: Spiel erstmal ein paar champs , die interpretation von "einfach" ist halt für jeden anders. Spiel dich erstmal durch , guck wer dir vom design , skillset und etc. gefällt und dann versucht du den chemp zu üben und zu perfektionieren. Jeder ist am anfang schlecht , das ist doch nicht schlimm. Flamer flamen immer also einfach ignorieren , solange du spaß hast ist alles gut. "Anfängerfreundlich" sind ashe , annie und garen aber wie gesagt , finde selbst herraus was dir spaß macht denn das zählt am ende des tages.
Danke :) Es ist manchmal halt ein wenig frustrierend, da meine Freunde im Bereich von Level 150+ sind, und unsere Gegner halt auch sehr hoch sind. Meist hab ich keine Chance in den Games, weswegen ich fast nur Support bin.
Kommentare von Riot’lern

xYotsubax

Stufe 18 (EUW)
Gesamte Upvotes
Starte eine Diskussion