Aymira (EUW)
: Der gute alte Frosthammer
ich baue es auf urgot und gnar, die werte an sich könnten vlt etwas mehr wie bei black cleaver verteilt sein
GameWave (EUW)
: Curved 49 zoll Bildschirm bringt einen vorteil
auf de randeren seite ist es ein nachteil weil du zu viel siehst, deswegen spielen pros auch mit low settings
Roklas (EUW)
: Ein guter Tipp von mir als Veteran ist Lulu auf attackspeed denn dadruch kannst du gegen jeden tank(wegen der passiv) sowie all in champs(wegen polymoprph) gewinnen. Einfach mal ausprobieren :D Gruß Roklas
Kommentare von Riot’lern
: ***
danke, wusste ich nicht
: GP ist im Moment early-mid game lastig. Genauso wie Rumble muss er in den meisten Fällen seine Lane gewinnen/nicht hart verlieren.
das verstehe ich nicht ganz, gp hat sehr gutes skaling auf seinem e durch den crit und ad skaling?
Blutwafu (EUW)
: {{champion:78}} Steht 2/1 oder so und kann den gegnerischen ADC mit 10/2 immer noch leicht killen wenn man alles richtig macht. Kein schwerer champ, man muss nur lernen wie man die q nach der e setzt weil man immer recht weit springt. Ist mir oft am anfang passiert und passiert mir immer noch und das beste, du bist recht gut gegen viele ekel champs dank W. Des blöde ist, Darius ist ziemlich stark gegen dich und Darius ist ziemlich beliebt und snowballed sehr stark
ja, ich hab den champ nach einem penta kill noch nicht aufgegeben is t aber schwer gegen renek oder darius
: Akali: sehr anspruchsvoll und recht schwach momentan. Würde ich nicht nehmen. Yasuo: Durchschnitlichin jedem 2. Game gebannt. Würde ich nicht nehmen. Viktor: seit dem Q nerf aif der Toplane nicht mehr so stark. Würde ich nicht nehmen Irelia: sehr anspruchsvoll im Mid-Lategame aber auch sehr stark. Würde ich nehmen. Rumble: würde ich nehmen. Ansonsten solltest du vl einen Tank in deinen Pool aufnehmen ({{champion:98}} {{champion:106}} {{champion:75}} {{champion:31}}) und einen Bruiser ({{champion:58}} {{champion:24}} {{champion:6}}) einfach um etwas breiter aufgestellt zu sein. {{champion:240}} ist Momentan auch ziemlich stark und leichter zu spielen als Irelia - könntest mal als Alternative überlegen. Generell hat dein Champpool ein riesen Problem. Du bringst dem Team nix. Du bist nicht tanky, du hast keinen CC (außer Viktor W), du hast keinen Engage, du hast kaum Peel. Du hast nur Damage. Und den hat man gerade in LowElo im Überfluss (Jgl, Mid, ADC und oft sogar support). Ich spiele auf meinem Smurf fast nur {{champion:98}} und {{champion:59}} (Shen Toplane und J4 Top+Jgl). Einfach weil ich damit meinem Team zum Sieg verhelfe. Ich verlier vl die Lane aber bringe 2 andere Lanes dazu zu gewinnen.
ok, danke ich werde deine antwort umsetzen
: mit irelia werde ich aufhören da ich sie nicht spielen kann mit dem rest komme ich gut zurecht mein championpool ist groß und ich sterbe nur oft vom feed meiner teammates ich möchte auch mit jungle und den damit verbundenen champs aufhören
danke für deine ausführliche antwort
: > [{quoted}](name=UgotReported,realm=EUW,application-id=Wj1wcocU,discussion-id=zGqkm4Gm,comment-id=,timestamp=2019-07-25T11:34:54.267+0000) > > Ich spiele auf Toplane erstmal Akali, Rumble, Yasuo, Viktor, Irelia > > Ich werde meinen champpool natürlich erweitern Du spielst bereits drei mechanisch extrem anspruchsvolle Champions und willst "natürlich" deinen Champion pool erweitern? Ähm... Dein most played Champ in der Soloq sind 29 games auf gute 200 insgesamt. Wenn du so oft den Champion wechselst, solltest du wahrscheinlich von allen obigen Champions Abstand nehmen. Alle von dir genannten Champs kann man Mitte und Top spielen. Ich würde dir raten, die zwei oder ALLER HÖCHSTENS drei davon auszuwählen und dann nur die zu spielen. Besser wäre es wahrscheinlich noch, wenn du einen davon fokussierst und nur einen anderen spielst, wenn er gepickt oder bannt ist. Dein aktueller most played ist Vladimir. Den kannst du auch sowohl Mitte als auch Top spielen und er ist aktuell extrem stark. Außerdem ist er deutlich leichter zu spielen als Akali, Irelia oder Yasuo. Wenn ich dein Op.gg anschaue, ist dein Championpool definitiv zu groß. Ein großer Championpool ist in der Soloq kein Vorteil, sondern eher das Gegenteil. Zumindest wenn du ernsthaft effizient besser werden willst.
mit irelia werde ich aufhören da ich sie nicht spielen kann mit dem rest komme ich gut zurecht mein championpool ist groß und ich sterbe nur oft vom feed meiner teammates ich möchte auch mit jungle und den damit verbundenen champs aufhören
: 1. also guck mal die nicht farmen zu lassen, aatrox is gut drinne (ich bin ein aatrox main{{champion:266}} ) sehr wichtig bei {{champion:75}} {{champion:420}} und {{champion:83}}, danach solltest du versuchen zu poken da geht z.b. {{champion:266}} {{champion:112}} {{champion:68}} {{champion:164}} deine lvl 2 powerspikes sind dabei sehr wichtig, versuche sie immer am turm zu lassen, wenn du deine lane verlierst bleibe selbst am tower aber mach trozdem deine powerspikes, falls dein gegner auf ner anderen lane ist solltest du immer versuchen tower zu nehmen. dass ist so ziemlich alles. meine mains sind: {{champion:266}} {{champion:24}} {{champion:98}} evt ist einer davon was für dich
: ...oder {{champion:35}}
: Ganz ehrlich, geh nicht auf die Toplane. Feedet dein Team hast du 0 Impact. Verlierst du die Lane aufgrund des Match-Ups kannst du auch aufgeben. Weil über 90% der Jungler offenbar nicht in der Lage sind zu ganken wenn der geg. Laner nur am pushen ist. Deswegen würde ich Solo-Champs empfehlen wie Kayle
ich würde auf toplane auch eher nicht so early lastige champs spielen, vlt was wie rumble gp kayle auch
Zýreal (EUW)
: Habe ich auch, aber das ist, finde ich das Problem an Viktor, alles andere ist ok, selbst die Ult, die im Earlygame ausser dem Erscheinen und dem einen DMG Proc useless ist und nicht die ganze Ult rauskommt.
für die ult musss man schon das w treffen, dafür ist es auch gedacht. viele skaling champs haben schlectes early game, und viktor hat sehr viel dmg auch wenn er im mid/lategame behind ist
: Gar nichts? Du kannst die Leute nicht verbessern, man kann in League nur versuchen auf sich selbst zu achten und sich selbst verbessern. Dadurch steigt man irgendwann auch auf, kann manchmal eben länger dauern und auch einige Hundert Spiele. Manchmal ist man eben lange stuck, wenn man z. B. seit 1000 Spielen sich kaum bewegt hat dann ist recht klar das man selbst nicht sonderlich besser spielt (im Durchschnitt!). Insgesamt hast du eine 54 % Winrate, auf Dauer steigst du damit also auf, nur weil du jetzt kürzlich paar ernüchternde Games hattest mit grottigen Mitspielern bedeutet das auf Dauer nicht viel. Es war schon früher ein Nervenspiel und es ist auch heute noch :)
ja, ok danke ergibt sinn. war beim erstellen der frage etwas tilted.
Kommentare von Riot’lern
Zýreal (EUW)
: Verbesserungen für Viktor
ich hab so 100k auf viktor und finde ihn gut wie er ist
Megamaexx (EUW)
: Wann?
in patchnotes glaube ich oder twitter ka
Megamaexx (EUW)
: Es wird wohl immer neue Login Screens geben^^
riot sagte dass es eben nicht so sein wird
Kommentare von Riot’lern
: Warum sollten sie?
Kommentare von Riot’lern
: Jhin auf full lithality {{item:3380}} {{item:3072}} {{item:3142}} {{item:3147}} Ziggs auf On-Hit {{item:3078}} {{item:3148}} {{item:3091}} {{item:3124}} oder Full-AP
: {{champion:516}} {{champion:150}} {{champion:202}} {{champion:246}} {{champion:115}} alles schon gespielt... funktioniert auch... sollte man aber wirklich dann wissen was man tut
ja, qiyana funktioniert gut, aber bei ziggs und jhin bin ich mir etwas unsicher ^^
Kommentare von Riot’lern
Fluxx (EUW)
: Riot arbeitet gerade an einer Lösung, momentan ist der EUW Server quasi unbrauchbar.
Kommentare von Riot’lern
: ich warte immeroch
als ob riot den champ nicht released bekommt...
Kommentare von Riot’lern
: Wann kommt Qiyana
ich warte immeroch
Maexle (EUW)
: Erkennst du das Paradox? {{champion:17}}
: Sexismus war gestern: Nächster Riot Skandal
: MSI Kugeln 2019 öffnen nicht möglich
: Wir sind nur die Spieler und nicht der [Support](https://support.riotgames.com/hc/de). Außerdem müsste dein Freund selber nach Hilfe fragen, denn auch der [Support](https://support.riotgames.com/hc/de) unterliegt einer "Schweigepflicht", wenn es um die Privatsphäre von anderen Spielern geht. Namecalling ist übrigens im Forum auch nicht erwünscht, btw. Was _wir_ tun könnten, wäre mit ihm über seine Fehler zu sprechen, wenn er denn für negatives Verhalten den Ban erhalten haben sollte.
Kommentare von Riot’lern

UgotReported

Stufe 196 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion