: Trolle werden dafür bestraft, wenn es denn ersichtlich ist. Afkler werden immer bestraft und da ist es sogar egal, ob es Absicht war oder nicht. Einen unkonventionellen Pick zu spielen wie Camille als Adc ist grundsätzlich nicht verboten. Riot möchte keinem Spieler aufzwingen, wo er einen Champion zu spielen hat. Wenn du aber der Ansicht bist, dass der Spieler absichtlich versucht das Spiel zu verlieren, kannst du es dem Support per Ticket melden. Der Feederbuster erkennt Trolling leider nicht gut, der Tatsache verschuldet, dass es einfach schwer zu beurteilen ist, und der Support wird dann entscheiden, ob es zu einer Strafe kommt. Zudem hat sich Riot klar davon distanziert toxische Spieler in eine eigene Queue zu stecken. Sie möchten ja, dass der Spieler sein Verhalten bessert, in einer Queue wo nur toxische Spieler sind wird solch ein Verhalten aber eher gefördert, da sie dann ja direkt dem ausgesetzt sind, was sie eigentlich unterlassen sollten. Ein Raucher schafft es auch nicht oder nur extrem schwer mit dem Rauchen aufzuhören, wenn in seinem Umfeld ständig geraucht wird.
> [{quoted}](name=Angel Ayume,realm=EUW,application-id=KYnfKGf0,discussion-id=Qs3nJ3Gf,comment-id=0001,timestamp=2019-08-06T03:12:53.227+0000) > Zudem hat sich Riot klar davon distanziert toxische Spieler in eine eigene Queue zu stecken. Sie möchten ja, dass der Spieler sein Verhalten bessert, in einer Queue wo nur toxische Spieler sind wird solch ein Verhalten aber eher gefördert, da sie dann ja direkt dem ausgesetzt sind, was sie eigentlich unterlassen sollten. > Ein Raucher schafft es auch nicht oder nur extrem schwer mit dem Rauchen aufzuhören, wenn in seinem Umfeld ständig geraucht wird. Sorry, aber das kann ich nun gar nicht nachvollziehen. Bei GTA5 waren die Server zum Release gefüllt mit Spielern, die einem Missionen absichtlich versaut haben oder ständig übern haufen geschossen haben. Das Spiel war online absolut unspielbar, bis alle Spielverderber in eigene Server verfrachtet wurden. Heute sind die Server zwar immer noch dafür bekannt, dass man ständig online einfach so abgeschossen wird, allerdings ist das nicht vergleichbar mit dem Zustand zu Release. Etwas weit hergeholt, aber: Kriminelle kommen ja auch ins Gefängnis und leben nicht weiter in Freiheit, sonst könnten sie ja täglich immer wieder Straftaten begehen. Es gibt doch dieses Modell was im Reallife wunderbar funktioniert, wieso nicht hier? Ich finde einfach, Ranked Spiele sollten noch viel mehr vor solchen Spielern geschützt werden, bzw. es wird zu wenig dagegen getan. Wie auch immer, von den 2 Promos zu Gold bin ich mittlerweile in Silber 2 abgerutscht. Für mich hat sich das Spiel erstmal erledigt denke ich, ich bedanke mich dennoch bei euch für die Diskussion hier im Thread.
Kommentare von Riot’lern

YungMula15

Stufe 143 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion