.
Die ersten Antworten aus dem NA Forum geben an, dass die Strafen getrennt voneinander betrachtet werden. https://boards.na.leagueoflegends.com/en/c/player-behavior-moderation/HLXsKW4s-punishment-for-int-feeding-and-toxic-chat-the-same Ich bleibe dran und hoffe von einem Roten eine Info zu bekommen
Mehr anzeigen

Time2Whine

Stufe 83 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion